Destiny 2: Weekly Reset am 20.09. – Bringt härteren Königsfall-Raid und neue Exotics

Destiny 2: Weekly Reset am 20.09. – Bringt härteren Königsfall-Raid und neue Exotics

Bei Destiny 2 können sich die Spieler nach dem heutigen Weekly-Reset in den härteren Schwierigkeitsgrad beim Königsfall-Raid stürzen. Hier winken euch nicht nur neue exotische Belohnungen, sondern auch doppelte Beute für die Begegnung, in der die Herausforderung aktiv ist. MeinMMO sagt euch zudem, was sonst noch passiert.

Das passiert diese Woche: In Destiny 2 dreht sich diese Woche alles ums Endgame. Für jeden Hüter, der die Herausforderung liebt, startet zunächst der Endgame-Inhalt im Königsfall-Raid. Ihr könnt also ab heute Abend den Raid auf der Schwierigkeitsstufe „Großmeister“ starten.

Im Endgame-Content der Vorhut-Dämmerung geht es dagegen bei einem alten Bekannten zur Sache, denn euch erwartet ein kniffliger Kampf mit ihm in seiner „Arkus-Arena“.

PvP-Spieler, die lieber die „Prüfungen von Osiris“ unsicher machen, können sich dann am Wochenende noch auf einen Bonus freuen. Denn der 14. Heilige spendiert ein Plus auf eure Rufränge und das im Freelance.

Damit ihr den Überblick nicht verliert, fassen wir alle Aktivitäten dieser Woche nachfolgend nochmal für euch zusammen.

Thaviks wartet am Ende im Dämmerungsstrike „Exodus Absturz“.

Die wichtigsten Infos zu Aktivitäten vom 20.09 bis zum 27.09.

Vorhut: Dämmerung – Die Feuerprobe

Die Dämmerung: Die Feuerprobe ist der Strike:

  • Exodus-Absturz, auf Nessus
    • Die Gefallenen haben die Vorhut bis Nessus verfolgt und die Exodus Black sowie Failsafe, ihre K.I., beschädigt. Zavala schickt euch deswegen auf „Operation Piccolo“, damit ihr Thaviks, den gefallener Marodeur aus dem Haus der Dämmerung beseitigt. Allerdings macht er es euch nicht leicht, denn in seiner kleinen Arena pritzelt es vor Arkus und er kennt kein Pardon.

Das ist die Dämmerungs-Waffe dieser Woche: Als Belohnung für euren Run bekommt ihr stets eine spezielle Dämmerungswaffe. In Season 18 hat Bungie gute, alte Optionen zu bieten.

  • Diese Woche erwartet euch erneut das ehemalige exklusive Impulsgewehr „Des Horrors Mindeste“.

Die Meisterversion (Adept) der Dämmerungs-Waffen werdet ihr euch ab dem 04. Oktober erspielen können. Denn dann startet der härteste PvE-Schwierigkeitsgrad in Destiny 2 namens „Spitzenreiter“.

Playlist-Strikes haben diese Woche folgende Modifikatoren:

  • Leere-Versengen
  • Stasis-Brand
  • Eisen
  • Der Modifikator fürs Versengen begleitet euch die ganze Woche, die anderen ändern sich täglich.

Endgame: Raid-Challenges und Dungeon-Rotation

Das passiert im Raid „Königsfall“:

Mit dem Weekly-Reset startet erstmals der Herausforderungs-Modus für „Königsfall“. Oryx und „sein Family-Team“ wird also ab heute, dem 20. September 2022, für alle Hüter durch den Großmeister-Schwierigkeitsgrad härter zu legen sein. Wer will, kann dazu auch noch die Herausforderungen erledigen.

  • Im Normal-Modus bringt euch das Erledigen einer Herausforderung doppelte Beute.
  • Die Anforderung jeder Begegnung für Großmeister liegt bei Powerlevel 1600.
  • Nur aus dem Großmeister-Raid bekommt ihr statusspezifische Rüstungen und Meister-Waffen.
  • Und ihr könnt euch auch die neuen Raid-exklusiven Exotics im Oryx-Look verdienen.
Die neuen exotischen Belohnungen aus dem Großmeister-Raid „Königsfall“.

Zusätzliche Spitzenprämien aus dem Endgame bekommt ihr:

  • Im Witch-Queen-Raid „Schwur des Schülers“ in Savathuns Thronwelt.
  • Sowie im Dungeon „Der Zerbrochene Thron“.

Weekly-Aktivitäten

Mit Season 18 sind weitere Aktivitäten zu Destiny 2 gekommen, welche die Hüter in Piraten mit eigener Crew verwandeln und sie über kryptischen Vierzeiler rätseln lassen.

  • Ketsch-Crash: Stürzt euch in dieser neuen 6-Spieler-Aktivität in Schiff-gegen-Schiff-Kämpfe, um Eramis und ihre Piratenbande daran zu hindern, die Galaxie ins Chaos zu stürzen.
  • Expedition: Stellt Schatzkarten zusammen, sucht nach Schätzen und kehrt zu eurem Schiff zurück, während ihr feindliche Piratencrews abwehrt.
  • Piratenverstecke: Kämpft euch durch wöchentliche Missionen und erbeutet mächtige Relikte, die in den Verstecken der Piratenfürsten verborgen liegen.

Daneben sind auch die Inhalte des aktuellen DLC „Die Hexenkönigin“ noch aktiv und können gespielt werden. Beispielsweise in der wöchentlich wiederholbaren Kampagnen-Mission.

Savathuns Thronwelt – Wöchentliche Kampagnen-Mission

  • „Die Ankunft“
    • Diese Woche könnt ihr die erste Kampagnen-Mission auf Großmeister-Schwierigkeitsstufe spielen. Ihr infiltriert eine Mars-Basis der Kabale und untersucht danach wagemutig Savathuns Schiff nach Hinweisen auf das Licht.

Schmelztiegel – Das sind die PvP-Playlisten:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Showdown
  • Konflikt
  • Team Versengt
  • Prüfungen von Osiris mit Freelance (Start 23. September)

Hier bekommt ihr diese Woche einen Bonus:

  • Die Prüfungen von Osiris halten diese Woche im PvP-Endgame ein Plus für alle Spieler bereit. Dort bekommt ihr somit vom 23. – 27. September einen Bonus auf euren Rufrang beim 14. Heiligen. Und den könnt ihr euch auch im Freelance-Modus, also mit aktiver Spielersuche, abholen.

Aszendenten-Herausforderung – Träumende Stadt

  • Petra Venj hat diese Woche die 2. Aszendenten-Herausforderung für euch dabei. Ihr findet Petra und ihr Questangebot am Ort „Das Ufer“ in der Träumenden Stadt. Auch hier hat Savathun ihre Finger im Spiel, denn der Fluch beginnt, die heilige Stadt der Erwachten auf Stufe 1 wieder für sich einzunehmen.
zerbrochener-thron-destiny2
Im Dungeon „Der Zebrochene Thron“ wartet ein starker Bogen.

Quellen für Spitzen-Loot in Season 18 von Destiny 2

Das ist das neue Max-Level: In der neuen Saison der Plünderer liegt das maximale Powerlevel eurer Ausrüstung bei 1.580. Damit ist das Powerlevel zum Start der neuen Season 18 um +10 im Vergleich zur vorherigen Season 17 gestiegen. Alle Spieler erhalten das Basis-Grund-Powerlevel von 1.350.

So bekommt ihr Gratis-Loot: Für alle neuen und alten Hüter, die in Zukunft oder nach einer Pause gerne mitspielen wollen, hat Bungie in Season 18 „Das Geschenk der Donnergötter“ vorbereitet.

Ihr könnt euch diese Loot-Truhe kostenlos in der H.E.L.M. abholen, nachdem ihr die Kampagne „Neues Licht“ abgeschlossen habt. Sie bringt euch auf ein Powerlevel von bis zu 1540 oder auch mehr – mit Arkus-Rüstungen und -Waffen, sowie zwei Exotischen und zehn Legendären Items. Die Prämien könnt ihr zudem für alle eure Charaktere einmal abholen.

Dieser Spitzenloot bringt euer Powerlevel bis 1.580:

  • Top-Vermächtnis-Raid „Königsfall“ (+2)
  • Top-Dungeon „Dualität“ (+2)
  • Raid-Rotation diese Woche: „Gläserne Kammer“ (+2)
  • Vermächtnis-Dungeon-Rotation „Sog der Habsucht“ (+2)
  • Erreicht in der Dämmerung: Feuerprobe mit mindestens 100.000 Punkte (+2)
  • Wöchentliche Witch-Queen-Kampagnenmission mit mindestens 100.000 Punkte (+2)
  • „Der Urquell“ auf der Schwierigkeitsstufe Großmeister (+2)
  • Saisonale Aktivität „Ketsch Crash“ auf der Schwierigkeitsstufe Großmeister (+2)
  • Schließe die Aktivität „Erhaltung“ in der Raid-Pyramide der Dunkelheit ab (+2)
  • „Mutproben der Ewigkeit“: Erreicht mindestens 250.000 Punkte oder mehr (+2)
  • Besiegt Mächtige Kabale in der exotischen Mission „Vox Obscura“ (+2)
  • Saisonale Aktivität „Die Astral Meere“ auf der Schwierigkeitsstufe Großmeister (+1)
  • Absolviert 3 Gambit-Matches (+1)
  • Absolviert 3 Schmelztiegel-Matches (+1)
  • Schließt 3 Vorhut-Operationen-Strikes mit passendem Fokus ab (+1)
  • Hawthornes Clan-Aufgabe: Verdiene 5000 EP (+1)
  • Prüfungen von Osiris/ Start 23. September (+2)

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Im Everversum könnt ihr euch diese Woche eine glühend-warme Geisthülle sichern. Das „Herdfeuer“ wird dann eurem Geist für 2580 Glanzstaub ordentlich einheizen.

Die Herdfeuer-Hülle für euren Geist kostet 2580 Glanzstaub.

Falls euch das jedoch nicht zusagt, könnt ihr euren Glanzstaub, die erspielbare Ingame-Währung, natürlich auch für andere Dinge ausgeben.

Vielleicht spricht euch eines dieser Angebote an:

  • Exotisches Waffenornament „Bedrohung von Unten“ für das Exo-Fusionsgewehr „Telesto“
  • Exotisches Waffenornament „Binärsystem“ für das Scoutgewehr „Symetrie“
  • Exotisches Schiff „Canopus-Flügel“
  • Exotischer Sparrow „August-Renner“
  • Exotisches Emote „Fest der Sinne“
  • Legendäres Emote „Ausschau halten“
  • Legendäre Geistproktion „Überquellender Schatz“-Projektion
  • Shader „Abessinier-Gold“
  • Sowie diese exotischen-Rüstungs-Ornamente für jede Klasse:
    • Jäger-Ornament „Thor-Lord“ für den exotischen Kopfschutz „Lindwurm-Krone“
    • Warlock-Ornament „Fènghuáng“ für den ecotischen Brustschutz „Phönix-Protokoll“
    • Titan-Ornament „Schock-Grenadier“ für den exotischenBrustpanzer „Heilrüstung“

Zu wenig Glanzstaub? So viele tolle Items, aber ihr habt jetzt schon Glanzstaub-Mangel? Dann schaut euch unsere Tipps an, wie ihr euer Glanzstaub-Budget verbessern könnt.

Destiny 2: So kommt ihr 2022 schnell an Glanzstaub – Denn wer kein Echtgeld ausgeben will, muss farmen

Was sagt ihr zu den Belohnungen im Großmeister-Kingsfall-Raid? Habt ihr bereits eine ganz bestimmte für euch auserkoren, die ihr gerne erspielen wollt? Wenn ja, verratet den Lesern von MeinMMO gerne in den Kommentaren welche und warum.

Quelle(n): Bungie TWaB / 15.09.2022
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen

Moin….kurz OT
kommt trials auch nochmal als freelance modus? Gab es ja mal kurz in einer Saison!

Alfred

Steht oben im Artikel 😉. Diese Woche, sogar mit Ruf-Bonus

kotstulle7

Müsste doch diese woche sein

KingK

Another chance for the ship. Ich will endlich eines der Trials Schiffe haben 🙃

kotstulle7

Dienstag mittags endlich das Schiff aus Season 13 bekommen. Da bin ich aber auch ausgeflippt und danach habe ich gesehen, dass es letzte season wieder ein neues gab ^^

KingK

GG! Ich will beide, aber wenigstens eines der beiden. Welches mir da droppt, ist mir echt egal. Hauptsache Trials Schiff 😅

Compadre

Moin, kurze OT Frage: Gestern war ja eine super Möglichkeit, die Titan Exo Brust Herz des innersten Lichts zu farmen. Nach 2,5 Stunden hatte ich sie dann auch (war natürlich die letzte, die aus dem Pool dropen konnte). Mit dem Roll bin ich aber nicht ganz zufrieden. Ich kann die Stats nicht rerollen wie bei Destiny 1 mit diesen Glasnadeln oder wie die damals hießen? Eventuell über den Umweg einer Blaupause…?

Und mal noch eine grundsätzlich Frage dazu: Ist der Disziplin Wert auf der Brust überhaupt wichtig, wenn der Buff aktiv ist? Lädt der Buff die Granaten mit einem höheren Disziplinwert noch schneller auf oder lädt der Buff unabhängig des Disziplinwertes gleich schnell?

Versuche mit meinem Titan auf Belastbarkeit und Disziplin zu gehen, die Brust hat aber bei Disziplin nur einen Wert von 2… 😀

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Compadre
Tim

Zu 1) No reroll available.
Zu 2) Ich weiß nicht, welchen Buff du genau meinst aber generell ist es so, dass die Werte da schon mit skalieren – also wäre ein höherer Wert dort wünschenswert

Ein Wert von zwei ist dann natürlich kacke 🙂

Compadre

Ich mein den Buff, wenn man Fähigkeit A einsetzt, dass Fähigkeit B verstärkt wird (sich also schneller auflädt und mehr Schaden verursacht).

Okay, finde ich etwas bescheuert gelöst. Gerade am Anfang (hatte eine längere Destiny Pause), ist es nicht ganz so einfach Exos zu farmen und wenn das mit den Werten so random ist (weshalb das Gear, welches Xur häufig dabei hat ebenfalls nicht so toll war), dann ist das schon bisschen nervig. 😀 Aber dann halt das nächste Mal, wenn wieder Brust aktiv ist.

Fände es irgendwie trotzdem besser, wenn man zumindest bei Exos die Stats rerollen könnte. Lass mich halt dafür irgendeine Ressource farmen müssen, damit ich es nicht geschenkt bekomme…

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Compadre
KingK

Das Gear von Xur kann mittlerweile sehr stark rollen, da lohnt sich immer ein Blick auf sein Inventar.

Du kannst auch mit einem schlechten Dis Wert auf einen guten Build kommen, wenn dein restliches Gear da starke Ausreißer hat. Probiers mal durch!

Compadre

Ja, werde die Brust am Anfang definitiv mal spielen. Ich finde die Abklingzeit trotzdem ziemlich schnell. Wenn ich die Barriere ziehe und meinen Nahkampf direkt danach raushaue, ist meine Granate in gefühlt unter 10 Sekunden wieder ready. Deshalb ja auch die Frage oben, ob sich der Dis Wert überhaupt auf den Buff auswirkt, da sooooo viel schneller ja kaum geht. 😀

Ist halt nervig etwas finde ich. Gerade am Anfang tut man sich echt schwer Exos zu farmen. Gestern war der perfekte Lost Sector für Titans fand ich. Wenn Solar nicht aktiv ist, tu ich mich zum Teil extrem schwer damit, diese fckn Sevitoren mit ihren Schilden überhaupt down zu bekommen, weil ich einfach noch nicht das Gear dazu habe, da chillig durchzugehen. Mit dem Solar Titan läufst du einfach durch den Sektor und wirfst deinen Hammer. War gestern zum Teil in bisschen über 4 Minuten durch und habe dabei nicht mal eine Patrone abgegeben. Nur Hammer, Granate und Ulty. 😀

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Compadre
KingK

Aber es gibt ja genügend Waffen, die man je nach Burn anwenden kann in den Sektoren. Ich finde nur Großmeister lohnt kaum. Oft kommt einfach nur ein bisschen Glimmer aus der Truhe. Dann lieber auf Legende spielen, das langt und man kommt auch schnell durch.

Compadre

Ja, farme auch immer auf 1570. Hatte dann gestern das Glück, dass im fünften oder sechsten Run direkt der Prunkhelm dropte. 😀 Sogar mit 22 auf Belastbarkeit. Nur Disziplin könnte mit 12 auch hier höher sein. Aber mit dem bin ich jetzt auch erst mal gut versorgt (will gar nicht wissen, wie stark der vor dem Nerf war) und mit dem macht es mir das nächste Mal auch einfacher, die Brust zu farmen. Eventuell bleibe ich auf dem sogar.

KingK

Ich spiele ihn noch immer, auch wenn er jetzt deutlich schlechter läuft. Trotzalledem rettet der einem noch immer in vielen Situationen den Allerwertesten und du kannst aggressiver in die Mobs reingehen!

greywulf74

Fehler bei Expertenexpedition II ? ingame heißt es “ Finde Schatz und kille 50! Champions in Expedition “
Gefährtenapp sagt aber 5! Champions. 😉

Walez

Das sind zwei verschiedene Aufgaben. Einmal die Quest um die Relikte (50 Champs, egal wo, wobei die die Champs in den Expeditionen den Fortschritt schneller voran treiben), einmal eine wöchentliche Herausforderung (hier müssen 5 Exp Champs gekillt werden). Wobei ich mir fast gewünscht hätte, das die 50 Kills in den Expeditionen erreicht werden müssen – dann würden endlich einige versuchen die Mechanik der Unaufhaltsamen zu verstehen.

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Walez
greywulf74

Stimmt, ich Idiot😅

CandyAndyDE

Thaniks wartet am Ende im Dämmerungsstrike „Exodus Absturz“.

Da hat jemand zu oft Tiefsteinkrypta gespielt 😂
Er heißt Thaviks 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx