Destiny 2: Das sind die 11 neuen Exotics mit Forsaken, die wir schon kennen

In einem neuen Trailer teaste Bungie nun einige exotische Waffen und Rüstungsteile aus der Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 an. Auf diese 11 Exotics können sich die Hüter ab September freuen.

Am 4. September startet mit der Forsaken-Erweiterung das zweite Jahr von Destiny 2. Das Herbst-Addon bringt dabei zahlreiche langerwartete Features mit sich – und neuen Loot. Einige exotische Exemplare stellte Bungie nun in einem kurzen Teaser-Trailer zur Schau. Diese 11 Exotics sind bereits sicher in Forsaken dabei.

Destiny 2: Die 7 besten exotischen Waffen und wie Ihr an sie rankommt

Diese neuen exotischen Waffen kommen mit Forsaken

Im Trailer stellte das Studio diese 7 Waffen genauer vor:

Ace of Spades:

Destiny 2 Forsaken Ace of Spades

Bei der Ace of Spades handelt es sich um die berühmte Handfeuerwaffe von Cayde-6. Zwar stirbt Cayde in der Forsaken-Erweiterung durch seine eigene Waffe, doch die werden sich die Hüter offenbar von seinem Mörder, Prinz Uldren, im Verlauf der Handlung zurückholen.

Beim Nachladen nach einem Kill gewährt die Ace of Spades Kugeln mit Extra-Schaden.

Black Talon:

Destiny 2 Forsaken Black Talon

Der Black Talon ist ein exotisches Schwert und erinnert mit seiner Mechanik an den Bogenwerfer (Bolt-Caster) aus Destiny 1. Denn auch der Black Talon kann nicht nur für den Nahkampf verwendet werden, sondern verschießt auch Energie-Projektile, die weit entfernte Gegner treffen können.

Malfeasance:

Destiny 2 Forsaken Malfeasance

Von der Malfeasance dachten viele Hüter, es würde sich möglicherweise um die Rückkehr der Dorn bei Destiny 2 handeln. Das ist offenbar nicht der Fall – zumindest nicht in ihrer ursprünglichen Form. Die Waffe verschießt zwar auch Dorn-artige Projektile. Doch der Vergiftungs-Effekt fehlt. Stattdessen gibt es bei jedem fünften Treffer eine mächtige Explosion.

One Thousand Voices:

Destiny 2 Forsaken One Thousand Voices

Hier handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um ein neues Spurgewehr im Schar-Look. Die Waffe verschießt einen gebündelten Feuerstrahl, der dann auf Oberflächen explodiert.

Destiny 2 Forsaken Trinity Ghoul

Trinity Ghoul:

Trinity Ghoul ist ein exotischer Bogen, der nach Präzisions-Kills elektrische Sturm-Pfeile generiert. Die Bögen sind eine komplett neue Waffengattung, die erst mit der Forsaken-Erweiterung Einzug in Destiny 2 halten werden.

Two-Tailed Fox:

Destiny 2 Forsaken Two-Tailed Fox

Hierbei handelt es sich um einen neuen Raketenwerfer, der zwei offenbar zielsuchende Raketen gleichzeitig verschießen kann. Die Raketen haben dabei allem Anschein nach unterschiedlichen Elementar-Schaden. Vom optischen Design erinnert das kommende Exotic an das Scoutgewehr Jadehase.

Wish-Ender:

Destiny 2 Forsaken Wish-Ender

Der Wish-Ender ist ein exotischer Bogen, der beim Benutzen der Zielvorrichtung in einem begrenzten Sichtfeld Feinde auch durch Wände erkennt. Seine Pfeile können Feinde durchdringen und so weitere dahinter stehende Widersacher treffen.

Cerberus+1:

cerberus-destiny-2

Bei der Cerberus+1 handelt es sich um ein exotisches Automatikgewehr aus Forsaken. Eine detaillierte Vorstellung dieser Waffe findet Ihr hier: Destiny 2: Erwartet uns mit Forsaken das beste Automatikgewehr aller Zeiten?

Diese Waffen wurden außerdem noch gezeigt

Destiny 2 Forsaken Exo Shotgun

Diese Schrotflinte wurde zwar nicht vorgestellt, ist aber der Optik nach zu urteilen wahrscheinlich ebenfalls exotisch.

Destiny 2 Forsaken Exo Auto

Auch dieses kurz gezeigte Automatikgewehr des Titanen mutet eine exotische Waffe an.

Diese neuen exotischen Rüstungsteile kommen mit Forsaken

Außerdem wurden 3 neue Rüstungs-Exotics präsentiert:

Destiny 2 Forsaken Antaeus Wards

Antaeus Wards:

Dieser exotische Titanen-Beinschutz verleiht seinem Träger die Fähigkeit, einfliegende Projektile zu reflektieren – sogar Raketen.

Destiny 2 Forsaken Chromatic Fire

Chromatic Fire:

Dieser exotische Brustschutz des Warlocks bereichert seinen Träger um elementare Explosionen nach Präzisions-Kills mit kinetischen Waffen.

Destiny 2 Forsaken The Sixth Coyote

The Sixth Coyote:

Dabei handelt es sich um einen neuen exotischen Brustschutz für den Jäger. Das Exotic versetzt den Träger in die Lage, die Ausweichrolle doppelt zu nutzen.

Diese Rüstungsteile wurden ebenfalls gezeigt

Dieser Warlock-Beinschutz war zwar nur kurz zu sehen, doch seine Arkus-Entladungen lassen auf ein Exotic schließen.

Destiny 2 Forsaken Exo Boots

Dieser Helm war bereits mehrfach auf Forsaken-Bildmaterial zu sehen. Auch dabei wird es sich vermutlich um ein Exotic handeln.

Destiny 2 Forsaken Exo Helmet

Alle vorgestellten Exotics im Video

Wollt Ihr diese Exotics nochmal live in Aktion sehen? Dann schaut Euch dieses Video an:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was haltet Ihr von den neuen Exotics? Ist schon ein Favorit dabei?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
103 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dirk Wünnenberg

Ich habe noch dieses Exo gefunden:

https://uploads.disquscdn.c

Mach extrem viel Schaden und ist auch im PvP gut zu gebrauchen. Macht viel Spaß!

KingJohnny

Und eine Exotische Geste war noch im Video und sehen.

Also der Helm sieht ja mal nach Titan Helm aus und die Optik gefällt mir total.
Genauso die Warlock Brust (obwohl ich vorhin auf die Ähnlichkeit zur Bekleidung von Rufio in Hook hingewiesen wurde von @Dat tool)

Alles in allem sehr geile optiken n ich freue mich sie alle auszuprobieren

Scofield

OT: Bin am überlegen mir Destiny 2 für den PC zu holen allerdings die Frage ob das Sinnvoll ist? Spiele momentan auf der PS4 und da ist ja bestimmt die größte Playerbase.
Weiß jemand wie das auf dem PC aussieht?

RoterCast

Also auf PC findest genug Leute gerade über Facebook Gruppen oder wenn man einen (guten) Clan hat ist das kein Problem. Außerdem ist das Game auf PC dreimal so gut sagt jeder der geswitcht ist alleine schon wegen der hohen Framerate. Bedenke aber dass du alles nochmal erspielen kannst.

d1

aufn pc spielt es sich wirklich um einiges besser… liegt aber auch daran das es auf der ps4 oder xbox einfach zu schlecht optimiert wurde.. da wäre sicher mehr drin gewesen …. z.b . 60 fps…. aber die com und da sollte man sich keine falschen vorstellungen machen ist um einiges geringer auch auf fb.. sieht es düster aus..

Exodus

ich bin aus Langeweile auf PC umgestiegen, einfach weil ich auf der PS4 schon alles hatte und destiny 2 für PC jetzt nicht soooo teuer ist.
Ich werde weiterhin auf beiden Plattformen spielen – aber eins kann ich sagen, und mich damit meinen Vorrednern anschließen. Das Gameplay auf PC ist um welten besser als auf Konsole. Grund dafür sind die 60 fps und das verstellbare FOV.

Also wenn du einen Rechner hast, der D2 auf Max Settings bringt, lohnt es sich schon. 🙂

LIGHTNING

Das war auch zu 100% absolut ernst gemeint. Genau wie ich diese Diskussion hier total ernst nehme.

Jetzt geh ich erstmal weinen. Gute Nacht.

Trick!!

