Apex Legends hat seinen 1. Battle Pass, aber der Star ist allein Octane

Die erste Season von Apex Legends brachte einen Battle Pass und viele Änderungen. Aber nur ein neues Feature wird in der Community laut gefeiert: die neue Legende Octane.

Wer ist Octane? Octane ist eine der spielbaren Legenden in Apex Legends. Sein Spielstil basiert auf Schnelligkeit und verrückten Stunts. Die Fähigkeiten von Octane bauen alle darauf auf, dass er schneller und beweglicher wird und dabei wenig Rücksicht auf sich selbst nimmt.

Octane war bereits vor seinem Release so beliebt, dass der Profi Shroud einen vorzeitigen Nerf gefordert hat. Auch in der Community kommt der Speed-Junkie äußerst gut an.

Viele Fans mögen die Spielweise, der berühmte Streamer Dizzy spielt Octane sogar seit seinem Release quasi ausschließlich.

apexc-shroud-octane-titel-01
Shroud hatte schon vor Release viel Spaß mit Octane.

Warum ist Octane so beliebt? Die neue Legende Octane bringt Abwechslung ins Spiel. Er ist neu und allein deswegen stürzen sich die Fans auf ihn. Seine rasante Spielweise und neuen Fähigkeiten passen aber auch für viele Leute optimal in Apex Legends.

Octane ist ein verrückter Charakter mit witzigen Sprüchen und Fähigkeiten, die sich viele Spieler offenbar gewünscht haben. Sein Äußeres fügt sich in die Wüstenlandschaft der Karte von Apex Legends wunderbar ein.

Die Kombination aus Optik, Skills und Verrücktheit macht Octane so beliebt bei den Fans. Er passt einfach.

Das ist der Nachteil daran: Octanes Beliebtheit geht so weit, dass mittlerweile einige Spieler die Lobby verlassen, wenn sie Octane nicht spielen können.

Das ist wohl offenbar immer häufiger der Fall, seit sich immer mehr Leute Octane leisten und kaufen können.

So feiert die Community Octane: Trotz dieses negativen Effekts reitet Octane ordentlich auf der Hype-Welle. Die Fans kreieren bereits Memes für Octane, vergleichen ihn mit Charakteren aus dem beliebten Borderlands oder teilen coole Szenen aus dem Spiel und eigene Kreationen.

Sogar seine Hintergrundgeschichte wird von den Fans diskutiert. Octavio „Octane“ Silva ist als Charakter ein Tribut an einen Rekordhalter aus Titanfall 2, der Grundlage von Apex Legends:

Der reddit-Nutzer Cash_Mayo hat einen Speedrun-Rekord in einem Spießrutenlauf aufgestellt, indem er sich durch eine Sprenggranate nach vorne katapultiert hat. So verlor „Octane“ seine Beine und es erklärt seinen Finisher mit der Granate.

Auf der anderen Seite teilen einige Fans auch humorvolle Seitenhiebe an Respawn aus. Ein Nutzer vergleicht Octane wegen seines Aussehens mit dem Overwatch-Helden Junkrat.

Was ist mit dem Battle Pass?

Unter dem Hype von Octane geht das eigentliche Feature von Season 1 etwas unter: Der Battle Pass. Dieser sollte eigentlich neue Inhalte bringen und Spieler wieder zum Spielen anheizen. Stattdessen enttäuscht er viele Fans, wie auch unseren Autor Jürgen.

Obwohl er laut den Berechnungen einiger findiger Spieler sein Geld mehr als wert ist und man sich den zweiten Battle Pass durch ihn erspielen kann, dauert es den meisten Spielern zu lang. Es gibt keine Challenges und so bleibt nur der mühsame Grind.

Bekannte Größen wie das neue Twitch-Gesicht Shroud haben bereits vermutet, dass der Battle Pass deswegen so lange braucht, weil er gut werden soll. Offenbar kam er nun trotz der Verzögerung dennoch zu früh und viele Fans wünschen sich, dass sich Respawn mehr Zeit für mehr Content gelassen hätte.

Apex Legends sub reddit rastet aus meme
Bildquelle: reddit.

Was haltet Ihr von Octane? Ist er das Beste im neuen Patch?

Wollt Ihr Euch gezielt Skins für Octane kaufen? Mit diesem Trick umgeht Ihr die Lootboxen des Battle Pass:

Wer in Apex Legends die Region ändert, bekommt den Loot, den er will
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.