Neue Spiele 2020: Releases bei MMOs und Online-Games im Überblick

Im Jahr 2020 erwarten wir Releases von vielen Online-Spielen. In dieser Release-Liste wollen wir euch über alle Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten, die dieses Jahr stattfinden sollen. Diese MMOs, Multiplayer- und Online-Spiele erscheinen 2020 auf PC, PS4, Xbox One, Switch und Mobile.

Welche Spiele kommen in die Liste? In dieser Übersicht seht ihr anstehende Releases von MMOs und Multiplayern, aber auch die Veröffentlichungen von großen Erweiterungen im Jahr 2020. Damit ein Spiel oder Addon in dieser Liste steht, muss der Entwickler sich klar dazu geäußert haben.

Im Klartext bedeutet das: Die Spiele hier haben entweder einen konkreten Release-Tag oder – Zeitraum für dieses Jahr vom Entwickler ausgesprochen bekommen. Regelmäßig werden wir den Artikel aktualisieren, wenn es neue Einträge dafür gibt.

Es fehlen neue Spiele? Dann schreibt uns doch in die Kommentare, damit wir die Liste updaten können.

Update vom 1. April: Minecraft Dungeons hat jetzt ein offizielles Release-Datum. Statt April geht’s nun im Mai los.

Update vom 28. März: Der Artikel wurde mit dem neuen Release-Datum der großen Fallout-76-Erweiterung „Wastelanders“ aktualisiert.

Update vom 5. März 2020: Der Artikel wurde mit neuen Release-Plattformen von Rollerchampions + Gameplay Trailer, dem Shooter Valorant und einem Release-Zeitraum von The Dark Pictures Anthology: Little Hope aktualisiert.

Update vom 13. Februar 2020: Der Artikel wurde mit einem Release-Datum für Bless Unleashed aktualisiert.

Release-Liste: Neue Spiele-Releases 2020 im Überblick

wdt_ID Spiel Genre Release Plattform
1 Warcraft 3: Reforged Strategie 29.01.2020 PC
2 Doom Eternal Shooter 20.03.2020 PS4
3 Bleeding Edge MOBA / Brawler 24.03.2020 Xbox One, PC
4 Fallout 76: Wastelanders Addon Survival 14.04.2020 PS4, Xbox One, PC
5 Phantasy Star Online 2 MMORPG Xbox One, PC
6 Minecraft: Dungeons ARPG 26.05.2020 PS4, Xbox One, PC, Switch, Mac OS
7 Predator: Hunting Grounds Shooter/Survival 24.04.2020 PS4, PC
8 Wasteland 3 RPG 19.05.2020 PS4, Xbox One, PC
9 New World MMORPG 26.05.2020 PC
10 ESO: Greymoor Addon MMORPG 18.05.2020 PC

Bonus – Auf diese Spiele freuen wir uns dieses Jahr: Abgesehen von festen Release-Dates freuen wir uns auf MMOs, die in diesem Jahr mehr von sich preisgeben. Das können Alphas, Betas oder auch Early-Access-Starts sein.

16 spannende MMORPGs, die wir erst ab 2020 erwarten

Weiter geht es mit den Spielen, die definitiv im Jahr 2020 ihren Release haben.

Highlights in Q1 2020

Im ersten Quartal dieses Jahres könnt ihr euch auf folgende neue Games freuen:

Warcraft 3: Reforged – 29. Januar 2020 | PC

Was ist Warcraft 3: Reforged? Das ist eine Neuauflage des alten Echtzeit-Strategieklassikers, der ursprünglich im Sommer 2002 veröffentlicht wurde. Mit einer optischen Überarbeitung sollt ihr euch dieses Jahr dann wieder in Schlachten mit Schamanen und Flugmaschinen stürzen.

Gespielt wird in der ISO-Perspektive. Dabei nimmt das Farmen von Materialien eine wichtige Rolle ein, damit ihr schnell eine große, solide oder effektive Armee zusammenstellt.

Inhalte gibt es sowohl für Singleplayer als auch Multiplayer.

Was sind die Highlights? Die wunderschöne Geschichte, die Warcraft 3: Reforged im Singleplayer erzählt, wird von Spielern hochgelobt. Durch die neue Grafik sollen viele Fans des Echtzeit-Strategie-Genres angesprochen werden.

