Cyberpunk 2077 setzt sich sofort an die Spitze der Bestseller auf Steam

Seit der Verkündung des Release-Datums von Cyberpunk 2077 auf der E3 2019 kann das Spiel bereits auf Steam vorbestellt werden. Wenige Stunden später thronte Cyberpunk dort bereits auf der Nummer 1 der Bestseller.

Darauf haben viele gewartet: Endlich gibt es ein konkretes Release-Datum für Cyberpunk 2077! Im Ramen von Microsofts Pressekonferenz auf der E3-Messe 2019 gab es neben einem neuen Trailer mit Keanu Reeves auch einen Erscheinungs-Termin.

Wann erscheint Cyberpunk 2077? Cyberpunk 2077 wird am 16.04.2020 veröffentlicht. Fans und Interessenten werden sich also noch knapp ein Jahr gedulden müssen, bis sie die neue Welt von Cyberpunk 2077 unsicher machen können.

Cyberpunk-2077 Charakter

Kann man Cyberpunk 2077 bereits vorbestellen? Ja, wenn Ihr genug Vertrauen in den Entwickler CD Projekt RED habt, so könnt Ihr Cyberpunk 2077 seit der gestrigen Microsoft-PK auf der Plattform Steam vorbestellen. Später soll das Spiel noch auf den Plattformen GOG und EGS folgen.

So steht’s um Cyberpunk 2077 auf Steam: Wie heiß erwartet dieser Titel dabei ist, zeigen die Vorbestellungen auf Steam. Denn von der jüngst verfügbaren Vorbestell-Möglichkeit haben Spieler offenbar umgehend Gebrauch gemacht – und davon wohl eine ganze Menge.

Nachdem die Vorbestell-Option für Cyberpunk 2077 gestern live ging, setzte sich der kommende Titel von CD Projekt RED auf Platz 1 der weltweiten Top-Seller auf Steam – wohlgemerkt in weniger als zwei Stunden nach der Verfügbarkeit der Vorbestell-Möglichkeit.

Quelle: Steam

Das Vertrauen in das Spiel und in die Entwickler scheint bei vielen Fans also groß zu sein.

Gefolgt wird Cyberpunk bei den weltweiten Top-Sellern übrigens von der Borderlands Handsome Collection, für die nun ein neuer Gratis-DLC erschienen ist. Dieser soll Story-technisch eine Brücke zum kommenden Borderlands 3 schlagen.

Wie sieht es mit Euch aus? Habt Ihr auch bereits vorbestellt? Oder wartet Ihr noch ab, bis mehr über Cyberpunk 2077 bekannt wird? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

4 Ex-Entwickler von Cyberpunk 2077 sagen, Entwicklung laufe wie bei Anthem
Autor(in)
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

38
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Stöpsel76
Stöpsel76
5 Monate zuvor

Hmm … ehrlich gesagt nein.
Bei einem Spiel was so dermaßen „gehypt“ wird bin ich eher vorsichtig.
Der Anspruch der Fans ist einfach zu gigantisch und bis jetzt, glaube ich, hat es auch kaum ein Game geschafft, dass so „gehypt“ wurde, auch komplett zu überzeugen.

Sry, aber ich bin da etwas vorsichtiger smile

Psycheater
Psycheater
5 Monate zuvor

„Ja, wenn Ihr genug Vertrauen in den Entwickler CD Projekt RED habt…“

CDPR ist einer der ganz wenigen verbleibenden Studios, den man überhaupt noch so etwas wie Vertrauen und Vorschusslorbeeren schenken kann

curry-meister
curry-meister
5 Monate zuvor

darum gehts auch nicht.

curry-meister
curry-meister
5 Monate zuvor

fortnite hatte vor release nie einen hype gehabt.

Genjuro
Genjuro
6 Monate zuvor

Weiss nicht welches Game so einen riesen Hype ausgelöst hat. Ich muss zugeben, auch ich bin dem Hype verfallen!

