Den neuen Spleißer-Panzerhandschuh in Destiny 2 richtig upgraden – So klappt’s

In Destiny 2 könnt ihr einen Handschuh upgraden und damit mehr Loot kassieren und Schlüssel zum Hacken basteln. Doch es handelt sich um kein Ausrüstungsstück, sondern ein komplexes Quest-Objekt der Saison des Spleißers.

Was ist der Spleißer-Panzerhandschuh überhaupt? Zwar heißt das Teil wie ein Ausrüstungsstück und unser Gefallenen-Freund Mithrax (Titelbild) trägt den Spleißer-Panzerhandschuh auch am Arm um damit zu hacken, für uns Hüter sieht die Sache aber anders aus.

  • Der Handschuh ist ein wichtiges saisonales Item der Season 14 von Destiny 2, das wir nur im Menü mitschleppen.
  • Stellt euch den Handschuh als den Nachfolger des Prüfungshammers aus der Season 13 vor – das war ja auch keine Waffe, sondern ein Quest-Objekt im Menü.
  • Ihr habt den Handschuh also immer passiv dabei, könnt ihn leveln und so stufenweise ausbauen, um letztlich an den neuen Loot der Season 14 zu kommen.
  • Den Spleißer-Panzerhandschuh bekommt ihr übrigens im Verlaufe der saisonalen Story automatisch und könnt ihn nicht verpassen.

Wir klären in diesem Artikel übersichtlich, wie ihr den Handschuh upgraden solltet, woher ihr die neuen Ressourcen Äther und Entschlüsselte Daten bekommt und wozu ihr euch überhaupt mit all den komplizierten Infos rumschlagen müsst.

Äther und Schlüsselcodes in Season 14 von Destiny 2

Das Item kann im Prinzip 2 Dinge: Schlüsselcodes für Override herstellen und euch das Hüter-Leben in Season 14 leichter machen, wenn ihr dem Handschuh neue Funktionen durchs Level verpasst.

So funktioniert das mit den Schlüsselcodes: Wählt den Spleißer-Panzerhandschuh im Quest-Menü aus. Ganz unten seht ihr die Option “Schlüsselcode herstellen”. Das kostet euch standardmäßig 50 Äther (das ist eine neue Ressource).

  • Den Schlüsselcode selbst könnt ihr in der neuen saisonalen Aktivität Override nutzen, um die zweite Kiste nach dem Bosskampf zu öffnen.
  • In der zusätzlichen Kiste warten unter anderem die neuen Waffen, Entschlüsselte Daten (die zweite neue Ressource aus Season 14) und Cosmetics.
  • Öffnet ihr die zusätzliche Kiste pro Woche 3-mal, gibt es einmalig Spitzenloot aus der Override-Aktivität.
Die neuen saisonalen Waffen im Cyberpunk-Look

In Kurz: Wählt, bevor ihr einen Run in Override startet, den Spleißer-Panzerhandschuh im Menü, bastelt euch einen Schlüsselcode aus Äther und holt euch mehr Prämien am Ende.

Der Handschuh zeigt euch im Menü jederzeit an, wie viel Äther ihr gebunkert habt und wie viele Schlüssel ihr noch habt. Bedenkt, dass ihr anfangs nur sehr begrenzt viel von beidem tragen könnt. Das könnt ihr mit Upgrades aber deutlich verbessern.

Äther in Season 14 finden: Um Äther zu finden, müsst ihr einfach Destiny 2 spielen. Ihr müsst den Äther nicht extra suchen oder sammeln, durchs Killen von Gegnern oder den Abschluss von Aktivitäten wandert die Ressource automatisch in den Spleißer-Handschuh.

Einen richtig dicken Batzen Äther gibt es für die Aktivität, die der Handschuh euch im Menü als Bonus präsentiert. In unserem Beispiel sind Strikes als Bonus markiert. Bei Abschluss wandern beispielsweise 75 Äther in den Handschuh. Genug, um 1,5 Schlüssel zu bauen.

Der Spleißer-Servitor in H.E.L.M verbessert euren Handschuh

Das bringen die Verbesserungen: Wir haben eingangs erwähnt, dass der Spleißer-Handschuh euch den Hüter-Alltag erleichtern kann.

  • Denn ihr könnt ihn mit neuen Funktionen versehen, welche die Ausflüge in die saisonale Aktivität einfacher machen. Mehr Munition für Power-Waffen oder Unterstützung in den Parkour-Passagen sind Optionen.
  • Alternativ wartet mehr Loot in Override.
  • Zudem könnt ihr die Kapazität des Handschuhs erhöhen, so könnt ihr mehr Äther speichern oder zusätzliche Schlüsselcodes tragen und die Chance auf Äther nach Kills erhöhen.

Alle Upgrades am Spleißer-Panzerhandschuh führt ihr in der H.E.L.M.-Zentrale durch. Die steuert ihr vom Orbit aus an (über dem Turm). Vom Spawn links die Treppe runter seht ihr einen großen Servitor – diese Alienkugel hat die Upgrades:

Spleißer Servitor Season 14 HELM Destiny 2
Die Mods unten könnt ihr kaufen, wenn ihr durch Entschlüsselte Daten im Rang aufsteigt

Die wichtigsten Upgrades für den Spleißer-Panzerhandschuh

Ihr seht im Upgrade-Menü 3 Reihen mit jeweils 7 Verbesserungen. Nach unten hin werden die Upgrades immer teurer und erfordern das direkt darüber liegende Upgrade.

So wirklich verskillen könnt ihr euch beim Spleißer-Handschuh nicht. Doch es gibt schon Upgrades, die wichtiger als andere sind.

  • Speichererweiterung 1 bis 3 sind beispielsweise sehr zu empfehlen. Dieses Upgrade erhöht sowohl die maximale Äther-Kapazität als auch die tragbaren Schlüsselcodes. So müsst ihr nicht andauernd Override spielen, nur weil ihr wieder am Cap angekommen seid.
  • Um schneller an Äther zu kommen eigenen sich Äther-Filter und die korrespondierenden Verbesserungen der Stufe 2 und 3 ihr wieder am Cap angekommen seid.
  • Override-Effizienz 1 bis 3 ist auch ein Investment wert, da es schließlich in Destiny 2 um den Loot geht. Hier erhaltet ihr aus den Kisten und bei Abschluss der Aktivität mehr (Umbral-)Engramme und saisonale Ausrüstung.

Die anderen Upgrades lohnen aktuell kaum. Keine nervigen Laser oder zusätzliche Sprungplattformen sind zwar nett, aber im Prinzip nicht nötig, da nur ein Hüter den Hindernislauf schaffen muss. Bis im Laufe der Season 14 schwerere Varianten von Override an den Start gehen, braucht ihr auch keine zusätzliche Power-Munition.

Diese 3 gelben Upgrade-Pfade lohnen sich

Was sich hinter den 5 versteckten Upgrades versteckt, ist bislang unbekannt. MeinMMO ergänzt diesen Artikel dann entsprechend im Laufe der Season 14.

Entschlüsselte Daten in Destiny 2 bekommen

Beim Upgraden eures Spleißer-Panzerhandschuhs kommt nun auch die 2. saisonale Ressource Entschlüsselte Daten ins Spiel. Denn das Zeug müsst ihr für die Verbesserungen am Handschuh ausgeben.

Das sind die Quellen:

  • Eine mittlere Menge Entschlüsselte Daten gibt es in der 2. Kiste am Ende der Override-Aktivität (erfordert einen Schlüsselcode). Wenn ihr wollt, könnt ihr hier endlos viel farmen.
  • Manche Gegner in Override gewähren Entschlüsselte Daten.
  • Saisonale Herausforderungen belohnen euch mit Entschlüsselten Daten. In den Herausforderungen stecken große Mengen der Ressource und jede Woche kommen neue saisonale Herausforderungen hinzu. Verpasst ihr eine Woche, keine Sorge, ihr könnt die Aufgaben auch später noch angehe.
  • Im Season Pass warten auch einige Entschlüsselte Daten auf euch

Die neuen Umbral-Engramme aus Season 14 kosten beim Fokussieren übrigens auch Entschlüsselte Daten. Diese Ressource müsst ihr also deutlich achtsamer ausgeben als den Äther, den ihr momentan nur für Schlüsselcodes braucht. Immer wenn ihr Entschlüsselte Daten sammelt, levelt ihr passiv auch den Servitor in der H.E.L.M. – auf höheren Rängen könnt ihr dann dort neue Mods kaufen.

Habt ihr jetzt mehr Durchblick bei dem zunächst recht komplexen Funktionen des Spleißer-Panzerhandschuhs? Habt ihr sogar ein Must-have Upgrade, das wir übersehen haben? Sagt es uns doch in den Kommentaren.

Quelle(n): Forbes, Houndish auf YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kai

Danke Mein-MMO-Team ?
Wie siehts mit den korrumpierten Daten aus? Was ist zu tun, damit die gelockten Felder aktiv werden??

Kai

Ah. Ich habs schon raus ? “Weg des Spleißers VI”.

KeuCo

Alles drin ausser ….. DIGGER , was zum fick muss gemacht werden, damit in der ersten Damagephase der kleine Scheißer auftaucht der wenn man Ihn killt ein paar Extra Entschlüsselte Daten fallen lässt???? Ist das Random oder gibts da was zu beeachten … wie …. 3 x links im Kreis drehen und 1 x Meele vor die Wand und B00M ? Nein Ernsthaft …. wüsste ich gerne mal ?

Ice

Hallo,kann kein Override spielen,weil kein Button da ist zum anwählen. Hab Season 14 gekauft und den Einführungen auch gespielt.Hat jemand eine Idee?Oder ich mache etwas falsch

DopedBoy

Hi, im Questmenü Rechtsklick auf den Handschuh und Item einsetzen, dann geht’s weiter

Fire112

Eigentlich habe ich gedacht, mit der PS5 macht Destiny vielleicht wieder Spass, aber ich hatte das Gefühl, in eine altbekannte Wohnung mit neuen Tapeten zu kommen. Leider springt zur Zeit kein Funke über, der Seasonpass mutiert zur lästigen Pflichtaufgabe und jede Questreihe ist irgendwie auf maximale Streckung ausgelegt. Schade, schade, ärgere mich sogar ein wenig über mich selbst, was habe ich denn erwartet ?
Mal sehen, ob’s noch besser wird.

Soeingroßeryarack

Hey, hab immer dasselbe Problem, wenn du destiny einfach liebst aber du dich auch nicht verarschen lassen willst empfehle ich immer nur das jährliche dlc zu genießen und dann wieder ein jahr pause zu machen vom game.

Hab mir diese season jetzt zwar auch geholt aber nur weil ich einfach seit d1 beta dabei bin und einfach den Vault of Glass nochmal erleben will, vex mythoclast farmen usw. Ansonsten seasons sind eigentlcih immer nur ein größeres public Event für das man Geld bezahlen darf

Fire112

Ja, Destiny ist eine Hassliebe, habe auch schon D1 gespielt. Hab ca. 2 Monate Pause hinter mir, irgendwie will ich ja, aber ich finde keinen Spass. Mist…

Mc Fly

Na endlich mal was erfrischend neues, Partikel sammeln und irgendwo reinwerfen……… Yeah. ?
Die anschließende Sprungpassage und der Endkampf, hievten die Euphorie wenigstens wieder auf null….

press o,o to evade

gott sei dank kommt gleich der hotfix…
hat noch jemand blue screen bei der charaktersuswahl?

reine glücksache ob ich ins spiel komme seit dienstag update. bin erst season rang 9 hallo?

Klabauter

Gefällt mir besser als die Battlegrounds und die Hammer Geschichte.

King86Gamer

Bei mir ist es eher anders herum. Fande die Schlachtfelder eigtl. ganz cool. Der Override ist ziemlich chaotisch finde ich und nach gefühlt 5min.fertig. Wenn man dann noch den Handschuh levelt geht’s wahrscheinlich noch schneller. Aber die Optik finde ich zumindest ziemlich nice.

Klabauter

Interessant. Ich mochte die Battlegrounds vom Grundsatz her auch aber ich habe sie als zu langwierig empfunden. Ich mag jetzt gerade das es kürzer ist.

Oli

OT: kann mir jemand sagen wo heute die legendären Verlorenen Sektoren sind? Ich seh nur einen in der ETZ? Sind die neu?

Nakazukii

beide in der ETZ

Oli

Ok danke. Kannst mir sagen welcher der 1310er ist? Scheinbar war ich noch nie dort! Müsste dort ja die neuen Beine geben oder?

Tim

Plündererbau – links neben Trostland Landezone

Daruma

Eigentlich ein richtig gutes Setting. Der Anfang war aber mal wieder viel zu kurz und ohne Spannung. Da geht soviel mehr. Die neue Aktivität ist viel zu leicht. Null Herausforderung. Spitzenloot ist rar gesät, mächtiger Loot für die meisten Aktivitäten bringt der Stammkundschaft nix. Neue Rüstung und neue Waffen (inclusive der Ritualwaffe) waren nach einem (Feier-)tag erspielt. Scheint alles auf den Raid ausgerichtet zu sein. Beim Blick auf den Unterhaltungswert von 3 Monate Season wird einem Destiny-Fan richtig Bange. Warum soll ich denn z.B. den Handschuh aufrüsten, wenn der Loot mit guten Perks schon nach einem Tag erspielt ist? Naja, zum Glück kommt morgen Mass Effect.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Daruma
Jessie

Irgendwie wiedermal langweilig….Bungie scheint nix neues mehr einzufallen

Treefrogz

OT: Kann es sein, dass das mit Datumsumstellung nicht mehr funktioniert?

Millerntorian

ja…leider

obermotz1964

Hallo,
im Orbit das Datum 3 Tage nach vorne stellen(13->16 z.b.), dann 1mal zum Turm.
Erst dann die gewünschte Aktivität wählen.
Klappt bei mir zu 100%…
Bin auf der PS5 unterwegs.
Gruß

Fire112

Danke für den Tipp, auf Ps5 sofort getestet, funktioniert.

Bienenvogel

Danke für den Tipp, es funktioniert tatsächlich wieder, sogar auf der PS4. Wer hätte gedacht das man nun einfach das Datum vorstellen statt zurückstellen muss 😀 Jetzt kann ich wieder entspannt Bounties und Quests in Strikes leveln, ohne mich mit anderen um Kills zu streiten oder ihnen Kills wegzunehmen. Super. ?

Treefrogz

Ein Danke auch von mir 👍…wenigstens etwas 😎

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Treefrogz
Nakazukii

30 Entschlüsselte Daten gibt es in der 2. Kiste am Ende der Override-Aktivität (erfordert einen Schlüsselcode). Wenn ihr wollt, könnt ihr hier endlos viel farmen.

also ich bekomme da immer 45 Entschlüsselte Daten raus

Nakazukii

ziemlich sicher ich lauf gleich nochmal und mache ein bild

Nakazukii

und auch beim 2. mal wieder 55?
https://www.directupload.net/file/d/6182/k6fg99yv_jpg.htm

Nakazukii

seltsamer weise habe ich jetzt sogar 55 bekommen ?

https://www.directupload.net/file/d/6182/fzxm2ck8_jpg.htm

Marcello

Wenn man die Override Effizienz 3 auswählt bekommt man die 55 gedroppt

jolux

Die Menge der entschlüsselten Daten in der 2. Kiste ist davon abhängig, was ihr alles gelegt habt. Wenn ihr einen bestimmten Gegner gekillt habt, gibt’s mehr:

The last resource drops at the end of every Override match, but players may also encounter an orange bar enemy called Network Anomaly during that activity. Killing it will drop additional Decrypted Data, which looks like Motes on the floor.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von jolux
King86Gamer

OT…sagt mal habt ihr eigtl. auch Probleme Spitzenloot zu bekommen. Im RAID nix bekommen und für die 8 Beutezüge vom neuen Servitor auch Loot bekommen jenseits der 1310…was’n da los… wieder schön verbuggt oder was ?!? Nervt dezent…

jolux

Also ich bin jetzt auf 1308 (ohne Artefakt) und habe schon drei 1311er bekommen.

7hundercun7

Ja, die 8 Beutezüge vom neuen Servitor geben kein pinnacle, obwohl es so aufgeführt ist. Ist mir auch schon aufgefallen, war doch sehr enttäuschend.

King86Gamer

Ja echt nervig, dadurch ist der Override schon fast über…3 mal laufen die Woche das wars…mmh weiß nich was ich davon halten soll…

Nolando

Raid ist wahrscheinlich eine fehlerhafte anzeige da diese season ja ein neuer raid kommt.
es hat immer nur ein raid spitzenloot

King86Gamer

Gut das ergibt Sinn.
Puh dann gibt’s ja noch kaum Aktivitäten die Spitzenloot bringen…nicht cool ?

Nolando

hab gerade die bekannten Probleme von Bungie gelesen.

Anscheinend ist das wirklich ein fehler und der Raid soll Spitzenloot eigentlich geben.

King86Gamer

Ah ok ist nur die Frage ob Bungie das zeitlich patcht oder ob es erstmal so bleibt ? hätte z.b. keine Lust die Krypta umsonst zuspielen, auch wenn es recht schnell geht.

jolux

Es ist sicher sinnvoll, als erste Upgrades die Kapazität des Handschuhs zu erweitern, damit er mehr Schlüssel aufnehmen kann. Sonst verschwendet man leicht die ganzen Äther-Ressourcen ungenutzt.

War damals beim Feuerprobenhammer genau so.

Zook

Ich habe nochmal nachgeschaut, und alles wurde als installiert markiert bloß ich finde nichts.

press o,o to evade

cooler nickname dude!

Zook

Oh, danke.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

47
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x