Destiny 2: Forsaken wird ein Space-Western und Ihr jagt 8 Barone

Was hat Bungie bereits über die Story von Destiny 2 „Forsaken“ verraten? Es wird ein Western mit einem Gefängnisausbruch und Ihr jagt 8 Barone.

Forsaken-Western

Das wissen wir schon über die Story: Bungie hat schon einige Eckpfeiler für die Story von „Forsaken“ bei Destiny 2 eingerammt. Im ViDoc gab es 2 Minuten Infos über die Story.

Cayde-6 darf endlich Cowboy sein

Destiny 2 mit Western-Vibe: Das Add-On soll insgesamt einen anderen Ton haben. Schon in der Präsentation sucht man die Nähe zum Western. Destiny 2 soll „düsterer“ und „rauer“ werden. Man zeigt Sporen und Pistolen. Die Geschichte spielt in einem neuen Teil des Riffs, einer kargen Asteroiden-Landschaft, die von Gesetzlosen überrannt wird: Das ist die „Wirr-Bucht“, die erste Zone.

8-Barone-Destiny
Das dürften die 8 Barone in Destiny 2: Forsaken sein.

Alles beginnt mit einem Gefängnisausbruch: Der Cowboy und Sheriff von Destiny 2 ist Cayde-6, der hat ein Gefängnis gefüllt mit dem Abschaum der Galaxie. Doch die brechen zum Start von „Destiny 2“ aus und müssen wieder eingefangen werden. Dabei wird man 8 Barone jagen, von denen jeder eine klare Eigenschaft haben soll. In der Concept-Art zu Forsaken sieht man die 8 Gestalten. Bungie hat schon verraten, dass einer ein mächtiger Nahkämpfer und ein anderer ein Scharfschütze sein wird.

Destiny-2-Nahkämpfer

Könnte die Quest werden: Es ist gut vorstellbar, dass die 8 Barone den Großteil der Story von Forsaken ausmachen werden. Es sieht danach aus, als wären das 8 Unter-Bosse, die Spieler jagen und mit ihren eigenen Waffen schlagen sollen. So verspricht man ein Sniper-Duell mit dem Scharfschützen.

Ihr werdet gejagt: Man soll in diesem Gebiet von der „Hohn“ gejagt werden, einer offenbar kriminellen Vereinigung, die besonders aggressiv und hart vorgeht.

destiny-2-cayde-6

Destiny 2 macht auf Firefly: Das ist jetzt die Richtung, die man schon bei dem Grundspiel von Destiny 2 vermutet hat. Denn „Cayde-6“ wird von Nathan Fillion gesprochen, dem Star der SF-Serie „Firefly.“ Auch viele andere Schauspieler aus der Serie hört man in der englischen Version von Destiny 2. Schon Firefly verknüpfte Motive aus dem Western mit Science-Fiction. Im Grundspiel von Destiny 2 war nur „Cayde-6“ als typische Western-Figur zu finden, in „Forsaken“ will Bungie das wohl offenbar nun noch mehr betonen.

Destiny 2 macht auf Firefly: Dreckiger Space-Western statt Mystik

Mehr Infos auf der E3: Während der E3 will Bungie weitere Infos über die Story von Destiny 2 „Forsaken“ enthüllen.

Alles, was wir zu Forsaken wissen, erfahrt Ihr hier: Destiny 2: Das wissen wir über „Forsaken“ – Release-Date, Features

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
149 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CandyAndyDE

Die Idee mit den Bosskämpfen (Sniperduell, Nahkampf etc) finde ich sehr gut und erinnert mich an Metal Gear Solid 3: Snake Eater.

LIGHTNING

Bungie will auch, dass wir Geld gegen den Monitor werfen. Da ich aber nur Kleingeld besitze, könnte mein 4.000 € 8k Monitor Schaden nehmen – also man muss auch nicht alles machen, was Bungie möchte!!!

LIGHTNING

„Doch die brechen zum Start von „Destiny 2“ aus und müssen wieder eingefangen werden.“

Heißt das wir haben bisher eigentlich Destiny 1.5 gespielt und erst ab September kommt die finale Version? (:

BuckyVR6

Ich glaub dir das mal

BuckyVR6

Kein problem xD

BuckyVR6

Oh ja ????

Dat Tool

Achja Gefallener ????????????
Na passt doch ????

BuckyVR6

Ach was ne kleine licht pille und das ist aööes wieder sauber ????

Dat Tool

Shit! C46 und Atari?
1810 ist aber nicht das Baujahr oder, Edward? ^^
Wenn ich richtig im Bilde bin startet Atari auch bald wieder mit ner Konsole durch…

Dat Tool

Das bekommt man nicht raus oder nur schwer xD
Ist halt alles vertraut

Dat Tool

Jopp. Bei mir war es Suros drauf verzichten. No way!

Dat Tool

Das ist ja noch nicht alles…
Es kommen einfach die besten Dinger dafür raus… Horizon Zero Dawn ebenso wie The Last of Us alles solche Teile die gern mal zocken möchte…
Das neue Spiderman ????
Wobei es auch Games gibt die sich auf der One einfach besser spielen lassen…
Fifa *Hust* *hust*

Dat Tool

Stimmt dieses Teil war mir auch ein echtes Rätsel…
Wie oft ich davon im PvP auf den Boden gerotzt wurde war schon herbe da habe ich immer gedacht die cheaten xD

See you starside

Eine Bitte und ich denke, nicht der Einzige zu sein. Könntet ihr Berichte zu der neuen Erweiterung ohne Spoiler in den Überschriften einstellen?

Ich ignoriere sämtliche dieser Berichte, da ich im Grunde gar nichts Inhaltliches im Vorwege erfahren möchte.

Wäre top. ????

Dat Tool

Naja aktuell warte ich ja jetzt ab mit dem neuen DLC werde mich mal bei Bucky einklinken und ihn verfolgen ehe ich mich entscheide…
Und wer weiß vllt kommt D3 zusammen mit ner Playsie ins Wohnzimmer…
Mal schauen 🙂

BuckyVR6

Ich stream dann für dich ???? darfat dir aussuchen ob twitch oder mixer

Dat Tool

Was du gerade laufen hast 😉

BuckyVR6

Alles klar ????????????

Dat Tool

Bist du schon unterwegs?
Viel Spaß heute 😉

BuckyVR6

Jetzt wieder aufn rückweg.????

Dat Tool

War dass das Einkammer Gewehr im Kinetik slot?
No land beyond?

Dat Tool

Für 3 dann oder schon für Forsaken?

Dat Tool

Ich glaube da sagt kein Arzt mehr was sondern stellt gleich den Schein aus…
Ab weiter^^

Dat Tool

Kühler Schakal! ???? Muss ich mal schauen ob ich die nicht vllt im Tresor habe ebenso die Eisenbanner…
Finde vom Optischen her wäre ja die D. A. R. C. I. genau mein Fall aber das Ding will bei mir einfach nicht treffen ausser bei Savathün aber da ist der Krit Punkt auch groß genug ????

BuckyVR6

Findeste? Passt doch zur schar schau mal wie Lang Xol war und das der schwächste der wurmgötter

Dat Tool

xD

Dat Tool

An sowas merkt man ja das es denen aktuell an guten Schreibern fehlt wenn man ne Bezugsperson zur Witz Figur deklassiert!

Dat Tool

Ich glaube da habe keine von…
Ja genau die Pinke die hat einfach immer getroffen ????

Dat Tool

Ich meinte im Sinne von Kopfgeld Jäger

Dat Tool

Mir fehlt die gescheite Snipe die es damals von der Königin als Geschenk gab…
Finde das was im Spiel ist an Scharfschützen Gewehren Mega langweilig

Dat Tool

Die sind mir deswegen unsympathisch weil die eine Waffe besitzen die es bis heute nicht im Spiel gibt und zwar dieser Zielsuchende Schießer der Vandalen! Wieso kann ich nicht so n Nadelwerfer haben wie einst in Halo :((

Dat Tool

Der Han Solo von Destiny 😉

Dat Tool

Also von allen Klassen mag ich die Schar auch am liebsten einfach weil es ein düsteres Setting ist und ich jedesmal Adrenalin verspüre wenn ich gegen die Sprenger oder die schnellen kleinen Kämpfen muss. Das war schon damals bei Halo so als es losging mit der Flood gruselig und faszinierend

Dat Tool

Das glaub ich dir. Im Nachgang bin ich froh dass ich mich damit nicht auseinander gesetzt habe denn so wie ich das hier lese gibt es viele Ungereimtheiten und sowas mag ich nicht. Da kommt so ein Sheldon aus mir raus^^

BuckyVR6

Ähm nein deine schrottsammlet sind nix gegen meine bandwürmer. (Das hört soch komisch an)

BuckyVR6

Der ewige kampf zwischen uns ob schar oder gefallene ????????????

Dat Tool

Geil, oder :))

Dat Tool

Stimmt schon…
Aber deswegen muss er ja nicht ewig trauern…
Das Leben geht ja weiter und vielleicht hat er das kapiert…
Aber allgemein ist es immer schwer AE oder BE Witze 1 zu 1 zu kopieren bzw zu übersetzen…
Beispiel in Deutschland heißt es ja yippi yai yeah Schweinebacke im Originalen ist es halt Mot…f…..
Du weißt schon…
Vielleicht, dadurch das die deutsche Synchronstimme verstorben ist hat man versucht ihm eine neue Richtung zu geben was weiß ich xD
Ich labe mich aber nicht an sowas
In Teil eins machte die Story schon kaum Sinn. Da setze ich im zweiten Teil auch am wenigsten drauf. Da ich meist eh in ner Party bin achte ich auch gar nicht auf das was gelabert wird… Im Game… Muss ehrlich sagen das ich immer schwer beeindruckt bin wenn Amnesia oder auch Chriz(S) loslegen und von der Lore erzählen…

v AmNesiA v

Danke!
Ich kann auch lieb sein. 😉

Dat Tool

Habe bisher auch nur positives erlebt, von dir! 😉

Freez951

Vielleicht kommen sie ja mit jedem Teil etwas näher. Sind halt nicht die schnellsten

Mik Dundee
BuckyVR6

In D1 haben soe ihn als klassenclown skizziert nur mit ernstem unterton der dazu geführt hat das man dachte da ist mehr im 2ten hat man gemerkt das sie ihn nur noch die doofe Rolle zu gespielt haben des krampfhaft nach Aufmerksamkeit haschenden kerl. So isses bei mir

Dat Tool

Er ist durch und durch Optimist 😉

Guest

Ich glaube mit der Altersfreigabe hat das wenig am Hut. Die haben mit Taken King den Charakteren zum ersten Mal Farbe gegeben und haben halt gemerkt, dass das bei der breiten Masse sehr gut ankam. Cayde6 -> Clown, Zavala-> ernster, besorgter Chef, Eris Morn -> mysteriöse, gruselige Frau, Ikora -> allwissende Powerfrau usw.
Stört mich alles nicht, bis auf Cayde. So Leute, die über den Lachen, würde ich am liebsten irgendwo einsperren und neun Staffeln King of Queens am Stück gucken lassen 😀

Dat Tool

My eyes are getting weary my back is getting tight
Mensch da kommen Erinnerungen hoch ????

Sleeping-Ex

Du würdest mich also einsperren weil ich über Cayde lache damit ich dann weiter über King of Queens lachen kann?

Werde ich dabei mit Essen und Trinken versorgt, falls ja haben wir einen Deal. 😀

Guest

Hey, ich wollte mit dieser Aussage jetzt keine Verrückten anlocken! 😀

Sleeping-Ex

Das hättest du dir vorher überlegen sollen. Jetzt kannst du erstmal darüber nachdenken wo du mich und Sasuke unterbringen willst! 😀

RagingSasuke

Wir gehen zusammen. Will mitkommen XD

Sleeping-Ex

Deal!

Götz Kirchhauser

Weiß nicht. Ich mag Cayde aber mit king of Queens kann ich so gar nix anfangen. Cayde war für mich einer der Gründe, mich für Destiny 2 zu interessieren (Destiny 1 kannte ich gar nicht) – Er hat mich an Deadpool erinnert. Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich Destiny 2 in Englisch spiele. Über die deutsche Synchro kann ich also nix sagen.

Tod durch Missgeschick

Doug und Carry Doug und Carry Doug und Carry….. Arthur Arthur Arthur Arthur Arthur xD

WooTheHoo

XD

WooTheHoo

Destiny 2 ist doch ab 16. Oder hab ich was verpasst? Aber auch 16-Jährige sind ja nicht per se Slapstick-Schwämme.

Lorddoku

Anthem“könnte“ev.ein echter Destiny Killer werden,ich hoffe es sehr,es fehlen mir halt immer noch passende Alternativen!

Guest

Ich bin wohl echt der einzige Mensch, der diesen Cayde 6 nicht leiden kann. Diesen Humor für die breite Masse finde ich absolut furchtbar.

Alexhunter

Seit Destiny 2 kann ich den Kasper auch nicht leiden. Ist teilweise wirklich zum fremdschämen (der Satz bei einer Mission auf Nessus „Mein Horn, mein armes schönes Horn“ (oder so ähnlich) …da könnte ich brechen)

Wrubbel

Für mich wirken Caydes Witze so künstlich aufgesetzt, das gefällt mir nicht. Als ob Destiny unbedingt einen aufgesetzten Clown braucht

Tom Gradius

Mich nervt er auch.

HansWurschd

Bist nicht allein, tendiere teilweise ebenfalls zum Fremdschämen.

Guest

Der Teaser und Ankündigungstrailer (There will be tons of LOOT, oder so ähnlich) hat bei mir auch dafür gesorgt, dass ich den Leuten erstmal ein paar Wochen nicht erzählt habe, dass ich Destiny gespielt habe 😀

KingK

Nee bist du nicht. In Taken King war Cayde echt ganz cool und witzig. In D2 ist dagegen bei jeder cutscene mit ihm nur noch Fremdschämen angesagt. Unterirdisch!

ItzOlii

Seh ich genauso. Der Typ fuckt bei D2 einfach nur noch ab wo er in D1 hin und wieder doch ganz amüsant war.

cyber

Sie geben Cayde zu viel Screentime und vernachlässigen die anderen Charaktere. Sein Humor gefällt mir, allerdings nur in Maßen.

ItzOlii

Same here. Wenn sich bei Forsaken wieder ein Grossteil um ihn und seinen Humor dreht dann krieg ich definitiv Brechreiz.

Irie

Er war VIEL besser in Taken King. In D2 haben sie ihn zu einem Clown gemacht, geht echt gar nicht.

cyber

Beruhigend zu wissen, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine dastehe. Nun hat er eine Portion Demut bekommen.

HansWurschd

Hm ja, durchaus möglich. Aber absolut keine gute Lösung, meiner Meinung nach.

Wahrscheinlich wirds wie mit der Fremden. In einem Jahr weiß niemand bei Bungie mehr dass die jemals existiert hat. 😛

Kairy90

Die Dunkelziffer der Community Summit Teilnehmer ist gigantisch????

HansWurschd

Das sollte auch nur eine Verdeutlichung sein, dass man gewisse Dinge vorab sagen kann, ohne alles gesehen zu haben.

Das Thema ist halt, wir sind hier in einem Artikel in welchem Gerd das Setting des neuen DLC beschreibt, deswegen nehme ich vielleicht einen anderen Bezug auf seinen Post.

Aber ist gut, ich denke wir konnten beide neue Ansichten aus der kleinen Diskussion entnehmen. 🙂

DerFrek

Jo xD

v AmNesiA v

Ohne jetzt zu wissen, wie Bungie diesen Handlungsstrang jetzt nahtlos in die aktuelle Geschichte von D2 integrieren will, mache ich mir gerade wieder Gedanken zur Kampagne und Lore.
Wie und wann hat Cayde jetzt auf einmal 8 Gefallenen Barone in ein Gefängnis gesteckt? Jetzt erst? Oder schon vor langer Zeit und jetzt wurde das Gefängnis durch den Kabal Angriff zerstört, so dass sie entfliehen konnten? Hatte er hierzu mit dem Riff kooperiert?
Davon hat man in den letzten Jahren gar nix erzählt. Cayde der Sheriff vom Riff, der reihenweise Gefallenen Bosse einbunkert? Hm, finde den Link zu den letzten 4 Jahren Destiny nicht. Nur die Königin der Erwachten hat solche Verhaftungen damals vorgenommen und mit Variks ein Gefängnis betrieben.
Bitte lass diesen beratungstesistenten Haufen von Lore Banausen in Seattle nicht auch noch die Kampagne der kommenden Erweiterung zerstören. Dass sie einfach wieder irgendwas reinschmeissen sowie kurz und ohne Zusammenhang abfertigen.
So wie jetzt Osiris, Ana Bray, Nokris und Xol.
Dann hoffe ich mal, dass es nachvollziehbar, gut eingebettet und besser inszeniert wird.
Die Idee ist interessant.