Chiefryddmz
Chiefryddmz
5 Monate zuvor

Red Dead Redemption 2
GTA 5
Borderlands 3 jetzt evtl

Ich glaub, dass es ein paar Kaliber gibt, die in etwa gleiche vorbestellerzahlen vorweisen könnten

Die Art und Weise wie sich der hype um ein Game aufbaut hängt teils halt auch einfach von den Studios ab, wann und wie sie Hinweise auf ein neues Spiel geben

Genjuro
Genjuro
5 Monate zuvor

Ja klar, sind alles grosse Titel. Freu mich ja auch tierisch auf BL3. Aber bei CP2077 ist der Hype/die Vorfreude schon extrem krass zu spüren im Internet. Aber wie gesagt, zähle mich da auch dazu da es für mich einfach DAS Game sein wird.

Corhak
Corhak
6 Monate zuvor

Mich würd nur gern mal interessieren, wie viele Leute jetzt schon vorbestellt haben. Also so ne Vorbesteller-Zahl. Gibts da irgendeine Seite wo man da was sehen kann?

D_e_l_a_ T
D_e_l_a_ T
6 Monate zuvor

Gab es schon eigentlich ein richtiges Gameplay ?!
Ich hab noch keins gesehen.

Willy Snipes
Willy Snipes
6 Monate zuvor

Tipp:
Bei YouTube ,,Cyberpunk 2077 Gameplay“ eingeben, findest du was ????

Willy Snipes
Willy Snipes
6 Monate zuvor
curry-meister
curry-meister
6 Monate zuvor

es wird so viele negative und stumpfe kritiken geben …

leute, es wird und ist kein witcher !!!!!!!!

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Wo siehst du hier (in dieser News) negative und stumpfe Kritiken? Hier auf MMO ist es ruhiger und besonnen, natürlich gibt es hier auch aussreisser, aber die Mods hier machen ihre Arbeit gut

Aber wenn alle zusammenarbeiten brauchen die Mods kaum eingreifen

curry-meister
curry-meister
6 Monate zuvor

wo siehst du, dass ich negative kritik sehe?

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Hmm.. deine Antwort lässt mich zweifeln ob ich gerade an einem Köder angebissen habe. Ich werde nun erstmal still sein

curry-meister
curry-meister
6 Monate zuvor

?
ok, sehe gerade das mein kommentar recht interpretationsfrei sein kann.

ich meine wenn die leute es nächstes jahr kaufen werden. es wird viele leute geben die ein abenteuer/aufbau ect wie bei the witcher erwarten werden.
aufgrund dessen wirds dann wieder einige emotionele bewertungen geben.

das war alles ^^

PS die mods machen super arbeit.

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Das ist nichts neues. Es gab Kommentare zu hauf das es nicht wie „the Witcher 3“ sein wird.

Ich habe auch welche geschrieben. Warten wirs ab

curry-meister
curry-meister
6 Monate zuvor

meinst du kommentare von cd projekt oder bereits jetzt negative kommentare von uns spielern?

Alexander Reiners
Alexander Reiners
6 Monate zuvor

Was hält die Leute davon ab, die das Setting von Cyberpunk mögen?

curry-meister
curry-meister
6 Monate zuvor

was die leute davon abhält das spiel schlecht zu bewerten weil sie es mögen????

