In WoW läuft jetzt die Boshaft/Vulkanisch-Woche – Die besten Mythic+ und Tipps

Mythische Schlüsselsteindungeons („Mtythic+“) gehören zu den härtesten PvE-Herausforderungen in World of Warcraft. Dabei ändert sich jede Woche, wie ihr die Dungeons zu spielen habt. MeinMMO gibt euch Tipps zu den Affixen in dieser Woche, Boshaft und Vulkanisch, und zeigt euch, welche Dungeons ihr am besten machen könnt.

Wie funktionieren Mythic+-Dungeons? Ein mythischer Schlüsselsteindungeon ist eine härtere Version der regulären mythischen Dungeons. Ihr benötigt für ihn einen namensgebenden Schlüsselstein, den ihr beim Abschließen eines mythischen Dungeons oder durch Öffnen der Großen Schatzkammer erhaltet.

Schlüsselsteine beginnen bei +2 und wachsen bis ins Unendliche. Ihr habt dabei ein Zeitlimit, das ihr einhalten müsst und habt eine gewisse Menge an Gegnern zu bezwingen, damit der Dungeon als bezwungen gilt. Bleibt ihr im Zeitlimit, wertet ihr den Stein um bis zu drei Stufen auf.

Jede Stufe verstärkt die Gegner im Dungeon. Bei bestimmten Stufen gibt es zudem bessere Beute und sogenannte „Affixe“, die die Dungeons noch schwerer machen.

Wie lang geht die Affix-Woche? Start der Affix-Woche ist Mittwoch, der 20. Januar. Die Woche geht bis zum Mittwoch, den 27. Januar.

Welche Affixe sind diese Woche aktiv? Auf einem Schlüsselstein können bis zu vier Affixe sein, die immer auf den ganzen Dungeon zutreffen. Folgende Affixe sind aktiv:

  • Verstärkt (Stufe 2+) – Normale Gegner haben zusätzliche +20 % Gesundheit und +30 % Schaden
  • Boshaft (Stufe 4+) – Getötete Gegner hinterlassen einen Geist, der Spieler verfolgt und sie angreift
  • Vulkanisch (Stufe 7+) – Im Kampf lassen Gegner Vulkane unter weit entfernten Spielern erscheinen, die nach einer kurzen Zeit ausbrechen und ihnen 20 % ihrer maximalen Gesundheit an Schaden zufügen und sie in die Luft schleudern
  • Stolz (Stufe 10+) – Sobald ihr jeweils 20 % der gegnerischen Streitkräfte bezwungen habt, erscheint eine Manifestation des Stolzes, die ihr bezwingen müsst
WoW Mythic Dungeons Übersicht Stolz
Im Dungeon-Browser (Taste I) findet ihr eine Übersicht über die Affixe der Woche.

Jeder dieser Affixe kann Spieler überraschen, wenn sie sie nicht gewohnt sind oder noch nicht gut kennen. Wir geben euch Tipps, wie ihr jeden davon richtig spielt und in welchen Dungeons ihr es diese Woche leichter habt.

Die besten Dungeons diese Woche

Hier kommt ihr leicht durch: Die beiden leichtesten Dungeons diese Woche sind die Nebel von Tirna Scithe und die Hallen der Sühne. Diese sind in jeder Woche relativ leicht zu spielen, da sie keine allzu schweren Mechaniken mit sich bringen.

Ihr habt in beiden Dungeons viel Platz, um die Affixe zu spielen, ohne dabei andere Gegner auf euch zu ziehen. Die Bosse sind ebenfalls recht leicht. Lediglich in den Nebeln müsst ihr darauf achten, das Nebel-Rätsel richtig zu lösen.

Ebenfalls recht einfach in dieser Woche sind Seuchensturz und das Theater der Schmerzen.

Diese Dungeons sind schwieriger: Mit den Affixen in dieser Woche sind die Spitzen des Aufstiegs und Die Andre Seite etwas anspruchsvoller. Hier warten ohnehin schon starke „normale“ Gegner, die durch Verstärkt noch härter werden.

Die Nekrotische Schneise ist noch ein Stück härter, da einige der Gruppen hier noch heftiger sind als in den Spitzen oder auf der Andren Seite. Besonders Gegner mit der Fähigkeit „nekrotischer Blitz“ und die Skelettmarodeure können eine unachtsame Gruppe schnell auslöschen.

Am schwierigsten in dieser Woche sind die Blutigen Tiefen. Die Bosse im Dungeon gelten als die härtsten im Spiel und sind selbst ohne Tyrannisch anstrengend. Die Gruppen sind mit Verstärkt ebenfalls anstrengender und es gibt wenig Platz, um Boshaft und Vulkanisch auszuweichen.

Verstärkt und Stolz – Darauf müsst ihr achten

Was sind das für Affixe? Diese beiden fallen etwas aus der Reihe. Verstärkt wechselt sich wöchentlich mit Tyrannisch. Die beiden Affixe verstärken entweder normale Gegner oder Bosse.

Stolz dagegen ist der saisonale Affix. Für die gesamte erste Season von Shadowlands wird dieser Affix ab Stufe 10 aktiv sein.

So handhabt ihr die Affixe am besten: Verstärkt und Tyrannisch haben keine besonderen Mechaniken. Ihr müsst lediglich auf höheren Stufen darauf achten, dass ihr bei Verstärkt keine zu großen Gegner-Gruppen zusammenzieht. Nutzt eure Abklingzeiten auch für „Trashmobs“.

Mit Stolz dagegen müsst ihr richtig umgehen können. Das Bezwingen der Manifestation gewährt euch einen Schadens-Buff für eine Minute, den ihr am besten für besonders schwere Gegner einsetzt.

Versucht, vor einem schweren Kampf eine 20-%-Marke zu erreichen und bezwingt dann die Manifestation, ehe ihr den nächsten Kampf sucht. Achtet unbedingt darauf, dass die Manifestation nicht mitten in einem Kampf erscheint. Addons wie Mythic Dungeon Tools zeigen euch an, wie viel Prozent ein Gegner wert ist und lassen euch sogar Routen planen

Hier findet ihr Mythic Dungeon Tools auf curse.

WOW Mythic Dungeon Tools route curse
Mythic Dungeon Tools erlaubt es euch, Routen durchzuplanen. Bildquelle: curse.

Boshaft und Vulkanisch – Darauf müsst ihr achten

So handhabt ihr die Affixe am besten: Boshaft und Vulkanisch sind die beiden speziellen Affixe für diese Woche. Mit beiden ist nicht unbedingt schwer umzugehen, was sie gut zum Lernen für neue Spieler macht.

Bei Boshaft erscheinen Geister, die jede Sekunde 8 % ihrer Lebenspunkte verlieren. Sie sind voll kontrollierbar, ihr könnt sie also grundsätzlich einfach festfrieren, wegstoßen oder betäuben und dann ignorieren.

Sie aktiv zu töten kostet unnötig Zeit, ist aber auch eine Alternative. Achtet nur darauf, dass sie euch nicht erreichen, weil ihre Angriffe sehr hohen Schaden verursachen.

Vulkanisch ist etwas leichter. Die Vulkane zu euren Füßen leuchten hell und ihr habt zwei Sekunden Zeit, um ihnen auszuweichen. Wichtig ist nur, dass ihr euren Charakter sehen könnt.

Euer Interface sollte also nicht allzu voll sein. Sobald ein Vulkan unter euch erscheint, geht zwei Schritte zur Seite.

WoW Mythic affix vulkanisch
Die Vulkane sind recht leicht zu sehen. Bildquelle: wowhead.

Welche Klassen haben es leichter? Nahkämpfer sind im Regelfall nicht von Vulkanen betroffen, wodurch sie auf etwas weniger achten müssen. Dafür müssen sie mehr auf die Geister achten als die Fernkämpfer.

Sprecht am besten mit dem Tank, damit dieser Gruppen neu positioniert, wenn euch Geister verfolgen. Allerdings nutzen Tanks ohnehin gerade eher Strategien, bei denen sie Gegner dauerhaft im Kreis ziehen. Klassen, die besonders wenig Probleme haben sind etwa:

  • Todesritter: können Geister selbst stark verlangsamen oder betäuben
  • Gesetzlosigkeits-Schurken: haben eine höhere Nahkampf-Reichweite
  • Fernkampf-Klassen, die während der Bewegung weiter angreifen können
WoW: „Mythisch+“-Dungeons – Die besten Klassen für hohe Schlüsselsteine

Welche Klassen haben es schwerer? Grundsätzlich sind Fernkämpfer in dieser Woche etwas schlechter dran, aber nicht sehr. Die Affixe sind ausgewogen, lediglich die Vulkane können den ein oder anderen Zauber unterbrechen.

Am schlimmsten trifft es dabei wohl Heiler, weil die bei einem Vulkan abwägen müssen, ob sie ihren Tank heilen müssen und den Vulkan hinnehmen, oder ob sie ausweichen können. Klassen, die es schwer haben sind:

  • grundsätzlich Heiler ohne Spontanzauber oder Heilung über Zeit (“HoTs”)
  • Zauber-Klassen mit langen Zaubern wie Zerstörungs-Hexer

Wenn ihr noch Schwierigkeiten mit Mythic+-Dungeons habt, findert ihr in unserem Guide auf MeinMMO zwei Tools, die euch helfen, das Beste aus eurem Charakter in WoW herauszuholen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sebastian

Das Theater als Empfehlung halte ich für schwierig da alleine der Part mit den “Inseln” und kurz davor durch die engen Gänge schwierig wird.
Generell ja ist diese Instanz in “Trash Wochen” eine der einfacheren. Allerdings halte ich sie durch die Geister und Vulkane für schwierig

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x