Destiny 2: All diese Inhalte verschwinden mit Season 10 – habt ihr alles erledigt?

Bei Destiny 2 startet am 10. März die neue Season 10. Wir haben euch zusammengefasst, welche saisonalen Inhalte in einer Woche verschwinden und was ihr unbedingt noch erledigen solltet, bevor die Saision der Dämmerung endet.

Warum verschwinden die Inhalte? Aktuell setzt Destiny 2 auf ein sogenanntes Season-Modell. Alle drei Monate erscheint eine neue thematische Saison und bringt neue Aktivitäten, Inhalte und frischen Loot.

Seit dem Dezember 2019 läuft Season 9, die Saison der Dämmerung, diese wird sich am 9. März jedoch verabschieden. Danach startet am 10. März die Saison der Würdigen.

Mit dabei wird unter anderem endlich die Rückkehr der Trials of Osiris sein. Was wir aktuell noch zur Season 10 wissen, lest ihr hier:

Bei Destiny 2 startet bald die Season 10 – Das wissen wir bisher darüber

Die Saison der Dämmerung läuft noch eine Woche

Diese saisonalen Inhalte verschwinden: Bungie veröffentlichte eine Liste, mit allen Inhalten denen die Hüter in der nächsten Season „good bye“ sagen müssen. Auf der Liste sind über 20 Inhalte, unter anderem Quests, Aktivitäten und auch Waffen.

Zum Ende der Season 9 verschwinden:

Saint 14 Begrüßung 2
Saint-14 hat noch die ein oder andere Aufgabe für euch

Das solltet ihr erledigen: Wer sich mit der aktuellen Season bisher nicht näher oder intensiv befasst hat, wird in der verbleibenden Woche nur schwerlich alles nachholen können. Wir haben einige Aktivitäten und Aufgaben zusammengefasst, die sich besonders lohnen, interessant oder schnell zu meistern sind:

Zu guter Letzt solltet ihr die verbleibende Zeit nutzen, um euer Waffen-Arsenal aufzustocken. Auch wenn das angekündigte „Mindesthaltbarkeitsdatum“ für Waffen aktuell für Furore sorgt, so schnell habt ihr nicht mehr die Gelegenheit bequem sogenannte God-Rolls zu ergattern.

Diese Waffen sind einen Blick wert:

Wer Inotam noch nicht herausgefordert hat, sollte sich sputen

Habt ihr alle Quests, Aufgaben und Triumphe aus der Saision der Dämmerung erledigt? Alle Waffen und Items erspielt oder steht noch so manches auf der To-do-Liste?

In welche Richtung Destiny 2 im kommenden Jahr geht, hat der Chef höchstpersönlich bekannt gegeben:

Destiny 2 ändert Richtung: Weniger Events, mehr Welt
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

84
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MarquesIzDa
5 Monate zuvor

Verschwinden die erledigten Obelisk Beutezüge auch

yyx
5 Monate zuvor

Die aktuellen Rüstungsteile mit dem Adlersymbol haben ja einen Adler-Mod-Slot, in den man „Mit Licht aufgeladen“-Mods reintun kann. Fällt das mit Saison 10 auch weg, oder gilt dieses Adlerzeugs das ganze Jahr?

Ich frage deshalb, weil es da ein nettes Arkus-Mod für den Klassengegenstand gibt, welches +20 Mobilität verschafft. Das zu verlieren wäre doof. Mit all dem anderen Adlerkram konnte ich bisher nichts anfangen.

Gönndalf
5 Monate zuvor

Ich bin jetzt in einer Woche von SaisonRang 27 auf 60 geflogen. Könnte evtl. klappen, bis nächste Woche noch auf 100 zu landen…

yyx
5 Monate zuvor

Immer schön die zusätzlichen täglichen Beutezüge von Banshee mitnehmen, wenn du eh die normalen wegen der Verbesserungskerne spielst. Die zusätzlichen geben bloß EP, sind also nur und genau dann nützlich, wenn man EPs braucht, und gehen optimal nebenbei mit durch.

Gönndalf
5 Monate zuvor

Hab ich auch genauso gemacht. Bin jetzt auf 92. Klappt eigentlich ganz gut, trotz begrenzter Zeit. Heute Abend noch paar Level und morgen den Rest. Mein Plan ging komplett auf! cool

StephanGer74
StephanGer74
5 Monate zuvor

Für mich waren diese 3 Monate das schlechteste bis jetzt und glaube auch nicht das ich die nächsten 3 Monate dabei sein werde. Das Artefakt und Amor 2.0 waren gut gedachte, aber die Umsetzung mehr als bescheiden. Also eben was anderes spielen.

v AmNesiA v
5 Monate zuvor

„…. Habt ihr alle Quests, Aufgaben und Triumphe aus der Saision der Dämmerung erledigt?…“

Nöö, keines der oben genannten.
Bin Saisonrang 2.
Zu mehr hats mich diese Saison nicht motiviert.
Mal schauen, was nächste Saison kommt.

KingK
5 Monate zuvor

Die Sonnenuhr verschwindet – GOTTSEIDANK!!!

Ich hoffe so etwas innovationsloses bleibt uns dann zukünftig erspart^^

PS: ich bin diese Season keine einzige Feuerprobe gelaufen. Und es fühlt sich GUUUUUUUT an!!!!

🥴

RaZZor89
5 Monate zuvor

Ob ich alles erledigt habe? Ich habe nicht mal angefangen! grin

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Damit hast Du nicht allzu viel falsch gemacht 😅

ChrisP1986
5 Monate zuvor

Ja man!!😂

Chris
5 Monate zuvor

Am Ende von Season 10: So Trials verschwinden wieder, das war der Season Pass Content grin

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Bis dahin spielen es vermutlich eh nur noch 0,2% der aktiven Spieler. razz

huhu_2345
5 Monate zuvor

Ich müsste eigentlich nur noch die Sonnenuhr auf Heroisch und ohne zu sterben machen um den Titel zu erhalten.
Aber ne, dass ist mit der Titel nicht Wert. ^^

Medicate
5 Monate zuvor

Ist beides geschenkt. Warum liegen lassen? xD

ChrisP1986
5 Monate zuvor

Bei mir ist es genau das gleiche Problem 😂😂

die23er
5 Monate zuvor

Heroisch bin dabei, fehlt mir auch noch als einziges…Ohne zu sterben kann man auch im Normalen Modus machn…

kotstulle7
5 Monate zuvor

Kann man die Story um den 14. Heiligen (Also ihn finden, retten und dann am Immerforst willkommen heißen) immer noch spielen, obwohl er im Turm steht. Kollege hat vor kurzem angefangen

Wrubbel
5 Monate zuvor

Jep.

kotstulle7
5 Monate zuvor

Gracias

yyx
5 Monate zuvor

Doof ist halt, dass man irgendwann 25 Hüter töten muss, um den nächtsten Quest-Schritt zu erhalten und weiterzukommen. Das ist für mich die große Hürde. Ich würde gerne Rumble-Matches im Schmelztiegel spielen, aber auf Stadia kommen da keine zustande.

Und da ja die Sonnenuhr zum Ende der Saison verschwindet, lässt sich die Rettung des Heiligen danach nicht mehr abschließen.

EDIT 2020-03-08: Die Kills konnte ich als Eindringling im Gambit realisieren und den Quest abschließen. Bin somit glücklich durch mit der Saison. 🤠

Bienenvogel
5 Monate zuvor

Offen ist theoretisch noch genug, nur die Motivation dafür eher fragwürdig. 😉
Ich könnte mir alle PVP-Spitzenwaffen erspielen, von den Gambit-Spitzenwaffen fehlen mir alle außer Halsbruch.
Quests für Lumina, Dorn und Wahrheit sind nicht fertig.
Diverse Kats sind nicht fertig gelevelt (LdW, Kaltherz, Hartes Licht, Darci, Wardcliff..)

Ich denke aber das geht in Sesason 10 auch noch. Erst recht wenn fadt nur Trials kommen sollten. Lore oder Triumphe zu sammeln ist mir die Zeit irgendwie nicht wert. Ich farme im Moment nur Kerne und Glanzstaub und gucke ob ich hier und da nen guten Roll kriege.

yyx
5 Monate zuvor

Ich farme im Moment nur Kerne und Glanzstaub und gucke ob ich hier und da nen guten Roll kriege.

Hehe, same here.

Als Neueinsteiger habe ich, da ich eigentlich die ganze Story chronologisch spielen wollte, den Mond noch nicht betreten, weil ich erstmal noch die Story um Uldren Sov durchspielen muss. Als ich dann doch mal auf den Mond gegangen bin, habe ich festgestellt, dass beim ersten Auf-den-Mond-Fliegen eine Startsequenz beginnt, bei der von einer seismischen Störung die Rede ist und wo man sich dann Zutritt zur dieser roten Festung verschaffen soll.

Hier lässt sich der Kat der Wardcliff-Spule super fertigstellen! Denn in der 2. Phase, wo man vor der Festung steht, gibt es unbeschränkt Kisten mit Powermunition sowie es spawnen unbegrenzt Adds, und man kann mit der Wardcliff-Spule toll in diese Gruppen von Leibeigenen mitten hineinballern. Wohlgemerkt, man geht gar nicht das eigentliche Spielziel an sondern killt minutenlang nur Adds, bis man den Kat fertig hat, und verlässt die Szene dann wieder, indem man in den Orbit zurückkehrt. Dann man nämlich die ganze Sache beliebig wiederholen.

Ich habe dort schon die Kats von Wardcliff, Sonnenschuss und gestern den vom Löwengebrüll fertiggestellt, und ein paar weitere stehen auch noch an (Scharlach fällt mir noch ein), und wenn ich mal für irgendeine Bounty mal schnell „Gruppen von Feinden mit Präzisionskills“ töten muss, mache ich das auch dort, z.B. mit der MG Hammerhead.

Ggf. einfach einen neuen Character dafür anlegen, falls sich dein Hauptcharacter den Mond schon eröffnet hat.

yyx
5 Monate zuvor

Heute hab ich ebendort auf dem Mond die 300 Kills für den Katalysator der Traktorkanone abgerissen und insgesamt knapp 20 Minuten dafür gebraucht. Nur falls jemand noch zweifelt, wie gut das da geht. Wie gesagt ist halt der Vorteil, dass man unbegrenzt Powermunition und Adds zur Verfügung hat.

vv4k3
5 Monate zuvor

OT: Der_Frek also CammyCakes ist auch der Meinung, dass mit der Hawthrone etwas nicht stimmt. Er denkt, dass viele Pellets garnicht verschossen werden … ich wusste es 😂

Zudem überlegt er ein Video bzgl Trials und Schwachkopfradar + Sniper zu machen 😂😂😂 der oder sein Bruder lesen hier mit und stalken uns 😂😂

Der_Frek
5 Monate zuvor

Alles nur Mutmaßungen, solange Fallout das nicht testet 😅

vv4k3
5 Monate zuvor

dann schreib dem Jungen mal. Ich teste jetzt mein neues Loadout aus, wo ich im PvP eigtl extrem schlecht bin. Jetzt heiβts üben, üben und nur mehr üben. Werde voll auf die Fresse kriegen in den ersten 20 Matches bestimmt 😂

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Willkommen im Club. Obwohl, so mies lief´s letztens garnicht – trotz Sniper-Fokussierung. Aber um ehrlich zu sein, hab ich die meisten Kills noch immer mit Falkner und Notration gemacht. Aber das wird noch. XD Einfach dran bleiben! Gerade an neue Waffen muss man sich erst gewöhnen. Und da verzeiht das PvP halt sehr wenig. Aber du machst das schon. Am Ende geht´s dir wie mir und du wirst vom Haupt-PvE- zum Haupt-PvP-Spieler. ^^

vv4k3
5 Monate zuvor

genau euch Snipern will ich in den Trials kontern können. Habe die Befürchtung, dass die Trials wieder sehr passiv sein werden, daher habe ich mir den passenden, aggresiven Konter ausgedacht.

Bester Konter gegen Sniper? Löwengebrüll 😂👍

Im PvE hab damit schon mehr als 22k Kills, aber im PvP bin ich mega schlecht damit.

In der Kombo mit meiner God Roll Schmuggler Wort (Vollauto + Tipp mal an).
Entweder nehme ich die Trickärmel oder Stampfer dazu. Muss noch gucken, muss ja schnell unterwegs sein

Takumidoragon
5 Monate zuvor

Ich muss noch diese dämlichen Triumphe in der Sonnenuhr holen. Speedrun und ohne drauf zu gehen. Beides letzten bei einem Run fast geschafft. 14:05 Minuten und zur selben Zeit wieder Boss gestorben….. Da hatte ich erstmal die Schnauze voll ^^

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Du Armer. Ich erinnere mich an unser Gespräch. Zum Glück ist es nach wie vor so, das mich Titel nicht interessieren und ich kein „Komplettierer“ bin. Ich hab die Sonnenuhr bisher kaum gespielt aber wenn du magst, können wir das vielleicht am Donnerstag mal angehen. Ich kassiere dann für dich die Tode. XD Die Frage wäre, ob ich ne große Hilfe wäre. Meine PvE-Skills sind doch arg eingerostet. ^^

ChrisP1986
5 Monate zuvor

Mir fehlt nur noch der legendäre Lauf und der in dem man nicht sterben darf, bin auch etliche Male mit dem Boss gestorben und dann hatte ich keine Lust mehr…

Baujahr990
5 Monate zuvor

Für den Titel reicht ein normaler Run ohne zu sterben.

ChrisP1986
5 Monate zuvor

Ja ich weiß aber solange ich niemanden habe, die mit mir den legend laufen, brauche ich das auch nicht mehr machen, mir macht die Sonnenuhr keinen Spaß…
Deshalb tue ich mir das nicht mehr an…😅😅
Wenn ich natürlich 5 Leute hätte die mit mir legend laufen würden, dann würde ich natürlich auch den Lauf ohne zu sterben machen…
Alles andere habe ich für den Titel fertig…
Nur hat niemand Lust auf die Sonnenuhr…😂😂🤷🏼‍♂️

die23er
5 Monate zuvor

Brauch auch noch den heroischen Durchlauf…Werden sich doch noch ein paar hier finden lassen…Aufruf fürs Wochenende starten 🤘💪

Baujahr990
5 Monate zuvor

Lade dir doch die Companion App runter, mit der findest du ein fireteam in 5 min.

Nakazukii
5 Monate zuvor

ich freue mich schon auf die neue season smile

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Ich auch! Schaue dann Trials auf Twitch und muss mi nemmer aufregen. whew

Rush
5 Monate zuvor

Dann stream ich für dich smile

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Das wär cool, schick mal Link grin

Rush
5 Monate zuvor

Wenn ich mal so talentiert wäre wie du mitm video editing, kommst iwann ins ts von uns . Dann quatschen wa wieder nen bissl. Auf die guten alten zeiten:))

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Ihr könnt mal ne Runde Battlefield mitspielen, ich hab nen 3er Squad an der Arbeit aufgetan. grin

Rush
5 Monate zuvor

Hab leider kein battlefield, geld mässig is knapp bei mir 😇

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Ich meinte Battlefield 4 grin

Vedingo13
5 Monate zuvor

Ist eigentlich bekannt, was mit Gegenständen aus dem Seasonpass passiert, welche nicht abgeholt wurden?

