Destiny 2: So schaltet Ihr die 2. Schmiede frei und holt den 2. Schlüssel

Bei Destiny 2 ist die zweite Schmiede der Schwarzen Waffenkammer live. Lest hier, wie Ihr nun die Gofannon-Schmiede freischalten könnt und wie man den zweiten Schlüssel für die rätselhafte Kiste aus der neuen exotischen Quest erhält. Außerdem erklären wir Euch, wie Ihr an das Scharfschützengewehr Tatara-Blick herankommt.

Was ist passiert? Am Freitag, den 7. Dezember, kam die zweite von insgesamt vier Schmieden aus dem Premium-DLC „Die schwarze Waffenkammer“ zu Destiny 2.

Hüter haben nun die Möglichkeit, die nächste Quest der Schwarzen Waffenkammer anzugehen und die neue Gofannon-Schmiede auf Nessus freizuschalten. Dort gibt es auch den nächsten Schlüssel für die exotische Quest.

Gofannon-Schmiede auf Nessus freischalten – Das müsst Ihr tun

Nachdem die Hüter bereits in der ersten Quest der Black Armory die Völundr-Schmiede in der ETZ auf der Erde freischalten und sich Ihre erste Schmiede-Waffe, das schwere MG Hammerhead, erspielen konnten, geht es jetzt weiter.

Nun sollen die Hüter die zweite Schmiede freischalten, diesmal auf Nessus.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge2_01
Die Gofannon-Schmiede

Tötet Gefallene

So kommt Ihr an das Item „Gestohlene Ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“: Habt Ihr die erste Schmiede auf der Erde erfolgreich freigeschaltet, müsst Ihr nun zunächst Gefallene unter die Erde bringen. Diese droppen nach einigen Kills die „Gestohlene Ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“ – ein blaues Item, was dann in Eurem Inventar landet.

Die ersten Spieler berichteten darüber, dass dieses Item am Anfang des neuen Raids „Geißel der Vergangenheit“ für sie gedroppt ist.

Doch immer mehr Hüter sagen, dass das Item zufällig von allen Gefallenen-Feinden fallengelassen werden kann. Tötet also Gefallene, bis Ihr das Item bekommt. Das geht Berichten zufolge relativ zügig.

destiny-2-fallen-robo

Sobald Ihr das Item erhalten habt, kehrt zu Ada-1, der neuen Händlerin der Schwarzen Waffenkammer, in den Turm zurück und sprecht mit ihr. Dort gibt es dann den nächsten Quest-Schritt.

Eliminiert Gefallene mit Präzisions-Kills

So kommt Ihr an das Item „Verdorbene ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“: Nun gilt es, Gefallene zu eliminieren – und zwar mit Präzisions-Kills. Dabei müsst Ihr 35x das Item „Verdorbene Ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“ sammeln.

Diese Aufgabe lässt sich sehr leicht im ETZ-Gebiet Trostland auf der Erde erledigen. Dort sind immer eine Menge Gefallene zugegen, zudem könnt Ihr auch einen Abstecher in einer der drei Verlorenen Sektoren machen.

D2 gefallene gebiet etz ba
Hier solltet Ihr genug Gefallene finden

Habt Ihr die nötigen 35 Items zusammen, sucht Spider in der Wirrbucht  des Riffs auf.

Kryo-Kapsel Event und Nahkampf-Kills

Das müsst Ihr beachten: Nachdem Ihr mit Spider gesprochen habt, gibts den nächsten Schritt. Ihr müsst das öffentliche Event Kryo-Kapsel auf heroisch absolvieren.

Dabei muss es sich um ein Event mit Gefallenen-Gegnern und Boss handeln. Das Event muss außerdem in dem Gebiet Diebesmund, also direkt vor Spiders Haustür, abgeschlossen werden.

Zusätzlich müsst Ihr in der Wirrbucht insgesamt 75 Gefallene mit Eurem Nahkampf eliminieren.

Ist das erledigt, geht’s für Euch zurück zu Spider.

destiny-2-gefallener-spider
Spider

Mission „Geißel der Waffenkammer“ in der ETZ

Fliegt in die ETZ: Spider schickt Euch nun in die ETZ auf der Erde. Dort müsst Ihr die Mission „Spiders Konkurrenz“ absolvieren, wo es darum geht, Gefallenen-Depots in der ETZ zu untersuchen. Die Mission ist auf der Planeten-Karte markiert.

Das müsst ihr bei der Mission beachten: Das Empfohlene Power-Level für diese Quest liegt bei 620. Achtet also darauf, dass Ihr zumindest um die 610 seid. Als Gruppe ist die Aufgabe außerdem deutlich einfacher, wenn Euer Power-Level unter 620 liegt.

Eure Aufgabe besteht nun im Prinzip darin, einige Verlorene Sektoren abzulaufen, die von Schild-Drohnen geschützten Bosse auszuschalten und Kisten der Schwarzen Waffenkammer zu scannen.

Destiny 2 Forsaken LostSector 2

Bosse und Kisten sind dabei nicht zu übersehen. Folgt dafür einfach den Missions-Markierungen. Sobald Ihr auf den Boss trefft, knipst zunächst die Drohnen aus, bis der Überschild verschwindet und pustet dann den Boss selbst weg. Interagiert dann mit der Kiste, damit Euer Geist sie scannen kann.

Hochrangige Ziele auf Nessus abfangen

d2 ba quest fallen captain

So findet Ihr den Captain: Ist das geschafft, schickt Euch der nächste Quest-Schritt auf Nessus. Dort müsst Ihr einen umherstreifenden Gefallenen-Captain eliminieren. Begebt Euch dazu einfach in das Gebiet Exodus Black.

In diesem Gebiet werden Ihr bei dem Gefallenen-Lager (nicht zu übersehen) entweder sofort oder relativ schnell auf den Captain mit gelbem Lebensbalken treffen. Schaltet den Captain aus und der Quest-Schritt ist erledigt.

Mission „Quelle: Nessus“ auf Nessus

Darauf müsst Ihr achten: Diese Mission ist auf der Planeten-Karte markiert und selbsterklärend. Folgt einfach den Missions-Markierungen und den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Es geht darum, in einen Verlorenen Sektor einzudringen, dort den Boss zu erledigen und einige Sachen zu scannen. Habt Ihr das hinter Euch gebracht, gibt’s den nächsten Quest-Schritt.

Auch in dieser Mission liegt das empfohlene Level bei 620.

Sucht die zweite verschollene Schmiede in Destiny 2

So findet Ihr die Schmiede: Nun könnt Ihr Euch endlich zur Gofannon-Schmiede auf Nessus aufmachen. Der Eingang befindet sich in dem Gebiet Artefaktsaum.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge2_06 (1)

Sobald Ihr gespawnt seid, nehmt die Mission an, die in dem Gebiet direkt vor euch liegt. Sie ist nicht zu übersehen. Die Level-Empfehlung ist 620.

Folgt nun einfach den Missionsmarkierungen. Diese führen euch am abgestürzten Raumschiff vorbei zu einer kleinen Öffnung in der Wand. Von dort aus geht es durch enge Tunnel bis zur Schmiede.

Dort müsst Ihr nur noch den Servitor besiegen und könnt dann zu Ada-1 in den Turm zurück. Die Schmiede könnt Ihr nun übrigens jederzeit aufsuchen und dort das Event starten.

Hier findet Ihr eine Video-Anleitung von Destiny Guides, wie man die Gofannon-Schmiede in Destiny 2 freischaltet:

So gibt’s das Scharfschützengewehr Tatara-Blick in Destiny 2

Das ist die Belohnung: Bei Ada-1 gibt es dann die nächste Waffenform, diesmal für das Scharfschützengewehr Tatara-Blick. Diese Waffe könnt Ihr Euch holen. Ihr müsst dafür ähnlich vorgehen, wie in der Quest für die erste Schmiede, um das Maschinengewehr Hammerhead zu erhalten.

Dafür müsst Ihr:

  • einen Waffenkern und Misch-Äther auf Nessus besorgen. Den Kern bekommt Ihr aus einer Waffenkiste der Schwarzen Waffenkammer im Gebiet Artefaksaum. Knipst die Drohne aus und plündert die Kiste. Den Äther bekommt Ihr schnell von Gefallenen im Gebiet „Zisterne“
  • 25 Präzisions-Kills erzielen und 5 hochranginge Ziele ausschalten – alles mit einem Scharfschützengewehr
d2 leviathan start
Hier findet Ihr ausreichend mächtige Feinde
  • 10 Scharfschützengewehr-Multikills erzielen. Schaltet dazu in der Anfangspassage des Leviathan-Raids aus Jahr 1 die Feinde aus, am besten mit Wispern des Wurms. Ladet den Raid neu, bis Ihr die Aufgabe erfüllt habt
  • 20 Strahlende Samen sammeln. Auch das könnt Ihr problemlos auf der Leviathan erledigen. Schnappt Euch am besten die Sleeper Simulant und schaltet alle gelben Feinde aus, bis ihr die nötigen 20 Samen zusammen habt
  • Zu Ada-1 zurückkehren. Sie schickt Euch dann gleich weiter in die Gofannon-Schmiede
  • Die Aktivität „Schmieden der Kette“ in der Gofannon-Schmiede meistern. Die Mechanik bleibt genau wie bei der Völundr-Schmiede – nur mit Gefallenen-Gegnern. Auch die Level-Voraussetzungen bleiben unverändert
d2 ba tatara sniper

Habt Ihr die neue Schmiede erfolgreich gemeistert, gibt es für Euch das neue Scharfschützen-Gewehr der Schwarzen Schmiede.

Hier gibt’s einen Guide von FluxXx LP zum Freischalten der neuen Sniper:

Wichtig: Geht mit der Scharfschützengewehr-Form nicht in die Völundr-Schmiede auf der Erde. Durch einen Bug könntet Ihr diese Form verlieren, wenn Ihr sie noch nicht vollendet, jedoch die erste Schmiede damit bestritten habt.

So bekommt Ihr den zweiten Schlüssel für die rätselhafte Kiste

Das ist die erste exotische Quest: In der ersten Schmiede fanden Hüter eine mysteriöse Kiste. Mit dieser Kiste bekommen die Hüter die erste exotische Quest der Schwarzen Waffenkammer. In deren Rahmen müssen sie insgesamt vier Schlüssel finden, mit denen sich die Kiste am Ende öffnen lässt. Den ersten Schlüssel bekommt man dabei in der Völundr-Schmiede.

So gibt’s den zweiten Schlüssel: Den zweiten gibt es nun in der neuen Gofannon-Schmiede. Die Mechanik bleibt dabei gleich. Startet die Gofannon-Schmiede auf Nessus und meistert die erste Runde.

d2 exo quest rätselhafte kiste
Das ist die rätselhafte Kiste

Dann tauchen in den ersten 10 Sekunden der zweiten Runde zwei bläuliche Drohnen auf, die Ihr ausknipsen müsst. Sie sind nur schwer zu übersehen. Habt Ihr das geschafft, gibts am linken Bildschirmrand die Meldung Maximale Härte. Nun müsst Ihr lediglich die zweite Runde überstehen, ohne zu sterben.

Am Ende der dritten Runde gibt es dann eine Kiste der Schwarzen Waffenkammer, aus der Ihr den zweiten Schlüssel für die rätselhafte Kiste bekommt. Damit lässt sich dann das Hand-Schloss auf der kleinen Kiste öffnen. Den nächsten Schlüssel gibt es dann vermutlich erst in der dritten Schmiede.

In diesem Video von Houndish seht Ihr, wie Ihr die Drohnen ausschalten könnt:

Destiny 2: Das sind die 5 neuen exotischen Waffen der Black Armory
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
46
Gefällt mir!

50
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alfalfa86
Alfalfa86
1 Jahr zuvor

„Den Äther bekommt Ihr schnell von Gefallenen im Gebiet „Zisterne“

Das Zeug droppt mir absolut nicht bei dem Questschritt. Kern sofort gefunden, danach bestimmt eine Std die Zisterne gefarmt, inkl. 2 heroische Events mit Gefallenen…. nichts! Sniper/präzise/yellow-bars – alles probiert! Hat jemand noch ne Idee oder wurd das vlt. kaputtgemacht mit dem heutigen Patch??

Florian
Florian
1 Jahr zuvor

So erging mir das auch dachte dann ok brech ich quest ab hol sie mir neu puste kuchen jetz ist die quest weg jetz ka wie ich die quest wider bekomme oder ob man sie übehaupt wider bekommen kann ..

Alfalfa86
Alfalfa86
1 Jahr zuvor

OK, das ist gut zu wissen.
Also werd ich sie zunächst nicht abbrechen… Danke für den Tipp. Ich hatte ein ähnliches Problem mit der Sleeper Quest. Ich konnte die 4 Resonanzstämme nicht zu einer Override-Frequenz zusammenfügen. Das lag daran, dass ich die die Quest für die Polaris Lanze auch aktiv hatte und zwar ebenfalls bei dem Schritt, bei dem man Nodes öffnen sollte. Laut Bungie müsste man eines der beiden Quests aufgeben um weitermachen zu können. Konnte die Stämme aber auch mit einem Twink zusammenfügen und habs dann so gemacht, weil ich keine der Quests quitten wollte…
Vermute, dass hier ein ähnliches Problem vorliegt. Da hilft vermutlich nur ein Ticket an Bungie zu schicken. Gehe das gleich mal an. Kann ja nicht sein, dass der aktuellste Content aufgrund eines Bugs nicht spielbar ist…

Alfalfa86
Alfalfa86
1 Jahr zuvor

Confirmed! Der Bug hat sich mi dem gestrigen Patch eingeschlichen! Siehe dazu auch:

https://www.bungie.net/de/F

Ganz klasse, Bungie! Habe vorgestern mit Black Amory angefangen, richtig Bock drauf bekommen, nur um dann festzustellen, dass der frisch gekaufte Content unspielbar ist…

Franz Bekker
Franz Bekker
1 Jahr zuvor

Die 2. Drohne finde ich nicht. Die eine ist zwischen den Stangen ganz oben. Aber die andere?
Weiß wer wie es die Fahrzeuge gibt? Zufall?
Die Brust-Rüstung kam bei mir nach dem ich die Gofannon-Schmiede zum ersten Mal abgeschlossen habe. Ich denke das war die Weekly Mächtige Rüstung von Ada, für die man eigentlich 2 Waffen schmieden sollte? Die war dann jedenfalls weg, nur mit Tatara-Blick.

Hat noch wer diese Probleme, dass man in die Schmieden die meiste Zeit nur alleine kommt? Ich muss das sicher 4-5 Mal wiederholen, bis mal 3 Leute da sind, manchmal gebe ich sogar auf. Es wird auch gar nicht zu Ende gesucht. Es steht 1/3 und dann startet es oft ohne Teilnehmer, manchmal kommt noch wer später, meist aber keiner.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Womöglich steht es schon irgendwo, aber beim zweiten Questschritt für die Sniper konnte ich die 25 Kills gerade mit dem Wavesplitter erledigen – scheint ein Bug zu sein, andere Spurgewehre habe ich allerdings nicht ausprobiert.

Pzycrow
Pzycrow
1 Jahr zuvor

Ich habe diese Woche mit 2. Char die erste schmiede freigeschaltet. Aber die quest für die 2. Nicht bekommen. Oder geht das erst wieder nach Wochen reset? Wollte alle drei schmieden diese Woche frei spielen ????

DaHuaba
DaHuaba
1 Jahr zuvor

Wie ist das mit dem Waffenkern. Droppt der garantiert?? Kann meine Sniper Quest nicht abschließen da der Kern einfach nicht droppt in der Kiste am Schluss.

Bavarian
Bavarian
1 Jahr zuvor

Bei mir kommt einfach kein Captain mit gelbem Lebensbalken auf Nessus ??
Noch jemand ohne ?

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Einfach auf das hochrangige Ziel rechts vom Spawn bei „Exodus Absturz“ warten.
Man muss nur schnell sein, da da gerne ein paar mehr Leute drauf warten.

Bavarian
Bavarian
1 Jahr zuvor

Jo. Danke. War heute innerhalb von 5 Minuten da.
Gestern bin ich da ewig rumgehangen ohne Erfolg.

Benjamin Überla
Benjamin Überla
1 Jahr zuvor

Auf der Map der ersten Schmiede gibt es eine Tafel mit der man interagieren kann und einen kleinen Ball bei dem bei mir angezeigt wird „Signum nicht gefunden“. Weiß jemand was es damit auf sich hat oder auf sich haben könnte?

reptile
reptile
1 Jahr zuvor

Ohman ich hab noch ned mal die erste schmiede geschafft. Die 2te Runde klappt einfach nie mit Randoms ???? die rennen wie irre überall rum und sterben anstatt das sich alle drei am gleichen punkt versammeln und die feinde wegklatschen

Bakerman
Bakerman
1 Jahr zuvor

Beide Schmieden durch und auch beide Schlüssel…alles Top. Hab jetzt Automatik,MG und Sniper alle drei mit den richtigen Perks einfach gut.
Das Automatik musste ich 2x schmieden weil das Erste bescheidene Perks hatte.

TheDarkT
TheDarkT
1 Jahr zuvor

Hat noch jemand das Problem mit dem Quest für die zweite schmiede?

Immer wenn ich diesen Gegenstand aufnehmen will, der von Gefallenen droppt (der der das Wuest startet), dann steht da

„aufträge voll“

und ich kann ihn nicht aufnehmen. Ich habe keine Quest/Aufträge von ada aktiv und insgesammt nur 10 Aufträge …

JamMamela
JamMamela
1 Jahr zuvor

Hast du mal versucht den Charakter zu wechseln?
Wenn du dich wieder einloggst klappt vieles bei Destiny

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Da ist aber irgend etwas faul. Es verschwinden die Waffenformen. Wollte 2 miteinander machen. Hab die Sniper fertig gehabt bis zum letzten Schritt Zünde die Schmiede. Hab dann nen Kunpel bei der ersten Schmiede geholfen und hab eine 2 Waffenform angenommen ( Autorifle ). Da war der Auftrag für die Sniper weg.
Es ist also ratsam erst die Waffenformen von der ETZ fertig zu machen bevor man Nessus anfängt. Kumpel ging es auch so.

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

Steht auch im Guide oben????

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Sorry Sven, hab s nur überflogen. 1 Tag zu spät. Solche brandheißen News müssen sofort und wenns mitten in der Nacht ist raus. Am besten noch mit Glockenalarm. Oder als TI per Mail ????????. So komme ich nie auf 650 ????????

Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

und wie kann man den auftrag wiederbekommen?

Jansen
Jansen
1 Jahr zuvor

Das wüsste ich auch sehr gerne, hab keine Lust den ganzen Kram nochmal mit dem zweiten Char zu machen

Batrock
Batrock
1 Jahr zuvor

interessiert mich aber nun auch, gibt´s da eine möglichkeit wieder an die Waffenform zu kommen?

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Mich nervt es einfach, dass bei mir im Turm jetzt konstant das Questsymbol für die Waffenkammer Quests leuchtet. So nach dem Motto: hier, bitte kaufen wenn es Dich nervt!
Verstehe bis heute nicht, warum ich die ersten Schritte der Quest bei Spider und das Intro mit Ada-1 überhaupt bekommen/absolvieren konnte, wenn ich den Pass nicht habe.
Hoffentlich ist das nur ein Bug und verschwindet bald. Falls nicht, ist das schon eine sehr nervig aufgedrückte Sales/Marketing-Strategie seitens Bungie.

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Lol, ist doch völlig legitim so was zu machen.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

LoL?
Ok, dann erkläre ich es einem zwölfjährigen Peter gerne auch noch mal:
ich habe nie behauptet, dass es nicht legitim ist.
Trotzdem stört es mich und entspricht dem Niveau einer ständig ungewollt aufpoppenden Werbung.
Kann man machen, aber muss nicht sein. In meinem Fall führt es eher zur Verärgerung des Kunden und nicht zum Kauf des Produkts.

Doped_Boy
Doped_Boy
1 Jahr zuvor

so ist das, wenn man umsonst spielt. bezahlt man die „Premium Version“, verschwindet die Werbung

Butaka VondenkleinenSchneelöwe
Butaka VondenkleinenSchneelöwe
1 Jahr zuvor

Umsonst?

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Umsonst im Sinne von „ohne das DLC zu kaufen“. Das ist Premium-Content, den Bungie natürlich auch verkaufen möchte und da halte ich ein blinkendes Quest-Icon für verschmerzbar.

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

:-*

Andreas
Andreas
1 Jahr zuvor

Mach ein Klebestreifen drüber
????????

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Kann mir jemand sagen, ob sich die schmiedewaffen im Vergleich zu der pvp Meta irgendwie lohnen?

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Ich hatte eine Baligant mit Luftangriff und Bewegliche Zielscheibe bekommen. Für einen Jäger auf Ecstasy ist das Ding brutal gut. https://uploads.disquscdn.c

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

^^ die hätte ich auch gerne wasn teil
War das ein Raid drop

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Nee. Kam als zufälliger Drop in der Schmiede. Blaupause für das Automatikgewehr gemacht und dann beides bekommen. smile

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Impulse und Auto hätte bisschen Potenzial. Hab die aber nur mit PvE Perks ( Fressrausch usw ) bekommen.
Aber die PvP Meta ist doch momentan eh 3x Granatwerfer. Bin ich froh wenn das fertig ist ????????

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Das schwere Mg ist auch ganz schön krank. Fühlt sich mMn fast besser an als die Donnerlord.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Kommt noch ein Feedback Artikel wie Black Armory so ankommt bisher? Das was Ich zum Teil mitbekomme ist ja nicht sonderlich positiv

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich muss auch sagen, dass ich etwas verwundert bin im Bezug auf die artikel. Hab das Gefühl meine mmo sieht auch anhand der Klick zahlen das es sich nicht so krass lohnt ausführlichere Artikel über zb die Waffen aus der ersten Schmiede zu machen. Man sieht es aber insgesamt im deutschen Raum, dass es kaumbguides gibt in der Hinsicht. Denke das die spielerzahlen momentan wieder am Boden sind. Sehe ich im Clan und in der fl genau so…leider

Flo
Flo
1 Jahr zuvor

Also ich bin überzeugt bisher. Paar Waffen schmieden, auf God Roll hoffen und auch generell machen mir die Schmieden 10mal mehr Spaß als Gambit. Mache grad meinen dritten Char und werde nächstes Wochenende wohl 640-650 sein und hab Mega Bock auf den Raid. Mit dem Dawning Event nächste Woche gibts auch wieder massig zu tun und ich fühle jetzt schon wieder wie ich vor lauter Grind erschlagen werde. :3

Noch dazu fand ich die Quest um in die 2. Schmiede zu kommen halt echt geil.

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Schließe mich dem mal an.
War das Wochenende etwas am kränkeln und hatte deshalb massiv zeit zu daddeln.
Sind schon einige Stunden rein nur in das Dlc geflossen.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die Zahl der Arbeitsstunden ist einfach begrenzt. Wir haben mit Sven einen Autor, der jetzt die letzten Tage fast nur Destiny gemacht hat eigentlich. Es ist einfach viel Stoff.

Für Destiny 2 Forsaken haben wir extra eingeplant, dass da viel kommt und zusätzliche Autoren abgestellt. Da kam Tom extra zurück und wir hatten viel mehr Arbeitsstunden zur Verfügung. Das ist aber nicht für jeden DLC möglich.

Das ist jetzt nicht „Ja, die Clicks sind nicht mehr so toll“ -> Es ist einfach so, dass wir nur begrenzte Arbeitsstunden haben pro Woche.

Wir planen 2019 das Team zu erweitern, noch einen Destiny-2-Autor ranzuholen- aber das wird immer ein Problem sein, dass du bei einem DLC nicht von Tag 1 alle Artikel schreiben kannst, die Leute wollen. Das geht einfach logistisch nicht, sondern man setzt immer Prioritäten. Sven hätte am liebsten am Samstag einen großen Raid-Guide geschrieben, aber dann wäre halt an dem Tag nichts anderes gekommen – das wär auch Quatsch gewesen.

Es ist definitiv nicht: „Das liest keiner, lass es uns ignorieren“ -> Es ist „Wir müssen Prioritäten setzen, 4 Artikel am Tag müssen reichen. andere Themen dann erst später.“

Progwale
Progwale
1 Jahr zuvor

Ich raff den Modus nicht. Nach drei Runden und boss ist es fertig, nächste. Muss man den farmen, bis die mg dropt..?:rng ?

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

Für Wöchentliche beutezüge kann man von Ada eine neue sich zusammenbasteln , aber im Grunde macht man alle questschritte nochmal von der MG

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Beitrag vong Niceigkeit ganz vorne mit dabei ^^ danke
Ist das safe das da jetzt Rüstung droppt oder war das grad zufall bei mir?

puiui
puiui
1 Jahr zuvor

hast 2 waffen in einer woche geschmiedet ist weekly bounty bei der Ada-1 dann gibts rüstung

DasOlli91
1 Jahr zuvor

Hab das gestern Abend schon gemacht, finde den Boss dieser Schmiede etwas ätzend. Aber die Sniper die man bekommt ist mega nice!

Flo
Flo
1 Jahr zuvor

Hatte den um in die Schmiede zu kommen alleine gemacht und der hatte mich da mind. 20mal rumteleportiert. Sowas nerviges hatte ich schon lange nicht. Echt Krebs der Boss. In der Schmiede muss man halt wirklich krass unterwegs sein um den zu legen mit niedrigem LL.

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Ich habe festgestellt, dass der Prospektor (kein Witz) sich unheimlich gut durch das Leben des Servitors frisst. Will morgen mit zwei Freunden mal schauen wie viel der Staubsauger durch drei Prospektoren verliert.

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
1 Jahr zuvor

Der Prospektor ist auch die Waffe mit dem höchsten DPS im Spiel. Wird erst kritisch falls 3x Prospektor nicht für den ganzen Boss reichen sollten.
Deswegen bevorzuge ich Spindel und auf Distanz Snipen.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Prospektor ist seit längerem meine DPS Waffe schlechthin grin
Lieb das Teil.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.