Weitere Infos zum Spiel:

Bless Unleashed – 12. März 2020 | Xbox One

Was ist Bless Unleashed? Bless Unleashed ist ein kostenloses (Free 2 Play) Themepark-MMORPG, das von Studio 8 entwickelt wird. Die produzierten auch schon Bless Online.

In einer offenen Spielwelt möchte das MMORPG mit einem Action-Kampfsystem und einer tiefen Charakterentwicklung punkten. Als Klassen sollen die fünf typischen Rollen bereitstehen, die ihr aus MMOs kennt.

Was sind die Highlights? Bless Unleashed spielt im gleichen Universum wie das gescheiterte MMORPG für den PC. Doch die Entwickler beteuerten, dass es sich bei Bless Unleashed nicht um eine Portierung, sondern ein neues Spiel handeln soll, das für Konsolen optimiert wurde.

Bless Unleashed läuft mit der Unreal Engine 4.

MLB The Show 20 – 17. März 2020| PS4

Was ist MLB The Show 2020? Der neuste Teil der Serie will euch 2020 eure Träume der eigenen Baseball-Legende erfüllen. Dies wird durch umfassende Anpassungsmöglichkeiten realisiert. Außerdem habt ihr in MLB 20 mehr spannende Wege, Belohnungen abzuräumen.

Wer will, begibt sich in ein Rollenspielerlebnis und damit auf den Weg zum Legendenstatus. Wer es taktischer mag, der erschafft seinen eigenen Club und verwaltet diesen. Doch macht das mit viel Leidenschaft, denn euer Club misst sich online gegen die Teams von anderen Spielern.

Was sind die Highlights? Spannende Updates verspricht man sich für den Road-to-the-Show-Modus. Ihr erstellt dort einen einzelnen Spieler und arbeitet euch über den Verlauf mehrerer Seasons hoffentlich nach oben in die Major League. Beweist ihr viel Skill, wird euer Spieler zum All-Star.

Man arbeitete außerdem an der Schlag-Mechanik und an der Verteidigung. Den wohl wichtigsten mechanischen Punkten des Spiels.

Doom Eternal – 20. März 2020| PS4, Xbox One, PC, Stadia

Was ist Doom Eternal? Dieser schnelle Shooter aus dem Hause Bethesda ist der Nachfolger von DOOM aus 2016 und nicht für schwache Nerven. Mit euren mächtigen Waffen zerfetzt ihr in First-Person-Action Dämonen auf der Erde. Packt doch gleich den Schulter-Flammenwerfer aus, damit euch die Viecher nicht zu nah kommen. Sollten sie doch mal vor euch stehen, fahrt ihr einfach die DOOM-Klinge aus, die am Handgelenk befestigt ist.

Was sind die Highlights? Gewohnt brutal geht es in DOOM Eternal zur Sache, was diesen Shooter von vielen anderen in seinem Genre abhebt. Eternal bietet einen besonderen Multiplayer namens „Battlemode„, in dem zwei Spieler in Form von Dämonen einen anderen Spieler, den Doomslayer, bekämpfen. Dazu gibt es auch eine Singleplayer-Kampagne, in der Glory Kills mit Kettensäge nicht fehlen dürfen.

Die 11 besten Multiplayer-Online-Shooter 2020 für PS4, Xbox One, PC

Bleeding Edge – 24. März 2020 | Xbox One, PC

Was ist Bleeding Edge? Lust auf einen Team-Brawler? Dann stürzt euch doch in das 4v4-Getümmel in Bleeding Edge. Entwickelt wird das Spiel vom Studio Ninja Theory, das hinter Devil May Cry steckt.

In klassenbasierten Kämpfen wählt ihr zwischen Heavys, Assassinen und Supportern. Doch die Charaktere sind alle einzigartig und werden nicht in eine Rolle gezwungen – auch Supporter verursachen Schaden.

Was sind die Highlights? Die Charaktere sind kreativ und ausgefallen. Buttercup hat abnehmbare Sägeblatt-Arme und der Rocker Nidhöggr reißt elektrisierende Gitarrensoli. Mit Daemon ist sogar ein Ninja mit von der Partie.

Während ihr in Kämpfen Erfahrung sammelt, lassen sich die Fighter mit verschiedenen Skillsets anpassen, um zum Rest des Teams zu passen. Das führt dann zu coolen Kombo-Angriffen, die ihr gemeinsam als Team ausführt.

Fallout 76: Wastelanders – 14. April 2020 | PS4, Xbox One, PC

Was ist Fallout 76: Wastelanders? Hierbei handelt es sich um eines der größten Updates, die Fallout 76 bekommen soll. Es bringt viele wichtige Inhalte.

Durch Wastelanders kehren endlichen die menschlichen NPCs ins Survival-Spiel ein. Es besteht sogar die Möglichkeit, sich mit den NPCs in Gruppen zu verbünden, was zu Konflikten führen könnt. Es wird sogar möglich sein, sich zu verlieben.

Fehlende NPCs sind einer der Punkte, die die Community schon lange kritisiert. Mit ihrer Einführung bekommt Fallout 76 eine ganz neue Komponente und mehr Story.

Was sind die Highlights? Mit diesem großen Update kommt Bethesda dem Wunsch der Community nach und bringt diese NPCs. Die werden dann aber nicht einfach nur in der bereits vorhandenen Welt eingepflegt. Neue Orte und Items sind außerdem wichtige Inhalte.

Weitere Infos zum Update:

Phantasy Star Online 2 – Frühling 2020 | Xbox One, PC – Deutschland?

Was ist Phantasy Star Online 2? Nach dem Release der Xbox-Version erfolgt später im Jahr 2020 der Release für den PC. Das Besondere ist, dass ein Release für Deutschland noch nicht bestätigt wurde. Offiziell wurde das Spiel bisher nur für USA und Kanada angekündigt. Doch dort soll es sein „Debüt“ feiern. Gut möglich also, dass das Game auch hierzulande spielbar wird.

Das MMORPG ist bereits seit 2012 in Japan auf dem Markt. Das Online-Rollenspiel legt seinen Fokus auf Quests, Kämpfe und Story. Dem Namen nach würde man ein Fantasy-Setting vermuten, doch PSO2 spielt in einem Science-Fiction-Szenario. Quests löst ihr in Instanzen für vier Spieler.

PvP gibt es auch im Spiel, das findet in Arenen statt.

Was sind die Highlights? Als Volk wählt ihr zwischen Menschen, Newman (Elfen), CAST (Androiden) und Deuman (eine Art Mutanten) und spielt mit ihnen Rollen wie Hunter, Bouncer, Fighter, Gunner oder andere. Die Klassen könnt ihr wechseln.

Das Kampf-System ist actionreich und basiert auch auf Kombo-Angriffen. Ein ausgeklügeltes Pet-System, lässt diese mit der Zeit stärker werden, damit sie euch in Missionen unterstützen.

Weitere Infos zum Spiel:

Roller Champions – Anfang 2020 | PC, PS4, Xbox One, Switch

Was ist Roller Champions? Dieses Sport-Spiel aus dem Hause Ubisoft soll Anfang 2020 erscheinen. Ein konkretes Release-Datum steht bisher noch aus. Das ist ein kompetitives Free-2-Play-Spiel, in dem PvP im Mittelpunkt steht.

Sieht man sich den Trailer an, fällt ein Vergleich zu Rocket League nicht schwer. Mit dem Unterschied, dass Roller Champions eben auf Rollschuhen fahren. Doch auch hier sollt ihr einen Ball in Tore befördern.

Gespielt wird in Teams, 3 gegen 3. Das Ziel einer Runde ist denkbar einfach: Schnappt euch den Ball, absolviert eine Runde in der Arena, während der Ball in Teambesitzt ist und macht dann ein Tor.

Was sind die Highlights? Die Skater werden bis zu 100 MPH schnell und prügeln sich bei diesen Geschwindigkeiten mit Gegnern. Charaktere können optisch angepasst werden, Schutzkleidung schaltet ihr frei. Sogar die Outfits eurer Fans und deren Animationen lassen sich anpassen.

Highlights in Q2 2020

Die folgenden Releases sind für das zweite Quartal im Jahr 2020 geplant:

Predator: Hunting Grounds – 24. April 2020 | PS4, PC

Was ist Predator: Hunting Grounds? Das Spiel kommt von den Machern von Friday The 13th und basiert auf dem Film mit Arnold Schwarzenegger. Gespielt wird 4 gegen 1. Vier Soldaten gegen einen Predator – Die Rolle sucht ihr euch aus. Die Soldaten gehören zu einem Elite-Team und kämpfen mit hochmodernen, konventionellen Waffen. Da gibt es Shotguns, MPs oder auch Sniper Rifles.