Takumidoragon
5 Monate zuvor

Die sollten über die Bungie App dann noch abholbar sein

Vedingo13
5 Monate zuvor

Schade… Dachte irgendwo mal gelesen zu haben, dass diese jeweils zu einem Engramm der schönen Erinnerung werden

Baujahr990
5 Monate zuvor

Kannst du später noch bei Bungie.net abholen. Vermutlich kann man da auch wieder das Exo Engram von Lvl. 98 nochmal abholen.

Rush
5 Monate zuvor

Hab die 3 exo engramme auch nicht eingelöst , damit ich glei zu beginn der season paar neue exos kriege

Alitsch
5 Monate zuvor

Also mein Highlight der Season waren 2 saint 14 Missionen. (Hätte mir eine heroisch Variante gewünscht )
Alles andere war langweilig.
Hab mir beide Exos geholt, könnten mich nicht überzeugen, habe mir Korridore der Zeit gegeben. (Lore)
Also irgendwie war diese Season zeit fressend aber nicht im Sinne Spaß durch spielen.
Korridore durchlaufen, bountys erledigen, Obelisken füttern, ewige Turmflüge und ewige Matchmacking-Suche.

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Ich hab alles erreicht und muss mich jetzt seit einer Woche zwingen mich einzuloggen um den Triumph zu holen. Hab da absolut keine Lust drauf aber die 20 Minuten werde ich mir heute Abend noch geben, wobei ja locker 13 Minuten für den Ladebildschirm draufgehen……

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Na immerhin noch 35% Spielspaß!

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Höchstens auf die zwei Jahre verteilt 🤔😅

Scofield
5 Monate zuvor

Und dann haben sie „Inhalte“ geschrieben 😂

Brilliantix
5 Monate zuvor

Freut euch die nächste Langweilige Saison steht ins Haus ^^

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Haus der langweiligen Wölfe?

Divine
5 Monate zuvor

Kaum was davon erledigt.
Paar Waffen erspielt, sie Saint Quests gemacht aber ansonsten fand ich die Season brutalst langweilig.

Werd mir die Tage wohl noch die Devils Ruin holen und dann schau ma mal weiter wenn S10 da ist.

Frau Holle2
5 Monate zuvor

exakt wie bei mir. Einmal Sonnenuhr/ Quest/ Waffenbeutezüge . Das wars .Wenn ich dran denke dass Luky Luke sagt Season 9 wär die stärkste gewesen hab ich Angst vor S10………

Divine
5 Monate zuvor

Hat er das ?
Weia…..😑

Frau Holle2
5 Monate zuvor

er hat ! Und wie Millern schreibt lobte er besonders das Winterevent…..das war dann der Teil bei dem ich die Panikattacke hatte……..
Habe gerade den Eindruck das Bungie sich gerade selbst Mut zuspricht…. * das passt schon , wir machen das Richtige*( der Spieler Nummer 22 deinstalliert gerade ) ….. * 21 sind’s doch noch. Kann dann nicht falsch sein……..*

Lightningsoul
5 Monate zuvor

So ist es tatsächlich häufig bei Amis. Alles hochjubeln bis der Insolvenzverwalter den Betrieb einstellt. cry razz

Stoffel
5 Monate zuvor

Lucky Luke??, oder auch der Fozzybär von Bungie lol

Millerntorian
5 Monate zuvor

Wobei er dies ja eher eingegrenzt hat auf die Winteraktivitäten in S9, die m.E.n. für Hüter, welche bereits 2018 oder 2019 da am Ball waren, allerdings zu vernachlässigen gewesen sind.

Ich konnte diese Euphorie (in seinem Blog) nicht verstehen, wenn auch ein paar Inhalte durchaus nett zu spielen waren. In Anbetracht eines überschaubaren Obulus von ca. EUR 10,00 erwarte ich aber auch nicht zu viel. Durch die Digital Deluxe sind ja zumindest noch 2 Saisons abgegolten und ein wenig Silber fliegt auch noch auf dem Account rum. Ergo wird, bevor ich mir irgendwelchen kosmetischen überflüssigen Schnickschnack kaufe (ich habe festgestellt, dass ich mittlerweile wenig darauf gebe, wie die Hüter alle paar Wochen theoretisch ausschauen könnten…die letzten saisonalen Ornamente waren schlimm designed. Wenn ich schon beknackte Leuchtstreifen verwende, dann sollten diese doch bitte auch via Shader mitzufärben sein), durchaus mal ggf. bis zu Saison 12 reingeschnuppert.

Eigentlich aber auch nur, weil eine Bekannte von mir mit New Light begonnen hat; es macht richtig Bock mal das komplette Story-Geflecht von Beginn an wieder unterstützend mitzuspielen. Deutlich mehr als alles, was als sog. laufender Content vorhanden ist. Das war eher ein wenig ermüdend, als ich am WE mal die Daddelkiste angeworfen habe.

Aber ich sehe Licht am Ende des Tunnels, denn irgendwann kommen ein paar nette SP-Games 2020 gefolgt von einer neuen Konsolengeneration. Da haben dann meine alten Konsolen-Möhren (PS4 Pro + PS4 „normal“) sowieso ausgedient. Tja, Destiny möchte ja nicht mitziehen. Au revoir.

Und falls alle Unterhaltungswert-Stricke reissen momentan…irgendwer muss ja im Hause Millerntorian auch noch Washington von den Black Tusk befreien.

Wrubbel
5 Monate zuvor

Jo, Clani hat mich auch animiert Division 2 nochmal runterzuladen. Fall es in S10 so gar nichts interessantes gibt. Dann zieht es mich wohl erstmal wieder nach New York

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich denke schon seit der VÖ von Division 2 darüber nach. Bisher konnte mich Destiny aber immer davon abhalten. Für mich lohnten sich zwei vom Zeitaufwand her ähnliche Games einfach nicht. Aber wenn ich mir jetzt schon Tomb Raider im Angebot kaufe, könnte ich eigentlich auch mal mit Division starten. Trotzdem warte ich die nächste Saison erstmal ab. Am Ende wär´s umsonst gekauft. Und die führen ja leider auch gerade so ein Saison-System ein, wovon ich bei Destiny eher genervt bin…

Wrubbel
5 Monate zuvor

Grundversion kostet 10€, dafür machst definitiv nichts falsch und selbst wenn du nur die Kampagne spielst, weil dich das Endgame langweilt.

Chriz Zle
5 Monate zuvor

Fürn 10er hab ich es mir auch letzte Woche gegönnt smile

Wrubbel
5 Monate zuvor

Dann hab viel Spaß. Im Gegensatz zu Destiny ist die Kampagne gut. Wie das Endgame jetzt aussieht, da lassen wir uns überraschen 🤷🏻‍♂️

Takumidoragon
5 Monate zuvor

die letzten saisonalen Ornamente waren schlimm designed. Wenn ich schon beknackte Leuchtstreifen verwende, dann sollten diese doch bitte auch via Shader mitzufärben sein

Meinst du jetzt die aus dieser Season oder aus der Season of Undying? Weil bei den jetzigen ändert sich das Leuchten mit nem Shader ^^

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich glaube das Leuchten ändert sich bei allen Rüstungen, die solche Effekte haben, mit dem Shader. Allerdings manchmal in komischer Kombination. ^^ Mir gefielen manche der kostenpflichtigen Sets der beiden letzten Saisons sehr gut. Es ist nur manchmal ein bissl doof, wenn die Leuchteffekte beim aktuellen Lieblingsshader dann nicht so recht passen wollen.

Takumidoragon
5 Monate zuvor

Ja das stimmt schon. Meine Rüstungen haben gerade auch kein Crucible Redjack mehr drauf, da das mit den neuen Ornament einfach knallrot mit ein bisschen schwarz war, dazu das weiße Leuchten. Mit dem Black Armory Shader sieht das aber ganz gut aus (Auch wenn mich das Dunkelgrün da ein bisschen nervt)^^

Millerntorian
5 Monate zuvor

Mißverständlich formuliert…sorry.

Das Leuchten ändert sich. Korrekt. Allerdings irritierenderweise niemals in auch nur ansatzweise stimmige Farbigkeit zu dem Gesamtbild des verwendeten Shaders.

Mal unabhängig davon, dass in der laufenden Ornament-Rüstung violett oft irgendwo als Basis eingebaut ist (durch die Federn, Schnallen, etc.); da scheiden viele Shader von vorneherein aus.

Wenn ich zum Beispiel meine Leere-Titanin (mit Verhängnisreisser-Schulterplatten) nehme…als Ornament auf dem Titanen-Zeichen wird Virtuoses Abzeichen genutzt (zumindest ein Ornament, was den Hintern mal vernünftig kaschiert). Zack, schon haste lila Federn vorne sichtbar…und egal welcher Shader zu Beginn getestet…sah alles scheisse insgesamt aus. Nun ist der Charakter komplett den Shader „Erstes Licht“ verwendend..und endlich sieht es vernünftig aus. Aber auch nur, weil ich die Finger von den übrigen Saison-Ornamenten lasse (von oben nach unten: Frostschlag-Helm/Verhängnisreisser ohne Ornament/Empyrianischer-Kartopraph/Verhängnisvolle Fußabdrücke/und o.a. Titanen-Zeichen-Ornament). Würde ich die laufende Ornament-Rüstung komplett verwenden…sieht das Leuchten zum Ko***** aus…

Mag wirklich albern sein, aber ich lege beim Spielen auf solche Dinge wie Optik viel wert. Und da muss ich sagen, dass bis auf eine Ausnahme (Jäger = Empyrianischer Kartograph-Set; das ganze in Shader „Goldspur“ sowie Galanor-Bruchstücke mit Ornament, denn dann leuchtet alles stimmig in gelb-schwarz-gold) die Komplettsets echt bescheiden aussehen. Einer der Gründe, warum ich mir nichts mehr extra hole, was nicht beim Artefakt-Leveln inklusive ist…

Aber Geschmäcker sind eben verschieden.

Alitsch
5 Monate zuvor

Eigentlich hat Bungie wieder ein wenig Glück. Es gibt immer noch keine ernsthafte Konkurrenz im Sinne vom Gunplay.
Und Ich schätze das nur dieses Gunplay sorgt für stabile Anzahl der Hüter.

Dann ist der Einfluss vom New Light Spieler, Ich schätze der Anzahl ist viel höher als der Pass Besitzer
und da sie kaum Geld fürs Spiel ausgegeben haben, denke das deren Anzahl der beim Tress vorbeischaute und damit für Monetisierung sorgt auch höher ist als beim Pass Besitzer.

Ich würde sogar so weit gehen das der Einfluss der Core Gamer immer weniger wird (Minderheit) und erst wenn New Light Hüter beginnen abzuwandern werden die Core Gamer um Rate gebeten.

Ich betrachte die Season 10 eher als Fun-Service was Trials betrifft gibt den Hüter was Sie wollen und erkaufe mir dadurch ein wenig Zeit.

