Destiny 2: Komplett-Pakete für Forsaken – Das steckt in den neuen Bundles

Im Vorfeld zur anstehenden Forsaken-Erweiterung hat Bungie sein Destiny-2-Angebot um zwei neue Komplett-Pakete erweitert. Diese bieten die komplette bisherige Destiny-2-Erfahrung inklusive Forsaken – je nach Edition auch mit Annual Pass.

Neue Destiny 2: Forsaken Bundles: Knapp einen Monat vor dem Launch von Forsaken hat Bungie zwei neue Editionen von Destiny 2 angekündigt. Die Bundles erweitern das bisherige Forsaken-Angebot und enthalten alle bisherigen Inhalte des Spiels inklusive des kommenden großen Herbst-Addons. Je nach Fassung gibt es den Annual Pass – also den Jahrespass für das zweite Jahr – obendrauf.

Dazu gab es kurzerhand einen neuen Trailer:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection

Was steckt drin? Die Legendary Collection beinhaltet das Grundspiel, beide Jahr-1-DLCs Fluch des Osiris und Kriegsgeist sowie die kommende Forsaken-Erweiterung.

Destiny 2 forsaken caydes stash

Ferner ist ein Charakter-Boost enthalten. Dieser Boost hievt einen Charakter Eurer Wahl auf ein Level, mit dem Ihr sofort mit den neuen Forsaken-Inhalten loslegen könnt.

Für Vorbesteller gibt es bei einer Pre-Order das Paket „Caydes exotisches Versteck“. Dieses beinhaltet:

  • Exotisches Ornament „Letztes Blatt“ für Pikass
  • Exotisches Schiff „Herzdame“
  • Exotische Geste „Patt“
  • Rüstungs-Shader „Cayde-6-Palette“

Der Preis: Im PS Store und im Microsoft Store kostet die Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection 69,99€. Im Blizzard Shop gibt es die PC-Version für 59,99€. Vorbestellungen sind bereits möglich.

Für wenn eignet sich dieses Bundle? Diese Edition richtet sich hauptsächlich an Neueinsteiger, die mit Forsaken dazustoßen wollen. Für sie gibt es mit diesem Bundle das komplette bisherige Destiny-2-Erlebnis sowie die kommende neue Forsaken-Erweiterung.

Destiny 2 Forsaken Cayde X2

Doch auch für Rückkehrer und Veteranen könnte dieses Bundle durchaus interessant sein. Sollten Euch nämlich eines oder beide Jahr-1-DLCs fehlen, so habt Ihr nun die Gelegenheit, alles im Gesamtpaket vergünstigt abzugreifen. Denn beide DLCs aus dem ersten Jahr werden zwingend zum Spielen von Forsaken benötigt.

Destiny 2: Forsaken – Complete Collection

Was steckt drin? Die Complete Collection beinhaltet das Grundspiel, beide Jahr-1-DLCs Fluch des Osiris und Kriegsgeist sowie die kommende Forsaken-Erweiterung. Außerdem ist in dieser Edition auch der Annual Pass, also der Jahrespass für das zweite Jahr von Destiny 2, inbegriffen.

Destiny 2 forsaken caydes stash

Ein Charakter-Boost ist ebenfalls inklusive. Dieser Boost hebt einen Charakter Eurer Wahl im Power-Level, so dass Ihr sofort mit den neuen Forsaken-Inhalten loslegen könnt.

