Elden Ring: Mit einem kleinen Trick könnt ihr unsichtbare Skarabäen viel einfacher besiegen

Elden Ring: Mit einem kleinen Trick könnt ihr unsichtbare Skarabäen viel einfacher besiegen

Wer kennt sie nicht? Die nervigen kleinen Skarabäen, die Loot vor sich herschieben. In Elden Ring gibt es viele von ihnen, doch die, die man am schwierigsten zu fassen bekommt, sind unsichtbar. Wir zeigen euch einen Trick, wie ihr sie einfacher besiegen könnt.

Was sind Skarabäen? In Elden Ring gibt es eine Gegnerart, die euch als Befleckten belohnen kann, wenn man sie besiegt: die Skarabäen. Diese Biester tragen eine große Kugel bei sich. Besiegt ihr einen Skarabäus, wird dieser euch in den meisten Fällen mit einer Kriegsasche, einem Zauber oder einer Anrufung belohnen. Es gibt viele Skarabäen-Arten, doch die nervigsten sind die unsichtbaren.

Sie können nur durch ihren Schimmer erkannt werden und bewegen sich rasant durch die Map. Viele Spieler versuchen dann mit richtigem Timing und schnellen Schlägen eines dieser Biester zu erwischen, doch das kann lange dauern. Ein Reddit-User zeigt nun einen Trick, wie man die unsichtbaren Skarabäen leichter besiegen kann.

Ein Zauber besiegt die unsichtbaren Skarabäen automatisch

Wie geht der Trick? Reddit-User Radioactive_Shark teilte seine Entdeckung mit einem Video. Damit er leichter unsichtbare Skarabäen besiegen kann, nutzt er den Zauber „Schimmerphalanx“. Der Zauber erzeugt magische Klingen über eurem Kopf, die automatisch nach Gegnern suchen und diese in Reichweite attackieren. Hier eine kleine Demonstration:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Tatsächlich müsst ihr nicht unbedingt den Zauber erlernt haben, um ihn nutzen zu können. Rogiers Rapier, das ihr von Rogiers Leiche in der „Gnade der Tafel“ abstauben könnt, besitzt eine Kriegsasche mit demselben Effekt des „Schimmerphalanx“.

Habt ihr einen unsichtbaren Skarabäus also gesichtet, müsst ihr nur noch seine Laufwege studieren, euch draufstellen, den Zauber wirken und warten, bis sich eure Wege kreuzen – die magischen Klingen erledigen dann den Rest.

Gibt es im DLC von Elden Ring auch Skarabäen? Auch wenn die Map im Vergleich zum Base Game kleiner ausfällt, gibt es auch dort Skarabäen, die ihr jagen könnt. Natürlich nicht im selben Umfang wie in den Zwischenlanden, doch findige Jäger werden das eine oder andere Biest finden können.

Das war unser kleiner Tipp, wie ihr ganz leicht unsichtbare Skarabäen jagen könnt. Habt ihr weitere Tipps und Tricks, die man so noch nicht kennt? Dann offenbart diese gerne in unseren Kommentaren. Alle Guides und Tipps, die wir für euch in Elden Ring gesammelt haben, findet ihr in unserer Übersicht: Elden Ring: Alle Guides, Einsteiger-Tipps und Builds in der Übersicht

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx