Die 10 besten Free2Play-Games, die Ihr 2020 kostenlos spielen könnt

Wir haben hier für euch 10 Online-Multiplayer-Spiele und MMOs für PC, PS4, Xbox One, Switch, Steam und Mobile zusammengestellt, die kostenlos 2020 spielbar sind und einen fairen Shop vorweisen.

Das ist die Idee hinter der Liste: Damit ihr auch im Jahre 2019 über Free2Play-Spiele gut informiert seid, haben wir eine Liste mit 10 besonders lohnenden Gratis-Spielen zusammengestellt.

Unsere Liste enthält neben klassischen MMORPGs auch Mobile-Titel, Shooter und Action-RPGs. Dabei sind auch unterschiedliche Plattformen, wie Steam, PC, iOS, Android, PS4 und Xbox One berücksichtigt.

So kam die Liste zustande: Die 10 kostenlosen Top-Online-Spiele haben wir in der Redaktion von MeinMMO ausgewählt.

Am Ende findet ihr außerdem eine Liste von Games, die zwar nicht mehr unter die Top 10 kamen, aber zumindest einen Ehrenplatz bekommen haben.

Warframe

Was ist Warframe? Warframe ist ein Loot-Shooter-MMO, das in einer bizarren, weit entfernten Zukunft spielt.

Ihr verkörpert als „Tenno“ Krieger aus einer vergangenen, goldenen Ära, die nach jahrtausendelangem Exil wieder zurückkehren und das Sonnensystem in Chaos und Verfall vorfinden.

Warframe Chroma Prime Titel

Zum Glück seid ihr als Tenno ein cooler Space-Ninja mit Superkräften und Waffen. Damit metzelt ihr euch allein oder mit bis zu drei Mitspielern durch geschlossene Areale und große, offene Welten.

Dort findet ihr immer neuen Loot und könnt euch so weitere Warframe-Kampfanzüge und bessere Waffen freispielen oder diese aufwerten.

Dazu kommt eine extrem coole Story, die schon seit Jahren stetig weiterentwickelt wird und immer tiefer in die höchst originelle Welt von Warframe und ihren bizarren Bewohnern einführt.

Das Free2Play-Modell von Warframe

Wie kostenlos ist es wirklich? Warframe gilt zu Recht als eines der fairsten Free2Play-Spiele. Alles, was es gegen Echtgeld gibt, könnt ihr auch im Spiel freischalten. Sogar die Echtgeld-Tauschwährung ist via Handel mit Spielern zu bekommen.

Warframe-Chains-of-Harrow-Quest-05

Wer viel grindet und farmt, bekommt alles, was man auch im Shop kaufen kann. Warframe kann völlig ohne Echtgeld-Einsatz gespielt werden und auch sämtliche Updates sind stets umsonst.

Das einzige Limit sind Slots für mehr Warframes und Waffen. Die gibt’s nur gegen die Echtgeld-Tauschwährung Platin, die ihr entweder kauft oder gegen wertvolle Items bei anderen Spielern eintauscht.

Es gibt aber auch schon etwas Platin zum Start geschenkt, ihr kommt also auch ohne Echtgeld weit.

Die Vor- und Nachteile von Warframe

Pro
  • Rasantes Action-Gameplay
  • Ungewöhnliches und originelles Sci-Fi-Setting
  • Extrem faires F2P-System
  • Open World, Housing und Tierzucht
  • Extrem viele Anpassungsmöglichkeiten für eure Charaktere
Contra
  • Das Spiel ist alles andere als einsteigerfreundlich und sehr komplex
  • Wer keinen Grind mag, wird in Warframe nicht glücklich
  • Das abgedrehte, düstere Sci-Fi-Setting trifft nicht jedermanns Geschmack

Für wen eignet sich Warframe? Wenn du Fan von Science-Fiction und schneller Action bist, dann solltest du dir Warframe mal ansehen. Dazu kommt noch, dass das Spiel ein Fest für alle ist, die gerne an ihren Werten herumfummeln und optimale Kombis aus Gear und Effekten erzielen wollen.

warframe-profit-taker-titel-02

Warframe ist alles andere als ein weichgespültes Casual-Spielchen für Zwischendurch. Und wer gerne in liebevoller Kleinarbeit sein Raumschiff mit Haustieren und Deko ausstaffiert, wird hier ebenfalls glücklich werden.

Release 25.03.2013
Plattform PC, Steam, PS4, Xbox One, Switch
Genre Loot-Shooter
Entwickler/Publisher Digital Extremes
Download Hier geht’s zum Download von Warframe

Guild Wars 2

Was ist Guild Wars 2? Guild Wars 2 ist ein MMORPG aus dem Hause ArenaNet und spielt in der Fantasy-Welt Tyria. Guild Wars 2 setzt auf regelmäßige Story-Updates und bringt so instanzierten Content ins Spiel.

Guild Wars 2 title Woman Redhead

Seit der Erweiterung Path of Fire gibt es zudem Reittiere in Guild Wars 2, mit denen die Spieler die Welt neu entdecken können.

Mit den neusten Content-Patches wurden zusätzliche Reittiere eingeführt, unter anderem auch für den PvP-Modus Welt gegen Welt. Dort kloppt ihr euch in großen Horden mit den Bewohnern anderer Server.

Das Free2Play-Modell von Guild Wars 2

Wie kostenlos ist es wirklich? Guild Wars 2 erschien ursprünglich als Buy-to-Play-Spiel. Man musste einmalig die Grundversion kaufen und konnte dann die gesamte Welt erleben. Knapp 3 Jahre nach dem Release wurde das Grundspiel Free-to-Play.

Guild Wars 2 Legendary Inventar

Man kann die alte Welt problemlos erkunden, Charaktere auf die maximale Stufe bringen und sogar maximal ausrüsten. Auch das Spielen in einer Gilde und das Betreten der Gildenhallen, egal aus welcher Erweiterung, funktioniert problemlos.

Aber es gibt Erweiterungen und die müssen gekauft werden, wenn man vollen Zugriff möchte. Die neusten Gebiete, besondere Funktionen wie Gleiten oder Reittiere und auch die Raids sind allesamt an die beiden Erweiterungen Heart of Thorns oder Path of Fire gebunden. Wer das will, muss jeweils 30 Euro oder im Bundle 50 Euro bezahlen.

Guild-Wars-2-ep2-s4-25

Dann gibt es noch die regelmäßigen Content-Patches in Form der Lebendigen Welt. Diese schaltet man automatisch kostenlos frei, solange man sich einloggt, wenn diese frisch ist. Alle 2-3 Monate erscheint eine Episode und bis zum Erscheinen der nächsten Episode kann man die aktuelle Folge kostenlos erhalten.

Danach zahlt man Edelsteine, die sich für Echtgeld kaufen oder gegen Ingame-Währung ertauschen lassen.

Zudem gibt es einen Shop, der einige Quality of Life-Gegenstände und verschiedene kosmetische Inhalte bietet.

Die Vor- und Nachteile von Guild Wars 2

Pro
  • Fesselnde Spielwelt und Story
  • Regelmäßige Content-Patches
  • Vollvertonte Story-Sequenzen
  • Fairer Itemshop mit der Option, alles über Ingame-Währung zu bekommen
  • Sehr Casual- und einsteigerfreundlich
Contra
  • Content-Patches bieten meist nur Inhalte für einige Stunden
  • Instanzierter und schwerer Content kommt nur schleppend
  • PvP-Inhalte fielen in den vergangenen Jahren etwas mager aus
Das solltet ihr wissen, wenn ihr mit Guild Wars 2 wieder anfangen wollt

Für wen eignet sich Guild Wars 2? Wenn du ein spannendes und actionreiches MMORPG suchst, das du alleine und mit Freunden spielen kannst, bist du hier richtig. Aktuell bietet Guild Wars 2 kostenlos viele Inhalte, die für mehrere hundert oder tausend Stunden beschäftigen.

Path-of-Fire-Concept-Guild-Wars2

Einziger Wermutstropfen sind die Erweiterungen und alten Content-Patches, die gekauft werden müssen, wenn man das komplette Spielerlebnis haben möchte.

Release 28.08.2012
Plattform PC
Genre MMORPG
Entwickler/Publisher ArenaNet/NCSoft
Download Hier geht’s zum Download von Guild Wars 2

Apex Legends

Was ist Apex Legends? Apex Legends ist ein launiges Battle-Royale-Spiel der Titanfall-Entwickler. Das Spiel startete überraschend aus dem Nichts und es wurde keinerlei Hype im Vorfeld betrieben.

apex-legends-octane-titel-01

Dafür hatte sich Entwickler Respawn aber wohl gründlich die Spielmechaniken von BR-Spielen angesehen und sich ernsthaft gedacht „Wie machen wir das besser?“.

Das Ergebnis ist ein Spiel, das dem Genre einen ordentlichen Schub an coolen Features spendierte, darunter ein fantastisches Gunplay und massig Komfort-Features, die mittlerweile eifrig von der Konkurrenz aufgenommen werden.

apex-legends-screenshots24 - Kopie

Im Grunde ist Apex Legends ein typisches Battle-Royale-Game, in dem ihr zusammen mit 2 Mitspielern auf einer Insel abspringt und so lange wie möglich überleben müsst. Dazu sammelt ihr Waffen und Ausrüstung und behauptet euch gegen die Gegner.

Als besonderes Feature hat Apex Legends zusätzlich verschiedene Charaktere, die ihr vor dem Spiel als Avatar wählt. Jede dieser „Legenden“ hat eigene Skills: So spielen Teamwork und geschickter Einsatz von Skills eine große Rolle.

Das Free2Play-Modell von Apex Legends

Wie kostenlos ist es wirklich? Apex Legends könnt ihr komplett kostenlos herunterladen und ohne Einschränkungen spielen. Es gibt aber eine Echtgeldwährung und einen Shop. Dort könnt Ihr allerdings nur kosmetische Items, wie Waffen- und Heldenskins, kaufen.

Neue Helden könnt ihr euch freispielen oder ihr erwerbt sie mit Echtgeld. Sechs Charaktere sind aber für jeden Spieler kostenlos.

Dazu gibt es noch einen Battle Pass, den ihr in einer bestimmten Zeit hochleveln könnt. Auch den müsst ihr mit der Echtgeld-Währung kaufen, aber wer viel Spielt, bekommt das Spielgeld im Pass wieder zurück.

Die Vor- und Nachteile von Apex Legends

Pro
  • Rasantes Battle-Royale-Gameplay
  • Zahlreiche Komfort-Features wie Ping und Gemeinschafts-Absprung
  • Verschiedene Helden mit Skills
  • Exzellentes Gunplay
Contra
  • Nur eine Map
  • Kein Solo-Modus

Für wen eignet sich Apex Legends? Wenn du Battle-Royale-Spiele magst, aber mit Comic-Grafik und Bauen nichts anfangen kannst, dann ist Apex Legends dein Spiel!

apex-legends-screenshots22 - Kopie

Der Titel besticht durch das wunderbare Gunplay und das rasante Tempo. Das Spiel ist extrem zugänglich und bietet sogar mit Randoms spannende und spaßige Runden.

Release 04.02.2019
Plattform PC, PS4, Xbox One
Genre Battle Royale
Entwickler/Publisher Respawn Entertainment/Electronic Arts
Download Hier geht’s zum Download von Apex Legends

Star Wars: The Old Republic (SWTOR)

Was ist SWTOR? SWTOR revolutionierte einst das Quest-Design in MMORPGs, indem es vollvertonte Quests mit dem Storytelling von BioWare brachte.

Das Online-Rollenspiel handelt von einem großen Konflikt in der alten Republik des Star-Wars-Settings, tausende von Jahren vor Episode I.

SWTOR

Ihr spielt entweder auf der Seite der Republik oder beim alten Sith-Imperium. In bester MMORPG-Manier questet ihr euch durch die Hauptstory und erlebt dann im Endgame Raids und schwere Instanzen sowie PvP.

