Overwatch: Neue Heldin Orisa – Vorstellung und Origin-Video in Deutsch

Bei Overwatch hat Blizzard nun die neue Heldin enthüllt: Es ist Orisa. Sie wird die vierundzwanzigste neue Heldin bei Overwatch sein, der „New Hero.“

Endlich ist es soweit. Blizzard hat die 24. Heldin im Shooter Overwatch enthüllt. Es gibt ein Update-Video, das sie vorstellt. Orisa ist jetzt schon auf dem PTR spielbar.

Hier ist das Entwickler-Update von Blizzard mit deutschen Untertiteln – im Video erklärt Jeff Kaplan, welche Rolle Doomfist in der Entstehungsgeschichte des neuen Heldens spielt und wie das Wunderkind Efi hineinpasst:

Orisa ist ein frischer Held ohne großartige Vergangenheit in der Welt von Overwatch. Sie ist sozusagen „frisch geschlüpft“, eine modifizierte OR15-Einheit, die von Wunderkind Efi Oladele zusammengebaut wurde, nachdem die OR15-Einheiten eine vernichtende Niederlage gegen Doomfist einstecken mussten.

Overwatch New Hero: Orisa – Das sind ihre Fähigkeiten

Orisa ist ein Tank. Sie wird mit einer Fusionskanone schießen. Ihre Schüsse verlangsamen sie etwas. Die Waffe soll eine hohe Reichweite besitzen, höher als die der meisten Tanks in Overwatch, nur Zarya kann hier mithalten. Als sekundären Feuer-Modus hat Orisa eine Art „Mini-Gravitonbombe“, die mehrmals eingesetzt werden kann. Sie zieht Feinde für eine kurze Zeit zusammen.

Es heißt ihre „Defensivprotokoll“-Fähigkeit macht Orisa zu einem  Anker für ihr Team, um den sich alles drehen wird. Die Fähigkeit erlaubt es ihr, Schaden zu reduzieren. Sie widersteht allen Crowd-Controll-Fähigkeiten.

Durch eine Schutzbarriere kann sie ihre Verbündeten beschützen ähnlich wie Reinhardt oder Winston. Die Barriere ist ungefähr halb so groß wie die Blase von Winston, kann aber von Orisa entfernt errichtet werden.

Ihr Ultimate ist ein Superbooster, den sie aufstellt und der den Schadens-Ausstoß aller Verbündeten in Sichtweit erhöht. Das gegnerische Team kann diesen Schadensbooster angreifen und vernichten.

Orisa-EfiOrisa ist als stationärer Tank ähnlich wie Reinhardt gedacht. Ein Anker, an dem sich das eigene Team ausrichten kann.

Hier ist das Hintergrund-Video zu Orisa auf Deutsch

In einem zweiten Video wird Orisas Origin-Story bei Overwatch vorgestellt, ihre Hintergrundgeschichte:

In den vergangenen Tagen hatte es mehrere Teaser dazu gegeben, dass ein neuer Held zu Overwatch kommen würde. Spekulationen drehten sich vor allem um Doomfist. Jetzt hat man den Helden offiziell enthüllt.

Orisa ist schon auf dem PTR spielbar. Der ist aktuell nur für PC-Spieler zu erreichen. Sicher werden wir bald Informationen aus erster Hand zur neuen Heldin bei Overwatch erhalten.

In der Zwischenzeit macht ein anderer Omnic von sich reden:

Overwatch: Back to Beta – Die Schreckensherrschaft von Bastion 2.0

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (16)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.