Diese Tage solltet Ihr im Kalender für Destiny 2 freihalten

Bisher waren die Inhalte für das zweite Jahr von Destiny 2 nur grob umrissen. Nun ist Bungie ausführlich darauf eingegangen, was die Hüter in Jahr 2 bis August 2019 erwartet.

Um den Hütern einen besseren Blick auf den geplanten Content-Fluss in Jahr 2 zu gewähren, veröffentlichte Bungie einen Gameplay-Kalender, der die wichtigsten Ereignisse bis einschließlich August 2019 umfasst. Dabei zeigt das Studio, was alle Destiny-2-Spieler, Forsaken-Besitzer und Käufer des Season-Pass im Detail erwartet. So geht es mit Destiny 2 bis zum Herbst 2019 weiter.

Das sind die wichtigsten Termine der Season 5 in Destiny 2

destiny-2-black-armory-teaser

Mit der Forsaken-Erweiterung startete Destiny 2 in sein zweites Jahr. Mittlerweile hat die 5. Season, die Saison der Schmiede, begonnen. Am 4. Dezember wird der erste Premium-DLC „Die Schwarze Waffenkammer“ für alle Annual-Pass-Besitzer veröffentlicht.

Doch was was genau erwartet die Hüter in der Saison der Schmiede und im Rahmen der Schwarzen Waffenkammer? Das sind die wichtigsten Ereignisse von Dezember 2018 bis einschließlich Februar 2019.

Für alle Destiny-2-Spieler im Rahmen der Season 5 (unabhängig von weiteren Zusatzinhalten):

  • Anbruch-Event ab dem 11. Dezember 2018. Dabei handelt es sich um ein Winterfest in Destiny 2
  • Neue Deko-Prämien
  • Neue Triumphe und Lore
  • Neue Rang-Prämien für Gambit, Schmelztiegel und die Vorhut
  • Das Eisenbanner – ein PvP-Event, bei dem Power-Level-Vorteile aktiviert sind
  • Das Scharlach-Event ab dem 5. Februar 2019. Die Scharlach-Woche ist ein Valentinstag-Event in Destiny 2

Für Forsaken-Besitzer im Rahmen der Season 5:

  • Ein Anstieg des maximalen Power-Levels auf 650
d2 season pass description

Für alle Hüter mit Annual Pass im Rahmen der Schwarzen Waffenkammer:

  • Zugang zur Schwarzen Waffenkammer und entsprechenden Waffen und Rüstungen ab dem 4. Dezember
  • Völundr-Schmiede ab dem 4. Dezember. Das ist die erste von insgesamt vier Schmieden, die im Zuge des neune DLCs live gehen
  • Neuer Raid „Scrouge of the Past“ ab dem 7. Dezember. Dabei handelt es sich um einen vollwertigen neuen Raid und nicht um einen Raid-Trakt
  • Gofannon-Schmiede ab dem 7. Dezember. Die zweite der vier Schmieden wird zugänglich
  • Izanami-Schmiede ab dem 18. Dezember. Dabei handelt es sich um die dritte Schmiede
  • Niobe-Labor ab dem 8. Januar 2019. Dieses Labor ist die vierte und letzte Schmiede, die in Season 5 live geht
  • Exotische Quest „Die Verlockung“ ab dem 29. Januar 2019. Vermutlich handelt es sich hierbei um die Quest für die exotische Handfeuerwaffe „Das letzte Wort“. Darauf lassen ein Leak sowie das Quest-Bild im offiziellen Bungie-Material schließen
  • Zusätzliche neue Triumphe und Lore-Bücher, die mit den Ereignissen rund um die Schwarze Waffenkammer zusammenhängen

Übrigens: Die Season 5 wird den Angaben des Blizzard Shops zufolge am 4. März 2019 enden. Die PvP-Spitzenaktivität Prüfungen der Neun sowie die Fraktions-Rallies werden nicht in Season 5 zurückkehren.

D2_Forsaken_Gambit_Vender_03

Das erwartet die Hüter in Jahr 2 über die Season 5 hinaus

Bisher sind nach der Season 5 zwei weitere Seasons für das zweite Jahr von Destiny 2 offiziell bestätigt. Was danach folgt, ist aktuell noch nicht bekannt.

Das kommt in Season 6 – der Saison des Vagabunden

Diese Ereignisse erwarten die Hüter vom 5. März bis einschließlich Mai 2019.