Immer wieder wurde die Story über die Jahre fortgesetzt. Nach Konflikten mit seltsamen Aliens und abtrünnigen Sith sowie dem Hutten-Kartell kam zuletzt eine neue Bedrohung auf, die Republik wie Imperium gleichermaßen zusetzte.

Das Gameplay von SWTOR ist klassische MMORPG-Kost mit einem Tab-Targeting-System á la World of Warcraft.

SWTOR Companions Iokath

Das Free2Play-Modell von SWTOR

Wie kostenlos ist es wirklich? SWTOR ist schon lange kostenlos, aber nicht ohne Einschränkungen spielbar. Es gibt drei Account-Klassen: reine Free2Play-Spieler, bevorzugte Spieler und Abonnenten.

  • Abonnenten haben Zugang zu allen Aspekten des Spiels, zahlen aber nach wie vor ihre Gebühren.
  • Wer schonmal ein Abo hatte oder Echtgeld-Münzen gekauft hat, ist ein bevorzugter Spieler und hat nur leichte Einschränkungen, darunter limitierter Zugang zu Endgame-Inhalten.
  • Reine Free2Play-Accounts, die niemals zuvor etwas gezahlt haben, können das Spiel und die Story ebenfalls spielen, haben aber starke Limits bei Inventar, Skill-Leisten, Endgame-Inhalten und kosmetischen Optionen.

Ihr könnt allerdings über Mikrotransaktionen dauerhaft Upgrades für euren bevorzugten Account freischalten und so fast an ein Abo herankommen.

Die Vor- und Nachteile von SWTOR

Pro
  • Fantastische Star-Wars-Atmosphäre
  • Gut erzählte Storys
  • Vollvertonte Quests
  • Originelle Begleiter-NPCs mit denen Teils Romanzen möglich sind
Contra
  • Angestaubte Grafik
  • Kein sonderlich freundliches Free2Play-System für Spieler, die gratis zocken wollen

Für wen eignet sich SWTOR? Wer Star Wars liebt und das unverbrauchte Setting der Alten Republik schätzt, hat hier schonmal seinen Spaß. Die Quests sind von den Storyteller-Experten von BioWare exzellent in Szene gesetzt und mit hochwertigen Sprechern vertont.

SWTOR Sith Light Sabers

Die Atmosphäre und die Story sind also ein großer Pluspunkt von SWTOR. Dazu kommt ein klassisches MMORPG-Gameplay, das Fans von WoW und Co ansprechen dürfte.

Release 20.12.2011
Plattform PC
Genre MMORPG
Entwickler/Publisher BioWare/ Electronic Arts
Download Hier geht’s zum Download von SWTOR

Hearthstone

Was ist Hearthstone? Hearthstone ist ein Online-Kartenspiel, das im Setting von Blizzards World of Warcraft spielt. Das Grundprinzip des Spiels ähnelt dem beliebten Trading-Card-Urahn Magic: The Gathering. Eure beschworenen Kreaturen und Effekte haben aber alle einen Warcraft-Bezug.

Außerdem wählt ihr euer Deck anhand eures Helden aus. Der entspricht einer Klasse aus WoW, ist also unter anderem Krieger, Paladin oder Hexenmeister.

Euer Held hat jeweils eine einzigartige Fähigkeit und erlaubt die Verwendung von speziellen Karten, die nur dieser Typus nutzen darf.

Hearthstone wird regelmäßig erweitert und bringt so immer wieder völlig neue Spielmodi, Karten und Effekte mit sich. Außerdem gibt es Story-Szenarien, in denen ihr im Solo-PvE gegen KI-Gegner antretet und eine Art Geschichte erlebt.

Das Free2Play-Modell von Hearthstone

Wie kostenlos ist es wirklich? Hearthstone lässt sich kostenlos auf PC und Mobile-Geräten spielen. Echtgeld ist nur zwingend nötig, wenn ihr eine andere, kosmetische Version eines der Helden haben wollt.

Seht ihr den korrekten Spielzug, um den Gegner in diesem Zug zu vernichten?

Der Rest, also neue Kartenpakete und Szenarien, können sowohl gegen Echtgeld als auch gegen Spielwährung erworben werden. Doch gerade Szenarien sind mit Spielgeld sehr teuer und erfordern viel Grind.

Ungeduldige Spieler oder welche mit wenig Zeit, werden dann eher zum Echtgeld greifen, als tagelang Gold zu farmen, um vierstellige Beträge für vollständige Szenarien zu verdienen.

Auch wer unbedingt „alle aktuellen Karten“ haben möchte, wird wohl zum Cash-Shop greifen.

Wer sich auf wenige Decks beschränkt, kann sich die kostenlos erspielen, indem er regelmäßig die Quests im Spiel löst. So kann man sich etwa alle zwei Tage eine neue Gratis-Kartenpackung holen, die dann 5 Karten enthält.

Die Vor- und Nachteile von Hearthstone

Pro
  • Simples und doch komplexes Kartenspiel-Gameplay
  • Herrlich witzige und originelle Karten
  • Word-of-Warcraft-Bezug
Contra
  • Hoher Glücksfaktor
  • Viel Grind nötig, wenn man kein Echtgeld ausgeben will
  • Schwerer Einstieg, da ein großer Fundus an Karten nötig ist

Für wen eignet sich Hearthstone? Wer schon von Magic begeistert war/ist und dazu noch Warcraft liebt, der macht hier nicht viel falsch. Hearthstone ist ein buntes, spaßiges Spiel, das selbst Leuten, die keine Ahnung von WoW haben, Spaß machen dürfte. Die ausgeklügelten Spielmechaniken und witzigen Karten sind für alle Genre-Fans geeignet.

hearthstone Auctioneer title

Wer dazu noch Fan von WoW ist, kann sich über massig Easter-Eggs und Anspielungen aus seinem Lieblings-Setting freuen.

Release 11.03.2014
Plattform PC, iOS, Android
Genre Online-Kartenspiel
Entwickler/Publisher Blizzard/ Activision-Blizzard
Download Hier geht’s zum Download von Hearthstone

Path of Exile

Was ist Path of Exile? Path of Exile (PoE) is ein Fantasy Action-RPG, das mit seiner hohen Komplexität schon bald eine ernsthafte Herausforderung für den Genre-König Diablo 3 darstellte.

Path of Exile Artwork neu

Statt auf fest definierte Klassen und Spielweisen setzt PoE auf einen riesigen Fertigkeitsbaum. Die sieben Charakterklassen legen nur den Startpunkt fest. Im Zusammenspiel mit einer Vielzahl an Upgrades und den weiterführenden Aszendenzklassen ergeben sich fast unbegrenzt viele Möglichkeiten für interessante und einzigartige Charakter-Builds.

Grinding Gear Games entwickelt das Spiel stetig weiter und startet etwa alle drei Monate eine neue Herausforderungsliga. Hier werden dann neue Spielmechaniken getestet, während Spieler die Möglichkeit haben „von Null anzufangen“.

Das sorgt für einen extrem hohen Wiederspielwert und anhaltende Motivation da es immer wieder etwas Neues gibt, das man ausprobieren kann.

Das Free2Play-Modell von Path of Exile

Wie kostenlos ist es wirklich? Durch echtes Geld kann man in Path of Exile nur kosmetische Effekte wie Kleidung, veränderte Zauberoptik sowie größeren Stauraum und bessere Übersichtlichkeit für die Beutetruhe erwerben.

Path of Exile Synthesis Screenshot 1

Außerdem veröffentlichen die Entwickler mit jeder Erweiterung einige Unterstützerpakete, die Währung für den Kauf von Mikrotransaktionen sowie einzigartige kosmetische Effekte im Stil der aktuellen Liga beinhalten.

Einen Vorteil im Spiel kann man sich mit echtem Geld nicht verschaffen, allerdings kommen aktive Spieler um die eine oder andere Erweiterung ihrer Beutetruhe faktisch nicht herum.

Die Vor- und Nachteile von Path of Exile

Pro
  • Non-Stop-Action in Hack&Slash-Manier
  • Wird stetig weiterentwickelt
  • Äußerst umfangreiche Spielinhalte
  • Enorme Freiheit in der Ausgestaltung der Charaktere
  • Fordernde und komplexe Spielmechanik
Contra
  • Könnte für Casual-Spieler zu sperrig und komplex sein – Viele schaffen den Einstieg nicht

Für wen eignet sich Path of Exile? Wenn du schon immer Spaß daran hattest, deinen Charakter immer weiter zu optimieren und an ihm herumzubasteln, dann ist PoE genau dein Ding!

path of exile monster fangen

Gerade für Neueinsteiger bietet Path of Exile immer wieder etwas Neues und wer sich darauf einlässt und sich die Zeit nimmt die vielen Features kennenzulernen, der hat ein paar abwechslungsreiche Monate vor sich!

Path of Exile ist für viele Fans das „bessere Diablo“ und auch wenn man irgendwann für eine Weile die Lust verlieren sollte, so bieten die nächsten Erweiterungen womöglich wieder so viele interessante Build-Möglichkeiten und Inhalte, dass man gerne zurückkehrt.

Release 23.10.2013
Plattform PC, Xbox One – bald: PS4
Genre Action-RPG
Entwickler/Publisher Grinding Gear Games
Download Hier geht’s zum Download von Path of Exile

Fortnite

Was ist Fortnite? Fortnite: Battle Royale ist die BR-Version des PvE-Spiels Fortnite. Mittlerweile hat der Ableger das Ur-Spiel an Beliebtheit weit abgedrängt und gehört zu den populärsten Spielen mit Millionen von Spielern weltweit.

Wie im BR-Genre üblich springt ihr mit 99 weiteren Spielern über einer Insel ab, sucht euch Waffen und schaut zu, dass ihr (oder euer Team) als letzter übrigbleibt.

Das Gameplay von Fortnite ist recht simpel, die Waffen haben nur je einen Feuermodus, das Inventar ist ebenfalls überschaubar gehalten.

Die große Besonderheit von Fortnite ist jedoch das Bauen. Ihr könnt fast die gesamte Spielwelt zerlegen und daraus Festungen und andere Strukturen zimmern.

Fortnite Wasserfall Loot Lake 2 Fundort

Die Entwickler legen ein enormes Tempo bei den Updates an den Tag und erweitern das Spiel jede Woche um neue Features, bringen frische Waffen, entfernen alte oder ändern die Balance.

Herausforderungen sorgen dafür, dass Spieler dazu angehalten sind, sich selbst Abwechslung beim Spielen zu verschaffen, indem sie auf bestimmte Waffen setzen oder Aufgaben in der Welt erledigen.

Das Free2Play-Modell von Fortnite

Wie kostenlos ist es wirklich? Fortnite kostet nichts und kann ohne Einschränkungen gespielt werden. Es gibt einen Cash Shop, in dem ausschließlich kosmetische Items, darunter Skins und Emotes, verkauft werden.

Dazu kommt alle 10 Wochen ein neuer Battle Pass. Das ist ein Fortschrittssystem, das euch in der Geltungszeit Items freispielen lässt. Der Pass kostet 9,50 Euro, bringt aber ebenfalls keine Spielvorteile und kann sogar mit Spielgeld gekauft werden, das ihr im vorigen Pass freispielen konntet.

Die Vor- und Nachteile von Fortnite

Pro
  • Simple und spaßige Battle-Royale-Action
  • Baumodus erlaubt kreative Taktiken
  • Ständig neuer Content
Contra
  • Gunplay stark von Zufall abhängig
  • Bauen ist nicht jedermanns Sache
  • Durch die vielen Updates kommen auch ab und an wenig durchdachte Features ins Spiel

Für wen eignet sich Fortnite? Wenn du auf Shooter stehst und auch Spiele wie Minecraft mochtest, dann ist Fortnite etwas für dich. Denn hier baut man erstmal Deckung, wenn man beschossen wird, und versucht dann den Gegner auszutricksen und aus der Deckung zu locken.

Dazu kommen massig coole Events und abgedrehte neue Features. Die witzige Comic-Grafik tut ihr Übriges.

Release 26.09.2017
Plattform PC, PS4, Xbox One, Switch, iOS, Android
Genre Battle Royale
Entwickler/Publisher Epic Games
Download Hier geht’s zum Download von Fortnite

Pokémon GO

Was ist Pokémon GO? Pokémon GO ist eine Augmented-Reality-App für Mobile-Geräte, mit der ihr in der echten Welt kleine, putzige Monster finden und fangen könnt.

Diese „Pokémon“ erscheinen an bestimmten Orten in der echten Welt. Wenn ihr eines findet, dann müsst ihr es mit einem virtuellen Ball treffen und könnt es so einfangen.

Die gefangenen Monster könnt ihr mit Upgrades hochleveln und dann gegen andere Spieler in Arenen kämpfen lassen oder an Raids teilnehmen, um besonders mächtige Pokémon zu jagen.

Wer Pokémon GO spielt, muss sich viel bewegen. Neue Items, wie Bälle oder Upgrade-Material, bekommt ihr an festen Orten, den sogenannten PokéStops.

Das Free2Play-Modell von Pokémon GO

Wie kostenlos ist es wirklich? Die App ist kostenlos und man kann auch alle Inhalte in Pokémon GO ohne Geld spielen. So kann man pro Tag einen kostenlosen Raid erledigen. Monster lassen sich sowieso unendlich viele fangen, bis die Taschen voll sind.

Außerdem kann man pro Tag, durchs Verteidigen von Arenen, 50 Münzen Spielwährung verdienen. Dies sind umgerechnet etwa 50 Cent.

Wenn man die täglichen Münzen spart, dann kann man sich im Ingame-Shop auch zahlreiche Items, wie Raid-Pässe, Brutmaschinen oder Glückseier kaufen.

Wer ungern spart, der kann sich durch Echtgeld die Items schneller kaufen. So kann man mehrere Raids am Tag machen und durch Glückseier schneller leveln. Dies funktioniert aber auch alles ohne Echtgeld und nur durch die im Spiel verdienten Münzen.

Die Vor- und Nachteile von Pokémon GO

Pro
  • Dank der App kommt man an die frische Luft und bewegt sich
  • Regelmäßige Events versüßen den Trainern das Spiel
  • Die Zielgruppe ist riesig. Von Jung bis Alt kann jeder etwas mit Pokémon GO anfangen.
Contra
  • Auf dem Dorf gibt es weniger zu tun, denn dort spawnen weniger Pokémon. Arenen und PokéStops sind seltener zu finden.
  • Einige Bugs stören das Spiel. Vor allem in Raids verliert man durch Bugs schneller Pokémon und die Restzeit wird nicht richtig angerechnet.

Für wen eignet sich Pokémon GO? Wer gerne virtuelle Spiele spielt, aber dabei an der frischen Luft sein will, der hat mit Pokémon GO eine interessante Möglichkeit, beides zu vereinen.

Das Spiel lockt einen immer wieder ins Freie und auf der Suche nach besonderen Pokémon und entlegenen PokéStops oder Arenen lernt ihr womöglich Regionen eurer Heimat kennen, die ihr bisher nicht kanntet.

Und wer ohnehin schon seit den 90ern Fan der putzigen kleinen Biester ist, dürfte eh bei jedem gefundenen Pikachu oder Relaxo freudige Geräusche von sich geben.

Release 06.07.2016
Plattform iOS, Android
Genre Augmented Reality
Entwickler/Publisher Niantic
Download Hier geht’s zum Download von Pokémon GO

League of Legends (LOL)

Was ist League of Legends? League of Legends, kurz LoL, ist eines der erfolgreichsten MOBA-Spiele der Welt.

League of Legends hat Millionen aktive Spieler, die sich regelmäßig um den Sieg kloppen.

League of Legends Title Art LoL Titel

In LoL erwartet euch typisches MOBA-Gameplay. Ihr wählt aus einem gewaltigen Fundus von Charakteren einen Champion mit einzigartigen Werten und Skills aus. Zusammen mit bis zu vier weiteren Spielern im eigenen Team geht’s dann ab ins Gefecht gegen andere Spieler.

Mit Hilfe von KI-gesteuerten Dienerwesen und cleverem Nutzen von Skills müsst ihr die Befestigungen der Gegner zerstören und am Ende die Basis des Feindes erobern, bevor der das Gleiche mit euch macht.

Im Laufe des Spiels wird euer Charakter immer stärker und bekommt zusätzliche Fähigkeiten und Stufen.

LoL: Endlich mitspielen! Der große Guide für Anfänger in League of Legends

Das Free2Play-Modell von League of Legends

Wie kostenlos ist es wirklich? Download und das Spielen von League of Legends sind grundsätzlich kostenlos. Allerdings habt ihr nur einen kleinen Teil der verfügbaren Champions zur Auswahl. Die kostenlose Auswahl rotiert jede Woche und es stehen so immer neue Helden zur Auswahl.

League of Legends Screenshot 3

Wer jedoch einen Champion dauerhaft haben will, muss ihn freispielen oder mit Echtgeld kaufen. Für echtes Geld gibt’s außerdem alternative Skins für die Champions, die aber rein kosmetisch sind.

Mit Echtgeld (und Spielgeld) kann man sich außerdem zusätzliche Runenseiten kaufen, die einen leichten Vorteil im Spiel bieten.

Die Vor- und Nachteile von League of Legends

Pro
  • Massenweise coole Champions zur Auswahl
  • Taktisches Gameplay
  • LoL zieht Spieler „richtig rein“, absorbiert die Aufmerksamkeit regelrecht, weil hohe Konzentration notwendig ist
Contra
  • Viel Grind nötig, um alles freizuspielen
  • Community hat den Ruf, toxisch zu sein
  • Einstieg ist für MOBA-Anfänger schwer

Für wen eignet sich League of Legends? Fans von knalliger Fantasy und actionreichem MOBA-Gameplay machen hier nichts verkehrt. Wer mit dem Spielprinzip der MOBA etwas anfangen kann, sollte auf jeden Fall mal in LoL reinschauen und ein paar Runden spielen.

League of Legends Screenshot 6

Legt euch aber ein dickes Fell zu, denn die Kommentare eurer Mitspieler und Gegner können arg fies sein.

Release 27.10.2009
Plattform PC
Genre MOBA
Entwickler/Publisher Riot Games
Download Hier geht’s zum Download von League of Legends

EVE Online

Was ist EVE Online? EVE Online ist ein gewaltiges Sandbox MMORPG in einem Weltraum-Setting. Ihr spielt im Grunde euer Schiff und geht einer Vielzahl von Aktivitäten im Weltraum nach.

EVE Online

Wer sich in das komplexe Gameplay und die komplizierten Verstrickungen unter den Spielern hineinfuchst, der kann praktisch machen, was er will. Das ganze Spiel ist komplett in der Hand seiner Spieler. Fast alles, was passiert und im Universum angeboten wird, geht auf die Bemühungen der Spieler zurück.

Das führt mitunter zu großen Konflikten zwischen den dicken Allianzen, die in spektakulären Raumschlachten enden. Da in EVE Online jeder Spielfortschritt in bezahlte Spielzeit umgerechnet werden kann, gehen bei solchen Schlachten oft – zumindest virtuell – mehrstellige Echtgeld-Beträge in Rauch auf. In Wirklichkeit sind es abertausende Stunden von Zeit, die Spieler investiert haben.

In 1 Stunde alles verloren, was er in 14 Jahren EVE Online aufgebaut hat

Das Free2Play-Modell von Eve Online

Wie kostenlos ist es wirklich? Eve Online ist eigentlich ein Abo-Spiel, doch seit Ende 2016 könnt ihr euch einen sogenannten „Alpha-Klon“ erstellen. Das ist eine Umschreibung für ein Free2Play-Konto, mit dem ihr Eve kostenlos spielen könnt.

EVE Online Stephen Hawking Bojen 2

Allerdings haben Alpha-Klone harte Einschränkungen und können nicht alle Features des Spiels voll nutzen. Ende 2017 wurden die arg restriktiven Schranken etwas gelockert.

Alpha-Klonen ist es nach wie vor nicht möglich, alle Skills für jedes Schiff zu erlernen. Man hat aber deutlich mehr Auswahl. Wer die vorhandenen Fertigkeitspunkte taktisch nutzt, kann so auch als Alpha-Klon viel Spaß im Spiel haben.

Außerdem besteht jederzeit die Möglichkeit, durch ein Abo zu einem Omega-Klon zu werden und so die vollen Funktionen des Spiels zu nutzen.

Die Vor- und Nachteile von Eve Online

Pro
  • Riesige, offene Sandbox-Welt
  • Alles, was passiert und hergestellt wird, geht von Spielern aus
  • Komplexes Gameplay
Contra
  • Das Spiel ist nicht gerade einsteigerfreundlich
  • Man merkt EVE auch das Alter an, die Raumschlachten sehen nicht so spektakulär aus, wie sie sich anhören

Für wen eignet sich EVE Online? EVE Online gehört zu den ältesten und komplexesten MMORPGs und ist daher vor allem für Fans von Spielen interessant, die sich richtig in ein Spiel reinfuchsen wollen.

Für viele ist EVE Online eine Art zweites Leben und nimmt einen großen Platz im Alltag für sie ein.

EVE Online Allianz
Mit der geballten Macht einer Allianz von EVE Online ist nicht zu scherzen.

Wer keinen Bock auf Themenparks mit vorgegebenen Pfaden, Storys und Quests hat und viel lieber selbst die Spielwelt mitgestaltet, der hat hier sicher viel Spaß.

Release 06.05.2003
Plattform PC
Genre MMORPG
Entwickler/Publisher CCP Games
Download Hier geht’s zum Download von Eve Online

Bonus: Diese Spiele haben einen Ehrenplatz in unserer Auflistung

Die folgenden Games haben es nicht mehr in die Top-10 geschafft, sind aber ebenfalls einen Blick wert.

SMITE (PC, Steam, PS4, Xbox One, Switch)

Was ist Smite? Smite ist ein MOBA-Spiel, in dem ihr Götter und Mythengestalten wie Zeus, Odin oder Herkules verkörpert. Es spielt sich in der 3rd-Person Ansicht und hat viele Features eines Action-Games.

SMITE-Neith

Wer also auf Sagen und Legenden sowie Action steht, sollte hier mal reinsehen.

Neverwinter (PC, PS4, Xbox One)

Was ist Neverwinter? Neverwinter ist ein MMORPG mit Action-Kampfsystem in der berühmten Forgotten-Realms-Welt des D&D-Settings.

Neverwinter_PS4_03

Die Entwickler bei Perfect World spendieren regelmäßig kostenlose Addons, die euch mal zu den Frostriesen, mal in wüste Dschungel und sogar in die Gefilde des Horror-Settings Ravenloft schicken.

Wer Fantasy und flotte Action mit D&D-Setting mag, sollte mal reinschauen.

War Thunder (PC, PS4, Xbox One)

Was ist War Thunder? War Thunder ist ein Militär-MMO in dem ihr allerlei Kriegsgeräte freispielt und damit in die Schlacht zieht. Je nach Stufe spielt ihr mit klapprigen Geräten aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg, mächtigen Maschinen aus dem Krieg oder modernen Panzern, Schiffen und Fliegern aus dem Kalten Krieg.

War-Thunder-1-71-15

Wer auf realistische Schlachten und Simulations-Ansätze mit Panzern, Schiffen und Flugzeugen steht, der sollte sich mal War Thunder ansehen.

TERA (PC, Steam, PS4, Xbox One)

Was ist TERA? TERA ist ein buntes MMORPG aus Korea. Neben einem exzellenten Action-Kampfsystem bietet das Spiel noch Kämpfe gegen wahrhaft gigantische „Big Ass Monsters“, die so genannten BAMs.

