Lost Ark Tier List 2023: Die besten Klassen für PvE und PvP

Lost Ark Tier List 2023: Die besten Klassen für PvE und PvP

Das MMORPG Lost Ark hat derzeit 24 verschiedene Klassen zur Auswahl. Doch welche sind besonders gut und eignen sich für das Endgame im PvE oder PvP? Wir von MeinMMO verraten es.

So ist die Tier List aufgebaut: In diesem Artikel möchten wir euch verraten, welches die derzeit stärksten Klassen in Lost Ark sind. Dazu hat sich MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt und auch etliche Videos und Tier Listen von Experten angeschaut. Außerdem hat auch MeinMMO’s Lost Ark-Experte Mark Sellner an der Tier List mitgewirkt, der bereits 3.000 Stunden in Lost Ark verbracht hat.

Heraus kamen jeweils eine Tier List für das PvE und eine für das PvP, da sich beide Spielweisen stark voneinander unterscheiden. Die Klassen wurden jeweils verschiedenen Tiers zugeordnet:

  • Im S-Tier befinden sich die stärksten Klassen
  • Im A-Tier befinden sich noch immer starke Klassen, die jedoch nicht ganz so dominant sind
  • Im B-Tier befinden sich Klassen, die in bestimmten Situationen stark sind
  • Im C-Tier befinden sich die derzeit schwächsten Klassen

Wichtig bei dieser Tier List ist, dass sich die Reihenfolge ändern wird, abhängig von den jeweiligen Updates im Spiel. Wir werden die Liste nach dem Release ständig aktualisieren. Die Tier List dient zudem nur als Richtwert. Richtig gespielt kann jede Klasse im PvE und PvP nützlich sein.

Der Artikel wurde zuletzt am 18. Oktober 2023 aktualisiert. Wir haben die Liste komplett auf die aktuelle Balance angepasst.

Die besten Klassen im PvE

Diese Tier List fokussiert sich darauf, wie nützlich die einzelnen Builds und Gravuren der Klassen in Gruppen-Inhalten im PvE sind.

S-Tier“Deseperate Salvation”-Bardin (Magierin)
“Blessed Aura”-Paladin (Krieger)
“Predator”-Schlächterin (Kriegerin)
“Full Bloom”-Künstlerin (Spezialistin)
“Control”-Lanzenträgerin (Kampfkünstlerin)
“Pinnacle”-Lanzenträgerin (Kampfkünstlerin)
“Death Strike”-Scharfschütze (Kanonier)
A-TierBeide Builds für die Arkana (Magierin)
“Master-Summoner”-Beschwörerin (Magierin)
“Barrage Enhancement”-Artillerist (Kanonier)
Beide Builds für den Berserker (Krieger)
“Deathblow-“Kampfmönch (Kampfkünstler)
“Peacemaker”-Kunstschützin (Kanonierin)
“Lone Knight”-Pistolenlanzer (Krieger)
“Taijutsu”-Scrapper (Kampfkünstlerin)
“Loyal Companion”-Scharfschütze (Kanonier)
Beide Builds für die Seelenfaust (Kampfkünstlerin)
“Surge”-Todesklinge (Assassine)
“Enhanced Weapon”-Todesschütze (Kanonier)
“Igniter”-Zauberin (Magierin)
“Rage Hammer”-Zerstörer (Krieger)
“Demonic Impulse”-Schattenjägerin (Assassine)
“Wind Furry”-Lufttänzerin (Spezialistin)
“Punisher”-Schlächterin (Kriegerin)
B-TierBeide Builds für die Schnitterin (Assassine)
“Gravity Training”-Zerstörer (Krieger)
“Firepower Enhancement”-Artillerist (Kanonier)
Beide Builds für die Kriegstänzerin (Kampfkünstlerin)
“Perfect Suppression”-Schattenjägerin (Assassine)
“Time to Hunt”-Kunstschützin (Kanonierin)
“Shock Training”-Scrapper (Kampfkünstlerin)
“Remaining Energy”-Todesklinge (Assassine)
“Pistoleer”-Todesschütze (Kanonier)
“Communication Overflow”-Beschwörerin (Magierin)
“Drizzle”-Lufttänzerin (Spezialistin)
C-Tier
Beide Builds für den Maschinist (Kanonier)
“Combat Readiness”-Pistolenlanzer (Krieger)
“Reflux”-Zauberin (Magierin)
“True Courage”-Bardin (Magerin)
“Judgement”-Paladin (Krieger)
“Regression”-Künstlerin (Spezialistin)

