Destiny 2: Neues Top-Exotic aus Season 14 macht euren Jäger zum DPS-Monster

Spielt ihr in Destiny 2 einen Jäger? MeinMMO erklärt, was das neue Rüstungsexotic “Sternverschlinger-Schuppen” aktuell zu einem Must-have für euch macht.

Um dieses Rüstungs-Exotic geht es: Mit der Season 14 kamen zahlreiche neue Inhalte ins Spiel – darunter traditionell auch neue Exotics. Und falls ihr einen Jäger spielt, dann solltet ihr euch eines davon ganz genau anschauen – nämlich den exotischen Beinschutz “Sternverschlinger-Schuppen”.

Erste theoretische Einschätzungen gingen bereits von einem starken Exo aus, nun preisen es zahlreiche Experten als absolut Top-Tier an – einige, wie der bekannte YouTuber Ehroar, sagen sogar: Es ist das beste PvE-Exotic in ganz Destiny und aktuell unangefochten “Best in Slot” für den Jäger.

So bekommt ihr dieses Exotic: Die Sternverschlinger-Schuppen gibt’s als Zufalls-Drop von Bossen entsprechender Verlorener Sektoren auf Schwierigkeitsstufe Legendär und Großmeister. Diese Aktivitäten müsst ihr dafür übrigens solo meistern. Mehr zu den Exotics aus Verlorenen Sektoren hier auf MeinMMO.

Sternverschlinger-Schuppen – Der höchste Schadens-Buff im Spiel

Was macht dieses Rüstungs-Exotic nun so gut, dass alle aktuell davon schwärmen?

Das kann das Exotic laut Beschreibung: Laut offizieller Item-Beschreibung bewirken diese Stiefel folgendes:

  • Du erhältst zusätzliche Super-Energie, wenn du Sphären der Macht aufhebst.
  • Wenn deine Super-Energie voll ist und du eine Sphäre der Macht aufhebst, wird deine Super-Energie überladen.
  • Du erhältst dann bei Aktivierung einen Heilungsschub sowie einen Bonus auf deinen Super-Schaden.
  • Bei maximaler Überladung erhältst du außerdem einen Überschild.

Doch wie sieht das nun konkret in der Praxis aus? Wie hoch ist der Schadens-Buff und was hat es mit dem Überschild auf sich?

Das funktioniert das Exotic im Detail: Hebt ihr als Träger der Sternverschlinger-Schuppen eine Sphäre der Macht auf, dann bekommt ihr genau doppelt so viel Super-Energie gutgeschrieben, wie ohne das Exotic. Das Aufladen der Super geht mit den Exo-Stiefeln also deutlich schneller vonstatten.

Ist die Super-Energie voll und ihr hebt eine Sphäre auf, dann gibt euch das pro Sphäre einen Stapel des Buffs “Festmahl des Lichts”. Maximal lässt sich dieser Effekt auf 4 Stacks stapeln. Die Stacks haben dabei keine Ablaufzeit, keinen Timer. Habt ihr einen Stapel, werdet ihr ihn also nicht mehr über Zeit verlieren. Ihr könnt im Prinzip ohne jeglichen Zeitdruck mit vollen 4 Stapeln herumlaufen und auf den richtigen Zeitpunkt für den Einsatz eurer Super warten. Die Anzahl der Stapel hat zudem Auswirkung auf die Intensität der Bonus-Effekte.

So klappt die Heilung: Zündet man seine Super, so ist der Heilungsschub bei einem Stapel noch minimal, nimmt mit weiteren Stapeln aber zu. Erst beim Maximum von 4 Stapeln gibt es die volle Heilung inklusive Überschild. Dieser hält dann für 15 Sekunden oder bis er zerstört wird.

Der Super-Buff: Auch der Super-Schaden erhöht sich mit zunehmenden Stapeln – und zwar folgendermaßen:

  • 1 Stapel: + 15% Super-Schaden
  • 2 Stapel: + 30% Super-Schaden
  • 3 Stapel: + 45% Super-Schaden
  • 4 Stapel: + 60% Super-Schaden

Und das ist enorm. Nur zur Einordnung: Mit Sternverschlinger-Schuppen übersteigt der Super-Schaden vom unteren Golden-Gun-Baum des Jägers (bei 4 Stapeln) den Damage vom Helm Himmlischer Nachtfalke um knapp 16 %. Das neue Exotic performt demnach besser, als ein Exo, das eigentlich speziell auf diese Super zugeschnitten wurde und bislang als beste Option dafür galt.

Der Destiny-Experte und YouTuber Ehroar hat sich hier ausführlich damit beschäftigt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Auch eure Waffen profitieren vom neuen Exotic aus der Saison des Spleißers

Wie gut ist der Waffen-Buff? Doch damit hört es nicht auf, die Sternverschlinger-Schuppen funktionieren nach weiteren Tests offenbar sogar noch besser, als anfangs gedacht. Denn auch der Waffenschaden (beziehungsweise jeglicher von euch ausgehender Schaden) wird durch das neue Exo äquivalent zur Super für den Träger gebufft. Zündet ihr bei 4 Stapeln also eure Super, macht ihr 15 Sekunden lang dann auch 60 % mehr Schaden mit euren Waffen.

Und: Der Schadens-Buff lässt sich offenbar mit weiteren Schadens-Boni stapeln – beispielsweise mit der Mod Leuchtende Klinge (35 % mehr Schwert-Schaden).

Mehr Details findet ihr hier in diesem Video von Ehroar:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Fazit: Werden die Sternverschlinger-Schuppen richtig eingesetzt, spendieren sie euch den aktuell höchsten Schadens-Buff des Spiels. Im PvE gilt dieses Exotic deshalb jetzt schon als Meta. Solltet ihr es noch nicht haben oder habt es bislang vernachlässigt, solltet ihr das schleunigst ändern. Denn so wird euer Jäger zum absoluten Monster – nicht nur optisch, sondern auch im Hinblick auf DPS.

Habt ihr euch dieses neue Exo bereits erspielt und konntet eigene Erfahrungen sammeln? Und was haltet ihr von den anderen neuen Exotics aus der Season 14. Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch in den Kommentaren wissen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
rolarocka

Also Granadelauncher mit debuff Mod auf dem Boss, Super einsetzen und dann Lament mit Lichtmod benutzen 😁😍, hehe freue mich schon das mal auszuprobieren.
Finde es gut das der Hunter jetzt stark ist, Titan fliegt mit Exo und macht mega damage, Arkus Warlock mit den Stiefeln auch und jetzt zum Glück auch der Hunter 👍👍

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von rolarocka
Scofield

OT: kann es sein, dass beim Raketenwerfer die augen von morgen windows Zeichen an der seite angebracht dind. Sieht echt so aus?

Bienenvogel

Genießt es solange es so gut ist, würde ich sagen.

Selbst wenn es so beabsichtigt ist, durch den Meta Status wird es doch sicher früher oder später generft. Das zeigt einfach die Vergangenheit.

Der ewige Kreislauf: Item A ist stark, jeder nutzt es/Meta, Bungie nerft es weil keiner die anderen Items benutzt, und von vorne mit Item B ?

Selbst habe ich die Hose noch nicht und ich weiß auch nicht.. die Optik von den Dingern erinnert mich irgendwie an Seepferdchen. ?

Jupp911

Genau das wird passieren. Erst wird angefüttert und aobald die Leute Spaß haben und auch zur Abwechslung mal angemessenen Schaden machen wird generft. Immer gemäß der Bungie “Bloß keine starken Hüter” Politik.

Alitsch

Schöner Artikel Dankeschön. Hatte den Exo bis jetzt noch nicht mal auf meinem Radar. Um ehrlich zu sein achte nicht mehr so sehr an Exos.
Negate ist nur das es vom YouTube Influencer kommt, wird es das Endgame (VOG)zu einfach machen riecht es nach Nerf

EsmaraldV

Naja dafür sind nicht die Influencer schuld. Wenn Dinge nicht getestet werden und es sich als zu mächtig herausstellt, dann ist lediglich bungie schuld.
Die Influencer machen dann das, was ihr Job ist: Videos drüber zu machen um Geld zu verdienen.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von EsmaraldV
Nolando

naja ein wenig hat Alitsch recht.

es kann ja sein das die Prozentzahlen wirklich zu hoch sind und bungie ist (mal wieder leider) das nicht aufgefallen.
dadurch das die youtuber darüber berichten, bekommt es bungie überhaupt erst mit (#WirSehenEuch)

aber ich würde einen nerf befürworten also ist in meinen augen nur das wort “negativ” falsch

EsmaraldV

An sich hat er recht, nur tragen die Influencer nicht die Schuld. Ich behaupte, dass bungie das Testen gezielt weglässt um Ressourcen zu sparen und sich bzgl Fehler , glitches und inbalancing auf die influencer verlässt.