TERA Bosskampf PS4

Wer auf exotische Settings und Action steht, sollte sich TERA mal ansehen.

Black Desert Mobile (iOS, Android)

Was ist Black Desert Mobile? An das vollwertige Black Desert reicht es vom Spielgefühl nicht heran. Trotzdem zählt es zu den besten Mobile-MMORPGs, die ihr aktuell spielen könnt. Es wird in den Stores stark bewertet und hat einen geringeren Pay2Win-Faktor als üblich. Und Die Mobile-Version zu Black Desert setzt voll auf den Nostalgie-Faktor und bringt euch in die gleiche Welt, erzählt dabei jedoch eine etwas andere Geschichte.

Ihr trefft auch einige bekannte NPCs, Bosse und den Schwarzgeist wieder. Jedoch wurden einige Systeme vereinfacht und zudem wurde die Auswahl an Klassen deutlich reduziert. Der Charakter-Editor hat jedoch seine Stärke behalten.

Call of Duty Mobile (iOS, Android)

Was ist Call of Duty: Mobile? Es ist ein Free2Play First-Person-Shooter für das Smartphone. Die mobile Version von Call of Duty setzt dabei auf klassische Modi wie Jeder gegen Jeden oder Team Deathmatch, aber auch auf neue Inhalte wie Battle Royale. Dabei wird viel mit Nostalgie und alten Karten und Waffen aus dem CoD-Universum gespielt

Call of Duty Mobile lässt sich auch mithilfe von Maus und Tastatur spielen. Ihr könnt dann in Ranglisten aufsteigen und beliebte Charaktere aus dem CoD-Universum freischalten.

Die gute Steuerung und das flüssige Gameplay werden in den Stores gelobt. Es schlug als Mobile-Game ein wie eine Bombe und trumpft mit vielen starken Bewertungen auf. Für jeden Shooter- und CoD-Fan ein Muss, wenn das Smartphone eine beliebte Wahl zum Spielen ist.

Ihr sucht nach weiteren Free2Play-Games? Dann werdet ihr hier welche finden, die vielleicht noch besser an euer Umfeld und Bedürfnisse angepasst sind:

Autor(in)
Deine Meinung?
17
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Scaver
25 Tage zuvor

Meine Empfehlung hier ist SMITE!
Ist kostenlos, macht Spaß und hat ein nettes Setting. Vor allem aber die 3D Ansicht finde ich wesentlich schöner, als ständig diese dämliche ISO Ansicht!

Zaymion
Zaymion
10 Monate zuvor

Wie wäre es mit Aion Free-to-Play?
Habt ihr überhaupt schon was davon gehört? Jeder sagt es sei P2W. Aber echt mal. Nein. Ich spiele es seit 6½ Jahren und nie bräuchte ich etwas bezahlen oder so. Ich komm genauso gut klar wie andere die ihre paar 100€ reincashen.

Mich würde Mal interessieren ob ihr das Spiel irwi schonmal gehört habt

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
10 Monate zuvor
Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
10 Monate zuvor

Jo, klar kennen wir Aion. Da bringen wir auch regelmäßig News.
https://mein-mmo.de/aion/

Miko
Miko
10 Monate zuvor

Warframe zurecht dabei. Geniales Spiel und vollkommen Gratis spielbar. Echtgeld dient lediglich den kosmetischen Verschönerungen oder dem schnelleren Ausbau seines Inventars.

Toby-
Toby-
10 Monate zuvor

Danke das dieser Artikel nicht aus 10 Seiten besteht!

Mich hat gerade Dauntless gepackt, auch wenn es noch in der Open-Beta ist und im nächste Monat Release ansteht.

Zokc
Zokc
10 Monate zuvor

eins habt ihr vergessen : Secret World Legends ganz klar

Xanthium
Xanthium
10 Monate zuvor

Sorry, aber nein… einfach nur nein.
Secret World Legends ist das sinnbildliche Gegenstück zu einer ausgegrabenen Leiche, die nach Wochen des Verwesens mit etwas Schminke aufgehübscht und für einen weiteren Tanz auf der Bühne mit Puppenspielerseilen versehen wurde…

Zokc
Zokc
10 Monate zuvor

Ja hast du es leider nicht richtig gespielt. Das Spiel hat sehr gute questen und die Story ist auch voll okay. Also man kann locker über 100 Stunden solo spielen und ohne Geld auszugeben

Dawid
Dawid
10 Monate zuvor

Das haben wir bei den MMORPGs. Für diese Liste bekommt uns das zu wenige Updates.

Zokc
Zokc
10 Monate zuvor

Okay das ist verständlich

Xanthium
Xanthium
10 Monate zuvor

Soso… Ich habe es also mit knapp 800 Stunden Spielzeit „nicht richtig gespielt“?Wow… man lernt nie aus.

Schlachtenhorn
Schlachtenhorn
10 Monate zuvor

„Mit Echtgeld (und Spielgeld) kann man sich außerdem zusätzliche Runenseiten kaufen, die einen leichten Vorteil im Spiel bieten.“

Das liest sich als könnte man sich Vorteile mit Echtgeld erkaufen.

„Viel Grind nötig, um alles freizuspielen“

Liest sich auch verdammt seltsam, da jedes der hier genannten Spiele viel Grind erfordern um alles zu haben.

Ansonsten guter Artikel.

Tronic48
Tronic48
10 Monate zuvor

Echt jetzt, schon wieder Warframe, und wie gut das Bezahl Model ist, das ist doch sowas von P2W, man kann ganze pakete kaufen mit Primes drin, Warframes und Waffen, und wie schon gesagt, man hat 2 slots für den Char, möchte man mehr Spielen, heist es kaufen mit echtgelt, ohne kommt man nicht weit.

Und von wegen mit Spielern handeln, wenn ich nix hab was wer haben möchte, wie soll ich da handeln, für casuls und gelegenheitsspieler ein nogo.

Man kann sich keine Slots weder für Waffen noch für Frames erspielen, was also soll das mit dem es ist fair, selbst die ganzen skins, umhänge, verzierungen, und auch Platinium, u.s.w, kann man sich nicht erspielen.