Würde sagen das die Waffe thousand voices ein Hinweis auf kommende Ahamkara ist. Sieht vom Look nach knochen aus,der warlock trägt zufallig denn passenden Helm dazu und die Waffe sieht beim abfeuern sehr nach Feuerspucken aus.

Trick!!

Wurde sagen das die Waffe thousand voices,ein Hinweis auf kommende ahamkara

WooTheHoo

Ich hätte gerne noch ein Leere-Spurgewehr. 😉 Ansonsten bin ich heiß auf die Jagd!

Alastor Lakiska Lines

„One Thousand Voices“ sieht nicht nach Schar, sondern nach Ahamkara aus (oder nach Toland). Der Name passt sogar dazu.

Die Schrotflinte hingegen hat Scharrunen über die gesamte Fläche verteilt.

Xur_geh_in_Rente!

OT: Jetzt mal ne ganz blöde Frage…man man man…-das ich so eine Frage überhaupt mal stellen würde….^^ Wenn man Forsaken nicht auf der Platte hat, wie läuft das da überhaupt ab…Also Xur z.B. 😀 Will der mir dann nur die alten Exos verkaufen bzw. gibts dann irgendwie noch einen Bruder von dem der auch die „neuen“ Klamotten und Waffen dabei hat…oder was ist mit blauen Wafen und legendären z.B. ohne Forsaken nur altes Zeugs…oder im Schmelztiegel bzw. Strikes….komm ich da nur aufn Server wo Hüter keine Erweiterung haben…oder eher alles gemischt und irgendwer schiesst mir mit nem Flitzebogen in den Kopp..:D Die letzten Jahre eigentlich immer Dauerabo…aber Jetzt mal ein wenig abwarten und Tee trinken…

Dat Tool

Als rein logisch betrachtet kannst du Strikes nur die alten Spielen aber mit Spieler die die Erweiterung haben. Sprich du kannst dann auch das neue Equipment sehen bei Spielern mit Forsaken. PvP wirst du wohl nur alte Karten spielen…
Waffen und Rüstung auch nur alte Sachen aber die Spieler die die Erweiterung besitzen werden dir dann mit ihren neuen Sachen entgegenkommen.
So habe ich zum Beispiel schon Hüter im PvP gehabt die nur Level 20 waren und ich ja Level 30
Xur wird dir auch nur altes geben denn sonst würde der Bezahl DLC keinen Sinn ergeben:))
Also generell alles was du bis Warmind hast inklusive die kostenfreien Update(s) die noch kommen
Hoffe das es von mir so stimmt ^^

Xur_geh_in_Rente!

Wird wohl so sein, alles andere wäre ja irgendwie „to awesome“ 😀

Dat Tool

Alles andere wäre geil ^^

Dat Tool

Dafür Ace of Spades 😉

Xur_geh_in_Rente!

Also, wenn Bungo vor einem Jahr das als Destiny 2 präsentiert hätten….dann könnte ich mir doch tatsächlich vorstellen das ich sowas von abgedreht wäre mir das Destiny Logo tätowieren zu lassen….:D

Marki Wolle

Lass uns Jahr 1 Destiny 2 lieber schnell verdrängen, zu schlimm sind doch die Erinnerungen daran.

Vor D2 war das Goldene Zeitalter, nach Forsaken sind wir vielleicht sogar wieder im Silbernen Zeitalter

Xur_geh_in_Rente!

Die 3 Jahre im Goldenen Zeitalter können Emotional NIE wieder kommen, aber ich glaube nachdem ich mich mit dem „Hardreset“ damals abgefunden habe wäre Forsaken mit dem Design was ich bis jetzt gesehen habe auf jeden Fall keine Entäuschung gewesen und hätte wie du schon erwähnt hast im Silbernen Zeitalter…womit ich es weiterhin als Hobby bezeichnet hätte…

KingK

Ich will ins Platinzeitalter mit 60+fps, top Servern, umfangreichen Steuerungseinstellungen und mega content, der sich vor Taken King nicht verstecken braucht, oder sogar in den Schatten stellt!
Ich kaufs dann instant 🙂

Marki Wolle

In Destiny führt eben kein Weg an den Handfeuerwaffen vorbei.

Fan since September 2014

Als Detail Liebhaber muss ich zugeben das diese Ritter/Griechische ähnliche Skizze auf dem Bogen Rücken schon verdammt viel her macht.

