Elden Ring: Im DLC wurde ein vollständiger Dungeon gefunden, aber er ist nicht im Spiel

Elden Ring: Im DLC wurde ein vollständiger Dungeon gefunden, aber er ist nicht im Spiel

Längst sind nicht alle Geheimnisse von Elden Ring gelüftet. Aber immer wieder kommen neue ans Tageslicht. Ein Modder hat jetzt einen Dungeon im DLC entdeckt, der im fertigen Spiel aber fehlt.

Um welchen Dungeon geht es? Auch im DLC Shadow of the Erdtree gibt es wieder zahlreiche größere und kleinere Dungeons. Neben den imposanten Legacy-Dungeons, an deren Ende Bosse wie Rellana oder Messmer warten, gibt es auch kleinere.

Darunter Katakomben oder die neuen Schmieden, von denen es drei im DLC gibt. Die Erste, denen Spieler auf ihrer Entdeckungsreise begegnen werden, ist vermutlich der „Lavazulauf der ruinierten Schmiede“.

Diese Dungeon sind recht übersichtlich gestaltet und enthalten neben einigen Gegnern auch wertvolle Belohnungen in Form von Schmiedematerialien. Sogar Steine der höchsten Stufe gibt es dort zu finden. Einen Guide zum Schmieden in Elden Ring findet ihr übrigens auf MeinMMO.

Wie ein Modder und ein YouTuber nun zeigen, hat FromSoftware für den DLC noch mindestens einen weiteren dieser Schmiede-Dungeons entworfen und umgesetzt.

Der Dungeon hat es nicht ins Spiel geschafft

Wie wurde der Dungeon gefunden? Der Modder Grimrukh untersuchte die Spieldateien von Elden Ring und fand Hinweise auf das nicht verwendete Verlies. Daraufhin wurde der YouTuber SekiroDubi neugierig und hat das Level geladen, um es sich genauer anzuschauen.

In einem Video auf YouTube ist zu sehen, wie der den gesamten Dungeon einmal durchläuft. Levelstrukturen und Gegner sind vorhanden und erinnern an die anderen Schmieden im DLC. Bloß Items fehlen – auch die wertvollen Schmiedesteine am Ende des Dungeons.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der YouTuber zeigt den Weg durch die Schmiede im Video.

Insgesamt wirkt er aber linearer als seine Artverwandten. Es gibt kaum Abzweigungen und der Weg führt nahezu direkt ans Ziel. Dazwischen gibt es zwar einige Sprungpassagen, bei denen der Spieler über kaputte Säulen und Geröll springen muss, alles in allem wirkt der Dungeon aber wenig spektakulär.

Warum ist der Dungeon nicht im Spiel? Der YouTuber SekiroDubi erklärt in seinem Video, dass er nicht weiß, wo auf der Karte sich der Dungeon hätte befinden sollen. Er ist kleiner und einfacher als der Rest, und hat auch weniger zu bieten. Das dürfte wohl der Grund dafür sein, warum FromSoftware ihn gestrichen hat.

In einem langen Entwicklungsprozess wie bei Elden Ring und auch dem DLC ist es nicht ungewöhnlich, dass Inhalte gestrichen werden. Aber nur selten kommen sie dann durch findige Modder ans Tageslicht. Was haltet ihr davon? Schreibt es uns gerne in die Kommentare. Die Community hat außerdem entdeckt, dass eine neue Waffe unglaublich stark ist – aber sie könnte bald schon generft werden.

Quelle(n): dotesports.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx