Destiny 2: Weekly Reset am 07.09. – Die Reise ins zersplitterte Reich geht weiter

Destiny 2 sorgt sicher am Wochenende wieder für viel Frust, denn die überarbeiteten Prüfungen von Osiris kommen zurück. Bis dahin gehen die Quests um Mara und Savathûn in der Träumenden Stadt weiter. Wir haben auch alle Fundorte der Atlas Bilder für die Quest „Auf den Spuren der Sterne 3“.

Was passiert in Destiny 2? Nun sind schon 2 Wochen seit dem Release der neuen 15. Season – die Saison der Verlorenen – vergangen. Falls ihr noch keinen Abstecher in die Träumende Stadt gewagt habt, solltet ihr das unbedingt noch tun um die saisonale Quest „Reise des Wegfinders“ zu beginnen.

Diese Woche könnt ihr weitere Aufgaben der Quest “Auf den Spuren der Sterne 3” erledigen, doch diese werden euch wie letzte Woche nur einen Bruchteil der 53 Stufen hin zum neuen Exotic weiterbringen. Es sieht sehr danach aus, als wird sich Petra Venj diese Woche einmischen und ihr dringt tiefer ins Zersplitterte Reich vor.

Wer seinen Gambit-Rang pushen will, erhält diese Woche dank mehr Ruf eine gute Gelegenheit. Des Weiteren erwarten uns zum Ende der Woche die überarbeiten Prüfungen von Osiris. Es soll sich deutlich mehr auszahlen, die Frustration im PvP zu ertragen.

  • Diese werden mit dem neuen Anti-Cheat Programm „Battle-Eye“ online gehen.
  • Doch nicht nur das – Ab sofort wird man mit anderen Gegnern gematched, die genauso weit im Ticket sind, wie ihr.
  • Der Loot von Saint-14 genießt auch eine Überarbeitung. Im neuen Belohnungssystem levelt ihr seinen Rang nun immer nach Osiris-Matches

Die wichtigsten Infos zu Aktivitäten vom 07.09. bis zum 14.09.

Die Dämmerung: Die Feuerprobe steht die Mission

  • Exodus-Absturz an – das ist der nervige Strike auf Nessus
  • Im Dämmerungs-Lootpool sind diese Season stets 2 Waffen pro Woche

Playlist-Strikes haben diese Modifikatoren:

  • Arkus-Versengen
  • Solar-Termaltausch
  • Geerdet

Der Modifier fürs Versengen begleitet euch die ganze Woche, die anderen ändern sich täglich.

Da Bungie die Vorhut-Tokens entfernt hat, könnt ihr euren Vorhut-Rang nur durch das erfolgreiche Beenden einer Vorhutaktivität steigern.

Das passiert im RaidGläsernen Kammer“:

  • In der Gläsernen Kammer findet die dritte und leichteste Raid-Herausforderung “Aus dem Weg”statt. Hierfür müsst ihr den Templer beim Teleportieren stoppen.
  • Als Belohnung gibt’s im Challenge-Mode die Zeitverirrte Waffe “Schicksalsbringer”. Die Waffe kommt dann garantiert mit 2 Perks pro Slot.

Schmelztiegel – Das sind die PvP-Playlisten:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Team-Versengt
So kommt die Saison der Verlorenen in Destiny 2 an – Wie gefällt sie euch?

Petra Venj steht im Bereich „Das Ufer“ der Träumenden Stadt. In der ganzen Zone herrscht die 1. Fluch-Woche. Zu meistern ist die 2. Aszendenten Herausforderung.

In der Träumenden Stadt werden nun auch die Atlasbilder der 3. Woche verstreut sein. Haltet also eure Augen offen.

Das sind die neuen Fundorte der Atlas Bilder aus der 3. Woche

So findet ihr die Locations: Esoterickk veröffentlichte auch nun die Fundorte der Atlas Bilder für die Quest „Auf den Spuren der Sterne 3“.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Diese benötigt ihr um mit der Saisonalen Questreihe fortzufahren.

Quellen für Spitzen-Loot in Season 15 von Destiny 2

Das ist das neue Max-Level: In der Saison der Vergessenen liegt das maximale Powerlevel eurer Ausrüstung auf 1.330. Damit ist das Powerlevel nur um +10 im Vergleich zur vorherigen Season 14 gestiegen. Ihr seid also nicht mit den lästigen Leveln beschäftigt, sondern könnt euch sofort ins Endgame stürzen.

Dieser Spitzen-Loot (Pinnacle Gear) bringt euch über 1.320:

  • Erreicht in der Dämmerung: Feuerprobe mindestens 100.000 Punkte als Team (+2)
  • Simulation: Exo-Herausforderung
  • Omen-Mission
  • Prophezeiung-Dungeon (+2)
  • Vorzeichen-Mission
  • Raid die “Gläserne Kammer” (+2)
  • Imperiums-Jagd nach Upgrade (+2)
  • Im Zersplitterten Reich 4 Champions besiegen
  • Prüfungen von Osiris (+2)
  • Absolviert 3 Gambit-Matches (+1)
  • Absolviert 3 Schmelztiegel-Matches in Kontrolle (+1)
  • Schließt 3 Strikes mit passendem Fokus ab (+1)
  • Hawthornes Clan-Aufgabe (+1)

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Dieses coole Ornament erwartet euch im Shop für Glanzstaub

Da jede Season auch jede Menge neuer Cosmetics mit sich bringt, solltet ihr den Ingame-Shop „Everversum“ im Auge behalten. Meist stehen neue Ornamente oder Items im Angebot, die für Glanzstaub vertickt werden. Spart also euer Silber und behaltet den Shop im Auge.

Das gibt’s bei Tess im Angebot:

  • Der exotische Sparrow „Erzengel-Eifer“
  • Der exotische Sparrow „Vier Grade der Trennung“
  • Das exotische Schiff „Feuerschneisen-Wächter“
  • Das exotische Emote „Ninja-Verschwinden“
  • Das exotische Ornament „Cyber-Optik“ für die Augen von Morgen
  • Exotische Jäger-Ornament „Nano-Redux“ für Raiden-Flux
  • Das exotische Titan-Ornament „Hüllen-Zermalmer“ für Dünenwanderer
  • Exotische Warlock-Ornament „Diadem der Täuschung“ für Krone der Stürme

Seit ihr schon gespannt auf das überarbeitete System von den Prüfungen des Osiris? Oder reizen euch die Waffen nicht und wollt lieber so schnell es geht, dass neue Spurgewehr in den Händen halten, den es mit Abschluss der Saisonalen Quest geben wird? Lasst es uns doch in den Kommentaren wissen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
King86Gamer

Gibt es jetzt eigentlich mal Infos zur Roadmap ???

D1vet

Brauch man doch gar nicht bei Destiny, ich zaehle es Dir kurz auf…

Trials
Eisenbanner
Zichs bekannte CopyPaste Waffen
Und als Highlight hier und da ein Bugfix

Das reicht ja wohl für die kommenden 6 Monate

Ok ok, Ironie aus…

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von D1vet
Millerntorian

Nanana…da warten doch noch mehr dicke Game-Brummer:

Viele viele Anbruch-Kekse backen, abwarten und Tee trinken…äh…Däumchen drehend Missions-Timegates aussitzen, 16 Level-Ups in unterschiedlichen Playlists anvisieren, ständig hin- und her düsen zu NPC’s und warme Worte anhören, Wöchentlich den (Glanzstaub-)Store checken oder darauf hoffen, dass man mal nicht den zigsten Geist, welcher eh in der Sammlung ist, durch Artefakt- und sonstige Glanzengramme erhält, und und und.

Also wann soll ich das denn alles schaffen?! 😱

Spaß beiseite. Die aktuelle Saison unterhält mich sehr gut. Und mal unter uns…Frollein Savathun ist mir von Woche zu Woche sympathischer geworden. Endlich mal nicht so ‘ne Pfeife, die lieber mit rosa Einhörnen heile Welt spielt.

Die Obrigkeitshörigkeit gegenüber der sog. Vorhut überlasse ich lieber irgendwelchen Blauer Schlumpf Hüternanhängern. Jaja…wir verteidigen das Licht. Ich schmeiss mich weg…bei ca. 1,5 Mio Leichen, welche meinen Weg gepflastert haben, bin ich vom edlen Ritter Lanzelot so weit weg wie ‘ne Ordensschwester von einem lauschigen Schäferstündchen.

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von Millerntorian
Philipp Hansen

Leider nein. Letzte Woche meinte Bungie, bald eventuell. Aber da die Season diesmal echt lang ist, wollen sie da – nur eine Vermutung – nichts zu zerfleddertes zeigen.

King86Gamer

Aus der Sicht von Bungie natürlich clever, da man evtl. meinen könnte da kommt noch irgendwas dazu, was man jetzt nicht so auf den Schirm hat.

Generell finde ich es einfach angenehm eine Übersicht zu haben wann was startet, wäre z.b. beim Dungeon ganz nett gewesen. Oder man kann dann auch einfach mal ne Woche aussetzen da nix neues ansteht.

Da bleibt uns wohl nix anderes übrig als zu warten….Momentan ist man auch noch mit der Story beschäftigt und dem Levelaufstieg.

Danke für die Rückantwort 🙂

Onyxia

Darauf wird dann wieder nur rumgetreten, wie billig sie sei und es ja kein Content hat. ( fürn 10er btw) ist daher sinnvoll, dass es keine gibt außerdem kann man sich ausmalen, wann man das Spurgewehr und so bekommt

King86Gamer

Das gemeckert um den 10 Euro kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen.
Bin absolut zufrieden was mir zur Zeit geboten wird.
Ich mag gerade die Richtung die Bungie einschlägt sehr gerne.

Klar kann man das in etwa einschätzen aber fürs Wohlbefinden eben ganz nett wenn man es auf schwarz/weiß sieht 😉

EsmaraldV

Naja ein Game-as-Service sollte halt durchgehend Unterhaltung bringen. Wenn man betrachtet, was in den letzten Seasons angeboten wurde und nun bedenkt, dass die jetzige Season ein halbes Jahr dauert dann versteh ich die Hüter, die ihre Bedenken äußern.
Jetzt die Dinge als “timegated” zu präsentieren ist halt schlussendlich nur künstliche Contentstreckung.

Für nen 10er kann man nicht viel erwarten, ich bin mir aber ziemlich sicher, dass für mehr Content viele auch gerne mehr bezahlen würden.

…aber erstmal abwarten, was noch alles kommt.

Baya.

Mir ist das auch viel zu wenig Content. Ich beschwer mich net, wie du sagst, für nen 10er und gelegentliches Zocken mag das i.O. sein. Ich hätte gern viel mehr und wäre auch bereit dementsprechend zu zahlen. Naja bald kommt New World, schau mer da mal zwischendurch mit rein 😉

EsmaraldV

Für mich ist diesen Seasonmodell einfach die schlechteste Lösung: Lieber einmal ordentlich Geld ausgegeben mit mehr Content, dann würde ich wahrscheinlich auch wieder Geld in bungie investieren.

…für mich plätschern die Seasons nur so vor sich hin, wo mir primär langweiliger, jederzeit ersetzbarer PvE-Content angeboten wird, der extrem schnell langweilig wird.
PvP erwähn ich gar nicht mehr – keine Änderung, Anpassung oder neue Modi/Maps in Sicht, man lässt ihn langsam sterben
…oder besser gesagt: Bereits tot, die Wiederbelebungsversuche wurden eingestellt.

Sieht man ja auch an den “jede-Season-wechselnden-aber-trotzdem-gleichbleibenden-PvE-Aktivitäten” (ich erwähne es hier nochmal: mMn. hätten sie an der Menargie festhalten sollen – gerne mit Content-vault oder einer Rotation).

Aber sei`s drum – bringt jetzt auch nix mehr. Ich denke, dass New world mich komplett von D2 lösen wird – wobei ich sowieso kaum spiele.

Onyxia

Stimme dir mit dem Seasonmodell zu – das ist behindert.

Man hätte einfach die Menagerie im lootpool und an die Season anpassen können.

Z.b ein Vex überfall auf der Leviathan. 😉

CandyAndyDE

Nun sind schon 2 Wochen seit dem Release der neuen 15. Season – die Saison der Vergessenen – vergangen.

Season der Vergessenen? Spielt ihr eine andere Season? Ich spiele die Season der Verlorenen 😂

jolux

Ihr findet den Exodus-Absturz-Strike “nervig”? Mit Risikoreich und Fluchtkünstler ist das doch eine kurze Arkus-Gaudi 😄

Wrubbel

Warte mal ab bis der Spitzenreiter kommt

kotstulle7

Das wird diesmal ein Spaß. Korrumpierte, Prüfgelande, Exodus-Absturz (wobei da der save-spot ja noch ist) und das Hohle Versteck. GG

KingK

Sholy Hit… Ich habe diese Season keine Titelvergoldung für dich… 😂

kotstulle7

Der fusi-mod wird schon regeln…^^

KingK

Reggs Hund und der Fusimod!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x