Destiny 2 krempelt Euren Wochenplan um – So ändern sich die Meilensteine

Die Forsaken-Erweiterung bringt zahlreiche tiefgreifende Änderungen für Destiny 2. Auch das aktuelle wöchentliche Meilenstein-System wird überarbeitet. Ab September soll die Jagd nach den mächtigsten Items interessanter und abwechslungsreicher werden.

Destiny 2 forsaken Dreaming City 2

In einem exklusiven Artikel des Game Informer äußerte sich Bungie nun zu den kommenden Anpassungen am Meilenstein-System von Destiny 2. Diese Möglichkeiten stehen Euch in Forsaken zur Verfügung, wenn Ihr an die mächtigste Beute im Spiel gelangen wollt.

Änderungen bei den wöchentlichen Meilensteinen – Das müsst Ihr wissen

Hat man aktuell alle wöchentlichen Meilensteine abgegrast, so bietet Destiny 2 bis zum folgenden Reset kaum attraktive Gründe, um noch Zeit ins Spiel zu investieren. Es gibt kaum noch etwas Nennenswertes, was einen im Spiel noch voranbringt. Steve Cotton, der Game Director von Forsaken verriet nun, wie Forsaken diesen Umstand ändern will.

Der Begriff „Meilensteine“ hat mit Forsaken ausgedient: Den Begriff Meilensteine wird es nicht mehr geben. Mit dem Launch von Forsaken werden Meilensteine als Challenges, also Herausforderungen, weitergeführt. Aktivitäten, die aktuell unter Herausforderungen laufen, werden dann in das neue Beutezug-System integriert.

destiny_2_edz_public_event_04

Die Anzahl der Meilensteine: Eine der größten Änderungen betrifft die Anzahl der zur Verfügung stehenden Meilensteine, aus denen die Hüter mächtigen Loot beziehen können. So wird es keine festgeschriebene Anzahl entsprechender Aktivitäten mehr geben – diese werden von Woche zu Woche variieren.

Nicht nur wöchentliche Aufgaben: Ferner wird der bisherige wöchentliche Rhythmus vieler Meilensteine durchbrochen. Neben weiterhin wöchentlich rotierenden Aktivitäten wie dem Raid und den Raid-Trakten werden andere Meilensteine wie beispielsweise Flashpoints auf einen viertägigen Zyklus umgestellt.

Doch es soll auch neue wöchentliche Aufgaben für Gambit, heroische Story-Missionen oder das neue öffentliche Event in der Träumenden Stadt geben. Das Eisenbanner und die Fraktions-Rallies werden in der jeweiligen Woche mit ihren ganz eigenen Herausforderungen aufwarten.

destiny-2-gefallene-event

Neue Anzeige: All diese Aktivitäten werden aus der Aufgabenliste entfernt und stattdessen im Navigator angezeigt, wenn sie relevant werden.

Bounties und versteckte Herausforderungen: Durch die Beutezüge wird es nämlich ebenfalls möglich sein, an mächtige Ausrüstung zu kommen. Doch nicht jede Bounty wird klar signalisieren, was es als Belohnung gibt.

Außerdem wird es ebenfalls versteckte Challenges geben, die nicht im Navigator markiert sind und einfach in der freien Welt gefunden werden können. Auch hier besteht die Chance auf mächtige Prämien.

Tägliche Challenges: Hüter können mit täglichen Möglichkeiten rechnen, mächtige Ausrüstung zu ergattern, wenn sie Aktivitäten wie Strikes, Nightfall, Gambit, heroische Story-Missionen oder Kämpfe im Schmelztiegel bestreiten. Denn tägliche Challenges werden zwischen diesen Modi rotieren.

Mal keine Zeit? Kein Problem: Denn Bungie hat bei der Umgestaltung der Meilensteine auch an Spieler gedacht, die sich nicht jeden Tag einloggen können. So werden tägliche Herausforderungen sich bis zu vier Mal stapeln. Wartet man länger als vier Tage, so wird man zwar den Reset der Challenges verpassen, doch beim nächsten Log-In werden vier Herausforderungen auf den Spieler warten. Löst man eine davon ein, rückt eine aktuelle nach.

Diese Highlights rund um Destiny 2 erwarten Euch noch bis Forsaken

Was haltet Ihr von diesen Änderungen? Wird Destiny 2 dadurch endlich zum Hobby? Bietet dieses neue System genug Anreiz für Euch, wieder täglich einzuloggen?

Quelle(n): Game Informer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
30
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
127 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RedJohnSpark

Ich finde Destiny hat aktuell mit den Feiertage viel zu tun aber ich finde es scheise wenn ein Spiel dich zwingt Sachen zu machen die du nicht willst wie Schmeltztiegel ich finde das PVP extrem beschissen. Ich hoffe dass man Herrausforderungen abbrechen kann. denn sonst habe ich nach ein paar Wochen nur noch PVP Sachen zu machen. Es reicht schon das man bei den Feiertagen unferhältnismäsig auf PVP abgezielt wird.
Jeder schimpft darüber die 100% Ulti Kills zu machen, warum weil du 10 Kills brauchst für ein Punkt und ca 36 Kills mit der Ulti wo ist da die Logik. Destiny soll PVP von PVE zu trennen. Dann haben die Hardware Hacker ihren Spaß mit sich und gehen den Nomalen Spielern nicht auf den Sack.

Nors

Grundsätzlich stimme ich Dir zwar zu: All die Worte müssen erst praktisch überzeugen. Aber bei diesem Punkt: “Hat vorab bei Bungie eigentlich schonmal irgendetwas schlecht geklungen bzw. schlecht ausgesehen?“ erinnere ich mich an den Moment, in dem ich erstmals von den Änderungen zu den Waffenslots gelesen habe. Das klang für mich eigentlich sofort nach einer Schnapsidee — so sehr sogar, dass ich es im Nachhinein gar nicht mehr so schlimm fand 😀

RaZZor 89

Im ersten Moment klingt es super das man mehr zu tun hat und mehr Möglichkeiten bekommt zu leveln. Im zweiten Moment frage ich mich aber wie schnell ich dann auf Maxlevel bin? Klingt ziemlich flott was ich eig nicht möchte

Schimlam

Mh, glaube das kommt ganz darauf an, ob du nur einen Char spielst oder direkt drei und ob es sich verhält wie bisher. Ich habe jetzt nur zwei gespielt und auch nicht mega aktiv. Bin jetzt fast auf 385, fehlen jeweils noch ein Rüstungsteil. Der Anstieg betrug jetzt ja auch nur 50 Powerlvl., wenn ich mich richtig erinnere geht es in Forsaken auf 600 hoch, also 200 PL. Natürlich wird es wieder die geben, die Hardcore grinden, sich das beste System zum leveln zurechtlegen und dann nach ein oder zwei Wochen max. Level sind mit allen Chars. Also den Progress an sich fand ich mit Warmind eigentlich ganz gut. Stellt sich die Frage, wie hoch die Drops ausfallen, mit welcher Chance etc. – mal abwarten, ich bin gespannt. Bungie kann einfach gut Texte schreiben und Videos raushauen, war schon immer so, aber was die Praxis dann bringt werden wir sehen.

ne0r

Bungie = Apple? Gutes Marketing macht einiges aus 😀

Marcel

Marketing ist alles, das Produkt selbst ist bei Apple ja noch akzeptabel.

HomerGriffin2007

Traurig, dass keiner hier mit Destinykritik umgehen kann.

Gerd Schuhmann

Du kannst gerne Kritik an Destiny üben, aber wenn du Spam-artige Werbung für ein anderes Spiel machst und dabei noch andere Leser hier auf dem untersten Schulhof-Niveau beleidigst, werden deine Beiträge gelöscht.

Ich hoffe du kannst damit umgehen.

Kairy90

Ich hoffe du hast trotz deiner Zwangsstörung Bullshit zu verbreiten noch einen entspannten Tag, wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Spaß bei Adventure Time Pirates Of The Enchiridion ????

P.s.: Bleib bei der Hitze nicht zu lange in der Sonne, das schlägt sonst aufs Köpfchen ????

KingFritz

Tschüss.

Dat Tool

Wo war denn Kritik zu lesen?

Nors

Also ich finde, dass es hier eine sehr hohe Toleranz gegenüber Kritik gibt — im Übrigen auch die Bereitschaft dazu, sich selbst kritisch zu äußern. Verstehe jetzt auch nicht, wo dein Problem liegt. Versuch es doch erstmal mit einer Kritik und warte auf die Resonanz, bevor du uns sowas unterstellst…

DarkShadow

Komm Junge. Deine Texte sind so schlecht platziert, das es dir schon peinlich sein sollte. Geh weiter Pokemon spielen 😉

Der Gary

Ey! Nichts gegen Pokemon das ist cool und nicht nur für Kinder. 😀

Victor

Wenn ich ein echt geilen rpg spielen will, hol ich witcher 3 oder ein altes final final fantasy raus und nicht so ein Spiel, daß ab 6 Jahre ist. Mein 5 jähriger Neffe findet time Piraten auch toll.

HomerGriffin2007

(Gelöscht.)

Gerd Schuhmann

Reicht jetzt.

Das hat hier absolut nichts zu suchen und ich werde derartige Kommentare löschen.

Scardust

Stellt das doch mal um das nur noch registrierte User kommentieren können (oder geht das bei disqus nicht?). Da könnte man die Leute blockieren, es wäre aufwändiger sich neue Accounts samt mail zuzulegen bei einem Block oder dergleichen. Wäre das nicht ne gute Lösung?

m4st3rchi3f

Das gab es ja schon mal eine Weile (eher wegen viel Werbespam usw.), fand das auch sehr angenehm.

Gerd Schuhmann

Die Option gibt’s. Aber man muss ja sagen, dass viele Gast-Accounts auch vernünftig und normal kommentieren.

Und dafür viele mit angemeldetem Account aggressiv unterwegs sind.

Das bringt an sich nicht viel.

So „negative“ Kommentare solltet Ihr einfach melden, dann werden sie nicht angezeigt und später gelöscht. Das ist eigentlich die beste Methode. Dann macht’s ihnen auch keinen Spaß.

So präventiv Leute ausschließen, bringt nichts. Da trifft man eher die falschen.

Scardust

Schade eigentlich, hätte diverse Vorteile. Wenn jemand wirklich etwas kommentieren möchte, dann registriert er sich eigentlich auch. Würde den Usern auch mehr Kontrolle geben, wenn z.B. jemand sehr nervig / unfreundlich ist kann man ihn blocken und hat endgültig und dauerhaft Ruhe.
Wenn man sich gut versteht kann man besser Freundschaften schließen weil man jemanden direkt kontaktieren, abonnieren kann.

Gut, ich denke das meiste davon weißt du besser als ich. Hattet das Thema sicherlich schon mehrmals auf dem Tisch.

HansWurschd

Stimmt, hab ich vergessen. Ich bin ja der prädestinierte Bungie-Fanboy.

Kairy90

Ich habs immer geahnt ????????

KingK

Oha, endlich haben wir dich gefasst!

CocaColaDE

prädestinyerte Bungie Fanboi* bittedankeschön.

Dat Tool

Nicht? ????

Scardust

Kein Wunder wird das nix mit dem Game, wenn hier hockst und kommentierst als zu programmieren xD

Wrubbel

Dachte das ist ersichtlich, so ersichtlich wie du die Einführung das Ranked PVPs ohne rangbasiertes Matchmaking verteidigt hast und dich ganz und gar nicht einbekommen hast also Bungies dieses „Feature“ dann doch einführte. Könnte noch weiter aufführen was du alles so vehement von Bungie verteidigt hast. Du bist quasi der Fanboy unter den Fanboys von Bungie^^

Anmerkung: Beitrag könnte Spuren von Sarkasmus enthalten. Sorry das musste ich einfach mal zu dem ganzen hier loswerden :/

Marek

Für mich klingt das so, als ob man nun noch schneller Leveln kann. Egal, Hauptsache es wird so umgestaltet, dass man auch noch mit Maximallevel Spaß haben kann.

Alitsch

Da könntest du Recht haben jedoch könnte man den schnelleren Leveln entgegenwirken in dem man die Duplikate Droprate erhöht also mit RPG Elementen spielt .

z.B seit ca 4 Wochen dropt bei mir entweder Helm oder Brustschutz und ein Paar Exos und Waffen aus der Meilensteinen und Ich brauche dringend einen Umhang um endlich über 371 zu kommen.(Umhang ist bei mir das Einzige was 365 ist)

Marek

Ich habe 4 Wochen auf den Helm für den Jäger gewartet für 385. 🙂

Nors

Hör mir auf. Für meinen Jäger warte ich gefühlt seit der Ölkrise auf einen Brustschutz. Beginne schon nachts von der Zahl 384 zu träumen. Und von den dämmerungsexklusiven Belohnungen mal ganz zu schweigen. Ich laufe die jede Woche, wenn es T.V.O oder Seeadler gibt vielfach, und kriege nix. Und jetzt verliere ich auch noch den letzten Funken Selbstachtung, weil ich mit 34 Jahren in einem Kommentarbereich über sowas jammere 😀

HansWurschd

Deswegen lese ich Destiny Artikel, um irgendwelche komischen Spiele vorgeschlagen zu bekommen die so viel mit Destiny gemeinsam haben wie Menschenrechte mit Nordkorea.

press o,o to evade

wann hast du das letzte mal destiny 2 gezockt mein lieber?

HansWurschd

So richtig ernsthaft Anfang des Jahres, da haben wir auch noch aktiv Trials gespielt.

Danach die Warmind Story gespielt, aber keinen einzigen Knoten gefarmt. Vor ca. 3 Wochen hab ich dann auch mal 2 Stunden an einem Sonntag gespielt, aber es hat mir absolut keinen Spaß gemacht.

Chriz Zle

Ansich erstmal ein Fortschritt im Leveln des Charakters. Das aktuelle Meilenstein System ist leider mittlerweile, also schon ein paar viele Monate, so langweilig und ausgelutscht da musste einfach was passieren.
Finde es trotzdem besser wenn man einfach mit allem und jeder Aktivität leveln kann, natürlich Endgame nur bis maximalen Level.
Aber sagen wir mal so, mag jemand den PVE nicht dann beisst er entweder in den sauren Apfel und tut sich das an oder verzögert seinen Fortschritt bedeutend.

Jackrum86

Hach, was war das schön als ich mich noch über jeden Exo-Drop gefreut habe, weil die Chance riesig war, dass es mich im Lichtlevel voran bringen konnte????

Nexxos Zero

OT – Verschwörungstheorie incoming:
Gestern um 19:05 startet nach 2 Stunde endlich ein Besessenen Event auf IO. Zuvor nur der Kabal-Zahnarzt mit seinem Riesenbohrer….und das genau 5min nachdem man die Anomalie nicht mehr aktivieren konnte….

Langsam glaub ich wirklich das Bungie das alles macht um die Spieler zu trollen XD

Kairy90

Die haben ausversehen den Patch falsch herum aufgespielt, wie immer eig. ????

Nexxos Zero

Dacht ich auch…. warscheinlich ein Koma falsch gesetzt oder so.
Vorhin hattest du vielleicht 5% Chance auf das Bessessen Event und eigentlich wollten sies auf 50 erhöhen….. aber DUMMERWEISE hat einer was verbockt und es auf 0.50 gesetzt XD

Kairy90

Wäre ja nix neues bei Bungie, das haben sie bei der Dropchance für EP Waffen, Dämmerungsloot und Strike Kats ja auch gemacht ????

WooTheHoo

Dämmerloot gibt es wirklich? Ich halte diesen für einen Mythos. XD

Kairy90

War mal live dabei, aber denke das war ein Bug ????????

SGT Weissbrot

Gestern im ersten Dämmerungsstrike seit release des Dämmerungsloots überhaupt die T.V.O bekommen… wird auch ein Bug gewesen sein ????????

Kairy90

Davon kannste ausgehen ????

WooTheHoo

Aber ganz gewiss. Oder eine äußerst handfeste Illusion. Vielleicht hat bungie dich hypnotisiert und du bildest dir ein jetzt mit der T.V.O zu spielen, während du eigentlich nur die Beine umklammer hältst und vor dem TV vor und zurück wippst mit einem manischen Grinsen im Gesicht. Andererseits kannst du hier schreiben..hm…vielleicht bilde ich mir alles nur ein und hänge selbst wippend vor der Glotze. Das ist äußerst beunruhigend. o.O

Deathbat

Naja, am Freitag kam iwie nur das Besessenen-Event. Aber ich glaube, die wollen, dass wir am Montag wieder arbeiten und deswegen kommt da das Event so selten.

Nexxos Zero

Naja am Sonntag musste man auch teilweise bis zu 3 Stunden Warten bis endlich mal die Besessenen erschienen sind. Mir Persönlich wäre es ja egal, da ich das Geflüster schon seit dem ersten Wocheende mein eigen nennen darf, aber es ist shon recht lästig wenn man anderen helfen will, und dann einfach kein Event startet.

Deathbat

Mhm dito!

Mampfie

Warum nicht einfach dafür sorgen dass man immer leveln kann und nicht an blöde Meilensteine gebunden ist?
Einfach dafür sorgen dass Legendary und Exo immer ein Powerlevel über dem Minimalwert liegen.
Sagen wir du bis 375 und das kleinste was du trägst ist 368, nun wird dir das Spiel nix mehr droppen was geringer als 369 ist und immer so weiter.
So könnte man sich auch zwischen allen Aktivitäten oder einfach nur durch pures grinden hoch leveln, wäre Arsch viel Arbeit und würde ewig dauern, man hätte aber die Möglichkeit dazu.
Dürfte aber nur durch Legendarys möglich sein die als Drop auftauchen und nicht durch Tokens gekauft werden.

Dat Tool

Top. Dadurch die legendary wieder seltener machen so wie die Exos und maximal Level gibt es nur on den schwierigsten Herausforderungen ????????

Hans Wurst

Ich verstehe nicht warum man es nicht einfach so macht, dass man zum Beispiel im Schnitt bei jedem 5-7 Strike ein Item bekommt das 2 Level höher ist. Dann hätte man mal wieder einen Grund Strikes zu spielen. In D1 habe ich so viele Strikes gespielt, weil man da gezielt Loot farmen konnte. Ich weiß nicht wie oft ich Omnigul gemacht habe. Aber da reichen keine 150x. In D2 habe ich max. 3 heroische und 1 Nightfall pro Woche gemacht. D1 hatte sowieso so viele gutes Strikes. Wenn ich alleine an Sepkis denke. Der war so geil gemacht. Oder Saber. Die D2 Strikes finde ich irgendwie alle scheiße. Da ist keiner dabei, den ich wirklich gerne spiele.

Ma_Ganesh77

286 Raid clears in d1, skolas week 1 mit SunBurn (omg) und den ganzen anderen Kladeradatsch und 6 raid clears in d2 🙁
Meilensteine …. pfft
Ich schaffe es nicht mehr mich aufzuraffen :/
Ich würd so gerne, hab s versucht, aber ich schaffe es nicht mehr.
Ich bin einfach nur traurig.

That s It !

The law of the Jungle,
that s what i like 🙂

PS. War gerade melancholisch und schwelge in Erinnerungen 🙂
Hope there are Guardians out there and have fun 🙂

Peace and out

Deathbat

You seem to be a real English speaker. 😉

swisslink_420

Do i look so or what? ^^

Deathbat

Schwiizer chönd eh alles. Ohni Akzänt! 😀

Mr TarnIgel

So langsam frage ich mich, warum nicht gleich so bungie?
Ist das vielleicht eine Masche von bungie?Erst ein halb gares Game raus bringen zu zuzüglich 2 DLC die echt nicht so gut waren.

Um uns dann später ein ganz neues Destiny 2 zu präsentieren wo wir noch einmal Geld bezahlen.

Dat Tool

Meine Vermutung war/ist, das ganze Aufbauschen damit alle auf den Hype Train springen und jetzt nachdem die meisten Casuals weg sind werden die Core gamer gebunden damit die das Game wieder awesome finden. Das hat schon was von einer Abhängigkeit!

dh

Das Problem war, dass D2 genau wie D1 kurz vor Entwicklungsende neu aufgesetzt wurde. Wie mit TTK hat Bungie nun genug Zeit gehabt, etwas neues ohne solche Rückschritte zu entwickeln und entsprechend auf das Feedback einzugehen.
Ich pers. bin zuversichtlich, dass Forsaken gut wird, daher habe ich auch vorbestellt. Man muss aber auch sagen, dass das Bungies letzte Chance wird. Bei noch mehr schlechter Presse wird sich die Franchise mMn nicht mehr lange halten.

Fredo

Wenn ich die Kommentare der letzten 2 Jahre durchgehe hatte Bungie bei den meisten schon mind. 5 letzte Chancen in der Vergangenheit. =)
Nimm es nichts persönlich, ich hab es auch vorbestellt… aber diese „letzte Chance“ gibt es nicht…die Menschen leben von der Hoffnung…Destiny wird erst aufgegeben wenn es adäquaten Ersatz gibt. solange dieser nicht vorhanden ist, kann es noch so schlecht sein, die Leute kaufen es, spielen es und beschweren sich bis zum nächsten Addon.

Peter Gruber

Stimmt mich positiv.

Mc Fly

Hm ???? der Fraktionsblödsinn bleibt also bestehen

Chriz Zle

Aber der wurde doch sooooooo toll überarbeitet?!
Weis gar nicht was du hast? Ich finds tooooootal klasse einen Debuff auf Schaden und Leben zu bekommen in Gebieten in denen mir das Renown System überhaupt nichts bringt 🙂

Marki Wolle

Soll das heißen man kann z.B. den Heroischen Strike Meilenstein so oft machen wie man will?

Also als erstes finde ich natürlich das mit den Beutezügen cool, ist halt Copy Paste genau wie bei den Heroischen Missionen aber trotzdem gute Sache.

Als zweites sind natürlich versteckte Challenges genial, was mich etwas an die Exo Beutezüge erinnert.

Aber wie das am Ende sein wird bleibt abzuwarten, nur eins ist gewiss denn die nächsten Bugs warten schon um gefunden zu werden^^.

Patrick BELCL

„Soll das heißen man kann z.B. den Heroischen Strike Meilenstein so oft machen wie man will?“

also wenn ichs richtig verstanden hab nein, lediglich wenn du ihn nicht erledigst verschwindet er nicht und die, die nach dem reset verfügbar wären, reihen sich einfach dahinter an bis du 4 hast erst dann löschen sie sich

Marki Wolle

Naja dann kann man immerhin wieder aufholen wenn man mal 2 Wochen nicht kann, außerdem eine der wenigen Neuerungen die es in D1 noch nicht gab.
Gute Idee!

Patrick BELCL

versteh nur nicht warum man das bei meilensteinen macht und bei beutezügen sagt: 24std dann haste verkackt

aber wirklich sinn hinter manchen aktionen von bungie seh ich oftmals nicht das is ein kampf auf verlorenem posten :’D

Marki Wolle

Plan C mein Freund^^, häufig sehr fragwürdige Entscheidungen

Patrick BELCL

ne bei „fragwürdig“ gibts nen kleinen teil in einem der das vl unter umständen noch verstehen könnte xD

Marcel Brattig

Na hoffentlich nicht nach 2wochen max level

O.MEGA

Endlich wird aus D2 ein wirklich gutes game! 😉

Marki Wolle

Sagen wir Game, bis jetzt war es nichts, mit Forsaken wird es zum Game eventuell fast D1 Niveau und vielleicht mit noch einem großen Addon wird es dann zum guten Game.

Dieses gute Game hätte eigentlich im September 2017 kommen müssen.

Ray

Denkste mit D1 war es anders und alles bestens?! Wohl kaum.. Bis König der Verlassenen wahr es das selbe Theater wie mit D2.
Nur, das Bungie damals sich net so schnell wie heute bewegt hat was fixen,bugs,veränderungen etc. anging..

Im September haben wir dann nen „Destiny 2.5“ wie damals 1.5.

Marki Wolle

Hätte ein D2 sein müssen? Wohl kaum. Meine Meinung!

Deathbat

König der Verlassenen? Was hastn du gespiel? xD
D2 hätte so sein sollen, wie D1 zum Schluss, in deinen Worten: Der Aufstieg des Eisens. 😉

Marki Wolle

Ja oder das Haus der Gefallenen bzw. Die Dunkelheit trauert^^

Nexxos Zero

Hies das Damals nicht „Haus der Pudel“ und „Die Trunkenheit feiert“, da hab wohl was missverstanden XD

Marki Wolle

XD nice ich frage mich gerade wie oft der König der Verlassenen verlassen wurde. Der arme.^^

Nexxos Zero

Königin (104), warscheinlich weiblich, sucht…

Marki Wolle

Haha, aber es geht doch nix über die Destiny 1 Vanille Eis Edition

Nexxos Zero

Mhm…. Mag doch jeder, sein Schicksal in Vanille gemeistelt…. wahlweise mit Schockostückchen.

Marki Wolle

Hast du noch gute Ideen für die 4 Raid Namen?
Gläserne Kammer?
Crotas Ende?
Königssturz dann Königsfall?
Zorn der Maschine?

Nexxos Zero

Auf die Schnell nicht, aber für ne Waffen aus dem Crota Raid

Crotas Hüngerchen – Wenn der Raid mal wieder länger dauert.
Black Hammer – Wer ihn abschneidet, darf ihn behalten.

Marki Wolle

Hmm
Glas Höhle mit Vex
Crotas Grube
Fall der Verlassenen
Die Hohn der Maschine

Nexxos Zero

Gläserne Kammer – Nicht mit steinen Werfen
Crotas Ende – Papa wirds schon richten
Kingsfall – Per Anhalter nach Saturn
Zorn der Maschine – Ohne Schiermöhl, dafür mit Anlauf

GreenLoops

dürfte ich sie hier mal an die beke titten?schitte bön…scheisse würzen..
oder was ist hier los….^^ hatte grad nen Flashback

Deathbat

Hahahaha, das wären alles Übersetzungen wie die Staubkathedrale oder eben „cathedral of dust“ 😛

Nexxos Zero

Also wenn meine Bude schon den Spitznamen „Der Staubpalast“ bekäme, würd ich echt mal meine Putzfrau feuern…^^

Jackrum86

Das mag ja alles so sein, dass es damals mit D1 genauso lief. Ist aber für mich keine Ausrede den selben Mist nochmals abziehen zu dürfen. Eine gewisse Lernkurve sollte man von einem Studio/Unternehmen wie Bungie schon erwarten können.

huhu_2345

OT:
Droppen die Prestige Katalysatoren nur bei den jeweiligen Endbossen oder können die auch von den normalen Gegner droppen?

Steve Shit

Also telesto kann auch bei der Exo Kiste im argos Raid droppen.
Und beim endboss selber auch
Beides schon gesehen…

Steve Shit

Wies bei sleeper und arkrius ist weiss ich nicht aber würde mich auch interessieren vor Allem akrius

DaayZyy

Würde vermuten Randoms von Gegner da nur vom Boss schon recht hart wäre und D2 ja ziemlich Casuals ist. Habe damals den Himmelsbrenner Kat. Random in der Stabphase am Anfang erhalten.

berndguggi

Aus allen Kisten können die kommen.

d1

kan zu 100 % aus dem Kisten.

Ace Ffm

Ehrlich gesagt ist es noch etwas verwirrend. Muss das wohl durch zocken verinnerlichen. Es ist ungewohnt,die seit Jahren immer gleich tickende Destiny Uhr umzustellen. Muss Forsaken erst haben,spielen und erforschen,bis ich den neuen Rythmus kenne. Freue mich aber darauf,anstatt das mir die Veränderung eher negativ vorkommt.

Herr Kapitän

Heroic Story Missions geht mir auf den Sack. Ich hab einfach keinen Bock mir die Missions nochmal anzutun.

IMiizo

Dich zwingt auch keiner dazu.

Herr Kapitän

Puh. Glück gehabt. 😉

DaayZyy

Aber zig mal den selben Strike laufen? Alles was wir in solchen Spielen machen zielt darauf hinaus es zu wiederholen. Haste kein Destiny 1 gespielt magst du es vllt nicht kennen aber so ist Destiny nun mal.

Dat Tool

Ich kann ihn verstehen. Die sind einfach boring das war bei Destiny schon en Unterschied!

DaayZyy

Joa Story reicht meistens einmal und gut ist. Verstehe das schon. 🙂

Dat Tool

Quäle mich gerade mit meinen dritten Char hoch. Das ist anstrengender als alles andere ^^

Chriz Zle

Jetzt hör auf zu weinen, ich hatte damals 6 Charaktere in D2 gelevelt ^^

Dat Tool

^^
Ich müsste meinen Warlock auch nochmal bin mit seinem Aussehen nicht zufrieden!

Sechsmal ????
Du hast gewonnen xD

Maxstar91

Dreimal die CoO Kampagne zocken is der Endgegner 😀 bin beim zweiten Mal schon fast vor Langeweile eingeschlafen.

Marki Wolle

Ich habe bestimmt 25 mal einen Char hochgelevelt bei D1 und keiner war so langweilig wie bei D2

Chriz Zle

Auch bei D1 waren mir 3 Chars leveln schon zu langweilig.
Dort hatte ich 4 Charaktere, einen Jäger hatte ich damals gelöscht da ich mir mit dem Warlock zu der Zeit selbst Content verschaffen wollte. Sonst hätte ich mir niemals nen Warlock gemacht.

Marki Wolle

Dann ist ja 6 schon viel bei dir^^ hatte gedacht du hättest auch eine bewegte Vergangenheit in D1

Chriz Zle

Naja die 6 Chars kamen nur zustande, da ich auch auf der PS4 wegen meinem besten Kumpel gezockt hatte.
Aber da er sehr schnell wieder vom Destiny Zug abgesprungen ist, es war ihm einfach zu langweilig, hab ich ganz schnell die PS4 wieder links liegen lassen ^^

Ich sehe auch keinen Sinn darin stets und ständig neue Chars zu machen. Warum? Hab ich 3 auf einer Platform dann reicht mir das.

WooTheHoo

Und wenn die Frisur sch***e ist? Ich würde meinen Titan gerne mal zum Friseur schicken. DAS wäre doch mal ein Fortschritt. XD

Chriz Zle

Ich hab den Helm immer auf, von daher WAYNE wie mein Hüter aussieht ^^

WooTheHoo

Ich weiß nicht mehr bei welcher Gelegenheit, aber letztens hatte er in einer Zwischensequenz den Helm nicht auf. Da fiel mir erst mal wieder auf wie sehr ich daneben gegriffen habe. XD

Chriz Zle

Was sind denn Zwischensequenzen? Ach stimmt…..das sind diese langweiligen Videos die ich schon immer in Destiny weggedrückt hab ^^

Deathbat

Hörthört, ich brauch nochn Kumpan für die Marsstory. Bräuchte endlich noch den Jägerexohelm. Dachte letzte Woche, ich könnte das System austricksen und kauf bei Xur einfach das Engramm und da kommt dann der fehlende Helm raus. Denkste. Hab die Orpheus Rigg gekriegt, das Exo, das am Anfang NIE droppen wollte. xD

Dat Tool

Welche Plattform bist du denn unterwegs?

Deathbat

Der besten, wo gibt. PS4 😛

Dat Tool

Da kann ich dir leider nicht helfen bin auf der anderen besten ????
Aber es gibt einen guten Clan um Chariot1810 ????????

Deathbat

Da hast du es dir ordentlich „vergamet“.. 😉 Clantechnisch bin ich ausgerüstet danke, ich suche ja mehr einen für die Story zum dritten Mal. 😀

Dat Tool

Viel Erfolg :)) ????????

Deathbat

Dito! 😉

Herr Kapitän

Bei Strikes kann ich das immer gleiche Gelaber besser ignorieren. Ich habe aber kein Problem damit Dinge zu wiederholen. Wenn sie mir Spaß machen.

Kairy90

Klingt deutlich besser als das jetzige System, scheinen ja diesmal wirklich auch an beide Lager gedacht zu haben, hoffe es ist vernünftig umgesetzt, dann könnte das was werden ????

Psycheater

Hm. Naja. Ist jetzt das dritte oder vierte mal das seit Destiny daran geschraubt wird. Ich fand es so wie es in Teil 1 war eigentlich gut. Da kam Ich aber auch nie in der Woche an den Punkt wo Ich gesagt habe „Gut, das war es jetzt bis zum Reset, denn Ich hab nichts mehr zu tun“

Alex Oben

Echt nicht? Also bei mir war einen Tag nach dem Reset meist nix mehr zu tun, da war doch eigentlich nur Dämmern/ Raid und auf Reset warten angesagt xD Wär ich nicht so ein Trials Suchti gewesen hätte ich am WE nix mehr zu tun gehabt.

Psycheater

Naja, Ich hab es in D1 einfach mehr genossen die Beutezüge zu machen, ab und an mal das Gefängnis, die Heroischen Strikes, PVP. All das bockt für mich leider gar nicht in D2

Dumblerohr

Krempelt euren Wochenplan um haha, als hätte ich real life oder sowas in der Art.
Aber vong der niceigkeit auf jeden Fall top. Ich mag Meilensteine ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

127
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x