Trick in Destiny 2 boostet den Sonnenwende-Fortschritt – Nutzt ihn, bevor er gefixt wird

Trick in Destiny 2 boostet den Sonnenwende-Fortschritt – Nutzt ihn, bevor er gefixt wird

Aktuell ist es in Destiny 2 so leicht wie nie eine Rüstung mit richtig guten Stat-Werten zu bekommen. Das Sonnenwende-Event macht es möglich. Leider hat Bungie 2022 aber auch eine Sache abgeschafft, nämlich den Bonusfortschritt für den 2ten und 3ten Charakter der Hüter. MeinMMO kennt jedoch einen Trick, mit dem ihr euch diesen Vorteil jetzt zurückholen könnt.

Update 02. August 2022: Bungie hat in den heutigen Patch-Notes mitgeteilt, dass der Fortschritt bei der Sonnenwende angepasst wurde und damit den Boost für eure Zweit- und Drittcharaktere wieder hergestellt. Spieler, die Sonnenwende-Event-Herausforderungen mit ihren zweiten oder dritten Klassen (Titanen, Warlocks und Jäger) abschließen, erhalten jetzt eine Fortschrittsbeschleunigung dafür.

Warum muss 2022 getrickst werden? Der Grind beim Sonnenwende-Event von Destiny 2 war schon immer herausfordernd. Es gibt dort stets viele Aufgaben zu erledigen, damit man am Ende seine Rüstung mit dem einzigartigen Leuchten versehen kann.

Im Jahr 2022 gibt es sogar zusätzlich die Möglichkeit sich die Sonnenwende-Rüstung mit richtig hohen Werten zu erspielen, um damit gezielt sein Build auf das Maximum zu bringen.

Klingt verlockend, doch enttäuschenderweise hat Bungie im Jahr 2022 auch den Bonusfortschritt abgeschafft. Das ist vor allem bitter für Spieler mit mehreren Charakteren. Gerade dieser praktische Sonnenwende-Bonusfortschritt sorgte nämlich dafür, dass man es immer einfacher hatte auch auf seinen anderen Charakteren das Leuchten zu aktivieren.

Während der Sonnenwende 2022 erblüht der Turm.

Wer jedoch im Jahr 2022 seinen alternativen Zweit- oder Drittcharakter mit dem Rüstungs-Leuchten sowie den besten God-Roll-Werten versehen will, hat das volle Komplettprogramm an Grind vor sich.

  • Die Hüter müssen 2022 stets alle 24 Sonnenwende-Herausforderungen pro Charakter erledigen.
  • Bei 3 Charakteren wären das also grindige 72 Aufgaben, die ein Hüter während des Eventzeitraums vom 19. Juli bis 09. August 2022 hinter sich bringt.
  • Dazu gehören unter anderem auch 25 Gambit-/ und Schmelztiegel-Matches pro Charakter und 100 Hüterkills.
Nur ein Viertel unserer Leser findet’s gut, wie Destiny 2 gerade neue Inhalte erhält

So holt ihr euch easy den Bonusfortschritt zurück

Findige Hüter, wie Paul Tassi von forbes, haben jedoch herausgefunden, dass es doch noch einen Trick gibt, wie man sich den praktischen Bonusfortschritt aus den Vorjahren zurückholen kann. Und zwar ohne alle 24 Herausforderungen nochmal und nochmal zu erledigen.

Wer vom Trick profitieren will, der muss lediglich folgendes tun:

  • Schritt 1: Vervollständigt zunächst Sonnenwende-Herausforderungen im neuen Event-Pass mit einem Charakter.
    • Das sind insgesamt 24 Quests und ihr bekommt jedes Mal, wenn ihr eine Herausforderung abschließt, ein Brennmaterial. Das braucht ihr, wenn ihr ein Rüstungsteil optimal verbessern wollt.
  • Habt ihr das erledigt, glüht das jeweils aufgewartet Rüstunsteil des Charakters weiß und ab jetzt könnt ihr loslegen andere Rüstungen hochzuklicken, um ihre Maximal-Werte neu auszuwürfeln.
  • Schritt 2: Um nun den Fortschritt eines der Rüstungsteile auf euren Zweit- und Dritt-Charakter zu übertragen, schiebt ihr jetzt die noch „unbespielten“ Rüstungen auf diesen fertigen Charakter und boostet sie dort jeweils dreimal mit Silberasche.
    • Silberzweige und -asche gelten accountweit, sodass ihr sie farmen und problemlos für eure andere Charaktere nutzen könnt.
    • Aber ihr könnt den Trick zudem nutzen, um einen geschickten Bogen, um die PvP-Aufgaben zu machen.

Wer kann diesen Bonusvorteil effektiv nutzen? Da ihr mit diesem Trick schnell Zweit- und Drittcharaktere boosten könnt, ohne auch nur einmal Brennmaterial dafür gefarmt zu haben, richtet er sich vor allem an Hüter, die nicht nur einen Charakter in Destiny 2 spielen.

Meist sind es jedoch erfahrene Spieler in Destiny 2 leveln und bespielen häufig alle drei Klassen, also Warlock, Titan und Jäger. Damit halten sie sich alle Optionen im Endgame offen. Sollte also beispielsweise der Jäger mal nicht die richtige Wahl sein, dann wird auf den Warlock oder Titan geswitcht. Dies setzt aber auch voraus, dass alle drei Charaktere gelevelt werden, auch beim Sonnenwende-Event. Hier ist dieser kleine Trick also durchaus hilfreich.

Eva veranstaltet wie jedes Jahr das Sonnenwende-Event – Sollte sie vielleicht in Rente gehen?

Noch funktioniert der Trick, aber ihr solltet schnell sein: Anscheinend erkennt Destiny 2 aktuell nicht, dass die Rüstung, die ihr gerade aufwertet, eigentlich von einer anderen Klasse stammt. Bungie hat auch noch nichts dazu bekannt gegeben, dass dies ein bekannter Fehler ist, den man in zukünftigen Updates fixen will.

Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass sich das noch ändert. Wenn ihr den Trick nutzen wollt, dann solltet ihr gleich damit loslegen.

Hat die Sache einen Nachteil? Ja, einen kleinen Nachteil hat der Trick tatsächlich. Auch wenn ihr mit dieser Methode den Rüstungs-Fortschritt auf eure anderen Charaktere übertragen könnt, so gilt dies nicht für den kosmetischen, weißen Leuchteffekt der Rüstung. Den bekommt ihr für den zweiten und dritten Charakter wirklich nur, wenn ihr auch dort das volle Programm durchzieht, die 24 Herausforderungen meistert und jedes Brennmaterial abholt.

Habt ihr euch auch schon gewundert, wo der Bonusfortschritt im Jahr 2022 geblieben ist? Und kann euch dieser Trick dazu animieren, nun Zweit- und Drittcharaktere zu erstellen oder nachzuziehen? Oder spielt ihr in Destiny 2 nur einen Hüter, weil euch der Grind dafür vollkommen genügt? Verratet es unseren Lesern und uns gerne in den Kommentaren.

Falls ihr jetzt noch wissen möchtet, wie ihr 2022 am effektivsten Silberzweige bekommt, um sie dann für euren Rüstungs-Fortschritt wieder abzufackeln, dann empfehlen wir euch diesen Farm-Trick:

Quelle(n): Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
aqqapulqqo

Hallo zusammen.
Die letzte Antwort ist zwar 7 Tage her, aber vielleicht hab ich ja Glück 🙂
Kann mir einer sagen, ob er folgendes Problem auch hat oder ich etwas falsch mache:
Ich kann scheinbar die Herausforderung „Helle Dämmerung “ für das Sonnenwende-Event nicht abschließen.
Man soll Vorhutoperationen oder Dämmerungsaktivitäten abschließen, um Silberzweige zu erhalten.
Bei mir steht der Zähler allerdings schon seit Ewigkeiten bei 93%.
Ist mir nur erst nicht aufgefallen, weil ich davon ausgegangen bin, dass sich das nebenbei erledigt.
Kennt das Problem zufällig einer?
Freu mich über jede Hilfe. 🙂

Patsipat

Was mir einfallen würde ist a) das maximum von 100 Zweigen erreicht hast und es vielleicht deshalb nicht weiter zählt ober b) eventuell die Eventrüstung wegen anderer Aktivitäten (Raid/Spitzenreiter/Schmelztiegel etc) gegen deine normale Rüstung getauscht hast und einfach nicht dran gedacht sie wieder zurück zu tauschen.

Webby

Ich werde scheinbar meine komplette Rüstung nicht zum leuchten bringen können, da ich PvP hasse. Ich bin nämlich ein reiner PVE-Spieler.

Deuce

Ich bin der Meinung dieses ist solstice wesentlich besser als in den vergangenen jahren. Ich habe innerhalb von 6 Tagen meinen titan (erstellt am Tag vorm Solstice) komplettiert. Also alles im eventpass abgeschlossen. Nun geh ich an meinen hauptchar (hunter). Für 3 charaktere ists schwer. Aber für 2 easy schafbar. In Woche 3 werde ich nur noch rüstung veraschen.

Chriz Zle

Gefühlt ist dieses Event grindiger als die letzten Jahre.
Und gefühlt wurde der Keller, in dem meine Motivation ist, ausgehoben, etwa 100 Meter tiefer gegraben um dann wieder eine Fundament zu setzen.

Ich weiß nicht was es ist, aber das Bungie sich einfach keinerlei Mühe gibt, extra für so ein Event mal ne ordentliche Aktivitäts-Playliste aufzubauen.

Wer kann denn bitte noch die Strikes, PVP Runden, Dungeons etc. wirklich sehen.

Die angepasste EAZ ist halt einfach wirklich nur oller Käse etwas angepasst.

Die Event Waffe kann auch nicht wirklich glänzen, da hätten sie halt eben mal richtig geile Perk Kombos raus hauen können.

Ich werde wohl auf einem Char den Titel holen, aber weder vergolden, noch einen 2. oder gar 3. Char anfangen.

Millerntorian

Sehe ich ähnlich.

Ich habe die Jägerin durchgezogen und mit ihr den Titel erspielt. Na ja, bis auf 2 Bounties (Stichwort weißes Glühen komplettieren), zu denen ich mich aber in den nächsten 2 Wochen ggf. noch durchringen werde (die PVP/Gambit-Dinger), da ich eh viele PVP-Questlines noch offen habe seit Ewigkeiten.

Die Einfallslosigkeit dieses Events ist mir dabei am meisten aufgestossen, hat mich aber zumindest auf einem Charakter nur marginal gestört, da ich gewisse Aktivitäten sowieso mit diesem abklappere. Strikes z.B. kann ich zwar auch manchmal nicht mehr sehen, aber ich möchte diese Saison 3x zurücksetzen (bin kurz vor knapp); da ziehe ich die halt durch.

Ansonsten ist der Umstand, dass man im Gegensatz zu vielen anderen vergangenen Events mit den Twinks genau den gleichen Mist 1:1 wiederholen soll, einfach der Gipfel des innovativen Desinteresse eines Entwicklers und wird aus genau diesem Grund von mir nicht „unterstützt“. Ich habe ehrlich gesagt keinen Bock, die monatlichen Spieler-/Aktivitäten-Präsenzreports Bungies auch noch zu „beschönigen“, indem ich Aktivitäten 3x durchspiele, welche ich sonst aus gutem Grund mit dem Poppes nicht angucken würde.

Zumindest weiß ich nun, wohin die generelle Eventreise (sind ja 4 über das Jahr verteilt) hingehen wird und muss mir deutlich weniger Gedanken machen, ob man da etwas Besonderes verpassen würde.

*Und sollte nun, da zukünftig viele mit 3x oder 4x 100er Rüstungen rumlaufen werden, a) die sog. Community rumjammern, wie anspruchslos easypeasy alles geworden ist ingame oder b) Bungie auf die glorreiche Idee kommen, vielleicht doch zu realisieren, etwas über das Ziel hinausgeschossen zu sein, würde mich das auch nicht wundern.

Nakazukii

danke für den hinweis, hat mir eine menge zeit und nerven gespart. vielen vielen dank

laura

hmmm..also ich habe meine rüstungen im helm/krone des leids optimiert
jäger und warlock 3 x 100, titan 4 x 100
dauer ca. eine woche für alle 3 charaktere
gespielt habe ich lediglich dämmerng auf held und eindämmung/mond

BENMAN

Hi Leute .. im Sonnenwenden“buch“ gibt es 4 Sonderherausforderungen um den Titel zu vergolden… die Sonderherausforderung „Leuchtend“ besagt das ich mit einer voll aufgeleuchteten Rüstung , Dungeons, Raids , Dämmerung >= Großmeister und Spitzenreiter abschliessen muss…. bin gestern Dualität gelaufen..mit kompletter Rüstung die komplett aufgerüstet ist und leuchtet und hab 0% Fortschritt….gibt´s da ein Bug..zählt Dualität nicht???

Devgru

Jup, Dualität ist verbuggt und gibt keinen Fortschritt, alle anderen Dungeons geben korrekten Fortschritt

BENMAN

Meine Fresse ..Buuungie😤… Dank dir!

Stoffel

Am besten trials spielen . Musst nur 3 RUNDEN gewinnen , also keine Matches

BENMAN

Ah cool danke…wobei ich da übelst abkotze ohne Freelance..bin halt kacke im PVP..aber 3 Runden werd ich schon irgendwie packen … 😅

Ceberion

Einfach 3x Nightfall Master laufen und fertig, bringt 33,5% pro Run. Easy, Master macht man doch eh im Halbschlaf.

Frau Holle2

da trickse ich nicht . Ich lass es einfach

Marek

Das Glühen gibt´s also erst, wenn man die komplette Eventkarte abgearbeitet hat? Habe erst mal drauflos gespielt und erst vor kurzem das nötige „Brennmaterial“ ausgerechnet. Somit ist PvP auch dabei, und somit bleibt´s eben.

Millerntorian

Ja, Glühen nur dann, wenn ALLES erledigt ist. Den Titel „Flammenhüter/in“ kriegste aber schon ohne PVP-Gedöns (Gestern Abend alles sonst fertig absolviert).

Hab noch Gambit/Schmelztiegel offen und 100 Hüter killen. Tja, mein dahingehendes Interesse hält sich bekanntermaßen in Grenzen (Gambit ist leider auch nicht mehr so unterhaltsam wie früher und wurde verschlimmbessert. Schade.)

Kadara

Das ist was das mich an Bungie echt ankotzt. Dieses „du musst PvP machen“ wenn du das Leuchten für die Rüssi komplett haben willst. Warum? Warum nicht einfach die Spieler wählen lassen? Getrennte PVE und PVP Aufgaben zu bringen sollte doch kein Problem sein. Hatten sie doch letztes Jahr glaub auch so. Nein, ich muss 75x PvP Content machen (oder PvPvE halt was für mich aufs Gleiche rauskommt).

RammsiHartmann

Ich hätte auch gern ne Dämmerungswaffe, möchte aber kein PvE spielen.

So ein Mist aber auch.

Marek

Destiny ist überwiegend ein PvE-Spiel. Die Events sind dann auch nichts für Dich.

Ceberion

Brauchst jeden Triumph der Brennmaterial als Reward gibt, dann glüht es ^^ Problem ist halt nur wie Millerntorian schreibt der PvP Mist mit 25 Matches. Die 100 Hüterkills sind einfacher, hat man eigentlich vor den 25 Matches. Glaub man braucht ja keine „echten“ Kills (Todesstöße), sondern es zählen ja auch Assists.

Marek

Das Leuchten sieht aber aus, als ob Tante Levante Plexiglas-Applikationen an die Rüstung genäht hätte. Das farbliche Glühen, das sie im Angebot hat, gibt´s ja erst, wenn alles erledigt ist. (Was ist eigentlich mit den Event-Ornamenten im Everversum?)

100 Hüterkills sind jetzt auch nicht so viel. Nur bei meinen Fähigkeiten und ohne Assists brauche ich sehr wahrscheinlich mehr als die 25 Runden.
Ich habe mir geschworen, nichts mehr zu grinden, was mir keinen Spaß macht. Dazu gehört PvP. Die Exomission „Vox Obscura“ ist auch noch offen, weil ich nach dem dritten schwarzen Bildschirm endlich gepeilt habe, dass ein Timer läuft. Nö, keine Lust.

Ich finde es schade, denn mir macht Destiny Spaß und ich grinde auch mal für irgendwas. Auch wenn über Events gern gemeckert wird (einfallslos, immer das Gleiche etc.) habe ich´s trotzdem gern gezockt. Nur diesmal mit dem PvP-Zwang bin ich raus.

Bonham47

Das mit dem glühen wenn alles fertig ist stimmt leider so auch nicht. Ich habe alle 3 Chars upgegradet, also komplett alle 24 Herausforderungen pro Char gemacht. Und trotzdem wurde bei Eva Levante das glühen der leuchtenden Rüstung nicht freigeschaltet. Warum auch immer???

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx