Destiny 2: Diese Features erwarten Euch in Jahr 2 auch ohne Forsaken

Nach der Enthüllung der Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 machte Bungie im TWaB vom 7. Juni nochmals deutlich, mit welchen Inhalten Spieler in Jahr 2 rechnen können, die sich das große Herbst-Addon nicht zulegen werden. Das bekommt Ihr auch ohne Forsaken.

Nachdem Bungie vor Kurzem Destiny 2: Forsaken enthüllte und eine aktualisierte Road-Map mit konkretisierten Plänen bis einschließlich September 2018 präsentierte, gab es bei zahlreichen Fans noch offene Fragen bezüglich der kommenden Inhalte und Features. Viele Hüter waren sich nicht sicher, was sie in Jahr 2 erwarten wird, wenn sie das Herbst-Addon nicht kaufen werden.

Mehr zum Thema
Alles zu Destiny 2: Forsaken – Release-Date, Features, Season Pass

Im „This Week at Bungie“-Blog (TWaB) vom 8. Juni 2018 ergriff der Game Director Chris Barrett das Wort und erklärte nochmals in aller Deutlichkeit, welcher Content Fans in Jahr 2 erwartet, die auf den Kauf der Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 verzichten.

Das bekommen alle Spieler in Jahr 2 – Auch ohne die Forsaken-Erweiterung

Auch ohne das kommende Forsaken-Addon bekommen die Spieler im zweiten Jahr von Destiny 2 eine ganze Menge geboten. So sollen zunächst alle Features, die auf der aktuellen Road-Map gelistet sind, allen Fans zur Verfügung stehen – unabhängig davon, ab man die Forsaken-Erweiterung besitzt oder nicht.Destiny 2 Roadmap Juni V2

Neben den letzten Änderungen für Jahr 1 im Juni 2018, die ebenfalls alle Spieler im Rahmen des Updates 1.2.3 erhalten werden, können sich alle Hüter nach dem Release von Destiny 2: Forsaken und dem Beginn von Jahr 2 auf zahlreiche neue Features freuen.

Das alles gibt’s ohne Forsaken:

  • Ausrüstungssammlungen
  • Triumphe im Spiel
  • Änderungen an Waffen-Slots
  • Zufalls-Rolls bei Waffen
  • Update des Mod-Systems
  • Massen-Löschung der Shader
  • Ein neuer Schmelztiegel-Modus
  • Vier neue Schmelztiegel-Maps
  • 200 zusätzliche Tresorplätze (insgesamt dann 500)
  • Neue Beutezüge
  • Lore im Spiel
  • Power-Level-Vorteile sind im Eisenbanner und in den Prüfungen der Neun aktiv.

Interessant: Bei den Power-Level-Vorteilen wird allerdings aktuell diskutiert, ob dieser Punkt suggeriert, dass auch die neuen Level-Caps ohne Forsaken erreichbar sein werden. Es könnte sich dabei jedoch auch um einen Hinweis handeln, dass man sich die Erweiterung holen sollte, falls man diese Aktivitäten bestreiten will, da das Power-Level in diesen Aktivitäten bald wieder von Bedeutung sein wird. Denn bei Forsaken sind neue Level und Power konkret als Feature aufgeführt.

Auch die Seasons bleiben für alle: Zusätzlich zu diesen Änderungen wird Bungie in Jahr 2 auch weiterhin die Seasons unterstützen, die sich ebenfalls an alle Spieler richten. Im Verlauf jeder Season können sich also wiederum alle Fans auf neue saisonale Prämien, neue Schmelztiegel-Maps und -Modi, „Quality of Life“-Verbesserungen, wiederkehrende Events, besondere Aktivitäten und noch mehr freuen.Destiny 2 jahr 2 inhalte juni 2018

Forsaken-Inhalte und Annual Pass Content nur für Käufer

Die Inhalte der Forsaken-Erweiterung sowie der Content des Annual Pass bleiben hingegen explizit den Käufern vorbehalten.

Forsaken-Besitzer erhalten ab dem 4. September also zusätzlich:

  • Neue Story mit düsterer Atmosphäre
  • Neuer Schauplatz: Die Wirrbucht
  • Neuer End-Game-Schauplatz: Die Träumende Stadt
  • Neues (Power-)Level-Cap
  • Neue Subklassen und Super
  • Neuer PvEvP-Modus: Gambit
  • Neuer Raid in der Träumenden Stadt
  • Neue Belohnungen
  • Neue legendäre und exotische Ausrüstung
  • Neue Triumphe
  • Neue Lore

Ferner sollen Hardcore-Spieler mit dem Annual Pass noch mehr Möglichkeiten erhalten, gegen Feinde anzutreten, Loot zu sammeln und ihre Charaktere zu individualisieren.Destiny 2 Forsaken 20

Käufer des Jahrespasses erhalten zusätzlich zu den anderen Inhalten:

  • Drei Premium-Inhalt-Releases: Die Premium-DLCs Black Armory, Joker’s Wild und Penumbra werden dabei voraussichtlich im Winter 2018, Frühjahr 2019 und Sommer 2019 (bis 31. August 2019) veröffentlicht.
  • Mehr End-Game-Herarusforderungen
  • Neue Waffen, Rüstungen und einzigartige kosmetische Belohnungen
  • Neue und zurückkehrende Exotics
  • Neue Spitzen-Aktivitäten
  • Mehr Raid-Trakte
  • Neue Triumphe
  • Neue Lore
Mehr zum Thema
Destiny 2: Forsaken und Annual Pass mit Premium-DLCs angekündigt

Was haltet Ihr davon? Werden Spieler, die auf die Forsaken-Erweiterung verzichten, trotzdem fair behandelt?

Autor(in)
Quelle(n): Bungie (TWaB)
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (302)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.