Destiny 2: Forsaken bringt neuen Breakthrough-Modus und 4 Maps für PvP

Gambit ist nicht der einzige neue Modus, der mit dem Release der Forsaken-Erweiterung Einzug in Destiny 2 halten wird. Auch der Schmelztiegel bekommt in Form von Breakthrough ein neues Format spendiert. Zusätzlich kommen vier neue PvP-Maps.

Mit dem Forsaken-Addon bekommt im Herbst 2018 auch das PvP in Destiny 2 einige Neuerungen. Wie Bungie exklusiv bei Game Informer verriet, soll neben vier neuen Maps auch ein neuer Spiel-Modus im Schmelztiegel eingeführt werden – Breakthrough. Wir fassen die bislang bekannten Details für Euch zusammen.Destiny 2 Forsaken Bow 2

Breakthrough-Modus und 4 neue Maps – Jedoch nicht direkt zum Release

Neue Maps und neuer Modus: Wie der Crucible Design Lead Derek Carroll bei Game Informer mitteilte, wird das Team mit dem Forsaken-Release für einige Wochen eine Pause einlegen. Danach werde man vier neue Maps und den neuen Breakthrough-Modus für den Schmelztiegel veröffentlichen.

Zu den neuen Maps gab es leider keine weiteren Informationen. Zum neuen Modus wurden jedoch einige Details offengelegt.

Das macht Breakthrough aus: Der Beschreibung zufolge wird sich Breakthrough wahrscheinlich in der kompetitiven Playlist wiederfinden. Der neue Modus ist für zwei 4er-Teams ausgelegt und bietet zielorientirertes Gameplay. Carroll umreißt den neuen PvP-Modus wie folgt:

Zu Beginn jeder Runde versuchen beide Teams, den Breaker einzunehmen, der dann erlaubt, die gegnerische Vault zu hacken. Sobald der mittlere Breaker eingenommen ist, kann er nicht vom Gegner zurückerobert werden. Ein Team geht also in die Defensive. Die Angreifer müssen nun die gegnerische Vault erobern, bevor die Zeit abläuft, um so die Runde für sich zu entscheiden. Andernfalls gewinnen die Verteidiger. D2_Forsaken_Gambit_11

Ähnlich wie Kontrolle: Die Beschreibung klingt dabei ganz nach einem modifizierten Kontrolle-Modus, in dessen Rahmen bis zu drei verschiedene Zonen auf der Karte erobert werden müssen. Der markanteste Unterschied ist jedoch die ab einem gewissen Punkt festgelegte Rollenverteilung in Angreifer und Verteidiger, die sich im Gegensatz zum regulären Kontrolle-Modus in der jeweiligen Runde nicht mehr ändern wird. Auch gewisse Ähnlichkeiten zum Headquarters-Modus aus der Call-of-Duty-Reihe sind bei Breakthrough nicht zu übersehen.

Mehr zum Thema
Destiny 2: So ändert sich der Schmelztiegel mit dem Juli-Update

Was haltet Ihr von diesem neuen Schmelztiegel-Modus? Wird er für zusätzliche Abwechslung sorgen können oder bedarf es in Euren Augen mehr Innovation seitens Bungie?

Autor(in)
Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (37)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.