Destiny 2: So löst Ihr die neue Quest für das Raid-Exotic Göttlichkeit

In Destiny 2 haben Hüter alle Hände voll zu tun. Nachdem der neue Raid abgeschlossen wurde, könnt Ihr nun eine neue Quest angehen und am Ende die exotische Waffe Divinity (Göttlichkeit) abstauben. Lest hier, wie Ihr die Quest startet und wie Ihr an die Waffe kommt.

Was ist grad los bei Destiny 2? Vor Kurzem kehrten die Hüter in Scharen auf den Mond zurück. Die sehnsüchtig erwartete Erweiterung Shadowkeep ging live und hatte einen Haufen neuer Abenteuer im Gepäck.

Eine neue Exo-Quest ist live: Die Vex brachten bei Ihrer Mond-Invasion eine neue Quest für die Hüter mit. Lest nachfolgend genauer, wie Ihr die Quest startet, wie Ihr sie löst und was die Belohnung ist.

destiny 2 vex invasion portal
Die Vex greifen den Mond an

So geht die neue exotische Quest Göttliche Fragmentierung

So findet Ihr die Quest: Landet im nördlichen Teil des Mondes (Hafen der Sorge) und begebt Euch in den Süden. Euer Ziel ist der Raid-Eingang. Haltet Euch immer links, bis Ihr in einen Tunnel kommt. Am Ende der Höhle seht Ihr ein riesiges, rundes Vex-Tor.

Wir haben den weg auf der Karte markiert:

Der Weg zum Raid-Eingang auf dem Mond

Nähert Euch dem Portal, bis Vex erscheinen. Besiegt sie! Nach mehreren Wellen, die Ihr alle fleißig in ihre Einzelteile zerlegt, erscheint irgendwann ein gewaltiger Vex-Minotaurus (Zeteon der erlösende Geist). Von Ihm erhaltet Ihr die Quest „Göttliche Fragmentierung.“

Die Quest „Göttliche Fragmentierung“ in Destiny 2

Der erste Questschritt – Vex-Kerne analysieren: Um die geforderten Vex-Kerne zu analysieren, müsst Ihr Euch in drei bestimmte Verlorene Sektoren auf Nessus begeben:

  • Die Planetenmaschine (Artefaktsaum)
  • Alter Schlupfwinkel (Wirrnis)
  • Der Konflux (Zisterne)

In den Verlorenen Sektoren müsst Ihr jeweils weiß leuchtenede Datenfragmente/Anomalien scannen. Dazu müsst Ihr die Garten-Vex um das schwebende Daten-Konstrukt beseitigen.

Wo Ihr die Lost Sectors und die Kerne findet, seht ihr in diesem Video:

Der zweite Questschritt: Als nächstes müsst Ihr den Vex-Kern reparieren. Besiegt Vex-Invasoren, um Fortschritt zu erzielen. Am schnellsten geht das während der Vex-Offensive. Hier benötigt Ihr nur wenige Minuten, um den Schritt abzuschließen.

Der dritte Questschritt: Jetzt müsst Ihr auf dem Mond das Pult der Bezauberung aufsuchen. Der Altar befindet sich gleich links neben Eris Morn. Holt euch im Tausch gegen 30 illusorische Fragmente einen Verbesserten Vex-Kern.

Der vierte Questschritt: Mit dem letzten Schritt steht Euch auch der aufwendigste Teil der Quest bevor. Ihr müsst nicht nur den Raid „Garten der Erlösung“ samt End-Boss abschließen – zusätzlich stehen Euch 7 kleinere Rätsel bevor, die über den gesamten Verlauf des Raids verteil sind. Wie es aussieht, müssen alle Rätsel dabei in einem Raid-Durchlauf erledigt werden. Plant also ausreichend Zeit ein.

Zur Lösung der Quest-Aufgabe benötigt Ihr einen vollen Einsatztrupp aus 6 Hütern. Teil aller Rätsel ist eine Mechanik, bei der Eure Hüter Energie untereinander weiterleiten müssen und so eine Art ununterbrochene „Lichterkette“ bilden.

Der YouTuber Nexxos Gaming zeigt Euch ausführlich, wo und wie Ihr die 7 Rätsel des Raids bewältigt. Im Video geht es ab Minute 4:35 mit diesem letzten Quest-Schritt los:

Das kann das neue exotische Spurgewehr in Destiny 2

Das neue Exotic Göttlichkeit: Das Spurgewehr richtet Arkusschaden an, verbraucht Spezial-Munition und wird im Energie-Slot geführt. Wie alle exotischen Spurgewehre verfügt es über eine Feuerrate von 1.000 und ein sehr großes Magazin. Von den Werten her ähnelt es stark seinen Vettern:

Die einzigartigen Fähigkeiten von Göttlichkeit (englisch Divinity) sind:

  • Urteil: Andauernder Schaden mit dieser Waffe hüllt das Ziel in ein Feld ein, das schwächt und sie stört.
  • Buße: Ziele, die lange genug unter dem Einfluss von Urteil stehen, erhalten angehäuften Schaden.
Divinity (deutsch göttlichkeit) – Quelle: fanbyte.com

Das durch andauernden Beschuss entstehende Schwächungsfeld erhöht den verursachen Schaden des gesamten Einsatztrupps am betroffenen Feind um 25 Prozent. Zu diesem Debuff könnt Ihr andere Debuffs, wie den der Traktorkanone hinzufügen.


Zusätzlich könnt Ihr kritischen Schaden im ganzen Feld anrichten. Der kritische Schaden ist sonst nur bei Schwachpunkten wie Kopfschüssen möglich.

Habt Ihr Euch schon Hals über Kopf in den Raid gestürzt und seid auf der Jagd nach dem neuen Exo? Oder habt Ihr Euch die Göttlichkeit bereits erspielt?

Wie das Raid-Exotic Göttlichkeit die neuen Regeln von Destiny 2 bricht
Quelle(n): Gamepur.com, gamerant.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!

40
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
John JH
John JH
5 Monate zuvor

Ich hasse die Tatsache, dass man das in einem Durchlauf schaffen muss. Erst vorhin wieder geweaselt worden und dadurch allen Fortschritt verloren, nur weil die Bungie Server spinnen. Wozu existieren Raid Checkpoints, wenn man alles in einem Stück machen muss..?

Felwinters Elite
Felwinters Elite
5 Monate zuvor

Euer kompletter Trupp wurde geweaselt? Du kannst den Raid jederzeit verlassen solange der Trupp drin bleibt

Kbanause
3 Monate zuvor

Du kannst aber auch zum Eingang zurück gehen und dann die Schritte nochmal machen (ohne Gegner 😎 )

Mario
Mario
5 Monate zuvor

Wieder ein exo was ich nicht haben werde, genau wie die anderen raid exos da ich nie einen entspannten Trupp habe ???? Ps. bin auf PC ????

mettbaemme
mettbaemme
5 Monate zuvor

wir brauchen immer entspannte zocker in unseren kreisen smile nenn mir mal deinen steam namen, dann adde ich dich nachher. teamspeak ist auch vorhanden. gruss

Mario
Mario
5 Monate zuvor

Wäre cool, aktuell heiße ich bei steam EineGrosseBong ???? hab als Bild ein destiny Logo drin.
https://steamcommunity.com/

Chris_PS4
Chris_PS4
5 Monate zuvor

Kann man sich zufällig bei euch anschließen? grin
Hab aber nicht wirklich Raid-Erfahrung, kann aber zuhören und bin lernfähig wink
P.S. Bin auf PC unterwegs

DasOlli91
5 Monate zuvor

Mittlerweile ist bekannt, wie man die Waffe bekommt.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
5 Monate zuvor

und wie ?

Chriz Zle
Chriz Zle
5 Monate zuvor

Gibt vor dem 1. Encounter einen Schalter den man aktiviert. Dann muss man an verschiedenen Punkten Verbindungen herstellen mit den Hütern (Raid Mechanik anwenden) um zwischen den Phasen gewisse Sachen zu aktivieren.

Sprich der letzte Questschritt zieht sich durch den ganzen Raid. Ähnlich der Bildschirme und dem binären Rätsel im Aksis Raid.

Chriz Zle
Chriz Zle
5 Monate zuvor

Wir holen uns heute abend die Exo Waffe smile

denniswhatsyourface
denniswhatsyourface
5 Monate zuvor

mich würde mal interessieren welche EXO´s man erspielen kann wenn man nur New Light hat also das F2P weil ich ersmal ansehen will bevor ich SC kaufe aber darüber konnte ich leider nirgends genau was finden, habe zb nur Midas von vor x Jahren noch gehabt und ka was noch so erhätlich ist in New Light

Michael Pfeiffer
Michael Pfeiffer
5 Monate zuvor

Die MIDA gibts immer noch. Die Quest startet man mit einer der Heroischen Missionen. Im meine es war die links der Kirche in der Landing Zone. Es gibt auf nahezu jedem Planeten ein Exoquest.

denniswhatsyourface
denniswhatsyourface
5 Monate zuvor

ich habe die mida schrieb ich ja das die einzige die ich habe

Shin Malphur
Shin Malphur
5 Monate zuvor

Im Prinzip alle D2 Y1 Exos, da ja das gesamte Hauptspiel f2p ist. Also Skyburners Oath, Coldheart, Sunshot etc.

Joel Schwyter
Joel Schwyter
5 Monate zuvor

OT: Ich hab mal gehört, dass neu bei den Ruhmrängen keine Punkte verloren werden bei Niederlagen bis man 2100 Punkte hat. Ist da was dran oder nicht? Hab nirgends was dazu gelesen wink

huhu_2345
huhu_2345
5 Monate zuvor

Doch, ich verliere Punkte.
Allerdings bisher immer nur 12, bekomme aber für einen Sieg zwischen 80 und 280 Punkte, ohne Strähne.
Ist also kaum der Rede Wert.

Joel Schwyter
Joel Schwyter
5 Monate zuvor

Besten Dank für deine Antwort. Ne das ist wirklich nicht der Rede wert grin

Medicate
Medicate
5 Monate zuvor

Spieler können keine Ruhm-Ränge unter Berühmt I (2100) absteigen.
Wenn man ein Match verliert, sinkt die Ruhm-Siegessträhne um 2, statt zurückgesetzt zu werden.
Wenn man ein Match verliert, sinkt die Tapferkeits- oder Ruchlosigkeits-Strähne um 1, statt zurückgesetzt zu werden.
Der Ruhm wird schneller angepasst, um die Fähigkeiten des Spielers widerzuspiegeln.

Raidar
Raidar
5 Monate zuvor

Sollte die quest laut roadmap nicht erst Ende Oktober starten?

schallermanov10
schallermanov10
5 Monate zuvor

Hmm was bei destiny 2 los ist ????????
Kontaktiert destiny 2 server, kontaktiert destiny 2 server……………..

martenRB
martenRB
5 Monate zuvor

Ok der nächste Step ist auch im Raid – man dreht sich nach dem Spawnen um und läuft ein paar Schritte. Dann hat man rechts und links etwas weiter oben jeweils einen Zugang zu einer „Höhle“. Dort gibt es zwei Platten – eine mit einem Quadrat und eine mit einem „Siegel“. Jetzt wie in der ersten Phase die beiden Objekte durch Hüter verketten und man aktiviert den nächsten Step. Ich bin mir sicher, dass es danach im Laufe des Raids noch mehr solche Rätsel gibt.

Vg Marten86 GER

Jeff Have
Jeff Have
5 Monate zuvor

Bitte nicht raid dann würde ich kaum rann kommen da ich raids eher ungern spiele. (ja ich bin da eher typ von den neuen sachen wie vex offensive, menagerie usw)

Patrik B.
Patrik B.
5 Monate zuvor

Doch es geht im raid weiter, wie es aussieht müssen mehrere bypässe absolviert werden und jeder abschnitt im raid beinhaltet welche…. bisher wurden aber meines wissens nur die steps bis zum jumping puzzle herausgefunden, auf jeden fall sind 6 spieler die die quest besitzen und so weit erledigt haben nötig sonst zählt es nicht

Jeff Have
Jeff Have
5 Monate zuvor

Ok dann ist das wieder ein exo das ich nicht haben werde naja werd ich auch überleben. Schade spur Gewehre gefallen mir eigentlich sehr gut.

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
5 Monate zuvor

Such dir nen Clan wenn du es unbedingt haben willst????
Raidexos haben ihre berechtigung die schwierigsten Aktivitäten sollten schon auch entsprechend belohnt werden smile

Jeff Have
Jeff Have
5 Monate zuvor

Behaupte auch gar nicht das Gegenteil.
Und wie bereits erwähnt machen mir raids halt einfach keinen Spaß.
vlt versuch ich es irgendwann mal wenn mein power level entsprechend hoch ist.

Daniel Golombek
5 Monate zuvor

Hallo,
ich finde für den ersten Questschritt bei den Verloren Sektoren nichts zum Scannen !?!?!

Mars4tw
Mars4tw
5 Monate zuvor

Erstmal musst du dir die Quest holen. Wenn du das erledigt hast gibt es in jedem Sektor ein kleines Versteck. Guck dir am besten das Video an

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Mein Nachnamensvetter ????
Erst die Quest in der Enge holen und dann durch die Sectoren ????

HolyMoly
HolyMoly
5 Monate zuvor

Hi zusammen, bisschen OT aber aus aktuellem Anlass:

Mir sind irgendwie im Laufe des letzten Jahres so ziemlich alle meine Gefährten aus D1 und D2 weggebrochen, jetzt zu Shadowkeep ist eigentlich niemand mehr on.

Ich könnte mir fast vorstellen dass es dem ein oder anderen hier noch so geht, also stelle ich mal die Frage in den Raum ob ein Clan Merge der „Hinterbliebenen“ nicht vielleicht mal ne coole Sache wäre, oder hier ein gut funktionierender Clan unterwegs ist der Interesse hätte zu wachsen.. ich für meinen Teil bin auf jeden Fall auf der Suche!

Philipp
Philipp
5 Monate zuvor

Auf welcher Plattform bist du denn unterwegs?

HolyMoly
HolyMoly
5 Monate zuvor

Hätte man mal dazu schreiben sollen… sorry! PS4!????

fortune
fortune
5 Monate zuvor

kannst mich gerne adden, fortune_h auf der ps4. nehmen gerne noch leute auf, sind entspannt aber das kann man da alles klären.

DerJoker
DerJoker
5 Monate zuvor

Also ich hab in den Sektoren nichts zum scannen. Seit heute ist destiny auch nicht wirklich spielbar. Pikass z.B kommt keine Explosion bei präzisen kills, Fangfrage genau das gleich bei voller Batterie, Waffen werden nicht nachgeladen und teilweise noch weniger Frames als eh schon auf der Konsole.

Tazz84
Tazz84
5 Monate zuvor

Ja

Zerberus
Zerberus
5 Monate zuvor

Ist der Raid eigentlich schon clear?

Der Vagabund
Der Vagabund
5 Monate zuvor

Frag ich mich auch.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
5 Monate zuvor

Jup, 1. Ascend 2. Truppe um Indica rest weiß ich nicht.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
5 Monate zuvor

Wir machen nachher noch einen Artikel dazu.

Eigentlich war das schon in dem Artikel mit drin – ich hab das aber rausgelöscht, damit sich der Artikel hier auf die Quest konzentrieren kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.