Destiny 2: Träumende Stadt hat Rätsel für jedermann – Casuals und Core-Player

Im Vorfeld zur anstehenden Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 verriet Bungie nun einige neue Details zu den Geheimnissen, die in der Träumenden Stadt schlummern. Sowohl für Casuals als auch für Hardcore-Fans ist etwas dabei.

Geheimnisse sind beliebt: Die meisten Destiny-Fans lieben Geheimnisse und Rätsel. Für viele macht unter anderem genau dieser Aspekt das Destiny-Erlebnis aus. Das hat jüngst auch die Aufregung um das neue exotische Scharfschützengewehr Wispern des Wurms gezeigt.

Destiny 2: Vorgeschichte zu Forsaken – Alles über Erwachte und das Riff

Forsaken bringt mehr Rätsel: In einem exklusiven Artikel des Game Informer hat das Studio nun einige Informationen dazu preisgegeben, mit welchen Geheimnissen die Hüter in der Träumenden Stadt – der Heimat der Erwachten – rechnen können.

Destiny 2 Forsaken 14

Die versteckten Geheimnisse der Dreaming City – Für jeden etwas dabei

Die Heimat der Erwachten ist nicht nur schön: Die Träumende Stadt, der neue End-Game-Hub der Forsaken-Erweiterung, ist eine malerische Gegend und gleicht in Teilen eher Rivendell aus „Herr der Ringe“ als einem typischen Destiny-Setting.

Doch den Hütern wird schnell klar: die anfängliche Schönheit trügt. Denn die Heimat der Erwachten hat auch eine dunkle Seite – das Ascendant Realm. Diese parallele Existenz-Ebene beherbergt die Gottheiten, die die Schar anbetetet und ist auch das Zuhause des Hohn-Barons Mindbender.

Destiny 2 Forsaken Barons mindbender

Neue Herausforderungen: Die Abenteuer in dieser dunklen Welt werden zu den härtesten und anspruchsvollsten gehören, die Forsaken zu bieten hat. Doch die Belohnungen, die Ihr dort verdienen könnt, werden es wert sein.

Herausforderungen für jedermann

Erstmal reinkommen: Bevor man sein Können im Ascendant Realm auf die Probe stellen kann, müsst Ihr Euch zunächst Zugang in diese Parallel-Dimension verschaffen.

Beim Besiegen von Gegnern, beim Bestreiten von öffentlichen Events oder im Blind Well kann in der Träumenden Stadt gelegentlich ein neuer Verbrauchsgegenstand droppen. Das ist Euer Schlüssel zum Ascendant Realm. Wenn Ihr diesen Gegenstand nutzt, werdet Ihr in der Lage sein, zahlreiche Geheimnisse zu sehen, die die Dreamnig City mit dem Ascendant Realm verknüpfen. Doch beachtet: diese Fähigkeit ist nur von begrenzter Dauer.

Die Plattformen: Eines der ersten Dinge, die den Hütern ins Auge springen werden, sind willkürlich schwebende Plattformen überall in der Träumenden Stadt. Diese Plattformen sind nur für diejenigen sicht- und nutzbar, die das neue Item konsumiert haben. Die Plattformen werden an bestimmten Stellen in der Stadt auftauchen, doch deren genaue Position wird sich von Woche zu Woche ändern. Und wo man eine Plattform findet, findet man in der Regel auch noch weitere. Die Platten sind sehr schmal. Um dem Pfad zu den am Ende wartenden Belohnungen zu folgen, bedarf es also eines gewißen Maßes an Sprung-Künsten und Übung.

Die Prämien: Doch die Belohnung am Ende dieser Akrobatik-Einlagen wird Euch helfen, in der Träumenden Stadt voranzuschreiten. Denn diese Sprung-Passagen führen Euch unter anderem zu Kisten, die beispielsweise eine zufällige Auswahl an Token für das Aktivieren der Blind Well, legendäres Gear oder sogar noch mehr enthalten können. Die Ausrüstung aus den Kisten wird dabei nicht zur stärksten im Spiel gehören, doch sie sollte Euren anfänglichen Fortschritt in der Träumenden Stadt etwas erleichtern und weiter vorantreiben.