Ich habe in meiner schmiede 4 frames liegen, die dahin gammeln, weil ich sie nicht Spielen kann, es seiden ich kauf mir die slots.

Also, wer Geld reinsteckt, is klar im vorteil, fair ist was anderes, Punkt

Schlachtenhorn
Schlachtenhorn
10 Monate zuvor

Du weißt was P2W bedeutet?

„das ist doch sowas von P2W, man kann ganze pakete kaufen mit Primes drin, Warframes und Waffen,“

Da dir dies aber in keiner Weise gegenüber anderen Spielern hilft sollte dir bewusst sein?

„man hat 2 slots für den Char, möchte man mehr Spielen, heist es kaufen mit echtgelt, ohne kommt man nicht weit.“

Oder du erhandelst dir Platin, das ist eine der Sachen die in dem Spiel mitunter noch am einfachsten zu bewerkstelligen ist.
Du musst nur dann etwas mehr Zeit investieren.

„Man kann sich keine Slots weder für Waffen noch für Frames erspielen,“

Während Events kann man sich entweder welche Freispielen oder man bekommt sie Geschenkt durch das Spiel.
So schon ca. 5 Slots für Frames und 12 für Waffen für umsonst bekommen.

„Ich habe in meiner schmiede 4 frames liegen, die dahin gammeln, weil ich sie nicht Spielen kann, es seiden ich kauf mir die slots.“

Was hast du mit deinen Geschenkten Platin angestellt?
Nutzt du die Handelnfunktion nicht?

„Also, wer Geld reinsteckt, hat keinen vorteil, fair ist es, Punkt“

Hab den Satz angepasst.

Du kannst dir durch Geld keine Spielerischen Vorteile kaufen.

Und Entschuldigung, das erlangen von Platin ist in dem Spiel alles, nur nicht schwer.
Notfalls machst du ein paar Voidrisse und schreibst „Verkaufe Primesachen, 1 für 1 Plat whatever“
Noch schneller kann man es einen wirklich nicht machen, am besten machst du das vor Baro´ka´teer (konnte den Namen nie richtig ausschreiben), dann gehen auch die Preise für Primestuff hoch oder du kaufst seine Mods oder Prismawaffen gleich direkt und vertickst die dann.

Feynrath
Feynrath
10 Monate zuvor

Kleines Feedback meinerseits als Warframe-Spieler smile
Es ist korrekt, Warframe- und Waffen-Slots können fast ausschließlich mit Platin erworben werden. (Es gibt inzwischen durch die Nightwave-Missionen einen weiteren Weg)

Nun muss ich aber leider deine Kritik ein wenig (wenn nicht sogar komplett) aus den Angeln heben.

Handeln bedeutet vor allem eins: Geduld und auch schauen, was Spieler im Moment kaufen und verkaufen. Es funktioniert, wie so oft, nicht immer alles von jetzt auf gleich. Hilfreich ist da vielleicht die Verwendung der Seite warframe.market
Dort kannst du selbst deine Angebote reinstellen und auch schauen, was anderen haben möchten, was du eventuell hast.
Alternativ kannst du auch in den Handelschannel schauen. Im englischen Bereich ist dort wesentlich mehr los wie im Deutschen und eventuell hast du dort mehr Erfolg. (Falls du das Spiel bereits auf englisch hast, sollte dir das ja bekannt sein)

Aber was kannst du überhaupt handeln?
Prime Teile und Mods sind wohl die wichtigste Quelle in dem Falle. Und zu allem Überfluss lassen die sich auch noch relativ einfach erfarmen. Goldene und Silberne Prime Teile sind in der Regel mehr Wert als die Bronzenen (zu erkennen an der Farbe der Schrift beim öffnen des Reliktes)
Durchstöber vielleicht einfach mal den Markt, damit du dir zumindest einen kleinen Überblick verschaffen kannst.

Wo kann ich denn eigentlich handeln?
Handeln selbst kannst du auf Maroos Basar – Mars oder im Clan-Dojo. Beides sind gute Alternativen.

Falls ich jetzt etwas zu weit ausgeholt habe und du das schon alles weißt, dann ignoriere den Part einfach und hüpf zum nächsten Absatz.

Du bist mit Warframe in einem Grindgame gelandet und Grind bedeutet meist auch, dass du etwas Zeit investieren musst. Auch das funktioniert als Casualgamer smile
Vielleicht brauchst du mehr Zeit als andere, aber wie hieß es früher oft in der Werbung? Nichts ist unmöglich!

Nun zum Thema Pay 2 Win.
Da muss ich mich ganz klar gegen Ausprechen. Mods und deine Spielweise machen dich stark, nicht etwa Skins und Rüstungen^^ Das ist reine Deko.

Ich hoffe ich hab dir damit einen kleinen alternativen Weg aufgezeigt und dass du vielleicht nochmal einen weiteren Blick auf das wirfst, was du als Kritik äußert und dich vorher noch einmal genauer Informierst, bevor dir das wirklich jemand übel nimmt^^

Solltest du Fragen, scheu dich nicht zu fragen, die Community ist eigentlich ziemlich umgänglich^^

Falls du das Spiel nochmal anfasst: Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg!

TL;DR: Du kannst dir alles erspielen und brauchst keinerlei Echtgeld auszugeben smile

Greetings
Fey~

Tronic48
Tronic48
10 Monate zuvor

THX für das feedback, und den Tipps, werd mal sehn ob ich nochmal reinschaue, bis dahin, bye

Timmeraire
Timmeraire
10 Monate zuvor

Bitte um eine kleine Korrektur bei LoL: Runenseiten sind auch vorher schon verfügbar, nur halt sehr wenige. Die müssen aber nicht erst gekauft werden. Und bei negativ könnte man noch die hohe Einstiegsschwierigkeit nennen.^^ Ansonsten aber sehr zu empfehlen das Game grin

Patrick Freese
Patrick Freese
10 Monate zuvor

Danke für das Feedback. Das war bei den Runenseiten auch so gemeint, nur unklar ausgedrückt. Habs jetzt angepasst!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.