Destiny 2: Klassen-Guide für den Start – Titan, Jäger oder Warlock?

Ihr seid Neuling in der Welt von Destiny 2 und wisst nicht, mit welcher Klasse Ihr starten sollt? Gibts es eine beste Klasse? Hier ist unser Klassen-Guide mit allen Infos in der Übersicht.

Titan, Jäger oder Warlock – Was sind das für Begriffe, zwischen denen man sich zu Beginn von Destiny 2 entscheiden soll? Worin unterscheiden sich diese Klassen und welche passt zu mir?

destiny-2-hüter_story_heroic

Destiny 2 – Klassen-Vorstellung in der Übersicht

In Destiny gibt es drei Klassen: Den Titan, den Warlock und den Jäger. Jede Klasse hat mehrere Subklassen, die verschiedene Fähigkeiten aufweisen.

Neben diesen Fähigkeiten der jeweiligen Subklassen unterscheiden sich die drei Klassen in Destiny hauptsächlich durch ihre Rüstung, durch Nahkampf-Animationen, durch den Klassengegenstand sowie die unterschiedlichen Bewegungsmodi.

  • Titan (rohe Gewalt): Titanen sind Verteidiger und Frontlinienkämpfer. Sie können Schutzwälle errichten, aber auch verheerenden Schaden raushauen. Ihr Nahkampf ist gefürchtet (Punchbros anywhere?), ihr klassenspezifischer Gegenstand ist eine Schärpe, die an der rechten Hüfte getragen wird. Titanen sind mit Boostern ausgestattet, die es ihnen erlauben, schnell in die Höhe zu steigen.
  • Warlock (Mystik): Die Warlocks nutzen arkane, „magische“ Kräfte, welche ihnen Heilfähigkeiten und mächtige Fernangriffe verleihen. Ihr klassenspezifischer Gegenstand ist ein Armreif, der am linken Arm getragen wird. Warlocks bewegen sich gleitend durch die Luft.
  • Jäger (Akrobatik): Jäger sind agile und wendige Hüter, die sich schnell zwischen Deckungen bewegen können. Jäger stehen auf Messer, die sie auf die Feinde werfen können. Jäger tragen Umhänge in allen Varianten als klassenspezifische Gegenstände. Sie sind flink in der Luft und können schnell die Richtung ändern. Sie schweben nicht in der Luft, sondern haben Doppel- oder Mehrfach-Sprünge.
Destiny Trio

In Destiny 2 haben die Nahkampfangriffe aller drei Klassen dieselbe Reichweite.

Neue Klassen-Fähigkeiten in Destiny 2

Bungie hat mit Destiny 2 Änderungen an den Klassen vorgenommen. Jede Klasse besitzt nun eigene Spezialfähigkeiten. Dies unterscheidet die Klassen noch stärker voneinander und gibt Spielern die Möglichkeit, bestimmte Rollen oder Spielstile einzunehmen, wenn sie eine Klasse und das entsprechende Equipment auswählen.

Der Titan ist nun mit einer Barriere ausgestattet, die es ihm erlaubt, überall in Deckung zu gehen und vor feindlichem Feuer geschützt zu sein. Ihr könnt darüber hinaus zwischen einer großen und einer kleinen Deckung wählen. Die kleine Deckung ermöglicht es, über die Barriere hinweg auf Gegner zu schießen, und sie bietet den Vorteil, ausgerüstete Waffen direkt nachzuladen.

destiny_2_dawnblade

Der Warlock erlangt mit Destiny 2 Spezialfähigkeiten, die ihn zu einer Art Supporter machen. Der Warlock kann einen Kreis um sich herum erzeugen, in dem er und verbündete Spieler Leben regenerieren oder erhöhten Schaden anrichten.

Alle Jäger-Subklassen sind mit Destiny 2 in der Lage, auszuweichen und so Schaden abzuwehren. Dies erhöht die Agilität des Jägers weiter und erlaubt es ihm bei erfolgreichem Ausweichen, Waffen direkt nachzuladen oder die Abklingzeit des Nahkampfes zu reduzieren.

Die Subklassen in Destiny 2

Spieler in Destiny 2 können in der jeweiligen Klasse ihre bevorzugte Subklasse auswählen. Um alle Fähigkeiten einer Subklasse zu nutzen, müssen diese erst mit Erfahrung freigeschaltet werden.

Jede Subklasse ist einem Element zugehörig: Leere, Arkus und Solar. Diese drei Elemente begegnen Euch überall im Spiel: Manche Waffen haben Elementarschaden, manche Feinde haben Elementar-Schilde und jede Hüter-Subklasse ist einem Element zugeordnet.

destiny-2-jäger-arcstrider

Jede Hüter-Subklasse bietet andere Superfähigkeiten und Skills, wie Nahkampf-Modifikationen oder Granaten.

Destiny 2 wird 9 Subklassen bieten – drei für jede der drei Klassen:

Subklassen des Titans

  • Stürmer (Arkus) – Der Stürmer begünstigt einen aggressiven Spielstil. Ihr schlagt bei der Super mit den Fäusten auf den Boden und richtet Flächenschaden an. Diese Subklasse wird verfügbar, nachdem Ihr ein Artefakt erhaltet und die anschließende Mission meistert.
  • Sentinel (Leere) – Der Titan erzeugt einen mächtigen Leere-Schild mit seinem Super-Angriff, den er als Schutz, als Nahkampf-Waffe und als Fernwaffe verwenden kann. Diese Subklasse wird im Spielverlauf automatisch freigeschalten.
  • Sonnenbezwinger (Solar) – Der Sonnenbezwinger wirft mit Hämmern um sich und kann so auf die Distanz großen Schaden anrichten. Für diese Subklasse müsst Ihr ein Artefakt finden und die anschließende Mission meistern.

Subklassen des Jägers

  • Revolverheld (Solar) – Der Revolverheld kommt mit einer „Goldenen Kanone“, mit der er aus der Distanz auf die Feinde ballern kann. Für diese Subklasse müsst Ihr ein Artefakt finden und die anschließende Mission meistern.
  • Arkusakrobat (Arkus) – Dieser Jäger wirbelt einen Arkus-Stab um sich herum, um akrobatisch die Feinde zu eliminieren. Seine Super ist im Nahkampf effektiv. Diese Subklasse wird automatisch im Spielverlauf freigeschaltet.
  • Nachtpirscher (Leere) – Dieser Jäger hat mehrere Fähigkeiten, um die Gegner zu unterdrücken, zu verlangsamen und zu schwächen. Seine Super ist ein Pfeil, mit der er die Gegner verketten kann, die dann mehr Schaden erleiden. Für diese Subklasse müsst Ihr ein Artefakt finden und die anschließende Mission meistern.

Subklassen Warlock

  • Leereläufer (Leere) – Der Leereläufer wirft eine „Nova-Bombe“ auf die Feinde – eine explosive Kugel, die unterschiedlich angepasst werden kann. Für diese Subklasse müsst Ihr ein Artefakt finden und die anschließende Mission meistern.
  • Dämmerungsklinge (Solar) – Der Warlock erhält bei seiner Super ein Flammenschwert, mit dem er Solar-Klingen auf die Feinde schleudern kann. Diese Subklasse wird automatisch im Spielverlauf freigeschaltet.
  • Stürmbeschwörer (Arkus) – Der Warlock verströmt Arkus-Blitze aus seinen Armen, wobei er sich über das Schlachtfeld bewegen kann, um möglichst viele Gegner zu eliminieren. Für diese Subklasse müsst Ihr ein Artefakt finden und die anschließende Mission meistern.

Die neuen Subklassen in Destiny 2 stellen wir hier in der Übersicht vor.

Mit welcher Klasse soll ich spielen?

Ihr solltet idealerweise alle Klassen einmal ausprobieren, um Euren Favoriten zu finden.

Spielt vor allem mit den unterschiedlichen Sprungeigenschaften, da diese auch in Destiny 1 über das Wohl oder Wehe einer Klasse entschieden haben. Auch die Nahkampf-Fertigkeiten sind zum Teil sehr unterschiedlich.

