Seht hier den Live-Stream zum Kampf in Destiny 2 – Wir tickern mit

Heute Abend gibt es den großen Stream von Bungie zum Kampf in Destiny 2 ab Forsaken. Hier bei uns könnt Ihr den Live-Stream auf MAX ab 19:00 Uhr mitverfolgen. Wir ticken zudem bei Mein MMO auf Deutsch mit.

Was passiert heute Abend? Destiny startet den „Year 2 Combat Reveal Stream.“ Zynisch würde man sagen: Es ist die bebilderte Ankündigung, wie genau sich das Gameplay mit Forsaken ändert.

Freundlicher formuliert: Im Stream sollen die Änderungen im PvP und im PvE vorgestellt werden, die man für Destiny 2 ab der Erweiterung „Forsaken“ plant.

Destiny-2-Forsaken-Uld

Was können wir erwarten? Die großen Fragen für PvP-Spieler werden sein:

Dass die „Time to kill“ sinken und damit die Geschwindigkeit im Kampf steigen wird, ist schon klar. Die Frage ist: Wie weit geht’s runter?

Vielleicht bekommen wir zudem einige neue Waffen zu sehen oder erhaschen einen Blick auf die ein oder andere Überraschung. Bungie hat ja einen langen „Reveal-Marathon“ hinter sich, in dem sie über das Magazin „Game Informer“ irrsinnig viel zu Forsaken enthüllt haben. Vielleicht haben sie noch was für den eigenen Stream übrig gelassen.

Wo kann man das sehen? Der Stream startet heute, am 7.8., um 19 Uhr. Ihr könnt den Stream hier itverfolgen:

Live-Ticker: Wir werden auf Mein MMO den Stream traditionsgemäß mit einem Live-Ticker auf Deutsch begleiten. Dort könnt während des Streams mitlesen oder später nachlesen, was genau gezeigt wurde. Und Ihr seht auch in den Kommentaren, was andere Leser von dem halten, was es da zu sehen gibt.

Der große Live-Ticker zum Stream auf Mein MMO

17:00 Uhr: Wenn Ihr Euch schon mal in Stimmung bringen möchtet. Hier ist der Ankündigungs-Clip. Um 19 Uhr geht’s dann los.

18:30 Uhr: Auch wenn im Vorfeld des Streams oft von „Forsaken“ die Rede ist, wird jeder diese Combat-Updates bekommen, die heute vorgestellt werden. Das ist unabhängig davon, ob jemand Forsaken kauft oder nicht. Die Änderungen kommen mit dem großen Update, das kostenlos erscheinen wird und für alle.

Wie geht’s bei Destiny 2 jetzt weiter?

18:34: Am 28. August, schon in 3 Wochen, erscheint der große „Pre-Forsaken“-Patch. Der wird schon die Änderungen an den Waffenslots bringen. Das müsste letztlich schon der „neue Kampf“ sein, den Bungie heute vorstellen wird.

Eine Woche später, am 4. September, kommt dann der Forsaken-Patch mit Zufallsrolls bei Waffen und dem neuen Mod-System.

Destiny 2 Roadmap Juli 2018

18:36 Uhr: Das Meiste wissen wir also schon vor dem Reveal heute. Es wird jetzt darum gehen, einige Detailfragen zu klären.

18:47: Wer gedacht hat „Gut, Bungie muss jetzt umdenken nach Destiny 2 und etwas weniger kommerziell werden.“, wird vermutlich enttäuscht. Sah ja ein bisschen so aus, als geht’s in diese Richtung, nachdem man selbstkritische Töne gehört hat.

Manche hatten sich ja sogar gewünscht, dass Bungie „aus Reue“ jetzt Forsaken kostenlos gibt. Aber die Trailer und Aktionen laufen immer noch auf vollen Touren und gehen in eine ganz andere Richtung.

18:50: Ich weiß, viele Leute wollen sich da in Frieden hypen lassen und keine Missklänge im Vorfeld von Forsaken hören, aber … Ich hätte mir von Bungie andere Signale gewünscht als „Bestelle vor und hol dir Pik-Ass zurück. Räche Cayde-6, indem Du jetzt vorbestellst.“

18:53: Hoffentlich gibt das keinen Ärger. Grüße an die Destiny Defense Force.

18:55: Zu heute Abend. Anwesend sein werden:

  • DeeJ: der ist befördert worden und nun „Communications Director“
  • Josh Hamrick: das ist der „Mützen-Typ“ von einst, jetzt Sandbox Design Lead – also immer noch derjenige, der Hunter nerft
  • Greg Peng: Senior Sandbox Designer
  • Claude Jerome: Senior Gameplay-Designer

Da fällt mir ein, ich brauche auch dringend einen cooleren Titel. Sollte mich irgendwie mal selbst befördern. Major oder so.

18:58: Bisschen komisch, dass noch nichts los ist. Normalerweise sollte jetzt schon der Soundcheck gewesen sein, aber der Stream ist noch offline.

18:59: Ah, jetzt tut sich was. Geht um 19:10 Uhr los, heißt es.

19:02: Bungie hat ein Bild aus dem Studio getwittert. Mützen-Typ Josh Hamrick ist der mit der Mütze in der Mitte. Rechts DeeJ, links dürfte Greg Peng sein.

Bungie-DeeJ

Der Live-Stream für das Combat-Reveal in Destiny 2 beginnt

19:13: Themen heute

  • Waffen-Balance
  • Skill-Balance
  • neue Features

Bungie will uns heute genug Informationen geben, damit wir uns Gedanken machen können, wie wir ab September unterwegs sein möchten.

Star-Spieler sollen wieder leuchten

19:14: Ziele im Jahr 2 sind,

  • Spielern mehr Optionen zu geben. Wer offensiv und schnell spielen will, soll das tun können. Wer langsamer und defensiver spielen möchte, soll seinen Charakter darauf abstimmen können.
  • Spieler sollen länger bei Destiny 2 bleiben, deshalb will man Loot interessanter machen
  • Das Meta soll nicht starr bleiben, sondern sich verändern und länger frisch bleiben
  • Man will mehr Heldenmomente ins Spiel bringen, indem man die Skill-Lücke erhöht. In den „richtigen Händen“ soll Destiny irrsinnig sein und den besten Spielern die Chance geben, richtig zu glänzen.

19:16: 9 neue Super sollen für Abwechslung sorgen und jedem eine neue Möglichkeit geben, auf eine neue Art zu spielen. Man hat an allem Möglichem gedreht, was man zu schwach fand.

destiny-2-bungie-combat-stream-warlock

So ändern sich die Waffen-Slots

19:19: Es gibt drei neue Icons bei Waffen, die Munition „Primary, Special und Heavy.“ In den ersten 2 Slots (Primary und Energy) kann man Waffen haben, die mit Primary und Special laufen. Im 3. Slot nur „Heavy.“

19:20: Bögen sind „Primary“-Waffen. Manche Granatwerfer können mit „Special“-Munition laufen.

19:21: Die Idee ist es, dass es mehr Möglichkeiten gibt, aber auch nicht irrsinnig viele. Es ist möglich mit 3 Granatwerfern oder 3 Schrotflinten zu spielen, wenn man das will, weil es von diesen Waffengattungen „Heavy“- und „Special“-Ausführungen gibt.

19:23: Die Aggro-Spielweise wird wohl Special/Special/Heavy. Davon geht zumindest Bungie aus.

destiny-2-bungie-combat-stream-better-devils

So funktionieren die Random-Rolls

19:25: Jedes Mal, wenn eine Waffe droppt, wird ihr komplettes Perk-Set neu ausgerollt.

19:26: Man kann die Waffen über ein „Tier“-System bis auf 10 aufwerten. Verbraucht werden Meisterwerk-Kerne und Legendäre Bruchstücke. Auf Tier 10 ist eine legendäre Waffe dann ein Meisterwerk mit Kill-Tracker und einem Stat-Boost.

destiny-2-bungie-combat-stream-better-devils-mods

So funktioniert das neue Mod-System

19:27: Mods geben kein „+5“ mehr, sondern haben jetzt eine Vielzahl von Eigenschaften, die sich auf die Waffe auswirken.

19:28: Wenn man eine Waffe zerlegt, erhält man den Mod der Waffe und kann ihn neu einsetzen.

19:30: Wem das zu schnell geht, der muss keine Angst haben. Wir haben mittlerweile fleißige Destiny-2-Autoren bei Mein MMO, die das Wesentliche in ausführlichen Artikeln morgen zusammenfassen und erklären werden.

19:33: Es schauen übrigens etwa 85.000 Zuschauer zu.

Destiny 2 Forsaken titan super

Alles wird ein wenig tödlicher in Destiny 2

19:34: Das große Balance-Ziel von Bungie ist es, dass Spieler immer Optionen haben und auf alles reagieren können. Eine Änderung hat viel gebracht. Hüter sterben bei:

  • 2 Nahkampf-Angriffen
  • und 3 Schüssen in den Kopf
  • Schulter-Attacken von Titanen und ähnliche Skills töten wieder sofort

Der Kampf ist schneller geworden, sagen die Designer. Seit man von dem „3-Melee“ auf ein „2-Melee“-Meta umgestellt hat, musste man auch andere Schadensquellen wieder hochdrehen.

19:37: Man hat an den Supern gedreht und hier an der Balance herumgespielt. Golden Gun soll länger dauern (2 Sekunden). Andere Super wie Tether sollen zuverlässiger sein. Zum Abschluss des Streams gibt es eine Live-Demonstration des veränderten Spiels im Schmelztiegel.

19:41: Wir schalten mal live rüber in die Mein-MMO-Redaktion. Da murmelt unser Destiny-Experte Sven grade: „TTK ist merklich kürzer“, während ihm Micha zustimmt und eine Super im Stream mit „OMG“ kommentiert. Danke dafür. Zurück zu mir.

destiny-2-bungie-combat-stream-pvp-bow

19:44: Bogen-Action im Stream. Bin mir sicher, grade schwelgen einige Hüter zu Hause in „Hawkeye“-Machtfantasien. Oder „Arrow“, wenn man eher auf DC steht.

19:46: Die Demonstration findet in Private Matches statt und sie haben den Respawn-Timer praktisch auf 0 gestellt.

19:48: Wichtige Bonus-Info. Rüstungen haben auch Zufalls-Rolls und ein eigenes Mod-System. Das klingt sehr gut.

destiny-2-bungie-combat-stream-pvp-bow-2

19:50: Neue Hunter-Super „Blade Barrage“ – Für den, der Golden Gun mag, aber keine Lust auf Zielen hat. Der war ganz gut.

19:51: Exotische Waffen können weder Zufalls-Rolls, noch Mods nutzen. Die sind fest.

Entspannte Atmosphäre im Stream – Änderungen kommen wohl gut an

19:52: Der Spieler muss sich grad einige Sprüche von den Typen anhören, die da in ihren Sesseln sitzen und Dinge der Marke „Den hätte ich auch noch versenkt“ oder „Den hätte ich kommen sehen“ raushauen.

19:55: Die Sandbox-Designer versprechen, dass einige alte exotische Rüstungsteile super Synergien mit dem neuen Meta haben. Ist eine entspannte Atmosphäre da im Stream im Vergleich zu früheren Designern. Erstaunlich wenig Redezeit für DeeJ und viel Zeit für Designer, die Ahnung zu haben scheinen, was sie da erzählen.

19:57: DeeJ sagt, die Leute im Chat sind zufrieden damit, was sie sehen. In der nächsten Runde spielt Community Manager Cosmo mit 3 Shotguns.

PIstol-Claude
Destiny 2 Forsaken new ship

20:01: Es wirkt so, als wäre die Atmosphäre bei Bungie eine Art „großer Jungs haben Spaß“-Club. Hamrick hat gerade angemerkt, dass die Pistole aus dem Twitch-Overlay direkt auf Claude Jeromes Weichteile zeigt. Der hat daraufhin die Beine verschränkt und zur Seite getan. Die haben schon gute Laune und scheinen auch sicher zu sein, dass die Änderungen gut ankommen.

Klare Rollen im PvP mit dazu passenden Loadouts

20:05 Gerade in Gambit soll es klare Rollen im PvP geben, die man mit speziellen Loadout besser erfüllen kann als mit anderen. Spieler können sich dann auf eine bestimmte Aufgabe spezialisieren, wie Cosmo nun mit 3 Schrotflinten, der voll auf Nahkampf geht.

20:07: Ich glaube die Super mit dem Riesen-Hammer brauche ich für meinen Titan. Sven hat sich derweil in den Bogen verliebt. Während Micha nur schwer darüber hinwegkommt, dass DeeJ nicht weiß, was eine Glückshose ist (Jäger-Exotic.)

20:08: Granaten dienen als „Opener“ für Kämpfe in Destiny 2. Es sind keine One-Shot-Kills.

Destiny 2 selfie emote

Ende August kommen die Systeme – mit Forsaken dann die Inhalte

20:14: Ende August kommt schon einiges von dem, was wir jetzt sehen. Die Änderungen an den Jahr-1-Waffen und die Waffen-Slots. Es wird eine komische Zeit, in der schon die neuen Systeme da sind, aber noch nicht die Inhalte, die da richtig reinpassen.

20:15: Der Stream klingt nach etwas mehr als einer Stunde langsam aus. Man merkt, dass die Intensität sinkt, während sich das zweite Match dem Ende nähert. Wir werden hier auf Mein MMO dann die Informationen, die es gab, noch mal in punktgenauen Artikeln aufbereiten.

Es sieht auf jeden Fall so aus, als wäre Bungie entspannt und selbstsicher, dass die Änderungen die Spieler überzeugen werden. Man hat vieles von dem Feedback der Spieler umgesetzt und scheint sich an den Wünschen der Destiny-1-Spieler und der Streamer orientiert zu haben.

Destiny 2 Sonnenwende trailer main

Destiny 2 Forsaken wirkt deutlich „durchdachter“ und „runder“ als Destiny

20:22: Die Änderungen an den Waffenslots, den Mods, auch das Aufwerten und die Zufalls-Rolls fühlen sich deutlich durchdachter und vernünftiger an als die Systeme, mit denen Destiny 2 live ging im September 2017. Damals hat man gemerkt, dass vieles einfach noch nicht fertig war und wie eine Notlösung aussah.

Es ist bei den neuen Systemen nun nichts wahnsinnig Innovatives dabei, aber es sieht nach soliden und in sich runden Änderungen aus. Für ein abschließendes Urteil werden die Kritiker aber erst mal selbst spielen wollen.

Das war’s von uns auf Mein MMO. Bis zum nächsten Mal! Wir sind schon morgen wieder für Euch da mit unserer Berichterstattung zu Destiny 2.

In der Zwischenzeit empfehlen wir Euch diesen Artikel:

Mit diesen 16 Änderungen will Euch Forsaken Destiny 2 schmackhaft machen
Autor(in)
Deine Meinung?
19
Gefällt mir!

225
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Jetzt fürs PvE wieder die Grimoire einführen und das passt komplett. razz

Mc Fly
Mc Fly
1 Jahr zuvor

Destiny 2. Eine Welt ohne Licht…..
Jedenfalls hieß es mal so und war es ja auch, wenn auch nur von kurzer Dauer.
Genau in jener Zeit ist dann das PVP, vielleicht noch mit dem Ort als Map smile

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Vieles hört sich ganz cool an, aber irgendwie ist einiges auch wieder nicht detailiert erklärt. „Rüstungen haben auch Zufalls-Rolls und ein eigenes Mod-System“ Das war alles dazu? Weshalb kann man nicht klipp und klar sagen „diese Stats wie Intellekt, Disziplin und Stärke kommen und die Rüstungen können wieder Perks haben wie schnelleres Nachladen für Handfeuerwaffen“. Einen Perk „gibt nach einem Solar Super Kill für 2,4 Sekunden +0,5% Agilität“ braucht es nicht unbedingt. Finde ich schade, dass man genau diese Mechaniken nicht weiter ausführte. Sollen diese Änderungen auch bereits im kostenlosen Update enthalten sein? Dann kann man sich ja ein Bild… Weiterlesen »

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ein Engramm-Mangel herrscht bei mir auch nicht. Ich ignoriere zwar das Event weitestgehend, weil mir die Rüstungen nicht gefallen, mache aber ansonsten, neben einen festen Eskalations-Abend, auch alles mögliche. Die üblichen Meilensteine halt weil ich noch nicht auf 385 bin. Da droppen viele Engramme. Aber es sind halt weder bei den Händler-Aufstiegen noch bei den Engrammen viele Meistererke dabei. Das war mal anders. Vor einer Weile hab ich gefühlt bei jedem zweiten oder dritten Händler-Level-Up ein Meisterwerk bekommen. So konnte ich mir pro Woche locker ne Waffe zum Meisterwerk machen. Das ist aber lange vorbei. Vielleicht hab ich einfach Pech.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Na jeder so wie er will smile Mit dem Leveln lasse ich mir eh Zeit und es gibt dann soviele neue Waffen das ich nicht direkt ne neue Better Devils brauche. Außerdem wird wenn ich sie hab eh erstmal mit Pikass gespielt. grin

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Zu Beginn von Forsaken interessiert mich das PVP eh erstmal garnicht. Da kann sich dann von mir aus der Staub erstmal legen und dann werde ich sehen ob mich das PVP wieder mehr reizt. So spiele ich jetzt echt nur wegen der Eventrüstung oder wegen Mayhem. ???? Wäre schön wenn es von dieser Teamshot Meta etwas weggeht. Schade das sie die Rüstungsmods nicht auch ausführlicher gezeigt haben. Der Anfang wo die verschiedenen Better Devils gezeigt wurden hatte was. Sie haben sich Zeit genommen, möglichst viel gezeigt, erklärt. Allgemeim fand ich den Stream jetzt nicht schlecht, da gabs welche die nan… Weiterlesen »

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Wie machst du das nur? o.O Die Droprate ist bei mir schon immer extrem schwankend. Es gab mal die eine oder andere Woche, wo bis zu 10 Kerne gedroppt sind, dann mal wieder keiner oder nur ein bis zwei. Seit dem Start von Kriegsgeist ist diese bei mir aber komplett eingebrochen. Wochen mit zahlreichen Drops gibt´s seitem nicht mehr. In letzter Zeit habe ich meist sogar drei Abende pro Woche Zeit gehabt, statt wie bisher zwei. Trotzdem gab´s kaum Kerne. Das ist total nervig. Selbst meine schicke neue Eskalationsrüstung kann ich momentan nicht „meisterwerkeln“. Voll gemein! wink

dh
dh
1 Jahr zuvor

Ich finde die „Lösung“ von Bungie sehr interessant. Bei den meisten Waffen wird die tttk nicht verringert, es wird einfach nur leichter, die optimale ttk zu erreichen. Als bestes Beispiel diente das vorgestellte 390 rpm Impulsgewehr. Diese haben mit 3 Bursts eine ttk ähnlich der Graviton, nur kann man die jetzt deutlich einfacher erreichen. Dasselbe gilt für die 110rpm HCs. Man ist komplett auf eine ttk um die 1 sek wie bei der Graviton gegangen. Natürlich gibt es High Risk High Reward Ausnahmen wie 140rpm HCs oder 340rpm Impulsgewehre, dafür muss das Aim aber auch optimal sein und man muss… Weiterlesen »

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Na ich hoffe doch das High Impact Scouts nur noch 3 Treffer brauchen, alles andere wäre Blasphemie ^^

Maxstar91
Maxstar91
1 Jahr zuvor

An das Raid Impuls musste ich auch sofort denken, spiele sie seit ein Paar Tagen schon sehr gern im PvP.

Marvin
Marvin
1 Jahr zuvor

Also wie Destiny 1 wirds wohl nicht werden. Mit Better Devils braucht man z.B. 3 Headshots für einen kill. In Destiny 1 waren es 2 Bodys und 1 Headshot. Auch die Pulse Rifles killen nicht 2 Burst, da braucht man einen 3. wie jetzt auch.
Das PvP wird schneller klar, aber extrem krass finde ich die ttk jetzt nicht. Da wird dann halt wesentlich mehr shotgun gespielt und dadurch wird es schneller.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Better Devils wurde aber gezeigt mit 2x Body und 1x Headshot und der Gegner hat gelegen.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Nein, das ist leider nicht so. Die 140rpm haben einen HS Dmg von 70 und BS Dmg von 47.
2 HS und 1 BS ergeben nur 187 Dmg, was gerade mal für Hüter mit 0 Belastbarkeit reicht.

Da die durchschnittliche Belastbarkeit bei vielen um die 4 oder 5 liegt, werden es 3 HS sein müssen.

Marvin
Marvin
1 Jahr zuvor

Das reicht glaube ich nicht mal für 0 Belastbarkeit

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Doch tut es. 0 Belastbarkeit sind 186 Hp

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

wieviel hat man bei 1B?

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

188. Die ersten 5 Belastbarkeitspunkte geben jeweils 2Hp mehr. Die letzten 5 jeweils 1Hp mehr. Bei 10 Belastbarkeit kommst du auf 201 Hp.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Du siehst das falsch. Viele der betroffenen Waffen haben optimale ttks im Bereich der Graviton, welche nun einfacher zu erreichen ist.

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Warts mal ab.

Wenn Shotguns (mal wieder) zu dominant werden im Schmelztiegel, dann muss die TTK der anderen Waffen auch wieder angepasst werden.

Da wirds noch einige Änderungen geben glaub ich.

Marvin
Marvin
1 Jahr zuvor

Ich denke das wieder eine Shotgun Meta kommen wird. Dadurch das die Gegner ja Munition droppen hat man mit Shotgun auch 0 Probleme mit Munition weil man die vom Gegner direkt aufhebt.
Wenn aber Single Shot nade launcher mit desorientieren Perk im Special Slot kommen, wird damit auch viel gespielt zumindestens auf PC.

Genjuro
Genjuro
1 Jahr zuvor

Der Grind mit den Random Rolls kommt definitiv zurück. Als ich die Better Devils mit Outlaw und Kill Clip gesehen habe wurde ich gleich heiss drauf ;). Da kam mir gleich Finnals Peril damals mit Gesetzloser und reakives Nachladen in den Sinn. Bisschen D1 Feeling halt…..

Man hätte aber ruhig mehr das Loadout wechseln dürfen, oder auch mal PvE zeigen können, wie sich das mit der Muni dort verhält.

Abwarten und testen wie sich das ganze dann umsetzt.

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Naja im Prinzip zahlst du 40€ für neuen Content, neue Strikes, neuer Raid usw usw. bzw. für die Bungiemitarbeiter welche das Spiel wieder in die Spur bringen nachdem das Management scheiße gebaut hat. Zumindest rede ich mir das so ein. wink

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

Männers und Frauens… ich glaube das Destiny Forsaken einfach Weltklasse wird. Und es ist mir piep egal was es kostet. Ich werde es vorbestellen. Wie da unten einer sagt. 60 Euro ist ja wohl nix für so ein wunderbares Spiel. Und ich finde es bisschen leicht übertrieben wie im allgemeinen Destiny 2 so schlecht gemacht wird. Wenn ich dran denk wie alle an Destiny 1 rumgemotzt haben. ( ich habs auch ab dem ersten Tag gesuchtet.) Gott sind alle durchgedreht als die erste Witzerweiterung rauskam… 5 Story Missiönchen und der Crota Raid. Meine Fresse haben alle rumgeschrien. Trotzdem wars arschgeil… Weiterlesen »

I 4M SYL4R
I 4M SYL4R
1 Jahr zuvor

Ich hatte ein bisschen Pipi in den Augen, als ich das gelesen habe…
Dann fiel mir ein, wie D1 mich in den Bann gezogen hat…und D2 so gar nicht….

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

weil auch du I4M SYLAR teilweise schon satt bist. Weil du Destiny schon kennst. Das ganze System…die Art des Spiels wie es es als Shooter davor noch nie gab. Ich würde mit jedem Menschen darum wetten. Wäre Destiny 2 als erstes rausgekommen dann wären alle komplett durchgedreht vor Freude. Weil es neu gewesen wäre… Und wäre dann Destiny 1 gekommen. Hätten viele nicht mehr gespielt. Und wären enttäuscht gewesen. Weeeiiil man es schon kennt. Das System. Das Spiel. Das Gameplay. Man schätzt es nicht mehr… ist aber menschlich.Destiny 1 gab es so noch nie zuvor. Es war neu als Shooter.… Weiterlesen »

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Als Beispiel haben Mass Effect 1-3, Darksiders, Borderlands etc… auch Zelda etc… kann man mal erwähnen schon gezeigt wie man noch einen Drauf legen kann, deshalb bin ich der Meinung das wenn der Zweite Teil zuerst gekommen wäre wir trotzdem den Ersten bzw. dann den Zweiten viel mehr gefeiert hätten.

Wir hätten zuerst Gayzilla in Form von Calus bezwunden und dann wären Atheon Crota Oryx und Aksis gekommen und sie wären immer noch deutlich besser als Calus.

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

haha smile ja ok kann auch sein. Habe ich nichts entgegenzusetzen.

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Wäre Destiny 2 vor Destiny 1 rausgekommen hätten Sie einen drauf gelegt smile

Mc Fly
Mc Fly
1 Jahr zuvor

Hmmm, also dieses einmalige D1 Gefühl hatte ich aber in D2 auch.
Leider nur in der einen Story-Mission, als man zur genialsten Destiny Musik (Track 11 Journey) die Stadt verläßt.
Nur dafür hab ich mehrfach Charaktere gelöscht (insgesamt 8x gelaufen XD ).
Für den Gänsehautmoment bedurfte es nicht einmal Loot.
Leider war der Rest dann gaaaanz weit davon entfernt…..
Und der einzige Grund, warum ich mit meinen Leuten immer noch ab und an Destiny zocke, ist das Gameplay und sicher nicht der nicht vorhandene Loot ;D

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

haha smile das kenn ich. Ich habe glaub in Destiny1 45 mal einen neuen Hüter erstellt damit ich nochmal den Anfang machen kann. smile
Geil dann schätzt du ja das Gameplay auch. Absolut Top. smile

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ich weiß nicht genau wie viele aber ich glaube an diese Zahl komme ich auch fast ran mit meinen Chars^^.

I 4M SYL4R
I 4M SYL4R
1 Jahr zuvor

Ja, da stimme ich dir voll und ganz zu! Renne ja auch nicht durchs Leben und beschwere mich über alles was mir hält schwer im Magen liegt, ist das mich D2 so gar nicht mehr anfixt, wie lange habe ich in D1 nach Waffen gegrindet, wie gerne habe ich dem Anton eins auf die Rübe gegeben und dem lieben Oryx! Aber das misse ich alles in D2! Da wurde so ne 08/15 Story hingeblättert und in sämtlichen Funktionen des Spiels Rückschritte gemacht! Dabei war man schon in D1 bei einigen Dingen nicht unbedingt glücklich! Wären die Änderugen, die jetzt schon… Weiterlesen »

mediclorian
mediclorian
1 Jahr zuvor

Sehr schön geschrieben…so ist es ….bei aller negativer und berechtigter kritik…liefert destiny (1+2) immer noch die wertvollsten gaming – momente…auch für mich! unbezahlbar!

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Super Text^^ ein paar Absätze wären nicht schlecht gewesen aber ansonsten gut, ich kann dich auch gut verstehen. 2 Dinge möchte ich aber noch hinzufügen: Erstens gibt es die nüchterne Betrachtungsweise: Also Fakten wie viele Rückschritte von D1 zu D2 gemacht wurden, da kann man ganz einfach entscheiden was einem besser gefallen hat bzw. Bewertungen anstellen. Als Zweites gibt es die Emotionale bzw. Gefühlte Betrachtungsweise: Und da hat mich wie vielleicht auch viele andere bis jetzt D2 sowas von kalt gelassen. Es mag viel damit zu tun haben das D1 eben der erste Teil und somit unbekannt war also alle… Weiterlesen »

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

Ja ich aktzeptiere alle Meinungen. Ist doch klar. Die Spiele die du unten angemerkt hast kenn ich nicht. Außer Zelda. Aber das ist auch wieder was anderes. Ist kein Spiel das auf Loot ausgelegt ist. Ich finde wenn es klassische MMO’s sind etwas anderes. Zelda ist eine Geschichte die irgendwann zu Ende geht. Was sie in Destiny2 wirklich falsch gemacht haben. Sie hätten es tatsächlich nicht zu sehr Casual machen dürfen. Aber das sind eben Fehler die Bungie gemacht hat. Auch Story… Destiny ist einfach kein Story Spiel. Ich hatte bei Destiny1 nicht 1 Sekunde eine Ahnung um was es… Weiterlesen »

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Also bei Destiny wird die Menschheit bedroht und wir bekämpfen eben das Böse egal welche Rasse egal ob Dunkelheit oder sonst was – das ist das oberste Ziel zu überleben. Bei Zelda ist eben Ganondorf das Böse, bei Destiny alle Gegnerrassen Bei CoD oder Battlefield sind es auch nur die Feindliche Fraktion bzw. Einzelziele. Bei D1 gab es Vex die uns Vernichten wollten und das Schwarze Herz war der Mittelpunkt, bei der Story haben wir das Herz vernichtet und im Raid den Kopf ergo waren wir gerettet. Und so ging es weiter dann kam Crota der uns ans Leder wollte… Weiterlesen »

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

aaaahhh jetzt verstehe ich smile ja das wir gegen das böse kämpfen war mir schon klar. Ok ist auch egal.
Weisst was mir fehlt. Ich finde sie sollten die täglichen Storys wieder einführen. Aber wenns geht BOCKSCHWER. Ich liebe Dinge die ich alleine auf hohem Niveau spielen kann.
Kannst mir ja mal ne Freundschaftsanfrage schicken.
PSN: mausermaus

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Dann hast du bestimmt Crota auch Solo durchgezogen oder?

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

ultra word!!!

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Wenn die Drop Rate unangetastet bleibt, fänd ich diese Erhöhung (für mich) suboptimal. In den letzten beiden Wochen sind mir 4 Meisterwerkkerne gedropt. Eine Waffe, die sogar mal nicht nur einen Kern hat springen lassen, und ein Rüstungsteil. Das war mal wesentlich mehr. Wenn jetzt noch Zufalls-Rolls hinzukommen, ist die Chance, zufällig eine Waffe als MW-Version zu erhalten, die man mag, extremst gering. Ich find´s übertrieben. Meiner Einer muss sich auch so schon zehnmal überlegen, was er zum MW macht. Aber wenn es Vielspieler glücklich macht. wink Mal sehen wie es dann am Ende umgesetzt ist.

Vincent Doerk
Vincent Doerk
1 Jahr zuvor

Ich hatte selber eine ganz andere Erwartung an D2. Weiter unten kannst du das nachlesen. Deswegen habe ich es auch nach 3 tagen an den Nagel gehangen. klar hat Bungie D2 verhauen, aber sie sind eben die die das „Hobby“ oder das „Feeling“ zurück bringen. Zu No Mans Sky: Die haben Sony im Rücken (Soweit ich weiß) The Division: Ja und das ist auch sehr Löblich. Es soll auch gute Entwickler geben ^^ Fortnite: Finde ich kann man nicht wirklich mitnehmen. Epic Games macht mit den Skins die sie verkaufen unmengen an Kohle. Die Ziel Gruppe sind Kids im Alter… Weiterlesen »

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Erstmal: „Grüße an die Destiny Defense Force.“

Grüße zurück lieber Gerd.

#DDFfmL ❤️

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Oh mann das habe ich garnicht gesehen gestern. ????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

echt? grin
Na das is mir sofort ins auge gesprungen

manchmal glaub ich, gerd liest jedes einzelne kommentar… und vergisst kein einziges grin

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Nee den Ticker hab ich nur kurz überflogen. Asche auf mein Haupt. ????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

nene du alles jut ;D
dafür hast du dir ja den stream wsl angesehen…. ich war im training und hab mir danach gerds fleißigen mitschrieb durchgelesen

bei 18:53 hatte ich n dickes grinsen im gesicht =) =)

greets an alle DDForcler !!
grin

Vincent Doerk
Vincent Doerk
1 Jahr zuvor

Das ist auch vollkommen ok. Ich selber warte auch noch mit der Bestellung von Forsaken, da ich nicht weiß was in dem Jahrespass sein soll, der Satte 30 mehr kostet. Ich will da auch mehr Infos zu haben. Bis jetzt ist ja nur von „Premium Inhalten“ die Rede. Dennoch werde ich mir Forsaken so oder so kaufen, da es für mich 1:1 wie D1 ist. D1 war naja mau. Die DLCs waren okay und mit the The Taken King ging es dann steil Bergauf. Das selbe vermute ich mit Forsaken. Falls dem nicht so ist, dann ist das halt so… Weiterlesen »

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Die Machen…
Und wir lassen mit uns machen…
Gehören immer 2 zu!

Jackrum86
Jackrum86
1 Jahr zuvor

Vielleicht wurde es schon einmal hier gefragt und ich habe es nicht gesehen. Aber wenn jetzt wieder zwei Nahkämpfe killen sollen, was wird denn dann aus den Synthos vom Titan? Werden die bei Aktivierung des Exo Perks direkt zum One-Shot, auch ohne zusätzliche vorherige Aktivierung des Sentinel Overshields aus dem Top-Tree?????

Jackrum86
Jackrum86
1 Jahr zuvor

Und wird die Schädeldeste im PVP Op weil ich durch sie sozusagen unendlich Shouldercharges bekomme?????
Fragen über Fragen zum meinem geliebten Titan????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Schädelfeste könnte dann wirklich stark werden, ich nehme Abstand von der Bezeichnung OP, immerhin wird sie dadurch nicht nur ein starkes PVE Rüstungsteil sondern auch für den PVP wichtig.

Jackrum86
Jackrum86
1 Jahr zuvor

Ok, da gebe ich dir recht. Mit OP wollte ich nur ausdrücken, dass sie richtig stark werden könnte. Vielleicht schaffe ich ja dann wieder mal Schouldercharge-Only Matches wie in D1. Denn gut bin ich eh nicht, warm also dabei keinen Spaß haben????

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Es wurde ja gesagt das eine Synergie herrscht ????

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Die Stiefel die ein überschild generieren mit shoulder charge und Pumpe

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich denke nicht das es bei jedem 2. Drop etwas mit Meisterwerk gibt.
Ist aber in Bezug auf Random Rolls eh egal ^^
Man ist ja endlich wieder voll im God Roll-Grind „gefangen“ ^^

KingK
1 Jahr zuvor

Ich muss… legendary collection… kaufen… ????

FuriousToby
FuriousToby
1 Jahr zuvor

Wie ….. was…. höre ich das richtig…..

KingK
1 Jahr zuvor

wink

CandyAndyDE
CandyAndyDE
1 Jahr zuvor

Du weißt: ???? + ???? = ♥️

die23ers
die23ers
1 Jahr zuvor

Ooh ooooh

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

„19:02: Bungie hat ein Bild aus dem Studio getwittert. Mützen-Typ Josh Hamrick ist der mit der Mütze in der Mitte.“

Ich liebe deinen Schreibstil Gerd.
Behalte den bitte immer brav bei. ????????
Vielen Dank für die Zusammenfassung!
Ich lasse die Veränderungen jetzt einfach mal auf mich zukommen und freue mich auf Forsaken.

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Die Frage wird dann sein, ob dei Destiny 3 das selbe wieder so eintreffen wird wie es bei D2 angefangen hat.

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Interessanter Stream. Falls die Sandbox tatsächlich auf diesem Stand bleibt, wird der PVP ein absolutes Chaos. Ich freu mich! smile

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Habe den gesamten Stream mitverfolgt, mein Fazit: -es wurde sich mal wieder viel zu viel auf PVP konzentriert beim streamen -Random Rolls beflügeln gerade mein Grinder Herz -die „Leere Klinge“ vom Jäger sieht mir einfach nach ner 1:1 Kopie von der Arkus Klinge aus -High Impact Impulsgewehre sollten endlich wieder 2 Burst Kill Waffen sein, es bleibt weiterhin bei 3 Bursts…….seeeeehr schade!!! -während die Runden liefen hab ich mich mal wieder gefragt wie oft die Jungs eigentlich aktiv spielen, also das Gameplay sah zum Teil ziemlich hakelig und anfängermäßig aus -warum musste man einen großen Teil der Zeit zuschauen wie… Weiterlesen »

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

ein paar rote mobs wären zu schwer wink

masterfarr
masterfarr
1 Jahr zuvor

https://uploads.disquscdn.c… Es sind 17 Kerne smile

Lp obc
Lp obc
1 Jahr zuvor

17 Kerne smile
27 Bruchstücke xD

masterfarr
masterfarr
1 Jahr zuvor

Hab 6k bruchstücke, aber ich denke das mit den 17 Kernen ein gutes stück mehr Grind ins spiel kommt.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Vielen Dank für die Info!
Also muss man nun noch mehr für den selben Effekt ausgeben?
Das ist direkt wieder eine Kleinigkeit die mich massiv nervt an Bungie!

Warum für den selben Effekt plötzlich mehr ausgeben?

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Mir war gestern so als ob der Effekt mit jedem Tier gestiegen ist + dann ein großer Buff am Ende. Habe jetzt keine Zahlen, aber für mich wirkte es so, als ob der schlussendlich Effekt jetzt größer ist.. ich glaube auf Reddit war ein post dazu… ich gucke nochmal nach vielleicht wissen die da schon mehr ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Macht es ja auch ansich, aber am Ende kommen wieder nur 10% raus.
Wobei momentan sind manchen Werte ja glaube +10 und manche Werte +5, wenn ich es richtig in Erinnerung hab.
Das wieder würde bedeuten, das die +5 Werte ja dann mit dem neuen System ebenfalls +10 sein werden. Und das wäre dann wieder ein Fortschritt.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich habe das falsch gedeutet. Am Ende kommt nicht mehr, er färbt nur das erhaltene ein. Also sind es dann doch 10% buff bei der Reichweite… dann ist es wirklich einfach mehr Arbeit für das gleiche…

Aber ist das Meisterwerk dann auch ein Zufallsroll? Sprich ich bekomme eine Waffe die entweder Stabilität oder Reichweite kann?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Das würde mich auch interessieren.
Ansich sah es nämlich so aus, das man keinen Einfluss hat welcher Stat dann zum Meisterwerk wird.
Wie gesagt es würde das ganze nur „aufplustern“ aber nicht verbessern.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Hat aber wieder ein bisschen was von Waffe aufleveln. Naja.. ich würde lügen wenn ich sage mir gefällt das neue System nicht. Aber mal sehen wie es sich ausspielt. Da ist aber auf jeden Fall wieder die Jagd nach bestimmten Rolls drin smile Das stimmt mich sehr positiv.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Das wäre ja noch die Höhe. Ich dachte, bei der aufwändigen Investition, könnte man sich den Wert jetzt wenigstens aussuchen!? Wenn es dann noch immer Random bleibt, hätte ich schon gern eine Steigerung in der Masterwork-Ausschüttung. Da hab ich seit Wochen kein Glück mehr. sad

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Denke schon dass der drop irgendwie erhöht wird. Vielleicht gibt es dann ja auch Beutezüge dafür wink

masterfarr
masterfarr
1 Jahr zuvor

Verstehe ich das Falsch oder bekommt man 1% pro Level auf die Mods? zum beispiel auf „Deal extra damage against powerful enemies“

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Nein es sind wieder die selben Stats wie bisher, soweit ich das sehen konnte. Also Reichweite, Nachladegeschwindigkeit etc.

Es wurde aber ja auch nur sehr nebenläufig gezeigt.

masterfarr
masterfarr
1 Jahr zuvor

Jop habs eben im Stream nach geschaut, aber mit dem Level 6 auf 7 kommen extra Perks hinzu? ……………………….. Okay ist nur der Kill zähler

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Leveln kann man nur die Meisterwerkstats. Die Mods kommen mit fixen werten, welche wir wieder nicht einsehen können.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ich stimme dir zu das die Matches nicht toll gespielt waren. Aber man muss auch bedenken das die quasi vor 85.000 Leuten live gespielt haben, die ihnen auf die Finger gucken und jeden Fail auskosten. Das ist schon was anderes als wenn wir zuhause unter uns spielen. Da hätten wir sicher alle Probleme richtig gut zu spielen. In der Hinsicht wäre es eben schlauer gewesen Leute ranzuholen, die jeden Tag auf Twitch PVP spielen und den Druck gewöhnt sind. Und das der Fokus in dem Stream.auf PVP liegt war schon vorher klar. Hätte mir zwar auch noch mehr in Hinsicht… Weiterlesen »

Maxstar91
Maxstar91
1 Jahr zuvor

„-High Impact Impulsgewehre sollten endlich wieder 2 Burst Kill Waffen
sein, es bleibt weiterhin bei 3 Bursts…….seeeeehr schade!!!“

Die 390er Impulsgewehre machen 31er pro Crit, kannst also davon ausgehen das die 340er Impuls wohl 2 Burst sein werden^^

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

„während die Runden liefen hab ich mich mal wieder gefragt wie oft die Jungs eigentlich aktiv spielen, also das Gameplay sah zum Teil ziemlich hakelig und anfängermäßig aus“

Habe den Stream nicht gesehen. Aber was für ein Gameplay sprichst du an? PvE oder PvP? Wenn PvP, warum gehst du davon aus, dass die, nur weil sie zum Developer gehören, auch die Cracks im PvP sein müssen?

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Es waren zwei Privatmatches, Konflikt. Man hat jeweils nur die Sicht von zwei Leuten gesehen. Und die haben eben, sicherlich auch weil es live war, nicht gerade grandios gespielt. smile

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Es war nur PVP.Naja da sie immerhin an dem basteln was wir spielen.Ich erwarte keine Cracks, aber ich erwarte das man Ahnung von dem hat was man programmiert und auch sich dafür genug Zeit nimmt es zu testen und sich einzuspielen um es dann auch entsprechend zu präsentieren.Das gestern hat zum Teil gewirkt als würde der Spieler zum ersten mal im PVP sein.Sorry aber so kam es mir einfach vor, und ich selbst bin auch nicht der absolute Pro Spieler. Können es die Developer nicht, aus zeitlichen Gründen o.ä., dann engagiert doch einfach eingespielte Streamer etc. die auch effektiv zeigen… Weiterlesen »

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

„Sehe ich dann aber jemanden eine Super aktivieren und dann diese komplette Super einfach nur verschwenden“

Das ist mir auch schon öfter passiert. Mein Radar ist komplett rot, ich zünde die Super und plötzlich sind alle Gegner weg. Entweder weil sie das weite gesucht haben oder von meinen Teamkameraden erledigt wurden.

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Off-Topic:
Was passiert mit den Sonnenwende-Rüstungen? Infundieren kann man da nichts, sprich, das PL bleibt und wird in einem Monat schon obsolet. Ich frage mich, ob sich die ganze Grinderei für ein Exo-Schiff überhaupt lohnt. Um die Rüstungen wäre es schade; ich finde den Glüheffekt recht hübsch.

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Das haben wir uns im Clan auch schon gefragt. Wäre wirklich schade drum. Aber eventuell wird bei der Rüstung ja mit Forsaken die Möglichkeit zum Infundieren noch nachträglich freigegeben.

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Hoffe ich auch. Obwohl: Was habe ich für die Ornamente bei den Fraktionskämpfen gefarmt. Und nun? Egal, trage Eskalations- und Braytech-Klamotten, aktuell eben die Sonnenwendeteile. Vielleicht gefällt mir ja die Herbstkollektion von Forsaken noch besser. ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Während der Forsaken Promo vor ein paar Wochen wurde gesagt das auch das Zeug was wir im Sommer kriegen weiter infundiert werden kann. Also denke ich das sie die Sonnenwenderüstung meinten. Sofern man die leg. Variante hat wird die danach ganz normal lvlbar sein denke ich.

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Ich denke mal, dass die Sonnenwende-Rüstung aktuell vom Infundieren ausgenommen wurde um zu verhindern, dass man seine komplette Rüstung (oder zumindest die exotischen Teile) auf 400/405 bringen kann. Du kannst deine Sonnenwende-Rüstung ja jederzeit auf dem aktuellen Level (grün auf 200, blau auf 350 und lila auf 400) kaufen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Also gillt das auch, wenn man Schon mal seinen Rang zurückgesetzt hat?

Philipp
Philipp
1 Jahr zuvor

Ja, egal ob der Rang mit oder ohne Rüstung je erreicht wurde. Wie oben beschrieben, Rüstung anlegen und ein Schmelztiegelmatch beenden sollte den Schritt abschließen.

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Für alle drei Rüstungen, oder wird´s für eine Rüstung „verbraucht“ und man muss Meisterwerk für die anderen beiden wieder erspielen?

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

würde sagen einmal Legendär reicht, ist ja Account weit. Einfach wie oben beschrieben mit jedem Char und dem Set ein Spiel machen und sollte dann für alle zählen

nohate
nohate
1 Jahr zuvor

Kurz und knapp:

kommt die last Word wieder?

Danke wink

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Zum setting würde sie jedenfalls sehr gut passen!

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

zu Forsaken würde sie passen ^.-

nohate
nohate
1 Jahr zuvor

Also wurde aus dem Stream hierzu nichts ersichtlich?

Danke

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Off-Topic:
Mal ne Fage zur Sonnenwende-Rüstung, expliziet zum Meisterwerk der Beinschienen.
Und zwar würde ich gerne wissen wie man da den Legendären Status auslöst. Ein Kumpel von mir ist zur Zeit auf Legendär, aber wenn er die Rüstung Upgraden will, gilt das ziel als noch nicht abgeschlolssen.

Meine Frage wäre, muss man den Legendär-Rang erreichen wärend man die Rüstung trägt, damit der Effekt zählt oder machen wir sonst was falsch. Ich selber bin zur Zeit wiedermal auf Mystisch angekommen und wüsste das gerne bevor ich meine Chance auf eine Meisterwerk-Beinschien zerschiesse. Danke im Voraus und entschuldigung, falls die Frage schon öfters beantwortet wurde.

assideluxe73
assideluxe73
1 Jahr zuvor

Einfach ein Spiel im Schmelztiegel machen. Dann zählt es.

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Endlich wird Destiny 2 zu dem Spiel was es Day 1 hätte sein müssen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Genau Wie Destiny 1 Mit TTK, Bungie behält wohl seinen Kurs bei sich im ersten Jahr auf die Fresse zu legen um es dann mit dem ersten grossen DLC gerade zu biegen.

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Was ist eigentlich aus der Armsweek geworden???

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Kommt spätestens in Jahr 3. ^^

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Ich will aber noch den Suros und Hartes Licht Kat vor dem DLC.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Ich bleibe ganz entspannt und schaue zuerst mal wie es ankommt. Ich bin zum Release noch auf Urlaub, gleich danach komme ich zurück, da gibt es sicher schon viel an Tests usw. Ich glaube einfach nicht, dass sie diese gravierenden Änderungen weitestgehend fehlerfrei hinbekommen. Dafür wurde die Basis viel zu schlecht programmiert, was übrigens auch die Lösung nur 5 Shader auf einmal löschen zu können vermuten lässt. Ich orte richtig schwere Fehler in der Programmierung… sollte ich mich täuschen, umso besser.

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

Danke Gerd fürs mit tickern und die Fernschalte indie Mein-MMO Redaktion.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

18:53 ????????✌????

Real123
Real123
1 Jahr zuvor

Hört sich auf jeden Fall alles sehr gut an, am Ende muss es sich dann auch gut anfühlen.
Ich freu mich tierisch auf Forsaken und bin schon mega hyped smile

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Nicht nur du ????

Vincent Doerk
Vincent Doerk
1 Jahr zuvor

Ich verstehe die Leute nicht die am liebsten alles umsonst haben wollen und am besten noch rumnörgeln, bevor etwas erschienen ist. Sind wir mal ehrlich zu uns selbst. 40 Euro mag für den einen oder anderen eine Stange Geld sein. Dennoch sind 40 Euro für das was man bekommt relativ okay. Geht mal ins Kino. Da zahlt ihr ( zumindest in Berlin) knapp 16 Euro für eine Kino Karte. Popkorn kostet nochmals 15 Euro mit einer Cola. Da habe ich dann 2 – 3h Unterhaltung für round about 30 Euro. Mit Destiny 2 und generell den DLC und dem Addon… Weiterlesen »

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Hätten wir alle ein Jahr gewartet hätten wir dann alle 60 Euro bezahlt? ????
So werde ich es wohl mit Destiny 3 machen!

Vincent Doerk
Vincent Doerk
1 Jahr zuvor

War bei Destiny 1 genau das gleiche. Destiny 1 war leider ein sehr überschaubares Spiel. Die DLC waren okay. Man wurde unterhalten. Mit „The Taken King“ ging es dann erst richtig los. Auch da gab es dann alles für 60 Euro. Destiny 1 + DLC 1 + DLC 2 + The Taken King Addon. Es wird also mit großer Wahrscheinlichkeit auch bei Destiny 3 dann nach Schema F ablaufen ^^

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Dann kann ich ja getrost warten ^^
Muss es ja nicht sofort haben.
Nochmal tu ich mir das nicht an!

KingK
1 Jahr zuvor

D1 Vanilla hatte aber noch was an sich. Gerade die Ecken und Kanten haben es interessant gemacht. Ich konnte nicht aufhören, obwohl es offensichtlich an content mangelte.
Mann was habe ich auf dem Mond etc gegrindet um mein Zeug zu leveln und Mats zu farmen. Dann war da diese Dämmerung oder gar die Gläserne Kammer, die wochenlang unerreichbar schienen.
All das war in D2 Vanilla instant tot…

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Find ich ist Geschmackssache ich fand D1 echt nur so Ok d2 hat mir immer Spaß gemacht (Außer Osiris ????). Denk das ist eher persönliche Meinung als Tatsache, es muss ja nicht jeder alles mögen aber manche mochten es.

Vincent Doerk
Vincent Doerk
1 Jahr zuvor

Ja ging mir genauso. Habe damals die Sonnenschuss im Video auf YouTube gesehen und gesagt das wird meine neue Hawkmoon.

Spiele die Story und bekomm das Ding direkt mit lvl 19. Alles klar. Danke Bungie. Spiel war durch.

In D1 habe ich fast ein halbes Jahr das Ding gesucht und als der drop kam, war für mich Weihnachten und Geburtstag zugleich. Unbeschreiblich wie ich mich damals gefreut habe. Alleine wegen dem rage quite von meinem raidteam Kollegen, der das Ding ebenfalls ohne Ende gesucht hat und um einiges besser mit handguns war als ich ^^

KingK
1 Jahr zuvor

Da bin ich ein Leidensgenosse. FM war mein letztes fehlendes Exo in Y1 und droppte mir erst im April 2015. Bin natürlich auch voll durch die Decke gegangen bei dem Drop grin

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Stimm ich dir voll zu, das kostenlos zu erwarten find ich auch komisch wär zwar nicht unmöglich gewesen aber hätte nicht gepasst zu Aktivision ????
Und du hast recht man es im Vergleich zu anderem sehen, man muss aber auch jedem seine Meinung lassen was das angeht, manche sehen das halt anders. Hoff mal das alle mir dem Content zufrieden sind, ich denk ich werd zufrieden sein was ich bisher weiß Aber mal abwarten ????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Dieser Kino Vergleich, der ist immer total dämlich, wie ich finde. Spiele und Filme sind zwei absolut verschiedene Medien. Die Kinopreise sind um einige Prozent gestiegen, vor allem seit dieser 3D Scheiße, nichtsdestotrotz bekomme ich das selbe Paket wie früher: Unterhaltung auf der großen Leinwand für vielleicht 90-120 Minuten. Diese Erwartungshaltung kennen und haben die Leute, daran hat sich nichts verändert. Bei Videospielen hingegen hat sich alleine die letzten 10 Jahre extrem viel getan und halt eben auch negatives wie dlc, Mikrotransaktionen, nötige Patches, unfertige Spiele, mehrfaches abkassieren für minimale Veränderungen – das alles gehört auch zu der Geschichte von… Weiterlesen »

Vincent Doerk
Vincent Doerk
1 Jahr zuvor

Natürlich soll man nicht jede Sekunde ausrechnen und ich selber habe auch aus guten Grund Destiny 2 schnell an den Nagel gehangen, da ich einfach gemerkt habe wie schlecht es im Vergleich zu Teil 1 und gerade nach dessen Entwicklung ist. Mit Forsaken geht’s aber wieder in Richtung D1. Das war auch der einzige Grund warum ich das Spiel wieder auf’m Rechner installiert habe ^^ Trotzdem bekommt man für sein Geld was und auch im Kino sehen die Trailer teilweise überkrass aus und der Film ist dann so lala. Deswegen auch der Post und die Unverständis derer die alles umsonst… Weiterlesen »

Mc Fly
Mc Fly
1 Jahr zuvor

„…im Park joggen gehen“
XD XD XD
Was nu, joggen oder gehen wink
und wenn du dabei gut aussehen willst, kann das seeeehr teuer werden ;D

See you starside
See you starside
1 Jahr zuvor

Der Kinovergleich passt schon, der Vergleich zu anderen Spielen auch.

Kino ist in den letzten 20 Jahren bedeutend schlechter geworden. Kaum neue Ideen, nur in der Optik (Krach, Bumm, Bäng). Die Spielindustrie erlebt auch immer nur Hypewellen (aktuell Battle Royale).

Die Leute, die hier schreiben spielen (fast) alle Destiny oder wollen/werden es wieder spielen – ganz egal was sie schreiben. Dir haben allesamt ihr Spiel gefunden – bzw. keine entsprechende Alternative.

Stichwort: umsonst. Das ist die Vollkaskogesellschaft. Eigener Beitrag an der Gesellschaft gering bis nicht vorhanden, aber immer den größten Vorteil für sich herausschlagen wollen.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Das halbgare Spiel war auch Schwachsinn!

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Klingt schon mal recht nice, bin kein Fan von Random-rolls aber nach dem was ich hier lese bin ich doch schon gehyped drauf. Den Artikel entnehme ich aber außerdem das es mal wieder Geschmackssache ist, find ich aber ok, hoffentlich gefällt es am Ende allen, oder es können immerhin alle damit leben.
Bin immer noch mehr gehyped, außerdem Danke für den Artikel, hatte leider keine Zeit ihn anzuschauen und so hab ich schonmal nen Überblick ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Sicherlich. Darum ging es ja aber auch nicht ^^ gesagt haben das hier genug und wir haben immer herzlich drüber gelacht

KingK
1 Jahr zuvor

Haben sie nun auch den bodyshot Schaden erhöht? Ich habs so verstanden, dass nur die Kopftreffer die ttk so stark beeinflussen! Würde für noch eine größere skillgap sorgen… Aber sah deutlich schneller und mehr wie D1 aus!

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich hoffe ja, dass das Movement dann noch nen Zacken schneller wird. Manchmal fühl ich mich mit meinem Warlock wie ein Reissack, wenn ich um die Ecke schaue und plötzlich drei Gegnern in den Lauf schaue. Der Jäger hat ja zum Glück seinen Flip. aber der Warlock… dafür kann er schön im Schweben mit dem Granatwerfer rasieren. ^^

KingK
1 Jahr zuvor

Hoffentlich verschwindet auch der teamshot Gedanke schnell. Denn sonst hast du immer noch gebündelte Teams, die die lanes trotz geringerer ttk abscopen -.-

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

(Gelöscht.)

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich habe hier in den letzten Wochen so oft von Leuten gelesen Forsaken müsste umsonst sein…. auch auf Reddit, in streams… das ist keine Provokation, sondern nur eine Wiedergabe von Wortlauten die tatsächlich so stattgefunden haben…

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Wäre es kostenlos wäre das geil und die Kritik für Forsaken würde verfliegen aber die Kritik an Destiny 2 würde dennoch bleiben.

Nach einem Jahr hat man fast und die Betonung liegt auf fast D1 Niveau erreicht und dann könnte man nach vorne blicken, leider hätte dieser Zeitpunkt bereits vor einem Jahr sein sollen.

Naja ist wie es ist, aber wenn man 40€ mal was weiß ich wie viele Käufer nimmt und dann Forsaken dagegen hält stehe ich diesen Stream doch kritisch gegenüber.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Klar wäre das geil aber auch komplett unvorstellbar das eine so große Firma wie Bungie mit Activision im Rücken ein Addon umsonst rausgeben würde.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Komplett unvorstellbar ist das nicht. Square Enix hat das gemacht. 2013 mit Final Fantasy XIV: A Realm Reborn.

Die haben die 1. Version des Spiels eingestellt und dabei erhebliche finanzielle EInbußen in Kauf genommen.
Und dafür konnte jeder, der das 1. Spiel gekauft hat, die 2. Version kostenlos downloaden.

https://de.finalfantasyxiv….

Das war etwas, das auch einige für Destiny 2 vorgeschlagen haben.

https://www.reddit.com/r/De

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Hast du denn damals FF14 gespielt? Also da ist ja Destiny 2 das reinste Paradies gegen gewesen. Also ff14, das hatte wirklich erhebliche Probleme abseits von Luxusware wie random rolls und weapon slots.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Es geht mir hier darum, dass es nicht „komplett unvorstellbar“ ist.

Das war bei FF14 auch ein krasser Schritt, den man aber gegangen ist, weil man ihn gehen wollte.

Edit: Mir ging’s in der Passage im Artikel auch eher darum, dass ich mir andere Signal von Bungie wünschen würde als die, die sie senden. Dass die Erweiterung kostenlos sein sollte, halte ich auch für keine gute Idee. Aber ein Schritt mehr in Richtung „Demut“ fände ich gut – so wie es zwischenzeitlich Anzeichen gab.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Zu Demut gibt es überhaupt gar keinen Grund. Du tust ja gerade so als ob sie dir was schuldig wären. Das ist Business.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Jop, da gebe ich dir schon recht. Von Reue ist da nicht mehr sehr viel zu spüren. Meinem Kollegen ist aber eben während des streams aufgefallen, wie oft die Dinge gesagt haben wie: “hier, genau das, was ihr wolltet / das habt ihr euch gewünscht / das haben wir für euch verändert / das ist aufgrund des Feedbacks entstanden usw.”
Momentan läuft einfach nur die Forsaken-Maschinerie.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Ich fand der Stream hat klar gemacht, wie unfertig Destiny 2 zum Release war – und auch, dass sie es wussten. Ich hab zumindest das Gefühl bekommen, dass sie jetzt entspannt und zuversichtlich sind und auch dran glauben, was sie da machen. Und Destiny 2 musste einfach irgendwie zum Release fertig werden. Liegt sicher auch daran, dass es zu dem passt, was ich ohnehin glaube, aber ich hab noch nie so einen entspannten Stream von Bungie erlebt. Ich würde mich wirklich freuen, wenn das Spiel den eigenen Ansprüchen gerecht wird, die Bungie an sich selbst hat. Und diese ganze riesige… Weiterlesen »

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ich glaube aber, dass man mit D2 nicht mehr die Kurve bekommen wird. Forsaken wird wahrscheinlich einschlagen, aber nichtsdestotrotz wird es auch Leute geben, die nun skeptisch bleiben. Ein paar meiner Freunde waren wirklich die größten destiny Fans, die es so geben konnte. Bei manchen weiß ich, dass diese das Spiel nicht mehr anrühren werden solange die 2 vorm Namen steht. Wenn Destiny 3 rauskommt muss es einfach von Anfang an gut laufen, aber diese Ära von Teil 2, die wird für viele immer einen Schatten auf das Franchise werfen, egal wie gut die Erweiterungen werden.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Nein habe ich nicht. Mag ja auch sein das es mit FF einmal so ne Aktion gab. Das Activision das macht ist dennoch einfach unrealistisch.

KingK
1 Jahr zuvor

Blizzard hat Diablo 3 auch ordentlich umgekrempelt, lediglich Reaper of Souls einmalig berechnet und dann nochmals extrem viel content nachgereicht. Und das alles wegen der verkorksten Vanilla Version, für die sie sich damit entschuldigen wollten.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Jau, die haben auch ein klares Zeichen gesetzt.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Meiner Meinung nach nicht vergleichbar und sie haben ein Addon kassiert.

KingK
1 Jahr zuvor

Änderungen an den Waffenslots, random rolls, Änderung der time to kill etc. sind alles Dinge, die man schon längst hätte bringen können.

Sie haben ein Addon kassiert, ja. Aber guck mal wie lange D3 schon läuft und was seitdem an content dazu kam. Unterm Strich sollte Forsaken nicht kostenfrei sein, aber man hätte schon mal das ein oder andere goodie für die Community raushauen können. Stattdessen kommt nun ein weiterer Season Pass…

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Was bei der Geschichte immer wieder vergessen wird ist das es eben auch PC Spieler gibt die Destiny erst mit Teil 2 kennen gelernt haben. Ich war niemals enttäuscht von dem Spiel sondern wurde immer nur mit Verbesserungen konfrontiert. Ob das insgesamt ein Rückschritt war zum ersten Teil hatte für mich nie Relevanz. Ich kannte D1 nicht. Daher kann ich wenig dazu sagen ob hier irgendeine Art von Goodie angebracht wäre.

KingK
1 Jahr zuvor

Ja sicher, da hat man nen anderen Bezug. Grundsätzlich schuldet ein Dev den Gamern nichts, aber gerade wo dieses Mal die Spielerzahlen so extrem einbrachen und die berechtigte Kritik am Game unüberhörbar laut wurde hätte man schon eine kleine Wiedergutmachung bringen können. In D1 haben sie das auch nicht gemacht, aber da sind die Zahlen auch nicht großartig zurück gegangen. Ausserdem haben „Veteranen“ on top noch ein paar coole Sachen wie Shader, Emblem und Sparrow bekommen.
Naja kann man sehen wie man will. Wenn Forsaken nicht weniger ein Hit wie Taken King wird, dann ists am Ende sicher versöhnlich genug.

Mc Fly
Mc Fly
1 Jahr zuvor

Man soll einen Anualpass kaufen um an „alte Exotics“ zu kommen…..

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Hast Recht. Da gab es sicherlich ne Chance von unter 1% das so etwas passiert. Vor allem wenn man Activision als Publisher hat. Das lässt natürlich alles in einem anderen Licht stehen und macht die Aussage auf einmal realistisch. Hör bitte auf jetzt.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wenn du die bloße Erwähnung der Meinung von anderen als „Provokation“ auffasst und derart reagierst wie bei den gelöschten Kommentaren, dann bist du echt drüber.

Das ist nicht die Seite, die wir hier sein wollen, wo Leute nicht in der Lage sein, andere Meinungen auszuhalten.

„Es ist unvorstellbar, dass ein großer Publisher sowas macht.“
Ich zeig dir das Beispiel, dass ein großer Publisher sowas gemacht hat. Und den Beleg dafür, dass sowas auch ein „relativ großes Thema“ bei Destiny 2 war.

Und es interessiert dich null.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

(Gelöscht.)

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Zum letzten Mal: Auch das war wieder ein Kommentar, der nur aus persönlicher Kritik bestand. Das dulden wir hier nicht.

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

Naja, Ubisoft und Massiv machen mit The Division 2 genau sowas. Sie bringen die DLCs fürs erste Jahr gratis raus.

Und sie haben im Gegensatz zu Bungie wirklich Demut gezeigt in dem sie öffentlich eingestanden haben, dass ihr Spiel ihnen selbst keinen Spaß mehr macht. Sowas wollten viele auch von Bungie sehen.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Also ich habe meinen Divison Season Pass zahlen müssen

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

Für Teil 2 ?

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Selbst Teil 2 ist doch nicht vergleichbar mit dem Release eines echten Addons. Massive hat ebenso abkassiert wie Bungie. Du würdest auch nicht erwarten das TD2 umsonst ist. Abgesehen davon sind Patchinhalte auch bei Destiny teilweise umsonst.

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

Wenndu es nicht verstehen möchtest ist dies nicht mein Problem.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Jup. Das gleiche dachte ich auch über dich. Lassen wir es gut sein.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das dulde ich jetzt nicht. Das ist ein persönlicher Angriff auf einen Autor hier. Das ist klar gegen die Regeln.

Ich hab dir schon einiges durchgehen lassen, weil ich verstehen kann, dass man als Fan das Spiel in Schutz nimmt. Das hier aber nicht.

Wenn du so kommentieren möchtest, dann geh bitte in Zukunft woanders hin. Das geht überhaupt nicht klar. Wenn du andere Meinungen nicht zulässt und derart reagierst, dann bist du hier nicht länger willkommen.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Ach komm schon. jetzt löschst du Kommentare die Kritik an deinen Artikeln zeigen? Ich kritisiere deine Destiny Artikel nicht deine Person.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Lies mal die Regeln: Mod-Entscheidugen werden nicht diskutiert. http://mein-mmo.de/kommenta… Das war ein direkter Angriff auf einen Autoren – so fangen wir hier gar nicht an. Ich moderiere das Forum hier – ich würde den Kommentar auch löschen und dich verwarnen, wenn es gegen irgendeinen anderen Autor hier gehen würde. Und wenn du in dem Ton andere Leser angehen würdest, wäre das auch schon sehr diskutabel. Du hast in deinem Kommentar einen Ton angeschlagen, der nur in eine Richtung führt -> Raus hier aus dem Forum. Da versteh ich keinen Spaß. Das soll hier ein Ort sein, an dem man über… Weiterlesen »

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Ich finds geil.