Erklärungen zu den Klassen im S-Tier:

  • Die Bardin, der Paladin und die Künstlerin sind im PvE im S-Tier gesetzt, weil sie die einzigen Support-Klassen im Spiel sind. Sie sind deshalb besonders nützlich in so ziemlich jeder Gruppe in Dungeons und Raids. Wie man den Paladin am besten levelt und welche Skills er hat, verraten wir in unserem Guide zur Klasse.
  • Die Schlächterin hat einen starken Burst-Schaden, der jedoch kaum abfällt, wenn man seine Angriffe aufrechterhält. Aktuell ist sind beide Builds sehr stark, die Predator-Variante hat allerdings knapp die Nase vorn, da sie von den letzten Nerfs nicht betroffen war.
  • Die Lanzenträgerin gehörte zu den ganz großen Gewinnern des letzten Balance-Updates und kann beide Builds in den S-Tier boxen. Sie ist vielseitig einsetzbar und erreicht sehr starke Schadenszahlen in jeder Situation.
  • Auch der Scharfschütze hat die Balance-Updates sehr gut vertragen. Die Death-Strike-Variante kann, wenn perfekt ausgeführt, jedoch leicht höhere Zahlen erreichen, als Loyal Comanion.

Erklärungen zu den Klassen im A-Tier:

  • Die Arkana gehört zu den Magierinnen und setzt auf viel DPS und Mobilität. Allerdings hat sie gleichzeitig wenig Verteidigung und ist schwierig zu spielen. Hinzu kommt ein gewisser Zufallseffekt durch die Karten. Das sorgt dafür, dass sie es nicht ins S-Tier schafft.
  • Der Artillerist reduziert einkommenden Schaden und hat einen Schild für die Gruppe. Wer jedoch einen Support dabei hat, wird diesen Schild nicht zwingend brauchen.
  • Der Berserker bringt ebenfalls zusätzlichen Schaden für die gesamte Gruppe in Form eines Debuffs, der den einkommenden Schaden, den Feinde erleiden, erhöht.
  • Der Kampfmönch ist das männliche Gegenstück zur Kriegstänzerin, allerdings mit etwas schwächeren Buff und vom Spielstil her etwas langsamer, verursachtt dabei aber auch mehr Schaden.
  • Die Kriegstänzerin kommt vor allem mit einigen nützlichen Gruppen-Buffs daher, darunter eine höhere Kritchance und höhere Angriffsgeschwindigkeit. Allerdings ist sie schwer zu spielen, wenn man selbst einen hohen Schaden haben möchte.
  • Die Kunstschützin ist insgesamt eine eher schwere Klasse, kann jedoch, wenn sie gut gespielt wird, durchaus mit denen im S-Tier mithalten. Allerdings liegt sie schnell am Boden und ein toter Mitspieler bringt der Gruppe recht wenig.
  • Der Pistolenlanzer ist die Klasse mit der stärksten Defensive in Lost Ark. Sie kann mit einem Schild Angriffe blocken und hat einen Taunt. Entsprechend nützlich sind Pistolenlanzer in Gruppen.
  • Der Scrapper ist eine starke und nicht so schwer zu erlernende Klasse. Vom Schaden kann sie mit den stärksten Klassen mithalten.
  • Die Seelenfaust hat starken Burst, jedoch nur hinter langen Wirkzeiten. Wenn die Angriffe deshalb verfehlen oder Feinde schon besiegt sind, bringt die Seelenfaust der Gruppe nur wenig. Gut gespielt gehört sie aber definitiv ins A-Tier.
  • Die Todesklinge hat ebenfalls einige Gruppen-Buffs, die jedoch sehr spezifisch auf Frontal- oder Rückenangriffe ausgelegt sind. Gerade in Random-Gruppen ist das aber zu spezifisch, um voll ausgenutzt zu werden.
  • Als Todesschütze geht ihr mit eurem stärksten Build schon fast in den Nahkampf und müsst Feinde in den Rücken treffen. Der Spielstil ist damit etwas spezieller und zudem hält sie wenig aus.
  • Die Lufttänzerin ist eine einfach zu erlernende Klasse, deren Builds auch mit wenig Aufwand viel Schaden austeilen können. Mit dem S-Tier kann sie jedoch nicht ganz mithalten.
  • Die Beschwörerin war lange im S-Tier, hat in der Vergangenheit jedoch zahlreiche Nerfs abbekommen, weswegen sie aufgrund stark abgeschwächtem Schaden nun noch im A-Tier agiert.
  • Die Schattenjägerin ist schnell und sehr einfach zu spielen, ihr Schaden ist dafür in Ordnung, aber nicht der beste.

