Lost Ark: Klassen-Guide zur Kunstschützin, einem starken DD für PvE und PvP

Lost Ark: Klassen-Guide zur Kunstschützin, einem starken DD für PvE und PvP

Die Kunstschützin (englisch Gunslinger) ist eine der stärksten, aber vor allem spaßigsten Klassen in Lost Ark, weil sie so mobil ist. In diesem Guide verraten wir von MeinMMO, welche Skills sie hat, wie ihr sie leveln sollt und welche Builds im Endgame nützlich sind.

Was ist das für eine Klasse? Die Kunstschützin ist die einzig spielbare Version der Grundklasse „Kanonierin“ und fühlt sich im Fernkampf am wohlsten. Dabei ist sie recht mobil und hat einige nützliche AoE-Angriffe.

Dank ihrer speziellen Fähigkeit kann sie zwischen drei Waffensets wechseln: dem Gewehr, der Schrotflinte oder zwei Pistolen. Das führt dazu, dass ihr im Kampf Zugriff auf 16 Fertigkeiten habt. Bei anderen Klassen sind es in der Regel nur zwischen 8 und 12.

Durch den ständigen Wechsel der Waffe ist die Klasse in ihrer Rotation auch etwas anspruchsvoller als manch andere Klasse.

Pro
  • Hat Zugriff auf 16 Fähigkeiten
  • Ist sehr mobil
  • Hat ein sehr hohes Schadenspotential
  • Gehört zu den spaßigsten Klassen im Spiel
Contra
  • Die Kunstschützin hat sehr wenig Lebenspunkte
  • Die vielen Fähigkeiten machen es schwer, sie zu meistern

Für welche Spiel-Inhalte ist die Kunstschützin nützlich? Die Kunstschützin ist – gut gespielt – ein DDler im S-Tier. Allerdings liegt sie aufgrund ihrer Fähigkeiten schneller am Boden und muss erstmal gemeistert werden, weswegen wir sie in unserer Tier List im PvE leicht abgewertet haben.

Im PvP ist sie gerade im Low-Level-Bereich ein leichtes Frühstück für fast alle Klassen. Je besser ihr die Kunstschützin beherrscht, desto schwerer ist es jedoch sie zu kontern. Im Highrank-PvP ist sie deshalb ein A-Tier.

Alle Skills der Kunstschützin

Hier listen wir euch alle Fertigkeiten der Kunstschützin auf. Die genauen Schadenszahlen haben wir ausgelassen, da diese von euren Attributen und teilweise auch den verteilten Fertigkeitspunkten abhängen.

Spiralsucher – Pistolenhaltung: Wirft eine wirbelnde Pistole auf die Zielposition innerhalb von 10 m , die Schaden über 15 Treffer anrichtet.

AT02-Granate – Pistolenhaltung: Wirf eine Granate auf die Zielposition innerhalb von 10 m, die Schaden anrichtet.

Schnellschritt – Pistolenhaltung: Gleite 6 m nach vorne und feuere die Waffe ab, um Schaden zu verursachen.

Plasmakugel – Pistolenhaltung: Feuere eine langsam fliegende Plasmakugel, die kontinuierlich Schaden verursacht.

Meteorstrom – Pistolenhaltung: Feuere eine Kugelsalve in die Luft und lenke sie danach zur Cursor-Position. Dort schlägt sie ein, verursacht Schaden und schleudert Gegner in die Luft.

Saltoschuss – Pistolenhaltung: Bewege dich mit einem Salto vorwärts und feuere dabei deine Pistole ab, um Schaden anzurichten.

Stunde des Urteils – Schrotflintenhaltung: Feuere 3 Kugeln ab, die sich in einem kegelförmigen Bereich verteilen und Schaden verursachen, wobei jede Kugel 1/3 des Schadens anrichtet. Diese Kugeln zersplittern bei Aufprall und die Splitter fügen Gegnern hinter den getroffenen Zielen Schaden zu.

Spiralflamme – Gewehrhaltung: Feuert eine mächtige Flammenkugel ab, die Gegner in die Luft schleudert und Feuerschaden verursacht. Setzt den Boden in Brand, was 2,4 Sek. Schaden lang alle 0,8 Sek. Schaden zufügt.

Gleichgewicht – Pistolenhaltung: Feuere deine Pistole über einen großen Bereich ab und verursache Schaden.

Schrotflinten-Schnellfeuer – Schrotflintenhaltung: Feuere dreimal die Schrotflinte ab, um Schaden zu verursachen.

Katastrophe – Gewehrhaltung: Wirf eine Landmine auf die Cursor-Position und lass die explodieren, was Schaden anrichtet und Gegner in die Luft schleudert.

Todesfeuer – Pistolenhaltung: Feuere eine 2,9 Sekunden andauernde Kugelsalve auf alle Gegner in der Nähe ab und verursache damit Schaden über 9 Treffer. Triff den perfekten Bereich, um zurückzuspringen und eine Granate zu werfen, die Schaden verursacht und Gegner in die Luft schleudert.

Letzte Bitte – Schrotflintenhaltung: Feuere eine starke, explodierende Kugel ab, die Schaden verursacht und Gegner in die Luft schleudert.

Perfekter Schuss – Gewehrhaltung: Feuere eine großkalibrige Hochgeschwindigkeitspatrone ab, die Schaden anrichtet. Triff den perfekten Bereich, um mehr Schaden zu verursachen und Gegner zurückzustoßen.

Geschickter Schuss – Pistolenhaltung: Bewege dich gleitend 6 m weiter und feuere deine Pistole viermal ab, um Gegnern in der Nähe Schaden zuzufügen. Die Fähigkeit kann bis zu X-Mal hintereinander eingesetzt werden.

Friedensstifter – Pistolenhaltung: Feuere die Pistole ab, um Schaden zu verursachen. Wenn eine Kombo eingegeben wird, feuert der Charakter die Pistole explosionartig ab, wodruch mehr Schaden verursacht wird. Wenn eine weitere Kombo eingegeben wird, vollführt der Charakter zunächst Tritte, die Schaden verursachen, und feuert dann schnell die Pistole ab.

Doppelschrot – Schrotflintenhaltung: Feuere die Schrotflinte zweimal ab, um Schaden zu verursachen. Wenn auf diesen Angriff ein weiterer folgt, lässt der Charakter die Waffe zum Nachladen kreisen, um sie erneut abzufeuern und Schaden zu verursachen.

Fokussierter Schuss – Gewehrhaltung: Feuert das Gewehr zweimal ab, um jeweils Schaden zu verursachen und die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern 2 Sek. um 80 % zu verringern. Feuere danach ein Geschoss ab, um Schaden zu verursachen und Gegner umzuwerfen.

Kugelregen – Pistolenhaltung: Feuert die Waffe 2 Sek. nach vorne ab, um Schaden zu verursachen.

Scharfschütze – Schrotflintenhaltung: Feuere siebenmal die Schrotflinte nach vorne ab, um Schaden zu verursachen. Die Fähigkeit kann durch einen Haltungswechsel abgebrochen werden.

Die Kunstschützin im Level-Prozess

Wie spiele ich die Kunstschützin zu Beginn am effektivsten? Am Anfang ist es hilfreich, wenn man viel in die Mobilität und den AoE-Schaden investiert. Das erreicht ihr, indem ihr Schnellschritt, Saltoschuss und Schnellfeuer in der Schrotflinte skillt.

Levelt außerdem die Fähigkeit Perfekter Schuss, um so viel Schaden an einem einzelnen Ziel (Bosse in Dungeons) ausrichten zu können.

In der Ausrüstung achtet ihr darauf, dass ihr die Werte Krit und Spezialisierung aufsammelt und anlegt. Diese erhöhen euren Schaden enorm.

Lost Ark Kunstschützin Attribute
Diese beiden Attribute sind wichtig fürs Leveln.

Wie sollte ich meine ersten Fertigkeitspunkte verteilen? 

  • Bis Level 12 solltet ihr 4 Punkte in die Fähigkeit Schnellschritt und dort den Bonus Ausgezeichnete Beweglichkeit und wiederum 4 Punkte in die Fähigkeit Saltoschuss mit dem Upgrade Agile Beweglichkeit verteilen.
  • Bis Level 22 investiert ihr alle 48 Punkte in die Fähigkeit Gleichgewicht. Dort aktiviert ihr die Boni Entblößte Schwachstelle, Überfall auf den Feind und Nervenschuss.
  • Bis Level 26 erhöht ihr die Fähigkeit Perfekter Schuss um 20 Punkte und nutzt Stabile Heilung und Kill-Bestätigung.
  • Auf Level 31 investiert ihr dann 20 Fertigkeitspunkte in Todesfeuer und skillt dort Eifriger Hieb und Flammenbombe.
  • Bis Stufe 35 investiert ihr weitere Punkte (insgesamt 48) in Todesfeuer, um den dritten Bonus Unendliche Auslöschung freizuschalten. Außerdem investiert ihr die ersten 20 Punkte in Fokussierter Schuss mit Schnellzielen und Doppelschuss.
  • Bis Stufe 40 investiert ihr weitere Punkte, um den dritten Bonus (48 Punkte) von Fokussierter Schuss, Finaler Schlag, zu aktivieren. Außerdem dürftet ihr 4 Punkte für Scharfschütze in Fernkampf investieren.
  • Bis Stufe 48 erhöht ihr Scharfschütze auf 48 Punkte und schaltet Rundstrahlfeuer und Atem des Wächters frei. Außerdem steckt ihr 4 Punkte in Friedensstifter mit Ausgezeichnete Beweglichkeit.
  • Auf Stufe 50 investiert ihr dann noch 48 Punkte in Ziel am Boden, eure neuste Fähigkeit.

Eure Verteilung sieht am Ende wie folgt aus:

  • Level 4 und 4 Punkte in Schnellschritt
  • Level 4 und 4 Punkte in Saltoschuss
  • Level 10 und 48 Punkte in Gleichgewicht
  • Level 10 und 48 Punkte in Todesfeuer
  • Level 4 und 4 Punkte in Friedensstifter.
  • Level 10 und 48 Punkte in Scharfschütze
  • Level 10 und 48 Punkte in Fokussierter Schuss
  • Level 10 und 48 Punkte in Ziel am Boden

Die Kunstschützin im Endgame

Im Endgame kann die Kunstschützin mit verschiedenen Builds und einem Fokus auf verschiedenste Waffen gespielt werden. Zwar werdet ihr ständig durch die Waffen rotieren müssen, doch der Schwerpunkt lässt sich nach euren Wünschen verschieben.

Der DD in Raids: In Raids ist derzeit ein Build populär, dass sich auf Gewehr und Schrotflinte fokussiert. Euer Schaden kommt dort aus den Fähigkeiten Perfekter Schuss, Fokussierter Schuss und Ziel am Boden.

Im Fokus dieses Builds steht das Attribut Krit. Passend dazu landet ihr mit der Pistole Krit-Debuffs auf Feinde.

Dieses Build hat eine hohe Reichweite und viel Schaden, allerdings kaum Defensive und ein hohes Skill-Cap. Den kompletten Guide dazu findet ihr auf Maxroll (via maxroll.gg).

Der DD in Dungeons: In Chaos- und Cube-Dungeons bietet es sich an, einen größeren Fokus auf AoE zu legen. Darum stehen hier die Fähigkeiten von der Pistole stärker im Fokus. Der Schaden kommt vor allem durch Gleichgewicht, Kugelregen, Todesfeuer und Scharfschütze von der Schrotflinte.

Dieses Build ist etwas einfacher zu spielen, als das Gewehr-Build aus den Raids. Eine genauere Erklärung gibt es bei maxroll (via maxroll.gg).

Die Kunstschützin im PvP: Sowohl im 1v1 als auch im 3v3 wird die Kunstschützin mit einem Misch-Build gespielt. Im Fokus steht hier vor allem hohe Mobilität durch Schnellschritt und Saltoschuss. Zudem wird auf CC Wert gelegt, etwa durch Punkte in Katastrophe und Fokussierter Schuss.

Allerdings ist die Kunstschützin im PvP sehr anspruchsvoll, weil ihr aktiv dem einkommenden Schaden und den Feinden entgehen müsst. Ihr habt zwar viel Schaden, aber nur wenig Defensive.

Den kompletten Build findet ihr bei Maxroll (via maxroll.gg).

Was denkt ihr über die Kunstschützin? Spricht euch die Klasse an oder spielt ihr eine andere? Und wie werdet ihr die Kunstschützin genau spielen? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Alle Guides zu Lost Ark, darunter Builds und allgemeine Einsteiger-Tipps, findet ihr hier:

Lost Ark Guides: Alle Tipps, Tricks und Builds in der Übersicht

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x