@juggi

aktiv vor 6 Stunden, 36 Minuten
  • Im Action-Adventure Marvel’s Avengers schlüpft ihr in die Rolle eines Helden aus dem Marvel-Universum. Wie nun bekannt wurde, ist auch Spider-Man ein spielbarer Charakter. Aber nur auf PS4 und PS5. Das finden […]

    • Wenn ich diesen Move mal so mit anderen Spielen vergleichen möchte …
      Einen Charakter in Avengers exklusiv zu machen wäre wie:
      – In Destiny den Warlock exklusiv zu machen
      – In Anthem eine Javelinklasse exklusiv zu machen
      – In Fifa eine ganze Mannschaft exklusiv zu machen
      – in COD eine Waffengattung exklusiv zu machen
      – bei den Ziffern die Zahl „5“ exklusiv zu machen 😅
      Stimmt mir da wer zu oder lieg ich da komplett falsch?

      • Liegst komplett richtig, nur bei CoD nicht. Da haben sie das schon gebracht, indem der Survivalmodus bei Modern Warfare 1y PS exklusiv ist. Die haben einfach einen von 4 Spielmodi konsolenexklusiv gemacht. Deswegen hab ichs auch nach einmal durchzocken gleich wieder verkauft.

        • Jaaa naja aber das ist ein Modus den doch wirklich niemand braucht ^^ Jeder andere Modus in CoD ist besser als das. Wäre eine komplette Waffengattung nicht dabei würde mich das 1000x mal mehr stören.

      • So ganz vergleichen lässt sich das nicht. Destiny 2 hat 3 Klassen und Avengers bietet zum Release schon 6 und es werden kostenlos neue Helden hinzugefügt. Wenn da einer fehlt, hat das nicht so ein impact, wie wenn von 3 nur 2 Spielbar sind.

        • Das was du Ansprichst ist das „weil es NUR 3 Klassen sind ist jede einzelne wichtiger“.
          Das ist aber eine Milchmädchenrechnung weil man dann noch wissen müsste wie stark die sich unterscheiden sowohl spielerisch, Optionen bei Waffen, Inhalte die exclusive dafür sind, das persönliche Interesse an der Figur von jemanden (sowohl subjektiv als Einzelperson als auch in der breiten Masse)…
          Da fehlt bei dir also viel zu viel um das zu pauschalisieren.

  • Ein neuer Trailer zur kommenden Erweiterung Jenseits des Lichts („Beyond Light“) von Destiny 2 zeigt erstmals, wie das neue Element Stasis funktionieren wird. Der kurze Trailer zeigt Ausschnitte aus dem PvE und […]

    • Nebst der neuen Mei-Wall fehlt mir nurnoch ein Titan-Sigma der mir nen Stein an den Kopf wirft & wir sind in Overwatch 3. xD

    • Nächstes Mal bitte die Auto-Korrektur durchlaufen lassen danke 🙂

      • Im Internet ist es egal, konntest es doch verstehen also passt es. weis nicht was Die Deutschen immer mit Rechtschreibung haben das hier ist kein Fucking Deutschtest 😉 kümmert euch um eurer leben und Fehler erstmal um danach jemand zu „beurteilen“

  • Microsoft hat im Rahmen des Xbox Games Showcase eine Zusammenarbeit mit dem Entwickler Bungie angekündigt. Der Plan ist, den beliebten Multiplayer-Shooter Destiny 2 auf Xbox Series X und in den Gamepass zu […]

    • Das freut mich für euch. Trotzdem könnte ich nicht vom PC zurück auf Konsole, für das sehen die Games viel zu geil aus aufm PC mit 160FPS+

  • Destiny 2 will jetzt eure Küchen mit einem offiziellen Kochbuch erobern. MeinMMO Autor Philipp Hansen hat sich für euch auf die kulinarische Reise begeben und präsentiert, was der Hüter von Welt is(s)t. […]

  • In Destiny 2 schwirren die Spieler mit ihren abgedrehten Mounts, den Sparrows, durch die Gegend. MeinMMO präsentiert hier die wohl heißesten Schlitten des Universums.

    Das gibt’s hier zu sehen: Wie in MMOs u […]

  • Die härteste PvE-Herausforderung kommt zurück zu Destiny 2. Diesmal soll sie sich für die großen Streamer und Spieler endlich mehr lohnen.

    Diese Herausforderung kommt: Mit dem wöchentlichen Reset am 21. Juli […]

    • Naja im Endeffekt nützt dir der Grind auch dort nix. Ausser du verdienst damit Geld. Der Grind mit Überstunden leisten beim arbeiten hilft da wesentlich mehr. Aber das kotzt mich irgendwann an, also nehme ich mir ne Knarre und ballere ein paar Gegner über den Haufen & lenke mich mit einer sinnlosen Quest ab. Manchmal muss ein Grind nicht umbedingt „Sinn“ ergeben, sondern einfach nur dem Spieler Spass machen & von den wichtigen sinnvollen Dingen im Leben ablenken.

    • Wie lange warst du an diesem Text? Bin neugierig und danke für die Abendlektüre 🙂

      • Nun, ohne auf die sprichwörtliche Kacke hauen zu wollen…aber geschriebene Worte fliegen mir irgendwie zu. Das war schon immer so, ob früher in der Schule oder mittlerweile im Berufsleben. Ich scheine da wohl ein Händchen für zu haben.

        Früher habe ich in dem Zusammenhang auch ein paar Artikel über Gaming veröffentlicht oder mal die Typologie von Spielern analysiert; allerdings alles eher humoristisch angehaucht als todlangweilig und ernst. Man soll zwar nicht alles ins Lächerliche ziehen, aber Menschen, die mit ihren zusammengekniffenen Mienen aus Kohle Diamanten pressen könnten, gibt es ja schon genug.

        Ergo, so’n Text wie oben mal eben runterzurasseln, ist eigentlich eine Sache von 5 Minuten; ich schreibe, was ich denke. Und dann jage ich noch mal die Autokorrektur durch, denn mein Kopf ist bedeutend schneller als meine tippenden Finger. 😆

    • JUGGI kommentierte vor 3 Wochen

      Naja macht auch Sinn dass du bisher keine Spitzenreiternightfalls gemacht hast, da die ja auch bisher nicht verfügbar waren. XD

      • Nolando kommentierte vor 3 Wochen

        Spitzenreiter sind schon verfügbar ab beginn, die höchste stufe ist großmeister 😉

        • Achsoo … ja dann mein Fail, immer diese Deutsche Übersetzung macht mir zu schaffen xD

          • ja ich rege mich auch immer wieder drüber auf wenn die Leute (wohlgemerkt alle zusammen deutsche) hier in den Foren und alles rumschreibn, nimm quickdraw full barrel und was weiss ich 😀

            ihr dürft das spiel gerne auf englisch spielen ist mir latte aber wenn ihr mit der allgemeinen deutschen Community redet schreibt die deutschen bezeichnungen hin ist das so schwer D:

        • Ich will ja nicht nörgeln aber bin leicht verwirrt. Ist Spitzenreiter nicht das Höchste? Großmeister ist doch 1080 oder? Und Spitzenreiter 1100? Zumindest wenn man die Deutsche Version spielt…

          • hmm ich würde es jetzt nicht nörgeln nennen, aber irgendwo wäre dann die übersetzung falsch

            Dabei handelt es sich um die Spitzenreiter-Schwierigkeit („Grandmaster“) für die Dämmerung: Feuerprobe.

            ich dachte da es im Englischen Grandmaster heißt würde es auch im deutschen großmeister heißen, weil wofür sonst können wir ein ganzes wort sinnig übersetzten wenn wir dann ein anderes nehmen? 😀

            aber villt magst du doch recht haben freak, mich verwirrt es gerade auch -.-

            • Ich hab das mal nachgeprüft: Ja die Übersetzung ist an der Stelle tatsächlich schwach. Im Deutschen heißt die 750er „Meister“ statt wie im Englischen „Adept“. Verstehe einer wieso^^ Daher war Meister für „Master“ wohl schon raus für die 1080er also kam da eben „Großmeister“ bei rum xD. Da die „Grandmaster“ 1100er ja erst später dazu kamen war das im Deutschen dann schon belegt und heißt jetzt „Spitzenreiter“. Warum so kompliziert wenns auch einfach in Deutsch mit „Adept, Held, Legende, Meister, Großmeister“ gehen würde? wäre ja zu einfach und echt langweilig, dann könnte man ja ohne Probleme mit Kollegen, die nicht der deutschen Sprache mächtig sind spielen, ganz ohne beide Sprachversionen zu kennen. 😀

              Kurzum: Verwirrend und unnötig kompliziert übersetzt.

          • Die höchste Stufe heißt bei uns Spitzenreiter, in der ursprünglichen, englischen Sprache heißt die Schwierigkeit aber „Grandmaster“. So heißt diese bei uns nicht, weil wir die Stufe Großmeister schon für eine vorherige Schwierigkeit besitzen. Ist halt mit den Übersetzungen manchmal so eine Sache…

      • Da siehst du mal wie sehr mich das aktuell interessiert 😂

  • In Destiny 2 wird die Saison der Ankunft bis zum November 2020 verlängert. Welche neuen Inhalte sollen die Spieler bis zum nächsten DLC beschäftigen?

    Deswegen wird die Season 11 verlängert: Am Abend des 16. […]

    • Hmm ich habe das Gefühl ich zocke das Game zu wenig und bin im Battlepass Rang 300+ 😅😅

  • In Destiny 2 müssen die Spieler bald viele geliebte Knarren an den Nagel hängen. MeinMMO präsentiert euch 6 PvE-Waffen, mit denen ihr dem Waffenruhestand entspannt entgegentreten könnt.

    Das passiert bald in […]

    • Ich hätte hier noch die Vorhut-Sniper von dieser Season mitdraufgenommen oder die Fake Recluse Todesotter. Sonst kann ich dem hier aufgelistetem zustimmen was PvE betrifft

  • In Destiny 2 wollen die Spieler Ersatz für ihre besten Waffen, die bald in den Ruhestand gehen. Doch warum ist die Suche zum Scheitern verurteilt?

    Was passiert mit den Super-Waffen? Destiny 2 schickt im […]

    • PvE:
      Sniper: Langer Schatten der Vorhut
      Energy: Ikelos MP oder Todesotter
      Heawy: Schwert / Gambit Rocket oder hald Exo

      PvP:
      Düsteres Versprechen
      Felwinter oder Ikelos Snipe
      Heawy egal weil eh aus PvP entfernt werden sollte.

      Nächste Meta schon geregelt ^^

  • In Destiny 2 treffen wir bald auf eine Gefallenen-Baronin, die nicht nur die neue Oberschurkin im DLC wird, sondern uns schon seit Jahren ärgert.

    Das ist die neue Oberschurkin: Mit der großen H […]

    • JUGGI kommentierte vor 4 Wochen

      Wieso gehst du davon aus, dass wir gegen die Dunkelheit gewinnen werden? Wäre auch mal interessant wenn wir doch mal scheitern 😅

      • Alitsch kommentierte vor 4 Wochen

        Ich bin auch dafür das wir scheitern bringt ein wenig Würze rein.
        Aber was gibt es da noch zu verlieren vom Wert.:
        Letzte Stadt, unsere Kräfte unseren Vault ? nach 6 Jahre Juckten diese mich nicht mehr so sehr wenn wir es verlieren würden.
        Es sei den wir verlieren den Reisenden für immer, es würde es ein wenig interessanter machen.

      • glaub mir so gern ich es wollen würde das wir später (ähnlich wie bei der Vagabunden und zavala quest) uns für eine Seite entscheiden können so wird diese art der Storyline nie nie niemals passieren 😀 🙁

  • Seit Kurzem kann bei Destiny 2 das neue Waffen-Exotic Verfallenes Abbild (Ruinous Effigy) erspielt werden. Doch die Waffe kann mehr, als für so manch einen auf Anhieb ersichtlich ist. Wir erläutern ihre b […]

    • JUGGI kommentierte vor 1 Monat

      Hast du dich auch mal in die Lage des Invaders versetzt? Wenn ich da rüber gehe und alle 4 hole & 3 davon hatten je 10+ motes dann ist das schon ein befriedigendes Gefühl. Es gibt immer 2 Seiten. Dee eine der hat Spass weil er denn anderen eliminierte & der gefrustete, der eliminierte 😅

  • Bei Destiny 2 steht diese Woche so einiges an. Manches steht bereits fest, über anderes wird spekuliert. Wir werfen einen Blick darauf, was euch ab dem Weekly Reset erwarten könnte.

    Diese Woche hat einiges z […]

    • JUGGI kommentierte vor 1 Monat

      Glaube du verwechselst da irgendwas mit der Sonnenwende und den Triumpfmomenten. Denke mal stark nachdem ich die letzte Eisenbannerquest gesehen habe, dass die (auf die Sonnenwende bezogen welche du ja auch ansprichst) Quests um die Rüstungen upzugraden in einem kleinere Umfang sein werden als letztes Jahr. Z.B. 1 Strike & 3 Lost Sectors 😅
      Keine Ahnung, mochte den Grind letztes Jahr. Die ELZ war ein tolles Gebiet & das System mit den Truhen. Die damalige Bosshexe war auch ganz nice aufgrund von dass ich damals noch begrenzter 30fps-xbox Spieler war (zum Glück heute mit 160fps auf Pc 😅) und man den Boss damals noch nicht kannte 🙈.

      Bin gespannt was die heute Abend alles liefern. Kontaktevent auf Titan wird interessant, das neue Exo auch 🙂

  • Im Eisenbanner gab es mit der Season 11 von Destiny 2 offenbar eine kleine Änderung, die nicht kommuniziert wurde. Doch genau diese macht das PvP-Event für so manch einen Spieler um einiges a […]

    • Dungeons droppt dir Rüstung btw…

    • Wenn du die eine Waffe oder andere Rüstung in nem einem godroll haben willst, kannst du ruhig noch tokens ausgeben, ansonsten empfehle ich dir diese aufzuheben 🙂

  • Das saisonale Modell und der Powerlevel-Grind von Destiny 2 harmonieren einfach nicht miteinander, meint der MeinMMO-Shooter-Experte Sven Galitzki. Zumindest für die Seasons wäre in seinen Augen eine andere L […]

    • Bei dem Problem stehe ich dir komplett bei. Es ist mühsam immer wieder diesselben Aufgaben zu machen, 3 Gambitgames … Woche für Woche … Monat für Monat. Ist nicht jedermanns Sache. Und den Anschluss verliert man schnell wenn man ne Season verpasst und gute Waffen verpasst, bestes Beispiel die Shotty Felwinter wo ja nicht zugänglich war diese Season. Aber bei der Lösung einen Hüt in alten Herausforderungen machen sehe ich nicht wirklich als „gute“ Lösung. Gibt da bestimmt auch 2 unterschiedliche Fan-Lager. Die einen die einfach das Game zocken und Spass dabei haben wollen wenn sie wem auf die Mütze hauen können. Aber dann gibt es noch welche wie mich, die immer die Herrausforderung suchen werden. Ich möchte nicht Solo die Heroische Menagerie gespielt haben vor X Monaten als es aktuell war & jetzt wo man tausende Lichtlevel darüber sein soll gemütlich da durchlaufen können. Betrifft die ganzen Aktivitäten wie Dungeons alte Raids Nightfalls ect. Es wird ja aktuell sehr viel gemotzt, dass das Game „zu leicht sei“ und da liegt schon was dran. Also kurz gesagt: Das Problem stimme ich dir zu, beim Lösungsvorschlag nicht. Hab aber selber keine Idee zur Verbesserung da es immer ein Fanlager geben wird, welches unzufrieden sein wid.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.