Destiny 2: Das “neue” Super-Exo aus Season 14 ist viel zu schwach – Warum?

In Destiny 2 richtet das Exotic Schläfer-Simulant (eng. Sleeper Simulant) viel weniger Schaden an als, es sollte. Bungie sagt jetzt, ob ein Bug schuld ist oder ob das Exotic doch nicht den versprochenen Buff von Season 14 erhielt.

Darauf freuten sich die Spieler: Das exotische Linear-Fusionsgewehr Schläfer-Simulant ist ein seit Destiny 1 bekanntes Powerhouse. Nach etwas Aufladezeit feuert die futuristische Waffe einen vernichtenden Laserstrahl ab, der Ziele durchschlägt und für Mehrfachtreffer abprallen kann.

  • Bungie hat das Exotic vor Jahren mehrfach generft und Schläfer-Simulant auf die Ersatzbank verbannt.
  • In der jüngst gestarteten Season 14 bekamen Linear-Fusionsgewehre einen gehörigen Schadens-Buff (+15 %) und erhöhte Munitionsreserven (+20 %) spendiert.
  • Daher war für viele klar, Rasputins gut aussehende Lieblingswaffe kämpft sich zurück in die PvE-Meta.
  • Obendrauf ist seit einer Zeit der Meisterwerk-Katalsysator für alle leicht in Dämmerungs-Strikes zu finden, der dem Exo eine schnellere Ladezeit und noch größere Munitions-Reserven beschwert.
  • Wir von MeinMMO haben Schläfer-Simulant in Kombination mit dem Katalysator im Voraus zu einer der 3 Must-have Waffen für die neuen Season 14 gekürt.

Was ist das Problem? Der durch den Buff versprochene hohe Schaden fehlt auf Schläfer-Simulant. Mit großen Erwartungen führten die Spieler Schläfer-Simulant in den neuen Content der Saison des Spleißers und waren schnell enttäuscht.

Ist Schläfer-Simulant verbuggt oder schlecht?

Darauf hin jonglierten die Hüter mit Zahlen aus der neuen und alten Season und führten Damage-Tests durch. Das Ergebnis: Statt eines Buffs von 15 % sieht es eher aus, als sei Schläfer Simulant beim Buffen vergessen worden oder hat maximal einen kleinen Bonus von 3 % erhalten (via reddit).

Sleeper_Simulant_MAIN
Schläfer-Simulant

Gerade die Hüter, die extra für die Season 14 den Meisterwerk-Katalysator gelevelt hatten, beklagen ihren Kummer.

Das sagt Bungie dazu: Der Community Manager Cozmo schaltete sich in die Unterhaltung auf reddit ein und bestätigte, dass das Exotic den geplanten Buff nicht korrekt erhalten hat:

Sieht aus als hätte es [Schläfer-Simulant] nur einen kleinen Buff erhalten, aber es war ungewollt weniger als andere LFR’s. Das Team plant, die Waffe in einem zukünftigen Update noch einmal zu überarbeiten.

Cozmo via reddit

Dmg04, ein anderer Community Manager von Bungie, verkündete das gleiche dann noch bei Twitter (via Twitter).

Season 14 läuft mit Startschwierigkeiten an

So lief der Start: Der Launch der Season 14 am 11. Mai wurde von mehr Problemen als fehlendem Schaden an einem Exotic überschattet:

  • Den ganzen Abend lang flogen die Spieler aus Destiny 2. Erst eine Notfallwartung und massenhaft Honeydew-Memes später (das war der Fehler-Code), konnten die meisten Hüter sich dann in den neuen Aktivitäten versuchen.
  • In der Nacht auf den 14. Mai wurde dann der Hotfix 3.2.0.0 aufgespielt, der die letzten Login-Probleme endgültig beseitigen soll.
  • Das erst für die kommende Season 15 geplante Crossplay-Feature war sogar schon aus Versehen vorzeitig aktiv.
  • Im wöchentlichen Blogpost, dem TWaB, hat Bungie zudem eine lange Liste mit bekannten Problemen veröffentlicht (via Bungie.net).

Hofft ihr, dass Bungie die nervigen Probleme bald beseitigt, ihr euch in aller Ruhe in die Vex-Netzwerke hacken könnt und die neuen Cyberpunk-Waffen endlich spazieren führen dürft? Habt ihr Schläfer-Simulant auch schon benutzt und euch gewundert, wo denn der versprochene Bumms geliebten ist? Sagt es uns doch in den Kommentaren.

Welche neuen exotischen Waffen und Rüstungen euch in der Saison des Spleißers erwarten, lest ihr hier auf MeinMMO: Destiny 2: Alle neuen Exotics der Season 14, die wir bisher kennen

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
43 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Baujahr990

…Dafür hat die neue Exo Pistole den selben Glitch wie damals die Teufels-Ruin, mal sehen was zuerst gefixt wird.

Ausserdem ist die Sammlung verbugged!
Eigentlich sollten ausnahmslos alle neuen Legendären Waffen mit Stasis versehen sein, sind aber allesamt mit den alten Elementen.😂😂😂
Peinlich, einfach peinlich, legendäre Stasis Waffen werden dann wohl das GROßE Highlight des nächsten DLC’s 😂😂😂
PEINLICH

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Baujahr990
Franz-Peter

War vom Buff für die Sleeper enttäuscht. Konnte es kaum glauben. Hatte mir vorher bei einigen Gegner die Schadenszahlen aufgeschrieben. Dann kam im Endefekt ein erhöter Schaden von 3,25% raus.

Miha

Vorhin noch die Sleeper entstaubt und in der ETZ den Kat gelevelt… dann gab‘s Essen, der Counter bei 298/300… egal, zwei Kills heute Abend noch, kein Ding.

Jetzt dieser Artikel… damn. Aber gut, hat mir zumindest trotzdem bewusst gemacht, dass die Sleeper z.B. im legendären Lost Sector auch so ganz gut aufräumt. Wenn die dann doch noch gebufft werden sollte, umso besser.

Martin G.

Nicht nur die Sleeper ist Vergessen gegangen auch alle anderen Linearfusen haben kein Buff gekriegt. Die sogenannte „Bosskiller“ die keinen wertvollen Exo Slot belegen soll Namens Nadelöhr ist meiner Meinung nach nicht so wirklich zu gebrauchen.

Sagittarii

Nen Zehner das die beim Update der Waffe statt 15% locker 30% daraus machen und es dann für Wochen aus dem Spiel genommen wird.

Antester

Ach, so ein kleiner Bug, das kann ja „mal“ passieren.

Quasimodo

Moin, ist heute Abend schon Reset? Wenn ja muss ich noch die ganzen Pinnacles machen^^

Quasimodo

Alles klar danke 🙂

RaZZor89

Wer hätte auch erwartet das nach 7 Jahren mal wirklich was von Beginn an funktioniert 😅

laram

In sieben Jahren wechseln die Praktikanten häufig, also erklärt das auch, das sich der Eindruck verfestigt, Bungie lernt 0,0 dazu

Chris

Ich habe die Sleeper noch überhaupt nicht aus dem Tresor geholt, da ich mich erstmal in die neue Saison einleben muss. Von daher stört mich der fehlende Buff im Moment noch nicht. 😀
Was mir aber extrem auf den S… geht ist, dass ich seit dem Start der Saison keinem Einsatztrupp mehr beitreten kann. Nach dem Beitreten Befehl passiert einfach überhaupt nichts…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Chris
berndguggi

Ist als Bug Bungie bekannt aber leider noch kein Termin für den Fix. Geht nur über die /invite Funktion zur Zeit. Ist nervig stimmt

Chris

Ist schon traurig wenn man nicht einmal mehr die grundlegenden Funktionen seines Games im Griff hat…

laram

Das liegt nicht an Spiel

Paulo (Mr Kermit001)

Ich hab mich auch gefreut auf Schläger Simulant aber komm ich nicht dazu weil man wird quasi gezwungen andere waffen zu spielen. Ich hab seit zwei seasons keine vernünftige waffen für pve und pvp. Der neue 6 Man modi finde ich gut hoffe es kommt bald Abwechslung. Und die Story ist leider timegate das nervt mich ein wenig. Ich möchte die Story fühlen mit Fieber aber so geht es verloren. Obwohl seit 2014 wird kein Story und vernünftig erzählt 😅

KingK

Es hat so einiges gefühlt nicht geklappt. 120er HCs spielen sich zB quasi genau wie vorher und bleiben weiterhin Meta. Naja und Stasis Titans sind nun zum absoluten Pain in the Ass im PvP aufgestiegen. Felwinter hat ihre FZ Nerfs auch sehr gut überstanden. FZ zu entfernen war nur ein sehr kleiner Schritt, der unterm Strich wohl seltener den Unterschied machte, als man glauben wollte.

kotstulle7

Mir war von Anfang an klar, dass der “Nerf” keiner ist. Gerade die rutsche-Titans und ausweich-Jäger hatten die waffe da dauerhaft in der Hand, ergo war fixer Zug zu entfernen kein großer Nerf.
Aber sniper lassen sich besser spielen. Jedenfalls hatte ich das Gefühl.

KingK

Darauf wollte ich hinaus. Gibt so viele, die die Dinger sowieso dauerhaft im Anschlag haben und da bringt der FZ Nerf natürlich null.

Sniper spiele ich durchgehend. Kann mich da nicht beschweren und kann mich davon auch nicht trennen. Gehen nach wie vor gut.

WooDaHoo

Wie Kotstulle hatte ich auch den Eindruck, dass Felwinter und Astralhorizont bei den richtig nervigen Dudes dauerhaft ausgerüstet waren. In Verbindung mit dem Titanslide dezent ätzend. Das Handling ist nun lahmer aber das Hauptproblem ist ja nicht gelöst: Die komplett übertriebene One-Hit-Reichweite.

Ich bin diese Woche noch nicht zum Spielen gekommen aber irgendwie hab ich auf Schmelztiegel leider keine Lust. Letzte Saison bin ich im PL am Ende auch überhaupt nicht mehr vorwärts gekommen. Mächtigen Loot gab‘s bei den paar Aktivitäten, die ich noch gespielt hatte, immer nur für die selben Slots. Und da ich durch alle drei Chars rotiert bin, steige ich mit den Seit Wochen unveränderten 1.302 in die neue Saison ein. 😅

Bis zum Banner kommende Woche wird sich da nicht mehr viel tun, da Fortschritt effektiv ja wie immer scheinbar nur über Meilensteine läuft. Momentan weiß ich nicht mal, ob ich da diesmal überhaupt Lust drauf hab. Zuletzt hab ich im Tiegel mehr geschimpft als Spaß zu haben. Schade.

kotstulle7

Bin schon gut dabei am pvp daddeln, gerade auch um den kat für die pistole zu machen. Genau da zeigt es ja gerade das Problem. Mit ner pistole zu spielen ist wie mit nem messer in nen gunfight zu gehen…sinnfrei.
Ich bin aber eher der Fraktion zugegen, dass ich an der OHK range kaum werkeln würde, sondern eher das erweiterte Rutschen, egal bei welcher Klasse, einfach aus dem Spiel zu nehmen

no12playwith2k3

Also ich habe gerade zum Ende der letzten Season vermehrt mit der Kombi Einsam und Treuhand gespielt. Klar, den Titanen, der ständig nur an den Ecken vorbeirutscht wird man damit nicht nerven können. Aber gerade die Pusher kann man im Rückwärtsgang mit der Einsam auf Vollauto doch sehr zuverlässig ins virtuelle Jenseits beförden.

KingK

Kann ich verstehen. Schau doch trotzdem mal ins IB. Ich hatte letzte Season unterlevelt richtig gut mithalten können. Einfach Abgenutzte Spitze oder die neue Rastersprenger spielen. Da rasierst du auch mit Levelnachteil 😉

WooDaHoo

Nachdem der gestrige Abend mit meinem neuen Clan ziemlich lustig war, werde ich auf alle Fälle rein schauen. Immerhin gibt´s ne HC zu holen. Und ich habe, dank der BZ aus der letzten Saison, schon nen ziemlich guten Roll des Scharfschützengewehrs bekommen. Das möchte ich mal testen. Die Kombi Abgenutzte Spitze (Was für ein Name! 😂) + Sniper ist bestimmt stark, wenn ich mich wieder einspiele.

KingK

Du kannst sie auch Time-Worn Spire nennen, auch wenns nicht besser wird 😅
Welcher Archetyp ist das Sniper?

WooDaHoo

Es handelt sich um ne High-Impact-Sniper. Mein Lieblings-Archetyp. Ich mag Fuchsbiss sehr und bin daher gespannt.

KingK

Habs gestern bekommen. Kannst es einstampfen und lieber auf einen guten Vereisten Orbit spielen.

Das neue Sniper hat laut App einen Zoom von 58! Viel zu hoch 😐

PS: …und ich habe direkt den Godroll mit Schnappschuss, Erster Schuss und Range MW.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von KingK
WooDaHoo

Ich werde es trotzdem mal versuchen. Den Roll habe ich nämlich auch. 😉 Mein bisher bester vereister Orbit, ist dank des Fixer-Zug-Nerfs leider nicht mehr so viel wert. 🙁

KingK

Schade. Ich hab zum Glück bereits zwei rolls mit Schnappschuss. Aber ich spiele halt echt wieder nur noch die 90er, wie ich es bis auf die Revoker Zeit immer in Destiny gemacht habe. Die viel höhere Handhabung sagt mir da mehr zu.

Äquivalent zum Vereisten Orbit geht natürlich sonst auch Erbfolge aus dem TSK Raid sehr gut^^

Tim

Beziehst du dich bei den Stasis Titan auf den neuen Aspekt? Hab das noch gar nicht ausprobiert, weil sich das irgendwie nervig anhört mit der Lanze…
Ich dachte, die Stasis Jäger nerven mehr – mit ihren neuen alten Granaten, Shuriken und den neuen Schuhen. Hab mich schon drauf eingestellt von einem Sturm und den nächsten zu laufen…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Tim
KingK

Nee nee, geht eher um eine Verschiebung. Titans sind mMn die nun absolut stärkste (Stasis)Klasse, weil sie keine weiteren Nerfs erhalten hat, während man der Jäger Ulti nun besser entkommen kann.

Der neue Aspekt scheint mir nicht stark im PvP. Der Slide mit dem Slide Freeze aus der letzten Season sind der way to go. Immerhin kann ich damit aber oftmals die Pumpenrutscher outplayen. Man muss ja mittlerweile leider Feuer mit Feuer bekämpfen 😑

Marek

Dann ist es wohl in dem Update drin, das ich jetzt gerade kopiere, drei Tage nach dem Update. 🙂

Edit: Ach nee, neu ist wohl, dass man Synthetikvorlagen im Everversum kaufen kann; großartig. 🙂

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Marek
Brilliantix

das Spiel ist bei mir gestern endgültig von der Platte geflogen nachdem es mehr als 2 Jahre nur Festplattenspeicher verbraucht hat

Supra

Gute Entscheidung. Bin seit Beyond Light “clean”, fühle mich richtig befreit und habe endlich Zeit für Spiele mit wirklichem Content.

kotstulle7

Welche denn?

berndguggi

Ich habe zB in den letzten Wochen viel Outriders gespielt. Ca 50 Gamecrashes, Multiplayer laggt, Perks funktionieren zum Teil nicht, beim Matchmaking trifft man zum größten Teil auf AFK Leute, droppt immer derselbe Loot und selten was man will. Aber sonst gut.

Supra

Destiny PVP hat mir deart die Lust an Multiplayer Spielen verdorben, dass ich nur noch gute Single Player Spiele wie Witcher, Cyberpunk, Dying Light, Resident Evil oder Doom spiele. Hab seit Jahren Rückstände was sowas angeht ^^

Baujahr990

Hoffe nur, du musstest dir nicht den Season Pass kaufen um das herauszufinden.

Marki Wolle

Das “neue” Super Exo😂 ganz schön gewagt der Titel

Marki Wolle

Ach da nicht für^^

Ja mit Anführungszeichen, lässt es sich leichter erkennen, dass es sich mehr um eine Rückkehr bzw. Buff/überarbeitung handelt

Baya.

Naja es sind halt nur 15% Buff. Das ist einfach zu wenig, zumal die Linear Fusis, sagen wir mal “komplexer” zu spielen sind als so ein Raktenwerfer oder Schwert.
Entweder mehr Damage (~30%) oder mehr Schaden bei non-crit.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

43
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x