Ein Spieler wählt die Rolle des Predators und tritt gegen die Soldaten an. Er kann sich unsichtbar machen und verfügt über mächtige Alien-Technologie.

Die Soldaten sollen paramilitärische Aktionen durchführen, bevor der Predator sie erwischt.

Was sind die Highlights? Das Spiel ist besonders blutig und brutal. Als Jäger reißt ihr euren Opfern die Wirbelsäule samt Schädel heraus, um diese als Trophäen zu sammeln. Doch nicht jeder Predator ist gleich. Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Klassen wie dem schnellen Scout, dem langsamen aber tödlicheren Berserker oder dem Hunter, der eine Mischung aus beiden darstellt. Auch eine weibliche Form des Jägers steht zur Wahl.

Weitere Infos zum Spiel:

7 neue Survival-Games, auf die Ihr Euch 2020 noch freuen könnt

ESO – Greymoor (Skyrim Addon) 18. Mai | PS4, Xbox One, PC

Was ist Greymoor? Gremoor ist das „Skyrim-Update“ für The Elder Scrolls Online, also ein neues Kapitel. Eure Reise führt euch ins westliche Himmelsrand, das viele Gefahren birgt. Hauptstore sowie Nebengeschichten sollen zusammen 30 Stunden neue Erzählung enthalten. Dazu kommt mit „Gramstürme“ ein Gruppen-Ereignis in der offenen Welt und mit „Kynes Ägis“ eine Prüfung für 12 Spieler.

Der Release für die Konsolen PS4 und Xbox One findet am 2. Juni statt.

Was sind die Highlights? Das Gebiet „Schwarzweite“ wird ein ganz besonderer Ort. Gegenüber MeinMMO betonte Entwickler Rich Lambert, dass sich die Welt so vertraut anfühlen soll: „Wir haben in dem Gebiet noch mehr Orte, die ihr kennt und liebt wie Morthal, Dragonbridge, Shadowgreen, alle diese Gebiete sind zum Entdecken da.“

Außerdem bringt das neue Kapitel die Aktivität „Antiquitätensystem“. Das sollte für die Schatzsucher unter euch interessant sein. Denn in ganz Tamriel werden Artefakte versteckt, die ihr in Minispielen ausgrabt. Belohnt werdet ihr dafür mit kosmetischen Items und Mythic Gear, das Charakteren Boni wie Speedbuffs beschert.

Weitere Infos zum Kapitel:

Wasteland 3 – 19. Mai 2020| PC, PS4, Xbox One

Was ist Wasteland 3? Nach einer Reihe von Meteoriteneinschlägen kam es 1998 zu einem Atomkrieg zwischen den USA und der Sowjetunion, der einen Großteil der Menschheit ausgelöscht hat. Im Endzeit-Rollenspiel Wasteland 3 schlüpft ihr in die Rolle von Desert Rangers, die in Colorado gegen einen selbsternannten Patriarchen und seine Gang kämpfen und versuchen, den Staat Arizona zu retten.

Gespielt wird alleine oder im Koop mit einem Freund.

Was sind die Highlights? Die Story ist in Wasteland 3 wichtig. Entscheidungen, die ihr trefft, eröffnen euch den Zugang zu Missionen oder verschließen ihn. Eure Moral wird dabei vielerorts auf die Probe gestellt. Ihr müsst bereit sein, Opfer zu bringen.

Weitere Infos zum Spiel:

Die 10 besten Endzeit-Spiele 2019 und 2020 für PS4, PC, Xbox One

Minecraft Dungeons – 26. Mai | PC, PS4, Xbox One, Switch

Was ist Minecraft Dungeons? Gespielt wird hier alleine oder mit bis zu 4 Spielern, mit denen ihr euch durch Dungeons kloppt. Alles läuft im Stile eines Hack’n’Slays ab, das aber optisch nicht so düster wie bekannte Verfechter des Genres sind – Denn Minecraft-Dungeons setzt auf die bekannte Block-Optik, die ihr auch aus dem Survival kennt.

Dabei behält das Spiel aber den Charme eines Dungeon-Crawlers, in dem ihr immer mehr Monster niederschnetzelt und euren Charakter Stück für Stück verbessert.

Was sind die Highlights? Trotz der „anderen“ Grafik erwartet euch hier ein vollwertiger Dungeon-Crawler, der verschiedene Seltenheitsgrade bei Waffen besitzt, diese mit Stats wie Stärke, Geschwindigkeit und Flächenschaden ausstattet und die Spezialisierung zwischen Nahkampf, Fernkampf und Tanks bietet.

Durch seine freundlichere Optik ist das Game eher etwas für die jüngeren Spieler. Doch auch ältere Spieler, die aufs Minecraft-Universum abfahren, kommen hier auf ihre Kosten.

Weitere Infos zum Spiel:

8 neue Hack and Slays kommen 2020, während ihr auf Diablo 4 wartet

New World – 26. Mai 2020 | PC

Was ist New World? Das MMORPG kommt aus dem Hause von Amazon und spielt im 17. Jahrhundert auf der fiktiven Insel Aeternum mitten im Atlantik. Schließt euch einer der drei Fraktionen an, die um die Festungen auf der Insel kämpfen. Gespielt wird im PvE oder PvP, ganz wie euch beliebt.

Den Spielstil bestimmen Rüstungen und Waffen, Klassen gibt es nicht. Ihr levelt euren Charakter von Stufe 1 bis 60 und lernt dabei den Umgang mit Waffen und erhaltet Attributspunkte, die auch Einfluss aufs Gameplay haben.

Was sind die Highlights? Während der Entwicklung krempelte man New World von einem Survival-Spiel mit starkem PvP-Fokus zu einem Open-World-MMO um. Euch erwarten Massenschlachten im PvE und im optionalen PvP-Modus. Eine reichhaltige Lore und umfangreiches Housing verleihen dem Spiel weiteren Charme.

Weitere Infos zum Spiel:

Highlights in Q3 2020

Die folgenden Releases sind für das dritte Quartal im Jahr 2020 geplant:

Marvel’s Avengers – 4. September 2020| PS4, Xbox One, PC, Stadia

Was ist Marvel’s Avengers? Das Action-Spiel entsteht als gemeinsames Projekt von Square Enix und Disney. Ihr schlüpft dort in die Rollen bekannter Superhelden wie Iron Man, Thor, Hulk, Black Widow oder Captain America aus dem Marvel-Universum.

Die Story beginnt während des A-Day, dem Avenger-Day. Einer der Heli-Carrier, der zu den Avengers gehört, wird von einer feindlichen Macht übernommen. Schließlich werden Hulk, Thor und die anderen Charaktere in einen Kampf verwickelt, bei dem der Carrier explodiert und einen großen Teil von San Francisco verwüstet. Viele Menschen sterben, die Avengers werden als Mörder bezeichnet.

Solo oder im Koop-Modus mit bis zu 4 Spielern versammeln sich die Avengers dann erneut, um gegen die böse Macht anzukämpfen, die jetzt die Menschheit bedroht.

Was sind die Highlights? Marvel’s Avengers baut auf Loot auf. Das Austauschen von Rüstung ist ein wichtiger Teil des Spiels. Nach dem Launch wollen die Entwickler das Spiel regelmäßig mit neuen Inhalten versorgen. Das könnten neue Regionen sein.

Per Mikrotransaktionen soll man wohl nur kosmetisches Gear kaufen können. Denn neue Helden gibt es gratis.

Weitere Infos zum Spiel:

Cyberpunk 2077 – 17. September 2020| PC, PS4, Xbox One, Stadia

Was ist Cyberpunk 2077? Das Open-World-Action-RPG aus dem Hause CD Projekt RED schickt euch in die Stadt, die zum schlimmsten Ort zum Leben gewählt wurde: Night City. Die Bewohner strotzen vor Macht, Glamour und Mods, die sie ihren Körpern zufügten.

In diesem Getümmel schlüpft ihr in die Rolle von V, einem Söldner der sich mit kybernetischen Verbesserungen ausstattete und nun auf der Suche nach dem Schlüssel zur Unsterblichkeit ist. Gerade in dieser undankbaren Stadt werdet ihr dabei bestimmt auf viele interessante Charaktere treffen, die euch die Suche erschweren oder vielleicht entscheidende Hinweise geben.