LIGHTNING

Naja der 4. Reiter sitzt ja auch auf keinem Pferd und ist trotzdem eine exotische Waffe. Also ist es die Dorn.

m4st3rchi3f

Hmm, der Two-Tailed Fox schießt Raketen.
Gjallarhorn confirmed!!!

LIGHTNING

Wenn er Rudelgeschosse schießen würde ja. Du vermischst da etwas.

m4st3rchi3f

Es sind schon mal 2 Raketen, könnten also ein Rudel sein.^^

LIGHTNING

„Rudel ist die umgangssprachliche[1] Bezeichnung für eine geschlossene und individualisierte Gruppe von Säugetieren. Ein Rudel ist eine geschlossene Gruppe, weil die Mitglieder eines Rudels nicht beliebig austauschbar sind, und es ist eine individualisierte Gruppe, weil die Mitglieder der Gruppe sich untereinander erkennen. Im Unterschied dazu beschreibt die Herde einen anonymen Zusammenschluss von Tieren. Es gibt in Rudeln oft eine Rangordnung[2] und eine gewisse Arbeitsteilung.[3]

Zu den rudelbildenden Säugetieren gehören sowohl Pflanzenfresser wie verschiedene Arten der Hirsche, Mufflons, Gämsen und Steinböcke als auch Raubtiere wie Wölfe, Schleichkatzen, Löwen, Hyänen.[2]“

Zählen Raketen als Säugetiere???? -.-

m4st3rchi3f

Warst nicht du es der die RUDELgeschosse ins Gespräch brachte?

LIGHTNING

Ja, aber scheinbar hat Bungie da einen schweren Fehler gemacht. Es sei denn die Teile leben und füttern ihre Kinder mit Milch über die Schubdüsen?!?!

m4st3rchi3f

Hmm….ich hab es bisher noch nicht gesehen, habe aber auch noch nicht davon gehört dass Raketen definitiv keine Säugetiere sind.
Von daher, alles möglich. ¯\_(ツ)_/¯

LIGHTNING

Alles klar 😀

m4st3rchi3f

Ohne Youtube Video glaube ich garnix !!!11!einself!!!1

LIGHTNING
m4st3rchi3f

Ok, das hat mich überzeugt.

dh

Nein nein nein nein nein. Sie hat einen anderen Namen, andere RPM und einen anderen exotischen Perk.
Aber die Geschosse sehen wie Dornen aus, also ist das die Dorn.

Alitsch

Ich will mir nichts vormachen man hat mir neues Spielzeug gezeigt .

Ja und Ich freue mich wie ein Kind und

eine gelungene Ableckung Bungie

weil wirklichen Dingen die mich Iteresieren wurde bis jetzt nicht berichtet vom TTK , Mods 2,0 , Waffenslots , Munition Management usw.
Ich hoffe am 07.08 beim Stream erfahre Ich mehr

dh

Wurde alles schon von Gameinformer und Bungie abgedeckt.

BWU: ttk wird reduziert
GI: Mods 2.0 (u.a. werden Ikarus, Hidde Hand etc. jetzt zu Waffenmods) und neues Meilensteinsystem

Alles in den neusten Erscheinungen nachzulesen.

Alitsch

Danke fürs Antwort
irgendwie ist mir das entgangen war es schon ein Artikel von Mein Mmo da ?
Und diese Aussage vom Bungie wird gebugft oder reduziert es ist immer die frage um wie viel.

dh

Wenn man den Clip zum neuen comp. Modus als Referenz nimmt, wurd die ttk unter 1 sek liegen.
In dem Video sieht man eine 600rpm Automatik, die 21 krit. DMG macht. Somit kommt man auf 0.9 sek optimale ttk.

Alitsch

Danke nochmal sowas interessiert mich schon mehr werde mir den Clip reinziehen glaube ich weiß welchen du meißt

Alitsch

Man wer lesen kann hat Vorteil steht hast geschrieben in der Neuerschheinung vom Gameinformer

Dat Tool

Glaube ich auch…
Frag mich nur warum die damit hinterm Berg halten…

Bienenvogel

Nee die Dorn ist nun mal die Dorn. Ein wahrer Dorn im Auge. 😛
Ich schreibe nur immer Dörnchen weil mir der richtige Name zu kompliziert ist und sie optisch daran angelehnt ist. Außerdem weiß dann jeder was gemeint ist. ????