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich stand am Samstag mit Sohnemann im Saturn und war soooo kurz davor Jedi: Fallen Order zu kaufen. Hin gefahren sind wir eigentlich nur, um ihm einen Satz neue Ninjago-Karten zu holen (auch so ne sinnlose Taschengeld-Melkmaschine), weil er ja mit seinem Geld machen kann, was er möchte. Ich hab mir dabei eigentlich nur den aktuellen Nacon Revolution Controller mal live ansehen wollen, weil mein Rajiu dabei ist, langsam den Geist aufzugeben. Da muss ne Alternative her (gebraucht kaufe ich den auf keinen Fall). Hängen geblieben bin ich dann vor besagtem Spiel und es fiel mir schwer, wie seit 2014 nicht mehr, weiter zu gehen. Langsam verabschiede wohl auch mich ratenweise von Destiny. Schade.

Dat Tool
5 Monate zuvor

Mit Jedi Fallen Order machst du alles richtig. Kurzes knackiges Spiel wo alles stimmig ist und das Ende mich echt gepackt hat 😱

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Hör bitte auf… 🤣

Millerntorian
5 Monate zuvor

…um ihm einen Satz neue Ninjago-Karten zu holen (auch so ne sinnlose Taschengeld-Melkmaschine),

smile

Das Problem habe ich gelöst, indem der Lütte dafür alle Folgen Ninjago Lego auf Prime quasi nonstop (na ja…in Maßen) gucken darf. Inkl. Staffel 1 und 8 (beide kostenpflichtig). Seitdem will er keine Karten mehr…

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Mein Kurzer hat überhaupt keinen Bock auf die Serie. Er hat mal rein geschaut und fand’s blöd. Da er aber das Spiel gerne spielt und ein großer Fan von Spielkarten im allgemeinen ist, haut er zum Beginn jeder Saison sein Taschengeld dafür raus. Ich find‘s aber okay. Er ist ein kleiner zerstreuter Kreativling (wie sein Papa) und zeichnet sehr oft eigene Karten und erfindet Spielregeln. Das fördere ich gerne. 😉

Millerntorian
5 Monate zuvor

So ist’s richtig.

Bedauerlicherweise beschränkt sich bei mir seine Interessenlosigkeit nur auf die Karten. Wenn ich überlege, wie viele LKW-Ladungen voll mit Jay, Kai, Zane, Cole, Nya und Lloyd-Baustein-Gedöns ich beladen könnte, wird mir schwindelig. Und Lego ist ja bekanntermaßen immer ein Schnäppchen… eek

Aber immerhin habe ich mich auch jahrelang damit ausgetobt und ich finde es super, dass zumindest dieser Spielzeugklassiker wohl noch lange überleben wird. Das fördere ich dann auch gerne.

Und im Gegensatz zu früher bewahren wir jetzt immer schön die Packungen auf…wenn mal schlechte Zeiten kommen, wird der ganze Star Wars Todesstern-Krams, Harry Potter Hogwarts all inklusive und Disneyland gefühlt komplett nachgebaut dann bei Ebay versteigert. lol

Der_Frek
5 Monate zuvor

Ich finde, wenn man das mal ganz pragmatisch betrachtet, hat er nicht einmal unrecht. Prinzipiell hatte man ja die ganze Zeit was zu tun und für neue Spieler war das sicherlich ein Berg an Loot und Beschäftigung. Gucke ich mir vergangene Seasons an, dann war die echt gut gefüllt. (Erweiterungen zähle ich dabei nicht mit ein und da ist der Knackpunkt).

Das Problem ist nur, dass wir uns als Corespieler, Veteranen oder *nenneswieduwillst* davon nicht angesprochen fühlen. Und dies zu lösen ist Bungies Aufgabe nicht unsere 🤷🏿‍♂️

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Wir haben euer Feedback gehört und reagieren in den nächsten Monaten. Es werden dann einfach alle Veteranen zu absoluten Anfängern degradiert. Und wir nerfen noch die SMGs und Automatikgewehre. Wir hoffen euch gefällt’s. Bitte kauft auch noch die 300 € Geste im Everversum, um für weitere Updates dieser Form die nötigen Entwickler bezahlen zu können. Mille Grazie.

Ich
Nicht mit mir. razz

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.