Was sind die Highlights? Während des Abenteuers können Cyberware, Skills und Spielstil immer wieder angepasst werden. Entscheidungen, die ihr trefft, verändern in der Stadt alles. Euch wird außerdem ein bekanntes Gesicht auffallen, wenn ihr im Sci-Fi-Universum zuhause seid – Keanu Reeves spielt eine wichtige Rolle in Cyberpunk 2077.

Weitere Infos zum Spiel:

Valorant – Sommer 2020 | PC, PS4, Xbox One

Was ist Valorant? Lange Zeit lief der Shooter von Riot Games hinter dem Titel „Project A“, als eins der vielen neuen Spiele der LoL-Macher. Mit Valorant bringen die Entwickler ihren ersten First-Person-Shooter auf den Markt. Das Spiel wirkt wie eine Mischung aus CS:GO und Overwatch.

Ein genaues Release-Datum gibt es bisher noch nicht, außer dem Zeitraum Sommer 2020. Vorher soll eine Beta laufen.

Was sind die Highlights? Valorant bedient sich an taktischen Elementen beim Gameplay. Dazu haben die spielbaren Helden Fähigkeiten, die sie zusätzlich einsetzen können. Jeder Charakter erhält eine Fähigkeit kostenlos, zwei weitere müssen im Spiel freigeschaltet werden, die Ultimative Fähigkeit lädt sich durch das Erzielen von Kills auf. Doch die Fähigkeiten spielen nur eine untergeordnete Rolle. Die Taktik steht klar im Vordergrund.

Weitere Infos zum Spiel:

The Dark Pictures Anthology: Little Hope – Sommer 2020| PS4, Xbox One, PC

Was ist The Dark Pictures Anthology: Little Hope? Das ist der Nachfolger von Men of Medan und damit der neuste Teil der Horrorspiel-Serie. Dabei steht das Überleben von euch als Protagonisten im Vordergrund. Es spielt sich wie ein interaktiver Film, der viele Enden offen lässt. Denn alle Charaktere können am Ende überleben oder auch sterben.

Ihr selbst habt großen Einfluss darauf, wer wirklich überlebt.

Über das Spiel ist noch nicht viel bekannt. Das Setting führt diesmal wohl in die Stadt Little Hope, die in der Nähe eines Waldes zu finden ist.

Was sind die Highlights? Für Little Hope nutzt man richtige Schauspieler, die als Vorlage für die Charaktere dienen. Im eingebetteten Trailer seht ihr Andrew, der von Will Poulter (bekannt aus Black Mirror: Bandersnatch oder Maze Runner) gespielt wird.

Diese Spiele haben ihren Release irgendwann in 2020

Bei den folgenden Spielen ist noch kein Tag oder Quartal für ihren Release bekannt.

Magic Legends – 2020 | PC

Was ist Magic Legends? Dieses Action-MMORPG spielt im berühmten und komplexen Universum des Kartenspiels Magic: The Gathering. Gespielt wird in der Welt von The Gathering, vor dem Krieg der Funken.

Spielt alleine oder mit bis zu insgesamt 3 Spielern. Fünf Klassen sollen zur Verfügung stehen, darunter der Gedankenmagier (Fernkämpfer), der die Macht der Gedanken nutzt. Der Geomagier (Nahkämpfer) hingegen setzt auf die Kraft der Erde.

PvP-Inhalte gibt es durch Duelle, den Koop-PvE-Content liefert das Spiel per Quests.

Was sind die Highlights? Das Spannende ist, dass auch im Magic-Legends-MMO Spielkarten zum Einsatz kommen. Pro Mission könnt ihr 12 Karten einsetzen, die Einfluss auf eure Skills haben. Das Wechseln der Klassen ist vor jeder Mission möglich, um sich an die folgenden Inhalte anzupassen.

Die Schwierigkeit wird von einer K.I. „on the fly“ verändert. Je nachdem, wie gut ihr euch schlagt.

Weitere Infos zum Spiel:

WoW: Shadowlands – 2020 | PC

Was ist WoW: Shadowlands? World of Warcraft Shadowlands ist die inzwischen 8. Erweiterung von World of Warcraft. Die Helden verlassen dabei Azeroth und das ihnen bisher bekannte Universum und brechen in eine unbekannte Dimension auf. Es geht in die namensgebenden „Schattenlande“, in die alle Seelen geschickt werden, nachdem ihre Körper gestorben sind.

