WoW bringt derzeit so wenig Content-Updates wie nie zuvor

Während New World gerade einen Hype erlebt, steht es um WoW eher schlecht. Das Spiel bekommt kaum neue Updates, was zu Unmut führt. Das sonst in dieser Woche bei den MMORPGs passiert ist, haben wir von MeinMMO wieder für euch zusammengefasst.

Die Highlights der Woche: In New World wurde der neue Patch 1.0.4 aufgespielt. Der kam einen Tag später als gedacht, was zu Verwirrung führte. Außerdem brachte er Bugs mit sich, weswegen die Spieler zwischenzeitlich kein Gold beim Verkauf im Handelsposten bekamen, während sie offline waren.

Trotz allem ist New World noch immer das dominanteste MMORPG. Es machte diese Woche auch Schlagzeilen mit einem ungarischen Twitch-Streamer, der gesperrt wurde, und der Tatsache, dass Spieler gerade Städte in Casinos verwandeln.

Der Aufreger der Woche: Kingdom Under Fire 2 wurde eingestellt. Einige Fans des Spiels gaben dem deutschen Publisher eine Mitschuld am Untergang des MMOs.

Die Diskussion der Woche: WoW hat in den letzten 2 Jahren nur 3 echte Contet-Patches bekommen. Die letzten Updates waren Patch 8.3 im Januar 2020, der Release von Shadowlands im November 2020 und Patch 9.1 im Juni 2021. Zu wenig, finden viele Spieler. Seht ihr das auch so?

Raidbosse in Guild Wars 2 und Legends of Aria 2.0

Das passierte diese Woche bei den großen MMORPGs:

Diese 7 neuen MMORPGs sind 2021 bereits erschienen

Das passierte bei den kleineren MMORPGs:

Das passierte bei den MMORPGs in der Entwicklung:

Das waren die News dieser Woche aus der Welt der MMORPGs im Überblick. Was war euer persönliches Highlight? Habt ihr diese Woche etwas Spannendes erlebt? Oder haben wir etwas Wichtiges vergessen? Schreibt es uns doch in die Kommentare hier bei MeinMMO und diskutiert mit uns.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Semmelknödel

Ich verstehe diese ständige Heulerei über fehlenden Content nicht. Als ob es früher besser war. Früher sind die Leute noch die vorigen Raid Tiers gelaufen, in TBC waren die meisten Gilden selbst zum WotLK Pre noch im T4 Content unterwegs, mehr als vielleicht die ersten 1-2 Bosse von BT und Sunwell waren für viele Feierabendgilden einfach unerreichbar, selbst FdS und SS hatten viele bis zum Schluss nicht clear.

Sonst hatte man das halbe Addon Gold für das schnelle Fliegen gefarmt, ist immer die gleichen Inis gelaufen, hat Ruf bei Fraktionen gegrindet wo heute der Archivarkodex im Vergleich schnell geht oder hat Rares mit einer perversen Rewspan Zeit gecampt, die einem außer EINEM Erfolg nichts gebracht haben.

Also wo hat es früher jemals mehr Content geben? Der Unterschied zu früher besteht darin das früher die Leute einen Leerlauf genutzt haben um andere Sachen nachzuholen, Angelerfolge, Dunkelmond Jahrmarkt, u.v.m., aber heutzutage scheinen viele abgesehen vom Raiden absolut kein Interesse am restlichen Spiel zu haben.

Teldriir

Für mich persönlich ist das erreichen des Meta Erfolgs eines Patches ein Indiz für den Durchgezockt-Status. Raid durch, Meta fertig, mounts geholt und rufe max. fertig.

Chafaris

Viel spannender ist für mich die Frage: wird überhaupt ein neues Addon erscheinen?

Teldriir

Ein kluges Marketing hätte zumindest schon 9.2 angeteasert. Vom Addon gar nicht zu sprechen

h4t3

Spätestens Ende 2022 gibt’s 1 bis 50 f2p

Semmelknödel

Ist es schon, ich finanziere mein Abo nur mit Gold aus dem AH, 10-20 Minuten bisschen Handeln am Tag und das Abo ist für lau. Nebenbei werfen alleine die Callings pro Char im Monat mindestens 50K ab.

Bleakly

Aktuell haben die halt keine Zeit um Content zu bringen.
Man ist noch damit beschäftigt zweideutige Witze zu entfernen und irgendwelche Mounts in den Shop zu schmeißen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x