Erklärungen zu den Klassen im B-Tier:

  • Schnitterin ist eine sehr schnelle Klasse, die jedoch kaum Schaden aushalten kann. Ihr müsst euch ständig neu positionieren und in Bewegung bleiben. Wer nicht aufpasst, liegt als Reaper schnell im Dreck.
  • Der Zerstörer bietet rundum ein sicheres Paket. Er hat viel Defensive, viel Burst-Schaden und CC. Allerdings fühlt sich die Klasse insgesamt etwas langsam an und die Angriffe müssen sehr platziert sein, um die Klasse voll auszunutzen.

Erklärungen zu den Klassen im C-Tier:

  • Die Maschinistin ist anspruchsvoll, weil ihr quasi zwei Klassen gleichzeitig spielt. Sie hat zudem wenig Verteidigung, was sie derzeit schwach im PvE macht. Des Weiteren mangelt es hinten raus an Scaling, er wird also nicht so viel stärker durch höheren Gearscore, wie andere Klassen. Somit wird er faktisch schwächer, je weiter ihr kommt.
  • Die Reflux-Zauberin ist aktuell sehr unbeliebt. Sie hat in der Vergangenheit zwar bereits Buffs bekommen, zählt jedoch momentan zu den schwächsten Schadensklassen im Spiel.
  • Die DPS-Builds der eigentlichen Support-Klassen landen ebenfalls alle im C-Tier. Sie sind meist eher als Spaß gemeint und oft nutzlos. Einzig der Judgement-Paladin kann in sehr ausgewählten Situationen überzeugen, wird jedoch in Gruppen meist nur belächelt.

Die besten Klassen im PvP

Da wir von MeinMMO keine tiefen Erfahrungen mit dem PvP gemacht haben, verlassen wir uns bei der PvP Tier List auf die Webseite Maxroll.gg. Dort schreiben unter anderem der bekannte Streamer Saintone und der YouTuber T-Party, die bereits viele Jahre Erfahrung in den anderen Versionen von Lost Ark gesammelt haben.

Tier Liste für Low-Level-PvP

S-TierArtillerist (Kanonier)
Arkanistin (Magierin)
Berserker (Krieger)
Beschwörerin (Magierin)
Zauberin (Magierin)
Zerstörer (Krieger)
A-TierKampfmönch (Kampfkünstler)
Kriegstänzerin (Kampfkünstlerin)
Künstlerin
Schattenjägerin (Assassine)
Todesklinge (Assassine)
B-TierPistolenlanzer (Krieger)
Maschinist (Kanonier)
Scharfschütze (Kanonier)
Schnitterin (Assassine)
Lufttänzerin (Spezialistin)
C-TierBardin (Magierin)
Kunstschützin (Kanonierin)
Lanzenträgerin (Kampfkünstlerin)
Paladin (Krieger)
Seelenfaust (Kampfkünstlerin)
Scrapper (Kampfkünstlerin)
Todesschütze (Kanonier)
Schlächterin (Kriegerin)

Erklärung zu dieser Liste: Die hier aufgelisteten Klassen richten sich danach, welche Klassen leicht zu lernen sind und die meisten Fehler verzeihen. Ganz oben steht deshalb der Paladin, der jedoch auch im High-Rank-PvP sehr stark ist.

Einige Klassen, wie etwa die Kunstschützin oder die Zauberin, werden besser, wenn man sie komplett gemeistert hat.

Tier Liste für High-Rank-PvP

S-TierArkanistin (Zauberin)
Bardin (Magierin)
Kunstschützin (Kanonierin)
Schattenjägerin (Assassine)
Todesklinge (Assassine)
A-TierArtillerist (Kanonier)
Kampfmönch (Kampfkünstler)
Künstlerin
Schnitterin (Assassine)
Lanzenträgerin (Kampfkünstlerin)
Maschinist (Kanonier)
Paladin (Krieger)
Scharfschütze (Kanonier)
Schlächterin (Kriegerin)
Zerstörer (Krieger)
B-TierBeschwörerin (Magierin)
Kriegstänzerin (Kampfkünstlerin)
Pistolenlanzer (Krieger)
Zauberin (Magierin)
Berserker (Krieger)
Lufttänzerin (Spezialistin)
C-TierSeelenfaust (Kampfkünstlerin)
Scrapper (Kampfkünstlerin)
Todesschütze (Kanonier)

Erklärung zu dieser Liste: Die Tier List fokussiert sich darauf, dass ihr eine Klasse perfekt beherrscht und eure Mitspieler und Gegenspieler ebenfalls. Dann nämlich sind einige Klassen leichter zu kontern, wie etwa die Beschwörerin, die vom S- ins B-Tier fällt.

Andere Klassen, wie Bardin und Kunstschützin, steigen jedoch deutlich auf.

Welche Klasse spielt ihr am liebsten? Und orientiert ihr euch für gewöhnlich an Tier Listen? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Lost Ark: Mit einem einfachen Trick bekommt ihr 6 Monate Kristalline Aura für nur 20 €

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
45
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
54 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Krieger

Hallo ihr lieben also ich verstehe rein gar nichts was mit S tier hinter dem Namen von dem ganzen Charakter Klassen steht, Ich verstehe auch nicht warum 5 Klassen besser sind als alle anderen ich sag mal so es ist Geschmackssache und es gibt weder schlecht noch super gut. alle Klassen sind perfekt und machen alle schaden alles andere denn ganzem bums wie dps buff und soweiter, brauch kein Mensc, ich spiele insgesamt die Klassen die ich spielen kann und klarkomme das ist der Krieger hin zu Spezialistin mit schürm die verdamt gut in PVP ist und PVE die rasiert alles weg

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Krieger
Muchtie

In Russland im PVP war Platz ein im Ranking ein Schattenjägerin, also kann das schon mal nicht hinhauen

Higi

Auf so Listen kann man nix geben, wenn ich schon sehe Wardancer im C-Tier? Jo, Korea sagt S-Tier…. Also wat nun? Ich hab n Wardancer und bin vom Schaden her zu 90% immer MVP. Kommt also auch immer drauf an, wie gut man seine Klasse beherrscht und sich mit ihr auseinander setzt. C-Tier im PvE ist Wardancer definitiv nicht.

Raffyx

dir ist bewusst, dass in Korea andere Builds und Skillungen möglich sind, da diese auf wesentlich weiteren stand sind. Daher ist eine Tier-Liste bei uns natürlich anders geranked als in Korea oder in Russland.

Higi

Dir ist bewusst, dass es auch andere Quellen mit Tier Listen gibt mit Stand NA/EU und da ist der Wardancer S-Tier. Und mit entsprechenden Build hast du ne Klasse die sehr gut abgeht und mit die schnellste Konterklasse. Zudem bringt er der Gruppe auch was, anhand seiner Buffs. Du kannst n Soulfist in C-Tier stecken, aber keinen Wardancer, fakt.

keksmitecken

Wardancer wird aufgrund seiner synergie immer im s oder zumindedt a tier sein. Wenn man das reine damage potential anschaut liegt sie derzeit zwischen a und b. Wardancer ist eine investition in die zukunft, soll heissen, sie skaliert sehr spät (1440 +). Aber klar, es kommt auch immer darauf an wer sie wie spielt.

Higi

A-Tier kann ich gut mit leben, ja sie skaliert wirklich sehr spät und sie hat teilweise auch langen Leerlauf, wenn ihre Skills durch gejagt sind. Aber sie macht wie der Gunslinger übelst Laune wenn man sie beherrscht.

Raffyx

Russland ist auch auf einem völlig anderen Stand wie wir in Europa und somit auch komplett andere Builds möglich, was die Tier-List auch anders ausfallen lässt 🙂

Scaver

Wenn ich die Begründungen lese dann müsste auch Schattenjägerin in S-Tier. Sie macht sehr hohen Schaden und bringt der Gruppe, durch einen Debuff, 6% mehr Schaden an den Gegnern.
Zudem kann sie schnell ausweichen und auch auf Entfernung noch Schaden Magen, aufsuchen sie länger überleben kann.

Gut und Richtig gespielt definitiv auch S-Tier!

Anonymous

Alles unter Tier S ist einfach nicht spielbar

ShadowStrike1387

Das möchte ich stark anzweifeln. Jeder ist dankbar über einen Pistolenlanzer oder über eine Bardin, ob im PvE ODER PvP. Sogar Scrapper haben im Endgame ihre Daseinsberechtigung, machen sie doch mit den höchsten Taumelschaden von allen Klassen, die es bei uns gibt.
Wenn ich sehe, dass T3 Charaktere im “Tor zum Paradies”, in “stilles Karkossa” und in “Alarics Heiligtum” nicht auf die Kette kriegen, genug Taumelschaden zu machen (oder Lehm- bzw Wirbelwind Granaten zu werfen) und die Mechaniken sich zu merken, dann bin ich echt ratlos.

Aber ich schweife ab… Richtig gespielt, ist jede Klasse für sich eine Maschine und man kann eine ganze Menge austeilen. Man muss sich nur eingehend mit der Klasse beschäftigen und das Timing zu beherrschen lernen.

Und dass ein Scrapper in der PvP Liste soweit unten angesiedelt ist, finde ich doch merkwürdig. Im PvP hat er das Potenzial, zumindest eine, wenn nicht zwei Ränge von C-Tier eher ins B-Tier oder sogar A-Tier angehoben zu werden. Der Stun ist einfach mörderisch, wen. Man einmal in die Klauen eines Faustkämpfers Gerät… Da wieder rauszukommen ist ziemlich schwer.

Viktor Frankenstein

Ich werde auch den Kampfmönch ausprobieren, bei nicht Gefallen oder damit Klar kommen wird er halt nicht mehr gespielt. 😀

Vash

Wenn man sich im Netz 5 verschiedene Tier-Lists für PvE anguckt dann bekommt man fünf verschiedene Ergebnisse.
Ich halte es auch bei Lost ark wie bei jedem anderen Spiel bisher, ich spiele das was mir Spaß macht.

Angefangen hab ich mit Todesschützen und Artillerist und habe diese etwas parallel gespielt zum testen. Leider haben mir beide dann doch nicht so wirklich zugesagt. Der Artillerist war mir etwas zu stationär und beim Todesschützen kam durch das ständige gehüpfe nicht das Feeling eines Revolverhelden auf das ich erwartet habe.
Also auf zur Standardlösung, dem Berserker. Krieger geht halt immer und der macht auch Spaß aber als dann jeder Questhub voll von Berserkern war war mir das etwas zu viel.
Nun bin ich beim Kampfmönch gelandet und muss sagen der macht richtig viel Spaß. Die Skills haben coole Animationen, der Stil des Chars passt und egal ob nun AoE oder Singletarget beim leveln zerplatzen die Gegner einfach nur reihenweise.

Todesklinge

Spiele die Scrapperin als Kriegerin, passt perfekt zu mir.

Mir fällt auf das ich recht wenig andere mit der Klasse sehe. Am häufigsten sehe ich Berserker, Magierin und Todesklinge.

Eir sieht das bei euch aus?

ShadowStrike1387

Zurzeit befindet sich die Scrapperin auch ganz unten in der Beliebtheitsliste, kaum einer pickt sie im Spiel. Der Grund dafür scheint zu sein, dass die erste Erweckung wohl sehr kompliziert zu bekommen ist.

Aber laut des YouTubers Sender – oder wie er noch mal heißt -, der in Zusammenarbeit mit der Internetseite 4fansite steht und dort alles zu seinen Klassen in Lost Ark erklärt, macht die Scrapperin mit Abstand neben der Magierin den meisten Schaden im Spiel.

Wer sich also für diese Klasse entscheidet und sie auch meistert, der ist einer der gefragtesten DDs im Endgame.

PS: Parallel zu meiner Bardin ziehe ich eine Scrapperin gerade hoch, um eine Alternative zu haben und zwischen Heilung und DD wechseln zu können. Ich bin gespannt, wie schwer ich mich bei der Erweckungsquest tun werde; die Quest bei meiner Bardin dafür war echt nicht schwer… Aber: Wo bleibt denn da der Spaß, wenn es alles zu einfach gestaltet ist? 😊

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von ShadowStrike1387
Todesklinge

Erweckungsquest ist easy.
Am besten Spiele Scrapperin mit Präventivschlag (380% Krit Schaden) + Schwere Rüstung. Das funktioniert perfekt.

Komischerweise mache ich in dem beschissenen PvP System mit als Scrapperin sehr gut Schaden.

AemJaY

Kunstschützin ist einfach ne geile klasse. aber ja nicht immer easy zum spielen.
mal schauen was mein zweiter char wird. tendiere auf kriegstänzerin 🙂

Horteo

Ich spiele Todesschütze nachdem mir der Pala zu lahm vorkam und ausserdem zu viele den spielen.

Bin glücklich mit der Portion Wahnsinn den ich mit dem Deadeye habe, auch wenn ich regelmässig auf der Tastatur rumorgeln muss für Weaponswitch und Skills.

Nr 2 und 3 werden dann wohl der Kampfmönch und ein neuer Try mit dem Pala.

Snoopy

Hab mich für den Mönch entschieden, macht mir ein heiden Spaß 😊

FayzahR

Man guckt sich schon mal Tierlists an, aber ausschlaggebend ist doch der Spaßfaktor für mich. Soulfist let‘s go!👊

Alex

Hab in der Beta schon gern die Kriegstänzerin gespielt. Und möchte mich mal etwas mehr ins Getümmel stürzen. Daher wird sie auch jetzt mein erster Char werden. Als zweiten Char werde die dann später Gunlancer spielen da ich auch gern tanke.

EViolet

Spielt die Klasse, die euch gefällt und guckt nicht nur auf Tierlisten. Alles Klassen sind super spaßig zu spielen und machen genug damage wenn man sie Spielen kann. Ich finde diese Tier Listen sind sehr subjektiv. Viele rufen, das die Sorc generft werde muss und hier ist sie nur in A. In einem Video habe ich gesehen, dass die Sorc mit double meteor rund 1,7 Milliarden damage verursacht hat 😉 Also wenn jemand gute mates hat und die Klasse spielen kann sind alles nice to play 😉

Steed

Jetzt schon einige Tier Listen gesehen irgendwie sind alle anders, ich glaube das ist ein gutes Zeichen dafür dass das Balancing ganz okay ist 😂.
Die übereinstimmen sind meistens das, die Support Klassen Paladin und Barde in der S-klasse eingestuft werden, so wie der Gunlancer. Bei den reinen DPS Klassen ist es bei jedem anders 🙈.

FlameX

Naja bei LA kommts mehr auf den eigenen Skill an. Und da die sehr oft was patchen kann sich schnell was verändern. Ich halt von so Tierlisten nicht viel.

Mana7ee

hm… ich weiß nicht, ob eine Gruppe nur aus Palas und Bardinnen so erfolgreich wäre 😉

Voiva

hi, kurze Frage.. hat zwar nichts mit den Klassen zu tun, aber auf welchem Server werden morgen die meisten Deutschen spielen ?

Danke

FlameX

Asta

Hauhart

100 Euro Paket seit langem mal wieder gegönnt, ich hoffe ich bereue das nicht nach dem New World Debakel.

Game ist schon fertig runtergeladen.

Spielen werde ich Berserker, war auch mein Main in Everquest 2 😉

Letz Fetz 😈

Chiefryddmz

Es kam btw ein ziemlich nicer „directors Trailer“ raus, der nochmal so richtig anheizt!! 🤤

https://youtu.be/PmUNt90j42w
hoffe ich darf den link hier droppen.. 😉✌️

EDIT: SPOILER-Warnung für den directors Trailer.. hab’s grad fertig geschaut 😅 dauert 18minuten..

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von Chiefryddmz

Ich werde mit Scharfschütze starten die Klasse passt am besten zu mir.

Der hat auch ein Vogel.

Stimme aus dem Off

Seelenfaust. Ich mag Dragonball.

Doing

Netter Artikel ich Frage mich nur wie ihr auf darauf kommt das der Scrapper der Gruppe kaum Vorteile bringt obwohl er Selbst und der Gruppe nen Stagger Buff bringen kann was sehr Nützlich ist oder steh ich auffem Schlauch und in der EU version kann er das nicht mehr ??

Keragi

Tier Listen in online spielen sind nen nettes Gimmick, man sollte aber die Klasse spielen die einem zusagt, zukünftige Patches können Balance eh ändern, ein mmo steht ja im ständigen Wandel.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von Keragi
Koron

Jede Seite auf der man aktuell eine “Tier” Liste findet sieht teilweise komplett anders aus. Die resultiert für mich in dem Ergebnis: Die Klassen sind sehr gut balanced und daher gibt es garkeine Tier-Liste.

Fiz

Was spielt denn die MeinMMO-Redaktion?

Irina Moritz

Da die Arcana in der EU-Version noch nicht dabei ist, werde ich mit der Todesklinge anfangen und mir nebenbei eine Zauberin hochziehen. Hab sie bis jetzt noch nicht ausprobieren können 🙂

Chiefryddmz

Die Sorceress geht übelst ab!! 🥳🥳😉
wird so nebenbei mit nem Berserker getwinkt.. und Demonic als Main, in die hab ich mich schon in der Beta verliebt 😅
Hab auf einem RU Server die letzten Wochen ein paar Klassen getestet..
wenn dann Lancemaster und Artist irgendwann kommen, werden es die wohl auch noch ^^

edit: falls Artist zu lange braucht wird es der Paladin als Support.. der kam nämlich auch bei eurem Quiz raus ✌️😉

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von Chiefryddmz
Patrick Freese

Ich muss sagen, dass ich auf Bard Bock habe. Kann aber durchaus sein, dass ich mich in der letzten Sekunde noch umentscheide und es etas ganz anderes wird. Ich bin selbst gespannt auf meine Entscheidung 😁

Mark Sellner

Shadowhunter und Sorceress it is 🙂

Chiefryddmz

THIS!! 👌

Chiefryddmz

Das hat mich jetz auch interessiert 👍😉
leya und Gerd fehlen noch.. und vor allem der „New Game Killer“ Jürgen!! 🤣😉
..falls die es spielen…✌️

Luphan

Ich kann mich bis heute nicht zwischen Kunstschützin (Gunslinger) und Todesklinge entscheiden. Würde sehr gerne eine Kunstschützin spielen, nur weiß ich nicht, wie ich die Fähigkeiten optimal binden soll. Habe eine Logitech G604 Maus mit sechs seitentasten, 3x oben und 3x unten. Schade das sie nicht 4x oben und 4x unten hat 🙂

Beide Klassen sind im PvP sehr gut und ich möchte gerne viel PvP spielen.

Meine Frau und ich haben über Steam ein Vorbesteller-Paket gekauft. Bisher noch keine Email bezüglich Preload 18 Uhr erhalten. Ist das bei euch auch so? Sollen wir um 18 Uhr bei Steam einfach nachschauen und der Preload ist dann da, oder gibt es eine Mail?

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von Luphan
Luripu

Ja das ist normal.
Kann mich nicht an Steam Mails erinnern das ein Preload verfügbar ist.
Einfach nach 18:00 auf die Verkaufsseite von Lost Ark schauen,
ob der Preload schon freigeschaltet wurde.

Koron

Wie Luripu schon geschrieben hat, einfach im Steam Shop dann schauen. Vor allem da der Preload auch für nich Vorbesteller heute los geht würde es mich wundern wenn da extra noch eine Email bekommen würdest.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von Koron
CALL ME DEM0N

So wie ich das mitbekommen habe sind Tier lists immer nur temporär, und wer versucht FotM zu spielen hat wohl einen hohen Kreditkarten Verschleiß…. Spielt einfach worauf ihr Lust habt, die Klassen in dem Spiel sind echt nah bei einander und man kann mit jeder Klasse alles schaffen.

Fiz

Ich werde alles in Schutt und Asche legen mit meinem Artilleriest *g*

Nico

schlechte list, gerade im pve gibt es kein c oder b tier, alle klassen sind A tier, und S tier sind barde, paladin, pistolenlanzer weil sie in jeder gruppe im endgame gesucht werden.

z.b das die Seelenfaust nur Burstschaden hat stimmt so halt nicht, mit einer richtigen kannst du da easy Permanent Schaden machen.

Die Todesklinge hat Buffs, da ist es egal ob in random gruppen oder nicht, wenn eine andere Klasse dabei ist von diesen Buffs profitiert wird dann auch vorranging Spielen von hinten anzugreifen etc… Dazu kommt das die Todesklinge den vorteil hat eine stark erhöhte resistenz gegenüber knockbacks etc zu haben.

Werde mit der Gunslinger Klasse starten. Bin gespannt!

GeT_R3kT

Ich schwanke immer noch zwischen der Schattenjägerin dem Berserker und Paladin…

Na was sag ich denn … gibts in einem Spiel den Paladin, spiele ich ihn.
Kann man eigentlich nie was falsch machen. 😎

Caliino

Wenn du Support spielen willst ist das eine gute Wahl, als DD kommt der wohl nicht mal ansatzweise an die anderen ran…

Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren von Caliino
Klaphood

GANZ am Ende mit extrem gutem Gear kann man ihn wohl auch als DPS spielen und er kann dann mithalten. Aber das ist sehr aufwändig und braucht halt viel Zeit & Investment. Bis dahin (also 99% der Zeit) ist er ein reiner/vollständiger Support.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

54
0
Sag uns Deine Meinungx