Destiny 2: Die 8 Barone im Video – Wen lasst Ihr zuerst dran glauben?

Wenige Wochen vor dem Release der Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 gewährt Bungie in einer Reihe von Kurz-Clips einen weiteren Blick auf die 8 Barone. Wessen Kopf wollt Ihr zuerst haben?

Es sind noch knapp drei Wochen bis zum Launch von Destiny 2: Forsaken. Mit einer Serie von kurzen Teasern gewährt Bungie nochmals einen Blick auf die 8 Barone der Hohn, die Ihr ab dem 4. September 2018 im Rahmen der Forsaken-Story einen nach dem anderen zur Strecke bringen müsst, um an Caydes Mörder, Prinz Uldren, heranzukommen.

Fanatic

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Machinist

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Trickster

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Hangman

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Mad Bomber

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Rifleman

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Mindbender

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Rider

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Es liegt an Euch, wer zuerst für den Tod von Cayde-6 bezahlen muss

Die Forsaken-Kampagne wird eine non-lineare Missions-Struktur haben. Wie Ihr Euren Rachefeldzug organisiert und welchen Schurken Ihr zuerst unter die Erde bringt, bevor Ihr Uldren stellt, bleibt dabei Euch überlassen.

Man wird jeden der 8 Barone jagen und zur Strecke bringen müssen, um an Caydes Mörder heranzukommen. Ab einem gewissen Punkt der Story wird es eine Art Liste geben, die man Name für Name abhakt. Das ultimative Ziel, Caydes Mörder zu stellen, bleibt stets bestehen. Doch wie man dorthin kommt, ist jedem Hüter selbst überlassen.

Übrigens: Hier findet Ihr detaillierte Steckbriefe aller 8 Barone der Hohn

Habt Ihr bereits einen Favoriten unter den 8 Baronen? Wessen Kopf wollt Ihr zuerst rollen sehen?

Destiny 2: Das haben die neuen Scorn-Gegner in Forsaken drauf!
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
133 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KingK

Finde das auch endlich mal ne coole Story rund um die Gefallenen. Scheinbar auch mal eine Spur düsterer, wobei wir in D1 mit dem Sivabefall bereits ein wenig düsterere Gefallene hatten.

v AmNesiA v

Ich bin echt mal gespannt drauf, wie das Destinyuniversum dann bei mir aussieht.
Ich hole mir Forsaken ja nicht.
Steht Cayde dann bei mir noch auf dem Turm rum?
Und falls nicht, wie würde das denn erklärt oder eingebaut? Schließlich kennt mein Universum ohne Forsaken die 8 Gefallenen Dominas nicht und Prinz Urin hat dem Nudelsuppe essenden Exo somit auch nicht die Rübe weggeblasen.
Hm…

Real123

Die Frage mit Cayde wurde schon beantwortet. Cayde wird weiterhin für alle da rumstehen die den neuen Storypfad nicht gestartet haben.

v AmNesiA v

Na dann passt das doch.
Alleine Cayde zu behalten, ist für mich noch ein Grund mehr, Forsaken nicht zu holen. 😉
Ich mag den Clown nämlich, und er gehört für mich dazu.

Marki Wolle

Vermisse KEKSIS The Betrayed und SYLOK The Defiled^^

AtZeDoMe7

Das war immer so geil

SYYYLOK the Defiled

Genjuro

Die Vorbestellungen müssen ja schon tief sein dass Bungie nicht mit spoilern aufhört.

Maxim G-Point

Ehrlich, wo siehst du hier einen Spoiler ? Wenn im Trailer vom Avengers zb. Thanos gezeigt wird( Bösewicht) ist es für dich schon ein Spoiler. Tut mir leid, aber das hier als Spoiler zu sehen ist echt übertrieben. Du siehst im Schnitt 3 Sek einen Baron ( da würde im Haupttrailer schon mehr von denen gezeigt.

Genjuro

Jo für mich isses ein kleiner Spoiler. Sie zeigen alle 8 Barone. Warum nicht einfach nix zeigen und die Leute selber entdecken lassen? Jaja ich weiss, muss mir den Teaser ja nich ansehen wenn ich nicht will. Sorry, aber dass ist nur „die Leute heiss drauf machen“.

Maxim G-Point

Genau. Wie in jeder Medienbranche, ob Spiel, Film oder Musik. So funktioniert nun mal Werbung, indem man die Leute heiss drauf macht. Du siehst die Barone übrigens auch auf den Rockstar Destiny Dosen ;). Also schön aufpassen das man nicht bei Rewe oder Lidl gespoilert wird 🙂

Genjuro

Trinke keine Energy Drinks ;). Ich finde halt einfach dass schon zuviel gezeigt wurde.

Maxim G-Point

Es wurde ja auch teilweise viel gespoilert ( war übrigens bei TTK nicht weniger, nur erinnert sich plötzlich niemand mehr dran) ä. Aber gerade hier in diesen Videos ist so viel Spoiler enthalten wie in einem Film Teaser.

Genjuro

Da wirst du recht haben mit TTK, das war glaub auch so heftig.

Hans Wurst

Ich habe mir vor 4 Stunden 4 Videos angeschaut. Ich weiß jetzt schon fast nicht mehr, was ich da gesehen habe. In 3 Wochen wird mir das alles wieder neu vorkommen 😀

MacC1

Also Spoiler sehe ich genauso wenig wie die anderen. Und was ist so falsch daran ein Spiel zu pushen bzw stärker zu vermarkten, welches so viel berechtigte Kritik kassiert hat? Würde ich als Unternehmer genauso machen, vorallem wenn ich überzeugt bin oder daran glaube, dass ich viele Kritikpunkte gelöst habe

Frenzy

weil eine nicht lineare story keine wirkliche Story erzählen kann ….

CandyAndyDE

Warum? Spiele wie The Witcher, Mass Effect, Heavy Rain und etliche andere haben nichtlineare Geschichten. Und, haben diese nicht funktioniert?

Darius Wucher

Find es zwar Top das so viele neue Infos kommen aber ich freu mich darauf selber von der Story und den Gegnern überrascht zu werden, weshalb ich mir bis jetzt fast nur Änderungen am Gamplay angeschaut hab 🙂

MrTriggahigga

Hallö hier^^
Ich liebe Lore im Destiny Universum. Auch wenns ingame oft sehr schlecht umgesetzt wird oder man sehr viel Potenzial verschenkt, sauge ich immer alles auf was irgendwie mit Story zu tun hat.
Ich sammle gerne über 100 Geistscanns oder lese die Beschreibungen der Gegenstände im Spiel.
Leider befindet sehr viel Destiny Lore nicht direkt im Spiel, was Spieler dann eben nicht mitbekommen, wenn man sich damit nicht beschäftigt.

Ich bin halt einer von denen, wenn ich irgendwo einen Dialog entdecke und ein Begriff oder Name auftaucht den ich nicht kenne, ich sofort wissen will wer oder was das ist.

Takumidoragon

Ich hab letztens einfach mal Fenchurch nachgeguckt weil die blaue Eververse Olle ja nie aufhört über ihn zu reden.

Der Typ hat Fashionsense vom feinsten ^^

MrTriggahigga

Das auf jeden Fall. Der „Mindbender“ ist mein persönlicher Favorit. Bin sehr gespannt wie ein Kampf mit einem der Barone aussehen wird.

Alex Oben

Weil es bei Bungie leider schon immer so war ^^ Gibts hier ernsthaft jemand der Destiny oder D2 wegen der Story gekauft haben? xD

Takumidoragon

Vielleicht ja einige von ihnen? Sie führen ja die Scorn (werde nie Hohn sagen) an. Vielleicht gibt es da ein paar Sachen für uns noch zu entdecken

MrTriggahigga

Wäre mir auch neu. Das trifft auf die Hohn zu, aber die Barone sind einfach abtrünnige, die keinem Haus mehr angehören.

