Alles zu Destiny 2: Forsaken – Release-Date, Features, Season Pass

Bungie hat in einem Twitch Stream in aller Kürze die kommende erste Erweiterung zu Destiny 2 für PC, PS4 und Xbox One vorgestellt. Auch auf der E3 2018 gab es neue Informationen. Die wichtigsten Neuerungen von „Forsaken“, das Release-Date, den Preis sowie die spannendsten Features fassen wir noch einmal für Euch zusammen.

Forsaken ist die große Herbst-Erweiterung für Destiny 2. Wir fassen alle Informationen über das zusammen, was man bis vor kurzem noch als „Destiny 2 Comet“ kannte.

Zum bevorstehenden Release haben wir auch einige Tipps für Euch, wie Ihr Euch jetzt auf Forsaken vorbereiten solltet. Zudem haben wir für Euch sechs Dinge, die Ihr vor dem Start von Forsaken wissen solltet.

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert und mit neuen Informationen ergänzt. Das letzte Update erfolgte am 03. September 2018.

Der Forsaken-Start – Wann gehts los?

Wann ist der offizielle Forsaken-Start bei Destiny 2? Hier findet Ihr alle Infos zum Forsaken-Release-Datum, zur Uhrzeit, zu den Servern und zum Day-One-Patch für PS4, Xbox One und PC.

Forsaken kaufen: Release-Date, Preis, Editionen

Die Erweiterung „Forsaken“ mit Release-Datum am 4. September wird mit oder ohne den Jahrespass erhältlich sein.

  • Destiny 2: Forsaken für 39.99€
  • Destiny 2: Forsaken + Jahrespass für 69,99€
  • Destiny 2: Forsaken Digital Deluxe Edition für 79,99€

Mehr dazu:

Das Enthüllungsvideo aus dem Twitch Stream

Hier könnt Ihr Euch das ViDoc der Entwickler nochmals anschauen, das auch im Bungies Twitch-Stream beim Forsaken-Reveal gezeigt wurde.

Destiny 2: Das Enthüllungs-Video zu Forsaken mit deutschen Untertiteln

Story, Setting, Gegner: Forsaken-Addon rückt die Erwachten in den Mittelpunkt

Forsaken-Trailer verraten – Es geht zurück ins Riff: Im Rahmen der Story geht es für die Hüter zurück ins Riff und in das Gefängnis der Alten, der Arena, die mit „Haus der Wölfe“ zu Destiny 1 kam. Dabei trifft man auch auf einige vertraute Gesichter.

Darüber hinaus werden auch die Erwachten, die Bewohner des Riffs, die Gefallenen sowie Cayde-6 eine tragende Rolle spielen – doch das wohl anders, als die meisten Fans das vermutet hätten.

Mehr dazu:

d2-forsaken-uldren-cayde-destiny-2

Übrigens: Laut Bungie soll „Forsaken“ die bisher größte Destiny-Erweiterung sein. Man scheut dabei sogar nicht den Vergleich zu dem beliebten Destiny-1-Addon „The Taken King“.

Als Gegner stehen Euch die acht Barone sowie die Hohn (Scorn) gegenüber. Dabei handelt es sich um frühere Gefallene. Doch die Scorn sind schon so häufig gestorben und immer wieder zum Leben erweckt worden, dass sie mit der Zeit zu etwas viel Schrecklicherem geworden sind.

Mehr dazu:

Neuer Modus „Gambit“ ist eine Mischung aus PvE und PvP – also PvEvP

Neue Arena: Bei dem neuen Modus „Gambit“ setzten die Entwickler auf eine Mischung aus PvE und PvP. Zwei Teams aus jeweils vier Spielern treten gegeneinander in einer Arena an. In eigenen Arealen gilt es, Feinde zu bekämpfen und mit hinterlassenen Partikeln den Endboss zu beschwören. Wer als erster den Prime-Evil legt, kann eine von drei Match-Runden für sich entscheiden.

Destiny 2: Gambit – So funktioniert der neue Modus in Forsaken

Doch auch PvP-Fans kommen auf ihre Kosten. Bei „Gambit“ kann man nämlich das gegnerische Team in ihrem eigenen Gebiet überfallen und so für zusätzliches Chaos und Verwirrung sorgen.

Neben diesem PvEvP-Modus bekommen jedoch auch klassische PvP-Spieler in „Forsaken“ etwas geboten: Die Erweiterung bringt den neuen Modus „Breakthrough“ sowie vier neue Schmelztiegel-Maps ins Spiel.

Mehr dazu:

Änderungen für den Schmelztiegel

PvP wird wieder schneller: Mit Forsaken nähert sich der PvP-Modus in Destiny 2 wieder ein wenig mehr seinem Vorgänger an. Einige Features aus Destiny 1 feiern ihre Rückkehr, während die allgemeine TTK gesenkt wird.

Mehr dazu:

Neue Super und Überarbeitung des Waffen-Systems

Random-Rolls kommen zurück: Nachdem bereits angedeutet wurde, dass die Entwickler die Waffen im Spiel überarbeiten, wurde ausdrücklich betont, dass die Random-Rolls aus dem Erstling zurückkehren werden.

Mehr dazu:

Neue Super: Darüber hinaus werden auch neue Super eingeführt. Drei neue Pfade soll es jeweils für die Klassen geben, so dass ganze neun neue Supers auf die Spieler warten.

Mehr dazu: Forsaken bringt 9 neue Super – Das wissen wir darüber

Destiny 2: Forsaken – Seht hier die neuen Super in Aktion

Überarbeitung des Waffenslot-Systems und Mods: Bungie will den Spielern bald mehr Freiheiten lassen, mit welchen Waffen sie spielen und welche sie mit sich führen wollen. Dazu werden das Slotsystem sowie die Mods angepasst.

Mehr dazu: 

Destiny-2-Super

Spieler sollen dann selbst entscheiden können, ob sie so spielen wollen wie in Destiny 1, ob sie das System aus Destiny 2 beibehalten wollen oder ob sie ganz unkonventionell auftreten wollen, etwa mit drei ausgerüsteten Schrotflinten.

Übrigens: Ihr könnt Euer Gear aus Jahr 1 in Forsaken behalten

Die Hüter werden mächtiger: Mit der Forsaken-Erweiterung werden die Level-Caps angehoben. So werden das neue Charakter-Level 50 und das neue Max-Power-Level 600 betragen.

Außerdem wird es für neue Spieler und Rückkehrer möglich sein, den eigenen Charakter für Forsaken zu boosten und Jahr-1-Content komplett zu überspringen. So könnt Ihr dann auf Wunsch direkt mit dem Forsaken-Addon loslegen.

Mehr dazu: Forsaken lässt Euch alle Jahr-1-Inhalte überspringen

Neue Waffen, Rüstungen und komplett neuer Waffentyp

Neue exotische Waffen und Rüstungen: Natürlich dürfen bei der kommenden Erweiterung auch neue Ausrüstungsgegenstände nicht fehlen. Bungie hat bereits acht exotische Waffen und drei Rüstungen vorgestellt, die mit Forsaken Einzug ins Spiel halten werden.

Mehr dazu: 

Destiny 2 Forsaken Bow 5

Pfeil und Bogen als neue Waffe: Dazu kommt noch eine ganz neue Waffengattung. Mit „Forsaken“ wird ein Bogen eingeführt, der verschiedene Pfeile verschießen kann.

Mehr dazu: Nach Jahren kommt mal wieder eine richtig neue Waffen-Art – der Bogen

Neuer Raid in der „Dreaming City“

Mehr Bosse, mehr Rätsel: Der neue Raid in „Forsaken“ wird in der Träumenden Stadt spielen und die Hüter in die Heimat der Erwachten bringen. Die Entwickler verglichen den Raid mit einer Mischung aus dem Grabschiff und der Gläsernen Kammer aus Destiny 1, gepaart mit einer Prise der „Herr der Ringe“-Filme von Peter Jackson.

Destiny 2 Forsaken 14

In dem Raid soll es Rätsel und Verstecke geben und die Spieler sollen Einfluss auf die Welt nehmen können. Im Stream hieß es, dass die Dreaming City zum Launch eine andere Welt sein wird, als drei Wochen nach der Veröffentlichung.

Neben der Träumenden Stadt wird auch die Wirrbucht – im englischen Tangled Shore genannt – einen Schauplatz im Addon Forsaken darstellen. Dabei handelt es sich um einen wirklich üblen Ort in dem aus Destiny 1 bekannten Riff, in dem die Spieler einen großen Teil ihrer Zeit verbringen werden.

Mehr dazu:

Lore und Triumphe kehren zurück

Bungie bringt Collections zurück: Was sich die Fans schon lange wünschten, bringt Bungie bald ins Destiny-Universum zurück. In den Sammlungen werden exotische Rüstungen und Waffen sowie alle Geister, Shader, Sparrows oder Schiffe angezeigt. Spieler werden sich diese Items zu einem Preis immer wieder beschaffen können.

Mehr dazu:

Dazu wird es ebenfalls wieder mehr Lore in der Welt geben und auch die Triumphe, die es in Destiny 1 noch in diversen Büchern zu erledigen galt, kommen zurück.

Destiny 2 Forsaken 2

Änderungen an Meilensteinen, Aktivitäten und Rückkehr der heroischen Story-Missionen

Häufigere Rotation: Mit „Forsaken“ sollen manche Meilensteine und Aktivitäten nicht mehr nur wöchentlich Rotieren, sondern häufiger wechseln. Der Flashpoint sowie die Schmelztiegel-, Vorhut- und Gambit-Aktivitäten werden alle vier Tage wechseln, während der Raid-Meilenstein weiterhin einmal die Woche rotiert.

Mit der Erweiterung sollen die Meilensteine jedoch nicht mehr ausschlaggebend für den weiteren Fortschritt sein. Spieler sollen in „Forsaken“ so spielen, wie sie es am liebsten mögen und dabei trotzdem Fortschritte erzielen können.

Mit diesen 16 Änderungen will Euch Forsaken Destiny 2 schmackhaft machen

Übrigens: Mit Forsaken soll ebenfalls das Zusammenspiel mit anderen Hütern gefördert werden. Bungie hat angekündigt, dass Einsatztrupps im Matchmaking bald wieder bestehen bleiben. Darüber hinaus sollen auch Clans mit der Erweiterung ein Upgrade erhalten.

Mehr dazu: So will Forsaken die Gruppen- und Clandynamik in Destiny 2 fördern

Rückkehr der Missionen: Mit „Forsaken“ sollen die täglichen heroischen Story-Missionen aus Destiny 1 zurückkehren. Daneben soll es weitere tägliche Herausforderungen geben und auch Challenges, die mehrmals die Woche absolviert werden können.

Mehr dazu:

Neue Premium-Inhalte durch Annual Pass und Änderungen am Everversum

Neue Content-Rollout-Strategie: In Jahr 2 setzt Bungie auf eine neue Content-Strategie. Saisonale Updates und Live-Events werden zwar weiterhin für alle Spieler verfügbar sein, dazu gibt es jedoch einen Annual Pass, einen Jahrespass, der weitere Inhalte verspricht.

In dem Pass sollen unter anderem weitere Endgame-Herausforderungen, Aktivitäten, neue Gegenstände sowie weitere Lore und Triumphe enthalten.

Destiny 2: Forsaken und Annual Pass mit Premium-DLCs angekündigt

Neues vom Everversum: Mit Forsaken wird auch das Everversum, der Cash-Shop von Destiny, einige Änderungen erfahren. So sollen den Hütern mit der kommenden Erweiterung die Chancen für die jeweiligen Prämien angezeigt werden. Darüber hinaus kommt die Prismatische Matrix zurück.

Desweiteren wird das Everversum seine eigenen Beutezüge erhalten. Durch die Bounties werden die Guardians in der Lage sein, an mehr Items zu kommen, ohne Echtgeld einsetzen zu müssen.

Mehr dazu:

Zeitexklusive Inhalte für die PS4

Die Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 bringt neue zeit-exklusive Inhalte für PS4-Spieler. Alle bisherigen PS4-Exclusives aus Jahr 1 werden mit Launch des Herbst-Addons am 4. September auf der Xbox One und dem PC freigegeben.

Mehr dazu:

Was bringen die kostenlosen Updates, wenn man auf Forsaken verzichtet?

Falls Ihr Euch fragt, was für Inhalte und Features Euch in Jahr 2 erwarten, wenn man sich Destiny 2: Forsaken nicht holt, so haben wir dazu einen eigenen ausführlichen Artikel verfasst, wo Ihr alle relevanten Informationen und Antworten findet.

Mehr dazu: 

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
108
Gefällt mir!

492
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MrTriggahigga
MrTriggahigga
1 Jahr zuvor

Ich hoffe einfach nur, dass der Release von der technischen Seite aus, problemlos ablaufen wird.
Keine Warteschlange.
Keine ungeplante längere Downtime.
Keine schwierigkeiten mit dem PSN.

Einfach kein Rise of Tapir 2.0 grin

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

„In dem Pass sollen unter anderem weitere Endgame-Herausforderungen, Aktivitäten, neue Gegenstände sowie weitere Lore und Triumphe enthalten.“
———
Das finde ich nach wie vor ziemlich schwammig formuliert, konkretere Infos dazu, wie genau solche Zusatzinhalte aussehen werden, gibt es aber noch nicht, oder? Auf Bungies blumige Worthülsen sollte man ja erfahrungsgemäß nicht viel geben…

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

mega geiler forsaken guide!!

weiß einer schon was über den preload?
ab wann kann man forsaken runterladen?
noch kw35 +36 arbeiten, dann hab ich endlich urlaub!!

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Wer nicht gespoilert werden will bitte nicht weiterlesen!!!!

Man hat herausgefunden, dass man die Malfeasance am 01.09. bei Gambit erspielen kann. Wer das schafft, kann diese noch bis zum 04.09. um 18:59 Uhr zu Cayde-6 bringen und erhält dann eine andere Waffe, die er frei wählen darf:
[ ] Falkenmond
[ ] Dorn
[ ] Das Letzte Wort

Bitte weitersagen, damit möglichst viele Leute Gambit mit mir spielen. grin

Max
Max
1 Jahr zuvor

Mein Bullshit-Radar schlägt aus !!!

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Gute Radartechnologie, Hüter!

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Wer nicht gespoilert werden will bitte nicht weiterlesen!!!!

Man hat herausgefunden dass der neue Raidboss Zoltan heißen wird. Wir müssen 2 Hüter namens Jesse und Chester helfen den Kontinuum-Transfunktionator zu finden, dessen Rätselhaftigkeit nur noch durch seine Macht übertroffen wird.

MKG
MKG
1 Jahr zuvor

„Ich fass mal zusammen. Letzte Nacht haben wir mein Auto verschlampt,
haben gestohlenes Geld von einer Stripper-Transe bekommen und jetzt
wollen so ein paar Weltraumspinner, dass wir was finden, was wir
nichtmal buchstabieren können. Ich find das zwar scheiße, Chester, aber
vielleicht sollten wir uns nicht mehr so zuballern.“

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

???? der beste Film. Hab mir den früher zig mal angeguckt

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Kann nicht sein das der so heißt. Ansonsten würde der Raid „Leg Dich nicht mit Zoltan an“ heißen ^^

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

oder Ey Mann wo ist mein Exo Raumschiff

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Das ist dann der nächste Raid Lair XD
Die Bosse heißen dann Dude und Sweet

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Und die endgegener werden 2 Schweizer oder Österreicher mit Akzent sein ????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

+ kiffender Hund grin

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Ich freue mich schon auf den Urinus ^^

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Beauftragt werden wir von den geilen Schnecken.
Aber erst wenn wir das Auto (Sparrow) der beiden Hüter gefunden haben ????????

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Das mächtigste was je gegeben hat war ein Delorean mit einem Fluxkompensator. Mit dem haben wir die Möglichkeit in die Vergangenheit zu reisen und die Mutter von ihm zu erledigen.
„Sind sie Sarah Connor?“
„JA“
Klick Klack Boom

termi_de
termi_de
1 Jahr zuvor

Mal eine OT Frage:
Ich habe jetzt die Wisper und was mir aufgefallen ist, das der Schaden bei kritischen Treffern in der Wisper Mission bei den Endbossen fast 11000 erreicht, jetzt hatte ich mir ein paar Streams von anderen angeschaut und habe festgestellt, das dort ein Wert von über 22000 erreicht wird.

Wie kommt das zustande ? Kann doch nicht nur am Kat liegen, oder ?

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

levelunterschied? länger zoomen um den schadensperk zu aktivieren?

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Rift, Schmelzpunkt, Meisterwerk upgraden ,Solar entflammen und Schwere macht mehr Schaden bei Heros Striktes aktiv.

termi_de
termi_de
1 Jahr zuvor

Naja, die haben ohne Rift gespielt und es war nicht die heroische Mission. Meine ist auf 385, macht der Kat und das Level auf 405 so viel aus ? Ist ja das doppelte an Schaden, was die da raushauen.

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Der Kat macht 30% mehr schaden ungefähr. Keine Ahnung wie die dann auf den doppelten Schaden gekommen sind. Eigendlich kann es nur ein Heroischer Strike oder Dämmerung gewesen sein können.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Nein siehe meine Antwort oben.

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

War mir nicht bekannt. Ist aber auf jedem Fall gut zu wissen. Der mit den fertigen Kat muss Truppführer sein um max Schaden raus zu holen.

termi_de
termi_de
1 Jahr zuvor

Ne, war wie ich schon erwähnt habe die normale Wisper Mission, die haben den anderen dabei geholfen die Wisper zu bekommen.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Bestimmt Titan Schmelzpunkt

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

22780 müsste der Kritschaden sein. Es gibt in der Heromission von der Whisper einen zusätzlichen Buff neben dem Burn. Dieser zusätzliche Buff (Fäulebringer müsste der heißen) bufft den Schaden der Whisper in Abhängigkeit vom Fortschritt des Kats vom Gruppenanführer. In Kombination mit Atemkontrolle wird die Mission sehr simpel, wenn der Truppführer nen fertig gelevelten Kat hat. Schadensrift und co. sind da nur noch Kosmetik.

termi_de
termi_de
1 Jahr zuvor

Interessant, das mit dem Buff und Gruppenanführer kannte ich noch nicht, nur das Problem ist ja, das es die normale Mission war , die haben anderen dabei geholfen die Wisper zu bekommen.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Dann musst du mal schauen ob der Buff auch dort aktiv ist. Habe da nie drauf geachtet.

termi_de
termi_de
1 Jahr zuvor

Ok, danke, werde ich mal drauf achten

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Erhöht sich auch der Schaden mit der Anzahl der wisper? Oder bleibt der gleich egal ob 1 wisper oder 3?

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Nein, es gibt keinen direkten Zusammenhang über einer Mechanik. Nur die DPS auf den Bossen ist halt mit 3 x Wurm am höchsten, da keine andere Powerwaffe mit dem Buff in der Mission mithalten kann.

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Weiß hier jemand was der Geist bei der Digital Deluxe Edition kann

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Einem das Geld aus der Tasche ziehen:-)

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

???? Danke für den Tipp

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Haha gerne xD
Aber um dir die Frage zu beantworten, ich glaube das ist aktuell noch nicht bekannt was die Perks des Geistes sind.

Zunimassa
Zunimassa
1 Jahr zuvor

Werde mit die 70 Euro Version gönnen. Habe aber irgendwie muffe das der Geist nützlich sein wird.

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

Wird es diesen Seasonpass auch einzeln zu kaufen geben?

DrasticWolfpain
DrasticWolfpain
1 Jahr zuvor

Nur im Tausch für deine Seele und ewiger Knechtschaft

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich denke schon das sie das nach dem Release von Forsaken anbieten werden. Nicht jeder kauft sich das komplette paket, aber ich gehe davon aus das der Preis dann wie immer um 10-20 Euro steigen wird.
Alternativ wartest Du bis zum Weihnachtsgeschäft, da war bisher immer nen Destiny DLC für nen Appel und ein Ei zu bekommen. Ich habe mir den SP für 19€ im Summersale gekauft.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Unser Clan wird das genau so machen. Nachdem fast alle die 110 Euro Edition Monate vor dem Release vorbestellt hatten und letztendlich mehr oder weniger enttäuscht von D2 waren (einer hat aus Trotz nicht mal den ersten DLC gespielt), warten wir bei Forsaken bis zum ersten Sale. Weihnachten ist ja bald.

DrasticWolfpain
DrasticWolfpain
1 Jahr zuvor

PvEvP

Warum Hab ich jetzt Pen-Pinapple-Apple-Pen im kopf? grin

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Stimmt es das die Engramme beim Waffenmeister in Zukunft 100 Teile kosten werden anstatt 40?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ja

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

OMG!!! ich wollte unbedingt noch die Antiope D bekommen und habe vor einer Woche 2K Eaffenteile rausgehauen. Naja dann werde ich die nächste Woche nur noch mit Farmen von Waffenteilen verbringen. Schmelztiegel Tokens habe ich inzwischen knappe 2K das sollte erstmal reichen. Bevor ich das erste mal bei Shaxx zuschlagen werden, habe ich dann bestimmt noch ein paar mehr angehäuft. Bei Zavala siehts allerdings ein wenig düster aus, da habe ich ca 200

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

PVP Tokens solltest du ansich hauptsächlich erst dann raus hauen wenn du die Broadsword Quest hinter dir hast ^^

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich denke das man bis ich die Broadsword bekommen habe nochmal 2K Tokens gefarmt habe. Ist die Quest eigentlich CHar übergreifend oder ist die an einen gebunden??

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Die wird wohl Charaktergebunden sein. Zumindest nehme ich das an. War ja mit den waffenquests immer so.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja die Befürchtung habe ich auch.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Naja. Ich mache das mit dem Char mit dem ich mich am wohlsten fühle. Die Quest abzuarbeiten dauert ja erstmal nen Moment. Und wenn ich dann bei den 5 Resets bin fange ich mit nem anderen Char an und arbeite nebenbei wieder an der Quest ^^

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja okay, aber die Resets sind ja nicht Char gebunden.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Deswegen ja. Da das ja der letzte Schritt ist macht es ja schon Sinn mit einem Char erstmal da anzukommen und dann mit nem anderen die Quest wieder zu starten. So ist das ganze nicht so unnütz und man hat wieder Aufgaben. Im besten Fall hat man ja dann mit allen 3 Chars das Fertig wenn man den 5. Reset macht.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Meinst Du das klappt??

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich hoffe es zumindest ^^ Ansonsten werde ich viel Rumble spielen um den Rang zu drücken grin

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Warum das?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Na weil du nach der Quest mit jedem Aufstieg eine Chance auf ne Redrix Broadsword bekommst. Vorher ist diese ja nicht mit im Lootpool des Aufstiegs.

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Ah, hab die Random Perks vergessen:-) Jetzt macht es ja wieder Sinn eine Waffe mehr als einmal zu bekommen.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Soll die Quest Redrix nicht die selben Perks wie die Claymore bekommen? Falls ja habe ich ja schon nen god Roll, und ich finde der Grind ist schon sehr krass, und Bungie wird bestimmt auch noch alternativen zu der Knippse bringen.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Jo jede Breitschwert hat Desperado + Outlaw. Der Zufallsrollteil betrifft eher die Läufe/Visiere wenn ich mich recht entsinne.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Outlaw + Desperado bleiben ja fest drauf, aber die Broadsword wird Random Perks noch zusätzlich haben.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Mal OT, aber wollte dir mal mitteilen, dass es jetzt endlich passiert ist. Ich hab meinen ersten Strike Kat xD
Kaltherz

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Es gibt sie also doch. Glückwunsch. ☺

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ja hab ich auch schon nicht mehr dran geglaubt.
Wardcliff Spule wäre mir lieber ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja also! Und wie fühlt sich das an? Gut oder? wink

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ja geht so ????

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

nach 10k waffenteilen, hab ich meine antiope endlich bekommen smile ich bin happy smile

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich habe die blaue Version von der Antiope (Sandok-C), die kann man aber leider nicht infundieren, das bedeutet das sie irgendwann wertlos sein wird.
Aber die Neue Stadt reißt auch schon ordentliche Löcher in die Gegner. Es wird aber bestimmt gute Alternativen in Jahr 2 geben.

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

btw: schau das du ein zu abholendes engram drin hast und klick auf vorschau, um zu sehen ob die antiope in dem paket drin ist. nachdem ich das so gemacht hab, hab ich sie bekommen.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Bleibt trotzdem Random, was raus dropt.
Die Vorschau zeigt nur „mögliche“ Gegenstände, aber nicht die die die 100% raus droppen.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja das habe ich auch schon getestet. Ich habe dann immer Sachen bekommen welche nicht in der Vorschau ersichtlich gewesen sind. Ich glaube das es einfach pures Glück ist.
Ich hab erst nach 3 Wochen non Stop PvP die Bessere Teufel bekommen. Ein Kumpel von mir hat sie am 2ten Tag gedropped bekommen. Ich habe langsam das Gefühl das der RNG Gott mich hasst.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ja so ist das. Das Spiel weiß genau was du willst und genau das bekommst du nicht. ????

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Immerhin habe ich die Mananan, Jingashi, Uriels Geschenk und die Klassik 42 in verschiedenen Variationen bekommen. Ich hätte gerne noch die Altmodische gehabt, aber die wollte bisher auch noch nicht droppen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ab 17 Uhr Engramme bei Rahool kaufen. So habe ich sie bekommen. Ob das mit der Uhrzeit stimmt weiß ich nicht. Wurde auf Reddit mal geschrieben, dass sie da scheinbar öfter dropt.
Hat bei mir jedenfalls nach 10 Engrammen geklappt. ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Genau das meine ich. grin Ich wollte die Altmodische nie wirklich haben und hab die bestimmt 4-5 mal bekommen. Dafür kriege ich aus den Glanzengrammen nie exotische Ornamente, sondern immer die selben Geister und Sparrows. ????

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ich finde die Waffenmeisterteile zu sammeln ist garnicht so schwer. Man darf halt nur keine mehr ausgeben ???? Ich ’spare‘ jetzt seit knapp 2 Wochen. Vorher hatte ich immer sehr wenige, da ich immer alle ausgegeben habe (MW-Kerne). Jetzt hab ich fast 1300. Gerade wenn man Strikes oder PVP spielt kriegt man ja recht viel Zeug was direkt zerlegt werden kann. Und wenn du die Token bei Shaxx und Zavala ausgibts kriegste sicher auch genug dazu. smile

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja so mache ich es seit Freitag auch. Meine Hüter sind quasi leer, also nur eine Waffe Pro Slot und ein Rüstungsteil pro Slot. Dann nen bissel PvP und Strikes und das ganze Zeug wieder verballern.

Trotzdem hätte ich die Antipe gerne gehabt.

STARFIGHTER
STARFIGHTER
1 Jahr zuvor

Forsaken ja. Seasonpass nein. Das gefällt mir gar nicht, dass da jetzt direkt son Ding nachgeschoben wird. Das wird doch bestimmt eher wieder son DLC ala Osiris. Ne ne, da warte ich erst mal ab.

Exodus
Exodus
1 Jahr zuvor

Ich hätte noch gerne die Schweren Synthesen zurück grin

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Preload des Forsaken DLC wird etwa 2 1/2 Stunden vor dem Reset und somit Start von Forsaken sein.
Sprich ab 16.30 Uhr etwa kann man den Forsaken DLC ziehen.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Echt nicht früher?

Sollte ich mich
A) doch entschliessen mir das DLC früher zu holen als gedacht
Und
B) es bei mir im PSN Store endlich mal verfügbar wäre
Muss ich da locker einen Tag warten bis es geladen hat bei meiner Bauernleitung grin

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Was meinst du mit „endlich mal verfügbar wäre“? Kannst du den Kauf im Store nicht tätigen?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Nope. Egal wie ich da ran gehe, steht immer nur dass es nicht verfügbar wäre grin

Tod durch Missgeschick
Tod durch Missgeschick
1 Jahr zuvor

Du musst Warmind/Osiris glaub ich nochmal extra „installieren“ bzw. nur auf Laden klicken. Ein Freund hatte das auch.

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Wie „Tod durch Missgeschick“ schrieb einfach mal schauen, was in deinem Fall bei den einzelnen DLCs steht. Eventuell musst du bei denen nochmal auf „Laden“ klicken. Sonst checkt der Store nicht, dass du diese bereits besitzt.
Über die Planetenkarte ingame geht es auch nicht? Darüber hatte ich vorbestellt.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Edit: hier noch ein Bild https://uploads.disquscdn.c

Exodus
Exodus
1 Jahr zuvor

Ich würd dir gerne was von meiner Leitung abgeben, das PSN schafft bei mir eh nicht mehr als 30 MB pro Sekunde sad

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja wurde so von Bungie kommuniziert, war ja bei Warmind schon der selbe Ablauf.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Kommt der Preload nicht schon morgen? Am 04.09. kommt doch ein Day One Patch.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ach ist das alles morgen schon mit drinnen? Dann wird es wohl wirklich nur der Day1 Patch sein den man am 04.09. ab 16.30 Uhr ziehen kann.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Jop. Ich hoffe auch, dass die Serverwartung morgen die einzige bleibt und man bei Forsaken dann um 19 Uhr gleich loslegen kann.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Das hoffe ich auch, aber das wäre das erste mal das es funktioniert ^^
Bei TTK gabs auch nen Preload, trotzdem waren die Server komplett überlastet als es los ging.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das die Server wieder schnaufen werden, weil plötzlich wieder viele spielen, davon gehe ich auch aus ^^

Max
Max
1 Jahr zuvor

Also laut der Roadmap werden die Forsaken-Inhalte schon mit dem Patch 2.0.0 am 28.08. heruntergeladen. Somit ist das quasi der Preload. Ich denke am Release selbst kommt nur noch der Day-1 Patch. Wie groß der allerdings ist weiß Ich nicht.

elsia
elsia
1 Jahr zuvor
Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Da stehts ja Schwarz auf Weiß. Das heißt morgen kann man kein Destiny spielen. Bin mal gespannt wie dick das Update sein wird. Es gab ja mal nen Artikel zur Größe nach dem Forsaken update. Wenn ich mich nicht irre hieß es da 104GB Momentan hat das Spiel 55 GB.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Was ich bei dem Bild nicht ganz verstehe ist das sie die Trials nun mit Levelvorteil angeben. Hat Bungie nicht gesagt das sie die Trials erstmal ne weile auf Eis legen wollen??

elsia
elsia
1 Jahr zuvor

Ja die Trials werden die ganze Season 4 ausgesetzt.
Die Info über die Verschiebung kam zwei Wochen nach Veröffentlichung der Roadmap.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Dafür soll ja Gambit auch mit PL vorteilen kommen glaube ich

Diddi
Diddi
1 Jahr zuvor

Ist schon irgendwo bekannt gegeben wann die server hochfahren für Forsaken ?
4.9.2018 0:00 oder irgendwann im laufe des Tages ?

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wie Server hochfahren.. das bleiben die selben Server wie jetzt auch ???? Start ist nach der Wartung am 04.09., falls du das meinst.

Diddi
Diddi
1 Jahr zuvor

nein das meinte ich nicht, eher ab wann man mit Destiny 2 Forsaken durchstarten kann. Also wie üblich 0:00 oder einer anderen Zeit ?

Hen Rik Fra
Hen Rik Fra
1 Jahr zuvor

19:00 Uhr

Diddi
Diddi
1 Jahr zuvor

Ok danke euch 2 smile

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Das mit 0:00 war damals zu D2 Release stimmt.. aber das macht Bungie nicht mehr so. Soweit ich weiß kannst du Forsaken erst nach dem Patch am 04.09. spielen und der kommt nach der Wartung. Heißt so ab 19-20 Uhr. Und dann muss man natürlich auch reinkommen bei dem Ansturm razz

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Weiß man schon was man mit den Tokens von den NPCs auf den Planeten passieren wird? Ich weiß das man die Ressourcen von den Platen brauchen wird um die Waffen zu verbessern, aber was mit den Tokens passiert weiß ich leider nicht.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich meine, dass die Ressourcen auch die Token ersetzen und, dass du die, welche du gerade hast noch einlösen kannst.

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Die kannst du gegen Ruf einlösen. Obwohl es mir lieber wäre ich könnte die gegen Resourcen eintauschen.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ich warte mal ab. Ich hab die leise Vermutung dass das evtl sogar gehen könnte grin

NuckyNuck
NuckyNuck
1 Jahr zuvor

Würde mich freuen. Für irgendwas werden die 8k Token schon gut sein

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

48h vorher steht mal im PSN Store

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich meine gelesen zu haben das der Preload ab Morgen zur Verfügung sethen soll.

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Das nenne ich mal eine ausführliche und vollgepackte Infonews!

Grasskopf75
Grasskopf75
1 Jahr zuvor

Bin auch so ein Depp…….????

Madarath
Madarath
1 Jahr zuvor

Es gibt tatsächlich noch Deppen, die den Mist kaufen?

Erst hieß sowas Season Pass und nun Annual? Das geht in die völlig falsche Richtung und macht es mir nicht schwer, mich von diesem Mist zu trennen…

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Danke, werde immer gern von fremden als Depp bezeichnet.
Das nächste mal vielleicht bissle härteres, Vollidiot oder Huhrensohn hat mich schon länger keiner mehr genannt…

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Hmm. War das eine Aufforderung?^^

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

du meinst wohl eher: die gaming Industrie geht in eine falsche Richtung wink

Real123
Real123
1 Jahr zuvor

Es ist immer der jenige der Depp, der die anderen als Depp bezeichnet. Sehr passend wie man hier sehen kann grin

Real123
Real123
1 Jahr zuvor

By the Way, die Destiny Artikel haben auf meinmmo mit ABSTAND die meisten Kommentare d.h. die Aktivste Community hier. Von daher hast Du dir gleich nen doppeltes Eigentor geschossen.

NuckyNuck
NuckyNuck
1 Jahr zuvor

Jo, gibt es. #ichhabvorbestelltundfreumich

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Wenn es dir nicht gefällt dann lass es und beleidig hier keine Leute, jeder kann spielen was er will. Wenn du keinen Bock hast dann lass einfach, wenn wir daran Spaß haben sollte es dir den Spaß an deine Spielen auch nicht nehmen, es hält dich null von deinen Spielen ab. Leben und leben lassen.
#ichhabvorbestelltundfreumich

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Du musst Dir ja keinen Annual Pass kaufen. Das Prinzip ist das selbe wie zu D1 Zeiten. Da musste man ab TTK die DLCs einzeln kaufen. Ob ich jetzt 70 Euro ausgebe oder innerhalb des nächsten Jahres 15 Euro pro DLC macht den bock ja nicht fett.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Verstehe jetzt nicht, warum ein konstanter Contentstrom so verkehrt ist?
30€ klingt finde ich auch nach einem fairen Preis, aber das kann man natürlich erst danach sehen.

CandyAndyDE
CandyAndyDE
1 Jahr zuvor

Ja und winke winke

Coca Skolas Zero (0% Zucker)
Coca Skolas Zero (0% Zucker)
1 Jahr zuvor

Wann wäre es am sinnvollsten die bis jetzt gesammelten Token (Vorhut, Schmelztiegel, Planeten) zum leveln des Charakters einzulösen?

Direkt am Anfang, nach der Story oder sogar noch später? mit Begründung wäre nett smile

Danke.

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Planeten token haben in jahr 2 keinen wert.
Nur Vanguard, Crucible und der Gunsmith werden neues Gear geben.

Grober Fahrplan um richtig zu leveln:

-auf Level 50 leveln
-Story spielen
-ersten Meilenstein machen
-Gear nachziehen
-zweiten Meilenstein machen
-Gear nachziehen
-etc….

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Grundsätzlich richtig jedoch hätte ich eine Anregung/Frage;
Sollte man vor dem einlösen des ersten Meilensteins nicht zuerst noch z.b via Waffenteile das Softcap leveln? Oder irre ich mich?

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Geb ich dir recht, das wäre das beste was man machen könnte, aber wer hat schon die Geduld um das Softcap ohne Meilensteine zu leveln^•^
Ausserdem kommen ja einige Meilensteine jetzt alle 3 Tage, was ich garnicht so schlecht finde…

Was man auch bedenken sollte, ist das neue reward System:

Wenn man eine Aktivität abschließt, deren Lichtlevel höher ist, als das eigene, bekommt man loot mit höherem Lichtlevel als wenn man über dem Lichtlevel der Aktivität wäre.
Das sollte man auch ausnützen.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

„Geb ich dir recht, das wäre das beste was man machen könnte, aber wer hat schon die Geduld um das Softcap ohne Meilensteine zu leveln^•^“

Haha ja klingt auf den ersten Moment hart aber wenn man bedenkt das Vielspieler um die 10-20k+ an Waffenteilen besitzen und zusätzlich noch mehrere Tausend Tokens und legändere Marken, damit ist das Softcap relativ schnell erreichbar.

„Wenn man eine Aktivität abschließt, deren Lichtlevel höher ist, als das eigene, bekommt man loot mit höherem Lichtlevel…“

Stimmt das ist auch ein sehr wichtiger Punkt.

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Solche Bestände besitze ich definitiv diesmal nicht hahaha, ich hab mich tatsächlich auch erst heute dazu durchgerungen die Solstice-Armor für den dritten Char fertig zu machen…

Ich hoffe so sehr das Forsaken so gut wird wies klingt und mich wieder zum Vielspieler macht^_^

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Ja das hoffe ich auch, wobei ich mittlerweile definitiv wieder Vielspieler bin????
Bei der Rüstung hatte ich nach der ersten genug, da ich zu 80% eh nur Hunter spiele war mir der Grind für Titan und Warlock dann doch zu doof.^^

Max
Max
1 Jahr zuvor

„Richtig Leveln“?

Also für mich hört sich das nicht nach „richtig leveln“ an sondern eher nach ein Fahrplan a la „So habe ich in Forsaken möglichst schnell nichts mehr zu tun!“…

Ich zock worauf ich Bock habe. Das Powerlevel wird eher früher als später auf 600 sein. War bisher bei jedem Destiny Release so.

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Ach ja und bloß nichts infundieren, einfach immer den Kruscht anziehen der dropped.

Infundieren lohnt erst nach dem Lichtlevel Softcap.

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Behält die Planeten Token die werden dir dan in Forsaken direkt in Ruf bei den jeweiligen Händlern umgewandelt.

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

Also ich hätte es jetzt so gedacht, den Char bis Level 50 zu ziehen und dann mit Tokens und Mats die Händler leveln um möglichst nah ans Softcap zu kommen?

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Die wie vielte News zu Forsaken ist das jetzt? 40? 50?

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

So loben wir uns das????

Real123
Real123
1 Jahr zuvor

besser als die 100. Fortnite News die eh keine Sau interessiert mit den 2 kommentaren …
Bei Destiny sind jedes mal 50-300 Kommentare am Start, ergo interessiert es die Leute hier.

Freez951
Freez951
1 Jahr zuvor

Das ist totaler Blödsinn. Die News zu Fortnite sind sogar die, welche am meisten angeklickt werden. Nur weil dir das nicht gefällt muss man es nicht immer direkt schlecht machen.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Kommentare sind nicht gleich Klicks. Da hast du wohl ein komplett falsches Bild von.

Bei den 50-300 Kommentaren sind es dann aber auch meist die selben die kommentieren -> lass mal ca. 25% unterschiedliche Leser zur Anzahl der Kommentare sein.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die Kommentare zeigen, dass wir eine aktive Destiny-Community haben und für Destiny im deutschsprachigen Raum eine zentrale Rolle erfüllen.

Das tun wir bei Fortnite aber tatsächlich auch. Das zeigen die enorm hohen Clickzahlen. Wir sind da aber eine Plattform, auf der man sich informiert, ohne groß zu diskutieren. Die Leserschaft ist da eher passiv und zieht Informationen aus den Artikeln raus.

Vielleicht diskutieren sie das dann in Discords oder auf YouTube-Kanälen oder in Facebook-Gruppen oder direkt mit ihren Freunden. Ich weiß es nicht – bei uns eben nur wenig.

Während die Leser bei Destiny viel Wert darauf legt, hier auf der Seite die eigene Meinung reinzugeben.

Bei Destiny hat der Prozess auch Jahre gedauert, muss man sagen, bis sich hier eine aktive Community gebildet hat.

Aktuell von den „Spitzen-Click“-Zahlen sind Pokemon GO und Fortnite oben. Das sind Spiele, die hier wenig Kommentare bekommen, aber irre hohe Clickzahlen z.t. Zu Pokemon GO haben wir auch eine FB-Gruppe mit über 21.000 Mitgliedern. Da findet die Diskussion einfach woanders statt und die Artikel dienen der Information.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Mhhhh welch Wunder, Forsaken startet bald und MeinMMO baut hier nochmal einen Mammut-Post auf……der ach wie schlimm alle Infos der letzten Wochen/Monate in einen zusammen packt damit auch Neulinge und andere User hier nochmals alle Infos in einem Beitrag haben.

Weis gar nicht was es da zu meckern gibt?!

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Es gibt bestimmt auch Leute die sich darüber aufregen, dass in der Tageszeitung immer die selben Themen aufgegriffen werden. Täglich Politik und Sport geht gar nicht.
Wenn er jetzt noch jedem Verleger ’ne Mail schreibt und sich darüber aufregt, ist er den Tag über wenigstens beschäftigt. wink

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Wird er aber nicht da die Ihn einfach ignorieren und er hier die gewünscht Aufmerksamkeit bekommt.

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Es wurde eine Frage ohne jegliche Wertung gestellt. Danke für die interessanten Antworten. Ich spiele übrigens sehr gerne destiny 2 und freue mich schon auf forsaken.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Dann solltest du besser nächstes mal versuchen deine Fragen anders zu formulieren. Weniger Fragezeichen und ein wenig freundlicher. Vielleicht auch überlegen ober die Frage wirklich nötig ist. Ist jetzt nicht böse gemeint aber wer so ne Frage stellt der muss sich nicht über die Reaktionen wundern. Viele lesen gern möglichst viel von Mein MMO (auch Ich), da Sie eine News Seite sind wird logischer weise soviel an Artikeln kommen wie es News gibt.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Werd ich auch nie verstehen, wenn einen eine News nicht interessiert soll man doch einfach weiterscrollen. Mache brauchen halt die Aufmerksamkeit etwas schlecht zu finden und zu ignorieren und anderen den Spaß zu lassen ist vielen nicht möglich. Die gleichen dummen Kommentare stehen auch in anderen Spielen.

Herbert
Herbert
1 Jahr zuvor

Weiß man schon wann es die Quest für die Breitschwert gibt?
Direkt zu release wäre cool, oder muss man erst 10 mal seinen Tapferkeitsrang zurücksetzen rofl xD lol?

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Spoiler:

Claymore/Broadsword sind reine Prestige Objekte.
An sich sind das keine Waffen die im PvP irgendwie nützlich oder competitiv sind^^

Herbert
Herbert
1 Jahr zuvor

Entschuldigung, aber wo genau stand jetzt in meinem kommentar, dass ich die Redrix Breitschwert unbedingt brauche um eine Millionen schädel zum platzen zu bringen?

Markus von Nazareth
Markus von Nazareth
1 Jahr zuvor

Entschuldigung, aber wo genau stand jetzt in meinem Kommentar, dass ich dir unterstelle die Broadsword unbedingt dazu zu brauchen um eine Millionen Schädel zum Plätzen zu bringen?

Ich wollte nur erwähnen das die Knifte den Aufwand nicht wert ist und das ganze mit ner Spoiler Warnung kennzeichnen.

Nichts für ungut großer, wollte ausnahmsweise mal niemand triggern -_-

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Ich verstehe nicht warum sie nichts wert sein soll, im Endeffekt wird sie besser als die Claymore und die ist sowohl im Pve als auch im Pvp das beste Kinetic Impulsgewehr.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Für Leute, die gerne mit 340er Impulsgewehren spielen, ist das schon was. Klar in der aktuellen Meta gehört da ein wenig mehr dazu als in die ungefähre Richtung des Gegners zu halten und zu schießen. Mit der TTK Änderung wird das Ding aber ziemlich gefährlich auf Entfernungen werden.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Eh, also das würde ich nicht sagen.
Habe die Redrix’s am Wochenende endlich bekommen (Eigenlob, hehe) und finde sie hat zumindest Charakter. Das ist einfach so eine Waffe, die vielleicht nur eine 7/10 ist, aber einfach Spaß macht.

Noch dazu ist sie für PVE super solide und wenn Desperado an ist räumt das Ding einiges auf. Gerade für den Sternsaal im Spire of Stars ist das Ding wirklich der Knaller. ^^

Außerdem: Ab morgen ist das Ding sicher kein Prestigeobjekt mehr, da die 340er-Impulsgewehre im PVP höchstwahrscheinlich nur 2 Bursts für einen Kill brauchen werden.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich kann mir nicht vorstellen das sie die Waffen so hoch buffen werden. Die High Impact Pistolen werden ja auch weiterhin 3 Tap Killer bleiben.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Jo, kriegen aber nen 30% Damage-Buff für Crits. Im Endeffekt machen ja schon 390er dann 32 Schaden pro Crit-Treffer. Im Endeffekt MUSS die Redrix dann ein 2-Burst-Kill sein.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Wo steht das??

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Im Combat-Reveal-Stream war zu sehen, dass die 110rpm Handcannons 91 in den Kopf machen – im Moment sind es 71.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Mmh einige Theorycrafter sind aber auch der Meinung das bei den 340er keine 2 Bursts reichen sondern mindenstens 7 Kugeln notwending bleiben. Für PvP mag die Waffe mit der neuen Meta eventuell weiterhin nicht die erste Wahl sein aber im PVE sollte die schon richtig gut gehen. Eventuell kommt ja aber auch Desperado auf anderen Waffen…

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja das denke ich auch. Die müssten die Crit Chance auf 34 hochsetzen damit es nen 2 Burst Crit Kill wird, und wäre ein Buff von knappen 20 Prozent und das wäre hart. Die 140er sollen ja 3 Taps werden, was bedeutet das sie ca. 68 DMG pro Crit machen werden. Momentan machen sie 61er crits wenn das so passen würde, dann würden die HCs nur einen 11 Prozent Buff bekommen.
Außerdem wäre dann die Gravi Lanze auch nen 2 Burster und das wäre zu krass.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Zum Release gibt es ne Quest von Shaxx. Ab dann geht es los.

RamosEatSh1t
RamosEatSh1t
1 Jahr zuvor

Muss ich Destiny 2 haben um es zu spielen?

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Ja musst du. Wird’s aber sicher auch mit Forsaken im Bundle geben.

kumbert
kumbert
1 Jahr zuvor

es kommt ne legendary edition raus da hast du dann alles.

RamosEatSh1t
RamosEatSh1t
1 Jahr zuvor

Ne danke, abzocken lass ich mich sicher nicht.

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Die Collection mit Spiel+DLC kostet so viel, wie das Basisspiel (und 90% aller Spiele heutzutage)
In der Schweiz sind es 75 CHF.
Also nicht wirklich abzocke, wenn man das Spiel noch nicht hat.

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Abhocken ist es für die die Destiny und alle Dlc schon hatten.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

20€ zahlst du zusätzlich für 9 Strikes, 15+ Schmelztiegel-Maps, 4 große Patrol-Zones (Erde, Nessus, Titan, IO), zwei kleine Gebiete (Mars, Merkur), unzählige Exogegenstände und dazu noch älteren Story-Content, der dich alleine circa 15-20h unterhalten wird.

Also wenn das Abzocke ist .. smile

Max
Max
1 Jahr zuvor

Ist das jetzt dein ernst? Du fragst ob du das Grundspiel brauchst um ein Addon zu zocken?

Du hast aber schonmal ein Videospiel in der Hand gehabt, oder?

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Jetzt ist der Artikel bereits das dritte Mal nach oben gerutscht? Wieso? Es gibt doch nichts neues.

KingK
1 Jahr zuvor

Vllt wegen der vielen likes? 74 hat er gerade…

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Hm, das kann natürlich sein smile

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die Upvotes sind ein Zeichen, dass er sehr oft gelesen wird und die Leute es mögen, was sie da lesen.

Wir „ziehen Artikel hoch“ in 3 Fällen:

a) 1mal mit Update, wenn wir eine kurzfristige News auf einen neuen Stand bringen (da hat sich was getan und wir machen in der alten News weiter, statt einen neuen Artikel zu bringen)
b) 1mal mit Update zeitlosen Artikel (Wir bringen die auf den neuesten Stand und veröffentlichen die noch mal)
c) Und es gibt Artikel, die wir noch mal nach oben bringen, weil wir sagen: „Das sollten mehr Leute lesen, das ist spannend und das hat das letzte Mal viele über die Hauptseite interessiert“

Bei a) und b) steht das meistens auch klar ersichtlich drin. Be a) ändert sich oft der Titel. Bei b) steht dann im Text „Der Artikel erschien ursprünglich MonatJahr. wir haben ihn aktualisiert mit X) Bei c) müssen wir uns mal einfallen lassen, wie wir das markieren.

Der Artikel hier ist Fall b – Informationsartikel, der aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht wird.

Gubrist
Gubrist
1 Jahr zuvor

Wäre es auch möglich in Zukunft eventuele Raidguides zu aktualisieren? Ich kann mit gut vorstellen, dass nach ein paar Wochen die Raidtaktik sich geändert/verbessert hat.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das ist eine gute Anregung, auf jeden Fall. Ich versuch das mal im Hinterkopf zu behalten, je nachdem, wie es ist.

Ich hab mir darüber ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht, aber jo – Du hast völlig Recht.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Es werden/wurden weitere Links zu Artikeln hinzugefügt, welche zum letzten Zeitpunkt noch gar nicht existierten.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Der wird dann auf den neuesten Stand gebracht. Es werden neue Artikel in den Hub eingespeist.

Wir haben ja nicht nur Stammleser, sondern Leute, die auch über Google kommen. Für die ist das dann ein Signal: „Der Artikel ist auf dem neuesten Stand.“

Wenn man alles hier verfolgt, dann ist in so einem „Das wissen wir über Forsaken“-Artikel nichts Neues. Aber für jemanden, der sich heute entscheidet, sich das mal anzuschauen, für den ist so ein aktueller Sammelartikel wertvoll.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Oki Doki, das ist ja eigentlich ganz logisch und Ich wieder mal ein wenig schlauer. Danke smile

Johannes Veltmann
Johannes Veltmann
1 Jahr zuvor

Weiß einer ob forsaken im season Pass mit drin ist den ich mir am Start D2 geholt habe? Oder muss ich mir forsaken extra holen?

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Dein Ernst ?!?

kumbert
kumbert
1 Jahr zuvor

Das wusste man aber schon von Anfang an es hiess doch ausdrücklich Expansion1 und Expansion2 ^^

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Da hat jemand nicht die Beschreibung beim Kauf gelesen.

bosna4ever87
bosna4ever87
1 Jahr zuvor

Forsaken ist nicht im Season Pass drin.

CandyAndyDE
CandyAndyDE
1 Jahr zuvor

Hoffe mal, dass es einen Preload gibt, der ein paar Tage vorher startet. Bei Warmind waren es nur ein paar Stunden. Das war für einige echt bitter.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

GigaFlat DuplexLeitung … puuuuuh *lach*

bosna4ever87
bosna4ever87
1 Jahr zuvor

Ich hab auch eine 250k Leitung aber denk an deine mitMenschen…

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Ja gibt es am 28 da wird wie zu TKK alles gedownloaded am 4 gibt es dann ein day one patch

JDlinie
JDlinie
1 Jahr zuvor

der preload mit einigen Veränderungen erfolgt am kommenden Dienstag. am release Tag gibt es dann eine day1 Patch der die Story etc freischaltet. zumindest hab ich das so aus den Artikeln hier verstanden. falls ich falsch liegen sollte bin ich für Informationen dankbar ????✌????

Torres
Torres
1 Jahr zuvor

Sollte es man auf ps4 holen wegen mehr spieler

elsia
elsia
1 Jahr zuvor

Ja stimmt. Ich bin seit Kurzem auch auf PC unterwegs und da ein Raidteam zu finden kann echt dauern. Da lernst du den eigenen eingespielten und meist verfügbaren PS4 Clan doppelt schätzen.

bosna4ever87
bosna4ever87
1 Jahr zuvor

Unsinn. Holt es euch auf PC und tretet unserem Clan bei! Jeden Freitag Abend RAID!

KingK
1 Jahr zuvor

So oft? razz

bosna4ever87
bosna4ever87
1 Jahr zuvor

Ja! wink

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Joa wird ganz nett denke ich . Neue supers / waffen / slotsverteilung / gegner undso…
Aber am meisten freue ich mich auf die random rolls. Dem hässlichen Schlumpf werde ich erstma 1000 Vorhut Token in den Korpus Ballern am release Tag. Ha!

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Habe irgendwie die Vermutung, dass diese hohe Erwartungshaltung an die Random Rolls, noch für eine größere Enttäuschen sorgen könnte. ^^ Will nicht pessimistsich klingen, aber mich würde es überraschen, wenn die Random Rolls weder so wie in Destiny 1 kommen würden oder dass es überhaupt wieder ähnlich starke Perks wie bspw. Feuerball geben könnte.

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Was hast du den gegen Feuerball einzuwenden? grin

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Gar nichts, woraus liest du das? grin Ich kann es mir eben irgendwie noch nicht vorstellen, dass solch starke Perks wieder ins Spiel kommen. Sie würden andere Perks eigentlich irrelevant machen.

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Ah ok mein Fehler, ich dachte du willst nicht das sowas zurückkommt ._.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Das Ganze stimmt zwar so, aber ich weigere mich die neuen Skillwege als „neue“ Supers zu betrachten.

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Finde ich auch, das ist meiner Meinung dann doch zu viel Schönreden.