Destiny 2 Forsaken Bow 1

Übrigens: Auch Beutezüge von Petra Venj, dem neuen Händler der Dreaming City, werden Euch öfter in Gebiete führen, wo diese Plattformen erscheinen.

Herausforderungen für Core-Fans

Portale ins Ascendant Realm: Bounties können jedoch nicht nur zu möglichen Fundorten der Plattformen führen, sondern liefern manchmal auch Hinweise auf ein weiteres Geheimnis, die am Ende der Plattformen auf Euch warten könnten: Portale ins Ascendant Realm.

Nur eines dieser Portale wird sich wöchentlich öffnen. Ihr müsst Euch also richtig Gedanken machen, um die Hinweise, die Euch gegeben werden, zu verwerten und das Portal rechtzeitig zu finden. Einige Portale werden bockschwer versteckt sein, andere werden Euch direkt ins Gesicht springen. Und wenn für einige die Sprung-Passagen zu diesen Portalen bereits eine hohe Hürde darstellen werden, so ist das erst der Beginn der noch folgenden Herausforderung.

Destiny 2 forsaken Dreaming City 2

Besondere Herausforderungen: Denn auf der anderen Seite der Portale warten sogenannte Ascendant Challenges auf die Hüter. Dabei handelt es sich um kurze, in sich geschlossene Dungeons, die Eure Ziel-Skills und Enträtselungskünste auf eine harte Probe stellen werden. Die Puzzles werden zwar nicht ganz so anspruchsvoll wie im Raid, doch es wird keine Hilfestellung geben. Es liegt also ganz allein an Euch, herauszufinden, wie die Mechaniken funktionieren.

Doch auch weitere Faktoren machen Euch das Leben schwer: Sterbt Ihr, so fangt Ihr wieder in der Träumenden Stadt an. Ihr müsst also die gesamte Sprung-Passage bis zum Portal erneut bestreiten. Außerdem wirkt der benötigte Verbrauchsgegenstand zeitlich begrenzt und Ihr könnt maximal fünf davon in Eurem Inventar mitführen. Die Uhr tickt also mit.

Die eigentlichen Puzzles variieren dabei: Generell erfordern die meisten aber einen Mix aus Kampf, Sprung-Skills und Scharfsinn. So gibt es beispielsweise eine Herausforderung, in deren Rahmen die Hüter über winzige Plattformen zum oberen Ende eines Gebietes hocharbeiten müssen. Jede Plattform wird dabei durch Sprengfallen der Dunkelheit geschützt, die nach kurzer Zeit explodieren und die Spieler von den Plattformen stoßen können. In anderen Challenges geht es unter anderem darum, die richtige Boss-Kampf-Mechanik herauszufinden oder noch anspruchsvollere Sprung-Abschnitte zu meistern.

Destiny 2 forsaken dreaming city 3

Am besten im Team – irgendwann auch solo: Zwar kann man die Ascendant Challenges auch (irgendwann mal) alleine absolvieren, doch zu Beginn wird es sich empfehlen, die Herausforderungen in einem Team anzugehen. Denn die Feinde auf der anderen Seite der Portale werden zu hart für Euch alleine sein, wenn Ihr sie gleich nach Beenden der Forsaken-Story angeht. Außerdem lohnt sich auch die zusätzliche Brain-Power zum Lösen der Rätsel. Denn die Puzzles sind zwar nicht besonders lang, aber die ersten Male werdet Ihr ganz schön am Herausfinden der Mechaniken knabbern, bevor Euch die Elixiere ausgehen.

Die Belohnung: Am Ende winkt für Eure Mühen bei den Ascendant Challenges ein hochstufiges Ausrüstungsteil, welches Euch im Power-Level voranbringen wird – und das außerhalb der wöchentlichen Meilensteine. Mit den Ascendant Challenges und den zahlreichen, leichter zu erreichenden Truhen sollen sowohl gelegentliche als auch passionierte Spieler neue Ziele erhalten, denen sie wöchentlich hinterherjagen können – auch abseits des gewohnten Pfades.

Alles zu Destiny 2: Forsaken – Release-Date, Features, Season Pass

Was haltet Ihr von diesen neuen Features? Hat Euch genau sowas bisher gefehlt? Oder sind für Euch andere Dinge wichtiger?

Quelle(n): Game Informer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
121 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
no Land beyond

ICH WILL DIESEN KETTENHELM *heavy breathing* :O

Dat Tool

Nee^^ ich meine das zum beispiel erst menschen da gelebt haben. Denen ist dann etwas passiert so wie bei uns quasi das Feuer damals sind die Erwachte geworden ungefähr so denke ich mir das

Bienenvogel

Tee warten.. bis zur TTime 🙂

Dat Tool

In unserer Welt gibt es ja auch Burgen die von Menschen gebaut worden sind :))
Erwachte habe ich noch nicht kennen gelernt auch wenn manche sich so verhalten ^^

Bienenvogel

Inwiefern kann man sich denn wie ein Erwachter verhalten? Das musst du mir erklären ????

Dat Tool

Kennst du nicht so Leute die meinen die stehen über andere und failen sich dauernd selbst 😉

Bienenvogel

Ach so meinst du das. ???? Ja diese Art kenne ich.

Bienenvogel

Ja irgendwie hab ich auch das Gefühl das jemand oder.. etwas die Stadt errichtet hat und die Erwachten sie gefunden haben. Wilde Theorie: vielleicht hängt das Ganze am Ende ja sogar mit dem Reisenden zusammen. Also das dort ursprünglich das Volk lebte, was den Reisenden erschaffen hat, nennen wir sie Architekten (ein dummer Destiny Witz :P). Vielleicht ist das auch der Grund warum die Taken dirt sind. Aber gut, so würde ich es vermutlich machen. Da könnte man einiges an Fäden auslegen, die sich erst nach und nach zusammenfügen. Denn die ganze Geschichte mit Licht und Dunkelheit ist immernoch völlig unerklärt.

Bienenvogel

Du schon wieder ????
Ja gut stimmt. Trotzdem würde es mich interessieren. Die Erwachten scheinen ja dort damals fast eine Art Fantasy Königreich gehabt zu haben. Mysteriöse Stadt, Monarchie mit Königin und Prinz. Finde es nur interessant wie sie das erklären wollen. Angeblich waren die Erwachten ja auch mal normale Menschen.

Mugen

Die Erwachten waren Menschen die der Dunkelheit entfliehen wollten und haben es nicht geschafft Wer oder was sie wiederbelebt hat ist nicht bekannt(hoffe das die Story das ein wenig aufklärt) . Das Riff/Asteroidengürtel wurde dabei zu ihrer Heimat. Ob die Erwachten sich der Dunkelheit zugewandt haben oder eine Art abkommen mit dieser hat wäre reine Spekulation. Gewiss ist jedoch, daß die Erwachten nichts mit dem Reisenden/Mond X zu schaffen haben. Im Netz findest du bestimmt noch mehr wissenswertes, daß sehr wahrscheinlich präziser ist wie meine Angaben.

Bienenvogel

Na mal schauen. Rätsel und Geheimnisse sind immer gut. Wäre ja toll wenn man dadurch nicht nur wertige Ausrüstung findet, sondern auch noch was zur Lore erfährt. Irgendwer muss die Stadt ja gebaut haben. (Ehe es jemand schreibt – ja ich kann mir auch denken das es vermutlich die Erwachten waren. Aber warum leben die jetzt hauptsächlich im Riff?)

barkx_

Mein letzter Wehrmutstropfen ist wirklich, dass D2 ein reiner Cashgrab war und Sie im Hintergrund fleißig an D3 arbeiten und nächster Jahr ein Brett hinzaubern. Anders kann ich mir das langsame Tempo (trotz mies zu programmierender Engine) nicht erklären. Auch wenn es sicherlich nicht so ist, irgendwie hoffen kann man ja.

