Destiny 2: Diese Details verriet der Combat-Stream über 3 neue Exotics

Im kürzlich abgehaltenen Combat-Stream gewährte Bungie beiläufig einen genaueren Blick auf drei kommende Forsaken-Exotics von Destiny 2. Wir haben die neuen Details zur Ace of Spades, zum Wish-Ender und zum Black Talon für Euch zusammengefasst.

In einem Combat-Live-Stream auf Twitch stellten die Entwickler von Bungie zahlreiche anstehende Änderungen der Forsaken-Erweiterung live und in Aktion vor.

Dabei wurden bei genauerem Hinsehen auch einige neue Details zur der exotischen Handfeuerwaffe Pikass, dem exotischen Bogen Wish-Ender und dem exotischen Schwert Black Talon offenbart.

Wir fassen die neuen Details zu den kommenden Exotics für Euch zusammen.

Destiny 2 Forsaken Ace of Spades

Ace of Spades in Destiny 2: Forsaken

Was ist die Ace of Spades? Die Ace of Spades ist eine exotische Handfeuerwaffe und dürfte zahlreichen Hütern bereits aus Destiny-1-Zeiten ein Begriff sein.

Nun feiert die persönliche Handfeuerwaffe von Cayde mit der Forsaken-Erweierung bald in Destiny 2 ihre Rückkehr. Nachdem man sich die Waffe vermutlich erst von Caydes Mörder Prinz Uldren zurückholen muss, hat sie ihrem neuen Besitzer einiges zu bieten.

Was kann die Ace of Spades? Die Ace of Spades nutzt Primär-, also weiße Munition. Das Magazin fasst dabei 13 Patronen.

Destiny 2 Forsaken Ace of Spades Details

Über die Perks dürften sich Handfeuerwaffen-Liebhaber besonders freuen: Man erhält durch das Nachladen nach einem Kill Bonusschaden. Außerdem bleibt – wie bei der MIDA Multi-Tool – das Radar aktiv, wenn man die Visiervorrichtung nutzt. Vor allem im PvP dürfte sich die Kombination aus diesen Eigenschaften bezahlt machen. Dazu verfügt die Waffe über den Perk Firefly (Feuerball), der von Waffen wie beispielsweise der Schicksalsbringer aus Destiny 1 bekannt ist.

Das Besondere dabei: Firefly gibt es bei Destiny 2 aktuell noch nicht. Lediglich die abgeschwächte Form Dragonfly (Libelle) ist als Perk auf einigen Waffen zu finden. Viele Hüter hoffen nun, dass das ursprüngliche Firefly in seiner bekannten starken Form zurückkommt. Manche spekulieren jedoch, dass es sich bei Firefly in Destiny 2 um die kinetische Version der Dragonfly-Elementar-Explosion handeln könnte.

Auch die generellen Stats der Waffe sehen solide aus. Zumindest im theoretischen Hinblick auf diese Details dürfte die Hüter mit der Pikass wohl mehr als nur eine nette optische Dreingabe erwarten, die kurz nach Erlangen dann im Tresor verstaubt.

Destiny 2 Forsaken Wish-Ender

Wish-Ender

Was ist der Wish-Ender? Beim Wish-Ender handelt es sich um einen exotischen Vertreter einer neuen Waffengattung – der Bögen.

Was kann der Wish-Ender? Dieser Bogen nutzt Primär-, also weiße Munition und hat eine Kapazität von 60 Pfeilen.

Röntgen-Blick: Sein exotischer Perk Queens Wrath gewährt seinem Träger im gespannten Zustand und gleichzeitiger Nutzung der Visiervorrichtung eine Art Röntgensicht. Dabei werden die Silhouetten der Gegenspieler selbst durch Wände angezeigt.

Destiny 2 Forsaken Wish-Ender Details

Aber keine God-Vision: Zahlreiche Spieler haben bereits die Befürchtung geäußert, der Bogen könnte im PvP schnell als overpowered abgestempelt werden. Doch betrachtet man diese Eigenschaft in Aktion, so lässt sich schnell erkennen, dass es sich dabei keinesfalls um eine übermächtige God-Vision handelt, die den Träger der Waffe die gegnerischen Bewegungen auf der gesamten Karte überwachen lässt.

Es dauert es einen Augenblick, bis der Bogen voll gespannt und die Sicht entsprechend aktiviert ist. Zudem muss man dabei die Visiervorrichtung nutzen, was die eigenen Bewegungen einschränkt.

Außerdem zeigt die Röntgen-Sicht im Gameplay nur Kontrahenten hinter einer einzelnen Wand. Liegen mehrere Wände oder Objekte zwischen dem Träger und dem Gegner, ist der Gegenspieler nicht zu sehen. Auch durch besonders dicke Wände oder Hindernisse hindurch werden die Gegner nicht angezeigt.

Ferner werden die Bewegungen der Gegner offenbar nicht konstant, sondern nur in Impulsen angezeigt.

Pfeil-Penetration: Der Perk Broadhead lässt Beobachtungen aufmerksamer Fans zufolge Pfeile des Bogens ihre Gegner durchschlagen und trifft potentielle dahinter stehende Ziele.

Destiny 2 Forsaken Black Talon

Black Talon

Was ist der Black Talon? Der Black Talon ist ein weiteres exotisches Schwert, das mit der Forsaken-Erweiterung Einzug ins Spiel halten wird. Über dieses Schwert ist bislang nur sehr wenig bekannt.

Was kann der Black Talon? Dieses exotische Schwert wird im Power-Slot geführt und braucht schwere, also lila Munition. Die Munitionskapazität beläuft sich dabei auf 42. Es sieht also danach auch, als wäre die Munitionskapazität für Schwerter etwas erhöht worden.

Destiny 2 Forsaken Black Talon Details

Durch seinen exotischen Perk Crow’s Wings ist es möglich, mit dem Schwert ein Leere-Projektil abzufeuern – ähnlich wie beim exotischen Bogenwerfer-Schwert aus Destiny 1. Ein Projektil verbraucht dabei offenbar 3x schwere Munition. Bei voller Munition ließe sich das Projektil also ganze 14 Mal nutzen.

Der Black Talon verfügt außerdem noch über die bereits von anderen Schwertern bekannten Perks Heavy Guard und Tireless Blade.

Durch Heavy Guard erhält das Schwert hohe Effizienz und hohe Abwehr. Mit Tireless Blade erzeugen Schwert-Kills, die Munition verbrauchen, neue Schwert-Munition.

Destiny 2: Das sind die 11 neuen Exotics mit Forsaken, die wir schon kennen

Was haltet Ihr von diesen Details zu den drei neuen Exotics? Ist irgendwas dabei, worauf Ihr Euch besonders freut?

Autor(in)
Quelle(n): RedditYouTube (Bungie)
Deine Meinung?
16
Gefällt mir!

62
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ich freu mich riesig auf Pikass. Immer gern benutzt in D1. Allein wegen der typischen Revolver-Drehung. Schade das der Autoreload-Perk weg ist, aber dafür gibts ja Kill-Clip. Mit Feuerball drauf dürfte die gut abgehen. razz

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ace of Spades war/ist ne super HC, die ja irgendwo das exotische Pendant der Fatebringer war.
Leider hatte die Ace of Spades nie den Ruhm wie Falkenmond etc.

Ich freu mich das man sie wieder bekommt, vor allem das auch Feuerball drauf ist und nicht Libelle. Hoffe man merkt aber auch einen Unterschied der beiden Perks.

Holy_13
Holy_13
1 Jahr zuvor

dragonfly heisst libelle

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Und Firefly heißt Glühwürmchen ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Und wie haben sie es in D1 übersetzt? Mit Feuerball. ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das wäre als Antwort aber nicht so lustig gewesen ^^

dh
dh
1 Jahr zuvor

Der Rückstoß ist nur eine Gewöhnungssache. MMn, mit dem nach wie vor vorhandenen Bloom, sind die 180er die besten HCs auf der Konsole, auch wenn sie derzeit noch eher eine schlechte Wahl in der Meta darstellen.
Auch die ttk Anpassung wird daran wenig ändern, da sie immer noch, mit Ausnahme von der neuen Luna, 4 Hits benötigen.

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

ich dachte der perk libelle wurde auf deutsch nur falsch ûbersetzt in d2 und in englisch heist er immer noch firefly

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Sorry,aber wieso lade ich gerade einen Patch runter? Was hab ich verpennt?

KingK
1 Jahr zuvor

Wie groß ist der Patch? :O

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Nicht gross. Genau weiss ich’s nich mehr.

KingK
1 Jahr zuvor

Dachte schon meine Feierabendsession ist in Gefahr, danke xD

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Pikass klar passt wegen Cayde,
die Fan Favoriten wären trotzdem Letztes Wort, Dorn oder Falkenmond gewesen.

Ich würde mir noch den Ersten Fluch wünschen, einfach weil ich damals kein Bock hatte auf diesen 8 wöchigen Grind.

Pikass hatte sowohl im PVE als auch im PVP nie solche Glanzstunden wie andere Waffen, von Fatebringer und Eyasluna ganz zu schweigen.

KingK
1 Jahr zuvor

Als Pikass zu Taken King rauskam, war der Fatebringer dem Hardreset zum Opfer gefallen. Dazu kam noch, dass HCs gerade zu Beginn zu stark generft wurden. Daher wurden in der Zeit gerade im PvE verstärkt Impulsgewehre gespielt, die wiederum gerade gebufft wurden.
Werde nie vergessen wie die Sandbox Änderungen kurz vorm Taken King Launch effektiv wurden und die neuen PvP maps angetestet werden konnten und ich sowas von nichts mehr mit meinem geliebten Falkenmond auf die Reihe gekriegt habe -.-

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ja es war zwar oft unbalanced und es wurden immer wieder andere Gattungen Effektiv, aber gerade das fand ich ja so cool anstatt eine ewige Balance zu suchen die dann nie mehr geändert wird.

KingK
1 Jahr zuvor

Bungie hats leider nie gebacken gekriegt, dass wirklich viele verschiedene Waffen kompetetiv waren. PvP steht und fällt eigentlich schon immer mit den Exos. Aber das liegt auch in der Natur der items. Destiny ist halt kein PvP Spiel, ergo kann man da wohl niemals eine richtige Balance erwarten. Nicht mal mit festen rolls hats geklappt^^

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Das war auch nur dafür gedacht ein Argument zu entkräften das man bei D2 ja so toll die Balance haben wird^^.

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Mein erstes makellos bei ttk war trotzdem mit der falkenmond ^^

KingK
1 Jahr zuvor

Naja da hat man eh fast nur snipes gemacht und kaum Primärkills. Das zählt net^^

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Hallo, an einen Golden gun Jäger kann ich mich erinnern, dass dieser two shot aus der ulti geholt wurde XD

KingK
1 Jahr zuvor

Das wäre ne Leistung. Ich bin bis heute ein regelrechter Magnet für Golden Gun Schüsse o_O
Aber ab und an ist mir da auch mal nen snipe gelungen.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Der Erste Fluch war mMn nich wirklich doll, leider. Optisch ganz nice, aber weil die ja die langsamste Feuerrate hatte, war die weder im PvE noch im PvP wirklich konkurrenzfähig gegenüber den restlichen HCs.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Hahhh, das letzte Wort, da würde ich mir Forsaken glatt blind vorbestellen!

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ist schon bekannt ob die Pik Ass wieder nur Hunter exclusive ist, oder ob alle Chars die Spielen kann?

KingK
1 Jahr zuvor

Die wird sicher nicht Hunter exklusiv sein, sonst hätten sie sie nicht so offensiv gezeigt. Bin mir 100% sicher, dass die jede Klasse nutzen kann.

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Das wäre wohl nur der Fall wenn sie auch für die anderen Klassen exklusive Waffen gezeigt hätten. Aber so ist sie dieses Mal wohl für jeden.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Also wenn die Titans dann die Eisbrecher und die Warlocks die Chaperon kriegen bin ich dabei^^.

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

Da es ein Ornament dafür als Vorbesteller-Bonus gibt, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Waffe dann nur Hunter führen können. Was glaubst du, was da los wäre?^^Andererseits – Bungie….

KingK
1 Jahr zuvor

PS: schau mal das Titelbild hier. Da schwingt sie ein WL^^

https://mein-mmo.de/destiny

Alastor Lakiska Lines
Alastor Lakiska Lines
1 Jahr zuvor

Es wurde bestätigt, dass es keine Klassenexklusiven Waffen geben wird (außer die 3 Schwerter aus Vanilla).

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ach ja das Titan Hammer ultra Klabautermann verprügel Schwert^^ gabs ja auch noch

Kahr Kahrzwo
Kahr Kahrzwo
1 Jahr zuvor

Ist was zu dem anderem exo Revolver was bekannt der oben auf dem Bild zu sehen ist?

dh
dh
1 Jahr zuvor

Das ist ebenfalls die AoS, nur mit dem Vorbestellerornament.

TheCatalyyyst
TheCatalyyyst
1 Jahr zuvor

https://uploads.disquscdn.c

Aber was ist mit dem Gerät, das hier im Inventar zu sehen ist? Gibt’s dazu schon was?

Direwolf
Direwolf
1 Jahr zuvor

Das wird wohl die Gambit HC sein.
Schau dir den Exo Trailer an, dann siehst du, was die kann smile

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Hört sich durchgehend gut an. Freue mich auf diese Exotics.

Sevenghost
Sevenghost
1 Jahr zuvor

Ich hoffe es gibt auch ein Legendary Bogen, den der ist bisschen langweilig, da sich dieser schwache Röntgenblick nicht stark anhört. Das Schwert hört sich aber Nice an, vor allem für mich als Schwertkämpfer :D.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Gibts, wenn ich mich grad nicht vollkommen irre war auch ein Legendärer im Inventar während des Streams zu sehen.^^

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Bögen gab es ein paar. Nur wurde dieser eine explizit für den Combat Stream gezeigt. Ein anderer Exo Bogen hat ne Arkuskette bei einem Kopftreffer

Sevenghost
Sevenghost
1 Jahr zuvor

Arkuskette hört sich brauchbarer an. Naja, werde dann doch lieber auf Legendary mit God Rolle hoffen :D. Bin mehr so der Explosionstyp :D.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Mr. Torgue?^^

KingK
1 Jahr zuvor

Pikass! Habe sie zwar damals zu Taken King Zeiten kaum genutzt, da es zuviele andere gute HCs etc gab. Aber die Pikass spielte sich verdammt gut im PvE. Fürs PvP gabs einfach zu gute Alternativen. Wie das jetzt in Forsaken sein wird, muss sich zeigen. Aber da die random rolls zurückkehren, denke ich es wird nicht DIE Handfeuerwaffe im PvP.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Bei Trashmobs musste man halt nie nachladen durch den einen Perk, das war schon ne nice Kombi mit Feuerball.^^

KingK
1 Jahr zuvor

Ja, definitiv eine gute Waffe! Hab vorhin die Scharlach bekommen und damit einen kleinen Favoriten fürs PvE im Kinetikslot gefunden. Zwar kein Feuerball drauf, aber Heilung und automatischer reload haben schon was für sich^^

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Aber auch nur so lange die Gegner fallen wie die Fliegen. Wird der Content schwerer und die Gegner fallen nicht mehr mit 1-2 Salven direkt um gibt es da, wie ich finde, stärkere Alternativen.

Aber ich nutze das Teil auch nachwievor immer wieder für alle 0815 PvE Aktivitäten. Macht eben einfach auch echt Spaß.

KingK
1 Jahr zuvor

Naja gut klar, bei zäheren Gegnern nicht hilfreich. Da nervt dann auch der lange reload ziemlich. Aber im Zweifel packt man da was im Energie- oder Powerwaffenslot aus^^

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Mit Kinetik Nachlademods geht der Reload schon klar (nie wieder spiel ich ohne nen Nachlade-Mod^^) und als Meisterwerk isses noch besser, wenn man Sphären ohne Ende maked. Bei dem ganzen Wischiwaschi PvE-Kram hab ich fast auch nur noch das Gerät drin.^^

KingK
1 Jahr zuvor

Sieh an, die Mods blende ich iwie immer aus. Vllt habe ich noch so einen rumfliegen…

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Ja guck mal durch, damals hatte ich noch die ganzen Cooldown-Mods überall drin, mittlerweile sind nur noch Mods die die Waffen schneller nachladen, Recoil verringern und Handhabung verbessern drin. Das macht schon n Unterschied.^^

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Falls du die Möglichkeit hast den ersten Raid zu spielen solltest du das machen. Da gibt es die besten Waffen. Vor allem die HC Mitternachtsputsch ist die beste im Spiel.

KingK
1 Jahr zuvor

Hab den vorhin erstmalig gemacht. War leider nur das Automatik dabei. Ist aber auch eine solide Kinetikwaffe^^

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Glückwunsch???? Ja die ist okay, aber nicht so überragend,????

KingK
1 Jahr zuvor

Thx!
Vllt wird die ja nützlich im PvP, auch wenns bald wieder geile random rolls gibt…
So und nun noch Prestige Raid und den WL ausfokussen für Platin grin

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Wenn das nicht geändert wurde reicht auch die Prestige Dämmerung für den Erfolg.

die23ers
die23ers
1 Jahr zuvor

Schon lvl 30 ????????

KingK
1 Jahr zuvor

Ja, der Titan ist vorhin bei 30 angekommen^^

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Pik-Ass Klingt echt nice. Hab die von Destiny 1 nicht mehr so auf dem Schirm. Beim Bogen hoffe Ich wirklich das es nicht OP wird im PVP (auch wenn mich das nicht wirklich betrifft). Und mit dem Schwert, naja, hab die Dinger in D1 schon kaum benutzt, von daher wink

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Black Talon könnte, vor allem im PvP, richtig stark werden. Starker Nahkampf, starker Fernkampf und zusätzliche Munition bei einem Kill. Das ist schon stark. Wenn ein Fernkampfprojektil aber 3 Schuss benötigt, auch nicht zu stark. Man müsste dann ja drei Kills landen, um auch nur einen weiteren Schuss abgeben zu können. Behalte ich auf jeden Fall im Auge.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Jo, da hab ich auch schon ein Auge drauf geworfen. Wer weiß, da wir jetzt bei 42 Muni für das Schwert sind, vielleicht haben wir in D2Y3 wieder Destiny 1 Schwertreserven XD

KingK
1 Jahr zuvor

Der Bogenwerfer war damals auch nur eher Nische im PvP. So superdolle sind diese Geschosse dann doch nicht, gerade weils kein hitscan ist^^

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Aber, aber. Die Projektile sahen fast aus wie bei der Dämmerklinge. Damit schaff ich in letzter Zeit doch so viel im PvP ????

KingK
1 Jahr zuvor

Wird sich zeigen. Vielleicht isses ja so^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.