Destiny 2: Weekly Reset am 06.04. – Neue Aktivitäten und Herausforderungen

Im MMO-Shooter Destiny 2 steht am 6. März ein frischer Weekly Reset an. Die Checkpoints gehen zurück auf null und die Hüter können neue Prämien und Loot verdienen. Womit will Bungie euch diese Woche beschäftigen?

Was erwartet die Hüter? Am 6. April startet eine neue Destiny-Woche von Season 13. Inzwischen haben sich die meisten Spieler an die neue Reset-Zeit um 19 Uhr gewöhnt. Nachdem es letzte Woche Aufregung um einen neuen Strike und Vorwürfe von falschen Versprechen gegeben hatte, sieht es bis zum 13. April eher ruhig aus.

Ihr erhaltet im Gambit doppelte Ruchlosigkeit – wer also noch einen starken Roll von Letzter Dollar farmt, schlägt im Gambit zwei Fliegen mit einer Klappe. In Zukunft soll der Weekly Reset aber wieder deutlich interessanter werden: Jeden Dienstagabend stehen euch 6 zufällige Waffen im Turm zur Verfügung – ob sich da der eine oder andere God-Roll finden lässt?

Noch weiter in die Zukunft Blicken ein paar Hüter. Im Mai 2021 bringt die Season 14 neue Inhalte und auch endlich Transmog. Doch lasst uns vorerst im hier und jetzt bleiben, um den Weekly Reset unter die Lupe nehmen.

Destiny 2: Viele freuen sich auf Transmog, doch 2 Fehler könnten das Feature ruinieren

Die wichtigsten Infos zu den Aktivitäten vom 06.03. bis zum 13.04.

In Dämmerung: Die Feuerprobe beweist ihr euch im Strike

  • Gefallenen S.A.B.E.R

Den Schwierigkeitsgrad könnt ihr selbst auswählen. Beißt ihr euch durch die Spitzenreiter-Schwierigkeit, könnt ihr seltene Waffen bekommen. Diese Woche ist das MG “Der Schwarm” an der Reihe.

Playlist-Strikes gibt es mit diesen Modifikatoren:

  • Arkus-Versengen
  • Stasis-Brand
  • Blackout

Der Versengen-Modifikator besteht die ganze Woche lang, die anderen beiden wechseln täglich um 19:00 Uhr.

Der S.A.B.E.R stellt sich Hütern seit Destiny 1 in den Weg

Schmelztiegel: Diese Playlists und Modi sind im PvP aktiv:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Konflikt

Petra Venj findet ihr nun im Gebiet „Rheasilvia“, der Träumenden Stadt (Fluch-Woche 3). Zeitgleich dürft ihr euch an der 4. Aszendenten Herausforderung versuchen.

Das sind die Quellen für Mächtigen Loot in der Season 13 von Destiny 2

So gliedert sich Mächtiger Loot in Destiny 2: Mächtigen Loot gibt es in mehreren Stufen, die euch verschiedene Power-Schübe verleihen. Dementsprechend gewähren euch höhere Stufen auch höhere Power-Schübe.

  • Stufe 1 (bis zu +3 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 2 (bis zu +4 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 3 (bis zu +5 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Spitzenausrüstung (+5 oder mehr über dem Powerlevel. Die einzige Ausrüstung, die über 1300 und bis maximal 1310 geht – ab dann fallen die Level-Sprünge aber mit +1 geringer aus)

Quellen für Mächtigen Loot in Season 13: 

Stufe 1:

  • Erledigt 8 Schmelztiegel-Beutezüge
  • 7 Siege in der Ruhm-Schmelztiegel-Playlist
  • Erledigt 8 Gambit-Beutezüge
  • Erledigt 8 Variks-Beutezüge
  • Absolviert die Dämmerung: Feuerprobe
  • Gewinnt 7 Runden in Überleben
  • Beute aus Zorngeborenen Jagd
  • Imperiums-Jagd
  • Schlachtfelder (geht bis Stufe 3)

Stufe 2:

  • Clan-Erfahrung für Hawthorne sammeln

Stufe 3:

  • Exotische Engramme dekodieren
  • Exotic-Quests
  • Primus Engramme

Spitzen-Loot:

Bei Tess gibt’s diesmal im Angebot den Brustpanzer des Sets
  • Der exotische Sparrow “Synchrotron-Beschleuniger”
  • Die exotische Geist-Hülle “Hartes-Licht-Hülle”
  • Die exotische Geste “Stockkampf” (Multiplayer)
  • Das exotische Waffenornament “Uniokratie” für Anarchie
  • Für Warlocks, Jäger und Titanen gibt’s die saisonale Brustpanzerung

Habt ihr schon Pläne für die neue Destiny-Woche geschmiedet? Sagt uns doch, was euch in der eher ruhigen Phase einer Season zu beschäftigen weiß.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wallow

Heißt das wenn mein gear 1304-1306 ist hilft mir nur Spitzenloot und den rest kann ich mir sparen?