BrotDasBernd
BrotDasBernd
1 Jahr zuvor

seh ich auch so aber ich hoffe, es werden noch mehr solcher skillwege kommen! *-*

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Alles in allem freue ich mich auf die Erweiterung. Ich gehöre zwar nicht zum Kreis der Vorbesteller jedoch erwarte ich gespannt den Releaseday und somit auch die Feedbacks welche hoffentlich positiv ausfallen werden. Ich hoffe sehr das Bungie erneut ein Geniestreich im Sinne von TTK gelingen wird und sich D2 vor allem in Bezug auf die Langzeitmotivation mit Forsaken stark verbessert.
Enorm gespannt bin ich auch auf die träumende Stadt und ob Bungie mit den vielen Gehmnissen nicht zu viel versprochen hat. Sollte Forsaken so gut werden wie es klingt dann werde ich D2 wohl bis Ende Oktober nochmals richtig exzessiv spielen bis dann der Studiums-Stress los geht.

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Das Dinge ist halt wenn Forsaken floppt war es das mit Destiny wahrscheinlich.

Fritz Walter
Fritz Walter
1 Jahr zuvor

OT: Wo kann ich am besten Gruppen auf der PS4 finden für Raid oder PdN9? Und kann man den Destiny Support direkt anschreiben? Mir ist das was schief gegangen^^

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ja komm, hau mal raus! Was ist schief gegangen xD

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Gibt noch die Deutschland Destiny Community. Da sind ca. 41.000 Mitglieder drin. Da wird regelmäßig nach Raids und Trials gesucht.

Torres
Torres
1 Jahr zuvor

Auch für pc?

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Wäre mir neu. Von Ps4 und Xbox weiß ich es definitiv. Pc bist glaube ich mit Facebook gut beraten.

bosna4ever87
bosna4ever87
1 Jahr zuvor

Tritt unseren Clan bei wink

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Einerseits die DE Community welche Wrubbel bereits erwähnt hat, alternativ kann ich dir noch die FB Community empfehlen in welcher über 60000 Spieler drin sind. Dort lässt sich immer schnell jemand finden mal mit mehr mal mit weniger Glück was die entspanntheit des gefundenen anbelangt;-)

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Bei Xbox gibts die Gruppensuche ich denke mal was ähnliches wirds auf der Ps auch geben.

DeadEye
DeadEye
1 Jahr zuvor

Ich hab mir gesagt ich wollte nicht zurück kommen aber jetzt,ich glaube ich mach’s doch ,hab das grundspiel nur gespielt gehabt bis zum Max Lvl und dann aufgehört die DLC nicht gespielt.Doch jetzt klingst durch aus interessant das ganze.Glaube komme zurück.

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

N Blick ist es aufjedenfall wert.

Tom Gradius
Tom Gradius
1 Jahr zuvor

„Der neue Raid in „Forsaken“ wird in der Träumenden Stadt spielen und die
Hüter in die Heimat der Erwachten bringen. Die Entwickler verglichen
den Raid mit einer Mischung aus dem Grabschiff und der Gläsernen Kammer,
gepaart mit einer Prise der „Herr der Ringe“-Filme von Peter Jackson.“

Klingt für mich nach Marketinggeschwurbel. Kammer und Dreadnought hatten beide eine ganz eigene, phänomenale Atmosphäre. Bereits beide allein zu vermischen würde imo ´ne schreckliche Schimäre bar jeder Atmo gebären. Wenn ich mir im Kopf jetzt noch Mainstream-Hollywood-Highfantasy á la Jackson hinzuaddiere, schwant mir Übles.

Dennoch: ich hoffe man hat sich einfach mit dem Vergleich verbal vergriffen und erschafft mal wieder einen atmosphärischen Raid. Für mich fehlt dieser dem Spiel nämlich bereits seit dem Oryx-Raid.

Torres
Torres
1 Jahr zuvor

Wie lange dauert ungefähr ein raid und wie viel spieler braucht man

Rene Kunis
Rene Kunis
1 Jahr zuvor

Kommt drauf an welchen raidtrakt du spielst und wie eingespielt das team ist. Und du brauchst 6 mann

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

6 (manche Endbosse gehen/gingen auch zu alleine
oder zu zweit/ dritt), und von dauerr würde ich sagen das die meisten Raids am Anfang 3-8 h halten, später wird aber jeder Raid locker in ner Stunde gecleart.

Christian
Christian
1 Jahr zuvor

Wie schauts aus, wenn man nur Forsaken kauft ohne Anual Pass?! Kann man die DLCs separat kaufen dann? Wenn ja, was kosten diese dann? Sorry, wenn ich es überlesen habe.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Forsaken 40 Euro Anual Pass 30

Christian
Christian
1 Jahr zuvor

Damit kaufe ich ja den Anual Pass, welcher drei DLCs beinhaltet. Werden die DLCs nicht separat angeboten also?! So wie der Season Pass der 34,99 kostet und die DLCs separat jeweils 19,99. Das meinte ich.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Das kann ich dir nicht sagen! Eventuell mal in deinem Store nachschauen. Kenne bisher nur die Preise und denke das sie einzeln auch teurer sein werden als im Bundle. So wie du es oben ja schon aufgeführt hast ☝????

Christian
Christian
1 Jahr zuvor

okidoki:)

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

So toll sich das auch alles lesen lässt, dass nun die guten Sachen wiederkommen und bestehendes verbessert wird. Aber für mich ist es vorbei mit Destiny.
Der Anfang von Destiny war für mich einfach zu viel Vertrauensbruch und Verarsche als das ich nun gewillt bin Bungie noch mehr von meinem Geld zu geben.
Finden manche vllt zu sensibel oder übertrieben aber ist eben meine Sicht.
Aber ich bin die letzten Monate auch sehr gut ohne Destiny ausgekommen und habe es auch nicht wirklich vermisst.
Zudem gibt es im Herbst genug andere Spiele auf die ich mich mehr freue. grin

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

Jep, seitdem ich auch nach der Enttäuschung mit D2 aufgehört habe und mal ganz andere Sachen zocke, merke ich was es eig für Zeitverschwendung ist – was zocken generell ist, aber wir machen es ja gern smile

JDlinie
JDlinie
1 Jahr zuvor

Take my Money ans shut up!! Dreaming City wird phänomenal ????????

Christopher Elliott
Christopher Elliott
1 Jahr zuvor

Werden beim Levelup der Chars, was mit der Erweiterung möglich sein wird, auch gleich alle Fokusse freigeschaltet und alle Quest erledigt sein? Sprich Rattenkönig und Acrius…. Hab damals mit meinem Titan die Rattenquest gelöscht und keine Lust und keine Zeit einen zweiten Char hochzuleveln…. Den die Quest ist verbuggt

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Die Quests nicht. Wie das bei den Fokussen aussieht kann ich dir nicht sagen

Norm An
Norm An
1 Jahr zuvor

Ganz sicher nicht.

Thorn Von Wolfenstein
Thorn Von Wolfenstein
1 Jahr zuvor

„Geld gegen den Monitor schmeiß“ Nach 4.500 Stunden D1 und D2 und nachdem mit Osiris der Tiefpunkt erreicht wurde und meine Motivation im Arsch war, bin ich nun wieder guter Dinge! Warmind war ein Schritt in die richtige Richtung, unser Clan hat am Dienstag schon Gold-Season erreicht, jeden Abend 2+ Seiten Online, etc. Es gab viel Licht aber auch viel (oder mehr) Schatten, aber man sieht das Bungie nun zurück zu den Wurzeln will. Forsaken wird das TTK für D2 und damit kann ich gut klar kommen und für 80 Euro bekomme ich wieder unzählige Stunden Spielspaß. Count me in….

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Word! Geht mir genau so1!1!11! danke Merkel

Blackiceroosta
Blackiceroosta
1 Jahr zuvor

Ich kann mich da leider nicht mehr für begeistern. Ich hatte mit Destiny nach TTK abgeschlossen gehabt und bin bei D2 nur gewesen, da paar Freunde Destiny nie gespielt haben und da diese das jetzt auch getan haben ist die Motivation weg und ich werde wohl garnicht mehr zurückkehren.

Tja was soll man machen, es gibt genug andere Spiele.

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Gibt es nicht

chevio
chevio
1 Jahr zuvor

Dieses überzogene Pseudogehype der Devs in dem Enthüllungsvideo stößt mir extrem sauer auf. Aber jo Marketing halt.

Abgesehen davon hoffe ich ehrlich, dass Forsaken wirklich gut wird weil ich Destiny gerne wieder „richtig“ zocken will.
Das aller Wichtigste: Nicht vorbestellen + kein „wieauchimmerderheißt“-Pass! Sonst kommen nur wieder Müll Erweiterungen..

cheater
cheater
1 Jahr zuvor

wie? es gibt auch noch ander spiele? das überrascht mich jetzt sehr ????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Klingt alles ganz interessant.
Interessant genug, so dass es meine Aufmerksamkeit und Neugier gewonnen hat.
Aber immer noch nicht interessant genug, so dass ich vorbestelle.
Und wie aus einem 30€ Pass für ein ganzes Jahr etwas wirklich brauchbares an Content rauskommen soll, frage ich mich immer noch. Glaube nicht, dass bei dem niedrigen Preis eine hohe Qualität und toller Content rauskommen wird. Wie soll das denn mit weniger eingenommenen Geld und wahrscheinlich weniger Resourcen/Personal funktionieren? Mehr Fokus auf den Cash Shop, um zumindest die fehlenden Einnahmen auszugleichen? Oder ist Bungie zum Wohltäter geworden?
Werde die Entwicklung natürlich weiter beobachten und so lange meine Chars weiter in Richtung 385 bringen. Habe jetzt endlich die 371er Marke geknackt.
Mal schauen, was das Sommerevent nächsten Monat bringt.
Es bleibt spannend. wink

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Zumal man ja die PC Sparte mitschleifen muss, die auch Unmengen an Geld frisst.

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

i hoffe die spezial waffen für die slots taugen was und spielen sich wie in d1…
dann könnte i endlich wieder handcannon+sniper spielen und fürn notfall die schrotze dazu…sehr geil…
aber abwarten..kauf das game frühestens 2 wochen vor release und pass erst wenn i gezockt hab und es haut hin…
sollte bungie abliefern würde i mich für uns alle freuen…
aber erstmal wm????????

dh
dh
1 Jahr zuvor

Also im Gambit Gameplay sah es so aus, als hätten die Shotguns in Kinetik und Energyslot deutlich weniger Range (könnte aber auch an einem schlechten Rangestat liegen).
Sniper sollten ein OHK bei krit. Treffern sein, aber deutlich weniger AA und deutlich stärkeren Flinch und langsamere Handhabung als die schweren Sniper haben.
Fusionsgewehre in diesen Slots könnte man einen Bolzen aus der Salve entfernen und über schlechtere Range und Stabilität an die neuen Slots anpassen.

Bei Shotguns und Fusionsgewehren sollte das Augenmerk darauf liegen, dass sie sich mit einer guten MP oder Sidearm kontern lassen. Wenn ich zuerst mit einer Antilope schiese und nur Headshots lande, darf der Shotgunspieler nicht einfach durchtanken dürfen.
Für Sniper gilt das ähnliche, nur eben im Bezug auf Primärfeuer. Sofern man mit einer GL etc. den ersten Treffer hat, darf der Sniperspieler nicht wie in D1 einfach dank AA und geringem Flinch den OHK landen.
Das ganze gilt natürlich nicht für die schweren Sniper und Shotguns. Die neuen sollten High Risk, high Reward Waffen mit einem hohen Skillgap sein.

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Ich will meine D1 LDR wieder zurück, mit fixer Zug & versteckter Hand ????

Mik Dundee
Mik Dundee
1 Jahr zuvor

Leerer Blick ????

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Nehm ich auch.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Joar. War mir auch lieber. Der Leere Blick war vom Design her die schönste Sniper in Destiny. Zum Gameplay muss ich ja nichts mehr sagen.
Dürfte ich wählen, würde ich mir aber meine Luna mit zu Forsaken nehmen. Oder die Malok, sofern man den RoF Nerf rückgängig macht.

Mik Dundee
Mik Dundee
1 Jahr zuvor

Wenn ich könnte, würde ich Monte Carlo und kein Plan B mitnehmen. Ein Panzerfest seines gleichen.

Videoplays2004
Videoplays2004
1 Jahr zuvor

Ich sag nur… Schwarzer Hammer ????

KingK
1 Jahr zuvor

Äh, bitte was? Geflügeltes Wort war die schönste!

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Leeren Blick kenne ich nur von meiner Mutter.

KingK
1 Jahr zuvor

Der Flinch wurde in Y3 stark angehoben. Und in D2 ist er ebenfalls ziemlich stark. Wie talkst du hier?

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Spätestens ab The Devision mit Apostroph wäre ich in der Diskussion ausgestiegen! ????????

JustAsaac
JustAsaac
1 Jahr zuvor

Autsch. Da ist was dran. Wobei du natürlich nicht Apostroph sondern die Anführungszeichen (signum citationis) meinst. Bei der Schreibweise des Spieletitels unterläuft mir leider seit Jahren beim schnellen Schreiben immer wieder der gleiche Fehler (-e+i / Devision vs. Division). Asche auf mein Haupt.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Respekt dafür! ????????
Und wenn man bei Google Apostroph eingibt sieht man dass es die Doppel Häkchen sind die du verwendet hast!
Mein Fehler: Apostroph passt hier nicht!

Philipp
Philipp
1 Jahr zuvor

Es tut mir leid, aber das [„] ist unbestreitbar das Anführungszeichen, landläufig als Gänsefüßchen bezeichnet. Google wird da auch nichts anderes sagen, es sei denn man liest da ein Bsp. aus der Verwendung: „ich setzte einen Apostroph [‚].“ Hier wird gezeigt welches Verb usw. zum Wort passt, ähnlich dem „bilde einen Satz mit dem Wort“. Man sollte vorsichtig sein, jmd. Fehler aufzuzeigen und im gleichen Atemzug selbst einen machen ; )
Nicht böse gemeint.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Danke! Ist mir später auch aufgefallen! Ich fand es einfach nur herbe das Wort extra da einzufügen und dann noch falsch zu schreiben!

JustAsaac
JustAsaac
1 Jahr zuvor

http://www.igfd.org/?q=Apos

Besser spät als nie …. hab´s eben erst gesehen

JustAsaac
JustAsaac
1 Jahr zuvor

Ich gebe dir in sofern Recht, als das ich den „Last Stand“ Modus in meinen Text ein paar Minuten später hinein editiert hatte. Warum? Weil ich wusste, dass du dich daran festhängen wirst. wink „IS SO“ und „das ist Fakt“ gefällt mir bei der Argumentation am Besten. Najut … schönes WE und weiterhin Happy Flaming von Inhalten, die dich nicht interessieren. IS SO!^^

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Ich hoffe, dass einer der neuen Supers dafür sorgt, dass der Titan endlich einen zweiten Fernkampf-Super bekommt.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Er hat doch jetzt schon zwei.
Hammer und Schild.
Oder sind das für Dich keine Fernkampf-Supers? wink

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Hammer ja. Schild: Nein.

Der Haupteinsatz des Schilds ist der Nahkampf. Das musst selbst du zugeben. Den Schild kannst du nur einmal (mit Exo-Rüstung zweimal) werfen, für den Rest der Super-Energie musst du in den Nahkampf gehen. Das ist für mich kein Fernkampf-Super.
Und da fast alle Bosse diese dämliche Stampfattacke beherrschen, sind Chaosfaust und Schild gegen die meist nutzlos (ich habe nicht mitgezählt, wie oft ich im Pyramidion schon in den Abgrund gestoßen wurde, während ich die Chaosfaust verwendet habe).

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Das ist mir auch schon mit Warlock passiert als Leerelaufer liegt aber auch in sofern daran dass da keine Wände sind wink

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Aber sicher nicht, während du deine Nova-Bombe auf den Boss geworfen hattest, oder?

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ja doch. In dem Moment wo ich den Boden erreicht habe setzt er die Stampfattacke ein. Ist mir nicht nur bei Brachion passiert. Auch die beiden Merkur Strikes die an den Seiten offen sind da ist mir das auch schon zur genüge passiert!

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Joa, bei dem Strike hats mich auch schon öfter wegkatapultiert. wink
Aber ja, prinzipiell stimmt das schon mit dem Schildangriff.
Von der Super bin ich ehrlich gesagt auch etwas enttäuscht. Das war wieder mal so eines der vielen Dinge, die im Trailer geil aussahen und sich im Spiel dann als eher ausbaufähig entpuppten. Diese Super könnte echt einen Buff vertragen. Finde die insgesamt gesehen recht schwach und spiele sie deswegen auch nicht so oft.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Nahkampfangriffe haben einen kurzen Portangriff. Nutzt du den im richtigen Moment kannst das wegkicken unterbinden

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Wenn du gerade Anthem ansprechen möchtest:
Viel Spaß damit.
Für mich jedenfalls reichen die bisherigen Gameplay-Videos von der E3 bis jetzt noch nicht aus um mich zum Wechsel zu bewegen.

JustAsaac
JustAsaac
1 Jahr zuvor

Das ist keine ausreichende Antwort. Die Darkzone und der PVP Modus aus „The Devision“ hat mal so gar nichts mit dem Gambit Modus aus dem kommenden D2 Forsaken zu tun. „Last Stand“ aus The Devision geht in eine ähnliche Richtung, verfolgt aber letztlich eine andere Strategie.

Danke für den Hinweis. Nur weil ich hier Fragen stelle bzw. im speziellen Fall deine Behauptung in Frage stelle, heißt es nicht, dass ich unreflektiert eine Lanze für D2 breche und nichts anderes auf der SSD habe. Wie kommst du darauf? wink

JustAsaac
JustAsaac
1 Jahr zuvor

Wo hast du denn den Quatsch her? 3rd Person und Bioware wink Am besten noch ein Publisher Wechsel zu EA smile Und mit den ehemaligen Tetris Machern meinst du dann wen? Alexei Paschitnow, Vadim Gerasimov (der im Grunde „nur“ portiert hat). Oder meinst du Nintendo, die sich bei der Vermarktung gegen Atari durchgesetzt haben?

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Alles hat er nicht geschrieben, viel!

JustAsaac
JustAsaac
1 Jahr zuvor

in welchen Spielen kommen die gleichen Modi wie im kommenden D2 Gambit bereits jetzt zum tragen kommen. Und nicht nur so ein bisschen!?! Nach einen Erfahrungen ist das geplante Gambit in dieser Form tatsächlich eine Neuerung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.