Destiny 2: So nutzt und verbessert ihr den neuen Prüfungshammer aus Season 13

In Destiny 2 habt ihr jetzt in Season 13 Zugriff auf ein neues Feature – den Feuerprobenprüfungshammer. Wir erklären euch, wie ihr den aufladet, verbessert, richtig nutzt und wie ihr damit euren Loot selbst bestimmt.

Darum geht’s hier: In Destiny 2 ist am 9. Februar die Season 13, die Saison der Auserwählten, gestartet. Um gegen die Kabal-Streitmacht bestehen zu können, müsst ihr euch auf Schlachtfeldern beweisen und den neuen Feuerprobenprüfungshammer richtig einsetzten.

MeinMMO erklärt euch hier Schritt für Schritt wie ihr das saisonale Item verbessert, wozu ihr Kabal-Gold braucht und wie ihr mit dem Prüfungshammer eure Umbral-Engramme fokussiert. Im Laufe der Saison der Auserwählten wird dieser Guide erweitert und aktuell gehalten.

  • Das ist wichtig, weil ihr euch die ganze Season 13 und darüber hinaus damit befassen müsst.
  • Nach jedem Abschnitt findet ihr die wichtigsten Infos nochmals kurz zusammengefasst.

Bevor wir euch die neuen Mechaniken im Detail erklären, gibt’s hier die Basics im Schnelldurchlauf:

Wo findet ihr den Feuerprobenhammer in Destiny 2?

Habt ihr die Einführungs-Quest von Season 13 gemeistert (“Ein Herausforderer erhebt sich”), findet ihr euren Feuerprobenhammer im Quest-Menü.

Wie lade ich den Prüfungshammer auf?

Ihr müsst den Hammer mit einem “Herausforder-Medaillon” ausrüsten – was Kabal-Gold kostet. Dann zerschmettert ihr mit dem Hammer Kisten am Ende der neuen Aktivität “Schlachtfeld”, um eine Ladung zu erhalten.

Was mache ich mit dem geladenen Feuerprobenhammer?

Mit den Ladungen könnt ihr euren Loot selbst bestimmen. Dazu müsst ihr in die neue “H.E.L.M.”-Basis (im Turm). Hier fokussiert ihr dann Umbral-Engramme, um Waffen oder Rüstungen zu erhalten.

Kann ich den Feuerprobenhammer verbessern?

Ja. Das macht ihr am Strategietisch von H.E.L.M. und müsst dafür saisonale Herausforderungen meistern.

Im Quest-Menü seht ihr, ob euer Prüfungshammer geladen ist

Feuerprobenprüfungshammer aus Season 13 im Detail erklärt

Öffnet ihr die 3 verschiedenen Hammer-Menüs, kann das ziemlich erschlagend wirken. Wir führen euch deshalb Schritt für Schritt durch die Funktionsweisen des Feuerprobenhammers aus der Season 13.

Das müsst ihr zuerst tun: Euer Hammer alleine bringt euch nichts, ihr müsst ihn mit einer Mod im Quest-Menü ausstatten – drückt dazu auf “Details”.

  • Hier steht euch zunächst nur eine Mod, ein sogenanntes Herausforderer-Medaillon, zur Verfügung. Das erinnert an die Köderladung-Mods aus Season 12.
  • Erst wenn ihr das Herausforderer-Medaillon aktiviert habt, kann euer Hammer die wichtigen Ladungen sammeln.
  • Standardmäßig kostet das “Geätzte Herausforderer-Medaillon” 14 Kabal-Gold.

In Kurz: Packt in den Feuerprobenhammer ein Herausforderer-Medaillon, das Kabal-Gold kostet.

Der Feuerprobenprüfungshammer lässt sich nur mit Kabal-Gold nutzen

Ab auf die Schlachtfelder

So ladet ihr den Prüfungshammer auf: Befindet sich ein Herausforder-Medallion in eurem Feuerprobenhammer, solltet ihr die neue saisonale Aktivität “Schlachtfelder” spielen.

  • Habt ihr den Kabal-Boss umgehauen, erscheint eine normale Loot-Kiste.
  • Zusätzlich erscheinen 3 weitere Kisten, die könnt ihr nur mit dem Hammer öffnen – genauer gesagt zerschmettern – könnt.
  • In den zusätzlichen Kisten steckt nochmals saisonaler Loot, aber auch eine Hammer-Ladung und manchmal Kabal-Artefakte, die neue Fokussierungs-Möglichkeiten freischalten.
  • Denkt dran, dass ihr zuerst das Herausforderer-Medaillon in den Hammer setzen müsst, bevor ihr die Kisten zerschlagen könnt.

In Kurz: Zerschmettert eine der 3 Extra-Kisten in der Vorhut-Variante von Schlachtfeldern, um den Hammer zu laden.

Gebt der Tribut-Kiste eine Breitseite mit dem geladenen Hammer

Das ist das “richtige” Schlachtfeld: Ihr müsst eine besondere Version der Schlachtfeld-Aktivität wählen. Steuert dazu die Vorhut-Playliste im Orbit an. Links unten findet ihr eine knackigere Variante der Schlachtfelder.

Wählt also nicht die Schlachtfelder direkt auf den Locations an – hier erscheinen am Ende keine Kisten zum Zerhammern.

Wählt die Vorhut-Variante der Schlachtfelder

Was ist Kabal-Gold und woher bekommt man es in Season 13?

Bei Kabal-Gold handelt es sich um eine saisonale Ressource. Ihr benötigt es, um den Feuerprobenhammer mit Herausforderer-Medaillons zu bestücken und so letztendlich Hammer-Ladungen zu erhalten.

So findet ihr Kabal-Gold: Das Material wartet am Ende von verschiedenen Aktivitäten. Ihr müsst einmalig den Feuerprobenhammer in der Einführungs-Quest von Season 13 bekommen haben, um Gold finden zu können.

Spielt diese Aktivitäten:

  • Strikes aus der Vorhut-Playliste (14 Kabal-Gold) – auch Dämmerungen zählen
  • Schmelztiegel-Matches (8 Kabal-Gold)
  • Gambit-Matches (9 Kabal-Gold)
  • Öffentliche Events auf allen Location (je nach Schwierigkeit 5 bis 8 Kabal-Gold)
  • Dungeons – Prophezeiung, Zerbrochene Thron, Grube der Ketzerei
  • Albtraumjagd auf dem Mond
  • Blinder Quell in der Träumenden Stadt

Im neuen Season Pass von Saison der Auserwählten schaltet ihr später Boni frei, die euch mehr Kabal-Gold für Abschlüsse gewähren. Es scheint momentan so, dass nicht jede Aktivität immer bei Abschluss garantiert Kabal-Gold dropt.

In Kurz: Spielt alle möglichen Aktivitäten, bis ihr euch ein Herausforderer-Medaillon leisten könnt oder bis ihr die maximale Kapazität Kabal-Gold erreicht habt (standardmäßig 42).

Destiny 2: Alle neuen Exotics aus Season 13, die bisher bekannt sind

Prüfungshammer verbessern – Alles zu H.E.L.M. und Strategietisch

Zum Start von Season 13 habt ihr nur die Basis-Version des Feuerprobenhammers. Ihr könnt und solltet das saisonale Item aber mächtig aufmotzen. Dazu müsst ihr in die H.E.L.M.

Was ist H.E.L.M.? H.E.L.M. steht als Abkürzung für „Hub for Emergency and Logistical Maneuvers“ .Stellt euch diese neue Location als kompakte Kommandozentrale der Vorhut vor. Ihr findet H.E.L.M., wenn ihr den Turm aus dem Orbit auswählt oben links auf der Turm-Karte.

Hier befinden sich

  • Ein Postmeister
  • Euer Tresor
  • Der Umbral-Dekodierer
  • Der Prisma-Umformer
  • Krähe – der NPC ist für Story-Missionen wichtig
  • Der Strategietisch
Am Strategietisch findet ihr Hammer-Upgrades und Beutezüge

So verbessert ihr den Hammer: Macht euch auf zum Strategietisch in H.E.L.M.. Im Menü findet ihr ein bläuliches Bild vom Feuerprobenhammer – klickt drauf.

Schon öffnet sich ein unübersichtliches Menü mit 21 Verbesserungs-Optionen für euren Prüfungshammer. Die Verbesserungen sind in 3 Stufen aufgeteilt (1. grün, 2. blau und 3. lila). Ihr müsst jeweils erst die untere Stufe freischalten, um die nächsthöhere zu erhalten.

Hier findet ihr Upgrades, die euch beispielsweise erlauben

  • mehr als 3 Hammer-Ladungen zu besitzen
  • den Kabal-Gold-Vorrat auf mehr als 42 zu erhöhen
  • zusätzliche Ladungen oder Gold beim Zerschmettern von Tribut-Kisten auf Schlachtfeldern zu finden
  • Chancen auf spezielle Umbral-Engramme

Am Strategietisch könnt ihr übrigens auch Beutezüge für Schlachtfelder annehmen, Mods kaufen und später weitere Belohnungen freischalten.

Darum sind saisonale Herausforderungen für Hammer-Verbesserungen wichtig

Woher gibt’s Hammer-Verbesserungen? Zu Beginn sind nahezu alle Verbesserungen für euren Feuerprobenhammer gesperrt. Ihr schaltet sie frei, indem ihr saisonale Herausforderungen meistert.

Ihr findet alle saisonalen Herausforderungen ganz oben im Quest-Menü. Die ersten 11 Wochen einer Season findet ihr hier bei jedem Weekly-Reset (dienstags) eine Reihe von Missionen und Aufgaben.

Saisonale Herausforderungen geben euch:

  • Erfahrungspunkte
  • Strategietisch-Ruf
  • Items wie Waffen oder Cosmetics
  • Glanzstaub

Den Strategie-Tisch-Ruf braucht ihr, um Hammer-Verbesserungen freizuschalten. In der Destiny-Woche vom 9. Februar bis zum 16. Februar findet ihr 3 Herausforderungen, die euch Strategietisch-Ruf als Belohnung ausspucken.

Kämpft euch durch saisonale Herausforderungen der Season 13 für Waffen, EP und Ressourcen

Die Hüter wissen derzeit noch nicht genau, ob dies der einzige Weg ist, um Hammer-Verbesserungen zu erhalten. Wir bleiben für euch am Ball und ergänzen den Guide dementsprechend.

Deswegen müsst ihr euch nicht beeilen: Die saisonalen Herausforderungen und die Belohnungen verschwinden nicht nächste Woche. Ihr habt die ganze Season 13 Zeit, um alle Herausforderungen anzugehen. Mit diesem System möchte Bungie die Beutezug-Müdigkeit und FOMO (fear of missing out) bekämpfen.

– Mehr dazu hier auf MeinMMO: Destiny 2 will kein Beutezug-Simulator mehr sein – Mehr Beutezüge sollen helfen

In Kurz: Absolviert nebenbei saisonale Herausforderungen und leistet euch so Hammer-Verbesserungen.

Prisma-Umformer, Umbral-Engramme und Prüfungshammer

Ihr wisst jetzt genau was der Feuerprobenprüfungshammer ist, wie ihr ihn ladet und verbessert. Doch was haben die zurückgekehrten Umbral-Engramme und der Prisma-Umformer genau damit zu tun?

Dafür braucht ihr den Hammer: Steuert in H.E.L.M. den Prisma-Umformer an.

Schwingt euren Hammer beim Prisma-Umformer, um Umbral-Engramme zu fokussieren
  • Hier könnt ihr mithilfe des geladenen Prüfungshammers eure gefundenen Umbral-Engramme fokussieren.
  • So wählt ihr genau aus, was für Loot in den Engrammen steckt
  • Je gezielter ihr den Loot eingrenzt, desto teurer wird das für euch
  • Wollt ihr beispielsweise nur Kabal-Waffen aus der Season 13, kostet euch das eine Hammer-Ladung (und weitere Ressourcen)

Durch bestimmte Voraussetzungen, wie x Kills mit Bögen oder in Tribut-Kisten gefunden Artefakten, schaltet ihr hier im Laufe der Zeit immer mehr Fokussierungen frei.

In Kurz: Mit Hammer-Ladungen bestimmt ihr recht genau, was für Loot ihr aus Umbral-Engrammen wollt.

Alle Infos zu Umbral-Engrammen, für die ihr eure Hammer-Ladungen braucht, findet ihr hier auf MeinMMO:

Destiny 2: Umbral-Engramme 2021 – So fokussiert ihr sie in Season 13

Ein letzter Tipp: Lasst euch Zeit! Ihr habt noch bis zum 11. Mai 2021, bis Season 13 endet. Und auch darüber hinaus bleiben H.E.L.M., der Strategietisch und der Feuerprüfungshammer das ganze Jahr 4 von Destiny 2 relevant.

Schaltet also nebenbei saisonale Herausforderungen frei und ladet zwischendurch immer wieder euren Feuerprobenhammer. Ihr werdet schon sehen, dass ihr bald mehr als genug Umbral-Engramme zum Fokussieren habt und mit den neuen Freischaltungen auch bald ausreichend neue Waffen und starke Rüstungen erhaltet.

Habt ihr noch Fragen oder weitere Tipps zur Saison der Auserwählten oder den hier erklärten Mechaniken? Teilt dies doch mit uns und anderen Spielern in den Kommentaren.

Was euch noch in den nächsten Monaten erwartet, zeigt der offizielle Fahrplan von Bungie: Destiny 2 zeigt Roadmap für Season 13 – Diese Inhalte erwarten euch bis Mai

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
81 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Manuxl

Für mich ist das Ganze bis jetzt ein Schuss in den Ofen. Mein Hammer ist nicht mehr in meinem Quest-Log, die Schlachtfelder Playlist kann ich nicht beitreten, weil ich ja “Weiteren Fortschritt” in dieser tutorial quest brauche. Hammer selbst kann ich verbessern, aber nicht nutzen. Um ihn zu kaufen, brauch ich dann also den season pass? Kabalgold zu sammeln ist ohne Hammer also auch nicht möglich. Wenn das also das ist, was Bungie erreichen möchte, bin ich raus. Auf Beiträge im Forum antwortet niemand, generell scheine ich nicht der einzige mit diesem Problem zu sein. Die Season mit ihrem Content war vielversprechend, aber bei solchen Bedingungen wird dafür lieber wieder die Festplatte gereinigt.

Kuhsel

Nachdem ich hier wieder viel negatives gelesen habe… Mir macht die neue Aktivität Spaß, auch was HELM etc betrifft, ich bin positiv eingestellt. Auch das neue Stasis Aspekt zum erspielen… Ich freue mich weiterhin auf das, was noch kommt. Und das ist ja einiges. Habe mit Destiny 2 im Oktober 2018 angefangen, Destiny 1 hab ich mir letztes Jahr auch geholt und mal angefangen wegen der Lore etc, aber nicht durchgespielt. Ich muss sagen, daher sind viele Sachen für mich vielleicht auch einfach noch nicht ausgeleiert. 🤷🏻‍♀️😉 Mir macht es jedenfalls Spaß. Vorletzte Season war ich etwas genervt, dieses Waffen in die Rente schicken nervt mich heute noch, ständig das PL hoch zu ziehen auch, aber im großen und ganzen macht D2 mir einfach Spaß und ich freue mich auf die Season. Bin zum Glück auch in einem sehr aktiven Ami-Clan und wir haben (zwar meist mitten in der Nacht für mich 😉🤷🏻‍♀️) Spaß zusammen! Und das ist die Hauptsache! Wir probieren Builds aus, versuchen mit sämtlichen Waffen Taniks zu ärgern und so weiter… Finde, dass sich einiges gutes getan hat. Omen Mission, Europa, die legendären Sektoren, neue Strikes… Es kommt ja noch einiges… Ich bin gespannt und werde jetzt mal wieder die Xbox anwerfen! 😊
Wie gesagt, kann sein, dass ich deshalb noch nicht so genervt bin, weil ich kein D1 gespielt hab und erst seit 10/18 dabei bin. 🤷🏻‍♀️ Kenne einige die jetzt erst mit D2 angefangen haben und die sind begeistert… Aber so hat jeder seine Meinung und Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Mein Clan und ich haben Spaß und das zählt! 🙋🏻‍♀️😊

mee

Naja es ist nicht alles schlecht bei Destiny, ich Raide z.b. sehr gerne das ist eine Aktivität das ich damals zu D1 Zeiten so in keinem anderem Spiel gesehen habe. Es gibt nichts schöneres wie am Abend mit guten Clan Kollegen den Raid zu zocken und ab und an ein paar Witzchen oder Geschichten zu erzählen, etwas zu lachen. Für mich ist es das was Destiny ausmacht weil es einfach wahnsinnig kommunikativ, freundschaftlich und ja auch spaß macht.

Irgendwann kommt man aber an den Punkt an dem das ganze restliche gegrinde einfach nicht mehr bockt, an dem Punkt hätte man gerne schöne Story-Missionen und davon am liebsten mehr als nen kleinen Keks zum Mittagessen. Ich mein schau dir das gebotene an, klar Schlachtfelder aber die sind nicht neues innovatives, dann kommt noch der dumme Hammer hinter dem nur reines gegrinde steckt…. zumindest für mich hat dies nichts mit Story zu tun.

Paulo (Mr Kermit001)

Also ich spiele seit D1 Beta, ich hab gerne gespielt und sehr intensiv. Mittlerweile finde ich wird es Komplexer ein Hammer ein Köder und was weiß ich noch ist für mich Ermüdung. Gestern online Story Sequenz gespielt paar Minuten noch gespielt dann ausgemacht.

KingK

Hab bisher nur die erste Mission gemacht, bin zum H.E.L.M. und habe mich über die neue Aktivität, Osiris Arroganz und Crows bescheuertes Outfit geärgert und dann einfach wieder ausgeloggt. Ich bin die Seasons langsam echt leid. Mir macht das keinen Spaß mehr. Das ist für mich kein Content. Welche Season hatte überhaupt etwas zu bieten? Die Saint-14 Quests höchstens. Alles andere war so belanglos, dass ich es fast schon wieder vergessen habe.

Christopher

Uldren pfeift übrigens Savathuns Lied… 😉 und spielt eine zwielichtige Rolle in einer bereits geleakten neuen Cutscene…

Und die Maske sieht aus wie Karneval in Venedig, Hannibal Lector oder wahlweise Eyes Wide Shut *lol

Außerdem spart man sich so die komplette Animation des Gesichts. Oder ist die Person hinter der Maske gar nicht Uldren? *sfg

Mehr gibt es dazu aber wirklich nicht zu sagen 😂

Millerntorian

Und die Maske sieht aus wie Karneval in Venedig, Hannibal Lector oder wahlweise Eyes Wide Shut *lol

Du hast Vanilla Sky vergessen. Passt auch irgendwie. Padautz…eigentlich ist er in der nächsten Sekunde tot.

Und wenn wir schon dabei sind. The Crow (Schauspieler Brendan Lee), also Krähe ist doch auch gestorben und so der Film zu unfreiwilligem Ruhm gelangt. 😉

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
Ed von Frag

Zumal er noch immer Synchron bei Spider als Hündchen rumsteht und weiterhin die köderquests verteilt…

Herr Zett

Ein Hammer!?? 🤔 Geht’s noch? 🤦🏼‍♂️ Ich hab jetzt D2 schon ne ganze Weile nicht mehr gespielt, BEYOND THE LIGHT ganz kurz reingezockt, dann aber gar nicht mehr und davor auch schon mindestens ein halbes Jahr nicht… Und jetzt kommen die mit einem Hammer???… Man fliegt als Hüter mit Raumschiffen von Planet zu Planet, man ballert mit veralteten Knarren durch die Gegend und trägt so ne Art von Ritterrüstung… Also was das Design und die Ideen angeht, da hat BUNGIE schon bei den Hasen abgeschossen… Schwerter in D1 könnte man noch irgendwie verstehen, dann kamen die Flitzebögen und somit wurde es echt albern… Jetzt nochn Hammer, das Spiel nervt nur noch.
Ich hab D1 geliebt, hab den Umzug zu D2 hingenommen und mitgemacht, aber seitdem ist die Luft raus und das Spiel wird immer peinlicher, leider…
Ab und zu mach ich Destiny nochmal an, nur wegen dem geilen Gunplay und der Landschaften, das grinden hat mir auf Dauer das Spiel kaputt gemacht… Schade.
… und trotzdem muss ich immer wieder die Artikel zu dem einst geilsten Spiel lesen und staunen und lachen und weinen… Ich wünsche euch allen weiterhin viel Spaß mit dem Game, aber ich bin irgendwie raus.

WooDaHoo

Ich habe selbst gestern nur sehr kurz ins Spiel geschnuppert um mir das Saison-Artefakt zu holen und vorbereitend ein paar Beutezüge zu machen. Daher konnte ich mir noch kein eigenes Bild machen, was Inhalte, Grind und Saisonmechaniken anbelangt.

Nun lese ich aber sehr viele negative Reaktionen und Kritik. Und beim Lesen der aktuellen Artikel und Kommentare denke ich mir nur, dass Bungie vor allem wieder das Ziel hatte, den Hamster mit Paukenschlag ins Rad zu drücken und den Schlüssel herunter zu schlucken. Alleine der Artikel zum Hammer und den neuen Umbralengrammen haben meine Aussicht auf eine wieder stärker PvP-orientierte Saison für mich ordentlich gebremst. Mal schauen, wie es sich heute Abend tatsächlich verhält.

Was ich aber nach aktueller Recherche und im Gespräch mit Freunden sehr positiv finde ist der Pool an hinzu gekommenen Waffen. Fast in sämtlichen Bereichen ist zumindest ein Schmuckstück, dass ich gerne jagen mag. Selbst im verhassten Gambit. Somit habe ich erstmal ein paar Ziele und bin guter Dinge.

Ob ich nach kurzer Zeit wieder ernüchtert bin, weil z.B. der Weg zu den Umbralupgrades oder die wöchentlichen Herausforderungen gespickt von Zwang sind, muss sich zeigen. Ich kann Loadoutzwang eigentlich nicht ab, da ich gerne das Spiele, worauf ich Lust habe, nicht weil der Entwickler es so möchte. Da ich von Natur aus neugierig bin, probiere ich mich auch so im Laufe der Zeit und Sandboxupdates durch das komplette Arsenal. Allerdings halt in meinen Intervallen. Nun ja, ich will nicht zu viel meckern, bevor ich nicht ausgiebig gespielt habe. 🤣

Chris

Servus da ich hier gelesen hab das viele die Probleme haben mit der Story quuest wegen den 2 und 3 Charakter, die ich auch hab, ist meine frage bekomm ich sonst ausser aus den Saison pass noch so ein umbrella endgramm ?

Ed von Frag

Frage ich mich auch, werde heute Feierabend mal n paar Strikes laufen.
Bungo scheint das Problem zu kennen schweigt sich über eine Lösung aber aus.:

https://www.bungie.net/en/Support/Article/50004

“Step 2 of Decrypting the Darkness quest will not grant a free Umbral Engram when being completed on secondary characters.”

Die gute Nachricht, anscheinend droppen in der Welt random Umbral engramme, so bald eins droppt einlösen und die Quest geht weiter.

Quelle: https://www.reddit.com/r/DestinyTheGame/comments/lgg1rj/decrypting_darkness_quest_bugged/

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ed von Frag
Millerntorian

Das kann ich bestätigen. Ich habe auch schon durch ein heroisch getriggertes Event eines erhalten. Die Droprate ist nun zwar deutlich niedriger als früher, aber dies wurde ja im Vorfeld kommuniziert.

UnderSkilled_and_OverGeared

Ach deshalb…

Ich wundere mich, warum mein Titan als 2. Char die Quest nicht weiterlaufen kann…

OK, dann werde ich mit dem mal ein paar Strikes laufen und sehen wann mir ein Engramm droppt 🙂

Der Warlock als 3. hat das Engramm wiederum bekommen… o.O

Ed von Frag

Bei mir auch so, WL und Titan gings, Hunter nicht…

Kuhsel

Einfach die Aktivität Schlachtfeld auf Nessus laufen. Bei mir ist direkt eins gedroppt.

Ed von Frag

Hab ich schon 3x ohne erfolg gestern :_( daher hatte ich zweifel, aber danke für die Bestätigung

Chris

Hab jetzt beutezüge und 4strikes gelaufen und dann ist eines getrobt

Ed von Frag

Jop nach 4 Hexenkesseln hatte ich auch eins 👍🏻

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ed von Frag
Ernst

Seit ich diesen Hammer habe geht die Story nicht mehr weiter. Zumindest finde ich nichts im quest Menü? War’s das schon? Ich hätte gedacht man muss mehr Bosses besiegen und die Hübsche am Schluss????

Millerntorian

Äh…

Du musst ja erst Kabale Gold erfarmen, dann erhälst du für (1. Step) 14 Gold einen Mod, modifizierst den Hammer (im Quest-Menü…Hammer öffnen via “Details”) und wirst in die Schlachtfeld-Playlist geschickt. Nachdem du dann dort erfolgreich gespielt hast, und Truhe zerdeppert ist, wirst du zu H.E.L.M. zurückgeschickt und dann gehts auch weiter…noch mehr Kabale Gold farmen…Hammer bestücken…Leutnant verhauen, usw.

Oder verwechsle ich nun was bei dir?

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
Ernst

Und das ist die Story um die dicke Prinzessin? Hab ich alles gemacht, schon zig Runden. Aber wie geht die Story weiter!? Bei Season 12 hab ich mich ja auch bis zum Endgegner durchkämpfen können und die Stasis Kräfte bekommen zum Schluss. Ich dachte man heut das Nilpferd weg zum Schluss anstatt dauernd die beiden Schlachtfeld-Steines zu spielen. Das war’s echt? 🙁

Millerntorian

Ich gehe davon aus, dass sich das noch bis zum Ende der Saison aufdröselt…bzw. ich hoffe es inständig. In der Saison der Zorngeborenen mussten wir ja auch ewig warten, bis sich da der Missions-Knoten löste.

Aber dies ist rein spekulativ. Ansonsten wäre das ganze ein Satz mit X…

Frau Holle2

das war der Endgegner des DLC. Der Schluss von S12 war der dicke Azendentenfuzzi am Schluss.

Millerntorian

…tja, nachdem ich gestern doch mal ein wenig mehr gespielt habe (btw. die neue himmlische Everversum-Rüstung für die Jägerin ist wirklich nett. Bitte mich nun aber nicht direkt brandmarken als Suchti…es juckte halt in den Fingern. Ich rate allerdings dazu, sie mit dem letzten Anbruch-Helm-Ornament “Strahlende Nacht Sturzhelm” zu kombinieren. Sieht deutlich besser aus. Stachelschwanz hinten am Umhang…kleine Hörnchen vorne am Helm. 😉 ) bin ich doch ein wenig ernüchtert.

Das zieht sich aber alles (von Timegates fange ich gar nicht erst an), dagegen war der Zorngeborenen-Köder-Aufwand ja Pippifax. Ich verstehe auch, dass man storytechnisch H.E.L.M. dazu gebaut hat, aber frage mich, was das soll? Da hätte es auch eine pragmatische Lösung in der Stadt getan ohne einen m.E.n. komplett überflüssigen Neuanflug. Ist mir doch egal, was die Lore sagt. Ich bevorzuge Bifi…nicht Byf. Wer das Ganze wegen des Drehbuchs spielt, ist sowieso mit dem Grimoire-Bundle besser bedient.

Ansonsten sehe ich leider momentan (wer weiß, wie die Quests/Seasonpass sich entwickeln…) nur Herausforderungen, die kackfrech 1:1-Bounty-Kopien aus der Vergangenheit sind. Altes Gewand, neuer Name: “Hakle Feucht” vs. “Cottonelle”… der gleiche Kram und letztendlich doch nur für den Poppes. Mir erschließt sich nicht, wie jemand ernsthaft zukünftig das Bestreben haben wird, diese wie auch immer geartet zu vergülden. Sonst gibt’s nix zu tun!? Denn das übliche unausweichliche Powerleveln scheint mir momentan der einzige Anreiz zu sein, der geboten wird. Und wenn ich mir die aktuellen Waffen/Rüstungen genauer anschaue, könnte ich schon wieder die Äuglein rollen…MHD 1.610…mein Gott ist das Konzept ausgelutscht. Never change the grinding theme?

Ein paar nette Gimmicks gab es aber auch. Einige der neuen Waffen sind doch ansprechend (wenngleich ich das SMG gleich mal in die Tresor-Tonne gekloppt habe) und das das eine oder andere Schmankerl neu aufgelegt wurde, stört mich nicht. Stichwort “Ewige Offenbarung”. Omolon-Scouts mochte ich schon immer…auch wenn dieses leider nie mit Explosivladung kommen wird (siehe Perk-Liste destinytracker). Was soll’s…Schnellfeuer ist doch auch nett und momentan tut’s eh noch die erfarmte “Nachtwache” mit Explosivladung und Gesetzloser. Bis mir Bungie die auch wieder wegnimmt.

Aber irgendwas ist ja bekanntermaßen immer bei mir. Wer weiß, vielleicht kommt ja mal die “Manannan SR4” mit Explosivladung wieder. Dann bin ich auch ruhig. Oder wenn die Saison vlt. mal mehr Tiefenschärfe annimmt…

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
Chriz Zle

Ich hab das Gefühl es wird immer mehr Timegate gesetzt.
Es macht allein schon keinen Spaß mehr, da man so gut wie nichts so machen kann wie man selbst möchte.

Und genau das zeigt mir wie inhaltlos mittlerweile Destiny geworden ist.

Millerntorian

Ich habe dies ja in deinem ersten Kommentar schon herausgelesen. Tenor: Für deine Verhältnisse mittelschwer angepiekst. 😉

Aber es geht mir genauso. Klar, Anforderungshürden sind in Games Gang und Gebe. Bin ich noch zu noobig, dann vergeige ich. (Oder ich spiele alleine komplett unterlevelt die heroische Mission Exodus-Herausforderung “Schutz”…dieses Jojo-Plattengehüpfe hasse ich wie die Pest…).

