Destiny 2: Lightfall – So erspielt ihr das Exo-MG Deterministisches Chaos mit der Quest „Unerledigte Geschäfte“

Destiny 2: Lightfall – So erspielt ihr das Exo-MG Deterministisches Chaos mit der Quest „Unerledigte Geschäfte“

Wenn Spieler in Destiny 2 die Lightfall-Kampage abgeschlossen haben, ist noch lange nicht Schluss. Als Nächstes wartet die Exo-Waffen-Quest “Unerledigte Geschäfte”, über das ihr euch das Exo-MG “Deterministisches Chaos” krallen könnt. MeinMMO sagt euch wie und erklärt die 13-Schritte-Quest.

Was ist das für eine Exo-Quest? Jeder Spieler, der die Destiny 2: Lightfall Kampagne erfolgreich abschließt, erhält Zugriff auf die exotische Quest “Unerledigte Geschäfte”. Hier fordert euch Nimbus auf Datenpakete zu finden und Rohans Vorhaben, dass er vor dem Konflikt mit Kaiser Calus und dem Zeugen verfolgt hat, zu komplettieren.

Die Quest führt Spieler übrigens auch in den Raid “Garten der Erlösung” – nur rückwärts – und bietet neue Story-Beats zum ominösen Schleier über die Lightfall-Kampagne hinaus.

Damit ihr den letzten Schritt der Exo-Quest “Unerledigte Geschäfte” gut erledigen könnt ist ein Powerlevel von 1.770 empfohlen. Deswegen ist es empfehlenswert, sich gleich zu Anfang für die Legendären Kampagne zu entscheiden. Die beschert einem am Ende autoamtisch ein komplettes Ausrüstungs-Set auf diesem Powerlevel.

Wenn ihr wissen wollt, welche anderen, exotischen Waffen noch in Lightfall auf euch warten, haben wir diese hier zusammengefasst:

Destiny 2 Lightfall: Exotics – Alle Waffen & Rüstungen

So bekommt ihr das Maschinengewehr “Deterministisches Chaos” in Destiny 2

Um diese Quest geht es: Die exotische Quest Unerledigte Geschäfte umfasst insgesamt 13 Schritte und ist nicht sonderlich schwer zu erledigen. Aber sie wird euch weitere Details zur Lightfall-Story offenbaren und auch noch eine Exo-Waffe bescheren.

Werte der Curruli-Exo-Waffe “Deterministisches Chaos”

Alles beginnt mit einem Besuch in der “Halle der Helden”, wo ihr einer traurigen Pflicht nachkommen sollt. In Summe hat die Quest selbst 13 Schritte und wir zeigen euch jetzt, was genau zu tun ist.

  • Schritt 1 – Triff Dich mit Nimbus. Nehmt die Quest nach Abschluss der Lightfall-Kampagne bei Nimbus am Spawnpunkt Wandlertor an und hört ihm zu.
  • Schritt 2 – Schaut euch die Zwischensequenz an. Nun könnt ihr in der Halle der Helden noch ein paar Dinge erledigen, bevor es wieder zurück zu Nimbus geht. Ihr sollt in Erfahrung bringen, warum er die Zeremonie vorzeitig verlassen hat.
  • Schritt 3 – Sammelt Chiffren-Qubits von den Vex. Die braucht ihr, um Rohans Daten aus Wolkenakkretionen, der Zielort-Ressource in Neomuna zu extrahieren.
    • Chiffren-Qubits droppen zufällig von Vex-Gegnern
    • Eine Datenextraktion kostet euch 8 Chiffren-Qubits, ihr braucht also insgesamt 40 Stück
Sammelt diese “Wolkenakkretionen”, die Zielort-Ressource in Neomuna
  • Schritt 4 – Finde ein Datenpaket in Mayas Refugium. Nun schickt euch euer Geist für das letzte verschlüsselte Datenpaket in die Location “Mayas Refugium”.
  • Schritt 5 – Überlebe den Vex-Angriff. Das Paket befindet sich in einem Konflux. Allerdings mögen es die Vex nicht, wenn man daran herumspielt. Ihr müsst also etwas Gegenwehr in Mayas Refugium beseitigen bevor es weitergehen kann.
  • Schritt 6 – Triff dich mit Nimbus und Osiris. Es folgt eine kurze Besprechung mit Osiris und Nimbus bei der Location Radiosonde zu den Daten, die extrahiert werden konnten. Hier erfahrt ihr ein spanndendes Detail zu einer alten Geschichte aus Destiny 1 die mit dem Schleier zu tun hat.
Das Ende von Destiny 2: Lightfall erklärt – Was ist der „Schleier“ und wie geht es weiter?
  • Schritt 7 – Jetzt braucht ihr einen Kompass. Die Quest schickt euch nun in einen besonderen Verlorenen Sektor “Liming Harbor” auf Neomuna. Dort müsst ihr einen Kompass finden.
  • Schritt 8 – Sorge für Chaos im Ahimsa-Park. Als nächstes wird Stunk gemacht mit den Kabalen im Ahimsa-Park. Ihr müsst sie von Calus Schiff weglocken. Je mehr Fähigkeiten ihr einsetzt, desto besser denn das stiftet mehr Chaos und ihr müsst insgesamt 100 Gegner töten.
Schritt 8 der Exo-Waffen-Quest “Unerledigte Geschäfte”
  • Schritt 9 – Besorgt eine Saat der Silberflügel. Der Weg ist frei und ihr könnt nun in Calus Schiff. Das müsst ihr auch, denn dort, tief in der Typhon Imperator ist die zweite Komponente, die ihr benötigt, versteckt. Holt euch also eine Saat der Silberflügel aus Calus Flaggschiff auf Neomuna.
  • Schritt 10 – Zurück zu Nimbus. Nachdem ihr die Saat erhalten habt, wird euch Nimbus einen Hauptschlüssel bauen. Kehrt also zu ihm zurück. Um ihn mizunehmen braucht ihr Platz im Powerwaffen-Slot.
Der Hauptschlüssel wird im Powerwaffen-Slot deponiert und führt zum Schwarzen Garten
  • Schritt 11 – Schließe die Mission “Was bleibt” ab. Dafür schickt euch Destiny 2 in den Raid Garten der Erlösung nur umgekehrt. Ihr seid nun ganz nah am Schwarzen Garten. Am Ende erhaltet ihr die exotische Waffe “Deterministisches Chaos”.
  • Schritt 11 – Gedächtniskern abliefern. Nachdem ihr nun den Gedächtniskern habt kehrt zu Nimbus bei der Location “Stryders-Tor” zurück.
  • Schritt 13 – Erweist die letzte Ehre. Schaut noch einmal in der Halle der Helden vorbei und erweist denen die Ehre, die ihre Jahre im Dienst der Menschheit verkürzt haben.

Ist dieses Ziel erreicht, wird die Quest „Unerledigte Geschäfte“ als abgeschlossen markiert.

Falls noch Teile der Exo-Quest Unerledigte Geschäfte unklar sind, empfehlen wir euch das Video von Nexxoss-Gaming. So lässt sich auch der Eingang des gut verstecken Verlorenen Sektors besser finden:

Anzeige von YouTube Inhalten widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Nexxoss zeigt euch im Video, wo ihr bei der Quest Unerledigte Geschäfte genau hin müsst

Was kann das neue exotische MG “Deterministisches Chaos”?

Perfekt für Mob-Kontrolle: “Deterministisches Chaos” ist ein schweres 360er-Maschinengewehr aus Destiny 2: Lightfall das durch Leere schwächen und destabilisieren kann. Es hat regulär 48 Schuss im Magazin kann aber damit auch “Flüchtige Geschosse” nutzen.

  • Mit seinem intrinsischen Perk “Heavy Metal” wird jede vierte Kugel, die mit gedrücktem Abzug abgefeuert wird, zu einem schweren Projektil, das Ziele beim Aufprall schwächt.
  • Der Perk “Vexadezimal” sorgt dann dafür, dass jedes vierte Heavy-Metal-Projektil, das mit gedrücktem Abzug abgefeuert wird, Ziele beim Aufprall zusätzlich instabil werden.

Hat die Waffe einen Katalysator? Ja. Mit dem Katalysator für die Waffe erhält sie den Perk “Das vierte Mal ist der Zauber”. Damit geben schnell gelandete Präzisionstreffer zwei Kugeln ins Magazin zurück. So wird dieses MG ein solider Alleskiller für so manch lästige Gegner in Destiny 2. Mit dem Kat lässt sich dann auch das verhältnismäßig kleine Magazin ein wenig ausgleichen.

Wo bekommt man den Katalysator für “Deterministisches Chaos”? Es ist derzeit noch nicht bekannt, woher man den Katalysator bekommt. Sobald sich das ändert, werden wir diesen Artikel umgehend updaten. Schaut also wieder vorbei.

Habt ihr euch die Waffe bereits erspielt? Dann berichtet doch von euren Erfahrungen. Oder seid ihr noch mitten in der Kampagne? Hinterlasst der deutschen Destiny-2-Community gerne einen Kommentar.

Destiny 2 Lightfall: Dauer der Kampagne – Was bietet das DLC sonst?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Martin G.

Bin Gestern beim letzten Schritt angekommen, hab den aber noch nicht gemacht. Jetzt lese ich hier Raid, GDE, Rückwärts? Habe bis jetzt alles Solo gemacht. Brauche ich für die letzte Aufgabe jetzt ein Trupp mit 6 Hütern?

Daruma

Nein, es ist „nur“ eine schöne Mission mit Bezug zum Schwarzen Garten und den Vex. Kannst du allein machen.

Martin G.

👍Danke

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx