WoW: Legion – Die Artefaktwaffen der Jäger

Wir stellen Euch die drei Artefaktwaffen vor, die Jäger in World of Warcraft: Legion erbeuten können.

In World of Warcraft: Legion dreht sich viel um die Artefaktwaffen. Diese werden den Spielern schon früh gegeben und wachsen danach über die Dauer der ganzen Erweiterung mit ihren Trägern. Jede Talentspezialisierung bekommt eine eigene Waffe spendiert, weshalb Jäger insgesamt 3 Artefakte zur Verfügung stehen. Wir werfen einen Blick auf die einzelnen Waffen.

Tierherrschaft – Titanenblitz (Artefaktwaffe für Tierherrschaft-Jäger)
WoW Legion Artifact Hunter Titanstrike

Hintergrundgeschichte: Wenn Technik und Magie vereint wird, dann nennt sich das (Trommelwirbel!) Technomagie. Genau so ein Konstrukt ist Titanenblitz, das von Mimirion, einem der Wächter von Ulduar, entworfen wurde. Der geniale Erfinder vereinte die Technik einer Schusswaffe mit dem Donnerfunken, welcher auf die Essenz der Stürme zugreifen kann, was wiederum die Geschosse in reine Energie verwandelt. Einstmals war diese Waffe für Thorim gedacht, einen weiteren Wächter der Titanen – doch durch diverse Zwischenfälle in Ulduar ging sie verloren.

WoW Legion Artifact Titanstrike

Eigenschaften von Titanenblitz: Die gewöhnlichen Eigenschaften der Waffe sind ziemlich simpel, erhöhen sie meistens den Schaden von Jäger und Tier. Allerdings wird auch die Eigenheilung des Jägers gestärkt, Tötungsbefehl stellt nun einen Teil des verursachten Schadens als Lebenspunkte wieder her.

  • Alle beginnen mit Hati’s Bond: Zusätzlich zu eurem normalen Begleiter, kämpft nun auch noch Hati an eurer Seite (als zusätzlicher Begleiter).
  • Master of Beasts verbessert Hati, sodass er nun von weiteren Effekten profitiert: Hati kann nun von Zorn des Wildtiers betroffen sein, führt ebenfalls Beast Cleave aus und verursacht Schaden bei der Fähigkeit Tötungsbefehl.
  • Der Surge of the Storm God verbessert euren Mehrfach-Schuss, sodass bei jedem Nutzen der Fähigkeit eine Chance besteht, dass eine elektrische Entladung bei eurem Begleiter ausgelöst wird, die Naturschaden in einem Bereich um das Tier verursacht.
  • Mit Titan’s Thunder erhält der Jäger eine benutzbare Fähigkeit. Auf Knopfdruck werden alle eure Begleiter elektrisch überladen und verursachen für 8 Sekunden zusätzlichen Schaden an ihrem aktuellen Ziel.

Treffsicherheit – Thas’dorah, Erbstück von Haus Windläufer (Artefaktwaffe für Treffsicherheit-Jäger)
WoW Legion Artifact Hunter Thasdorah Legady of the Windrunners

Hintergrundgeschichte: Als das Elfenkönigreich Quel’Thalas gegründet wurde, hatten die Hochelfen noch viele Bräuche ihrer nachtelfischen Geschwister. Thas’dorah wurde aus einem Ast des Mutterbaumes des Immersangwaldes geschnitzt und wurde zu einem Erbstück der Familie Windläufer. Über viele Jahrhunderte wurde der Bogen an das jeweils älteste Mitglied der aktuellen Generation der Familie übergeben, sodass er irgendwann in den Händen von Alleria Windläufer landete, die der Waldläuferhauptmann der Hochelfen war. Zusammen mit seiner Besitzerin verschwand der Bogen jedoch kurz nach der Zerstörung von Draenor, als die Scherbenwelt entstand.

WoW Legion Artifact Thasdorah Legacy of the Windrunners

Eigenschaften von Thas’dorah, Erbstück von Haus Windläufer: Die normalen Eigenschaften von Thas’dorah sind relativ langweilig, aber effektiv. Kritische Trefferchance und der Schaden von kritischen Angriffen wird erhöht und die Abklingzeit vieler Fähigkeiten reduziert.

  • Den Anfang macht Windburst. Dem Ziel wird hoher Schaden zugefügt. Gleichzeitig erschafft die Fähigkeit zwischen Jäger und Ziel einen Pfad aus Winden, welche die Bewegungsgeschwindigkeit aller Verbündeten für 5 Sekunden um 50% erhöht.
  • Legacy of the Windrunners verbessert den gezielten Schuss. Dieser hat nun eine Chance, 6 zusätzliche Windpfeile zu beschwören, die dem Ziel ebenfalls Schaden zufügen.
  • Bullseye verbessert den Jäger in den letzten Zügen eines Kampfes massiv. Wenn Eine Fähigkeit einem Gegner mit weniger als 20% seiner Lebenspunkte Schaden zufügt, erhält der Jäger 3% kritische Trefferchance für 6 Sekunden. Das ist bis zu 30 Mal stapelbar.
  • Call of the Hunter verbessert die neue Fähigkeit Marked Shot, sodass eine zusätzliche Chance besteht, alle verwundbaren Feinde mit zusätzlichen Windpfeilen zu schädigen.

Überleben – Fangklaue, Speer der wilden Götter (Artefaktwaffe für Überleben-Jäger)
WoW Legion Artifact Hunter Talonclaw

Hintergrundgeschichte: Kaum eine Waffe auf Azeroth ist so alt wie Fangklaue, die schon lange vor dem ersten Angriff der brennenden Legion, vor über 10.000 Jahren, von den Tauren des Hochbergs gefertigt wurde. Die Träger dieser Waffe haben Seite an Seite mit den Urahnen gekämpft – schützende Tiergeister, die Azeroth und vor allem die Tiere dieser Welt bewahren wollten. Im Verlauf der Jahrtausende wurde diese Waffe mit zahllosen Segnungen dieser Tiergeister belegt, sodass nun ein Teil dieser Macht in dem Speer schlummert.

WoW Legion Artifact Talonclaw

Eigenschaften der Reißzähne des Verschlingers: Überleben ist die neue Nahkampf-Spezialisierung des Jägers, weshalb die gewöhnlichen Eigenschaften fast immer die Nahkampffähigkeiten verstärken. Interessant ist aber die Möglichkeit, die Abklingzeit der neuen Harpune jedes Mal zu beenden, wenn ein Gegner getötet wird.

  • Zu Beginn gibt es Fury of the Eagle, ein kanalisierter Nahkampfangriff, bei dem über 4 Sekunden hoher Schaden verursacht wird.
  • Der Aspect of the Skylord erhöht sämtlichen verursachten Schaden um 30%, während Aspekt des Adlers aktiv ist.
  • Eagle’s Bite verbessert die neue Harpunen-Fähigkeit des Jägers. Jede Harpune belegt das Ziel mit einem DoT, der über 12 Sekunden Schaden verursacht und durch automatische Angriffe stets erneuert wird.
  • Talon Strike verbessert die automatischen Angriffe, denn sie gewährt dem Jäger eine Chance, bei jedem Angriff, zwei weitere Angriffe auszulösen.

Eine generelle Übersicht zu den Artefaktwaffen könnt Ihr hier einsehen. Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um das kommende Addon Legion findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KohleStrahltNicht

Ich spiele nur mit Bogen und meinte Schusswaffen mit Knalleffekten ;o)
Ich nehme lieber einen schlechteren Bogen das dieses Geknalle.
Das macht mir immer die Atmosphäre kaputt.

Gorden858

Allerias Bogen? Taucht sie also nach all den Jahren endlich wieder auf? Womöglich noch zusammen mit Turalion? 🙂
Oder finden wir nur den Bogen zurückgelassen in der Scherbenwelt? 🙁

Cortyn

Alleria und Turalyon haben beide eine Rolle in Legion. Du kannst dich also auf ein Zusammentreffen der Windrunners freuen. 🙂

Gorden858

Oo Als Lorefan mit den Lieblingscharakteren Sylvanas und Illidan und da ich wohl diesmal Forsaken Warlock spielen werde, kann das ja nur absolut großartig werden 🙂

KohleStrahltNicht

Kann man die Artefaktwaffen auch transmoggen?
Ich hasse Schußwaffen in MMOs.

Cortyn

Die Artefaktwaffen sind nach aktuellen Plänen transmogrifizierbar. Bei den vielen “zusätzlichen” Effekten, welche die verschiedenen Waffen haben, wäre das aber eine Verschwendung.

KohleStrahltNicht

Ich mag die Knalleffekte bei Gewehren nicht …..warum auch immer.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x