Destiny 2: So kommt ihr 2022 schnell an Glanzstaub – Denn wer kein Echtgeld ausgeben will, muss farmen

Destiny 2: So kommt ihr 2022 schnell an Glanzstaub – Denn wer kein Echtgeld ausgeben will, muss farmen

In Destiny 2 ist Staub viel wert, vor allem wenn er glänzt. Doch meistens haben die Hüter zu wenig Glanzstaub oder gar keinen mehr, sodass ihre Shopping-Wünsche oft scheitern. Damit euch das nicht mehr passiert, hat MeinMMO ein paar Tipps, wie ihr immer genug Glanzstaub habt, um im Space-Shooter auch ohne Echtgeld auszukommen.

Neben Glimmer und Legendären Bruchstücken ist Glanzstaub das wohl begehrteste Material in Destiny 2. Denn wer im Space-Shooter stylisch sein, aber kein Echtgeld ausgeben will, muss sich einen großen Haufen davon erspielen.

Was ist Glanzstaub und wofür braucht man ihn? In Destiny 2 braucht man Glanzstaub nur für den InGame-Shop, das Everversum. Um dort einzukaufen, können die Hüter nämlich entweder Echtgeld in Form von Silber erstehen oder sich die staubige Gratis-Währung namens Glanzstaub erspielen.

Das Angebot des Everversums ist dafür immer reichlich mit Verlockungen gefüllt, sodass Hüter ihre Sammlung an Cosmetics dort jederzeit aufstocken können. Die Hüter können diese angebotenen Cosmetics dann entweder direkt für Silber kaufen oder prüfen, ob sie später auch noch für Glanzstaub verfügbar sein werden.

  • Im Angebot sind legendäre und exotische Sparrow-Kreationen.
  • Verschiedene Skins für exotische Waffen.
  • Unterschiedliche Rüstungs-Ornamente als exotische Skins oder legendäre Sets.
  • Sowie Emotes, Shader, Teleport-Effekte oder Geisthüllen.
destiny-2-glanzstaub-farmen-everversum-cosmetics-1
Jede Woche gibt es im Everversum neue Angebot für Glanzstaub.

Vor allem zu Events, wie aktuell zur Sonnenwende oder zu Halloween, füllt Bungie die Regale des Shops auch immer wieder mit thematisch passenden kosmetischen Items, die man eben nur während der Events bekommt. Dann ist die Shopping-Laune der Hüter meist auf dem Höhepunkt und der Glanzstaubpegel im Inventar danach völlig ausgebrannt.

Es wird also Zeit eure Taschen wieder mit Glanzstaub zu füllen, denn das nächste coole Cosmetic, auf das man nicht verzichten will, kommt vorwiegend unerwartet.

So erspielt man sich Glanzstaub

Es gibt derzeit ein paar Methoden, die Hüter nutzen können, wenn sie in Destiny 2 schnell und effektiv an Glanzstaub kommen wollen. Aber nur zwei davon sind spezifische Methoden.

  • Die erste Methode ist farmbar, kann also unendlich lange wiederholt werden.
  • Methode zwei geht über abschließbare Saisonale Herausforderungen und den Seasonpass

Glanzstaub unendlich farmen: Wenn ihr Glanzstaub aktiv farmen wollt, dann geht das sehr einfach über die wiederholbaren Beutezüge der Händler.

Aber Vorsicht: Es bietet euch zwar fast jeder NPC bietet die Option für wiederholbare Beutezüge gegen Glimmer an, aber nicht alle gewähren nach ihrer Erledigung auch Glanzstaub, wie zum Beispiel Banshee-44, der Waffenmeister. Hier müsst ihr also genau hinschauen.

Bei den Hütern haben sich zum Glanzstaub farmen jedoch vor allem die Beutezüge der Vorhut bei Commander Zavala oder an zweiter Stelle die Beutezüge des Schmelztiegels bei Lord Shaxx als beliebt erwiesen. Diese sind oft am einfachsten zu erledigen.

  • Ein zusätzlicher „Zufallsbeutezug“ kostet euch 3000 Glimmer.
  • Ist der Beutezug erledigt, bekommt ihr durch ihn jeweils 10 Glanzstaub.
  • Diese Farm-Methode kann zudem beliebig oft wiederholt werden.

Auch Eventbeutezüge berücksichtigen: Wenn ein Event aktiv ist, dann bietet euch übrigens auch der Event-NPC, in diesem Fall Eva Levante, wiederholbare, zusätzliche Beutezüge an. Hie gewähren euch die zusätzlichen Beutezüge ebenfalls 10 Glanzstaub und sind daher eine gute zusätzliche Quelle. Bei den wöchentlichen gibt es sogar je 200 Glanzstaub.

Zufällige Beutezüge bekommt man bspw. bei Commander Zavala oder auch während Events.

Glanzstaub aus Herausforderungen und dem Seasonpass: Neben dieser aktiven Farm-Methode über zusätzliche Beutezüge gibt es in Destiny 2 auch noch andere Stellen, wo ihr Glanzstaub abstauben könnt.

  • Durch das Abschließen von Saisonalen Herausforderungen der aktuellen Season.
  • Über den kostenlosen sowie kostenpflichtigen Part des Seasonpasses.
  • Mit der Erledigung der wöchentlichen Playlist-Herausforderungen.
  • Und mit etwas Glück durch Glanz-Engramme

Glanzstaub durch Saisonale Herausforderungen

Eine Season in Destiny 2 bringt eine Zeitlang jede Woche Herausforderungen ins Spiel, welche die Hüter erledigen können. Darunter auch welche, die euch eine unterschiedliche Menge an Glanzstaub einbringen können.

So viel Glanzstaub steckt in den Herausforderungen: Die Mengen an Glanzstaub, die ihr pro erledigte Herausforderung erhaltet, variieren anhand ihrer Schwierigkeit. Sie gewähren euch meist zwischen 75 und 300 Glanzstaub nach ihrer Erledigung.

Glanzstaub Haufen Destiny 2
Wer alle Herausforderungen meistert, bekommt „Großer Haufen Glanzstaub“ – nämlich 4000.

Glanzstaub durch den Seasonpass

Fast automatisch können Hüter ihren Glanzstaub über den Seasonpass verdienen, indem sie kontinuierlich spielen, Erfahrungspunkte (EP) verdienen und sich dadurch auf Level 100 hocharbeiten.

Das gilt sowohl für Free-2-Play-Spieler als auch für Hüter, die den Seasonpass gekauft haben. Die kostenlose Variante wirft allerdings weniger Glanzstaub ab.

  • Auf der kostenlosen Strecke erhalten die Hüter bis Level 100 in Summe 7.500 Glanzstaub.
  • Die bezahlte Strecke des Seasonpass bietet dagegen 10.500 Glanzstaub bis Level 100.

Weitere Glanzstaub-Quellen

Neben diesen beiden Methoden gibt es auch noch bestimmte Ziele, die den Hütern ebenfalls etwas Glanzstaub einbringen. Dazu zählen beispielsweise die wöchentlichen Herausforderungen der Ritual-Playlisten oder ein Quäntchen Glück.

  • 8 Beutezüge aus wöchentliche Playlisten geben euch nochmal 120 Glanzstaub.
  • Die wöchentlichen Event-Herausforderungen (meist sind hier 2 Stück verfügbar) gewähren bei Abschluss sogar je 200 Glanzstaub. Dafür sind sie aber auch nur während der zeitlich begrenzten Events verfügbar. Solche Themen-Events in Destiny 2 dauern meistens 3 bis maximal 4 Wochen. Das Eisenbanner-Event ist einer Ausnahme. Es geht jeweils nur eine Woche.
  • Glanz-Engramme, die ihr von Zeit zu Zeit für euren Fortschritt bekommt, können ein „Kleines Geschenk aus Glanzstaub“ enthalten. Dies enthält dann, je nach Glück, 250–1000 Glanzstaub.

Zur besseren Übersicht haben wir euch die aktuellen Quellen in dieser Glanzstaub-Tabelle nochmals aufgelistet:

MethodeArtKosten/ BeutezugGlanzstaub-Menge
Zusätzliche BeutezügeBeutezug3000 Glimmer10
Erledigen von 8 Beutezügen aus PlaylistenWöchentlich250-3000 Glimmer120
Wöchentliche Event-Beutezüge*Wöchentlich5000 Glimmer200
Einzelne saisonale HerausforderungTriumph/75-300
Abschluss aller saisonalen HerausforderungenTriumph/4000
Seasonpass-Rang-FortschrittSeasonpass/F2P (kostenlos): 7.500
kostenpflichtig: 10.500
Kleines Geschenk mit GlanzstaubGlanz-Engramm/zwischen 250 und 1000
Alle Quellen für Glanzstaub in der Übersicht
* nur während Events verfügbar!

Wie sieht eurer aktueller Vorrat an Glanzstaub aus? Seid ihr auch immer ausgebrannt oder bunkert ihr bereits so viel Glanzstaub, dass ihr euren Hüter locker bis zum Ende von Destiny 2 mit Cosmetics versorgen könntet? Verratet es uns gerne in den Kommentaren.

Und falls ihr noch etwas Kleines und Schnelles sucht, dass ihr für euren Glanzstaub ausgeben könnt, dann ist dieser Destiny-2-Racing-Sparrow vielleicht eine Empfehlung für euch:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Marek

Zwischen 0 und 6.000. Da ich die Sammlung ohnehin nicht vollständig kriege, halte ich nur noch das X gedrückt, wenn mir der Gegenstand gefällt.
Bei Events habe ich mir meist die Rüstung für jeden Char gezogen und dafür GS erspielt. Echtgeld wird Tess von mir nicht sehen, dafür gibt´s genug Sachen im Spiel, für die man nicht extra ablegen muss.

Gefühlt haben die Preise sehr angezogen. Das erzeugt bei mir eher Widerstand; mein Portemonnaie bleibt trotzdem zu. Wenn erspielter GS mal nicht mehr reicht, werden das Everversum ignoriert und die ach so tollen Pixel aka Cosmetics nicht mehr mit meinem Account verknüpft. Mit dem vorhandenen Zeug kann ich jetzt schon tagelang Modeschau spielen.

Steffen H.

Ihr habt im Artikel die wöchentlichen Bounties vergessen! Nach 8 erledigten Bounties pro Main NPC (Shaxx, Zavala, Banshee und Vagabund) gibt es pro NPC noch mal um die 200 Glanzstaub. Ergänzt das in eurer Liste mal noch, das hätte nicht fehlen dürfen!

Steffen H.

War so nicht ersichtlich. Jetzt kann man‘s aber erkennen, nachdem du‘s nochmal geändert hast 😉

Lionel der Boss

Da die Schreiber von MeinMMO das Wesentliche hier nicht erwähnt haben, weil es ja einen kritischen Blick auf das Spiel wirft, übernehme ich das mal:

  • alles im Everversum ist arschteuer! Inzwischen hat man die Preise für Shader auch um 650% erhöht (von 40 auf 300 Glanzstaub (GS)) Inflation kickt rein.
  • Glanzstaub kann man NICHT Farmen. Wenn man pro Beutezug nur 10 bekommt und ein Schiff schon 2000 kostet, dann steht die Menge, die man pro Zeit erspielen kann in keinem Verhältnis zu den Preisen. Das kann man nicht als Farmen bezeichnen. Als gäbe es bei allen Discountern nur Obst mit 3cm Goldschicht drauf und das in allen Läden.
  • Selbst wenn manche Leute es Farmen nennen, so ist es doch LIMITIERT auf den Glimmer, den man zur Verfügung hat. Denn der geht sehr schnell zur Neige und ist nicht mal eben in großer Menge beschaffbar. Ja, manche können noch 100 Millionen Glimmer durch Rohstoffe bei Rahool umwandeln, aber das ist nicht jedem vergönnt. Auch die Rohstoffe sind irgendwann leer.

Außerdem vergessen wir mal nicht, dass Bungie sukzessive den verdienbaren wöchentlichen GS reduziert hat. Früher waren es mal 1200 pro Charakter (6x 200 Pro wöchentlichem Beutezug) und heute sind es 360 pro Char (120 pro wöchentlicher Herausforderung) plus jeweils die wiederholbaren Beutezüge. Das bisschen aus Seasonpass und Herausforderungen ist ein Ausgleich für die Leute, die eh nur 100 Seasonpasslevel pro Season schaffen, während die Vielspieler weniger als vorher bekommen. Meine letzte Aussage wurde so auch von Bungie bei Einführung des Modells in Season 8 bestätigt bzw. formuliert.

Sleeping-Ex

Dir ist aber bewusst das der Artikel nicht die Intention hat auf die Missstände im Everversum und der Glanzstaubverteilung einzugehen, oder?

Frau Holle2

von wem ist der Titan im Artikel ?
Jetzt ist schwabenkrieg . ich hab 79800( und auch nur weil ich jetzt doch den Mini sparrow geholt hab ) …..

ich werde dich einholen…

CandyAndyDE

Eh, hier 🖐😅
163.913

CandyAndyDE

Ich bin doch nicht lebensmüde 😅

Walez

Wieso? 😳😂

Frau Holle2

Omas wöchentliche geben auch jeweils 200 Glanzstaub
übers Event gesehen lohnt sich das

Patsipat

Manch einer schwimmt im Glanzstaub, andere sind eher knapp bei Kasse 😅. Wenn ich aufhören würde mir die Event Ornamente zu kaufen sähe es wahrscheinlich besser auf dem Konto aus.. Auch wenn ich sie nie nutze, aber lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben.

Ansonsten kauf ich mir eigentlich immer die Shader die mir fehlen, auch wenn ich sie nie nutze, ab und zu mal ein Waffen Ornamente und ganz selten mal ein Rüstunsornament wenn es grade das ist was man sonst nur für Silber kaufen könnte.

Zuletzt bearbeitet vor 18 Tagen von Patsipat
Marcus

Dito 😀

Walez

Ich dümpel gerade bei 3000 Glanzstaub, halte mir diese auch für Shader warm, obwohl ich eigentlich immer den selben Shader verwende 😅

Millerntorian

Nun, da die Zeiten des endlosen Staubes ja schon lange vorbei sind, ich parallel dazu eigentlich selten was ausgeben musste (wer sich erinnert; es gab alles gratis bei Level-Ups) kam dann doch der Punkt zu Beginn des überarbeiteten Everversums, an dem meine damaligen angesammelten ca. 180k ausgegeben wurden (alles gekauft, was nicht niet- und nagelfest war).

Seitdem halte ich es eigentlich immer so bei ca. 20 – 30k im Staubbestand (aktuell 22.067…aber ich hab die Charakter-Twinks diese bzw. letzte Woche noch gar nicht angerührt. Da kommt also noch was, da diese ebenfalls die 8er-Weeklys voll haben und somit wieder Staub bringen werden.).

Und so etwas wie Leuchten kaufe ich auch nur für den Hauptcharakter.

Ob nun durch den Saisonpass, Weeklys (sammle z.B. immer 8 Vorhut Bounties in der Vorwoche an) und wiederholbare Bounties (speziell Vorhut bei umgestellter Uhr auf der PS5; so störe ich niemanden, schnappe mir ein Hopfen-Kaltgetränk und daddel die einfach stur für eine gewisse Zeit runter. Bounties immer über den „Gefährten“ versteht sich natürlich von selbst und mit Glück lande ich alleine bei „See der Schatten“. Da ist immer alles ratzfatz durch, da die „Feinde bekämpfen sich gegenseitig“-Events alle naslang spawnen).

Auch immer bei den 4 „großen“ Events die 10er Staub-Bounties massenhaft abgreifen, welche ja schnell erledigt sind und endlos wiederholbar sind (Glimmer ist nie ein Problem; kann man ja gut nachkaufen ggf,.). Ist für mich sogar spielrelevanter als irgendwelches Glühen zu ergrinden.

Aber ich kauf auch nicht mehr jeden unnützen und schlecht designten Mumpitzmist. Dabei hilft TodayInDestiny oder GamingAnimal enorm, so dass ich gezielt weiß, wann etwas Interessantes kommt. Stichwort z.B. Sprungschiff „Feuervogelschwingen“ letzte Destiny Woche im August.

Zuletzt bearbeitet vor 19 Tagen von Millerntorian
Lionel der Boss

Kannst ja gerne 10h in Strikes rumpimmeln, bis du dir 1 Schiff gekauft hast. Wer soviel Zeit hat…

Millerntorian

Aha. Weil ich im Gegensatz zu vielen anderen meine Ingame Prioritäten nicht danach ausrichte, wie ein Depp auf der Jagd nach irgendwelchen virtuellen Pixel-Triumphen durch ein Game zu düsen, hab ich automatisch zu viel Zeit? Ernsthaft?

Top. Merke ich mir, wenn ich, wenn ich (in leitender Funktion) nach einem anstrengenden Arbeitstag im Konzern nach Hause gekommen, meinen gesellschaftlichen und privaten Verpflichtungen nachgekommen bin, ggf. bei schönem Wetter auch noch die Maschine ausgeführt habe, und dann vlt. aber auch nur vlt. Bock drauf habe, die 5er anzuwerfen, dass ich eigentlich viel zu viel Zeit habe. Ich dachte zwar bis dato, dass ich lediglich verdammt gut organisiert bin, dazu „nur“ spiele um des Spielen willens, aber was weiß ich schon. Das Internet mit seinen verkappten freudschen Laien-Erklärbären ist ja eh immer schlauer.

Tja, sorry. Geht mir am Arsch vorbei, wenn wer dauerhechelnd durch ein Spiel jagt. Und wenn mir Leute ankommen mit „sie hätten nie genug Zeit“, sollten sie mal ernsthaft über ihr Time Management oder die Gewichtung von Prioritäten nachdenken. So einen Hintertürchen-offen-halten-Quatsch höre ich mir schon im Unternehmen nur ungerne an, nur weil MA ihre Kapaplanung nicht im Griff haben. Und bei Unterhaltungsmedia schon mal gar nicht, denn ich wüsste nicht, dass ein simples Videospielchen irgend eine essentiell zeitlich einengende Bedeutung hätte (Ausser ich würde damit Geld verdienen und müsste ad hoc Ergebnisse abliefern).

btw., bevor ich stundenlang unnötig rumpimmel für ein Schiffchen & Co., nehm‘ ich einfach regelmäßig ’nen >50er in die Hand und kauf Silber. So einfach ist das.

Zuletzt bearbeitet vor 18 Tagen von Millerntorian
Lionel der Boss

Wow, auf einen 3-Zeiler mit einem 43-Zeiler zu antworten zeigt, wie viel Zeit man hat. Wenn’s dir (ich zitiere): „am Arsch vorbei geht“, dann spar dir doch die 43 Zeilen. Kannst dann mehr Echtgeld in Schiffe und Sparrows investieren, von denen du eh nur eines gleichzeitig aktiv haben kannst. Und was du in deinem Unternehmen machst, interessiert hier keinen. Es geht hier um ein Spiel und nicht um deinen Berufsalltag.

Millerntorian

Tja, zu antworten gebietet der Respekt, den ich erst einmal jedem auf einer Kommunikationsplattform entgegenbringe. Und wenn mich schon jemand anmaulen will, verdient er zumindest eine Antwort. Vlt. sogar länger als einen Satz. Die Zeit nehme ich mir. Ob ich mir dabei meinen ganz eigenen Teil denke, dies eher amüsant finde, oder Andere wie auch immer meine Kommentare interpretieren, ist erst mal zweitrangig.

Aber da dies eh zu nichts führt, und um dein Aufmerksamkeitsdefizit nicht unnötig auf die Probe zu stellen, belassen wir es dabei. Sonst wird meine Antwort womöglich zu lang für dich. Wollen wir doch nicht. Du hast ja keine Zeit.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx