Destiny 2: Dataminer finden Level-Anforderungen für den Forsaken-Raid

Dataminer konnten den neuen Spieldaten in Destiny 2 bereits eine Menge Details entlocken. So ist nun unter anderem bekannt, welche Level-Anforderungen der neue Raid Letzter Wunsch an die Hüter stellt. Außerdem hat sich die Wiederbelebungs-Mechanik etwas geändert.

Mit dem Launch der Forsaken-Erweiterung wird das Level-Cap der Hüter angehoben. Das neue maximale Charakter-Level wird bei 50 liegen, das neue Max-Power-Level bei 600.

Doch wie hoch werden die Level-Anforderungen für den neuen Forsaken-Raid? Die Antwort auf diese Frage haben Data-Miner nach dem Erscheinen von Update 2.0.0 wohl bereits gefunden.

Destiny 2 forsaken raid entrance

Beachtet: Diese Informationen zu den Level-Anforderungen sind nicht offiziell bestätigt. Da sie jedoch direkt aus den neuen Spieldaten entnommen wurden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Angaben zutreffend sind.

So stark müssen Eure Hüter für den Forsaken-Raid Last Wish sein

Das Mindest-Level: Den Data-Mining-Ergenbissen zufolge wird die Mindestanforderung für den Raid Letzter Wunsch bei Power-Level 520 liegen. Hüter, deren Charakter im Power-Level darunter liegen, werden den Raid in der Träumenden Stadt gar nicht erst betreten können.

destiny-2-hüter

Das empfohlene Level:  Empfohlen wird ein Power-Level von 550 – also 30 Punkte über der Zutrittsgrenze und nur 50 Punkte unter dem neuen Power-Level-Cap von 600.

10 Tage Zeit zum Vorbereiten: Angesichts dieser Anforderungen und der neuen Fortschritts-Möglichkeiten wird es spannend sein zu sehen, wie schnell die Hüter in Forsaken leveln werden.

Zahlreiche Hüter dürften mit einem Power-Level zwischen 385 und 400 in die Forsaken-Erweiterung starten und haben dann entsprechend 10 Tage Zeit, um diese Anforderung zu erfüllen, bevor der Raid und das World-First-Rennen starten. Ob es für die Masse der Hüter machbar sein wird, bleibt abzuwarten.

Destiny 2 Forsaken TS 17

Reinkommen heißt nicht gleich schaffen: Außerdem sind das Erfüllen der Mindest-Anforderungen und das tatsächliche Meistern des Raids zwei verschiedene Paar Schuhe, wie es der Launch des Sternenschleuse-Raid-Trakts bereits vor Augen geführt hat. Am ersten Tag schafften weniger als 1% der angetretenen Hüter die damals neue Raid-Passage.

So ändert sich die Revive-Mechanik im Raid

Auch wichtig für den neuen Raid: Die Wiederbelebungs-Mechanik im Raid hat sich leicht verändert. Die Patch Notes wurden nachträglich mit dieser Meldung ergänzt.

So funktioniert das Wiederbeleben jetzt: Seit dem Update 2.0.0 haben Raid-Trupps insgesamt 2 Minuten und 30 Sekunden Zeit, um gefallene Kameraden wiederzubeleben. Bisher waren es 30 Sekunden nach dem Tod eines Spielers.

Jeder Spieler hat Token, mit dem er ein Team-Mitglied wiederbeleben kann. Der Timer funktioniert dabei kumulativ und wird erst bei einem Wipe auf 2:30 zurückgesetzt.

Stirbt ein Team-Miglied und wird beispielsweise bei 2:10 wiederbelebt, wird ein Token verbraucht und das Team hat noch 5 Token und die verbleibenden 2 Minuten und 10 Sekunden Zeit, um weitere gefallene Mitglieder zurückzuholen. Mehrere Tote beschleunigen den Timer nicht.

Destiny 2: Dataminer haben wohl herausgefunden, was die Dunkelheit ist

Was meint Ihr? Ist diese Level-Hürde in 10 Tagen zu stemmen? Und was haltet Ihr von der neuen Revive-Mechanik?

Quelle(n): GameRant, Twitter, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

48
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Wasgehtab
Wasgehtab
1 Jahr zuvor

Weiß jemand das softcap?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Mach ich mir gar keinen Stress, es wird mit Jäger begonnen und alles erledigt was soweit zu erledigen ist.
Dann wird der nächste Char angefangen.

Irgendwann ist dann ein gewisses LL da und es wird der Raid angegangen.

Warum sollte ich bereits nach 10 Tagen das Ziel haben dem Raid-LL zu gleichen? Ich will eher einfach Random Rolls jagen und Spaß haben.

Alles so schnell wie es geht abzufrühstücken hat mich zum Start von D2 einfach zu schnell zur Langeweile geführt.
Hab auch keinen Urlaub und werde nur Abends ein paar Stunden zocken.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Hab Ich auch so mitbekommen. Aber spiele derzeit kein Destiny 2; kann dazu also nicht viel sagen ????????‍♂️

Alderrusse
Alderrusse
1 Jahr zuvor

Ich habe da nochmal ne Frage, evt. hab ich es auch falsch verstanden.

Es gibt jetzt sowohl Primärwaffen im „Primär Slot“ als auch Primärwaffen im „Spezial Slot“ richtig?

bzw. kann ich die Spezial Waffen im Primär Slot nicht verschieben?

Kann ich die irgendwie switchen zwischen den Slots?

Freez951
Freez951
1 Jahr zuvor

Ne, die Waffen sind den entsprechenden slots zugeteilt. Es gibt eben nun welche Schrotflinten die im 1sten slot sind und welche die im 2ten slot sind. Du musst nur eben nur drauf achten welche Munition das braucht

KingK
1 Jahr zuvor

Na dann darf und wird auch das wohl länger dauern. PL und Chatakterlevel steigen ja sowieso nebenher.

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

die Vorraussetzung war 17 oder 18 in der letzten Mission und selbst wenn du am Ende der Story nur 19 warst, war das nicht schlimm. Denn als man seine Belohnung im Turm geholt hat, wurde man automatisch auf 20 gestuft mit Storyabschluss

KingK
1 Jahr zuvor

Also hab ich mich doch richtig erinnert! Danke^^

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Es gibt doch keine Content Dürren mehr ;-P

Malgucken
Malgucken
1 Jahr zuvor

Deine Worte in Bungies gehörgang ????????????

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Naja, diesen Mist hat Bungie ja selbst verzapft wink

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

„Ob es für die Masse der Hüter machbar sein wird, bleibt abzuwarten.“

Gab es zuletzt denn nochmal Änderungen an der Art des Levelns oder bleibt es dabei das einen nur die Meilensteine/Raid/PD9 wirklich entscheidend voranbringen?
Dann dürfte es innerhalb der 10 Tage nicht sooo einfach sein in die Nähe der Anforderungen zu kommen, oder sehe Ich das falsch?

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Abwarten. Kann man aktuell nicht abschätzen wie mächtige Engramme einen belohnen, ob z.Bsp die Y1 Raids auch Pl anheben, etc.. Gefühlt gibt es jetzt mehr Möglichkeiten und wie sich diese auswirken werden bleibt abzuwarten.

Liernier
Liernier
1 Jahr zuvor

Meine gelesen zu haben, dass es außer den mächtigen Engrammen für Meilensteine/Herausforderungen immer Möglichkeiten geben soll um das Powerlevel zu erhöhen, allerdings dann nur in sehr kleinen Schritten.

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Sie sollten mal die Wiederbelebungen/Wipes insgesamt limitieren bzw. die Beute an die Anzahl an Wiederbelebungen/Wipes koppeln.

Aber von den D2 raids halte ich sowieso nichts.
Reine „besitzt du ein mikrophon“ Abfragen, sonst nichts. Kein gunskill notwendig.
Sobald einer stirbt, wird von vorne angefangen. Leichter geht es ja wohl nicht.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

ich versteh deine Punkte nicht ^^

DrDeath
DrDeath
1 Jahr zuvor

du verstehst so einiges nicht^^

Freez951
Freez951
1 Jahr zuvor

War in Destiny 1 genau so. Aber da fragte man im ersten Jahr hast du Gjallarhorn. Aber auch so könnte man mit Anfängern alle Raids ohne Probleme machen.

Dansen79
Dansen79
1 Jahr zuvor

Die letzten 50 Power lvl werden wohl sportlicher sein….ansonsten wird es easy going;)

Freez951
Freez951
1 Jahr zuvor

Könnte aber auch schon ab 500 beginnen, denn wenn man schon so früh mit dem Raid reinkommt, war meistens schon vorher die steile kurve

Dansen79
Dansen79
1 Jahr zuvor

Fünf Tage, vielleicht sechs, mit zwischendurch bissel schlafen ???????? dann bin ich ready wenn Bungie verspricht was sie sagen, von wegen man hat immer Möglichkeiten um an höheren loot zu kommen …

Mars4tw
Mars4tw
1 Jahr zuvor

Das macht Bungie schon ganz geschickt mit den 10 Tagen. So zwingen Sie natürlich auch ein paar Leute sich das Spiel sofort zu holen und nicht erst die Reviews abzuwarten. Gerade in der heutigen Gesellschaft wo ja jeder überall der erste sein will ist das eigentlich ganz geschickt um die Vorbestellungen voran zu treiben.

Ich werde aber trotzdem abwarten und mir das Spiel erst 2 Wochen später holen.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Was?
Sonst wurde der Raid 3 Tage danach veröffentlicht

Warum wollen sie durch die 10 Tage Vorbestellungen vorantreiben?

DrDeath
DrDeath
1 Jahr zuvor

hat er doch erklärt, was gibts da nicht zu verstehen? tust du nur so schäbig trollen oder meinst du das ernst?

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

????????????????????

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

„Ich werde aber trotzdem abwarten und mir das Spiel erst 2 Wochen später holen.“

Du bist mein Held.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

….die deutschen Kids ????????.

Gigs ist ganz OK. Wenn ich aber was wissen wollte fand ich bei Slayerage eigentlich schnell was ich suchte.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Wird hier wohl darauf ankommen wo die weiche Grenze liegt. Wenn diese irgendwo bei 550 sein wird haben sie nichts verstanden. Aber egal wie es läuft, entweder kommt der RAID zu früh oder es ist immer noch zu leicht. Da aber der PvP echt wieder gut ist sehe ich es mal positiv. Außerdem brauch ich nicht Mekern, hätte es mir ja nicht holen müssen. Der PvP sind mir die 39 Euro jetzt schon wert. Von daher mal abwarten.

KingK
1 Jahr zuvor

Aber wie wars bei Vanilla? War man da am Ende der Story nicht auf 20? Ich erinnere mich einfach nicht mehr…

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ne. Nur durch Story nicht. Hast aber Pvp und Strikes freigeschaltet und öffentliche Events gefarmt für die Fokusse dann warst locker 20. Hatte beim Warlock fast alle Abenteuer gemacht und bin da vor Thumos und Allmacht auf 20ig gewesen.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Am Ende der Story ja, aber nur, weil man nach Abschluss automatisch auf 20 gehoben wurde. Wenn man nur Missionen gespielt hat, kam man eigentlich nur irgendwo bei 17 raus.

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Dann scheint man doch schneller aufsteigen können,als ich dachte. Mal sehen wie es für mich wird.

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Schauen wo das level cap liegt, also ab wann man mit Meilensteinen etc. hoch kommt. Hoffentlich zeitig sonst ist man wieder so schnell max.

KingK
1 Jahr zuvor

Richtig! Aber das wird vermutlich im Laufe der Story passieren…

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Naja 20 lv sind aber glaube nicht nur mit story story zu bewältigen.

KingK
1 Jahr zuvor

Keine Ahnung wieviel EP jeweils für die Level nötig sein wird und wie viele Missionen uns erwarten. Die Relationen lassen sich bis jetzt ja nicht messen.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Sollten Nexxos, Lachegga und Co. wieder einen gemeinsamen Versuch starten den Raid anzugehen, wird das wieder nur Salz geben von vorne bis hinten.

Naja Salz wird es ohnehin geben, so wie bis jetzt in fast jedem Stream, aber seit geraumer Zeit tue ich mir das sowieso nicht mehr an.

Scofield
Scofield
1 Jahr zuvor

Gut das ich keine deutschen Youtuber/Streamer mehr verfolge. Schlimme kindliche Stimmung da. Gigz finde ich da viel entspannter.

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Lachegga tu ich mir auch nicht an. Der Typ kommt mir einfach nur unsympathisch und sehr kindisch rüber. Dann lieber Nexxos. Aber am allerliebsten Andyedition grin

KingK
1 Jahr zuvor

Ich hoffe man erreicht die 520 nicht zu schnell. Zumindest muss man ja nicht während der Story gleich auf PL 500 aufsteigen. Etwas gemächlicher als bei D2 Vanilla wäre schon schön…

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Hmm ich hätte lieber die D1 Mechaniken zurück:

Beim Normal Raid: So oft wie man möchte (für die die den Raid mal sehen und genießen möchten)

Beim Hard oder Prestige: Dann ohne Revive (für die Hardcores)

Ich weiß diese Thematik wurde schon oft diskutiert, aber warum dürfen nicht 5 oder sogar noch weniger Leute mal glänzen und den Boss noch den Garaus machen.
Nein man muss gegen den Timer antreten und jetzt mit den 2:30 wird es auch heißen „ohh nur noch 20 sec auf der Uhr, lass uns mal wipen gehen“.

Mochte ich seit Release nicht, dieses System.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Die Aussage ist ziemlich unsinning ….
dann belebt die Person und sie soll in einer Ecke stehen bleiben …

Mars4tw
Mars4tw
1 Jahr zuvor

Diese Aussage ist ja noch unsinniger….
Früher war man einfach noch stolzer darauf den Boss zu legen, trotz einem oder sogar einem zweitem toten Hüter. Das funktioniert aber nicht mehr weil du ihn ja wiederbeleben musst.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

wenn ihr unbedingt tot bleiben wollt dann lasst euch beleben und bleibt passiv?
und in den letzen 2,5 min einer Phase müsst ihr ja keinen Wiederbeleben

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Man konnte sich ja quasi aussuchen welchen Modus man haben will, also Normal oder Hard Mode.

Jetzt wird es bei beiden Varianten gleich gehandhabt, ich würde es einfach besser finden wenn man den Normalen Modus einer breiteren Masse zugänglicher macht, umso länger findet man auch Trupps für einen Run.

Außerdem macht es mehr Spass wenn man nicht wegen jeder Kleinigkeit die mal schief läuft gleich wipen gehen muss. (Im Normal Mode)

Aus zwei guten Varianten bei D1, wurde ein zumindest für mich schlechter Kompromiss.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Lol XD rofl lol

DrDeath
DrDeath
1 Jahr zuvor

ui jetzt hast du es ihm aber unsinnig gegeben, respekt^^
wie alt bist du, 5?

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

kannst du auch begründen warum? oder bist du einfach nur da um dumme Kommentare zu geben xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.