Robert "Shin" Albrecht

Zumal cayde-6 nach der geplanten Rolle auch einen wesentlichen Part bei Skolas hätte spielen müssen. Von dem was man jetzt so weiß klingt das wieder bissel hanebüchen – aber wer weiß…

v AmNesiA v

So siehts nämlich aus.
Das ist wieder so ein an den Haaren herbeigezogenes Konstrukt. Ich sehe die Verbindung noch nicht wirklich.
Mal schauen, was Bungie uns hierzu erzählen wird. Bin schon wieder skeptisch, leider wie so oft in letzter Zeit, wenn es um den Sinn und Verstand im Destiny Universum geht. 😉

HansWurschd

Ich denke da eher an die bereits vorhandenen Handlungsstränge.

Was ist mit den Pyramidenschiffen? Bleiben die nun ewig ein Plot-Twist bis hin zu Destiny 3?

Was ist mit Calus? Wofür die ganzen Prüfungen und Vorbereitungen? Dahinter steckt ja eigentlich eine ganz interessante Lore und ich hoffe nicht dass der Angriff im Sternenschleusen-Raid schon alles war.

DerFrek

Ich hoffe dieser Zirkus hat dann ein Ende und ein neues Raidthema kommt. Alle reden immer von den geilen Raids in D1 und alles was ich kenne ist… das da ???? ja es macht Spaß, aber.. naja

HansWurschd

Oh Gott, versteh mich da nicht falsch. Mir hängt auch nix an dem Calus-Raid. Weder das Setting noch die Spielmechaniken fand ich sonderlich toll, wobei mir Argos noch deutlich besser gefallen hat als Calus selbst.

Ich meine nur die Geschichte. Calus läd uns ja ein auf die Leviathan damit wir uns seinen Prüfungen stellen und uns würdig erweisen. Das haben wir, theoretisch ;), nun 3x getan und sollten würdig sein.

Allerdings haben wir Calus nun weder in Person gesehen noch wissen wir was die große Bedrohung ist. Das muss irgendwann aufgegriffen werden und ich hoffe nicht erst zu D3. Bis dahin ist der komplette Bezug bei den meisten verloren und D3 beginnt schon wieder mit nem fetten Bling-Bling Kabalen. 😀

Wrubbel

Ich finde das Setting von der Leviathan im ersten moment unpassend, beim zweiten drüber nachdenken aber genial.
Bin jedoch (ehemaliger) Spieler vom Warhammer (und 40k) Tabletop Universum und dachte mir so die ganze Zeit: Dieses äußeres Bling Bling würde perfekt zum Chaosgott Slaneesh passen. Mit einem ähnlichem Zusammenhang wäre nen total geiles Setting möglich in D2. Zu mal in der D2 Cutscene ja der Konsul von der Rettung der Kabalen nach Calus Gier sprach. Ich hoffe ich behalte damit recht 🙂

HansWurschd

Da kann ich dir jetzt nicht ganz folgen. 🙂

Wrubbel

Argghhh. Kennst das Warhammer Universum nicht, oder?

Ganz kurz mein Gedankengang:

Slaanesh ist einer der vier Chasgötter und steht für:

Ausschweifungen, Perversitäten, Quälereien und Ekstase

Die unendliche Gier von Calus passt also perfekt zu diesem Gott. Seine Legionen sind dadurch gekennzeichnet in schrillender Schönheit (Bling Bling), so dass es schon weh tut, zu kämpfen.

Im inneren sind aber alle Anhänger von Slannesh zu tiefst verdorben. Kurz außen hui und innen pfui.

Die Leviathan ist außen hui (Gold, Marmor, etc. und dann dieses Setting, welches mich stark an die römische Antike erinnert) und nun fehlt noch das Innere mit pfui.
Der Bosskampf von Calus hat ja die Dunkelheit/Verderbnis schon gezeigt/genutzt. Daraus (innere Verderbnis) ließe sich dann der weitere Handlungstrang entwickeln.

Hoffe du verstehst jetzt was ich meine 🙂

HansWurschd

Danke, sehr interessant. Klingt genau genommen interessanter wie die komplette D2 Story! 🙂

Wrubbel

Stimmt. Das Warhammer bzw. Warhammer 40k Universum ist aber auch deutlich älter, als Destiny. Glaube der Anfang war so Ende 1990.
Sicher die Lore war zu Beginn nicht auf dem aktuellen Niveau und hat sich auch kontinuierlich weiterentwickelt. Aber ist deutlich konsequenter (und besser^^) als die Lore von Destiny.

DerFrek

Finde das voll langweilig. Ich meine bis zu den Raids hin, habe ich in d1 ja gespielt. Da fand ich den Aufbau viel geiler. Der Leviathan wird hier in einer nebenmission erwähnt, mehr habe ich davon nicht mitbekommen. Hätten Ghaul und seine Schergen wenigstens mal von ihm geredet oder so, aber nö.

HansWurschd

Ja die Lore zu Calus war überall versteckt. Teils in Exos, teils im Buch der Limited Edition, teils in Abenteuern sowie seinen Ansprachen im Raid selbst.

Hätte in jedem Fall gewisses Potential und es wäre Schade das nun komplett zu begraben.

DerFrek

Nun gut.. ich suche danach nicht unbedingt so exzessiv und überlese dann auch gerne Dinge fiebrigen Bezug zu irgendwas haben ^^ man könnte auch sagen ich bin Loretechnisch ein wenig abgestumpft ????

Freez951

Nun, in D1 wird die Glaskammer und Zorn der Maschinen auch nur einmal kurz erwähnt in der Story.
Wiederum, wird Atheon und ich will schon fast sagen seine Brüder im 2ten Teil auch erwähnt wenn man bei Nessus was scannt.
Ob da noch was kommt?

DerFrek

Echt? Mir ist so als wäre mir das direkt ins Auge gesprungen… naja ^^

Wrubbel

Joa, der Zirkus hat schon ne echt naja Mechanik. Hätte mir da eher ne Wagenrennenmechanik gewünscht und am Ende dann den Bossfight (auf einem Streitwagen?). Würde viel eher für einen Zirkus aus der alten Antike passen, als das was wir gerade haben.

DerFrek

Die Mechaniken finde ich gar nicht so schlimm, das ganze Setting nervt mich eben.

HansWurschd

Ich für meinen Teil finde das ja auch erst mal OK. Aber wenn es jemandem nun mal absolut nicht gefällt, dann ist das auch OK. 🙂

HansWurschd

Ach, finde ich gar nicht. Das Niveau hier hat sich doch wieder ziemlich deutlich angehoben.

Ich vertrete da einfach eine ganz klare Meinung. Wenn jemandem etwas nicht gefällt, dann darf er das äußern. Aber nicht in jeder Art und Weise. So lange dies auf einer normalen Eben geschieht, sollte man jedoch so frei sein und die Meinung auch akzeptieren.

Vom Zeitpunkt der Ankündigung des no-Radar PVP sowie der Einführung des Ranked-Play und den dazu gehörigen Erklärungen habe und konnte ich sagen, dass es (für mich) Müll ist. Ohne nun näher darauf einzugehen. Aber das wusste ich vom ersten Moment an, ohne es selbst zu versuchen oder viel davon gesehen zu haben.

Nur so als Anmerkung. Natürlich ist es schwachsinning jetzt schon die komplette Erweiterung sowie den neuen Gamit-Modus oder wie auch immer er heißt zu haten.

Aber ja, den Post von Peter hier (den ich übrigens nicht kenne) habe ich schlichtweg so empfunden dass ihm das Setting nicht zusagt. Vielleicht dachte er ja es kommen endlich die mystischen Wesen aus den Pyramidenschiffen ins Spiel und stattdessen geht nun eben Slap-Stick Cayde auf die Jagd.

Wenn ihm das grundsätzlich nicht gefällt, OK. Wird akzeptiert. 🙂

HansWurschd

Keine Ahnung, entweder ich interpretiere zu wenig in seine Aussage oder du zu viel.

Er hat sich was anderes erhofft und konnte dies ohne Beleidigungen oder zusätzlichen hate kund tun. Das möchte ich ihm so weit lassen.
Voll unabhängig davon ob ich seine Meinung teile, was ich nicht tue.

Für mich geht der Trend momentan hier dazu alles und jeden direkt zu flamen, wenn keine per se positiven Aussagen kommen. Das find ich einfach bedenklich.

Damit möchte ich nicht sagen das deine Kommentare irgendwie hingerotzt oder nicht überdacht sind, aber du verschwendest weitaus zu viel Energie dazu hater zu haten. 🙂

BuckyVR6

Hahahah was hast du denn gedacht xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

149
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x