Overwatch 2 zeigt Release-Jahr für PvE-Modus und neuen Trailer zu Junker Queen

Am 16. Juni fand die große Vorstellung der kommenden Inhalte in Overwatch 2. Unter anderem wurde das Release-Jahr für PvE-Modus enthüllt und ab heute könnt ihr euch für die nächste Beta anmelden, um die neue Heldin Junker Queen aus dem actionreichen Cinematic auszuprobieren.

Wann kommt der PvE-Modus in Overwatch 2? Der PvE-Modus soll im Jahr 2023 erscheinen. Dabei soll die Story an die bekannte Geschichte aus Overwatch anschließen.

Anmeldung für zweite Beta: Am 28. Juni 2022 startet die zweite Beta, für die ihr euch auf der Homepage bereits registrieren könnt. Diesmal können neben PC-Spielern auch PlayStation und Xbox-Spieler teilnehmen.

Was ist in dem Cinematic zu sehen? Die Geschichte dreht sich um die neue Heldin Junker Queen. Als kleines Mädchen wurde sie mit ihrer Familie aus ihrer Heimatstadt Junkertown verbannt. In dem Video kann man sehen, wie sie als bereits erwachsene Frau, sich die süße Rache gönnt. Sie fordert in der Arena jeden Krieger heraus, bis sie an den Junker King rankommt, der für den Rauswurf ihrer Familie verantwortlich ist. In dem actionreichen Cinematic könnt ihr sehen, wie sie jeden Krieger besiegt, den Respekt von der gesamten Bevölkerung von Junkertown holt und zu Junker Queen wird.

Gab es noch mehr Infos zum Spiel? In dem heutigen Reveal-Event wurde einiges bekannt gegeben:

  • Overwatch 2 bekommt ein Battle-Pass
  • Es wird keine Lootboxen mehr geben
  • Alle 9 Wochen kommt eine neue Season
  • Mythische Skins werden eingeführt
  • Games werden im Spielverlauf aufgelistet
  • PvE-Kampagne erscheint im Jahr 2023

Wie sehen die kommenden Seasons aus?

4. Oktober – Season 1

  • 3 neue Helden
  • 6 neue Maps
  • Neuer Modus: Push
  • 30+ neue Skins
  • Neue mythische Skins

6. Dezember – Season 2

  • Neuer Tank-Held
  • Neue Map
  • 30+ neue Skins
  • Neue mythische Skins
  • Neuer Battle Pass

Auch im Jahr 2023 sollen weitere regelmäßige Updates folgen mit neuen Helden, neuen Maps und Modi, sowie vielen Skins und kosmetischen Items wie Waffen-Anhänger.

Wann ist Release für Overwatch 2? Overwatch 2 soll am 04. Oktober erscheinen und für PC, PS4, PS5, Xbox Series X/S, Xbox One und Nintendo Switch verfügbar sein. Es soll komplett Free2Play und Plattformübergreifend sein.

Ihr habt jetzt offiziell keinen Grund mehr, über Overwatch 2 zu meckern

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Hat das „alte“ Overwatch auch einen PvE Modus ?

Marko Jevtic

Es hatte eine kurze, einführende Sequenz vor dem Tutorial und zeitlich limitierte Koop-Spielmodi zu jährlichen Events, die die Story ein bisschen erzählt haben. Sonst nicht.

ThisIsThaWay

An sich find ich den Trailer schonmal Super – aber das liegt auch an der allgemeinen Machart jeglicher Cinematics von der Blauen Schmiede. Da hab ich bisher noch keinen gesehen von dem ich sagen müsste „Das war verschwendete Zeit…“.

Ich bin gespannt welche Tröpfchen da noch so durchsickern an Informationen.

Beregass

wie wird das am ende aussehen? also die Helden aus OW1 und deren Skins sind dann sozusagen schon drin und die neuen Helden und Skins sind dann wirklich neu? Muss man sich die dann neu erspielen, wenn man sie im 1. Teil bereits hatte?

Huehuehue

Alles, was du in Overwatch hattest, übernimmst du für Overwatch 2. Die neuen Helden sind wirklich „neue Helden“ (wobei man für Season 1 Sojourn und die Junkerqueen bereits vorgestellt hat). Ob die, wie bisher für jeden sofort verfügbar sind (ob des Spielprinzips gefühlt wahrscheinlicher als Möglichkeit 2) oder per battlepass erspielt werden, wurde nicht erwähnt.

Morgenes

Dafür das sie eigentlich nur ein bereits bestehendes Spiel erweitern und umbauen brauchen die aber lang für PvE.
Das muss dann ja eine echt besondere und großartige Kampagne werden. 😉

ThisIsThaWay

Naja, wenn du dich erinnerst an Dr Junkenstein, oder an das Event mit dem Horde Modus (Null Sector), da fließt schon einiges an Zeit rein Zwecks Balancing, Umsetzung, ggf. neuen Voicelines etc. dabei waren das nur ein paar Zeitbegrenzte Modi. Jetzt kommt eine Statische Kampagne hinzu, welche auch später noch erweitert werden können sollte ohne den gesamten Code neu aufzurollen 🙂 Von dem Standpunkt aus bin ich eher verwundert, dass die Kampagne schon 2023 released werden soll.

Aber ja, ich glaube ich bin auch in der Erwartung einer großartigen Kampagne.

Alexander Ostmann

Alle 9 Wochen kommt eine neue Season.

Abwarten!

McPhil

Ich seh es schon, spezielle Munition welche für Echtgeld gekauft werden kann 😂

Huehuehue

Nachdem nicht mal jeder Held „Munition“ nutzt wäre das aber nicht sonderlich lukrativ.

Skyzi

Wird genauso gemolken.

quick.n.dirty

Magst du vielleicht schreiben, was noch gemolken wurde? Und was du mit „gemolken“ meinst?
Wenn du dich auf Overwatch 1 beziehst: ich hab es gekauft, praktisch alle Skins (wovon mich nur etwa 20% interessieren) mit wirklich moderatem Aufwand erspielt ohne irgendwas extra zu bezahlen. Es gibt zwar Skins, die man nur mit Echtgeld kaufen konnte, aber das sind wirklich Ausnahmen, wie der Charity Merci Skin. Da wurde das Geld für die Brustkrebsforschung gespendet.
Ernsthaft, ich weiß nicht was du mit „gemolken“ meinst.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von quick.n.dirty
ShadowStrike1387

Gebe dir da absolut Recht 😊… Über die Jahre kann man sich alles ohne großen Aufwand erspielen (bis auf einige exklusive Skins, die es nur per BlizzCon Ticket und OWL Marken gab)… Außerdem kann man ja auch durch immer wiederkehrende Events die Skins die man verpasst hat, für günstigere Credits in der Heldenauswahl kaufen, wenn man die Asche hat😊… Es ist also wirklich kein Problem, da an die Skins ranzukommen😉.

ShadowStrike1387

„Gemolken“ wurde allerhöchstens WoW als „eierlegende Wollmilchsau“ und das wird immer noch so sein so lange es keinen neuen Platzhirsch in den Augen von Blizzard geben wird.

Das Einzige, was annähernd an den Begriff einer „eierlegenden Wollmilchsau“ rankommt – auch wenn es einen großen Haufen der Spielerschaft sauer aufstoßen lassen wird – ist Diablo Immortal. Damit macht Blizzard seit Release – finanziell betrachtet, nicht kundenorientiert gesehen – alles richtig und definiert den Markt für kommende Spiele auf Mobile Phones neu. Ob es uns gefällt oder nicht, dieses Spiel findet bei der zahlungswilligen Seite der Spieler (ob PC oder Mobile ist dabei egal) sehr großen Anklang und sehr hohes Suchtpotenzial.

Overwatch 2 wird mit dem Battlepass-System das Lootbox-System ablösen und das ist auch gut so, denn dann kann man nicht mehr von „Glücksspiel“ sprechen. Außerdem ist der F2P Battlepass begrenzt und wer mehr will, der wird dann doch etwas Geld in die Hand nehmen müssen, wenn er/sie die Premium Inhalte freischalten will… Hat man ja gestern im Trailer ganz gut sehen können, was „Free“ ist und was „Premium“…

Auf den ersten Blick fühlt es sich natürlich für die F2P Spieler an wie eine Ausgrenzung, aber nur wenn man es oberflächlich betrachtet. Dahinter verbirgt sich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit das Vorbeugen von AFK-Bottern, die das Spiel ruinieren könnten, wenn alle Inhalte komplett F2P erspielbar waren. Daher ist auch das wieder ein sehr guter Lösungsansatz, um dieser Gefahr vorzubeugen. Von Bots wird Overwatch 2 also nicht überlaufen/ „gemolken“ werden. Das ist schon Mal ein ganz dicker Pluspunkt für das Game.

Hinzu kommt noch, dass wenn dir Entwickler ihrem „Scedule“ treu bleiben – erst mal schauen, ob das wirklich der Fall ist, man kennt ja Blizzard und ihre Definition von „Soon“ seit Jahren – dann könnte das Spiel echtes Potenzial haben, die Spielerschaft befindet Stange zu halten und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen, wenn der Premium-Content alle 9 Wochen im Battlepass wechselt und man alles haben will. Ich denke also eher, dass das Spiel die Spieler „melken“ wird, statt umgekehrt.😊

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von ShadowStrike1387
ThisIsThaWay

Das fasst so ziemlich alles schlüssig und logisch zusammen. Hervorragender Kommentar 😄

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx