Destiny 2: Schaut Euch an, wo Ihr bald im Gambit-Modus kämpfen werdet

Im Vorfeld zur anstehenden Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 gewährte Bungie nun einen weiteren exklusiven Blick auf die kommenden Inhalte. Diesmal gibt es eine geführte Tour über eine Gambit-Map mit Entwickler-Kommentaren.

Die Info-Flut zu Forsaken geht weiter: Im neusten Beitrag des Game Informers, der einen Monat lang exklusiv das kommende Forsaken-Addon covert, führt Bungie die Fans nun über die “Legion’s Folly”-Karte des neuen Gambit-Modus.

Dabei gewähren die verantwortlichen World Artists Coolie Calihan und Todd Juno mit ihren begleitenden Kommentaren einen Einblick in die Entstehung und die Architektur der Map.

D2_Forsaken_Gambit_03

Was ist Gambit? Bei Gambit handelt es sich um einen neuen Modus, der eine Mischung aus kooperativen PvE-Gefechten und PvP-Elementen verkörpert und mit Forsaken bei Destiny 2 eingeführt wird.

Hier geht’s zum Video: Da es sich um exklusives Video-Material von Game Informer handelt, können wir das Video leider nicht bei uns einbetten. Um das Video in voller Länge anzuschauen, folgt einfach diesem Link:

Destiny 2: Forsaken – Geführte Tour über die kommende Gambit-Map Legion’s Folly

Was sagt Ihr zu der vorgestellten Karte? Macht Euch das Lust auf mehr? 

Quelle(n): Game Informer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
85 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LIGHTNING

“Da es sich um exklusives Video-Material von Game Informer handelt, können wir das Video leider nicht bei uns einbetten. Um das Video in voller Länge anzuschauen, folgt einfach diesem Link:”

Man kann es einbetten. Ich habe einfach die komplette DIV von denen bei mir reinkopiert und es funktioniert, wenngleich meine Seite jetzt ein bisschen buggt. 😀

Warzone

Unwissend biste trotzdem umd ob du mir glaubst oder nicht. Das ist so als fällt in China ein Sack Reis um. Solltest aber lesen lernen. Dann hättest du gelesen, das du aus deinem Zimmer raus solltest und zu E3 gehen hättest können. Das die vorbei Ist, das weiß ich auch -.- wäre gerne länger als den einen Tag da gewesen. Ändert aber nichts dran, das ich es gespielt habe. Und es nicht mag. Ob es dich Jukt oder nicht, das ist wie oben und der Vergleich mit china und dem Reis. Kann halt nicht jeder zur E3 😉 Also Herr Bob XD.

Ich sollte oben sagen wie so ich es nicht mag und das hab ich ????

P.s bin nicht Homo 😉 bald deine liebe für dich. Mag keine Neider

KingK

4:30
Endlich mal ein PvP Kill!! Diese Erbsengewehr ttk muss einfach geändert werden. Gute Güte…

LIGHTNING

SMG rein, Rückkopplungshindernis, Dire Promise und ab in den Nahkampf. Alles andere kann ich nicht mehr spielen. Das Gute daran ist, dass sich die Gegner auch nicht zum “Heilen” zurückziehen können. Dumm ist nur, wenn die dann Traktorkanone haben. :DDD

KingK

Ich bewundere deinen Ehrgeiz^^

LIGHTNING

Naja die TTK ist eigentlich i.O., aber eben nur für Top Tier Waffen wie Lanze und Schwingen oder eben im Nahkampf. Mit Rückkopplungshindernis kann man den Gegner in 0.5s kaputt haben: 4 Schuss SMG, direkt Nahkampf und dann killt er sich selbst mit seinem Nahkampf. 😀

Aber wir brauchen auf jeden Fall mehr Top Tier Waffen und da nicht immer nur Impulsgewehre, sondern halt eine coole Mischung so wie früher (Roter Tod, DLW, Dorn, Leerer Blick etc.)

LIGHTNING

https://twitter.com/Josh_Ha… TTK change officially confirmed.