Herr Kapitän
Herr Kapitän
1 Jahr zuvor

Ordentlich auf den Punkt gebracht. Da bin ich komplett bei dir smile

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Mehr als das richtig grottig!

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Mich hat der Stream auch nicht umgehauen. Was cool war, das kannte ich schon aus D1, was den letzten Monat so abgefeiert wurde, also dieses: Spiel wie du willst! Sind coole Worte, in der Praxis sah es aber ganz schön dumm aus mit den drei pumpen rumzulaufen. Mit der schweren hat der die Kills gemacht, mit den anderen gecampt, hmmm. Auch der Wallhack-Bogen sah ziemlich Op aus mit Aim-assist auf 100%. Finde es gut, dass man zurück zu den Wurzeln geht bei bestimmten Dingen, aber mein Problem ist einfach, dass ich alles bisher dagewesene von D2 nicht mehr sehen kann.… Weiterlesen »

KingK
1 Jahr zuvor

Diese Befürchtung hatte ich schon vor Wochen. Egal wie gut Forsaken und seine Änderungen werden sollten, würde ich nicht mehr auf Nessus, Io, Titan und der ETZ rumstreunern wollen, weil es mich viel zu sehr an das seelenlose Herumeiern und public events Farmen von D2 Vanilla erinnern würde. Hoffe sehr, dass vieles von Forsaken sich wirklich im neuen Gebiet abspielen wird.
Die PvP maps sind sowieso ein großes Manko in D2. Mir hat in meiner kurzen D2 Zeit keine einzige gefallen und irgendwie hatte keine so großen Charakter, wie die einzelnen Maps aus D1 (ausgenommen Staubkathedrale).

rokko loparo
rokko loparo
1 Jahr zuvor

R.I.P D2

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Gekickt hat es mich jetzt nicht!

Lag aber vllt an den Luschen die da gespielt haben! Hätten mal richtige Pvpler nehmen sollen

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Bei mir ist der Hypetrain in Form einer Dampflok vertreten, er rollt zwar langsam aber er ist da.

Also noch kein E-Zug und schon gar kein Schnellzug.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Nope die hatten mich einmal kurz als man sehen konnte das mehr als ein RR möglich ist. Aber was haben wir im PvP denn jetzt gesehen ausser der angekündigten Sachen?
Bewegungen waren für mich auf selben Level wie jetzt. Schrot hast du die ganze Zeit zur Verfügung. Snipe killt. Wow. HC war schlecht Impuls hat mich nicht vom Hocker gerissen. ????????
Bogen mit krassen Auto Aim. Ganz klasse!

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ja ein richtiger Zünder hat gefehlt.

Vielleicht wäre es gewesen wenn sie gesagt hätten:

Bäm hier für jeden PVP Modus wieder eine Liste
Bäm sucht euch aus ob 4vs4, 6vs6
Bäm Osiris wieder zurück zu den Wurzeln
Bäm Der Ganze Stuff von D1 wird in D2 integriert also Strikes Raids Maps etc. WHY NOT
Bäm Shader auch für alle Exos
Bäm Maschinengewehre und Hupen
Bäm Eververse wird entfernt alle Sachen im Spiel erhältlich
und und und

und was bekamen wir Bäm genau das was wir erwartet haben und das war bei vielen nicht mehr viel.

Bin mal gespannt was draus wird.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ich fand es gut das es war wie es ist, jetzt! Dadurch das ich dem Vorbesteller kauf bisher fern geblieben bin kann ich es auch weiterhin tun und mich anderen Games widmen. Da ich gerne PvP spiele werde ich wohl umsteigen müssen!

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja man, solange dieser fake Osiris Modus noch mit Countdown und ohne map ist, rühre ich das nicht an.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Einer der mitfühlt und um die Prüfungen von Osiris trauert.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Der aktuelle Modus ist ja auch ein Witz. Spannung geht gegen 0. Was haben wir uns früher auf den Freitag gefreut…

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Wenns kurz vorm Leuchtturm hieß „eine Niederlage“ dann war die Schmach groß das Ego down und die beiden einzigen Fragen waren
Warum machen wir das?
und
Wann starten wir den nächsten Run? Heute noch?^^

Es war einfach magisch und machte süchtig.

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Die PvP Modi einzeln darszubieten währe für mich ein Segen und letzendlich der Kaufgrund schlechthin! Ich spiele Destiny gerne, aber immer wieder die selbe Sandbox? Der selbe Strike? Der selbe Raid? Da hab ich zu D1 gerade Solo gerne mal Rumble, Kontrolle (zu Vanilla Zeiten gab da noch Kombinierte Waffen Maps!) oder Konfliktgespielt (ebenso mit Kombinierte Waffen Maps!)

Nur die Mischplaylisten schrecken mich ab, das 4v4 find ich Kacke und joah… Han zu D1 Zeiten gerne mal Zeit im PvP verbracht und mit Waffen herumexperimentiert!

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

>>WHY NOT<<
Du sagst es man ????????♥️

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wäre wirklich besser gewesen wenn sie die guten PVPler für den Stream rangeholt hätten. So hat man fast nur gesehen wie die zwei gestorben sind. Ich mein, ich bin nicht viel besser ???? Aber da es ja die Änderungen zeigen sollte war es etwas.. unglücklich die Zwei spielen zu lassen.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ja und so wie es ausschaut haben die beiden dann auch die kommende Meta gespielt!
Warum wurde der Warlock nicht gezeigt? Dieser Sry4Knock konnte mit seinem Jäger ja nix ausser mit nem starken Aim Bogen. Wow wieso hat man nicht mal andere krasse Exos gesehen. Das ist schon wieder n gefährliches Pflaster das die da gezeigt haben. Krass war auch teilweise waren es 85k Zuschauer wie schnell das noch während des streams auf 60k runterging

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Hm. Also mich kickt es nicht. Übliches PR Geblubber. Alles ist awesome usw. Für mich steht schon seit langem fest, seit Ich mir diese ganze Maschinerie von etwas weiter weg anschaue, das Bungie dieses Mal liefern muss. Und zwar vollumfänglich. Ohne Bugs, Lags, etc. Und daran wird es wahrscheinlich scheitern. Ich für meinen Teil werde es mir sehr genau und intensiv anschauen bevor es auch nur noch einen einzigen Cent von mir gibt

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Also die Änderungen in allen Ehren aber 4vs4 finde ich einfach zu lahm.

Hoffentlich kommen da noch normale Listen mit 6vs6.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Sollte das Verlorene Jahr doch auf gute Weise zu Ende gehen?

Sieht tatsächlich immerhin langsam wieder nach Destiny 1 Level aus.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ob Granaten dann auch wieder richtig rein hauen, wenn Nahkampf & Co. gebufft werden?

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Der Eine hats gerade bestätigt das ein paar gebufft werden. ????

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Etwas nach oben sicher, aber nicht One Shot. Sie sollen als Opener in einem Kampf dienen. ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ach schade. In D1 habe ich es geliebt, mit meiner Brandsatzgranate vom Jäger die Leute aus der Ecke zu treiben und dabei sogar öfter mal nen Multikill zu kassieren. ^^ Aber was solls. Es gibt ein paar recht starke Granaten. Sie lassen sich nur schwieriger sinnvoll platzieren. Als Beispiel: Im PvP spiele ich fast nur noch Solar-Warlock. Seine Solargranate lässt sich super nutzen, um sie hinter oder direkt vor den Gegner zu pflanzen und ihm, zusätzlich zum geballer, die Gesundheit zu rauben. Er versucht sich ja meist instinktiv zurück zu ziehen, während er schießt. Versuche ich das fontal, hat er… Weiterlesen »

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Mich haben damals die Fusis genervt. Ständig ums eck anheften etc. . Brandsatz hatte da ja noch wenigstens was mit skill zu tun^^

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Eine Bessere Teufel mit Gesetzloser und Zen-Moment. Haben will! Oder noch besser: Gesetzloser und Kill Clip. Haben will x 2! grin

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Gesetzloser, Kill Clip und Desperado *Träumt*

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Geht vermutlich nicht da man scheinbar nur zwei dieser Perkslots hat. Also nur Kill Clip und Desperado oder Outlaw und Desperado.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Träumen darf ich ja wohl^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ja natürlich ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Wäre doch sinnlos, da desperado nur mit Gesetzloser funktioniert ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ob man ne Fatebringer-esque Bessere Teufel kriegen kann? ???? Gesetzloser und Libelle?

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Warte noch auf eine High Range Pumpe mit High Impact, Autofire und Sardinenbüchse^^

Und natürlich auf 6vs6 im normalen Tiegel und 3vs3 bei Osiris

denn 4vs4 wirkt immer noch etwas zu lame.

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Was hat der Bogen denn bitte für ein Aim-Assist?? o_O

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Der wurde durch die Kolonie gespeist!

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Haben wir uns eben auch gedacht.

Maxim G-Point
Maxim G-Point
1 Jahr zuvor

Ohne Licht ist man sterblich. Also kann man nicht respawnen. Würde das ganze Konzept nicht aufgehen. Ohne Licht gibt es auch kein Schmelztiegel.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Neues Meisterwerk und Modsystem (zumindest bei den Waffen) sieht schon interessant aus. Auf jeden Fall mehr „Customization“ als jetzt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.