EA FC 24 – Alle Infos zu Release, Preis, Neuerungen

EA FC 24 – Alle Infos zu Release, Preis, Neuerungen

EA Sports FC 24 ist der offizielle Nachfolger der FIFA-Reihe und feierte am 29.09.2023 Release. Hier fassen wir die wichtigsten Informationen zum neuen Spiel von EA Sports zusammen.

Wann kommt EA Sports FC 24? Das neue Spiel ist mittlerweile erschienen. Ab sofort könnt ihr also wieder in Matches auf dem virtuellen Rasen starten.

Hier fassen wir alle bekannten Infos zu EA Sports FC zusammen. Dieser Artikel wird stetig aktualisiert und mit neuen Informationen ergänzt, sobald sie bekannt sind.

Alle Infos zu EA Sports FC 24

Release-Datum von FC 24 – Wann kann ich spielen?

Wann ist Release?

  • Das Release-Datum von EA Sports FC 24 ist Freitag, der 29. September 2023.
  • Eine Woche früher startete der Early Access, am 22.09.2023.

Mittlerweile sind alle Versionen von EA Sports FC 24 erschienen.

Alles, was ihr über den Early Access von EA Sports FC 24 wissen müsst, erfahrt ihr hier.

EA Sports FC 24 – Was ist der Preis des FIFA-Nachfolgers?

So viel kosten die verschiedenen Versionen: Wie gewohnt erscheint auch FC 24 in verschiedenen Versionen, die sich in Preis und Extra-Inhalten unterscheiden.

Es gibt:

PC

  • FC 24 Standard Edition: 69,99 € (via SteamEpicEA App)
  • FC 24 Ultimate Edition: 99,99 € (via SteamEpicEA App)
  • die Ultimate Edition ist in EA Play Pro enthalten

PS4 & PS5

Xbox One & Xbox Series X|S

Nintendo Switch:

  • FC 24 Standard Edition: 59,99 € im Nintendo eStore
  • die Ultimate Edition ist auf Switch nicht verfügbar

EA Sports FC 24: Was ist die Web App?

Release-Datum der Web App: Die Web App erschien am 20. September, also 2 Tage vor dem Start des Early Access.

Die Companion App für Smartphones startete einen Tag später, am 21. September 2023.

Tipps, wie ihr die Web App nutzt, findet ihr hier.

EA Sports FC 24 – Was sind die Neuerungen?

Die Neuerungen von FC 24: Einige interessante Neuerungen bringt das Spiel mit. Besonders spannend sind die Integration von Fußballerinnen in Ultimate Team, sowie die neuen „PlayStyles”, die einiges am Gameplay verändern könnten.

Alle großen Neuerungen von FC 24 seht ihr hier:

5 wichtige Verbesserungen im Karrieremodus von EA Sports FC 24

Welche Spieler haben die besten Ratings in EA FC 24?

Das sind die besten Spieler: Das höchste Rating im ganzen Spiel haben Erling Haaland, Kevin De Bruyne, Kylian Mbappé und Alexia Putellas (91).

EA FC 24 Ratings: Die besten Spieler in der Übersicht 

Was ist mit einer Demo-Version für EA Sports FC 24?

Kommt eine Demo für EA Sports FC 24? Der FIFA-Nachfolger wird den Trend fortsetzen und vermutlich für EA Sports FC 24 ebenfalls keine Demo veröffentlichen. Genau wie es in den letzten Jahren von FIFA schon der Fall war.

In einem Interview mit David Jackson, Vizepräsident Brand Marketing EA Sports, erklärte er uns, warum sie von Demos Abstand genommen haben und nun eher auf Closed Betas setzen.

Lizenzen und Ligen in EA Sports FC

Welche Lizenzen hat EA Sports FC? Auch, wenn der Name „FIFA” nicht mehr vorhanden ist, wird EA Sports FC laut Ankündigung weiterhin ein großes Paket an offiziellen Lizenzen mitbringen. Dadurch soll auch in Zukunft ein realistisches Spielerlebnis geboten werden, mit vielen realen Vereinen und Spielern. Genauer spricht EA von:

  • Mehr als 19.000 voll lizenzierte Profis
  • 700 Teams
  • 100 Stadien
  • 30 Ligen

Ligen in EA Sports FC: Einige Partnerligen führt EA auf der eigenen Website direkt auf:

  • Bundesliga
  • Premier League
  • UEFA Champions League
  • UEFA Women’s Champions League
  • La Liga Santander
  • Ligue 1
  • Serie A
  • Conmebol Libertadores
  • Barclays Women’s Super League
  • NWSL

Zudem sind auf der Website folgende Ligen bereits als Logo vertreten:

  • Conmebol Sudamericana
  • UEFA Europa League
  • UEFA Conference League
  • SPFL
  • EFL
  • Liga Profesional de Fútbol (Liga AFA)
  • MLS
  • K League 1
  • CSL
  • D1 Arkema
  • Eredivisie
  • Liga Portugal
  • Saudi Professional League

Weitere Ligen bleiben vorerst abzuwarten.

Warum heißt FIFA jetzt EA Sports FC?

Das ist der neue Titel: Der neue Name der Fußball-Reihe lautet „EA Sports FC 24″. EA verabschiedet sich also vom etablierten „FIFA”-Titel und geht in eine neue Richtung.

Inhaltlich kehren viele bekannte Elemente der FIFA-Reihe in „EA FC” wie gewohnt zurückkehren. Bislang bekannte Infos fassen wir weiter unten zusammen.

Wieso heißt das nicht FIFA 24? Der Namens-Partner der Reihe, der Fußballweltverband „FIFA”, und EA Sports arbeiten nicht mehr zusammen. Das ist bereits seit Frühjahr 2022 bekannt.

Wie sieht das neue Logo für EA Sports FC aus?

So langsam startet EA in die Vorstellung seines neuen Spiels, das dieses Jahr erscheinen wird. Dazu gehört beispielsweise die Vorstellung des neuen Logos von EA Sports FC, das wir hier einbinden:

Das Logo wurde unter anderem von vielen Vereinen, Ligen und anderen Vertretern der Fußball-Welt in den sozialen Medien geteilt, als es vorgestellt wurde. EA scheint zeigen zu wollen: An Authentizität und Bezug zum realen Fußball soll es auch durch den Wegfall des FIFA-Namens nicht mangeln.

Wenn ihr wissen wollt, welche Spieler zu den besten Stürmern in FC 24 gehören könnten, dann schaut doch mal hier rein:

FC 24 Ratings: Das könnten die 10 besten Stürmer werden

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx