Diese 15 Online-Spiele haben Euch in 2015 am meisten interessiert

Mein MMO2015 war ein sehr erfolgreiches Jahr für unser MMO-Magazin. Jetzt gehen wir langsam, aber sicher auf (ein hoffentlich ebenfalls gutes) 2016 zu. Alles in allem der perfekte Zeitpunkt, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, noch mal in Erinnerungen zu schwelgen und auf einen oft genannten Leser-Wunsch einzugehen. Wir stellen Euch nun endlich die 15 am besten laufenden Online-Spiele auf Mein-MMO.de vor. In 2015 wohlgemerkt.

Eine unserer Grundsätze ist der rege Austausch mit der Community. Wir versuchen so transparent wie nur möglich zu sein, Eure Wünsche – so weit es geht – in die Strategien unserer Berichterstattung zu berücksichtigen. Dazu gehören auch Aussagen darüber, wie gut bestimmte Spiele oder Beiträge laufen. Beachtet dabei bitte, dass es mitunter auch davon abhängig war, wie eng wir bestimmte Spiele verfolgt oder wann sie an Fahrt aufgenommen haben. Im Folgenden nun die Top 15-11 des Jahres:

Platz 15: WildStar

WildStar Free2Play

WildStar schafft es noch geradeso auf die Liste der beliebtesten Spiele 2015; H1Z1 und Black Desert waren dem SciFi-MMORPG dicht auf den Fersen.

Viele Spieler haben in die Free2Play-Version reingeschaut, weshalb es zumindest ein sporadisches Interesse an dem Titel gibt. Jedoch wird der Kreis dieser Leute zusehends kleiner. Dabei gab es auch nur wenige gute Nachrichten über das Jahr verteilt. WildStar verlor nicht nur einige bekannte Gesichter wie Stephan Frost und Tony Rey, sondern musste sich auch eingestehen, dass das Abomodell dem Untergang geweiht war.

Obwohl WildStar mit Platz 15 ganz gut dabei ist, sieht die Zukunft düster aus. In der ersten Hälfte des Jahres gab es immer wieder kurze Ausschläge nach oben, so wirklich interessant schien das Spiel aber selten. Einen Höhenflug erlebte Carbines MMORPG, als die Umstellung auf Free2Play anstand – das Review der neusten Version war der beliebteste Beitrag des Jahres für das Spiel. Seither befindet sich WildStar im freien Fall.

Die beliebtesten Beiträge zu WildStar

  1. WildStar: Das F2P-Review – besser oder schlechter als zuvor?
  2. World of Warcraft VS. WildStar: Welches Spielt lohnt sich mehr?
  3. WildStar MMO-Ausblick 2015: Comeback oder Totalabsturz?
  4. „Mein-MMO fragt“-Spezial: Gebt Ihr WildStar eine zweite Chance?
  5. WildStar: Die Zahlen sind da – Hat sich das SF-MMO erholt?

Platz 14: The Division

The Division Screenshot 5

The Division war in 2015 die meiste Zeit ein flüchtiges Geheimnis, ein Gespinst. Man bekam es nicht zu fassen. Immer, wenn man dachte, da müssten nun Infos kommen, wurde das Spiel erneut verschoben. Über weite Teile des Jahres gab es nur sehr spärlich und vereinzelt kleine Info-Happen.

Erst zum Ende des Jahres wurden die Pläne konkreter, das Interesse unserer Leser schoss nach oben und es zeichnet sich ab, dass The Division einer der spannendsten Titel für 2016 werden wird. Sicher auch, da Destiny bei vielen unserer Lesern den Appetit nach dieser neuen Geschmacks-Richtung „MMO Shooter“ geweckt hat. Die möchten jetzt wissen, wie andere Spiel in diesem Genre schmecken.

Die beliebtesten Beiträge zu The Divison

  1. The Division: Endlich Infos zu Ausrüstung, Stufen und Werten
  2. The Division wird Destiny, GTA und Red Dead Redemption studieren – wie ein Schulbuch
  3. The Division hat kein Ende, aber ein Endgame – und das klingt nach Destiny
  4. The Division: Wie kam die Alpha bei den Fans an?
  5. The Division: Gameplay-Material aus der Alpha ist geleakt

Platz 13: Blade & Soul

Blade and SoulBlade and Soul war Anfang 2015 noch ein irrer Traum, der nach mehrmaligem Verschieben nie in Europa erscheinen würde, glaubten verbitterte Fans. Doch die Anzeichen mehrten sich nach und nach, bis NCSoft es dann im Mai offiziell für den Westen angekündigte. Das Interesse flaute dann erstmal ab, als klar wurde, dass es noch mehr als ein halbes Jahr dauern würde.

Doch mit dem Ende des Herbst, als Blade and Soul dann wirklich in einer Beta spielbar war, nahm das Interesse zu – auch wenn es wohl lange nicht so große Wellen auslöst wie das bei einem Release vor 2 Jahren der Fall gewesen wäre.

Die beliebtesten Beiträge zu Blade & Soul

  1. Blade and Soul: Alle Details zum West-Release – Zensiert oder nicht? Deutsche Übersetzung?
  2. Black Desert vs. Blade & Soul im Vergleich – Welches MMORPG spielt Ihr 2016?
  3. Blade and Soul: MMO soll Ende 2015 in den Westen kommen
  4. Blade and Soul im Mein MMO-Check: Wird es das F2P-MMORPG in 2016?
  5. Blade and Soul Release im Westen: Es tut sich was – Noch 2014 in Englisch?

Platz 12: Star Wars: The Old Republic

SWTOR Knights of the fallen Empire Keyart

Auch Star Wars: The Old Republic gehört zu unseren kleineren Zugpferden. Viele Spieler schauen immer mal wieder in BioWares Interpretation des Kriegs der Sterne hinein und versinken in den zahlreichen Story-Missionen und den 8 unterschiedlichen Charaktergeschichten.

Besonders weil 2015 das große Star Wars-Jahr war, gab man den Spielern mehr von dem, was sie am liebsten hatten: Story. Die Erweiterung „Knights of the Fallen Empire“, die im Herbst erschien, sorgte für zahlreiche positive Kritiken. BioWare wurde im wahrsten Sinne des Wortes für die Erweiterung gefeiert, viele sprachen sogar von einem gänzlich neuen Spiel.

Das Interesse am Spiel verlief parallel zu großen Ankündigungen. Gerade als KotFE besprochen wurde, erhielten viele Artikel hohe Aufrufszahlen. Generell lässt sich sagen, dass alles rund um das Thema „Erweiterung“ hohes Interesse erzielt hat. Allem voran aber Beiträge, die sich mit den konkreten Neuerungen beschäftigten. Aber auch einige kleine Skandale zogen Aufmerksamkeit auf sich: Die Level-Synchronisation auf den alten Planeten kam nur bei wenigen Spielern gut an.

Die beliebtesten Beiträge zu SWTOR:

  1. SWTOR Preview: Knights of the Fallen Empire beginnt – Das ist neu, das ist anders!
  2. SWTOR: Infos zu Patch 3.2 und 12facher-XP-Bonus
  3. SWTOR: Spieler in Aufruhr wegen Level-Synchronisation
  4. SWTOR MMO-Ausblick 2015: Lange Content-Dürre bis Kinostart?
  5. Die Zukunft von SWTOR: Bringt die Erweiterung den Neuanfang?

Platz 11: ArcheAge

ArcheAge The Captain

Das Interesse an ArcheAge war auf unserer Seite im September 2014 wie ein Komet nach oben geschossen, aber schon zum Jahresende deutlich abgekühlt.

In 2015 blieb es konstant auf im Vergleich zum Vorjahr relativ niedrigem Niveau, während man sich bei ArcheAge um Schadensbegrenzung und um eine Art „Relaunch“ bemühte. Der erfolgte im September mit einer Zusammenlegung der Server. Auch da gab es wieder Probleme. Seitdem ist es um das so interessante Spiel ruhig geworden. So sind denn bei den Top-Beiträgen zu ArcheAge vor allem Guides und Artikel aus dem Vorjahr zu finden, die auch in 2015 noch gut liefen.

Die beliebtesten Beiträge zu ArcheAge:

  1. ArcheAge: Klassen und Skill-Linien – Archetypen und Sonderlinge
  2. ArcheAge: So levelt Ihr kampflos und effizient in ArcheAge
  3. ArcheAge: Launch war Desaster – noch einmal mit Gefühl!
  4. Nach scharfer Fankritik: ArcheAge verspricht Wende
  5. ArcheAge wird kleinere Server schließen, neue öffnen, Spieler umquartieren

Jetzt wird es richtig interessant. Auf den nächsten Seiten kommen wir zur den Top 10 der beliebtesten Spiele auf Mein-MMO.de. Wer hätte es gedacht: Es beginnt mit einem MOBA.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (32)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.