Hier ein paar Überlegungen:

Zunächst stellt Euch die Frage, wie Ihr Shooter am liebsten spielt. Als Frontschwein mit Schrotflinte oder lieber aus der sicheren Deckung heraus? Titanen sind großartig im Kampf in der vordersten Reihe, während Warlocks und Jäger Boni auf den Kampf aus sicherer Entfernung haben.

Wie sieht es mit der Mobilität aus? Destiny belohnt ein agiles, mobiles Gameplay, aber nicht jeder mag gern mit schnellen Richtungswechseln durch die Gegend springen. Wenn Ihr eine hohe Agilität bevorzugt, könnte der Jäger die Klasse Eurer Wahl sein.

destiny-hüter-titan

In der Gruppe oder Alleinunterhalter?

Der Warlock eignet sich mit seiner neuen Spezialfähigkeit hervorragend als Supporter. Eure Kollegen werden es Euch danken, wenn sie mehr Schaden austeilen können oder geheilt werden. Der Titan kann eine Deckung erzeugen, hinter der auch Verbündete Schutz finden.

Der Jäger ist sowohl als Solospieler als auch als Gruppenmitglied ein gern gesehener Kamerad, da er durch seine hohe Agilität aus der Distanz agieren, aber auch schnell gefallene Verbündete wiederbeleben kann.

destiny-2-warlock-rüstung-1

Kommen wir zum letzten Punkt, dem Aussehen. Das spielt keine Rolle, denkt Ihr?

Ihr werdet Euren Charakter im Hauptspiel möglicherweise hunderte Stunden im Menü vor Augen haben. Und über die Frage, welche Klasse denn nun den besten Style hat, sind schon Kriege und unschöne Diskussionen geführt worden. Um die Frage zu beantworten: Warlocks.

Alle Destiny-Veteranen werden mir zustimmen, wenn ich sage, dass man mit jeder Klasse eine fantastische Zeit in Destiny 1 haben konnte. Die hier aufgelisteten Unterschiede waren im Gameplay nicht immer stark spürbar – denn Spaß machen alle Klassen und letztendlich geht es mit allen Klassen darum, viel Schaden an den Gegnern anzurichten.

Unsere Klassen-Guide Sammlung für noch mehr Details!

In der Zwischenzeit haben wir unsere Guide-Sammlung stetig erweitert. So findet Ihr unter den folgenden Links nun Guides, die sich detailliert mit den Fähigkeiten und Skills der einzelnen Klassen beschäftigen.

Als zusätzliche Dreingabe haben wir uns jeden exotischen Ausrüstungsgegenstand für jede Klasse angesehen und stellen euch verschiedene Build-Vorschläge zur Verfügung. Viel Spaß beim Schmökern:

Beste Klasse in Destiny 2 – Gibt’s das überhaupt?

Falls Ihr nun denkt „Aussehen und Fähigkeiten sind mir egal – ich will die beste Klasse!“, dann gibt es nun einen Dämpfer: In Destiny 2 gibt es keine beste Klasse. Zumindest wurde bislang keine entdeckt.

Denn jede Klasse hat ihre Vorteile und Nachteile, jede Klasse performt in verschiedenen Situationen unterschiedlich. Möglicherweise kristallisieren sich in Zukunft eine „beste Klasse fürs PvP“ oder eine „beste Klassen für diesen Strike“ heraus, aber gegenwärtig ist dem nicht der Fall.

Falls Ihr Euch fragt, welche Klasse am beliebtesten ist – wir haben vor dem Release von Destiny 2 eine Umfrage dazu gestartet. Das Ergebnis war denkbar knapp, aber der Jäger konnte sich Platz 1 sichern. Die vollständigen Ergebnisse könnt Ihr hier nachlesen: Die beliebteste Klasse zum Release von Destiny 2 – Ihr habt gewählt!

Mit welcher Klasse werdet Ihr spielen? Schreibt es uns in die Kommentare!


Dieser Artikel wurde zur Beta von Destiny 2 veröffentlicht und kurz vor dem Launch von Destiny 2 aktualisiert.

Autor(in)
Quelle(n): VG247
Deine Meinung?
8
Gefällt mir!

89
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Telltale
Telltale
2 Jahre zuvor

D1 war Titan Main, hab auch noch den Warlock hoch gespielt.
Deshalb werd ich D2 mit dem Jäger beginnen, fühlt sich dann noch mehr nach nem neuen Spiel an xD

Weiß man eigentlich schon wie man an die Artefakte für den dritten Fokus kommt ? Also über die Story oder muss man gezielt danach suchen?

Bishop
Bishop
2 Jahre zuvor

Ich glaube auf der Gamescom haben einige die Artefakte schon gefunden. Mehr weiß ich aber auch nicht. Findet man die zufällig oder an einem bestimmten Ort? Und ab wann kann man sie finden? Ich spiel z.b. gerne Sonnenbrecher und würde das gerne so schnell wie möglich frei schalten.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ich überlege noch.
Entweder Titan/Jäger/Warlock.
Oder Jäger/Titan/Warlock.

Der Warlock war, ist und bleibt auf jeden Fall das/der letzte wink

MisMG
MisMG
2 Jahre zuvor

Bei mir würde es wahrscheinlich der Nachtpirscher werden. Bin von der Jäger-Klassenfähigkeit aber ziemlich enttäuscht.

Ansonsten bin ich weiterhin froh, dass sich Warlocks nicht mehr wiederbeleben können. Stellt sich nur die Frage, welche Klasse die ganzen Noobs jetzt spielen werden. grin Zumindest bei mir war es so, dass 85% der Todesfälle im Raid auf Warlocks gingen, die sich dann wiederbelebt haben. Unsichtbarkeit beim Jäger hat mir das ein oder andere mal das Leben gerettet, daher hoffe ich dass es noch Rauchgranaten gibt. grin

Turadiel
Turadiel
2 Jahre zuvor

Hmmmm – das kam daher, dass man als Sonnensänger aggresiver spielen konnte. In gewissen Spielsituationen profitiert das ganze Team davon! Siehe Oryx/Sphäre als Blitzableiter!
Was hat es mit Noobsein zu tun, wenn man die Spielweise der Klasse anpasst? Genauso gut könntest du behaupten, alle Jäger sind Noobs, denn das Weglaufen und Wegspringen ist hier am einfachsten.

MisMG
MisMG
2 Jahre zuvor

Von Aggressivität habe ich nie so richtig was gespürt, eher von Unfähigkeit. Aber ich habe auch immer mit randoms gespielt. In einem Clan kann das bestimmt gut möglich sein.
Oft ist ja trotz Super ein Wipe nötig. Dann bringt die Spielweise anpassen auch eher nichts.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Hunter 4 Life!
Nachtpirscher ist und bleibt der beste Skillbaum! Und ich werde auf Xbox wie auch auf PS4 jeweils mit dem Hunter anfangen.
Noch dazu ist der Umhang einfach viel schicker, wie ein Handtuch um die Hüfte oder ein Bling-Bling-Ring um den Arm ^^

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor
Star Fairy
Star Fairy
2 Jahre zuvor

Einmal Jäger, … immer Jäger ????

Z31TG315T
Z31TG315T
2 Jahre zuvor

Titans are 4ever ????

Marcel Brattig
Marcel Brattig
2 Jahre zuvor

Das stimmt

Zunimassa
Zunimassa
2 Jahre zuvor

Warlock beste. Gibt es wiederbeleben nicht mehr?

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

Nein, ist weg.

Zunimassa
Zunimassa
2 Jahre zuvor

Mein lieblings char vor allem
In osiris. Hoffe dir Schwert ulti taugt was.

BigFreeze25
BigFreeze25
2 Jahre zuvor

Ne, die Schwert-Ulti hat sich in der Beta (insbesondere im PvP) als eher schwach herausgestellt, da es teilweise schwer fällt damit überhaupt etwas zu treffen (denn die Verzögerung beim Schwertwurf ist zu groß). Im PvP sehe ich beim Warlock ehrlich gesagt nur den Sturmbeschwörer, da man hier quasi gar kein Aiming braucht um die Gegner weg zu bruzeln.

Zunimassa
Zunimassa
2 Jahre zuvor

Danke für eure antworten. Bleibt nichts anderes übrig als fix die neuen fokusse frei zu schalten.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Nee, das haben sie rausgeschnitten.

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Welche Klasse hat sich denn im PvP als vorteilhaft erwiesen? Hatte in der PC Beta das Gefühl das es etwas weniger Titans als Warlock/Hunter gab.

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

kam glaube eher auf den aktuellen Patch an grin kurz nach TTK gab es sicher auch reichlich Hammer-Titans

Neku3005
Neku3005
2 Jahre zuvor

Ich bleibe beim Warlock als Main,
ist einfach mein Ding.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ein guter Klassenguide und sicherlich hilfreich für Neueinsteiger.

Ich bleib auf jedem Fall meinem Nachtpirscher treu????

nrgracer17
nrgracer17
2 Jahre zuvor

Warlocks haben Style?! Wo denn bitte? grin

dondonsilva
dondonsilva
2 Jahre zuvor

Titan/ Titan und weil ich mal ausprobieren möchte Titan am ende

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Also 3 Titans? ;-P

cyber
cyber
2 Jahre zuvor

Wenn, werde ich mit dem Warlock beginnen, denn mehr Space-Magic geht nicht!
Und mit ihren schicken Mänteln gewinnen sie jeden Fashion-Contest.

Roccatmax
Roccatmax
2 Jahre zuvor

Die schnelle Nova Bomba ist auch wieder mit dabei !

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor

Nee nee, Titans haben einen Wendekreis von 30m und Warlocks sind zu lahmarsch*g.

Ich bleibe beim Jäger grin
https://uploads.disquscdn.c

cyber
cyber
2 Jahre zuvor

Man kann doch die Geschwindigkeit über die Rüstung beliebig justieren. =)

RagingSasuke
RagingSasuke
2 Jahre zuvor

Bester mann der jäger

Marc R.
Marc R.
2 Jahre zuvor

Ich werde definitiv wieder mit dem Titan starten (mit dem hatte ich bei D1 mehr Spielzeit als mit Hunter und Warlock zusammen).
Ich bin aber noch am überlegen, ob ich den alten behalte oder mir einen neuen erstelle.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ja das mit dem Erstellen geht mir ähnlich wink

Italoipo
Italoipo
2 Jahre zuvor

git gud und stirb nicht ;b problem gelöst

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

„…zudem ist das Heilungs-Rift kein Vergleich zur Wiederbelebungs-Super.“

Da erkennt man dann eben den Unterschied zwischen Ego- und Teamspieler. grin

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

Verstehe die Frage nicht. Man kann auch mit einer anderen Klasse als dem Titan beginnen? Haben bei Destiny 2 ja anscheinend ganz coole neue Features eingebaut, auch wenn dieses wohl niemand benötigt.

Draeth
Draeth
2 Jahre zuvor

Hunter ????!!!!

EinenÜbernDurst
EinenÜbernDurst
2 Jahre zuvor

Hm, schwere Entscheidung. Mit dem Jäger hat alles angefangen und laut einem Interview mit Luke Smith, ist er wohl in der Lage so viele Orbs zu erzeugen, dass er die Super der Teammitglider aus dem Nichts auffüllen kann. Und da der Nachtpirscher inzwischen bestätigt wurde, fange ich mit dem Jäger wieder an.
Jäger/ Titan/ Warlock

Der Ralle
Der Ralle
2 Jahre zuvor

Genau das ist auch meine Prämisse (Jäger/Titan/ und irgend wann dann mal den Zauberer) ^^

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Warlock=best of the Rest

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

„In Destiny haben die Nahkampfangriffe aller drei Klassen dieselbe Reichweite.“

Wir wissen doch alle das das nicht stimmt wink

HE-MAN1000
HE-MAN1000
2 Jahre zuvor

Meine Reihenfolge:
Titan/Jäger/Warlock
Punchbro für immer!!!!

Italoipo
Italoipo
2 Jahre zuvor

da der Hunter leider den lahmsten rework bekommen hat..starte ich wohl mit Titan…erst danach den Hunter…

Alexhunter
Alexhunter
2 Jahre zuvor

„In Destiny haben die Nahkampfangriffe aller drei Klassen dieselbe Reichweite.“
————-
Hier musste ich leicht schmunzeln grin

Italoipo
Italoipo
2 Jahre zuvor

echt, in Destiny 2 haben sie alle nahkampf angriffe auf die selbe Distanz getrimmt. keine über die halbe Map melees mehr!

Alexhunter
Alexhunter
2 Jahre zuvor

Ist mir schon klar, dass das in Destiny 2 so ist (oder sein soll xD)
Das war ja nicht immer so…*hust* Warlock

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Außer die Sturmtranse die hat wieder 30m Nahkampf ????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Nur noch 2 Tage….. Uiuiui…. smile
https://uploads.disquscdn.c

The hocitR
The hocitR
2 Jahre zuvor

1 Tag, 15 Stunden und 23 Minuten, klingt noch besser wink

Twitch.tv/Vaylor_TV
Twitch.tv/Vaylor_TV
2 Jahre zuvor

mit 30fps klingt dann nich mehjr so gut wink

The hocitR
The hocitR
2 Jahre zuvor

Wenn du nur 30 gewohnt bist dann schon wink

Twitch.tv/Vaylor_TV
Twitch.tv/Vaylor_TV
2 Jahre zuvor

wink

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

Ich glaube so langsam haben alle hier verstanden,dass du kein Fan von 30fps bist.

Der Ralle
Der Ralle
2 Jahre zuvor

Who cares?

SurvivalSpezi
SurvivalSpezi
2 Jahre zuvor

Ich bin auf dem CHOO CHOO HYPE TRAIN aufgesprungen… leider möchte ich es auf dem PC spielen mad

SchelmElch
SchelmElch
2 Jahre zuvor

Da ich mich zum Start für Destiny 1 für den Titan entschieden hatte, werde ich das auch in Destiny 2 so tun (alte Liebe erlischt nicht ,-)) Obwohl ich sagen muss der Warlock aus der Destiny 2 Beta gefällt mir scchon sehr gut mit den kleinen „Supportflecken“ die er setzen kann

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Titan Masterrace

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Gibt es den stealth Hunter noch?

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Nope

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Was hat der Hunter dann stattdessen? Nervt mich gerade dezent ^^“

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Das ist es ja: NICHTS! Einfach gar nichts! Er hat die selben Granaten, kann gefühlte alle zwei Minuten zur Seite springen und das wars dann auch.

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Also wird es dann wohl der Titan werden ^^“ Danke dir

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Ja das ist schon heftig lächerlich. Auch für PVE wird es eine Katastrophe, weil die Kreis-Fähigkeit des Jägers in der Gruppe absolut nichts bringt. Der Warlock dagegen kann alle buffen, der Schutzschild des Titans ist auch groß genug für mehrere Leute. Das krasse ist ja noch, dass die Fähigkeiten der anderen auch echt lange anhalten. Also mittlerweile muss auch ich, der den Jäger in D1 sehr, sehr gerne gespielt hat sagen, dass dieser nun extrem farblos dasteht. Vielleicht wird der dritte Fokus etwas ändern, aber wann dieser kommt, weiß momentan auch niemand und dann hast du immer noch nur einen… Weiterlesen »

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

was soll dass heisen dass weis auch keiner wann der 3te folus kommt? den kannste normal freispielen über eine quest

ups sorry hab erst jetzt gesehen dass dieser kommentar schon monate alt ist, sorry????????

Doc Zed
Doc Zed
2 Jahre zuvor

haha so ging es mir auch xD Dachte eben: „was ist los mit denen? lesen die keine ’njus‘ ?“ razz

CommanderCool
CommanderCool
2 Jahre zuvor

Is 2 Monate alt, da war’s noch nicht bekannt

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Wollte ich grad sagen grin

Felwinters Elite
Felwinters Elite
2 Jahre zuvor

Naja in d1 war der Jäger im Pve auch erst mit dem nachtpirscher wirklich stark. Ich mag den Warlock wegen seinem movement eigentlich nicht so aber fürs Pve ist er aktuell stark. Bubble Titan habe ich geliebt für sein movement aber das ist auch schlechter jetzt und es gibt nur noch Panzerung . Ich denke ich versuche mich am nachtpirscher sollte der Fokus früh droppen und nicht Tod gepatscht sein

Doc Zed
Doc Zed
2 Jahre zuvor

also bei mir wird es der Nachtpirscher (Leere), definitiv. Also ja.

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Also gibts den Stealth Hunter doch noch, oder wie? Ich bin dezent verwirrt grin

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

der Arkus Fokus beim Jäger hat zumindest keine unsichtbar sachen mehr. aber es kann sein das der Nachtpircher ja noch die Unsichtbar-Granaten hat

Doc Zed
Doc Zed
2 Jahre zuvor

es gibt die Klassen, die oben im Test gelistet sind. Darunter auch der Nachtpirscher für den Hunter. (D1 ist bei mir ne weile her auf der Playsi, aber meines Wissens war das der Stealth und einzig geile Fokus)

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Alles klar, danke dir smile
Werde dann bis die PC Version da ist einfach mal die Konsolen Version verfolgen und dort mal die Augen diesbezüglich offen halten, Hunter war halt schon immer mein lieblings Main, gerade der stealth Fokus.

Doc Zed
Doc Zed
2 Jahre zuvor

geht mir genauso Nookie grin werde zwar console streams verfolgen aber in maßen. Will mir den Spaß für 24.10 nicht nehmen lassen^^

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

„…welche Klasse denn nun den besten Style hat, sind schon Kriege und unschöne Diskussionen geführt worden. Um die Frage zu beantworten: Warlocks…“
Waaaaaaas????
Nice Try…
Aber leider NEIN! wink

Der Ralle
Der Ralle
2 Jahre zuvor

Hab ich so gefeiert über diese Aussage ^^

Ace Ffm
Ace Ffm
2 Jahre zuvor

Finde ich ja wirklich toll wie ihr von mein MMO hier Neuanfängern das Spiel erklärt und leichter macht. Sehr nett.
Ausserdem bin ich langsam etwas Uffgerecht was die Beta angeht. Es kribbelt so langsam…

Janti
Janti
2 Jahre zuvor

Bin ich eigentlich der einzige der nicht in die Beta reinkommt?? Bekomme immer nur den Fehler „Destiny-Server sind zur Zeit nicht verfügbar.“ Könnte ausrasten! Wofür gibts den early Access???

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Start 19 Uhr?
Ich schau mal eben auf die Uhr: 18:41.
Hmmm…

Kai Kramer
Kai Kramer
2 Jahre zuvor

was n schnellchecker xD

Ace Ffm
Ace Ffm
2 Jahre zuvor

Hmmm…Haha!

Manuel
Manuel
2 Jahre zuvor

Keine Ahnung. Entscheide ich kurz vorher. Ich hab in D1 alle drei zu fast gleichen Anteilen gespielt. So werde ich es in D2 auch handhaben. Hab da keinen Liebling????

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ich gucke mir alle an; werde aber glaube Ich doch mit der Klasse morgen beginnen mit der Ich bis vor wenigen Tag am wenigsten gerechnet hätte: Jäger. Aber mein Plan ist es alle ausführlich zu testen ????

RaZZor 89
RaZZor 89
2 Jahre zuvor

Angefangen mit dem Jäger und dann natürlich die anderen 2 auch. Lasst die Sucht beginnen! grin

dh
dh
2 Jahre zuvor

Ich werde nur Hunter spielen und mich vorerst auch nur mit einem Char in D2 begnügen.

Mc Gyver
Mc Gyver
2 Jahre zuvor

TITAN !!

JUGG1 x
JUGG1 x
2 Jahre zuvor

First Hunter, dann Titan, und zum Schluss wieder der Warlock wink

Grant Slam
Grant Slam
2 Jahre zuvor

Noch 39 Minuten ????

Alexhunter
Alexhunter
2 Jahre zuvor

Ich werde mit Titan diesmal starten sad
Dann probiere ich den Hunter und erst am Ende den Warlock.

Lp obc
Lp obc
2 Jahre zuvor

Natürlich mit dem Warlock smile dann Titan und dann noch mit dem Jäger wink

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Als erstes wird selbstverständlich mit dem Warlock gestartet.
Und dann mal sehen. Wahrscheinlich um gegen den allgemeinen Sentinel-Hype zu arbeiten mit dem Hunter. wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.