Das kenne ich, das kann ich gedanklich teilen. Aber Timegates? Damit man nicht alles sofort erledigt hat? Ist doch egal; ich alleine möchte mein individuelles Spieltempo bestimmen! Wenn ich so’n Schnellspieler bin, dann bin ich eben durch in 2 Tagen (hab schon die ersten “fertigen” Artefaktlevler gesehen…oha!), wenn ich anders agiere, benötige ich eben länger. Mein Bier! Ich erwerbe durch ein Spiel das Grundgerüst; den Rest möchte ich als mündiger Spieler bitte selber entscheiden. Ne, stattdessen sagt mir ein Entwickler was, wann und wie ich zu spielen haben. Spielerische freie Entfaltung gerät immer mehr in den Hintergrund. Das ist gefühlt anmaßend.

Und es kaschiert mittlerweile noch nicht mal mehr gekonnt, dass inhaltlich die Kurve abnimmt.

*Heute servieren wir “Verkloppe Barone —> verkloppe Zorngeborene —> verkloppe Kabale-Leutnants” auf einem Spiegel aus “Häppchenweise Zwischensequenzen” mit einem Hauch von “Lore-Essenzen”. Dazu reichen wir einen 66’er “Spül den Fust runter” aus dem sonnigen Kalifornien*.

Bon Appétit.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
Baya.

Musst die neue Mp mal mit Zen Moment und Frency spielen 😉 Das Ding rockt.
Zumal die Kombi aus Overload MP und Anti-Barrier Sniper schon ganz ordentlich ist…

Millerntorian

Na dann muss ich die noch mal kriegen…momentan gab es nur eine mit Outlaw (auf ‘ner SMG mit 27er Stabi komplett sinnfrei auf Konsole) und “Einer für alle”. Ich glaube, an möglichen Perks ist da verdammt viel Luft nach oben.

Ich tendiere sowieso dazu, wenn ich schon ‘ne SMG mitschleppe, entweder die Huckleberry, Risikoreich (ja ich weiß…Exos) oder immer noch die gute alte Ikelos auszurüsten.

Ich halte es da mehr mit Kombos wie Impuls/Pumpe oder Scout/Pistole.

Aber nachdem gestern in einem Vorhut-Strike der Izanagi-Kat droppte, muss ich sowieso nun erst mal lernen, wie und in welcher Kombi man Sniper spielt. Wird wohl ‘ne HC/Sniper-Woche.

mee

hmm bisschen blöd finde ich das du nur eine gewisse Anzahl an Kabalgold sammeln kannst…. vergisst man im Eifer des Gefechts das Kabelgold auszugeben, also das Medaillon zu laden gibts auch kein Kabalgold mehr…. wobei sich das ganze Kabalgold wahrscheinlich eh ziemlich schnell erledigt haben wird, siehe unten..

Zur Season…
Wenn ich das bis jetzt richtig verstanden habe dreht sich momentan alles um das erstellen ausgewählter Ausrüstung eingepackt in ein bisschen ähh sorry, ein kleines bisschen Story. Wenn man bedenkt das die Rüstung aus dem Seasonpass (wahrscheinlich) wie in der letzten Season auch eh die beste ist wird sich das ganze ziemlich schnell haben mit dem Spaß…. Hmm und ja die Schlachtfelder sind ganz spaßig nur hab ich nach ca. 6-7 Runs bereits eine kleine Müdigkeit entdecken können! Und ich hab erst einen Char gespielt 🙄

Ich würde mir wünschen das die Schachtfelder in verschiedenen Schwierigkeiten ala Dämmerungsstreik spielbar sind und es dafür ordentlich Loot gibt. Vielleicht ist dies auch schon bestätigt und ich hab es überlesen….

Ach ich wollte eigentlich nicht nur meckern, seht es als Kritik an 😅…. vielleicht täusche ich mich auch aber mein Gefühl sagt mir ich bin hier nicht ganz so falsch!

Millerntorian

Das mit dem Kabal Gold ausgeben ist wirklich ein Hinweis, den man im Eifer des Spielens viel zu oft vergisst. 42 Gold sind relativ schnell erreicht; und nachdem ich es am Anfang auch verpeilt habe, den Hammer zu laden, passiert mir dies nun nicht wieder.

Außerdem meckerst …äh…kritisierst du eigentlich gar nicht so viel 😉

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
Chriz Zle

Soso, nun werden wir auch beim Leveln vom strategischen Tisch mit nem Timegate fixiert?
Ist das deren Ernst? Wie weit wollen die einen denn noch einschränken in der Spielweise?

Wenn ich die Zeit/Lust/Ambition habe das innerhalb von 3 Wochen zu machen in dem Tempo wie ICH das mag, dann sagt Bungie einfach: Nö! Du hast gefälligst in dem Tempo zu machen wie wir das wollen!

Zum Thema Umbral Engramme:
Welcher Idiot kam auf die Idee genauer fokussierbare Engramme hinter drölfzigtausend Kills zu sperren?
Umbral Engramme hatten mir damals Spaß gemacht, nun muss ich sozusagen erst ein vorgesetztes Loadout spielen um überhaupt die Umbral Engramme richtig ausschöpfen zu können.

Auch hier wird einem direkt wieder eine gezwungene Spielweise aufgesetzt.

Was soll das?

Und noch ne Frage, als man das erste Umbral Engram für die Quest öffnen musste waren da auch ne Omolon Scout, die alte PVP Pumpe usw. enthalten.
Wie komme ich denn nun daran? In welchem Engramm sind die?

Christopher

Welcher Idiot kam auf die Idee genauer fokussierbare Engramme hinter drölfzigtausend Kills zu sperren?

Also bei Bungie heißt das Evolution, und der Typ der die Idee hatte wurde befördert. Was jetzt die Ingame-Zeit der Spieler gestiegen ist! Das kann nur heißen, sie lieben es! Nächste Saison gleich nach mehr davon!

Für dich als braven Spieler heißt das: viel Spaß beim sinnlos Grind 🙃

Das Omolon Scout bekommst du, soweit ich weiß, nur über das fokussieren der Umbralengramme. Also viel Spaß beim grinden. Bungie sagt dir ja wie du zu spielen hast 😎 (nicht böse sein wegen diesem Kommentar)

Chriz Zle

Habe die Omolon Scout auch vom Waffenmeister bekommen. Diese 4 Waffen scheinen also im normalen Loot Pool zu sein.
Sprich auch durch Aufstiege bei Zavalla, Legendäre Engramme usw. sind die Waffen erhältlich. 🙂

Christopher

Super, danke für die Info! Leider nicht mit Libelle im Perk-Pool 🙁

Aber dann lohnt es sich ja vielleicht Waffenteile einzutauschen!

Franz-Peter

👍drölfzigtausend, eingach nur geil. Ansonsten hast Du leider recht.

Ruiner

Ist der neue hinterlader granatwerfer verbuggt oder wieso muss man immernoch die Schuss Taste halten und erst beim loslassen detoniert sie? Habt ihr nichtmal geschrieben dass bungie das ändert und sie direkt hochgehen, oder täusche ich mich da?

Bananaphone64

Wenn sie direkt den Gegner trifft explodiert sie von alleine. Das war der Fix

Ob es auch so funktioniert weiß ich nicht 🤷‍♂️

WooDaHoo

Mit Granatwerfern ist es echt eine Krux. Ich habe sie früher gerne im PvP gespielt. Zunächst mit Spitzgranaten, da diese bei einem direkten Treffer sofort töten. Ich bin dann aber recht schnell zu Näherungsgranaten gewechselt, weil 70 Prozent der Spitzgeschosse vorbei gesaust sind. Obwohl…“vorbei“ ist stark untertrieben. Eher zwischen den Beinen, Achseln, zwischen Ohrläppchen und Kiefer und durch diverse, scheinbar unsichtbare Löcher am Gegner hindurch. 🤣 Das war absurd. Ich hoffe nun inständig, dass sich daran etwas geändert hat. 😅

Marcello

Ich kann bestätigen, dass die Granaten bei mir am Gegner Abpraller, wenn ich die Taste gedrückt halte.

Franz-Peter

Da gab es mal eine Tributhalle, da konnten Hüter Waffen, Mods, Super…. ausprobieren um sich einen Char nach ihren Wünschen zusammenzustellen. Dort hättest Du jetzt auch den Granatwerfer in Ruhe testen können. Ist leider weg😡

Ruiner

Der tributhalle trauere ich am meisten nach. Die H. E. L. M hat soviel ungenutzten Platz da könnten die sie locker noch mit reinpacken.

SneaX

Jetzt aber mal im ernst, wars das? Gibts nicht irgendwelche story quests oder liegt der einzige grund in dem spiel jetzt wieder darum powerlvl zu erhöhen und den ruf rang für die upgrades beim hammer zumachen? Hab ich irgendwas verpasst?
Den ruf rang nun mit wöchentluchen aufgaben zu erledigen ist auch nur ne umwandlung der bounties, langsam fühl ich mich schon bisschen verarscht von bungie

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von SneaX
EsmaraldV

Bungie hat diesen Weg seit Shadowkeep eingeschlagen, und dir wird es erst jetzt bewusst?
Jetzt nicht falsch verstehen, aber diese Problematik wurde schon sehr häufig und heftig hier diskutiert, wenn dir das erst jetzt bewusst wird dann bist du evtl. neu in D2?

Franz-Peter

Da hast du es kurz und bündig auf den Punkt gebracht. Mehr ist nicht.

Daruma

Wie erklärt Bungie eigentlich die 1610 „Haltbarkeit“ der neuen Waffen und Rüstungen? Kann man davon ausgehen, dass die erst kürzlich erspielten Waffen (1410) im Herbst schon wertlos sind?

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Daruma
Jada

Das ist doch ganz einfach, wenn Witch Queen irgendwann September raus kommt, wird es 200 Powerlevel dazu geben und nicht die üblichen 50. Es bedeutet also dass das PL mit Witch Queen 1560 sein wird da die letzte Season davor mit 1360 ihr maximum erreicht, so machen die 1610 dann auch Sinn.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Jada
Kevko Bankz

Nee ich glaube die 1360er werden ab Herbst irgendwann wertlos, dann die 1410er bis Witch Queen kommt und die Items aus dem Witch Queen dlc gehen dann vielleicht bis 1610? Blick da auch nicht mehr so ganz durch😅

Fp

Kann mir jemand helfen. Ich spiele Destiny 2 f2p und habe auch keinen seasonpass oder die Saison gekauft. Ich konnte nun die beiden neuen Quests spielen und auch ein oder 2 runden in der Arena spielen. Jedoch ist nun mein Hammer weg und die Quest auch, ist das normal ? Es steht da immer ich soll die Feuerproben Quest abschließen bzw. Den Fortschritt erzielen nur geht’s das ohne den Hammer ja nicht mehr. Muss ich nun zu einem bestimmten Charakter gehen ? Auch bei den zwei neuen Missionen steht das nun darüber. Ist das normal ein Bug oder muss man sich die season kaufen ?

Kruppzilla

Man “muss” sich den Saisonpass kaufen um den Hammer weiter nutzen zu können. Allerdings ist das Ganze nur eine Erweiterung des Umbralumformers aus Saison 11(?). Also völlig nutzlos. Und kleiner Spoiler. Die Exo Quest für das neue Scout Gewehr kann man auch nur mit dem Saisonpass starten (also wenn die Quest online geht). Brauch man allerdings auch nicht machen. Denn das Scout wird wohl kaum in die Meta gehen. Wenn doch wäre das leider ein ganz klares Pay2win. Ich hab mir ebenfalls kein Seasonpass geholt da er in meinen Augen nichts neues bietet. Aber auch wirklich gar nichts.

Big Spatz

Ich versteh es nicht. Was mach ich denn mit den Hammerladungen? Mein Hammer ist jetzt mit 3 Ladungen gefüllt….und nun? Was bringen mir diese Ladungen?

Ernst

Ich spiele jetzt schon seit 4 Stunden. War innerhalb von Minuten auf 1250. mit Artefakt jetzt auf 1255, es droppt aber alles, ob blau oder lila auf 1250, nicht höher. Ist das normal?

