Warcraft 3: Reforged kommt erst 2020 – Blizzard wird nicht früher fertig

Das Strategiespiel „Warcraft III: Reforged“ wurde in letzter Sekunde verschoben. Blizzard wollte eigentlich innerhalb der nächsten 2 Wochen releasen.

Für viele alte und neue Warcraft-Fans sollte es das Highlight des Jahres werden. Warcraft III wurde neu aufgelegt und sollte als „Reforged“-Version erscheinen. Quasi genau das gleiche Spiel mit neuerer Grafik und kleinen Anpassungen. Seit Monaten steht als Release-Datum im Launcher „an oder vor dem 31.12.2019“. Doch dieses Datum kann Blizzard nicht einhalten. Der Release von Warcraft III: Reforged wird auf das Jahr 2020 verschoben.

Warum die Verzögerung? In einem Blog-Post erklärt Blizzard, dass man hart an dem Spiel arbeite, die Zeit aber einfach nicht ausreiche, um den eigenen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Um Warcraft III: Reforged in hoher Qualität zu veröffentlichen, brauchen die Entwickler noch ein wenig mehr Zeit. Deshalb kommt der Release nicht mehr in diesem Jahr.

Wann erscheint das Spiel nun? Viel länger müssen Fans allerdings nicht mehr auf Warcraft III: Reforged warten. Der neue Veröffentlichungstermin ist der 28. Januar 2020 – also knapp einen Monat später. Dann dürfen wir die runderneuerte Version des Strategie-Klassikers bewundern und selbst beurteilen, ob die doch eher untypische Grafik des Spiels zur guten, alten Kampagne passt.

WC3: Reforged sieht sogar besser aus als WoW – eine absurde Situation.

Blöd ist es nur für alle, die sich auf das Spiel während der Weihnachtsfeiertage gefreut haben. Wer es im Urlaub spielen wollte, der dürfte sich jetzt ärgern.

Community zeigt sich enttäuscht: Die ersten Reaktionen sind deutlich enttäuscht. Viele Spieler sind unzufrieden damit, dass Blizzard ein weiteres Versprechen nicht einhalten konnte. Allerdings gibt es auch so manch einen Spieler der sagt: Das ist gut so. Reforged braucht noch mehr Zeit, denn im aktuellen Zustand wäre das Spiel nicht in der Qualität, die Spieler verdient hätten.

Seid ihr wütend über diese Verzögerung? Oder ist es sogar besser, wenn die Entwickler noch ein wenig polieren, damit das Remake auch die Qualität des Vorgängers erreicht?

Warcraft 3: Ihr wolltet die ganzen „Remaster“, jetzt lebt auch damit
Quelle(n): news.blizzard.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nick
5 Monate zuvor

Habs die Tage im Zuge der Beta gespielt und muss sagen seidt froh um jeden zusätzlichen Monat der reingesteckt wird. (:

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.