WoW Legion: So ändert sich Eure Klasse – der Überblick über Klassenänderungen
So spielt sich Eure Klasse mit WoW Legion

Blizzard hat viel an den Klassen in World of Warcraft geändert. Worauf müsst Ihr Euch mit dem kommenden Addon WoW: Legion einstellen?

Das Ziel für diese Erweiterung war es, die Unterschiede zwischen den Klassen und ihren Spezialisierungen deutlicher darzustellen. Aus diesem Grund wurden zahlreiche Mechaniken und Fähigkeiten überarbeitet.

Gerade die Tanks trifft es besonders, denn deren Spielweise soll wieder anspruchsvoller werden. Die Heiler haben dadurch mehr zu tun, zumal es kaum noch Absorptionsschilde geben wird. Gleichzeitig wird ihr Schaden massiv erhöht, gerade das Questen wird dadurch vereinfacht. Ebenfalls relevant werden die Artefaktwaffen. Sie sind fortan ein wichtiger Begleiter für Euch, denn sie geben Euch neue Fähigkeiten verbessern bisherige. Außerdem könnt Ihr ohne diese nicht wirklich viel Schaden oder Heilung erzeugen.

Auf den nachfolgenden Seiten erfahrt Ihr in einem ganz kurzen Klassen-Guide, was sich im Einzelnen für die Klassen mit der Erweiterung Legion ändert

[toc]

Wow Legion Gnom Jäger

Jäger

Tierherrschaft erhält wenige Änderungen, BM-Jäger können zeitweise mehrere Begleiter beschwören. Überlebens-Jäger werden Nahkämpfer und jene mit Treffsicherheit spielen meist alleine.

Tierherrschaft – wieder mehr Tiere

Diese Spezialisierung  soll sich mehr um die Begleiter drehen. Blizzard war dabei schon recht zufrieden mit der bisherigen Spielweise, sodass die Anpassungen nicht gravierend ausfallen. Die Fähigkeit Alphatier gehört zu den Kernfähigkeiten dieser Spielweise. Mittels Talente könnt Ihr diesen Zauber anpassen, indem Ihr zum Beispiel mehr Fokus oder Schaden während der Laufzeit verursacht. Außerdem können damit weitere Begleiter beschworen werden.

Überleben – der neue Nahkämpfer

Diese Spezialisierung gibt den Bogen auf, um eine Nahkampfwaffe verwenden zu können. Außerdem werden Fallen relevanter sein. Viele Fähigkeiten sind neu, um Euch an diese andere Spielweise anpassen zu können. Harpune ermöglicht es Euch, dass Ihr zum Ziel gezogen werdet, quasi ein umgekehrter Todesgriff. Mungobiss hingegen erhöht seinen Schaden mit jedem Treffer um 50%. Das ist bis zu 6-mal stapelbar.

Treffsicherheit – Scharfschütze ohne Begleiter

Hier gebt Ihr Euren Begleiter zugunsten von mehr Schaden ab. Verantwortlich dafür ist das Talent Einsamer Wolf, welches Euren Schaden erhöht, wenn Ihr ohne Tier kämpft. Frühere Überlebens-Fähigkeiten werden in diesem Baum wiedergefunden, wie zum Beispiel Schwarzer Pfeil und Sichern und Laden. Der Schwarze Pfeil ist ein DoT, der einen Diener für wenige Sekunden beschwört, welcher die Aggro des Gegners auf sich lenkt. Er ersetzt somit gut Euren Begleiter. Allerdings müsst Ihr leider auf den Schimärenschuss verzichten.

WoW Legion priest discipline

Quelle(n): Buffed
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jyux

🙂
Ich möchte jetzt ungern Klugscheißen aber ich spiele meinen Monkheal seit MOP als Main und kann der Aussage „Nebelwirker – spielt sich wie bisher“ so absolut nicht zustimmen.
Der Nebelwirker muss wirklich mit extrem krassen Änderungen klarkommen. Für mein Geschmack wurde hier ein bisschen zu viel rumgewerkelt. Ja klar, alles für lvl 110 ausgelegt und so. Aber die Richtung in die er sich verändert hat gefällt mir gar nicht.
Dafür finde ich den Windwalker-Spec um so gelungener! – und damit werde ich auch dann Legion unsicher machen 😉

lunidi37

Zeitini Grube von Saron beim Endboss da gibs ja diese netten Strahlen und wen die am Diszi waren ist immer der Tank verreckt

lunidi37

Hatte heute einen Diszi in der Grube. Hat Boss geheilt und gleichzeitig Tank gekillt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x