Das 3. Chapter von Fortnite wird von allen gefeiert – Was macht das Spiel jetzt so gut?

Das neue 3. Chapter von Fortnite ist seit dem 5. Dezember draußen und die Community kommt seit jeher nicht mehr aus dem Staunen heraus. Viele neue Features werden gelobt und das Spiel fühlt sich wieder so an, als wäre es ein neues. Wir zeigen euch, was die Spieler zu sagen haben.

Was ist neu? Chapter 3 wurde am 5. Dezember eingeläutet und Spieler aus aller Welt konnten den neuen Anstrich von Fortnite genießen. Neue Map mit neuen Waffen und neuen Features beeindrucken die Spieler und sorgen für einen frischen Wind.

Nun, da der Release schon einige Tage zurückliegt, schauen wir von MeinMMO genauer auf die Stimmen der Community und blicken auf Stimmung, wie Chapter 3 angekommen ist. Dabei stachen drei Dinge besonders hervor, die die Spieler feierten.

3 Dinge in Chapter 3, die Spieler besonders loben

Die Spieler aus Fortnite hatten nun ein paar Tage, um das neue Chapter auf sich wirken zu lassen. Dabei stachen drei Dinge besonders hervor, die sehr positiv von der Community aufgenommen wurden:

  • Rutschen
  • Abwechslung in Kämpfen dank Rotpunkt-Visier
  • Fokus auf Gemeinschaft

Matches werden zu Rutschpartien

Was ist damit gemeint? Seit der neuen Season können Spieler jetzt nach einem Sprint rutschen. Dafür müssen sie nach einem Sprint in die Hocke gehen und sind dann in der Lage, gewisse Strecken schnell zurückzulegen. Ob hohe Berge oder steile Abhänge, momentan wird alles mit Rutschen bewältigt.

Des Weiteren könnt ihr auch während dem Rutschen feuern, um so eure Gegner zu überraschen.

Fortnite sorgt für mehr Mobilität

Was sagen die Spieler dazu? In reddit werden viele lustige Memes bezüglich des Rutschens gepostet, doch alle sind sich in den Kommentaren sicher, dass dieses Feature sehr gelungen ist. Dabei kommen Kommentare auf wie:

Das Rutschen und Schießen mit der MK-7 ist die befriedigendste Sache aller Zeiten. […]

meint reddit-User Wvaliant

Ein anderer Spieler meint auch:

Ich brauche einen sehr hohen Berg, damit ich einfach darauf rutschen kann. Unten könnte Lava sein, ich würde dennoch ganz nach unten rutschen.

sagt reddit-User Xero0911

Bei dem Durchkämmen der Kommentare wird einem klar, dass sich alle einig sind: Rutschen ist eine coole Sache.

Das neue Lieblingsgewehr: MK-7-Sturmgewehr

Was ist damit gemeint? Fortnite hat durch das neue Chapter alle alten Waffen in den Tresor gepackt und neue auf die Map geschmissen. Darunter gab es ein Gewehr, welches mit einer Besonderheit ausgestattet wurde.

Während ihr zielt, blickt ihr tatsächlich ins Visier und werdet in den First-Person-Modus gebracht. Dadurch habt ihr eine genauere Zielerfassung und erhaltet einen moderaten Zoom.

Seit das neue Sturmgewehr draußen ist, feiern die Spieler eine solche Verbesserung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Was sagen die Spieler dazu? Auf Twitter sind sich alle Spieler einig. Die neue Knarre ist unglaublich gut. Alle Spieler kommentieren mit Aussagen “wie krank” die neue Waffe ist und wie cool das sei das Epic so eine Veränderung durchzieht und dass sie das ruhig mit anderen Waffen auch tun könnten.

Fokus auf Gemeinschaft

Was ist damit gemeint? Mit dem Update schrieb Epic in den Patch Notes 19.00, dass alle Aktionen, wie das Wiederbeleben von Spielern, das Neustarten der Teamkameraden oder das Öffnen eines Tresors, gemeinschaftlich schneller vonstatten gehen.

Seid ihr also in einem Team oder Trio, könnt ihr Spieler schneller wiederbeleben, wenn eure Mates euch dabei helfen. Dadurch könnt ihr schneller kampfbereit sein und spart zusätzlich Zeit. Teams, die Alleingänger beherbergen, schießen sich damit ins Aus, da sich alles verzögert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Was sagen die Spieler dazu? Die Spieler feiern ein solches Feature und kommentieren mit Aussagen:

Gruppen-Wiederbelebung ist genial.

sagt reddit-User Ghost3603

Die Einführung eines solchen Features zeigt, dass Spieler genau sowas brauchen in Fortnite. Eine Möglichkeit, Spielern auch in brenzlichen Situationen als Team zu unterstützen und das als Support und nicht als Rambo, wird als gut angesehen.

Durch solche Features, die teambasiert sind, sorgt Fortnite für ein kollegialeres Teamspiel. Wer also die Modi Teams oder Trios kennt, der weiß, dass oft Spieler eigennützig agieren und dadurch das restliche Team darunter leidet. Durch diese Änderung haben Spieler nun einen Anreiz als Team zu agieren und nicht auf eigener Faust das Feld zu räumen, um schließlich zu verenden.

Was haltet ihr von dem neuen 3. Chapter? Findet ihr auch, dass Epic Games, das gut umgesetzt hat? Oder Nerven euch die neuen Features? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle(n): reddit, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kevin

Fühlt sich genauso an wie Chapter 2 finde die Season bis jetzt geil nur die MK nervt extrem man ist nirgends sicher. Gegner lasert aus Distanz jede Kugel hitet ich laser Zielfernrohr auf Gegner und jede füfnte Kugel hitet

Mustafa Koc

Ich kann mich der Begeisterung erstmal nicht anschliessen. Ich finde die Map noch schlechter als die in Chapter 2, aber schauen wir noch ein paar Wochen. Ist ja grad neu.

Aber anfang C2 wurde alles ein Anfang gestellt und damit einfacher gemacht. Jetzt gehts kompliziert los. 🙄 Die neuen Waffen sind sehr gewöhnungsbedürftig.

Desten96

Es fühlt sich extrem gut an. Ich hab wieder Spaß an den Game. Die neue Map finde ich bisher einfach nur geil und ich freue mich auf das neue Wetter. Ist mir aber momentan zu viel Schnee aber das geht ja mit der Zeit weg!

Wolve In The Wall

Ich persönlich fand Fortnite auch in K2S8 nicht schlecht (anders als damals bei K1S10, wo ich kurz vor der Deinstallation stand).
Könnte mir vorstellen viele nehmen das Spiel gerade als “jetzt so gut” wahr, weil halt alles neu ist. Die Neuerungen in K3S1 sind ohne Frage sinnvoll, aber jetzt mMn nix, was das Spiel in besonderem Maße besser macht als vorangegangene Saison.

Etwas bis sehr enttäuscht bin ich von der UE5-Implementierung. Man merkt zwar, dass sich da was verändert hat, aber habe mir das doch etwas imposanter vorgestellt. Hoffentlich tut Epic da noch was, wenn der RollOut von Kapitel 3 im sicheren Hafen ist.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Wolve In The Wall
Nakazukii

was meint mir mit “von allen” ich mag Fortnite immer noch nicht und daran wird sich auch nichts ändern solang es ein Battle Royal ist.

Kevin

Was soll sich den bitte ändern es ist ein Battle Royale wie Apex, Pubg usw nur das man auch Bauen kann und vieles andere

Chrisi_nice

fortnite ist mehr als battel royal. rdw, ltms die kein br sind und alles mögliche in kreativ sind neben Party royal auch noch da

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x