Marek

„… Sprung-Passagen zu diesen Portalen bereits eine hohe Hürde darstellen werden …“
Ich haaasse Sprungpassagen. Na ja, im Herbst kommen Battlefield V und Red Dead Redemption. Komisch, jetzt wo D2 interessant zu werden scheint, schließe ich gedanklich schon damit ab. Rumhüpferei – nö. ^^

CandyAndyDE

Sieht man sich den Schleier an, den der Mindbender hinter sich herzieht und vergleicht ihn mit den komischen Schleier, den Prinz Uldren in einer ViDoc im Gesicht hat (nicht das typische Erwachten-Leuchten), kann man sich denken, warum er so handelt, wie er handelt.
Ach, ich bin gar nicht böse, ich tue das nur, weil eine Riesenspinne meine Gedanken kontrolliert 🙁

Marki Wolle

Ah ok, jo Gedankenkontrolle gabs schon so oft, wenn das stimmt würde ich mir schon etwas tiefgreifenderes wünschen und das Uldren es aus eigenen Antrieb gemacht hat.

Wird es überhaupt noch Überraschungen geben?

CandyAndyDE

Keine Ahnung, es ist zumindest immer noch nicht klar, ob Mara Sov sowie Variks zurückkehren und ob Cayde wirklich tot bleibt oder das nicht wieder PR-Blabla war.

Marki Wolle

Man hat ja schon Gefallene als Verbündete gesehen, dass lässt vermuten daß mindestens einer zurückkehrt Mara und oder Variks.

Wobei ich Mara bevorzuge oder eben sowieso beide kommen.

Dat Tool

Wie Majin Vegeta, damals. Wurde zwar auch zu teilen kontrolliert aber seine Handlung waren mehr ihm zuzusprechen da er endlich aus reinem Herzen so handeln konnte.
Hach, herrlich ????

DerFrek

Um in erster Amtshandlung gleich mal unschuldige umzubringen ????

https://uploads.disquscdn.c

Dat Tool

Er konnte ja nix dafür wurde ja gelenkt von den kleinen grünen Hässlichen dessen Name mir nicht einfällt;)

DerFrek

Babidi, Sohn des Bibidi und Vater von Boo ????

Dat Tool

Genau, von Babidi wäre ich auch wieder auf Bididi gekommen.
Mittlerweile ist das ja ein sehr erfolgreicher Künstler und Rapper, dieser Bididi 😉

dondonsilva

Das war noch ein richtiger prinz ????

Dat Tool

Diese Zeiten als Rtl2 damals noch der beste Shit war ^^

dondonsilva

Ist es doch immer noch ? 😛

Dat Tool

Alter xD Wenn Teeniemütter Kinder kriegen ist nicht von Akira Toriyama xD

dondonsilva

Aber die Story ist seiner würdig !

Dat Tool

Passt etwas zur ersten Piccolo Saga nachdem er seinen Sohn erbrochen hat ^^

DerFrek
dondonsilva

Vegeta ist ein Ehrenmann xD ich fand ihn immer klasse

DerFrek

Ich habe den auch immer gefeiert. Wobei ich ihn seit Dragonball Z abridged nicht mehr ganz so ernst nehmen kann ????

Dat Tool

Warum?

DerFrek

Hast du das noch nicht gesehen?

Dat Tool

Nein!
Also ja, habe ich noch nicht gesehen

DerFrek

Mr. Tool! Du gehst jetzt sofort zu YouTube und guckst alle folgen Dragonball Z Abridged von Team Four Star!

Dat Tool

Abridged sagt mir 0 was?

Dat Tool

Da steht Parodie drunter!
Ist das von Akira?

DerFrek

Nein das ist von team four star ???? die haben die Folgen neu zusammengeschnitten und synchronisiert und das extrem gut. Die gehen so geil auf Fehler oder Missverständnisse der Serie ein, du haust dich weg ????

Selbst Toriyama feiert das, deswegen dürfen die das such machen.

Dat Tool

Ohje. Ich weiß nicht. Möchte mir das nicht kaputt machen????

DerFrek

Das tust du nicht glaube mir mal. Habe mich selbst dagegen lange versperrt und weiß heute nicht mehr warum ^^

Die Witze verstehst du eh nur als DBZ Fan 😉

Dat Tool

I try it 😉

Dat Tool

Heilige Schei*e das ist Sonic der Igel ^^
Was zeigst du mir da xD

DerFrek

Guckst du das auf deutsch? ????
Wenn ja, dann solltest du zu englisch wechseln, da geht sonst viel kaputt.

Dat Tool

Immer erst Deutsche Fassung dann Englische. Das mache ich auch mit den Filmen so. Immer erst die Muttersprache ????

DerFrek

Ich habe da gerade mal in den DUB reingeguckt, das ist ja schrecklich ????
Also damit machst du es dir kaputt ????????

Dat Tool

Meist so das die Englische Sprachausgabe besser ist!
Zumal man auch nicht immer 1zu1 übersetzen kann

DerFrek

Ja vor allem kommt gerade bei dem auch viel über die Stimmen ^^

Dat Tool

Geil ❤️

Dat Tool

Direkt What’s App Bild 😉

Marki Wolle

Vegeta mit der Badass Stimme war genial damals, fand ihn sogar besser als Goku^^

barkx_

OT: Was mir grade auch noch einfällt, da nach Forsaken ja Schluss ist und nur diese 3 kleinen Mini-DLCs kommen – heißt es ja im
Umkehrschluss eigentlich, dass wir Sep 2019 ein D3 bekommen. Oder hab ich nen Denkfehler?

Takumidoragon

Ich würde eher sagen das das gesagte dazu einfach der Plan für Jahr 2 ist. Es könnte sein das dann schon D3 kommt, kann aber auch sein das wieder ne Expansion kommt

barkx_

Hoffen wir mal auf ein D3 welches auf D1 TTK Grundgerüst aufbaut

Marc R.

nee. Wenn D3 wirklich nächstes Jahr kommt, dann ist es Stand D2 Vanilla. ????

DerFrek

Ist für den Zeitraum nicht der Reboot angesetzt? ????

barkx_

Welcher Reboot?

Laut Vertrag sind die doch eh hinter dem Zeitplan.

Kairy90

Ja aber nen Reboot muss es halt immer geben, war bei D1 und D2 doch nicht anders, wieso jetzt damit aufhören????

DerFrek

Genau. Irgendwas werden sie schon rebooten ????

Dat Tool

Spätestens wenn Destiny 3 wieder absackt heisst es Reboot gehabt!

Gerd Schuhmann

Ich bin jetzt echt gespannt, wie viel sie in Forsaken investieren und wie sehr sie da comittet sind. 🙂

Meiner Einschätzung nach muss das jetzt richtig reinhauen. Wenn sie jetzt nicht wieder „richtig groß“ werden, dann sieht’s schlecht aus.

Dat Tool

Definitiv. Dann wird das Vertrauen ganz weg sein. Ist ja jetzt schon sehr brüchig!

barkx_

Ironie?

Mit Ironie und Sarkasmus hab ich leider nichts am Hut und erkenne diese auch nur schwer ????

DerFrek

Ja ^^ nachdem immer alles rebootet und neu aufgelegt wurde, ist die Wahrscheinlichkeit ja groß dass es wieder passiert.

Felwinters Elite

Sheldon? Bist du es?

barkx_

Hab zwar nur 3 oder 4 Folgen von Bigbang gesehen, aber ja – ich glaube ich bin es! das kann ich wissenschaftlich belegen

Marki Wolle

Ist eigentlich Tradition, oder neudeutsch Wegerecht.
Wenn man etwas immer so und so gemacht hat sollte man es auch weiterhin tun^^.

barkx_

Hör ich grad zum ersten Mal, erinnert mich aber an nen Artikel aus der ZEIT den ich letztens gelesen hab. „Faule Menschen verdienen mehr heutzutage“ ????

Marc R.

Warum sollte danach Schluss sein? Hast du irgendwelche Infos, die wir noch nicht haben?
Nach Forsaken und diesen 3 Mini-DLCs kommt dann Jahr 3 😉

barkx_

Der Vertrag zwischen Bungie und activision sieht 4 spiele in 10 Jahren vor. D1Y3 war schon ein Not-DLC. Dann weißt du wie viel Zeit noch bleibt

Takumidoragon

Ich dachte mal gelesen zu haben, das es 3 Spiele in 10 Jahren waren

barkx_

Bin mir eigentlich sehr sicher, dass es 4 Spiele plus 4 große Erweiterungen waren. Lasse mich auch gerne eines besseren belehren 🙂 aber ist auch egal. Was der kleine Konsument denkt, ist ja eh egal – solange die Kasse stimmt

CandyAndyDE

Denke mal, in Jahr 3 kommt der Zavathun-DLC, wegen dem Grabschiff in der Endsequenz.

rispin

Ich glaub D3 kommt erst 2020 mit der neuen Konsolen Gen.

Patrick BELCL

eine neue konsolen generation abwarten um uns wieder mit 30fps abzuspeisen? ewigst lange wartezeiten hat, die engine scheinbar so kompliziert is das es wochen dauert um bugs zu fixen? ach quatsch wenn dann wird D3 noch für die one kommen und dann ne neue fassung mit „verbesserte leistung“ für die neue konsole kommen
kann man ja schließlich doppelt abkassieren 😉
oder zumindest kann dann man dann ja behaupten, es wäre sooo viel möglich aber weil man ja die alten konsolen nicht ausgrenzen kann, ist das alles limitiert (wie zb die damalige größe des kosmodroms)

lukeslater

Mächtige Ausrüstung die besondere Eigenschaften hat nehm ich gerne. Wenn es wieder nur tokens und gear sind zum infundieren wird das keiner mehr machen nach Max lvl. Mächtig war zum Beispiel die Fatebringer oder das Horn, der schlaue Drache mit den richtigen Perks. Wenn was in der Richtung nicht kommt zeigt es nur das Bungie es immer noch nicht verstanden hat.

DerFrek

Mächtige Ausrüstung außerhalb von Meilensteinen… Zum einen cool, da man mehr Aktivitäten hat aber warum denn immernoch Meilensteine…

Wrubbel

Meiner Meinung nach probieren sie Core und Casuals unter einen Hut zu bringen. Glaube nicht, dass das funktioniert, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

DerFrek

Jou, da sehe ich nämlich auch das Problem.

Marki Wolle

Immerhin scheinen sie erkannt zu haben das es diese 2 Klassen gibt und das man nicht nur für eine entwickelt = siehe D2.

DerFrek

Mmja… aber wenn sie jetzt die Rotation auf 4 Tage erhöhen, dann habe ich nachher entweder das Problem, dass zuviel zu schnell leveln und dann nichts mehr zu tun ist, oder die Progression ist sehr langsam gestaltet, was ich nicht schlecht finden würde, aber dann meckern die Leute mit wenig Zeit auch wieder ^^

Marki Wolle

Ok mir fällt zwar gerade selber nix gescheites dazu ein (vielleicht wegen der Hitze) aber es gibt DEN einen guten Weg, aber ob Bungie ihn finden wird oder ob sie gar wieder Plan C bringen….

barkx_

Was wäre für dich DER eine gute weg? Mir hat das Leveln nach TTK richtig gefallen. Fand es einfach genial Hof von Oryx zu grinden um endlich den 400er Geist zu bekommen (wenn im Raid kein Glück war)

Kairy90

Find die Meilensteine eig. nicht so schlecht, da hat man halt gewisse Aufgaben die man gezielt erledigen kann, allerdings ist die akutelle Umsetzung mit nur einmal pro Woche und ausschließlich Fortschritt über diese, halt echt für die Tonne ????

Marki Wolle

Bin deiner Meinung! Ex^^

Kairy90

Eine Trennung schließt ja nicht gleich aus, dass man gleicher Meinung sein kann, ähnliche Ansichten haben uns ja einst zusammengeführt ^^

Marki Wolle

Weise Worte mein Freund, weise Worte

Wrubbel

Einmal pro Woche sehe ich nicht als kritisch. Weeklys gibt es fast in jedem MMO. Beim Pl-Fortschritt bin ich voll bei dir. Am besten entfernen.

Kairy90

Ja das zusammen ist halt schlecht gelöst, hab auch nix gegen Weeklys, wobei die dann auch wirklich länger dauern sollten. Die Meilensteine kannste ja alle an einem Abend abschließen, dass hat für mich nix mit Weekly zutun und wenn du dann nur über diese Fortschritt erzielen kannst ist es halt echt mies????

Wrubbel

Stimmt. Für Weeklys sind die recht anspruchslos.

Kairy90

Die kannste als Daylies machen und als eine der Weeklies muss man dann ne gewisse Anzahl an Daylies pro Woche abschließen????

Da haste dann auch für alle was dabei, für PvPler, Solo PvEler, und Gruppen PvEler ????

WooTheHoo

Zumal man da auch richtig Pech haben kann, wie unsereins gestern, und am Ende des Meilenstein-Abends mit +/- 0 Fortschritt dasteht. Mein Warlock ist, wegen seines außerdordentlichen Lootglücks, von 378 auf… *trommelwirbel* 378 „gestiegen“. XD Herrlich, wenn man drei Roben und drei Impulsgewehre bekommt. Aber das mit dem Lootglück kennt man andererseits nicht anders. Ich habe mich eigentlich nicht mal wirklich geärgert. Immerhin mein Jäger konnte aufholen und um ein PL steigen.

Deathbat

Hihi, Sprungpuzzles mit kleinen Plattformen und Mechaniken, um die Bosse umzunieten klingen ganz nach Sternschleuse. 😛

Marki Wolle

Also ich muss sagen die Idee gefällt mir, meinetwegen können die Sprungpassagen auch härter sein oder mit Glück behaftet, solange sie OHNE Timer sind.

Ich weiß man kann diese Abschnitte dann auch mit Timer erkunden, trotzdem ist es nicht dasselbe.

Auch das es sowohl für niedrige als auch für hochrangige Spieler etwas geben soll ist gut.

Nur das man das Ganze jetzt schon raushaut, wird zwar jetzt einen Aufschwung auslösen ABER wo die Kugel jetzt bergauf rollt kommt sie nach Release mit einem Donnern zurück wenn es nämlich heißt „ui das kenn ich doch schon, kommt hier jetzt noch was spannendes Neues?“
Klar dann haben sich viele das DLC bereits gekauft aber….. naja.

Die Idee finde ich jedenfalls gut und vielleicht gibts ja noch Wunder.

Psycheater

Wenn das so weitergeht mit den Infos verraten Sie die Rätsel auch noch vorm Release :-/

Marki Wolle

Alleine die Tatsache das man jetzt weiß das es Geheimnisse gibt……

Takumidoragon

Hmm. Mehr Rätsel, Aufgaben und Sprungpassagen. Ich sehe schon, wie r/raidsecrets explodiert und wie bei dtg sich alle aufregen, das man springen muss. Wahrscheinlich auch das man nur für bestimmte Zeit im Ascendant Realm bleiben kann.

barkx_

Und dann liest man das Wort Token. Hatte echt gehofft Sie würden sich von dem Sch**** entfernen.

Peter Gruber

Vielleicht übersehe ich etwas… aber die Tokens haben doch den Vorteil, dass ich mir aussuchen kann, mit welchem Char ich sie eintausche, oder?

Marki Wolle

Bei den D1 Materialen zum leveln bzw. Synthesen, Lichtpartikel etc. konnte man ja auch tauschen und so einlösen wie man wollte.

barkx_

Schließe mich Marki an.
Zumal, wenn du Zeug für deinen verhassten Warlock haben willst, dann spiel ihn! D1 war für mich auch in Bezug auf das deutlich besser. In D1 Y1 hab ich teilweise pro Woche 2 neue Chars mit Kollegen hochgezogen, nur um die Chance auf den erhofften Loot zu erhöhen. Ich sag nur FOREVER 29! Hab nach der Entdeckung durch nen kurzen Hype direkt D2 wieder installiert. Aber das wars auch. Wenn man es wirklich nüchtern betrachtet ist D2 leider einfach totaler Casual-Mist und das muss sich ändern. Von mir aus kann es auch gerne wieder so werden, dass man Waffen aufleveln muss und Knoten freischalten um Sie zu erhöhen. Nichts gegen dich Peter, aber scheint mir dass du dem Zauber vom alten D1 nicht verfallen bist (was der Großteil der Community ist)

Marki Wolle

Definitv, die Magie von Destiny 1 gepaart mit Tausenden Waffenkombinationen, Wirren verschlungenen Story Lines, guten Raids, Geile Fokusse und Hammer Test your Might Osiris PVP war einfach das perfekte Gericht für die Welt.

Hätten sie doch nur D1 weiterentwickelt, denn genau wie ein Ocarina of Time (erstes 3D Zelda) kann kein anderes Destiny Game diese Magie wiederbringen, kein Destiny 3 kein 4 etc…….

barkx_

Und nochmal stimme ich dir zu! Fatebringer, Hammer, Ghorn. Alter war das geil und hat es Spaß gemacht! Und wenn die Sachen OP sind, ja geil Bungie – gib uns mehr OP Stuff. Durch diese Verrücktheit hat Destiny doch seinen Charme bekommen.

Habe so viele coole Erinnerungen an alle einzelnen D1 Raids. Wie oft wir nach erfolgreichen Runs einfachen in der Party blieben und gelacht haben, obwohl in 4 Stunden der Wecker zur Arbeit ging. Wirklich Hoffnung habe ich eigentlich erst wieder für D3 wg der Dunkelheit selber, aber auch da hab ich mittlerweile meine Bedenken.

Ich werde auf jeden Fall fleißig weiterlesen und den Launch von D2F verfolgen. Sollte es ok sein, werde ich die 39 Flocken zum Testen ausgeben, mehr auch nicht. Aber selbst dann hat Activision schon gewonnen ????

Marki Wolle

Word Bro.

barkx_

Spielst du zufällig auf PS4?

Marki Wolle

Jop^^

barkx_

ID? Dann add ich dich mal

DerFrek

Bis jetzt steht da ja nur Token für das aktivieren vom Blind Well. Ich gebe die Hoffnung noch nicht ganz auf. Hoffe auch dass die verschwinden.

Wrubbel

In einem Video wurde mal ne Kiste von nem Sektor gelootet. Da gab es nur Glimmer und nen blaues Item. Keine Token.
Was diese speziellen Token genau bewirken, das wissen wir noch nicht. Ich hoffe sie dienen nicht um lila Items beim Händler zu farmen.

barkx_

Dann lass uns mal hoffen!

LukeSkywalker

Ich lese schon wieder Token und Timer^^
Dicker Minuspunkt, die brauchen mal nen guten Gamedesigner!
Gamedesign von vor 100 Jahren, das nervt.

Wrubbel

Möge die Macht mit dir sein und ach ja Ruhe in Frieden^^

Marki Wolle

Hilft die Macht auch gegen Bullenhitze, ich habe das Gefühl Osiris sitzt mir im Nacken. Bin ich der einzige wo die Konsole vor sich hin schmilzt….

Wrubbel

Glaube nicht. Habe aber meine Konsole auch noch nicht an und genieße die Sonne 😀

Marki Wolle

Wenn du deine Konsole anschalten würdest hättest du drinne auch eine Sonne^^

Wrubbel

*Marki die Allmacht reicht

barkx_

Bei der Hitze arbeite ich lieber im Garten nach der Arbeit. Abartig wenn man vor der Konsole sitzt und die Brühe nur so läuft 😀

Peter Gruber

Da wird ja viel versprochen, was riesige Erwartungen schürt…ob uns da nicht Osiris 2.0 erwartet. (Ich fand es nicht so schlecht, habe aber auch den ganzen Hype ausgelassen…)

MF Metalface

*schmeisst 40€ in 2€ Münzen gegen den Bildschirm*

Kairy90

*als Hartgeldrollen

MrTriggahigga

First

MrTriggahigga

Oh moment, das hier ist nicht YT.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

121
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x