Doch unsere Helden sind noch lebendig und das ist auch notwendig. Denn in den Schattenlanden läuft einiges falsch. Anstatt dass die Seelen auf unterschiedliche Gebiete eingeteilt werde, landen alle Seelen gegenwärtig im „Schlund“, was einer ewigen Qual in der Hölle gleichkommt. Um diesen Fehler zu beseitigen, treffen die Helden auf viele neue Fraktionen, müssen neue Raids und Dungeons meistern und – wie es in WoW üblich ist – immer besserer Ausrüstung hinterherjagen.

Was sind die Highlights? Shadowlands nimmt die Individualisierung in Angriff. Alle Charaktere bekommen mehr Anpassungsmöglichkeiten und eine große Auswahl an Wahloptionen. Man muss auch entscheiden, welcher der Fraktionen der Schattenlande man sich mit einem „Pakt“ verschreiben will – das sorgt für neue Fähigkeiten und besondere, kosmetische Belohnungen.

Weitere Infos zum Addon:

Godfall – 2020 | PS5, PC

Was ist Godfall? Das ARPG Godfall machte damit auf sich aufmerksam, dass es für die PS5 angekündigt wurde. Die Konsole erscheint zum Weihnachtsgeschäft 2020, Godfall ist ein Launchtitel der PlayStation 5 und erscheint neben dieser Konsole auch im Epic Games Store für den PC.

All zu viel ist über das Gameplay noch nicht bekannt. Gespielt wird alleine, zu zweit oder mit drei Spielern im Koop. Ihr kämpft mit euren Charakteren aus der Third-Person und seid auf der Jagd nach dickem Loot.

Der Reveal-Trailer lässt Godfall aussehen, als enthalte es Spuren von Destiny 2 und Diablo 3.

Was sind die Highlights? Im Januar wurde ein Gameplay-Trailer geleakt, der einen Blick in die Nahkämpfe mit Schwerter und Elementzaubern liefern. Spieler lobten dabei schon die realistische Grafik des ARPGs.

Weitere Infos zum Spiel:

Sucht ihr speziell nach Spielen, die ihr im Jahr 2020 zu zweit spielen könnt? Dann schaut euch diese spannenden Koop-Games genauer an:

Die 10 spannendsten Koop-Games, die 2020 neu erscheinen sollen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
VoodooNimbul
9 Tage zuvor

Last Oasis fehlt. Liegt daran, dass es EA ist? Egal. Ist eh nicht spielbar. Seit mehreren Stunden sind die Server down. Der Ansturm war wohl zu groß.

Tronic48
2 Monate zuvor

Sind einige dabei, die ich mir ansehen werde, aber auch das eine oder andere das ich mir kaufen werde.

Kaufen werde ich mir Wahrscheinlich.

z.b.
GodFall
Marvel’s Avengers
New World
Doom Eternal

Rest, erst mal warten und ansehen, was Lost Ark angeht, darüber denke ich erst wieder nach, wenn sicher ist das es zu uns kommt, bei Projekt TL, erst wieder, wenn sicher ist, das überhaupt noch daran gearbeitet wird, und wann das dann kommt.

P1nhead
2 Monate zuvor

Super Artikel!
Aber „Bless unleashed“ ist doch Mobile only oder?! Ich dachte es geht nur um Konsolen und PC

Alexander Leitsch
2 Monate zuvor

Nein, Bless Unleashed ist Xbox-Only.

Bless Eternal kommt f+rs Smartphone: https://mein-mmo.de/mmorpg-scheiterte-brutal-kommt-als-mobile/

Nico
2 Monate zuvor

was hat cyberpunk denn mit mmo oder online spiel zu tun?

es soll irgendwann mal ein mp part kommen. gehört aber meiner meinung nicht in die liste

Oldboy
2 Monate zuvor

Das mit Abstand wichtigste Game 2020 gehört auf jede Liste, selbst wenn diese die Zutaten zur Nudelherstellung zeigt!

Nico
2 Monate zuvor

wichtigste spiel des jahres ist doch arg ansichtssache. für mich definitiv nicht

Ardyn
2 Monate zuvor

Für mich auch nicht ^^ CyberPunk sieht für mich zwar Interessant aus aber das ist schon so Overhyped das ich das Spiel am liebsten nie wieder sehen würde xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.