D1vet

Ja klar, die letzten 10 Powerlevel sind immer nur mit Spitzenloot machbar, der Rest geht nur bis 1300 in der hiesigen Saison…

Heisst – wenn Du jetzt als Beispiel Powerlevel 1305 bist (ohne Saisonlevel unsinn) bekommst Du bei Spitzenloot entweder +1 (also1306) oder +2 (1307er Items) je nachdem was Du machst bei den Spitzenloot-Sachen..

Ist oben im Artikel nicht ganz detailliert geschrieben, hier mal genauer:

Simulation gibt +2er Powerlevel Pinnacle
Tiefstein Raid +2er
100K Feuerprobe +2er
Prophecy Boss-Endloot +2er
Omen Mission +2er
Vorzeichen Mission +2er

3 Strikes mit richtigem Fokus +1 Powerlevel Pinnacle
PVP 3 Games +1er
Gambit +1er

Trials zock ich quasi nicht, ich nehm mal an bei Flawless +2er…

Ich mein das mit den 2er Powerlevel bei den letzten 10 Leveln ist nicht immer so gewesen, wenn ich mich recht erinnere war das mal alles +1 wie vom Autor des Artikel oben geschrieben.. In dieser Saison ist es auf jeden so, daß Du auch +2er Drops bekommst wie ich oben aufgelistet habe…

Weiss nicht ob ich jetzt was vergessen habe…
Gruss

Wallow

Olay danke wirklich nett das du das so detailliert erklärst 👍
Die Omen Mission wie trigger ich die?
Habe mit der aktuellen season angefangen und kann bei Krähe in der Wirbucht nix machen. Im Turm ist an diesem Quest Ding auch nix. In der ETZ bei Patrouille den Kamin kann ich nicht Zerschiessen obwohl der Rote hitmarker hat.

D1vet

Den Kamin kann man nur mit der Falkenmond abballern !
Dafür muss man einmal die Mission laufen, ich kann mich leider nicht mehr wirklich dran erinnern wie das alles genau war, schau Dir einfach mal auf Youtube dazu was an, Nexxoss erklärt eigentlich immer alles ganz gut..

Hier nochmal ein Mein MMo Artikel dazu :

https://mein-mmo.de/destiny-2-falkenmond-federn-exotic-quest/

Ohh – im Artikel steht folgendes:

Gibt es dafür Voraussetzungen? Ja. Ihr müsst die Season 12, die Saison der Jagd, besitzen. Zudem solltet ihr mindestens eine Zorngeborenen-Jagd, also saisonale Aktivität, bei Krähe absolviert haben. Nur so könnt ihr die mehrteilige Quest rund um die Handfeuerwaffe Falkenmond angehen und das Exotic erbeuten.

Das heisst, es kann sein, daß Du die gar nicht machen kannst O..O
Kann ich jetzt nix zu sagen, wäre aber Hammer Hart, sowas an eine Saisonsache zu ketten… Aber Bungie überbietet sich immer wieder aufs Neue was Kopfschütteln angeht… Musst mal ein bissel nachlesen, kann echt sein, daß die nur für die Leute ist, die die Saison hatten vor Monaten…oh mann

Gruss

no12playwith2k3

Spitzenreiter ist ja im Vergleich zur letzten Woche Pillepalle. Letzte Woche noch einen Kugelschwamm zum Boss, scheint der S.A.B.E.R. eher aus Glas gefertigt zu sein, die Lusche! 😂

Millerntorian

Moin @Philipp….das mit dem Dungeon-Trick würde ich so nicht mehr unterschreiben. Ich habe es mehrfach in den letzten Tagen versucht (hatte ja mehrfach in der Vergangenheit den “Trick” bestätigt”).

Ergebnis = Mieser Loot. Mit der Erfahrung bin ich übrigens nicht mehr alleine.

Das ganze nach dem kurzen, letzten Patch; kommuniziert worden ist dahingehend aber nix.

Kruppzilla

15 Minuten seit Reset. Ich seh mal nach ob Esoterickk schon solo durch den S.A.B.E.R. ist.

Boo Jenson

Und? 😂

Gyro

Video kam “erst” gegen Mitternacht😀

Kruppzilla

Konnte sich wohl nich von Outraiders trennen der Schlingel.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x