Splitter

Ja ist normal. Das Ausgangslevel für diese Season ist 1250, daher hat dich das Game schnell auf das Level gebracht, wenn du da noch nicht warst.
Um jetzt höher zu kommen musst du Aktivitäten machen die dir “powerful Loot” als Belohnung geben, oder du findest Primus Engramme. Das sind dann immer Items leicht über deinem aktuellen Powerlevel.
Das funktioniert bis 1300, dann hast du das softcap erreicht. Die letzten 10 Level bis zum hardcap gehen dann nur mit Aktivitäten, die dir “Pinnacle Loot” geben. 1310 ist dann Schluss.

Christopher

Viel zu kompliziert, und außerdem werde ich aus Prinzip keine saisonalen Herausforderungen spielen, nur weil Bungie mich zu diesem neuen tollen “Feature” jetzt zwingen will.

Tschö Hammer, bist für mich leider nicht so der Hammer…

Millerntorian

Entgegen meiner Natur mal einfach kurz und knapp gehalten:

Ein herzliches Dankeschön für die umfassende Info. 😃

Nun weiß ich deutlich mehr als beim gestrigen kurzen Reinschnuppern.

SFS

Hat noch jemand das Problem : Beim 1. Char hat alles prima geklappt es ist direkt das erste umbralengramm auf dem ersten Schlachtfeld gedropt und ich hab dann den Hammer bekommen – Bei meinem 2. und 3. Char kommt kein engramm und die quest geht folglich nicht weiter … Soll das so sein oder ist das ein bug ? Wäre schön, wenn mir da einer weiter helfen könnte 🙂

jolux

Ist das vielleicht nicht Charakter-bezogen, sondern Account-weit, so wie das Inventar?

Ed von Frag

Nope, der Hammer und die Quest dafür sind Characterbezogen. Hab das selbe Problem mit meinem Hunter 😭 Titan und Warlock hat gekkappt. Beim Jäger taucht lord Salami am Strategietisch einfach nicht auf…

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ed von Frag
Ruiner

Hatte das auch, habe mir dann eins der umbral engramme aus dem season pass genommen, dann gings. Ist bestimmt nicht so gewollt geht aber schneller als auf nen hotfix zu warten.

Ed von Frag

Genial, jetz muss ich nur 40 lvl im seasonpass hinter mich bringen dafür 😀
Könnte sein das der fix doch schneller ist.

Ruiner

Hast das aus den ersten paar Stufen schon genommen? Tja dann musst wirklich warten.

Ed von Frag

Jaaa, das hab ich hohlbratze gestern kurz vorm ausloggen mit meim Titan geclaimed 🙁

War leider nicht so Klug wie Du, Shit happens, bin eh Titan Main, alles gut 😁😁

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ed von Frag
SFS

Da hab ich ja Glück- bei lvl 12 gibts ja eines und das bekommt dann mein 2. Char ^^ und vielleicht wird es ja auch vor Ende de Season gehotfixt ;p

Kuhsel

Ich hatte das Problem auch. Bin einfach manuell auf Nessus ins Schlachtfeld und da ist es direkt gedroppt.

SFS

War auch meine erste und Idee aber da dropt auch nach ein paar Läufen keines und auch nicht bei anderen Aktivitäten :/

Ed von Frag

Leider hängt die Hauptquest bei meinem Hunter irgendwie, Nachdem ich den Strategietisch das erste mal angesehen habe sollte ja eigentlich dann noch mal so ein Holo mit Lord Salami kommen und mich in das zweite Event auf Europa schicken, das wird nur nicht getriggert. Hat das noch jemand?

Mit WL und titan hat es geklappt, ganz strange.

Ed von Frag

Danke für den Tip Philipp, hat aber leider nicht geklappt. Hab die Playsie heute extra morgens vor der Arbeit gebootet und das in der Hoffnung getestet.
Vielleicht gehts ja heute Abend

Frau Holle2

du bist nicht alleine…. bei mir geht der Umformer nicht. Muss ja eins fokussiern, will ich das machen steht da erfordert abschluss von die Dunkelheit entschlüsseln…

Ed von Frag

Es reicht eins zu entschlüsseln um die quest weiterzutriggern. Nachdem mir dann eins gefroppt is im Hexenkessel gings bei ir

NoDramaLama8985

Ganz nettes Feature mit dem Hammer und dem Grind 😉
Lediglich die Schlachtfelder sind ein Witz an Schwierigkeit. Das ist schon sehr langweilig, wenn dir z schneller sterben als spawnen.

Kuhsel

Zumindest wenn man nicht über die Playlist geht. Über die Playlist hatte ich gestern das Glück, dass anscheinend nur ich Mods ausgerüstet hatte… 🙄

Herr

Schöne Zusammenfassung,
allerdings habe ich für normales öffentliches Event nur 5 Kabal-Gold und für ein heroisches 7 Kabal-Gold erhalten.

Ruiner

In der Dämmerung bekommt man 16

Supra

Bungie könnte auch mal ihren Bannhammer nutzen und verbessern, Comp weiterhin unspielbar.

Stoffel

Das machen sie ja, leider an der falschen Stelle. Hab wegen Netzwerk Probleme den nächsten Bann kassiert (2 Monate} und bin nur im Pve unterwegs. Und die Cheater bleiben weiterhin ungestraft und machen munter weiter. Sollte Bungie mal nachdenken ob die das Thema doch falsch angehen und ich steh mit dieser Suspendierung nicht alleine da. Es häuft sich verstärkt im Forum und anderen Quellen.
Sollten lieber mal nachschauen das ihr Spiel mal sauber läuft und nicht wie jetzt nach Seasonstart 1000de Spieler mit Einloggproblenen außen vor lassen. 2 Tage später ließt man im Forum nen Eintrag vom Spieler das Bungie im Update ältere Prozessoren ausschließt. Und Bungie schiebt das ganze auf ein Steam Update. An Lächerlichkeit nicht zu überbieten, dieser Drecksverein

jolux

Ich bin schon auf euren kommenden Guide zum Prisma-Umformer gespannt. Das Spiel selber führt neue Features oft nur unzureichend ein. Es ist eigentlich traurig, dass man bei Destiny 2 so oft noch externe Bedienungsanleitungen braucht.

Baya.

Traurig ist, dass sich die Leute nicht damit befassen und alles aufs Brot geschmiert haben wollen.

Ruiner

Das stimmt, habe so viele Leute im Clan die nichtmal ihre quests lesen und alles 10x fragen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

81
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x