KingK

Wenn das die ttk aus dem Gambit Vid ist, dann sind es sicher nur 0,004% geringere ttk^^

Ich glaub’s erst, wenns so kommt im Herbst.

LIGHTNING

von 19 auf 21 sind 10% mehr Schaden bei AGs Headshot.

KingK

Wir brauchen die D1 ttk, DIE D1 TTK!!!!!!!!111!!!!!1!1!!1!!1!

LIGHTNING

Taken King kommt im Jahr 3 von Destiny 2 zurück!!!11!111!!1!!

KingK

Ich hoffe es, ich hoffe es so seeeehr!!!!11!!!11!!1!!

Sunface

Wobei EP Farming immer noch hoch im Kurs ist. Forum und Facebook sind voll mit Gruppen. Ich persönlich mag beides sehr gern an Destiny. PvP und PvE.

Alitsch

Ich bin der Meinung diese Mode wird ein rießen Spaß werden ,vor allen denn Hüter die auf PVP stehen und hat viel Potenzial.

PVE Elemente sind berechenbar es sind nur dumme KI’s mit der Zeit kann man diese auswendig lernen aber ein 2,5 Kd Kid ist was anderes, oder PVP Clan die bei P09 zurzeit unter sich sind und schwitzen was passiert wenn Sie zu frisch Fleisch wollen,als Abwechslung.
Welche Auswirkungen wird es haben, wenn Ihnen Gambit gefallen sollte und zur Po9 Ersatz wird. Oder war das von Anfang an Bungies Plan .
Weil Po9 nicht gerade als Endgame Aktivität sich anfüllt oder eine Entwicklung durchgemacht hat und beim Vorsaken hab Ich auch keine Infos bezüglich Po9 mitbekommen haben.

Mal sehen wir es sich entwickelt Bungie war nie gut dran eine gute Idee bis zum Ende durch zu denken liegt wahrscheinlich an fehlende/imaginäre Tester

Marki Wolle

Man könnte jetzt ja sagen “das werden die schon getestet haben” aber wie wir wissen testet Bungie entweder gar nicht oder völlig falsche Sachen.^^

Warzone

Nein du Bob ???????????? Geh mal aus deinem Zimmer und geh mal auf die E3 dann reden wir weiter. Auf die NDA gehe ich nicht ein

Bienenvogel

Jo ich denke auch das das nicht schlecht wird. Das wollte ich auch nicht sagen ???? Über den Loot kann man eben auch nur spekulieren solange man nicht weiß was es gibt.

Peter Gruber

Und sonst kann ich mich freuen endlich die 1000er Marke bei der Atlantis Tönung zu erreichen.

Takumidoragon

Dafür kannst du dich im September freuen wenn alles mit einem mal gelöscht wird

Warzone

Ich hab ihn aber gespielt und deshalb ist es auch mM. Aber wegen der NDA darf ich nicht weiter drauf eingehen sry

Sleeping-Ex

Wie überaus praktisch für dich…

Takumidoragon

Mensch das würde ja bedeuten das du bei der E3 und/oder Guardian Con warst. Aber viel mehr musst du beim Community Summit gewesen sein, da die NDA zum Gambit Modus mit dem Vorstellen auf der E3 aufgehoben wurde o.o

Kairy90

Vllt hat ein Mitarbeiter von Bungie ihn angerufen und ihm gesteckt dass der Modus scheiße ist aber er darf das erst nach Release genauer erläutern ????

Warzone

Nein kein Mitarbeiter. Leider

Warzone

Nicht ganz aufgehoben. Es gibt Sachen die leider mit reinfallen, aber ja ich war auf der E3 und bin auch auf der Com. Und hab es dort auch gespielt. Daher ssgte ich auch das es mir nicht gefällt. Sonst hätte ich es nicht so geschrieben.

Takumidoragon

Dann möchte ich mich doch erstmal entschuldigen, falls es etwas beleidigend vorkam was ich schrieb und du scheinst ja auch einer sein, mit dem man darüber diskutieren kann.

Ich kann ja mal sagen was mir an dem gezeigten daran gefällt. Ich finde das mit dem eine Person rüberschicken als Soulsborne Spieler sehr geil, da der Gegner nicht das Ziel ist, sondern ein Hindernis zum Ziel. Ich finde es geil, das ein gutes PvE Team einen Vorteil dadurch erzielen kann, das sie koordiniert wissen, was gut für die verschiedenen Gegnertypen ist.

Aber ich will mir erstmal im September ein eigenes Bild erstellen, bevor ich es hoch in den Himmel lobe, oder es nicht so gut finde

Warzone

Nö musst dich nicht entschuldigen und ssgte auch mM. Will meine auch anderen nicht aufdrücken.

Mir hat es auf der E3 keinen Spaß gemacht weil es zu wenig war. Keine Liebe, keine Langzeit Motivation und bissi zu wenig PvP. Und das sag ich als Pveler.

Marki Wolle

Hmm hört sich schon nach Titanfall an, noch bin ich skeptisch.

Mal schauen ob der Modus mega den Hype auslöst, oder keine Sau ihn spielt.

Ein Wettrennen Modus finde ich eigentlich ganz gut, der Knackpunkt wird aber sein ob das System mit dem einen Hüter rüberschicken funktioniert. Wenn der eine Hüter nämlich immer binnen Sekunden ausgeknockt wird dann wird das für Frust sorgen.

Psycheater

Ich tippe auf Variante Nr. 2 😀

Tobias Bader

Naja siehs mal positiv: Mehr Frust als in den Prüfungen der 9 geht nicht )

Guest

Nice, noch eine Kabele-Map – said no one ever!

BigFlash88

ich freu mich auf den modus bin auch nicht der große pvpler deswegen find ich gambit gut, hab nur die sorge dass dem modus schnell die luft ausgehen könnte

Peter Gruber

Da macht dir keine Sorgen, wir wissen doch: bungie sorgt laufend dafür, dass Spielmodi attraktiv bleiben…oh, wait…

Bienenvogel

Ich denke es ist wie immer: es steht und fällt mit dem Loot. Ist der Loot gut wird es viel gespielt. Wenn nicht wird nur eine kleine Gruppe über bleiben, die es aus Spaß zocken (ich weiß auch nicht warum man sowas tun sollte :P)

Marki Wolle

Jap ohne guten Loot quält man sich nicht durch Aktivitäten die man selbst nicht mag.

Der Gary

[…]Wenn nicht wird nur eine kleine Gruppe über bleiben, die es aus Spaß zocken (ich weiß auch nicht warum man sowas tun sollte :P)[…]

Ohne passenden Loot bzw eine Belohnung über die man sich auch mal freuen kann ist es einfach eine zu eintönige Beschäftigung . Da verliert man dann eben auch irgendwann den Spaß dran.
Nehmen wir einfach mal an du spielst gerne Fußball. Nun nehmen wir dir einfach mal die Tore weg und übrig bleiben nur du und deine Kumpels und ein Ball. Kann sicherlich immer noch Spaß machen aber ihr werdet so viel schneller die Lust daran verlieren als beim Spiel mit Toren. Weil am Ende dann eben das Ziel/die Belohnung fehlt.

Bienenvogel

Ich verstehe worauf du hinaus willst aber irgendwie passt imo dein Vergleich nicht ganz. Gambit so “zum Spaß” klingt für mich eben wie ne Runde Fußball. Man spielt gegeneinander, es geht darum Spaß zu haben, die anderen zu besiegen, etc. Da steht aber keine Belohnung dahinter, was ja bei Gambit guter Loot wäre. ????
Der Loot wäre eher sowas wie “wir spielen um einen Pokal zu gewinnen”.
Wie gesagt, nicht falsch verstehen, ich weiß was du meinst. Und ich mache es ja auch oft genug so, wenn der Modus nix hat was ich haben will, spiel ich es meistens nicht.

Bienenvogel

Ja! Jedes Mal wenn ich was esse denke ich mir vorher ” Bäh, das Essen was ich mir ne halbe Stunde gekocht habe, das schmeckt eh nicht. Ich schmeiß es weg und esse ein Stück Brot. Das esse ich schon seit Brot 1, das schmeckt immer!”. ????

Aber ja, hast Recht. Rummeckern kann man hinterher auch noch. Und wenn man solche Zweifel hat sollte man das DLC eben nicht kaufen.

Kairy90

Das gute alte Brot ????????

Bienenvogel

Bernd muss man eben einfach lieben.

Sleeping-Ex

“Ich mag das nicht!”
“Du hast doch noch garnicht probiert.”
“Ich weiß das ich es nicht mag!”

Peter Gruber

Mir taugt das Wort????

Bienenvogel

“Gematchmaked” Das habe ich auch noch nicht gelesen/gehört ????

Peter Gruber

Da unser Clan momentan fast täglich Zuwachs bekommt, wächst das Interesse an Forsaken und somit an diesem Modus, da es möglich sein sollte, dass zumindest immer vier von uns online sind. Was mich momentan stört ist das Matchmaking im PVP. Das geht gar nicht. Herausforderungen sind schon ok, aber ab einem gewissen Punkt ist es einfach sinnlos. Ich würde auch kein Skirennen gegen Marcel Hirscher fahren. Zumindest eine Chance sollte man dann schon haben. Geht es eigentlich anderen auch so, dass sie das Matchmaking momentan deutlich schlechter empfinden?

DerFrek

Also ich bin gestern gegen ein 6er Team rangekommen, zusammen mit einem Trupp aus Level 5-10ern, die auch noch so gespielt haben wie Leute die Destiny gerade erst gekauft haben. Die Runde ging 75-13 für die anderen aus. Ich hatte von unseren 13 Kills alleine 10. Was soll ich dazu sagen? ^^

Peter Gruber

Zumindest konntest du mit dir zufrieden sein 🙂

DerFrek

Nicht wirklich. Habe zulange an meinem Loadout festgehangen. Die 10 Kills habe ich dann auch erst gemacht als ich auf Löwengebrüll und Striker gegangen bin. Da war dann nichts mehr mit Grüppchenbildung ^^

The hocitR

Es hängt halt einfach sehr sehr stark von deinen Mitspielern ab ob man gewinnt oder verliert. Wir bekommen meistens (immer) die größten Vollpfosten ins Team zugelost. Gestern Kontrolle auf Ufer der Zeit, die ganze Action hat sich auf B bzw. C abgespielt. Als ich dann mal bei A spawnte sehe ich dort 2 Titanen von meinem Team, beide hatten ne Wand aufgestellt und der eine stand dort mit ner Sniper im Hardscope. Auf dem Radar war weit und breit kein Gegner zu sehen ???? Mit solchen Patienten kann man halt fast gar nicht gewinnen.

Kairy90

Die haben halt die Zone verteidigt ????

The hocitR

Zum Glück ist ja Heute dann Doppel wieder aktiv, der einzige Modus der mir im PVP so richtig Spaß macht ????????

Kairy90

Macht halt schon Sinn zwischendruch mal ne Zone zu halten, wenn da allerdings 2 Leute sind, aber keine Gegner auftauchen machts halt keinen Sinn da das ganze Match abzuschimmeln, aber die Grundidee war erstmal nicht soo falsch????????

Peter Gruber

Am Team liegt es wohl nicht, zumindest nicht an uns drei oder vier, das sind z. T. leidenschaftliche Zocker, alle Trophäen eines Spiels sind für sie Pflicht (sowas interessiert mich z. Bsp. gar nicht) und denen geht’s nicht besser. Die Gegner sind teilweise abartig stark.

The hocitR

Also die einzelnen Gegner empfinde ich eigentlich ganz normal. Wir sind halt meistens nur zu zweit, hin und wieder mal zu dritt unterwegs.

Peter Gruber

Normale Gegner, … davon kann ich nur träumen momentan. Wenn ich in einem Spiel zwischen 10-15 besiegte Gegner mit einer Effizienz von 1 – 1,2 habe, bin ich momentan schon super duper zufrieden. Gestern hatten ich und ein doch erfahrener Kollege Ergebnisse der Art 2(!!!) und 0,2 (!!!) Das restliche Team (auch die Randoms) haben wohl auch keinen Champagner geöffnet nur weil es halt 4-5 bei einer Effizienz von ca. 0,6 /0,7 waren.

WooTheHoo

Kam mir gestern stellenweise ähnlich vor. Das Matchmaking dauert ewig und die Gegner sind mitunter unerwartet stark. Auch müsste ich mich, nach monatelanger Eisenbanner-Ignoranz, erstmal wieder an 6v6 gewöhnen. Immer war irgendwo Jemand, wenn man mal Snipern üben wollte. ???? Nach ner Weile und einer Loadout-Umstellung lief es besser. Aber ein Spaziergang ist es aktuell definitiv nicht. Man wird als Solospieler auch gerne mal gegen eingespielte Teams „gematchmaked“. Die Spielerbasis ist scheinbar noch immer recht überschaubar.

LIGHTNING

Jap, kann ich nur bestätigen, das Matchmaking ist wirklich härter geworden:
https://scontent-frx5-1.xx….

Peter Gruber

Genau Leute wie du sind ein Alptraum. 65… Selbst wenn es mir richtig gut gelaufen ist, ich wenig gestorben bin, hatte ich max knapp über 30 besiegte Gegner. Effizienz hatte ich früher auch schon öfters mal um oder über 5. 65… das heißt du musst auf einem sehr hohen Niveau spielen. Ich hatte bis jetzt als höchstes Ergebnis 45 gesehen. Das war auch eine verrückte Partie, da hatten ALLE anderen nämlich nur knapp um die 10.

Mario

Er hat es mit dem Computer bearbeitet. Hab das auf mein Programm gezogen. Die kill zahl ist um 0,00000008 mm verschoben. Zu den anderen Kill zahlen.

LIGHTNING

Aha. https://www.facebook.com/Li
Destinytracker hab ich dann vermutlich auch gefaket. 😀

Es war einfach ein Spiel bei dem alles zusammenlief und meine Teammates permanent mit gepusht sind. Ganz am Anfang eine Unterdrückungsgranate in 5 Gegner, die bei der Powermuni geschimmelt haben und dann hab ich mit Kills und Assists schon 7 Punkte, weil von allen Seiten die Mates reingepusht sind. Und dann bin ich häufig mit den Mitspielern mit, die gerade ihre Super gezündet haben und hab die Gegner angeschossen und abgelenkt.

Es war tatsächlich nur ein einziger Powermunikill (Sniper Headshot). Hab das ganze Spiel keine gezogen, nur ab und zu mal 1-2 Schuss aufgehoben.

Manchmal läufts halt, aber normal sind bei mir so 30-40. 65 War halt abartig viel dafür, dass ich ohne Granat-, Raketenwerfer bzw. Shotgun gespielt hab. :DDD

LIGHTNING

65 war auch das höchste was ich bisher gesehen habe. Geht auch erst seit 1.2.3 Update, da die Spiele jetzt länger dauern (bis 100 bei Konflikt statt 50 wie vorher im 4vs4).

Aber 30+ ist auch mehr als ordentlich. Kommt sowieso mehr auf die KD an, da man mit hoher KD weniger Punkte herschenkt. Also lieber 30+ mit 5er KD als 65 mit 3er KD. Bin halt gepusht wie ein assozialer Maniac (weil ich die neue Rückkopplungshindernis testen wollte). Die ist übrigens richtig richtig gut, wenn man mit SMG auf Nahkampf geht. Teilweise gewinne ich mit Überschild vom Verteidiger ein 1on3 im Nahkampf (nicht oft, aber immerhin)!

Marek

Nicht böse gemeint, aber genau solche Super-Hüter verleiden mir den wöchentlichen Meilenstein, und insgesamt das PvP. ^^

LIGHTNING

Das wollte ich ja damit sagen. Seit 1.2.3 ist es insgesamt leichter geworden für mich, was aber auch heißt, dass es für viele jetzt schwieriger geworden sein muss. Wobei ich immer noch sauviele Spiele verliere (40% ca.). Also insofern kann man auch mit weniger Punkten was reißen, bei 6vs6 ist eh alles möglich. 😀

Patrick BELCL

was mMn einfach PFLICHT ist, is wieder eine freelancer Playlist

wieder eine der dinge die nicht nachvollziehbar sind warum die aus D1 abgecutted wurden und nicht seit beginn in D2 is
dieses gruppenschimmeln macht einfach keinen spaß
vl jetzt sehr übertrieben aber nur jeder 10. D2 spieler den du im PvP triffst reißt was im 1vs1
der einzige grund warum so ne leute dann gewinnen is weil auf menschlicher tausendfüßler style gespielt wird und sich ja keinen mm ohne teammate bewegt wird

und was ich immer noch nicht versteh is: warum gibts nach wie vor leute die das objektiv nicht verstehen? als müsste man dafür quantenphysik studiert haben..

Peter Gruber

Wir kommen teilweise gar nicht dazu uns in einer Gruppe zu organisieren, außer ganz zu Beginn, noch bevor ich bis drei zählen kann bin ich häufig nach dem Respawn tot. Ich finde auch das permanente 6 vs 6 nicht gut.

Patrick BELCL

ja das “spawnsystem” wenn mans denn wirklich so nennen will, hat noch nie wirklich gut funktioniert aber zumindest mal besser als jetzt

is nämlich immer wieder interessant wie ein toter gegner direkt bei seinen 5 anderen schimmelnden kollegen spawnt, und man selbst über die halbe map, am besten noch durch die schimmlergruppe durch laufen muss um zu seinen mates zu kommen

Dat Tool

Das erklärt sich doch aber schon selbst. Sobald einer stirbt und seine 5 Mann zusammen stehen spawnt man bei denen wenn das Team sich aber aufteilt dann eben nicht mehr!

Mario

Servus Peter, Ich spiele immer Kompetitiv Rangliste. Bin alleine also ohne Clan auf ca. 700 Punkten. Ich muss sagen seit dem Update hab ich von den letzten 11 Spielen nur 1 Spiel gewonnen. Momentan trifft man nur auf richtig gute Clans auf dem Level. ( wurde ja angepasst das man nur noch auf solche Gegner trifft. ) Ich mein ich bin schon ein Guter würde ich sagen. AAABER seit dem Update stehe ich auf dem Feld meisten immer sofort 3 Hütern gegenüber. Bisschen gefrustet bin ich schon, wobei ich das auch als Übung und Herausforderung sehe. 🙂

Dubstepz

Hab Gestern mal 3 Runden Kompetiv gespielt für meine 3 Weekly Games, bin mit 841 Punkten gestartet, 3 Siege davon 2x gegen 4er Clan Team 1x gg Randoms komplett. Ging gestern eigentlich relativ entspannt

Sunface

Im 6v6 Quickplay? Ich bin mir noch nicht sicher ob ich das mag. Mein erster Eindruck sagt das ich 4v4 lieber mochte. Aber habe in letzter Zeit zu wenig PvP gespielt um das beurteilen zu können. Es könnte nämlich einfach am 6v6 liegen.

Peter Gruber

Glaube ich weniger, da ich im Eisenbanner viel bessere Ergebnisse (zumindest im Schnitt) hatte. Auch wenn dort meines Wissens nicht alle Karten zum Einsatz kamen. Vergeltung (Mars) ist in jedem Fall zu klein für 6vs6.

Marc R.

“beim 20. Mal hatte ich alle Waffen, um Kollegen zu helfen quälte ich mich noch bis über 60 Mal hoch.”

Glückwunsch. Bin jetzt selber bei 45 Abschlüssen und mir fehlt immer noch die Sniper. Andere in meinem Clan hatten erst mit 150 Abschlüssen alle Waffen zusammen.

Aber wenn du dich selbst mit Kollegen “quälst”, dann hast du wohl die falschen Kollegen.

Warzone

Das kommt noch dazu. Spätenes 2 3 Wochen nach erscheinen, spielt es eh kaum einer.

DerFrek

Kommt auf die Belohnungen an und wieviel Spaß es dann tatsächlich macht. Denke schon, dass sich da ein Kern bilden wird.

Warzone

Hast du bis auf exo Quests schon was brauchbares gesehen? Sieht man sonst nur im Everversum sonst nirgends. Wurms ornament gibt es auch nur gegen Bares

DerFrek

Ich habe mir bis auf den Gambit Modus noch gar nichts von Forsaken angesehen. Die Exo-Quests fand ich bis hierhin eher so meh… Wispern des Wurms ist da schon ne andere Hausnummer, die finde ich ganz gut.

Ich vertrete eher so die Meinung, dass man sich am besten erst selbst ein Bild davon macht um zu urteilen ob es gut oder schlecht ist, von daher warte ich einfach ab.

Das mit dem Ornament.. tjoa.. da bin ich eigentlich nicht einmal zwiegespalten. Ich finde, dass das die Variante ist wie ein Cash-Shop in einem Spiel funktionieren sollte.

Sunface

Das ist jetzt nicht so und wird auch nach 2-3 Wochen nicht so sein. Jedenfalls nicht mehrheitlich.

Warzone

Ich weiß nicht wieso, aber ich finde diesen Modus so überflüssig und langweilig. Klar andere sehen es anders, aber mMn hätten sie es auch gar nicht bringen müssen

BuckyVR6

und warum? also begründe das doch mal 🙂
Ich find den Modus ja persönlich total toll und freu mich drauf 🙂

Warzone

Wieso wieder holen, steht doch oben. Aber bitte.

Was lohnt sich ein PvEvP Modus wenn 1 Spieler 2 3 mal auf die andere Seite darf. Man hätte dort mehr mixen müssen. Hätte man für pvler noch interessanter machen können und anderen Modus statt wieder eine Arena, aus dem Grund, weil es auf einer Art das selbe ist wie bei d1 die Arena, nur das jetzt zwischen durch noch, die Affen(Spieler) einen nerven können. Punkt.

masterfarr

Wenn der Modus mehr PvP hätte, würde er als PvP-Modus abgestempelt und alle PvE spieler, würden das ding nicht anrühren.

Ich denke einfach es gibt mehr PvE Spieler als PvP und bei einem Mix von beiden dingen, sollte das PvE überragen. Ich kenne Viele die kein PvP Spielen, weil es ihnen einfach kein Spaß macht.

Wir müssen einfach mal Abwarten wie Gamit ankommt, viele sagen die es gespielt haben, dass Gambit eine menge Spaß gemacht hat.

Abwarten 🙂

Marc R.

“Ich kenne Viele die kein PvP Spielen, weil es ihnen einfach kein Spaß macht.”

Wir kennen uns zwar nicht, aber ich bin auch einer davon.

Was Gambit betrifft: Auch wenn der PvE-Anteil überwiegen sollte, so ist es immer noch PvP, auch wenn kein Spieler des anderen Teams rüberkommen würde, da hier zwei SPIELER-Teams gegeneinander antreten. Ziel ist es ja, schneller seine 75 Tokens (oder was immer das waren) zu seiner Bank zu bringen und seinen Ur-Alten zu besiegen, bevor es das andere Team schafft.
Wo ich jedoch das Problem sehe: EIN EINZIGER extrem guter PvP-Spieler kann dem anderen Team den ganzen Spaß verderben. Auch wenn er nur ca. 30 Sekunden in der gegnerischen Zone ist, so kann er dennoch dafür sorgen, dass die in der Zeit länger den Spawn-Bildschirm sehen als spielen können. Und spätestens dann werden die reinen PvE-Spieler anfangen den Modus zu meiden.

Guest

Das ist auch mein Schwachpunkt. Der PVP Anteil ist mir hier viel zu gering.

Sunface

Schwer zu sagen. Ich würde das einfach gern mal spielen.

Sunface

Waaaaas? Das ist für mich DER GRUND Forsaken zu holen. Feier das total.

LIGHTNING

Ich auch. Aber kann auch verstehen, dass es viele nicht so gut finden. Ist halt Geschmackssache.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

85
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x