Für Vorbesteller gibt es bei einer Pre-Order das Paket „Caydes exotisches Versteck“. Dieses beinhaltet:

  • Exotisches Ornament „Letztes Blatt“ für Pikass
  • Exotisches Schiff „Herzdame“
  • Exotische Geste „Patt“
  • Rüstungs-Shader „Cayde-6-Palette“
    Destiny 2 Forsaken Erwachten Set

Dazu gibt es für Käufer der Complete Collection zusätzlich das Erwachten-Legenden-Set bestehend aus:

  • Ornament für Legendären Bogen „Majestätischer Zorn“
  • Abzeichen „Klagelied des Paladins“
  • Vestianische Geist-Hülle

Durch den Annual Pass erhalten Käufer der Complete Collection zusätzlich zu den anderen Inhalten:

  • Drei Premium-Inhalt-Releases: Die Premium-DLCs Black Armory, Joker’s Wild und Penumbra werden dabei voraussichtlich im Winter 2018, Frühjahr 2019 und Sommer 2019 (bis 31. August 2019) veröffentlicht.
  • Mehr End-Game-Herarusforderungen
  • Mehr Waffen, Rüstungen und einzigartige kosmetische Belohnungen
  • Neue und zurückkehrende Exotics
  • Mehr Spitzen-Aktivitäten
  • Mehr Raid-Trakte
  • Mehr Triumphe
  • Mehr Lore
Destiny 2 forsaken annual pass

Der Preis: Die Destiny 2: Forsaken – Complete Collection gibt es für alle drei Plattformen für 99,99€. Vorbestellungen sind bereits möglich.

Für wenn eignet sich dieses Bundle? Auch diese Edition richtet sich hauptsächlich an Neueinsteiger, die mit Forsaken dazustoßen wollen, sowie Rückkehrer und Veteranen, denen eines oder beide Jahr-1-DLCs fehlen.

Doch besonders, wenn das komplette Forsaken-Erlebnis für Euch im Vordergrund steht, solltet Ihr Euch die Complete Collection genauer anschauen. Denn wer das zweite Jahr von Destiny 2 in vollen Zügen genießen möchte, wird nicht drumherum kommen, sich den Jahrespass zuzulegen. Und der Annual Pass ist in dieser Edition inbegriffen.

Diese Highlights rund um Destiny 2 erwarten Euch noch bis Forsaken

Was haltet Ihr von den beiden neuen Bundles? Ist eine dieser Editionen auch für Euch interessant?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
95 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
bubbletoni

eine frage, angenommen ich bestelle das paket für 60 eur vor kann ich dann mit dem spiel bzw den ersten beiden dlc bereits gleich starten? oder muss ich warten bsi forsaken erscheint und überhaupt spielen zu können?

Mr TarnIgel

Kannst sofort starten mit dem alten Dlcs

toby lang

Wird in dem Trailer Cayde wiederbelebt? Sieht zumindest so aus ????

smuke

Ist schon ne kleine Frechheit, was da Bungie wieder kassieren will. Gibts überhaupt die nackte Erweiterung Forsaken zu kaufen oder ist man gezwungen, ein Bundle zu nehmen? Hab nur das Bundle im Xboxstore gefunden für knapp 100€.

Heftii

Wenn ich mir das Bundle heute vorbestelle, habe ich dann schon heute Zugriff auf Destiny 2 +DLC1+2 aus Jahr 1?
Logisch gesehen ja, weil der Content ja aktuell auch online ist oder?

Kaio

Kann mir jemand verraten ob man die Legendary Collection / Complete Edition sharen kann? Also ich meine damit wenn man sich das Spiel im PSN gekauft hat und mit einem Kumpel teilen möchte. Nur das Addon Forsaken kann man leider nicht sharen. Aber vllt gehts ja bei der Collection…?

Chief

Was kostet der 2. Seasonpass? 40 Euronen? Plus die Erweiterung Forsaken um 40 Euro. Bist du bei 80 Euro, plus das Grundgame von damals für 70 Euro plus der 1. DLC Pass für 30 – 40 Euro. Und alle beschweren sich und zücken gleichzeitig die Geldbörse? Ist mir anscheinend zu hoch.

Bear NoFear

Für Neueinsteiger ein ordentliches Angebot. Aber ich empfehle, grundsätzlich für nichts zu bezahlen, was irgendwann mal kommt. Nur Geld gegen Ware.

Psycheater

Ich hole es mir, wenn überhaupt, einzeln. Aber erstmal schau Ich es mir in aller Ruhe und ausgiebig an

Heisenberg

Ich will mit forsaken zurückkommen… mir aber auch nicht gleich den annual pass holen…
Da man ja die dlc’s leider trotzdem braucht, macht es da nich mehr sinn die dlc’s aktuell im ps store zu holen (beide zusammen für 19,99) und sich dann nur forsaken für 39,99 zu holen statt der legendary?!

MisMG

Ich denke mal die 69,99€ der Legendary Collection ist die UVP. Saturn/Media Markt usw. verkaufen die bestimmt für 55-65€. Ich würde eher noch das base game für ein paar Euro verkaufen und am Tag der Veröffentlich mal rumgucken, wo es die LC am günstigsten gibt.

Victor

Wird sich früher oder später sowieso alle den dlc holen. Neue strikes, pvp maps, waffen. All das kriegt man ohne dlc nicht. Siehe taken king da gab’s auch die Schwerter nur mit dem dlc. Es wird bei forsaken nicht anders sein. Und ganz ehrlich welche alternative gibt es: cod?, bf? Division? Nein es gibt kein Vergleich für destiny. Man liebt es oder lässt es. ( aber haten ist trotzdem erlaubt; hihihi)

PalimPalim

es gibt zahlreiche andere games die man ausgiebig zocken kann <3 man merkt schnell das du nicht wirklich andere Genres ausprobiert hast lol

Victor

ich hab genug andere games, ich hab von jeden genre etwas; rpg, adventure, jump n run. aber coop-shooter mäßig ist halt destiny einzigartig auf dem markt.

PalimPalim

einzigartig joa 50/50 die nutzen das komplette potenzial überhaupt nicht aus was extrem schade ist 🙂

schaican

Hi hm probier mal Warframe

Snoopa_

Hatte mir eigentlich fest vorgenommen, nicht vor zu bestellen. Damit ich mich nicht ärgere falls das dlc in die Hose geht. Auf der anderen Seite, wenn ich das nicht tue, habe ich hier nichts mehr zu haten. Das ist doch auch wieder kacke.
Kann mir da wer weiter helfen??

Vesuk

Kaufen und weiter haten. Leute werden es eh kaufen, ist wie mit FIFA (:

LIGHTNING

Es gibt ein paar Trolle, die haben noch nie Destiny gespielt und flamen hier nur zum Spaß.

NEIN, DAS IST KEINE EINLADUNG DENEN ZU FOLGEN – die mag nämlich niemand!

Snoopa_

Niemand!!

PalimPalim

warte einfach ein paar tage nach dem release ab lese durch was die Gamer sagen und gut ist 🙂 wenn man schon wieder sieht was gamesradar so von sich gibt naja einfach lächerlich

Snoopa_

Ich habe wirklich die Hoffnung das die das Ruder wieder rum bekommen, habe destiny 1 oft verflucht, aber es hat mich Tag täglich bei der Stange gehalten. Und das vermisse ich ein wenig ehrlich gesagt.

PalimPalim

D1 hatte das gewisse etwas Mythen und geile waffen 🙂 und D2 seit ende September 2017 nicht mehr gespielt 😀

phillip A.

Für “wenn” eignet sich dieses Bundle?

Chriz Zle

Für später 🙂

LIGHTNING

Wenn, nicht wann.

Für den Fall, dass Forsaken gut wird!

phillip A.

Das steht so im Artikel, wollte nur unauffällig darauf hinweisen 😛

Alitsch

OT: Somehow I miss Aloy 🙂

Bienenvogel

Ich dachte gerade “hä Aloy?” Aber du meinst mxn nehme ich an. Na der wird genug davon haben sich hier auszulassen oder genießt gerade den Urlaub, oder spielt einfach was anderes. 🙂

m0rcin

Kann mir folgendes mal wer erklären, bei der Sonnenwende-Panzerweste (Versengt) muss ich laut Beschreibung Arkus-Sphären in Strikes sammeln. Ist das einzige was mir aktuell fehlt, und bekomme das nicht gebacken. Was muss ich genau machen damit da was passiert? Stehe aufem Schlauch

Lucas

Alle Rüstungteile tragen sonst spawnen die nicht ? oder was meinst du genau ?

m0rcin

Ich muss beim Heroischen Strike tatsächlich das komplette Set tragen? Oh man ^^ dachte das eine Teil recht, do bin ich ja komplett unterlevelt ^^
Danke dir

Kairy90

Du musst mit der lowlvl Rüstung nur normale Strikes laufen, hinterher bei der 2. oder 3. sinds dann Heros???? Mit PL 279 wirst du in den Heros kein Schaden machen denke ich ????

m0rcin

Ohhhh man na dann ^^ ja so wäre das ja garnicht zu spielen mit zwei ?? Über den Gegnern …ich duck mich mal weg

Bienenvogel

Du solltest das komplette Set anhaben (weißt du sicher) und am Besten mit Arkus Fokus und Arkus Waffen spielen. Welche Sphären droppen scheint sich sehr nach dem Fokus den du drin hast zu richten. Gerade wenn du Yellowbar Viecher mit Granate oder Super niedermachst müssten Sphären droppen. Am besten einfach die normalen 140er Strikes machen. Im Team gehts natürlich noch schneller. Hoffe das hilft dir weiter. 🙂

Bienenvogel

Das mit der Liebe klang letztens aber noch ganz anders im PVP. ????

Patrick BELCL

ja das mag so sein das es mittlerweile wieder etwas mehr spaß macht aber ich sprech jetzt nurmal von mir, wenns hinter den erwartungen bleibt (und die sind bei gott nicht all zu hoch) dann wars das mit mir und destiny

dann wird noch paar wochen drüber ausgekotzt wie inkompetent die leute bei bungie in meinen augen sind und das ding is auch gegessen dann les ich aber auch keine artikeln mehr darüber dann is es halt echt endgültig vorbei

v AmNesiA v

Wann gibts denn mal einen Überblick von Bungie, wie das Game ab September für diejenigen aussieht, die sich Forsaken erst mal nicht holen?
Was geht dann noch, was nicht mehr?
Oder gibt es da schon konkrete Infos irgendwo?
Ist Cayde dann trotzdem nicht mehr da? Und wie wird das dann erklärt?

Chriz Zle

Anstelle von Cayde steht dann da nur noch ein riesiger Vorbesteller Button bzw. dann halt ein Kauf Button ^^

Freeze

Wenn sie aus den Meilensteinen dann Herausforderungen machen, ist vermutlich auch kein Cayde mehr nötig um sie da einzulösen. Denk ich jetzt einfach mal so

v AmNesiA v

Joa, Cayde ist mir am Ende auch Wurscht. Mir egal, ob der da steht oder nicht. 😉
Aber wie mein Hüterleben ab September aussieht, würde ich schon gerne wissen.
Das ist doch wieder so eine Taktik des Verschweigens seitens Bungie.
Ich möchte als Jahr 1 Kunde gerne wissen, was ich ab September noch bekomme. 😉

Chriz Zle

Nein möchtest du nicht!
Jedenfalls sagt Bungie das 🙂
Ich denke vieles wird auf der Gamescom nochmal bekannt gegeben plus die Wochen danach.

v AmNesiA v

Stimmt, Bungie weiß ja was ich möchte. Ich vergaß… 😉

BigFlash88

für was spielst du dann eigentlich noch wenn du den dlc nicht kaufen willst?

ist doch voll für die katz ohne dlc….

v AmNesiA v

Ich kaufe bei denen gar nix mehr im Vorfeld ohne zu sehen, was Bungie liefert.
Den Fehler mache ich nie wieder.
Ich warte erst mal ein paar Wochen nach Release ab und schaue, wie die Reaktionen sind.
Und dann entscheide ich, ob ich den Laden weiterhin finanziell durch den Kauf unterstützen möchte oder eben nicht.
Vielleicht gibt es auch ohne den Kauf für Solo Spieler noch genügend zu entdecken und spielen.
Gibts neue Waffen und Random Rolls auch für nicht Forsaken Besitzer?
Was für PvE Aktivitäten und Areale kann man nutzen?
Welche Strikes?
Wie sieht das max. Level aus?
Was ist mit PvP?
usw.
Diese Informationen stehen noch aus.
Warum kommt da nix von Bungie?
Aber Hauptsache neue Artikel anpreisen…

BigFlash88

ok verstehe dich, dass du abwartest ist schon recht,

gut einige sachen kann ich dir beantworten,
level
planeten
pvp maps
waffen
rüstungen
neue fokuse
gambit modus
sind forsaken exklusiv

beim dämmerer bin ich mir nicht sicher glaube du wirdt sicher einschränkungen haben, genau wie in pd9,

setzkästen
neue ttk
veränderte waffenslots und weitere gameplayverbesserungen bekommst du schon

ich für meinen teil kauf es mir day one, bin mit d2 immer schon recht zufrieden und sehe genug steigerung mit jedem dlc

Mik Dundee

Genau so denke ich auch darüber. Genug gelabert, jetzt muss geliefert werden !!!

LIGHTNING

Leute wie du machen das ganze “Geld gegen den Monitor werf”-System kaputt. BÄH!

subiratus28

ganz ehrlich, entweder man spielt destiny oder man spielt es nicht, fertig!

wenn es dir bisjetzt nicht gefallen hat, dann investiere dein geld besser in etwas, was dich mehr interessiert.

mir gefällt destiny 2 auch wenn es nicht mehr destiny 1 ähnelt aber trotzdem ist der kernpunkt immernoch gleich und deshalb wurde auch schon meinerseits vorbestellt und mir macht es auch spass, fertig aus.

#nohate

Exodus

Ich glaube du wirst:

Nur noch “alte Strikes” spielen, und das nahezu alleine. Habe das auf der PC Version ohne DLC 1 & 2 gemerkt, du findest keine Mitspieler mehr weil die alle in eine eigene Gruppe fallen.

Dämmerung wirst du in der ersten, evtl sogar danach, auch nicht spielen können, weil sicher die neuen Strikes Dämmerung sein werden.

Du wirst beim PVP nicht mehr so viele Mitspieler finden, weil du ebenfalls die neuen Maps nicht besitzt. Auch wirst du den Gambit Modus nicht spielen können.

Keine neuen Waffen bekommen.

Nicht im Lichtlevel steigen können.

Keine neuen PvE Gebiete zu sehen bekommen.

Jeglicher neuer Kontent bleibt dir natürlich auch verwehrt.

Wenn du also noch warten möchtest um zu sehen wie der neue DLC ist, was ich gut nachvollziehen kann (ich selbst bin trotzdem perma-vorbesteller, weil ich den Glaube in Bungie noch nicht verloren habe), wirst du vieles nicht spielen können, hast aber dann dafür die Möglichkeit für dich selbst zu entscheiden ob du das Geld investieren möchtest oder nicht.

Alitsch

Naja ,

wenn Ich schätzen muss werde Ich da nicht viel erwarten

das mann von Forsaken Content ausgeschloßen ist ja klar.
Also, Random Rolls Waffen/ Rüstungen würde Ich nur vom Iron banner /Po9 und Fraktion Ralley , (evtl die Lost Sektoren/Adventures) zu erwarten,
evtl plus dazu Strike/Dämmerung spezifischen Loot für alte Strikes.(Es ist nur die Frage ob Sie denn vorhanden Dämmerung Loot überarbeiten oder so lassen)

Aber gebe dir Recht , hätte gerne langsam eine offizielle Bestätigung und klare Infos von Bungie für die nicht Vorbesteller

Bienenvogel

Ob man ohne Forsaken weiter die Dämmerung spielen kann? Eventuell die normale, falls sie das mit der Trophäe nicht hinkriegen. Falls dann aber ein neuer Strike drin ist fällt das auch weg.
Bei den Strikes kommt es auch drauf an, wird dort das empfohlene PL geändert? Ich denke da das neue Maxlvl 600 ist, werden die heroischen Strikes definitiv angepasst. Die normalen eventuell auch, aber das ist eben unklar.

Ansonsten bleibt halt echt nur alles über was man bisher auch hat. Es kommt halt Inhaltsmäßig außerhalb des DLC nicht viel dazu.

Alitsch

Danke sehe Ich es ähnlich erwarte da ganz wenig .
das ist einer der Punkte die Ich vom Bungie geklärt haben möchte

PVE technisch sind wir nur durch Strikes/Events mit Forsaken verbunden was für mich für Bedeutung ist . Der andere Punkt ist PVP werde D2 Besitzer auch vom TTK Senkung auch profitieren und in wie weit.?

Bienenvogel

PVP ist ne andere Geschichte. Das ist ja global, es wäre sicher umständlich nur für einen Teil ne neue Sandbox einzubauen und für die anderen nicht. Eher wirst du da einfach durch die neuen Maps limitiert.

Wrubbel
v AmNesiA v

Siehste, den Artikel habe ich schon wieder komplett vergessen.
Und dass, obwohl ich selbst drunter kommentiert habe.
Oh mann, der Stellenwert von Destiny ist bei mir echt nach unten gerückt, wenn ich mir so Sachen noch nicht mal mehr merke. 😉
Wieder einmal ein nettes Dankeschön.
Aber dann passt das für mich, um auch so im September erst mal meine Runden drehen zu können. Ohne Vorbestellung und Kauf.

Wrubbel

“Aber dann passt das für mich, um auch so im September erst mal meine Runden drehen zu können. Ohne Vorbestellung und Kauf.”

Nicht nur für dich^^

Patrick BELCL

is eh wieder besser geworden 😉

ich hoff ihr habt genug liebe noch im Vorratsraum der DDF falls forsaken abstinkt weil dann braucht ihr allein für mich ne LKW Ladung :’D

RagingSasuke

Ich würde ein Paket bevorzugen mit allem ausser dem grundspiel. Aber selbst wenn es das gäbe, Ich bestelle nicht vor. Sowas tue ich bei bungie auf gar keinen Fall mehr.
Aber ich freu mich schon auf die Masse an Content. Ich werde ganz gemütlich die ersten Jahr 1 dlcs durchrattern und dann forsaken angehen. Da ich und mein Kollege mit dem ich das game immer gezockt habe (D1) nur das grundspiel von destiny 2 haben , wird es ja erstmal was zu tun geben 🙂

Patrick BELCL

auch wenn mir dieses zum teil schon übertriebene “liebe für alle” auch bisschen too much is aber
DAS kommentar feier ich grad herb xD

Knechtmich

https://store.playstation.c

Dafür das die Version 80€ kostet,sind die anderen schon “billig”!

Dat Tool

Dann les doch nur die Artikel!

Jens

Wenn ich auf der Xbox in den Shop gehe, sehe ich bei egal welchem Paket nur “bald erhältlich”. Mache ich da irgendetwas falsch? Und ja, ich bin einer von den Wahnsinnigen, die sich Forsaken vorbestellen möchten.

Malgucken

D2 Betatester werden mal wieder bestraft, Bungie eben!

Ace Ffm

Du könntest so ein kleines,buntes Schirmchen von mir haben,das du in deinen Drink tun kannst. Vielleicht besänftigt dich das.

Malgucken

Zu meinen Mixgetränk passt kein Schirm ????, aber danke fürs Angebot ????. Ach ja es war ausserdem nur eine Feststellung, den ich spiele kein D2 mehr ????

Ace Ffm

Na gut.

Sleeping-Ex

Yay…ein neuer Stalker. Das ist ja wie Weihnachten.

Sleeping-Ex

“Don’t feed the supposed troll” war mir nicht griffig genug. 😉

Sleeping-Ex

Du hast dir wirklich einen ChariotSucks Account zugelegt um deinen Standpunkt zu untermauern?

BAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA!

Lektion 1 aus dem Lehrbuch “Don’t feed the troll”:
DON’T FEED THE TROLL!

Ist übrigens die einzige Lektion. Ärgerlich wenn man die vermasselt.

Loki

Ich kauf mir erst Forsaken Standalone, dann vermutlich den Anualpass wenn die Qualität passt.

Kairy90

Naja würd dir auch nicht helfen wenn du nur rumschreist ????

Kairy90

Also das find ich nicht gut, dass du Beiträge anderer hier in der Selbsthilfegruppe/Gruppentherapie abwertest bzw verunglimpfst…
Dafür ist es doch gedacht, einem ein sicheres Umfeld zu bieten um seine Sorgen mit anderen zu teilen ????

Ach ne ist ja ein Kommentarbereich, hab nix gesagt ????

Chriz Zle

Moment, die Variante mit allem kostet 99 Euro und die digitale Variante NUR mit Forsaken und dem Anual Pass 89 Euro?
Heisst also D2+CoO+Warmind sind nur noch 10 Euro wert ^^

WooTheHoo

Ich musste ebenfalls kurz schlucken.

masterfarr

So war es doch schon immer, dass alles hinterher geschmissen wird, hab für TTK 80 bezahlt und nen halbes Jahr später hätte man alles für 80 bekommen

BuckyVR6

Du hast es erfasst 🙂 und Gamestop vertickt die vanilla Story noch für 14,95 😀

Chiefryddmz

^^

Dat Tool

Gamestop ist auch der größte Pi**Laden!

Chriz Zle

Sag mir Bucky…..was ist dieses Gamestop? Gibt es davon Jacken?

HansWurschd

Wir sind Bungie halt wichtig Wir, die den Laden durch unzählige Vorbestellungen vorfinanziert haben. Wir, die das Spiel gespielt haben und andere damit darauf aufmerksam machten. Wir, die Beta-Tester erster Stunde.

Anstatt das tatsächlich mal eine Geste kommt, um die Veteranen zu huldigen,allen voran Hüter die tatsächlich noch spielen, haut man noch 20 Deluxe Editionen und Vorbestellerboni raus.

Ich denke es wäre nicht zu viel verlangt, den Leuten tatsächlich zu danken und wenn es nur mit Gesten und Ornamenten geschieht.

ne0r

Hast doch jetzt dein Jahr 1 Abschlussevent das die nicht haben. Du besitzt Sparrows usw. die die anderen vllt. nie bekommen werden, da hast du dein Dank! 🙂

Alitsch

Ich finde es nicht Verkehrt wenn die D2 Veteranen für Ihre Treue und Ihre Hingaben zum Spiel kleine Behlohnungen erhalten könnten. (Shader, Geste usw.)

Und Ich bin beim weiten kein D2 Veteran Ich wünsche es nur anderen weil Ich glaube daran das ein gewisser Leistungeinsatz immer eine extra Belohnung verdient hat.

Loki

Ist doch normal bei Spielen welche 1 Jahr alt sind, mal abgesehen von GTA5 😉

Marek

“… abgesehen von GTA5 …”
Oder “War in the east” von Gary Grigsby. 8 Jahre alt, bei Amazon kann man den dreifachen Preis dafür ablegen. ^^

DerFrek

Vor allem scheinen ja die Leute, die das Komplettpaket kaufen, mehr zu bekommen als die, die sich durch Jahr eins gequält haben und jetzt vorbestellen würden. ???? ist zwar nichts großes aber auch nicht die feine Art.

Chriz Zle

Ach du ich hab das Desaster von BF1 mitgemacht, für mich war das die grösste Schelle ins Gesicht von Käufern.
BF1 + Premium um die 120 Euro. Dann waren grad mal 2 von 4 DLC draussen da Dice es nicht gebacken bekommen hat die DLC rechtzeitig raus zu hauen und es gab bereits nach Veröffentlichung des 2. DLC eine Revolution Edition mit allen DLC für 60 Euro.
DAS war richtig beknackt von einem Entwickler!

DerFrek

Das hat natürlich nochmal eine ganz andere Qualität. Von EA erwarte ich aber auch nicht viel, normalerweise muss man da auch nie allzu lang warten bis man mal ne Komplette Edition hinterhergeworfen bekommt. Die treten ihre Spieler, die vorbestellen immer richtig mit Füßen.

Chiefryddmz

omg ja. =/
das hat mich heftig angekotzt damals -.-

Moons

Dachte ich auch erst, aber in der 79€ Version sind die Awoken Legend Goodies auch mit drin. Nur in der 69€ Version nicht.

DerFrek

Ach so. Na dann habe ich das wohl überlesen und nix gesagt ^^

Moons

Kostet das auf Konsole echt 89€? Also bei Blizzard kostet die Digital Deluxe (Forsaken + Annual Pass) 79€. Die Complete Edition kostet 99€. Das sind dann 20€ für den ganzen bisherigen Content.

Da gab es damals auch bei The Taken King einen RIESEN Aufruhr damals und ich glaube Bungie hat deswegen bewusst gewartet, bis sie das kommunizieren.

Im Endeffekt haben wir für 20€ Content regulär dann letzten Oktober 100€ (D2 Vanilla, Osiris und Warmind) gezahlt, jo.
Aber im Endeffekt ergäbe es auch keinen Sinn das bisherige Spiel für 60€ anzubieten. Niemand würde für 150€ ein Spiel kaufen, selbst wenn da noch so viel Content drinne ist.
Wir hatten im Endeffekt ein Jahr lang Content – den aktuellsten Content und dafür haben wir 100€ gezahlt. Den vollen Umfang der Raids können jetzige Neueinsteiger nämlich gar nicht mehr erleben. Ja, man kann die Raids bzw Story alle noch spielen, aber die Bedeutung bzgl. des Ingame-Fortschritts ist einfach nicht mehr die gleiche.

D2 ist immernoch eher ein Game-as-a-Service und im Endeffekt haben wir für 1 Jahr Spiel (regulär) ca. 100€ gezahlt. Das fällt einfach vielen schwer, da die Relation zu sehen, aber der Content, den wir bisher gespielt haben, ist nicht entwertet auf 20€, sondern ist nur noch ein kleinerer Teil des Services, den wir eben für unser Geld geboten bekommen. Da spielt dann auch immernoch mit rein, welcher Content aktueller ist etc.

=> Content für Year 2 (D2 + Osiris + Warmind) einzeln ca. 100€
=> Content für Year 2 (Forsaken + Annual Pass) einzeln ca. 80€, aber als Neueinsteiger ca. auch 100€

Im Endeffekt ist’s also mehr ein “Rabatt” für Year 1 Spieler als ein Aufpreis für Neueinsteiger. Das wirkt halt alles etwas abstrakt, weil Destiny eben eigentlich immer als Komplettspiel vermarktet wird, aber im Endeffekt sowas wie ein Abo-Modell ist. Statt monatlicher Zahlung hast du einfach vor DLCs die Möglichkeit “ja” oder “nein” zur nächsten “Zahlung” zu sagen.
Deswegen finde ich das nicht unbedingt verkehrt.

Ein Goodie für die Oldies sollte aber schon drin sein.
Sorry, etwas lang geworden. 😀

Chriz Zle

Ich muss dir Recht geben, es sind nicht 89 Euro sondern 79 Euro. My Bad 🙂

DerBauer

Wir werden Forsaken in 3std durch haben und wird immer und immer wieder das selbe zocken wird sich nix ändern, good gaming so long

Kinimo

Schade.. keine Limited Edition zum sammeln 🙁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

95
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x