Das ist zumindest mein Stand der Dinge.

Guest

Ja, das denke ich auch, aber nicht weil ich positiv gestimmt bin, sondern weil ich einfach glaube, dass es nicht schlechter als in CoO geht. Diese Erweiterung war einfach nur ein Schlag ins Gesicht.

Chriz Zle

Wenn die Story non-linear sein wird, kann ich dann auch ein Bündnis mit Uldren und den Scorn schliessen? Weil es wird ja nicht vorgegeben wie ich die Story spiele 🙂

MrTriggahigga

Mir ist übrigens neu, dass man anscheinend alle 8 Barone in einer beliebigen Reihenfolge verfolgen kann. Dachte es war mal die Rede davon, dass die letzten 2 oder 3 Barone dann fix sind, weils das Finale der „Story“ einleitet.

MrTriggahigga

Wusstet ihr, dass „The Machinist“ bereits in Rise of Iron verwendet wurde. Vosik, The Archpriest hieß ursprünglich „The Machinist“ und wenn man mal den Eintrag von Vosik in der Datenbank betrachtet, gibt es durchaus Ähnlichkeiten zum jetzigen „The Machinist“. Optisch eher weniger aber z.B. die Waffe.

Recycling auf ganz hohem Niveau^^

Takumidoragon

Wer weiß. Die Barone sind an sich Zombie Gefallene. Wieso sollte es nicht sein das wir einen von denen schonmal gesehen bzw. getötet haben

KingK

Echt? Bei Metacritic ist das Spiel ja saugut bewertet. Ich habs halt noch aus den PS + Games in der Bibliothek…

Takumidoragon

Naja. Auf Metacritic wurde MHW auch gut bewertet und ich als langjähriger Monster Hunter Fan fands scheiße ^^

KingK

Ja klar, muss man nicht immer was drauf geben. Bleibt alles Geschmacksache!

Marcel Brattig

Mad Bomber

Ace Ffm

Ladys first.
Nennt man die weiblichen Barone eigentlich Baroninnen oder Baronessen?

Hans Wurst

Baroness ist die Tochter eines Barons

Takumidoragon

Nach kurzer Google suche, Baroninnen.

WooTheHoo

Baronella oder Baronika, laut meines WuWuuDuuden.

Ace Ffm

Auch nicht übel.

Willy Snipes

Baroninas, steckt sogar der weibliche Name Nina drin 😉 😀

Ace Ffm

Das gefällt mir fast am besten von allen Kommentaren.

Hans Wurst

Ich hab im Prinzip nichts dagegen, wenn es dafür gut umgesetzt ist. Wenn ich zum Beispiel an den Gefängnisausbruch in dem Reveal Trailer denke, wo sich alles beschießt, das sah schon gut aus. Wenn die alle so gut gemacht sind, dann von mir aus. Aber die D2 Story und vor allem CoO lassen mich daran zweifeln. CoO war die Story so schlecht umgesetzt. Warmind fand ich auch nicht sooo viel besser. Von daher bin ich irgendwie skeptisch, was Forsaken betrifft.

Guest

Also skeptisch kann man ruhig bleiben, siehe Osiris, eine bessere Basis für eine epische Geschichte konnte man mit diesem legendären Krieger fast nicht besitzen und was war……?

Fly

Das einzig gute an CoO sind die Sagira-Hülle und die Perfekte Paradoxon.^^

KingK

Dauert das eigentlich lange die Paradoxon zu bekommen und lohnt es sich?

Fly

Musst halt jede Woche die Verse von Bruder Vance machen, die Pumpe gibts nach 5 Versen glaub ich. Is schon n ziemlicher Grind die Materialien dafür zu sammeln, aber ich mag die Pumpe. Vollautomatisch, Toben als Perk und die knallt damit ziemlichen Schaden raus. Meine Standardpumpe. Ab 28. wird die dann auch ne Kinetikpumpe.^^

KingK

Hmm. Mal sehen ob ich das noch mache^^

Alexhunter

Also wegen der Pumpe muss man es nicht machen. Die Paradoxon sieht zwar gut aus und ist ansonsten auch recht gut und solide, aber nix wo die heraussticht und es gibt mehrere Alternativen. Hawthornes feldgeschmiedete Schrotflinte ist sehr ähnlich und die sollte doch jeder haben so oft wie das Ding droppt. Die Pumpe vom EP ist auch ähnlich, nur besser xD
Schnapp dir paar Kollegen und versuche lieber die zu bekommen. Hast dann bessere Pumpe und mehr Spaß, als den echt langweiligen Grind nach der Paradoxon.

Maxim G-Point

Die Paradoxon glänzt im PvP. Hammer geile Pumpe.

Alexhunter

wie gesagt auch im PvP hat die keinen Alleinstellungsmerkmal und schon gar nicht alternativlos.

Maxim G-Point

Keine Waffe in d2 ist alternativlos. Sogar zu der Lanze gibt es gute Alternativen. Aber die Paradoxon gewinnt extrem wegen Toben. Du willst einen, Toben ist aktiv. Jetzt brauchst du bei dem nächsten nicht mehr so nah ran weil du mehr Schaden machst. Ich habe Hawthorns gespielt und Paradoxon gespielt. Die Paradoxon fühlt sich viel besser an im PvP, mache damit auch besser die Kills( ist natürlich meine subjektive Meinung) jeder sollte natürlich selbst ein Vergleich machen.

Alexhunter

und dann nimmst du die Traktor Kanone und die Paradoxon stinkt voll ab 😀
Da KingK sowieso nicht mit Pumpen im PvP spielt, sondern mit Snipern, ist das noch weniger relevant.

Maxim G-Point

Traktor ist Exotic, was dir einen anderen exotischen Spot wegnimmt. Ausserdem die Traktor ist nicht so zuverlässig wenn in der Nähe kein Abgrund oder eine Wand ist , überlebt der jenige eine Schuß. On es für King relevant ist oder nicht steht ja nicht zur Debatte, sondern ob die Waffe gut ist. Und die ist verdammt gut in PvP

KingK

Danke, das wollte ich hören Alex. Dann mach ich nur die letzte CoO Mission und widme mich dann Bray^^

Frenzy

„grind“ naja ….wenn man die Event rüstung erspielt bekommst man automatisch fast alle Waffen ^^
So viele Stikes, PvP , Kisten, Events you man da macht

Fly

Findest? Also ich fand die Rüstung ging deutlich schneller von der Hand als die ganzen Waffen. Wenn man Pech hat muss man ja nur für einen Vers schon um die zehn Strikes laufen für zwei blaue Paradoxon-Verstärker. Für die Rüstung bin ich vielleicht vier oder so gelaufen (zumindest für legendär, auf Meisterwerk pfeif ich). Noch dazu muss man ja bis zum Reset waren und kann nicht alle Verse direkt hintereinander abschließen, also da is die Rüstung ja auch schon viel, viel früher fertig.^^

Chriz Zle

Vergiss bitte nicht den Garten Abkömmling 🙂 Das beste High Impact Scout in ganz Destiny 2 <3

Fly

Ja gut, bei den Waffen is auch die eine oder andere gute dabei. 🙂

Takumidoragon

Ich fand bloß schön das alle mich ausgelacht haben als ich meinte Venom Snake ist nicht Big Boss. Am Ende hat niemand mehr gelacht xD

Psycheater

Bin wirklich gespannt ob es wirklich so non-linear wird; oder es gewisse Voraussetzungen geben wird die man erledigt haben muss um den einen oder anderen bekämpfen zu können

MrTriggahigga

Ich halte eine Level Voraussetzung für wahrscheinlich.
Das man zwischendurch optionale Dinge erledigen muss/kann um die nächste Mission starten zu können.
Habe ich nichts dagegen, solang die Balance zwischen Story und Nebenaufgabe stimmt.

Takumidoragon

Cool wärs, wenn alle Barone freigeschaltet sind aber halt Level Unterschied ist. So würde es sich weniger nach „Ich grinde um das machen zu können“ sondern eher nach trainieren damit man töten kann anfühlen

Frenzy

eine nicht lineare „story“ ist halt keine story …

CandyAndyDE

Sorry, aber das stimmt nicht. Siehe unten, unter deinem anderen Kommentar.

Hans Wurst

Da muss man halt stark bleiben oder sich seinem Schicksal fügen und sich hinterher nicht beschweren 😉

Takumidoragon

Jo ich weiß. Habs trotzdem durchgespielt weil ich erstaunt war das es auf meiner Gurke von Laptop auf Maximalen Einstellungen mit 120 FPS einfach ging xD

Hans Wurst

Weil ich glaube, dass diese „Jagd“ nach den Baronen quasi fast die ganze Story sein wird. Bei TTK gab es 12 Missionen. Ich glaube nicht, dass es bei diesem Addon so viel mehr geben wird. Von daher gehe ich davon aus, dass jeder Baron 1 Mission bekommt und dann wird es vielleicht noch eine handvoll Missionen zur Einleitung geben. Ich glaube nicht, dass es da großartig irgendwelche unvorhersehbare Wendungen etc geben wird.

Andy Edition

Dis Jagd nach den Baronen sind keine Stortymissionen sondern Adventures. Die eigentlichen Storymissionen sind keine Adventures. Also sind die Barone mehr „Zusatz“ als Story. Ich denke, nein ich weiss..Bungie wird uns mit der Story und deren handlung ziemlich überraschen.

Hans Wurst

Ich würde mich natürlich echt freuen, wenn du recht behalten würdest. Ich bin echt schon richtig gehyped auf das Addon, aber dennoch habe ich mir eine gewisse Skepsis bewahrt um ggf. nicht doch vollkommen enttäuscht zu werden, falls doch alles anders kommt als ich es mir erhofft habe 😉

dh

Darum halt.

RaZZor 89

Stimmt es eig das zukünftige Waffen nur noch in dem Element droppen wie der eigene Fokus ist? Sprich ich spiele PvE eig nur Arkus also droppen nur noch Arkuswaffen bis ich den Fokus wechsel?

KingK

Wo hast du denn das aufgeschnappt? Höre ich zum ersten mal^^

RaZZor 89

Kollege meinte das er das bei dem englischen Bungieeintrag gelesen hatte. Ich kann mir das irgendwie auch nicht vorstellen weil das kein Sinn macht aber ich wollte lieber mal hier nachfragen^^

KingK

Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, auch wenn man sich bei Bungie eigentlich alles vorstellen kann. So zwängen sie die Spieler die Fokusse zu wechseln…
Hmm, aber ich zB wechsel sowieso regelmäßig die Subklassen und fast alle Kumpanen von mir auch. Kenne eigentlich nur wenige, die immer nur auf einer Subklasse spielen.

Fly

Es gibt nichts, was eine Novabombe nicht löst. Aber man wird ja immer gezwungen ne Sturmtranse zu sein… ^^

Alexander Mohr

Ein hoch auf die Nova!!!????

WooTheHoo

Das habe ich auch immer gedacht. Aber seit dem Buff-Update spiele ich fast nur noch Solarlock. Vorher ging nichts über eine ordentlich platzierte Nova – das stimmt. 😀

Fly

Noooooiiiiiiin, komm zurück auf die helle Seite! 😀

WooTheHoo

Bin ich doch. Heller als die Sonne geht fast nicht. XD

BigFlash88

ne da hat dein kollege nur schlecht übersetzt,

Guest

Ich hoffe einfach nur, dass es sich hierbei um spannende Kämpfe handelt, die auch eine gewisse Mechanik und ein bestimmtes Movement der Gegner mitbringen. Weiter unten in den Kommentaren werden schon Vergleiche, auch wenn nicht sonderlich ernst gemeinte, zu Metal Gear Solid gezogen. So weit muss es natürlich nicht gehen, aber einen leichten touch in diese Richtung wäre mal etwas cooles.
Also bitte bloß keine platten fights wie in den Strikes.

Hans Wurst

Ich habe irgendwie so die Befürchtung, dass die Story stinklangweilig wird Oo

Takumidoragon

Otacon wenn denn. Wir können doch nicht einfach geheime Identitäten preisgeben

DerFrek

Ich wurde vorher schon skeptisch, aber dann war ich sicher, ja

Hans Wurst

Was stimmt bloß mit den Leuten nicht, die die Überschrift + Artikel lesen und sich dann beschweren, dass sie gespoilert wurden? 😀

DerFrek

Ich habe bei der Überschrift PvP Infos erwartet 🙁

Willy Snipes

😀 😀 😀 das find ich lustiger als es hätte sein dürfen…
Klasse!

KingK

Ich schnapp mir zuerst den dude, der sich das Schar Zeugs angeklebt hat^^

Takumidoragon

Ich glaub bei mir wird es der Scharfschütze sein. Seit Metal Gear Solid steh ich total auf solche Kämpfe, in denen man dann immer wieder zwischen Deckungen wechselt um diesen einen Schuss zu setzen ^^

KingK

Gibs zu: Sniper Wolf das Luder hats dir angetan^^

Takumidoragon

Und Quiet aus MGSV. Versüßt durch das Sniper Wolf Kostüm das man freischalten konnte 😉

Guest

Oder etwa The End 😉

Takumidoragon

Der Kampf war der Wahnsinn wenn man den richtig gemacht hat. Die meisten mit denen ich mich drüber unterhalte haben das mit der Uhr ne Woche vor stellen gemacht, damit er an Altersschwäche stirbt

Guest

Ja über Metal Gear müssen wir hier gar nicht reden. Bessere Bosskämpfe gibt es einfach nicht in der Spielindustrie.

Takumidoragon

Ich glaub ich muss mal wieder Metal Gear Rising durchspielen xD
Das Spiel hat auch Spaß gemacht

Guest
KingK

War das Phantom Pain? Das muss ich auch noch zocken…

Takumidoragon

Das war Phantom Pain. Bester Tipp, Im Helikopter wenn man Quiet hat ne Weile in First Person sein, dann macht sie stretching

Fly

Oder mit ihr zusammen duschen gehen.^^

Psycheater

Ich hab Quiet mit den Nachschubabwürfen besiegt ;-D

CandyAndyDE

The End aus Metal Gear Solid 3 war creepy.

Fly

Ich hab mir nur die Texte durchgelesen und mich auch Instant für den entschieden. Du meinst doch den Heini, der ne eigene Thronwelt will ne?^^

dh

Der eine eigene Thronwelt hat, welch man auch betritt um ihn zu töten. Das zeigt nur wieder, wie ausgeprägt die Schwertlogik ist. Mittlerweile sollte ahch der Spielerchar in der Lage sein, seinen eigenen Thron zu erschaffen.

Fly

Hat der schon eine eigene? Ich will mir das Video gar nicht angucken, den Text hab ich so verstanden dass er ne Obsession dafür entwickelt hat, ergo unbedingt eine will aber noch nicht hat.^^

KingK

Habs auch so verstanden, dass er besessen davon ist eine eigene zu haben.

dh

In einem anderen Trailer trifft man ihn in der Aszendentenebene auf ihn und er wird von Scharsoldaten beschützt. Ich denke mal, er hat eine eigene.

KingK

Ganz genau! Die Schar sind gefolgt von den Vex eh die beste Rasse. Daher ist das mein dude^^

Der Gary

[…]Es liegt an Euch, wer zuerst für den Tod von Cayde-6 bezahlen muss.[…]

Wieso denn bezahlen?
Ich würde mich sehr gerne bei Uldren und allen die daran beteiligt waren bedanken. Wenn sie jetzt auch noch die beiden anderen Pfeifen aus dem Leben pusten dann gibt’s sogar einen Geschenkkorb. https://uploads.disquscdn.c

KingK

Was packst du in den Geschenkkorb? Ätherschokolade und nen roten Ätherburgunder! xD

Der Gary

Und noch ein paar ätherische Öle. Zur Entspannung.

KingK

Vllt können die ja bei Calus in die Bäder. Ein paar ätherische Öle wären sicher nicht verkehrt für sein Hamam!

Takumidoragon

Bei jedem unterschiedlich, ne 🙂
Ich war beim Trailer damals echt sauer. Erstens weil mein zweitliebster Destiny Charakter mit seiner eigenen Waffe getötet wurde (Shaxx always Number One) und weil in meinem Headcanon mein Exo Jäger jetzt seinen Mentor in der Golden Gun verloren hat. Und deshalb greift dieser nun zu den Schattenklingen um allen persönlich aus der Nähe den gar aus zu machen^^

dh

So. Jetzt pass mal auf. Cayde war der einzige von der Vorhut, welcher nach dem Verlust der Stadt direkt gehandelt hat. Einer der wenigen, die in der Stadt zurück blieben um Informationen zu sammeln. Der einzige, der mit einem schnellen und guten Plan kam, der alles ins Rollen brachte und zu Ghauls Fall führte. Er hat es geschafft, eigenhändig einen Vexteleporter umzuprogrammieren, das ganze noch schwer verwundet.
Cayde versucht seine wahren Gedanken und Emotionen hinter seinen Witzen zu verbergen. Ihm ist seit seiner ersten Wiederbelebung bewusst, dass er einen nun toten Sohn hat und muss mit dem Gedanken leben, das er dem Sohn, den er nur aus Notizen kennt ein verdammt schlechter Vater war. Auch sein Pflichtgefühl scheint sehr ausgeprägt zu sein, da er nach Andals Tod nicht nur seinen Posten, sondern auch seinen Umhang übernahm, was eines der höchsten Versprechen ist, welches man einem anderen Jäger machen kann.
Dazu kommt noch, dass er eine Legende im Schelztiegel ist, einzig überboten von Shaxx und wahrscheinlich auf einem Niveau mit Ikora. Er ist trickreich, einer der besten Kämpfer und Gunslinger der Hüter. Also red bloß nicht so über die derzeitige Jägervorhut.

KingK

Bungie hat ihn einfach zu lächerlich dargestellt in D2, wo er in Taken King noch so eine coole Sau war ¯\_(ツ)_/¯

Wenn ich an die Szene in der Scheune zurückdenke oder sein kindisches Gehabe mit dem Panzer. Das war wirklich nervig. In D1 war er nen gerissener maker. Schnappt sich einfach Eris Schiff und führt mit uns den Plan durch aufs Grabschiff zu fliegen, wo Zavala der alte Spießer noch stinkig drüber ist.
Die neue Synchro hats natürlich noch schlimmer gemacht, aber der alte Sprecher ist ja leider nicht mehr…

Fly

Mir ist da neulich erst wieder bewusst geworden: Ich wäre der Cayde aus D2. In der Situation würd ich auch nur noch dämliche Gags reißen.^^
N bisschen ernsthaft kann er ja sein, ebenfalls in der Scheune meint Ikora doch, dass es ihre letzte Schlacht sein könnte und es eventuell kein Zurück mehr gibt. Da isses ja Cayde, der rundheraus meint „Das ist es wert.“

KingK

Ich erinnere mich nicht mehr vollständig an die Szene, aber da war was, wo er nen Witz gerissen hat, die Arme aufgehalten hat und alle nur geschwiegen haben. Das war eine von vielen Fremdschämmomenten. Und das in nem Videospiel^^

Fly

Ja das war am Ende, als alles besprochen war und er dann meinte „Gut, will irgendjemand ne Umarmung? N bisschen knuddeln? Nein?“ – das ist zwar ziemlich platt, aber ich fands n bisschen witzig. ^^

KingK

Ja genau! Ich fands total beknackt und es hat nicht zu dem cool, abgeklärten Cayde gepasst, den ich noch aus D1 kannte.

Fly

Naja dämliche Sprüche und Witzchen hat er da aber auch schon gerissen, vor allem wenns um Eris ging. Wenn auch nicht in dem Ausmaß.^^

dh

„Get your rock off my map.“

KingK

Hat er auch, aber die waren ganz anders platziert und haben bei mir voll eingeschlagen. Cayde in Taken King war genau mein Mann!

dh

https://youtu.be/9kqSsqCTUrM

Das ist ein top Auftritt von Cayde. So hätte er in D2 sein sollen.

Takumidoragon

Jetzt hat Bungie meinem Jäger schon den Mentor genommen. Ich hoffe sie nehmen ihm nicht auch noch seinen Helden

dh

Man vergisst bei Caydes Darstellung in den Cinematics in D2 einfach sehr schnell, wwas der Charakter wirklich ist. Gerade bei einer Person wie Cayde ist das sehr schade.

KingK

Bungies Schuld. Sie wollten die Sache mit Caydes Beliebtheit durch Taken King voll ausschlachten und haben ihn dann komplett versaut.

dh

Gerade mit der Lore auf der Jäger Event Rüstung haben sie etwas zur Darstellung von Cayde beigetragen, das macht aber die Story von Vanilla D2 nicht wett.

Takumidoragon

Ich hab mich erst später mit Lore und so beschäftigt, aber ich denk mir zu meinen Charakteren immer gerne Sachen aus. Und für meinen Exo Jäger ist meinem Kopf hat Cayde der Mentor schlecht hin der ihm beigebracht hat wie man die GG richtig benutzt. Deshalb wird Forsaken auch erst mit dem Jäger gespielt

Der Gary

Hast du wirklich sehr schön geschrieben.
Und bei so viel Schwärmerei tut es mir leid für dich, dass du so einen Verlust erleiden musst.
Aber ich bleib dabei mir macht es nichts aus, dass er dann wohl bald das zeitliche segnen wird. 😀

dh

Ja klar. Bin so hart vom Verlust eines virtuellen Charakters getroffen, dass ich seit Wochen nur schwarz trage und mich in den Schlaf weine.????????????

Mir geht es hier darum, wie die Lore von Bungie derart verkorkst werden kann, dass aus einem Universum mit einer so genialen Loregrundlage etwas derart witzloses wird, dass man solche Aussagen, wie wertlos doch Charaktere seien, zu hören bekommt . Gerade die Umsetzung von D2 und den Comics ist selbst zu D1 ein krasses Downgrade.

Gerade Cayde hätte Raum für so viel mehr geboten. Es bleibt zu hoffen, dass die Autoren wenigstens Zavala und Ikora auf der Grundlage seines Todes eine bessere Charaktergestalltung erhalten.

Scofield

Tut mir leid mein mmo aber dieses mal bekommt ihr mich nicht so hart gespoilert^^

Werde mir kein video von forskane mehr anschauen außer den launch trailer

Alex Oben

Muss dir nicht leid tun. Du hast geklickt, mehr braucht Mein Mmo nicht….das Video abzuspielen sollte sich nicht auf den Erfolg des Artikels auswirken, da die von Twitter sind 😉

Scofield

Mir ging es hier eher darum das ich mich dieses Mal nicht spoilern lasse.
Nicht um Klickzahlen.

Takumidoragon

Tut mir Leid, aber das hat mich echt fasziniert. Ich bin sowieso ein Fan von Rachegeschichten (Vielleicht fand ich Dishonored deshalb so gut)

Takumidoragon

So. Da ich mal früh hier bin kann ich ja mal schnell sagen das ich mich tierisch auf den Rachefeldzug freue, bevor wieder Leute sagen das nur Spoiler kommen.
Und wenn man am Ende Uldren auch mit dem Pikass abschießen darf, dann hat das so ein bisschen Shin Malphur/Letztes Wort Vibe ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

133
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x