Update: Die Inhalte der Season 6 findet Ihr hier im Detail.

Für alle Destiny-2-Spieler im Rahmen der Season 6 (unabhängig von weiteren Zusatzinhalten):

  • Neue Deko-Prämien
  • Neue Triumphe und Lore
  • Neue Rang-Prämien für Gambit, Schmelztiegel und die Vorhut
  • Das Eisenbanner
  • Ein Frühlings-Event
  • Eine neue exotische Quest
destiny-forsaken-gambit

Für Forsaken-Besitzer im Rahmen der Season 6:

  • Ein Anstieg des maximalen Power-Levels auf 700
  • Neue Karten und Private Matches für den Gambit-Modus

Für alle Hüter mit Annual Pass im Rahmen des „Des Jokers Wildcard“-Premium-DLCs:

  • Zugang zu „Des Jokers Wildcard“-Waffen und -Ausrüstung
  • Xur-Beutezüge. Der Agent der Neun wird dann offenbar wieder an Bedeutung gewinnen
  • Ein neues Gambit-Erlebnis
  • Eine neue exotische Quest
  • Eine neue wöchentliche Quest im Rahmen von „Des Jokers Wildcard“
  • Zusätzliche neue Triumphe und Lore-Bücher, die mit den Ereignissen rund um Jokers Wildcard zusammenhängen
D2_Black_Armory_Press_Kit_Raid_Teaser_01

Das erwartet Euch in der 7. Saison – Season of the Shadow

Für die Season 7 hat Bunige ebenfalls noch keine genauen Termine mitgeteilt. Das steht jedoch grob von Juni bis einschließlich August 2019 auf dem Programm:

Für alle Destiny-2-Spieler im Rahmen der Season 7 (unabhängig von weiteren Zusatzinhalten):

  • Neue Deko-Prämien
  • Neue Triumphe und Lore
  • Neue Rang-Prämien für Gambit, Schmelztiegel und die Vorhut
  • Das Eisenbanner
  • Eine neue exotische Quest
  • Das „Sonnenwende der Helden“-Event. Im Rahmen dieses Festes sollen die Hüter ihre bisherigen Errungenschaften und Leistungen feiern. Ob Bungie damit bereits das zweite Jahr von Destiny 2 ausklingen lässt, ist bislang nicht bekannt
Erste Leaks sprechen von Destiny 3 – Das steckt dahinter

Für Forsaken-Besitzer im Rahmen der Season 7:

  • Ein Anstieg des maximalen Power-Levels auf 750

Für alle Hüter mit Annual Pass im Rahmen des „Penumbra“-Premium-DLCs:

  • Neue Waffen und Ausrüstung
  • Neue Gruppenaktivität für 6 Spieler mit Matchmaking
  • Neuer Raid
  • Zusätzliche neue Triumphe und Lore-Bücher
  • Zwei Inhalte, die zwar angedeutet werden, jedoch bislang geheim sind
destiny-2-gameplay-kalender

Beachtet dabei: Bei dieser Vorschau handelt es sich um die aktuellen Pläne Bungies. Diese können sich jedoch mit der Zeit noch ändern.

Destiny 2: Schaut Euch an, was Bungie für die Zukunft plant

Was haltet Ihr von diesen Plänen? Sind Euch die zusätzlichen Inhalte den Annual Pass wert?

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
38 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
v AmNesiA v

„…Was haltet Ihr von diesen Plänen? Sind Euch die zusätzlichen Inhalte den Annual Pass wert?…“
Nein, sie sind es mir nicht Wert.
Der Preis ist mir egal. Aber warum für die paar Sachen Geld ausgeben.
Werde den Annual Pass somit auch nicht käuflich erwerben. Zumindest laut heutigem Stand nicht.
Raid spiele ich sowieso nicht. So wie die meisten anderen Hüter auch. Und was gibt es denn sonst noch, wenn man den neuen Raid nicht spielt?
Auf die paar Extras aus dem kostenpflichtigen Bereich kann ich gerne verzichten. Extra Waffen und ein weiteres Event wie EP oder Quell?
Waffen habe ich genug und das eine neue Event mit der Schmiede brauch ich nicht, um mich zu beschäftigen.
Es gibt auch ohne Annual Pass diverse neue Sachen inklusive Powerlevelerhöhung, Waffenquests und Events für alle Forsaken Besitzer.
Abwechslung gibts also auch so.
Das reicht für die paar Stunden in der Woche, die ich Destiny spiele.

Marki Wolle

Huch woher weiß man das Season 7 Season of the Shadow heißt?

Und ist damit endgültig die Dunkelheit an sich gemeint? Wäre Mega Geil????????

Sven

Aus der offiziellen Beschreibung des Annual Pass 😉 Das Bild davon ist auch hier im Artikel. LG

Predator1981

Glaube nicht das es sich um die Dunkelheit handelt. Maximal wird man dazu geteasert bzw. bekommt ein paar Appetithäppchen. Laut Leaks geht es im DLC Penumbra in die Leviathan. Dort wird es wahrscheinlich zum Aufeinandertreffen mit dem echten Calus kommen. Auf dem Bild ist ja Benedict-44 zu sehen. Es sollen noch Geheimnisse um die Leviathan und Calus gelüftet werden.

Bienenvogel

Meine Theorie, ähnlich zu dem was Predator schrieb: Es geht da eher um Calus. Man sieht da einen Redjack. Calus hat ja schonmal einen davon „überschrieben“. Aber eigentlich komme ich darauf weil diese Assassinengruppe (nach denen die Rüstungsteile von der Leviathan benannt sind) die „Shadows“ hießen. Mittlerweile sind alle davon tot und Calus versucht jetzt die Hüter als sowas zu gewinnen.

Könnte natürlich auch was direkt nit der Dunkelheit sein oder mit den Shadows of Yor. Wobei ich glaube das eher in S6 dazu was kommen würde. Alles Vermutungen.

Red Black

Penumbra hört sich echt gut an.

Bienenvogel

Ach die Lvl-Cap Erhöhung kommt für alle? Hab ich garnicht so verstanden. Na immerhin.
Die Sache mit dem Waffenschmieden klingt ja höchst interessant, vielleicht wird das ja echt mal so das man sich sogar das Gehäuse aussuchen kann usw.
Was mich doch noch vom Kauf des Passes abhält ist tatsächlich Season 6, die scheinbar voll auf Gambit geht. Da ich den Modus nicht abkann hab, ich die Befürchtung das mich ein Großteil der Inhalte dann nicht interessiert.

Und ich wette wenn jetzt TLW aufgewärmt wird kommt in S6 oder S7 auch die Dorn wieder, was dann eine der angekündigten Exo-Quests ist.

Sven

Für alle Besitzer von Forsaken

Predator1981

Es werden am Ende der jeweiligen Seasons eine exotische Quest wie bei der Donnerlord kommen die in Exo Waffen aus D1 münden.

Ende Season 5: Das letzte Wort
Ende Season 6: Dorn
Ende Season 7: ???

Zaanza92

Season 7 Hörnchen! 😀

PaddyWho

S7 Falkenmond

keule-tch

Splitter…

press o,o to evade

hoffentlich kommen noch mehr neue rüstungs- und waffenmods.
das ist nämlich viel zu wenig…

armor: ist mir auch zu billig, ich will wieder mehr zahlen lesen und möchte noch mehr vielfalt, wie in d1 mit den tiers und attributen.

es könnte auch von mir aus noch mehr richtung diablo gehen, die exos sollten unterschiedliche werte haben, bspw. geomag boots für den warlock: verlängert den super um 4-2 sekunden, damit der grind nach dem godroll noch schwerer wird.
oder passive rüstungsperks einzelner fokusse, wie verlängert die dauer von empowered um 1-3 sekunden…

da ist noch mehr drin bungie!

Wrubbel

Ganz deiner Meinung. Den Rpg-Anteil können sie gerne deutlich nach oben schrauben.

press o,o to evade

hab das wohl im falschen beitrag geschrieben, liest eh keiner mehr????

Victor

Soll ja alles in d3 so geplant sein. Also alles gut.

DasOlli91

Das Sonnenwende Event soll bitte besser gestaltet werden als das letzte. Es war ne absolute Qual das zu grinden mit diesen Lichtkugeln.

Red Black

Die Heroischen Mission waren nicht so, aber Spielt nicht schlecht :).

Sha

29 Januar…. Bitte kein TimeGate quest Mist. Ich würde so heulen . Das noch solange bis 29 , schlimm genug ????☝️

Tolle übersicht !

Darius Wucher

Ich will zwar auch nicht warten, so fühlt es sich aber mehr nach dauerhaftem Content an und du hast seltener das Gefühl nichts zu tun zu haben 🙂
Bis dahin wird uns hoffentlich unter anderem die Schmiede unterhalten ^^

Pzycrow

Ab wann kommt das neue Power Level 650?

Darius Wucher

Müsste nächsten Dienstag kommen 🙂

QRNE

Kein neuer Raid für Season 6?

Marcel Brattig

Ne aber was anderes, glaub ich.

QRNE

Glauben kannst’e in der Kirche…. 😛

Bienenvogel

Klingt eher nach ganz viel Gambit.

Zaanza92

Season 6 beginnt, ca. in der gleichen Zeit wie Anthem. Vllt hauen Sie dann deswegen, weniger Content raus.

buYanotherSheep

Meiner Meinung nach wäre das fatal.
Gerade in dieser Zeit müssen die versuchen die Spieler bei sich zu halten.

QRNE

The Division 2 kommt ja dann auch noch….also eine nachvollziehbare Begründung!

xKVN87x

Danke für den Artikel, die Tage sind im Kalender rot markiert 🙂

Psycheater

Gute Übersicht; Danke dafür

Ace Ffm

Yes! Da gibt’s einiges für mich zu tun.

Patrick BELCL

Ich für meinen Teil finds schade das in Gambit weder Rüstungs Ornamente, neue Waffen oder seis halt generell neue Rüstung sein kamen.. immerhin kamen in Y1 auch mit jeder Season neue Ornamente für jede Sparte warum man das system nicht fortsetzt versteh ich nicht

Anreiz nach der Gambit Spitzenwaffe = 0

Max

Ach, ich finde es gibt schon eniges an Anreiz Gambit zu spielen.

– So ziemlich alle Gambit-Waffen sind gut und mit den richtigen Perks echt Wert gefarmt zu werden.
– Es gibt ne neue Spitzenwaffe
– Es gibt die Malfeasance
– Es gibt, zumindest für die Gambit-Waffen, neue Ornamente. Habe gestern eins aus Season 5 bekommen.

Und last but not least: Der Modus macht im Team einfach mega Laune. Da gibt es immer wieder schöne Heldemomente und man kann ein Match auch noch trotz Rückstand rumreißen wenn man gut zusammenspielt.

Ich finde es viel ärgerlicher dass die Raid-Waffen allesamt so schwach ausfallen und es keine Raid-spezifischen Perks auf den Raidrüstungen gibt. Außer der 1K-Voices gibt es für mich keinen Anreiz mehr Raid zu spielen. Und dank der Wish Wall kann ich mich bequem zu Riven porten den in 5 Minuten wegclustern, 10 Minuten Herz-Phase und das war’s.

DAS finde ich wirklich Schade.

Patrick BELCL

naja wer aktiv season 4 gespielt hat wird das das alles schon haben, dafür war sie ja da. (um den spaß am modus geht da garnicht mal)
und die ornamente sind nicht im Gambit zu erspielen sondern in den glanzstaub engrammen
Bevor die „wir haben aber ein leben außerhalb von destiny“ fraktion wieder ankommt.. verschont mich ich kanns nichtmehr hören

naja ja nein jein xD raid spezifische perks nein, hilfreiche perks FÜR den raid ja
find ich für meinen Teil sogar besser auch mit meiner Raid rüstung auch außerhalb der raids kleine bonis zu haben

und die raid waffen find allesamt nicht schlecht (mit den richtigen perks)

press o,o to evade

abwarten, raid shotgun fehlt noch….
raid lineares fusi, raid granat-werfer, raid mg.

es gibt einen komplett neuen raid!!
geil!

Paul

Alles Geschmackssache…
Ich kann Gambit nicht mal ein Match AFK aushalten und spielen nicht mal wenn man mich dafür bezahlen würde, langweilt mich einfach zu Tode…
Hab im letzten Season mit ach und Krach einen Rang zuruck gesetzt – das reicht fur meine Gambit Karriere…
Egal welche Waffen, Exos und sonst was dort zu holen gibt’s, verzichte ich drauf.
Hab aber paar Leute in der FL die nix anderes außer Gambit spielen…
Geschmäcker sind halt verschieden.

Exodus

Freue mich auf die neuen Inhalte 😀 danke für die Zusammenfassung!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

38
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x