Ich kann mir das nicht mehr anders erklären, dass solch offensichtliche Dinge bungie nicht auffallen…oder es ist ihnen schlichtweg egal

Nolando

naja kann auc eine art marktstrategie sein:

setzen fehlerhaftes item ein (oder overpowered)
youtube influencer sagen wie toll es ist
community farmt diese aktivität
zack innerhalb kurzer zeit sind die zahlen hoch und sehr gut
wenn 30% der com dann alles aht wird generft und die arbeit zunichte gemacht

aber durch diesen zeitweiligen anstieg wird der durchschnittswert der aktiven spieler erheblichen gestiegen

spiel scheisse nach wie vor aber zahlen sind gut

Alitsch

hast Recht größtenteils hat Bungie daran Schuld aber man sollte auch der Teil der Influencer die auch dazu beitragen nicht unterschätzten. Es beinah ein Rennen geworden wer als erstes Fehler im Spiel findet. Wer zuerst mit dem Finger zeigt ist zum neuen Content geworden.
und dann mit Wörter wie Broken DPS Monster suggeriert man beinahe must have item.
Es gibt keine Entschärfung durch Aufklärung hat Jäger nur diese starkes Exos, warum nicht Vergleich mit anderen Exos (älteren und deren Vorteile ) die zur Entschärfung beitragen können
Wo früher Ich mehr Aufklärung und Empfehlungen wahrnahm wird immer mehr zur Manipulation durch zu starke Begriffe.

Nolando

ja gut aber ein vergleich existiert ja in dem bericht.
der himmliche nachtfalken, welches zu den ältestens exos mittlerweile gehört, ist das nummer 1 teil gewesen sobald es um hohen bossschaden auf kurze zeit ging. dieser wurde aber jetzt mit den neuen schuhe verglichen und wir nun endlich (endlich im sinne einer langen zeit, nicht weil ich den helm nicht mag) abgelöst da die schuhe mit einem kleinen wenig mehr aufwand 16 mehr schaden raushauen als der falke

Millerntorian

Wobei ich immer noch in die Waagschale werfe, was ich nun optisch bevorzugen würde: Auszusehen wie so ein Vogelscheuche (mit Ornament wird der Falke auch nicht schöner) oder wie Aquaman mit (wie nannte Bienenvogel das noch?) kleinen Seepferdchen an der Hacke. Oder Hermes der Götterbote mit seinen kleinen Flitzevögelchen. 😅

Lass mal; da behalte ich lieber meine Stompies an; denn an das so viel bessere Movement (Spiele ja dann noch meist Leere Jäger, Nachtpirscher…das verbessert ja auch noch mal das Sprinten) habe ich mich so dermaßen gewöhnt, dass alles andere Schleichen ist. Und mit dem neuen Artefakt GW-Mod mach ich auch genug Schaden...(*war gar nicht so einfach die Hüter-Statverteilung mit dem Ding; frisst ja 9 Energie und ist auf Klassenzeichen festgelegt*)

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Millerntorian
Nolando

haha der einzige grund für mich gegen soviele exotics: das Aussehen 😀

ich mein selbst ohne die ganze exotic high end buff etc. kannst du das spiel spielen und bevor mein titan hässlich ich verzichte ich auf damageboost 😀

laram

was macht ihr euch Sorgen?
es geht hier um ein Jäger Item, also wird das frühestens in 9 Monaten ein bisschen genervt, ist ja kein Warlock Item was nach spätestens 1 Woche genervt werden würde…

D1vet

Was ich nicht verstehe bei Bungie, ist was man sich so denkt wenn man dort Waffen oder Exo-Rüstung entwirft…Ich komm da nicht mehr mit.
Seit Jahren faseln die davon irgendwie Balance hinzubekommen zwischen den ganzen Waffen, heyy wir schaffen jetzt Spitzenwaffen ab, die sind zuuu gut…
Hex wir müssen gucken, daß wir Schwerter nerfen, die sind zuu gut, hey das und dies muss generft werden es ist zu gut, ach so das und dies bekommt nen Buff es ist gerad kaum gespielt weil schlecht…
Dann bringen sie Stasis raus, was das PVP Spiel unspielbar gemacht hat.
Dann kommen Warlock Handschuhe raus die Gift over Tome haben, zusammen mit Dorn sehr stark gewesen… Jetzt kommt so etwas übertriebens für den Jäger..
Offensichtlich für jeden Menschen, daß sowas total daneben und Overpowered ist…

Also hier nun letztendlich die Frage – Warum Bungie ?? Warum ??
Wem soll das alles die ganze Zeit nützen ? Das gebuffe und generfe ohne Atempause, und entgegengesetzt dazu Exo Rüstungen die teilweise lächerlich übertrieben sind – warum ???

Ist es nun wirklich so, daß ihr das nur macht, damit Leute eure ach so tollen (Ja ich weiss, viele viele Leute finden die legend Sektoren gut, ich halt nicht) Legend Sektoren auch gespielt werden ohne Ende ?

Denn eines ist ja wohl Sonnenklar, wer sollte bei normal netter Exo Rüstung zum Hunderstenmal die immer gleichen Zum Gähnen Langweiligen Sektoren sonst zocken ?

Man muss sich halt was einfallen lassen, daß Leute irgendetwas zum 100 mal spielen sollen bis kurz vorm schlecht werden, nicht wahr..

Aber als nächstes kommt dann die Erkenntnis, daß man die nerfen muss, sie sind ja zu stark..

Also ganz ehrlich, ich bezweifle , daß Bungie das ausversehen alles so betreibt wie sie es betreiben, denn sind wir mal ehrlich – es sind bestimmt keine dummen Leute..

Also was bleibt als Fazit aus meiner Sicht, Bungie hält uns durch und durch einfach mit den aller meisten Sachen schön zum Narren, mehr nicht..

Anstatt NEUEN CONTENT zu produzieren, treiben sie lieber ihr eigenes Dingen..

Ich habe kaum noch Lust auf dieses Spiel, denn Bungie macht zu viel falsch, sorry..

Von ehemals vielen Stunden in der Woche, ist es längst auf 3 bis 4 Stündchen pro Woche maximal runter gekommen… Bald ists von der Platte glaub ich, aber – ehrlich muss ich sein – es wird kein leichter Schritt…

Einfach nur Traurig was innerhalb der letzten 12 bis 15 Monate passiert..

Nur meine Meinung, kein Interesse darüber mit anders denkenden zu diskutieren – Danke.

Nolando

verstehe dich voll und ganz!

gerade diesen SAtz fühl ich extrem:

Von ehemals vielen Stunden in der Woche, ist es längst auf 3 bis 4 Stündchen pro Woche maximal runter gekommen… Bald ists von der Platte glaub ich, aber – ehrlich muss ich sein – es wird kein leichter Schritt…

D1vet

Ja, es ist echt einfach sehr schade. Bin schon lange der letzte aus meinem ehemaligen Clan, die haben den ganzen Streifen nicht Ansatzweise mitgemacht, ich denke, es wird bald der Zeitpunkt kommen, daß der letzte des ehemaligen Clans dann auch dieses Spiel für immer verlässt. Darüber lacht sich Bungie doch eh nur kaputt, für die sind Neuspieler das Wichtigste, und wenn sie nur free to play für 3 Monate spielen…
Aber gut, hilft alles nix, keine Lust darüber gross zu jammern.
jo, Gruss

Nolando

also für mich liest sich das folglich:

wir haben hier izanagis Bürde mit einem Exo gemacht.
man nehme vier Exos aus unserem Magazin, Pressen diese zusammen und machen ein exo draus, das alle perks der vier gepressten besitzt.

auch ein tolles bild wäre:

Dev-Team: hey eine neue Exo für den Jäger wird benötigt, welchen dieser perks wollt ihr haben?

Bungie HQ: Ja!

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Nolando
Tim

Hm.. Schuhe sind alle vier Tage dran, oder? Wann war der letzte Schuhtag?

Bananaphone64

Freitag und Samstag ist der nächste Leg-Day.
Wobei fraglich ist ob sie dieses Mal auch droppen. Gestern waren Beine dran gestanden, es droppten aber nur Helme.
Das ist sehr ärgerlich für die die sich da durchgequält haben.
Im Moment häufen sich ja die Anzeige Bugs bei Destiny ?

Zavarius

Langsam kann ich den Hunter-Hate nachvollziehen. So ein Exo ist mit einem Super-Build mehr als broken. Juckt Bungie eh nicht, das gefühlt 90% der Playerbase nur aus einer Klasse besteht (Siehe Guardian Games, Trotz stapelbaren Buff für Nachzügler)

Mitleid für den Warlock aus der Ecke

Der Warlock aus der Ecke hat gesprochen, mit den 4 generften Exos (Nezarec hält pro Kill 2sek, Mantel gibt nur alle 5sek Super, Geomag gibt kaum noch Fähigkeiten, Necrotic procct nur bei Kill oder alle 20sek beim Nahkampf), keiner super Stasis Lanze sondern die Fähigkeit “Splitterchen” rufen zu können die Nahkampf (Weniger als eine Quelle) geben und “Sektor Exos” von denen im Endgame kein einziges sinnvoll ist und 2 Ninja generft (Mantel+Necrotic) wurden.

Millerntorian

Die angesprochenen Punkte kann ich als Jäger absolut nachvollziehen…aber gilt doch eher exklusiv für das Endgame, oder? Wer ernsthaft den Build im normalen PVE verwendet, langweilt sich spätestens nach 2. min. zu Tode. Ok…manche tun das sowieso. ?

Und bei dem verborgenen Inhalt bin ich komplett bei dir. Alles Gründe, warum ich den Warlock kaum noch anrühre…komplett totgenerft. Da macht nichts mehr Spaß an meinen früheren Builds. Ich zieh den Kram nur noch der Optik wegen an; denn egal was man anlegt, das meiste ist nur noch Müll.

Chris

Riecht ihr das? Es liegt ein kommender Nerf in der Luft… 😀

Wrubbel

Nach lesen des Artikels stimme ich dir zu. Vllt. Absicht es erst zu stark am Anfang zu machen und dann hinterher anzupassen? Irgendwie schwer vorstellbar, dass das beim Testen nicht aufgefallen ist?

WooDaHoo

Doch. Das ist bei Bungie schon vorstellbar. ?

Wrubbel

Für mich irgendwie nicht, da ich selber in der Softwaretestung tätig bin. Das ist doch nicht möglich, das nicht zu sehen^^ Oder vllt. doch???

Takumidoragon

Kann mir gut vorstellen das es Absicht ist. Einer der großen Kritikpunkte war doch bei D2 immer das Exos nicht stark genug sind ^^

WooDaHoo

Und dann kam Bungie irgendwann angeschludert und hat den starken Exos von der Seite eins übergenerft. ^^

WooDaHoo

Davon gehe ich auch aus. Mal schauen ob ich vorher nochmal Glück mit den aktiven Tages-Sektoren habe, wenn ich spiele, oder nicht.

Takumidoragon

Pssst. Nicht zu laut sagen sonst kommen die armen Jägermains die sagen das der Jäger ja sonst nichts gutes bekommt.

WooDaHoo

Wie war das noch so schön: “Niemand hat gesagt, der Jäger sei die schnellste Klasse. Die Agilste, aber nicht die schnellste.” ^^

Millerntorian

Menno…ich krieg doch sonst nix Gutes! ?

laram

spiel gefälligst Warlock, dann wirst immer brav zeitnah genervt, ist doch viel spannender als ein Jägerlein, der frühestens zur übernächsten Saison aweng genervt wird…

Millerntorian

Jawoll!!!! *Hacken zusammenschlagend*

Das Problem mit den Abschlussball-Prinzessinnen (wegen ihrer Garderobe) ist allerdings bei mir, dass sie im Vergleich zu meinem Jäger so schnarchnasig träge durch die Luft schweben. Da gucke ich immer, ob mein TV-Gerät ein Input-Lag hat.

*btw. habe ich auch lange gespielt. Leere Läufer…aber Bungie hat ja alles komplett an Spielspaß zerstört*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x