Destiny 2: Weekly Reset am 31.03. – Neue Aktivitäten und Herausforderungen

Heute, am 31. März, ist es in Destiny 2 Zeit für den Weekly Reset. Dieser bringt den Spielern neue wöchentliche Herausforderungen, Dämmerungs-Strikes sowie einen frischen Flashpoint. Doch was gibt es sonst noch für die Hüter zu tun?

Was passiert gerade in Destiny 2? Nachdem das Eisenbanner nun beendet ist, startet die neue Destiny-Woche mit einer wartungs-bedingten Auszeit und dem dazugehörigen Update 2.8.0.2., das so einige Änderungen ins Spiel bringt.

Um 19:00 sollten die Wartungsarbeiten aber abgeschlossen sein und die Hüter können sich auf die Inhalte der neuen Woche stürzen.

Doch was gibt es in dieser Woche für die Hüter zu erledigen?

Die wichtigsten Infos zu den wöchentlichen Aktivitäten vom 31.03. bis zum 07.04.

Diese Nightfall-Strikes könnt ihr spielen: Bei der regulären Dämmerung (Powerlevel 820) könnt ihr aus diesen Nightfalls wählen:

  • Exodus-Absturz
  • Der Waffenhändler
  • Die Scharlach-Festung

In Dämmerung: Die Feuerprobe steht der Strike

  • Wächter des Nichts

bereit.

savathun-destiny-2-strike

Bei Strikes und Story-Missionen sind diese Modifier aktiv:

  • Arkus-Versengen
  • Blackout
  • Grenadier

Dabei ändert sich der Versengen-Modifikator die komplette Woche nicht. Die beiden übrigen Modifier ändern sich allerdings täglich

Schmelztiegel: Folgende Modi und Playlists gibt es im PvP:

  • Privatmatch (Kern-Playlist)
  • Rumble (Kern-Playlist)
  • Kontrolle (Kern-Playlist)
  • Hexenkessel (Rotation-Playlist)
  • Durchbruch (Rotation-Playlist)
  • Eliminierung (Kern-Playlist)
  • Überleben (Kern-Playlist)
  • Überleben: Freelance (Kern-Playlist)
  • Klassische Mischung (Kern-Playlist)

Abrechnung: Diese Modifikatoren sind aktiv:

  • Arkus-Versengen
  • Grenadier

Eskalationsprotokoll: 

Auf dem Mars habt ihr im Escalation-Protocol die Chance auf folgende Waffen:

Flashpoint: Den aktuellen Flashpoint findet ihr auf:

  • Titan

Petra Venj findet ihr aktuell (Fluch-Woche 1) am Pavillon im Gebiet „Das Ufer“. Zudem könnt ihr die 5. Aszendenten-Herausforderung angehen.

d2 petra venj

Das sind die Quellen für Mächtigen Loot in der Season 10 von Destiny 2

So gliedert sich Mächtiger Loot in Destiny 2: Mächtigen Loot gibt es in mehreren Stufen, die euch verschiedene Power-Schübe verleihen. Dementsprechend verleihen euch höhere Stufen auch höhere Power-Schübe.

  • Stufe 1 (bis zu +3 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 2 (bis zu +4 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 3 (bis zu +5 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Spitzenausrüstung (+5 oder mehr über dem Powerlevel. Die einzige Ausrüstung, die über 1000 und bis maximal 1010 geht. 

Zur Info: Powerlevel, die man über das saisonale Artefakt zusätzlich erhält, werden nicht für die Berechnung der Powerlevels eurer Drops berücksichtigt. Hier ist der Mittelwert der Ausrüstung und Waffen entscheidend.

Quellen für Mächtigen Loot in Season 10: 

Stufe 1:

  • Wöchentlicher Flashpoint
  • Primus-Engramme
  • Waffenschmied-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • wöchentliche Story-Mission: Lunas Ruf von Eris
  • 3x Albtraum-Jagd absolvieren
  • Zavalas Vorhut-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • 3x Vorhut-Strikes erledigen
  • 5x Dämmerung: Die Feuerprobe erledigen. Höhere Schwierigkeitsstufen gewähren größeren Fortschritt
  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Kern-Playlist
  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Rotations-Playlist
  • Shaxx‘ Schmelztiegel-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Gambit-Beutezüge vom Vagabunden – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Jeder volle Rangaufstieg in Gambit oder im Schmelztiegel

Stufe 2:

  • Wöchentliche Matches in Gambit – Schließt 3 Spiele in Gambit oder Gambit Prime ab
  • Clan-Belohnung von Hawthorne

Stufe 3:

  • Seraph-Bunker
  • Trials of Osiris

Spitzenausrüstung:

  • Raid „Garten der Erlösung“
  • Dämmerung: Die Feuerprobe mit einer Team-Punktzahl von 100.000 oder mehr
  • Albtraumjagd (Großmeister)
  • Dungeon (Grube der Ketzerei)
  • Trials of Osiris
Destiny 2 tess everis

Glanzstaub-Highlights des Everversums

Das sind die Glanzstaub-Highlights dieser Woche:

  • Die exotische Geste „Die Ladung Tragen“
  • Das exotische Geist-Hülle „Seraph-Hülle“
  • Der exotische Sparrow „Albtraum-Pirscher“
  • Der exotische Sparrow „Vermächtnis des Verrückten“
  • Der exotische Sparrow „Viper-4S“
  • Das exotische Waffenornament für Donnerlord „Induktionsgesetz“
  • Das exotische Waffenornament für Arbalest „Gewaltsamer Exorzismus“

Nutzt ihr eigentlich ein Schwert in Destiny 2? Hier erfahrt ihr, warum sich das in Season 10 wieder lohnt:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JUGGI
1 Monat zuvor

Mein-mmo.de Redaktion man könnte evt. ergänzen dass man ebenfalls einen Spitzenloot bekommt, wenn man einen Bunker auf Lvl 7. (ausgelevelt) upgradet. Wenn man dann noch schlau den Charakter wechselt kann man bei Rasputin diese Belohnung 3mal abholen als nur 1mal. Wollts nur mal erwähnen. wink

yyx
1 Monat zuvor

Wie funktioniert das genau? (Bzw. wonach muss ich googeln, habs versucht aber nix finden können.)

3x Spitzenloot wäre doch zu gut, um das nicht mitzunehmen.

EDIT: OK, bin dann doch noch fündig geworden → https://www.reddit.com/r/raidsecrets/comments/fr229p/triple_pinnacle_drops_from_bunker_rank_ups_glitch/

yyx
1 Monat zuvor

Danke nochmal für die Info JUGGI — habe auf diese Weise gestern und vorgestern je drei Items durch das auf diese Weise absolvierte Hochleveln von ETZ- und Mondbunker abgestaubt: 2 Items mit Level 1002 und vier mit Level 1003. Leider waren gleich drei der 1003er-Items Energiewaffen, aber hey, immerhin alles geschenkte Gäule.

SFS
2 Monate zuvor

Weiß jemand, warum in der Feuerprobe immer und immer die gleichen Strikes kommen ? Gefühlt nur Wächter des Nichts und Waffenhändler mit einer kurzen Exodus-Unterbrechung ?!

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Damit Bungie so wenig Arbeit wie möglich hat 🤷‍♂️

Antester
1 Monat zuvor

Etwas zu wiederholen stärkt den Charakter, oder so ähnlich war der Spruch doch. Seit froh das es nicht 50x der gleiche verlorene Sektor sein muss! Also immer dieses Gemecker. wink

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Also, Wächter des Nichts war bisher noch nicht als „Feuerprobe“ dabei, oder zumindest nicht sehr oft. smile

SFS
2 Monate zuvor

Hups Tatsache – hab den mit Terminus der Einsicht verwechselt – mea culpa :p

MikeScader
1 Monat zuvor

Wenn ich es richtig verstanden habe sind innerhalb einer Season nur ein paar strikes die als Feuerprobe verfügbar .(4-5) in der darauf folgenden Season werden ein paar getauscht um Abwechslung reinzubringen, aber dadurch das es nur so wenige sind wiederholen sich in der einen Season diese Strikes sehr oft. Ist zwar blöd, aber ist nun leider so 🤷🏼‍♂️

JUGGI
1 Monat zuvor

Man kann das überprüfen bei den seasonalen Triumpfen, da werden alle Dämmerungen in dieser Season aufgelistet und auch in der Reihenfolge. Nächste Woche kommt (wenn ich es richtig im Kopf habe) die Scharhexe in der Wirrbucht und zum Schluss noch Baum der Wahrscheinlichkeiten, danach beginnt der Spass von vorne mit dem Pyramidion (dann ist auch release vom 1060er Nightfall). Also ja die Dämmerungen sind komplett von A-Z in einer Season durchgeplant.

SFS
1 Monat zuvor

Das wusste ich noch nicht – Danke für die Info ^^ Also wird es diese Season nix mit „easy Mindbender farmen“ wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.