LIGHTNING

ES IST EIN DÖNER! 100% KEPAB CONFIRMED!

Bienenvogel

Jetzt hab ich Hunger. Verdammt. Und ich gerade gegessen.

LIGHTNING

„Von der Malfeasance dachten viele Hüter, es würde sich möglicherweise um die Rückkehr der Dorn bei Destiny 2 handeln. Das ist offenbar nicht der Fall. Die Waffe verschießt keine Dorne. Stattdessen gibt es bei jedem fünften Treffer eine mächtige Explosion.“
Wie meint ihr das? In dem Gambit Trailer hat sie doch eindeutig Dorne verschossen. Es könnte ja auch sein, dass fünf dieser Dorne dann explodieren? Wäre halt quasi ein Ersatz für die nervige Vergiftung von früher und nicht ganz so OP (weil man eben 5 statt 1 Treffer braucht). Oder haben die die Dorne wirklich komplett entfernt?

Bienenvogel

Ich habe in dem Trailer auch Dornen, oder sagen wir Projektile gesehen. Die haben dann im jedem Vieh gesteckt. Beim fünften Schuss sind dann alle gleichzeitig hochgegangen. Quasi ein bisschen wie die Telesto nur statt Leerebläschen eben Dörnchen und du schießt alle einzeln. ????

LIGHTNING

Klingt doch cool. Könnte sowohl im PVE als auch im PVP was bringen. Mal schauen wieviel Damage das dann macht und man vielleicht Collaterals damit raushauen kann wie bei Telesto. 😀

Bienenvogel

Ja sehe ich auch so. Wird jetzt sicher nicht der DPS König, aber ne coole Nischenwaffe mit der man eben auch mal Spaß hat.

LIGHTNING

Ganz genau. Vielleicht kann man sogar 5 Gegner anschießen und wenn sie eng zusammenstehen explodieren sie alle gleichzeitig. 😀

d3rr3r65O

Vieleicht fungiert das so das die Dornen stecken bleiben und wenn die 5te Kugel trifft explodieren die dann wie du schon sagtest Telesto ähnlich

Sven

Ich habe es mir eben nochmal in Zeitlupe angeschaut – und du hast recht, die dorne sind noch da. die hatte ich gestern übersehen. in der footage zuvor war es deutlicher. habe es deshalb etwas angepasst im text. danke

LIGHTNING

Ah cool, ich dachte schon es wird doch keine Dorn 2.0 😀

HansWurschd

Ist 100% die Dorn oder Rose!!!!

LIGHTNING

Eben!

LIGHTNING

Malfeasance heißt übrigens übersetzt Amtsmissbrauch. Da die Dorn im Osiris auch eine Art Missbrauch war und Bungie das Amt für Waffenbalance war: DORN OFFICIALLY CONFIRMED!

😀

Scofield

Kann es sein, dass es sich bei der Shotgun um die Schmähung aus Destiny 1 handelt?

Malcom2402

Habe ich auch schon vermutet.

Bienenvogel

Wäre ne ziemlich krasse Designänderung. Das sieht aus wie eine Einzelschuss Flinte, wie die von Suros. Da andere D1 Waffen auch optisch kaum verändert wurden ist es eher was neues.

Alexhunter

„Der Black Talon ist ein exotisches Schwert und erinnert mit seiner Mechanik an den Tilger (Raze-Lighter) aus Destiny 1.“
—–
Ähm da ist wohl ein Fehler unterlaufen. Tilger war das geile Solar-Schwert. Du meinst aber den Bogenwerfer (Arkus) womit man Fernkampfangriffe machen konnte

kotstulle7

Wollte ich auch gerade schreiben, aber ich sage eher, dass es eine Mischung aus beiden zu sein scheint

Alexhunter

Also eine Mischung kann ich im Video nicht erkennen. Der schlägt da paar Gegner mit dem leichten Angriff nieder und führt dann den schweren Fernkampfangriff aus. Ziemlich identisch zum Bogenwerfer.
Tilger macht einen mächtigen Aufwärtshaken.

kotstulle7

Hast recht, ich habe da den Jäger mit rein genommen, der den doppelten schattenschritt hat. Der hatte einen aufwärtshaken bemutzt

Sven

Jo, danke für den Hinweis 🙂

Bienenvogel

Die unbenannte Shotgun ist interessant. Das sind definitiv Scharrunen. Scheint irgendwie von deren Magie verhext zu sein. ????

Alitsch

Die Exos sind endlich wieder Exos.

Aber die Exos aleine reichen nicht aus, zum Vergleich wir haben viele Exos in D2 Ich laufe mit meinen Jäger hauptsächlich mit Sleeper und Orpheus rigg PVE,Grimson oder Lanze und Helm im PVP),

mann muss auch geegnete Orte dafür haben wo diese glänzen könnten. Einige Exos (nicht wenige) haben nach meiner Meinung zielen direkt auf PVP und dieses ist gerade nicht das Paradise der mal eins war.

Malcom2402

Irgendwie verstehe ich Deinen zweiten Absatz nicht!!!

Alitsch

4 der 11 Exos sind fürs PVP (The Sixth Coyote:Antaeus Wards:Wish-Ender:Two-Tailed Fox:)

und PVP hat gerade größere Probleme : TTK , 4vs4 oder 6vs6, mit dem Radar ohne ,Matchmäking, Spawn Mechanik usw.

Bring erstmal Fundament eines Hauses in Ordnung (damit ist PVP gemeint) before Ihr den Haus noch mehr Gewicht auferlegt

Für mich klint es beihnah „gibt Ihnen alles was Sie wollen Hauptsache Sie kommen, um die Auswirkungen und richtigen Testen kümmern wir uns erst wenn SIe drin sind“

Psycheater

Wirklich schöne Designs sind dabei. Die Malfeasance finde Ich wirklich überaus chic

MrTriggahigga

PvP Hunter Meta ab Forsaken:

Wallhack Super
Wallhack Bogen
Doppelt Ausweichen.

Malcom2402

Okay dann rennen halt nur noch Nachtpirscher anstatt Arcstridern durchs PvP. Seitdem es den Wurm Helm gibt sehe ich fast keine anderen Chars im PvP. Ab und zu mal nen Warlock. Titanen sind auch of verteten, aber die Jäger sind die Platzhirsche im PvP.

Mahagosh

Pikass ???? diesmal hoffentlich nicht nur für den Jäger ????

Darius Wucher

Bungie was soll das!? Ihr zeigt so viel vom neuen, echt gut aussehenden Content und ich muss noch so lang auf den DLC warten?
Freu mich echt riesig drauf, ich hasse es aber warten zu müssen… 😉

Maxstar91

Der Black Talon erinnert eher an den Bow Caster ????

Felix Ar

Bolt Caster hieß das Teil, Arkus-Schwert.

Maxstar91

Wenn Klugscheißen nach hinten losgeht ????

Mahagosh

Ich denke auch der Bogenwerfer war gemeint.

LIGHTNING

Wollts auch gerade schreiben. Tilger wär halt auch zu schön. 😀

Sven

Jup, ist korrigiert, danke 🙂

Felwinters Elite

Sehen schon geil aus leider will ich sowas eigentlich garnicht vorab wissen. Aber verständlich dass bungie damit Spieler zurück holen will/muss

Malcom2402

Die interessieren mich irgendwie alle nicht.
Ich will eine Bestätigung von Hawkmoon, Thorn und TLW haben. Sobald die bestätigt werden, werfe ich meine Kohle gegen den Bildschirm.

Ismil422

Destiny community be like : „wir wollen keine alten D1 sachen haben, dann hätte man es direkt als erweiterung bringen können“
2 sec later : „ich will das, das, das und das wieder haben. Ach und das, das und das auch.“

Malcom2402

Das habe ich nie gesagt….. Ich hätte gerne ein D1 Waffensystem und coole Erweiterungen mit D2 Optik gehabt. Aber wenn sie nur 70% von Forsaken so umsetzen was sie wie es versprochen haben, bekommen wir bald ein D1 System mit D2 Optik.
Außerdem wurden ja bereits viele Waffen aus D1 wiederbelebt, jetzt fehlen nur noch die Sahnestücke.

Ismil422

Ging ja auch nicht um dich, sondern um die Destiny community. Alle heulen rum, dass Waffe XY kommen soll, und heulen im nächsten atemzug rum, dass alte Sachen wieder kommen.

Tod durch Missgeschick

Die Shotgun sieht aus als hätte sie Schar Runen drauf…. könnte ein Drop von Mindbender (Baron) werden, oder im Ascendant Realm 🙂

Malcom2402

Der erinnert mich an die Exoschrotze aus Teil 1 mit Fullauto und automatischer Musnitionsregeneration. ich weiß den Namen aber nicht mehr.

Felix Ar

Schmähung

Tod durch Missgeschick

Schmähung vielleicht? Die hatte aber nur 1-2 so Zeichen

Bienenvogel

Die Schmähung hatts glaube ich nur die Symbole von Ikora drauf. War ja auch mal ihre Waffe.

Malcom2402

Ich dachte das sie mehr solche Runensysmbole drauf hatte. Vielleicht ist das ja ne Schmähung von nem anderem Warlock vielleicht Osiris.

Guest

Schmähung gehört Ikora

BoxFox

Two Tailed Fox sieht nach der Twin Rabbit aus die man bereits im Forsaken Reveal ViDoc sehen konnte https://uploads.disquscdn.c

sir1us

Irgendwie freue ich mich gerade total auf diesen Raketenwerfer 😀
Muss der aber sein, im Video sieht man auch eine Solar und eine Leere Explosion

GreenLoops

die hätten ja ruhig „Datto´s best“ schreiben können…

Snoopa_

Finde es beschämend, und absolut unterste Schublade,wie bungie versucht mit interessantem und gutem kontent die spielerschaft zurück zu holen.
Sie geben sich Mühe und lassen sich gute Dinge einfallen, nur um uns zu Frieden zu stellen.
Die sind sich auch für garnichts zu schade um Leute dazu zu bringen, ihr Spiel zu spielen!

Der Gary

[…],wie bungie versucht mit interessantem und gutem kontent die spielerschaft zurück zu holen.
Sie geben sich Mühe und lassen sich gute Dinge einfallen[…]

Eine sehr gewagte These. Bisher bin ich noch nicht davon überzeugt ob dieser Content wirklich „interessant und gut“ ist. Im Moment läuft ja nur die übliche „Bungie, alles sieht awesome aus, PR-Maschine“.

ne0r

Echt Krass wenn ein Unternehmen sich Mühe gibt und sich gute Sachen einfallen lässt um Kunden anzulocken… na wenn das mal nicht eine Verschwörung darstellt weiß ich auch nicht! Vor allem das Mühe geben!!! FRECHHEIT! 🙁

Alex Oben

Ich muss sagen, war wirklich ein wechselbad der Gefühle… nach dem ersten dlc war ich wirklich fertig mit Destiny und hatte null, null Bock mehr drauf. Seit dem Kriegsgeist Dlc hab ich erstmal langsam wieder mit Eisenbanner angefangen und gemerkt…hey selbst der PVE macht wieder Spaß. Jetzt sind paar Wochen rum und ich zock wieder Raid und hechel bestimmten Waffen hinterher. Ich muss zugeben, auch wenn ich monatelang zu der „salty“ Fraktion gehört habe, bin ich jetzt hyped AF und freu mich einfach drauf!

Felix Ar

100% relatable!

Malcom2402

Ich weiß was Du meinst. Hin und wieder rbaucht man mal ne Pause von einem Spiel. Wenn man dann nach 2 DLCs wieder reinschaut hat man viel zu erleben und freut sich über jede neue Waffe die man bekommt. Allerdings ist es auch blöd wenn Deine Mates schon so viel weiter sind das man gefühlt 3 Monate nur gezigen wird und das ist dann auch wieder blöd.

Auf welcher Plattform bist Du denn unterwegs??

Alex Oben

xbox und selbst

PaddyWho

ja nice *-*
werde denoch nicht zurück kommen, aber sie scheinen sich atm richtig mühe zu geben

GreenLoops

Fette Sachen am Start!
Immer her damit!!!
Ich denke das dies aufjedenfall den Weg von Destiny 2 neu ebnen wird..

GreenLoops

zeit um vom Jäger zum Titan zurück zu kehren…#backtotheroots

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

103
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x