Ilias
Ilias
6 Monate zuvor

Richtig. Es wird besser.

curry-meister
curry-meister
6 Monate zuvor

subjektiv oder objektiv

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Ich habe es mir auf GoG auf die Wunschliste gesetzt, mal schauen. Ich finde es noch zu früh irgendwo 60€ zu parken oder zu schulden. Mal schauen

NoSFa
NoSFa
6 Monate zuvor

Ja ich warte auch erst mal ab. Gerade das mit Keanu Reeves ist das so unbedingt nötig gewesen? War das überhaupt geplant, wie viel hat der gekostet? Darum die frühe vorbestelle damit man den bezahlenkann? Keine sorge ich mag einige Filme von dem…Aber in Cyberpunk?Sol das eine art Fortsetzung John Wick Kapitel 4 Cyberpunk 2077 sein?!? HMMM. Mal abwarten zocken werd ich´s. Und ob ich das gut oder schlecht finde naja…. Persönlich finde ich die rolle hätte jeder haben können weil es ein anderer Kosmos ist, und ich bin so oder so der festen Überzeugung das das Geld anderswo besserinvestiert… Weiterlesen »

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

er hat auch „Jonny Memonic“ gespielt, er ist also dem Cyberpunk Universum kein unbekannter

Es ist fast wie „coming Home“

NoSFa
NoSFa
6 Monate zuvor

Denn Film kenne ich nicht grin

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Nach holen oder Wikipedia… er ist ein Datenhändler, nutzt sein Kopf als Datenspeicher und heuert einen weiblichen Bodyguard an die ein paar „cyberparts“ zu viel im Körper hat.. und der „Priester“ am ende.. genial.. okay ist natürlich mit alten Klischees überladen

Zombi_Hyperdrive
Zombi_Hyperdrive
6 Monate zuvor

So wie es aussieht ist das schon ne Weile her das CDP Red auf ihn zugekommen ist und ich denke nicht das es Keanu ums Geld geht und die Entwickler tief in die Tasche greifen mussten. Bei Matrix z.B. hat er über die hälfte seines Gehalts an die Stuntleute und Special Effects Creator abgegeben weil sie seiner Meinung nach nicht genug für ihre gute Arbeit bekommen hatten. Also wenn es jemand verdient in Cyberpunk verewigt zu werden, dann der gute Keanu ^^

Tordaek
Tordaek
5 Monate zuvor

„Vernetzt“ bzw. im Orginal „Johnny Mnemonic“?. Ist eine Verfilmung mit Keanu Reeves von 1995 bzw. eine Kurzgeschichte von William Gibson, der übrigens das Genre Cyberpunk und den Begriff Cypberspace erfand und prägte. Also aus meiner Sicht völlig passend.

Quickmix
Quickmix
5 Monate zuvor

Absolut richtig.

Noes1s
Noes1s
6 Monate zuvor

wer das nicht kauft hat videospiele nie geliebt

Willy Snipes
Willy Snipes
6 Monate zuvor

Diese ,,…nie geliebt“ Kommentare nehmen langsam überhand.
Fast so schlimm wie ,,Vorbesteller machen die Spiele kaputt!“ ????

Schulterteufelchen
Schulterteufelchen
6 Monate zuvor

Ich meine, ich werde es wohl auch spielen, aber deine These ist schon gewagt????

Soll ja Leute geben die mit dem Genre einfach nichts anfangen können. Die werden wohl kaum das Spiel kaufen und können dennoch Videospiele lieben. Halt andere????

Quickmix
Quickmix
5 Monate zuvor

Gibt auch Leute, die können mit anderen Genres nichts anfangen. Ist nix besonderes.
Dafür hat man ja die Wahl und muss nicht jedes Game kaufen.

Zerberus
Zerberus
6 Monate zuvor

Collectors Edition ist bei Amazon leider nicht mehr verfügbar :S

Noes1s
Noes1s
6 Monate zuvor

xbox noch verfügbar, gerade eben bestellt

Lucas
Lucas
6 Monate zuvor

Schau mal bei Cyberpunk .net dann findest du deine Antwort grin

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Ach deswegen fand ich dort nur was für die XBox…

Ich muss mir die DLC Version holen. Hab kein Blu-ray oder DVD Laufwerk mehr. Die haben alle ihren Geist aufgegeben obwohl ich sie kaum benutzt habe. Als ob die ein Schalter nutzen… Egal

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.