Destiny 2: Alle spielbaren Dungeons 2022 in der Übersicht – So meistert ihr sie

Destiny 2: Alle spielbaren Dungeons 2022 in der Übersicht – So meistert ihr sie

Bei Destiny 2 verstecken sich unter der Oberfläche der Open World so einige unterirdische Gänge, die Geheimnisse verbergen. Sowohl auf der Erde im Kosmodrom, als auch auf dem Mond wurde tief gegraben. Doch auch Parallelwelten wurden erschaffen, die in unbekannte Dimensionen führen. Spieler können diese Geheimnisse erkunden, indem sie die sogenannten Dungeons starten. Wir haben alle derzeit spielbaren Dungeons und ihre Geheimnisse für euch zusammengefasst.

Was sind Dungeons in Destiny 2? In Destiny 2 sind Dungeons eine Art kleines Endgame für bis zu 3 Spieler. Grundsätzlich ähneln sie einem Raid, weil sie neben mehreren Endbossen auch Mechaniken und Rätsel enthalten. Sie sind jedoch nur für 3 statt für 6 Spieler. Deswegen werden Dungeons auch gerne als „Mini-Endgame-Aktivitäten“ bezeichnet und bieten meist auch eine exotische Waffe zum jagen.

Bungie hat sich während der großen Enthüllung von „Die Hexenkönigin“ verpflichtetet, mehr und regelmäßigere Endgame-Content-Drops zu veröffentlichen und die Dungeons sind ein fester Teil davon.

MeinMMO hat euch in diesem Artikel eine Übersicht aller Dungeons zusammengestellt und aktualisiert diesen auch regelmäßig. Zuletzt wurde dieser Artikel am 04. Juni 2022 aktualisiert, mit Guides zum Dungeon „Dualität“ sowie den Fundorten aller Calus-Erinnerungen.
destiny-2-prohecy-dungeon-2
Dungeons bieten cooles Mini-Endgame für bis zu 3 Spieler.

2022 wird es zu den 4 bereits bekannten Dungeons 2 neue geben. Sie werden abwechselnd mit den Raids ins Spiel kommen. Das bedeutet bereits kommende Woche, am 24. Mai 2022 zum Start der Season 17, können Spieler bereits einen neuen Dungeons erwarten.

Wer kann die Dungeons spielen? Dungeons waren bis 2022 immer inklusive und ein fester Bestandteil der Erweiterung, mit der sie gestartet wurden – also ohne Extrakosten spielbar. Bungie hat jedoch sein Angebotskonzept diesbezüglich überarbeitet und den Verkauf von Dungeons im Oktober 2021 als Inklusiv-Angebot gestrichen.

  • Für Spieler, die sich beispielsweise die exklusive Deluxe-Edition von „Die Hexenkönigin“ inklusive der zusätzlichen Season Pässe für Jahr 5 gekauft haben, sind die 2 neuen Dungeons auch weiterhin inklusive.
  • Wer jedoch die Standardversionen von „Die Hexenkönigin“ plus die zusätzlichen Season Pässe für Jahr 5 gekauft hat, kann die neuen Dungeons nicht spielen.
  • Die Dungeons werden deswegen für interessierte Spieler separat zum Kauf angeboten.

Einzig der Prophezeiungs-Dungeon war von Bungie ein Geschenk an seine Spieler und kann von allen kostenlos gezockt werden.

Destiny 2: Spieler sind stinksauer, weil sie in Zukunft für Dungeons extra zahlen sollen

Wie lange dauert ein Dungeon? Normalerweise sollte man 1-2h Zeit für die erstmalige Erkundung eines Dungeons einplanen. Dabei hängt die Dauer der Aktivität immer auch von eurem Einsatztrupp ab. Ein eingespielter Einsatztrupp kann selbstverständlich wesentlich schneller sein, vor allem wenn die Mechaniken bereits bekannt sind.

Dungeon „Der Zerbrochene Thron“

Der Zerbrochene Thron (engl. The Shattered Throne) ist ein Dungeon in Destiny 2, der am 25. September 2018 mit der Forsaken-Erweiterung veröffentlicht wurde.

destiny 2 zerbrochener thron 2
Im Dungeon „Der zerbrochene Thron“ ist es düster und unheimlich.

So startet ihr den Dungeon: Der Dungeon war früher hinter einem geheimen Portal mitten in der Träumenden Stadt versteckt und auch nur alle drei Wochen verfügbar. Immer dann, wenn der Fluch die maximale Stufe erreicht hatte. Bungie hat dies inzwischen jedoch geändert, sodass Spieler den Dungeon inzwischen jederzeit und direkt über den Navigator in der Träumenden Stadt auswählen können.

Dieses Exotic erwartet euch im Dungeon: Im Dungeon „Der Zerbrochene Thron“ könnt ihr euch den exotischen Bogen „Wunschender“ erspielen. Dies ist über eine Quest möglich.

Der exotische Bogen bietet euch folgende Vorteile:

  • Zorn der Königin: Wenn man die Zielvorrichtung mit voll angespannten Bogen benutzt, werden Feinde hinter Mauern markiert.
  • Hochspannungssehne: Erhöht Präzision, etwas langsameres Ziehen, verringert Stabilität leicht
  • Anti-Besessenen-Gefieder: Auf Besessenen-Ziele spezialisiert, erhöht Präzision
  • Breitband-Kopf: Durchdringende Pfeilspitze, die dem Ziel sowohl bei Eintritt als auch bei Austritt schadet. Ein Schuss kann mehrere Ziele durchdringen.
Destiny 2: Wunschender bekommen – So geht der zerbrochene Thron

Übrigens: Die eierförmigen Besessenen-Kristalle, die überall in der Träumenden Stadt zu finden sind, lassen sich mit dem Wunschender eliminieren. Dafür erhält man legendären Loot.

Um was geht es in dem Dungeon? Ihr müsst Eleusinia, die Thronwelt von Königin Mara Sov, betreten, um euch an einer Horde von Besessenen vorbeizukämpfen. Es gilt, die Quelle der Korruption zu finden, welche die Träumende Stadt nach den Offenbarungen aus dem Raid „Letzter Wunsch“ übernommen hat. Spieler betreten dazu erstmals die düstere Thronwelt von Mara Sov, die einige Überraschungen bietet.

Es gilt insgesamt 3 Bereiche zu meistern:

  • Löst das Symbol-Rätsel in Erebus.
  • Kämpft euch an Vorgeth, dem grenzenlosen Hunger vorbei.
  • Findet Dûl Incaru, Savathuns Tochter und „die ewige Wiederkehr“ um sie zu besiegen.

In diesem Video von Andy Edition findet ihr einen vollständigen Guide:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Dungeon-Guide „Der Zerbrochene Thron“

Dungeon „Die Grube der Ketzerei“

Grube der Ketzerei (engl. Pit of Heresy) ist ein Dungeon in Destiny 2, der am 29. Oktober 2019 mit der Festung der Schatten-Erweiterung eingeführt wurde.

So startet ihr den Dungeon: Damit ihr den Dungeon überhaupt starten könnt, müsst ihr zuerst die Quest „Großer Ärger“ bei Eris Morn auf dem Mond erledigen. Wenn das geschafft ist, könnt ihr die „Grube der Ketzerei“ immer wieder direkt über den Navigator auf dem Mond starten.

Dieses Exotic erwartet euch im Dungeon: Die Grube hält für euch das exotische Maschinengewehr „Xenophage“ bereit. Um das exotische MG aus Shadowkeep in die Hände zu bekommen, müsst Ihr die Quest „Die Reise“ (eng. The Journey) abschließen.

Das exotische Maschinengewehr bietet euch folgende Vorteile:

  • Pyrotoxin-Geschosse – feuert mächtige Explosivmunition
  • Messsucher – erhöht beim Zielen die schon hohe Reichweite (71/100)
  • Großkalibergeschosse – Schüsse werfen Gegner weiter zurück
Destiny 2: Das mächtige MG Xenophage bekommen – So geht die exotische Quest

Um was geht es in dem Dungeon? Tief unter dem Hafen der Sorgen verbirgt die Schar ihre dunkelsten Geheimnisse. Folgt dem Weg und besiegt den „für immer Eingeschlossenen“. Die erbleibenden Töchter von Crota haben ihn hervorgebracht und wirklich sehr tief unter dem Mond eingeschlossen.

Es gilt insgesamt 4 Bereiche zu meistern:

  • Löst das Symbol-Rätsel und findet einen sicheren Weg durch Nekropole.
  • Springt flink durch die Tunnel der Verzweiflung und findet alle Hexen.
  • Verteidigt euch in der Leidenskammer, bevor ihr wagemutig noch weiter in die Tiefe springt.
  • Stellt euch in der „Wiege der Verdammnis“ Zulmak dem „Instrument der Qual“.

In diesem Video von Nexxoss Gaming findet ihr einen vollständigen Guide:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Dungeon-Guide „Grube der Ketzerei“

Auf der nächsten Seite findet ihr alle Informationen zum verrücktesten Dungeon in Destiny 2 und einem Dungeon der euch in die Loot-Gier alter Zeiten aus Destiny 1 verfallen lässt.

Quelle(n): Destinypedia
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
xeboxe

Hm, das ist doof, wollte gerne mal wieder reinschauen, aber wenn Dungeons Geld kosten, fühlt es sich falsch an, weil man seit MMOs bzw. Online wo es Dungeons gab oder auch Raids immer Bestandteil des Spiels war und jetzt verlangen die noch Geld dafür, wo soll die Reise zukünftig hinführen.

xeboxe

Bin halt kein dauert Destiny pro Spieler aber das Game macht schon Spaß und habe die Story und einiges angeschaut außer Raids leider.
Warte ab bis die Deluxe Edition im Angebot ist und hole es mir dann. (-;

P3CO

Mal eine Frage an das liebe MeinMMO Team –
gibt es eigentlich noch keine Info über die Season die nächste Woche startet ?
Ich hab noch nix gehört, nirgendwo was zu lesen – spinn ich oder ist es das erste mal , daß 4 Tage vorher noch nichts von Bungie bekannt gegeben wurde ???
Irgendwie hab ich in Erinnerung, daß man zumindest ein bis zwei Wochen vorher schon immer relativ viel wusste was den kommenden Inhalt betrifft…
Irgendwie habe ich grad ein ganz ungutes Gefühl was die Sache betrifft, wenn die jetzt nicht mal mehr irgendwas spoilern, nicht das das endet mit noch weniger Content als ohnehin schon, dann brech ich in einen Brief und schick den nach Bungie.

Wrubbel

Nö. Gibt es nicht. Der twab war sehr blass, was das angeht. Die Informationen/Trailer sollen aber noch kommen. Wann? -> Weiß nur Bungo.

MikeScader

Jo sie meinten sie wollten mehr den Spielern einfach zum erkunden lassen und daher möglichst wenig zur neuen Season verraten. 🤷🏼‍♂️ Ich denke mal wird ähnlichen Umfang wie alle Seasons die es vorher gab haben. Story über 8 Wochen gestreckt oder ein bisschen mehr, dann halt diverse Änderungen, Solar 3.0 allem Anschein nach. etc.
PS: Natürlich der Dungeon, der schon länger angekündigt wurde und wohl ab Freitag nächster Woche dann verfügbar sein wird. Das haben sie tatsächlich sogar schon im TWaB geschrieben.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von MikeScader
P3CO

Ja hast Recht, das mit dem Dungeon hatte ich auf Englisch irgendwo gelesen, und ja stimmt Solar 3.0 soll ja kommen…
Ja ich hoff doch mal das ein paar Strikes und ein 6er Season Ding wieder dabei ist…
Aber ob die das spoilern oder eben zum Erkunden lassen, leider ist es jedesmal sehr schnell ausgelutscht was den Umfang angeht, aber gut – besser als gar nix..

Millerntorian

Jo sie meinten sie wollten mehr den Spielern einfach zum erkunden lassen und daher möglichst wenig zur neuen Season verraten. 

Jawollja! DAS ist die richtige Einstellung. Die Welt ist rosig kunterbunt und das Glas halbvoll, nicht halbleer. Nicht, dass noch jemand im Vorfeld rumnörgelt, es gäbe vlt. zu wenig oder nix zu tun…kennen wir doch von den kritisierenden Quakfröschen. Nein…es gibt einfach mehr zu erkunden! Der Dienstag kann kommen! Ich hab ja schließlich dafür bezahlt…äh…für was auch immer…

😉*

*Bunte Smileys sind ein bewusst gewähltes Stilmittel der Ironie. Und jetzt hüpfe ich wieder in meinen Froschteich…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
P3CO

Joa, kann man vorher von halten was man will. Ich bin auf jeden gespannt, aber ganz klar, aus Jahrelanger Erfahrung erwarte ich lieber nicht zuviel, dann wird man auch weniger enttäuscht.
Ich denke es wird sein wie immer, also nicht wirklich viel, aber wir werden es sehen.
Positiv überrascht wäre ich wirklich wenns auf euinmal doch mehr Content ist, wäre ja auch eine Möglichkeit.

Wenn auch mit geringer Erfolgsaussicht 😕

P3CO

Danke für die Antwort !

P3CO

Der Argumentation folge ich gern. Mit einem kleinen Unterschied bei mir.
Es ist für mich zutreffend, daß es dadurch spannender wird aber die Vorfreude bleibt die gleiche bei mir. Der Punkt ist da evtl auch, daß ich seit Tag 1 dabei bin. Und über all die Jahre war man öfters schon enttäuscht. Deswegen hält sich natürlich die Erwartung etwas im Hintergrund, aber trotzdem freu ich mich riesig auf Dienstag, und damit ist für mich gut 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx