6 starke Waffen in Destiny 2, die ihr unbedingt für den Kingsfall-Raid einpacken solltet

6 starke Waffen in Destiny 2, die ihr unbedingt für den Kingsfall-Raid einpacken solltet

Bald ist es so weit und Spieler aus Destiny 2 können endlich erneut auf dem Grabschiff des Besessenenkönigs „Oryx“ spazieren und in seinem Raid der Schar die Angst lernen. Wir zeigen euch dafür 6 Waffen, die ihr definitiv für den Raid einpacken solltet, um gegen alles gewappnet zu sein.

Was sind das für Waffen? Wir listen euch in diesem Guide verschiedene Waffen auf, die ihr in den jeweiligen Encountern (Phasen) des Raids brauchen werdet. Dabei erklären wir euch, wo genau sie am besten eingesetzt werden und warum.

Wir haben uns für folgende Schießeisen entschieden:

Wichtiges zu Kingsfall: Der Raid ist noch nicht veröffentlicht worden. Genau wie die Gläserne Kammer, die zurückgekehrt ist, können die einzelnen Phasen von der Destiny-1-Version abweichen. Wir haben uns deshalb für diese Empfehlungen an die uns bekannten Phasen aus 2015 gehalten. Sollten sich die Phasen und Bosskämpfe verändert haben, werden wir unsere Empfehlungen für euch nochmal anpassen.

Falls ihr mehr über den „Day One“-Durchgang erfahren wollt, mit Terminen und Dinge die ihr beachten müsst solltet ihr lieber auf unsere Übersicht wechseln:

Die Göttlichkeit

Die Göttlichkeit

Für welche Phasen ist sie gut? Die Göttlichkeit ist vor allem für die Phasen des Kriegspriesters und gegen die Töchter von Oryx sehr nützlich. Sie vereinfacht euch die Damagephasen, da diese Bosse dazu neigen sich viel zu oft zu bewegen.

Gegen Golgoroth und Oryx solltet ihr jedoch lieber auf das Laser-Gewehr verzichten. Die Mechaniken hinter ihren Bosskämpfen sind komplexer und dadurch lohnt sich der Gebrauch der Knarre schlichtweg nicht.

Schläfer-Simulant

Die Schläfer-Simulant

Für welche Phasen ist sie gut? Die Schläfer-Simulant kann für alle Boss-Phasen gut verwendet werden. Vor allem für Golgoroth ist diese Waffe eine gute Wahl, da ihr punktuell auf seine Schwachstelle in seinem Magen schießen müsst.

Beachtet jedoch, dass ohne Göttlichkeit die Schwachstelle eurer Feinde um ein vielfaches kleiner wird. Ihr müsst also ein guter Schütze sein, um für viel Schaden zu sorgen.

Gjallarhorn

destiny 2 gjallarhorn return
Die Gjallarhorn

Für welche Phasen ist sie gut? Das Hörnchen kann vorwiegend beim Kriegspriester, den Töchtern von Oryx und beim Endkampf von Oryx selbst gut punkten.

Dank seines Katalysators kann die Gjallarhorn zwei Raketen fassen. Das hilft euch, da ihr beim Endkampf gegen den König auf Platten steht und euch schnell um eure Oger kümmern müsst, damit diese nicht aus ihrer Pfütze wandern.

Izanagis Bürde

destiny-2-izanagis-bürde
Izanagis Bürde

Für welche Phasen ist sie gut? Für alle Phasen, in denen ihr zielsicher auf euren Boss schießen könnt. Izanagis Bürde lohnt sich vor allem für die Spieler, die lieber eine legendäre schwere Waffe in ihrem Slot führen wollen.

Eine solide Waffenwahl, doch der Katalysator sollte definitiv vollständig sein, ansonsten lohnt sich die Sniper nicht.

Ein nützliches Maschinengewehr

Destiny-2-Korrekturmaßnahme
Die Korrekturmaßnahme bietet sich an

Für welche Phasen ist sie gut? Ein nützliches Maschinengewehr solltet ihr für die Anfangs- oder Glyphenphase mitnehmen. Das erleichtert euch den Umgang mit den vielen kleineren Gegnergruppen, die immer spawnen.

Das wichtigste jedoch ist, dass der Wutträger im Bosskampf von Golgoroth definitiv ein MG braucht. Der Oger lässt während den Schadensphasen viele kleine zielsuchende Besessenenkugeln frei, die den Wutträger töten wollen.

Da der Wutträger aber an einem Fleck stehen muss, braucht ihr eine Waffe, die schnell und mit viel Kapazität diese Kugeln ausschalten kann. So garantiert ihr eine reibungslose Schadensphase.

Sturmjäger

Destiny-2-Sturmjäger
Der Sturmjäger

Für welche Phasen ist sie gut? Für alle Schadensphasen, bei denen ihr eine legendäre schwere Waffe führen möchtet. Mit diesem Linear-Fusionsgewehr könnt ihr massiven Schaden herausholen und habt noch Platz für eine exotische Waffe im Primär- oder Sekundär-Slot.

Beachtet, dass wir euch nur eine Empfehlung geben, wir möchten euch keine Dogmen auferlegen, sondern euch Beispiele nennen, wie ihr die jeweiligen Phasen auch angehen könnt. Solltet ihr andere Waffen in eurem Loadout führen, die besser sind, könnt ihr eure Tipps und Empfehlungen gerne in den Kommentaren für andere Spieler weitergeben.

Damit ihr wisst, wann es genau losgeht und wie die Bedingungen zum Raid-Start von Kingsfall aussehen, haben wir für euch alles Wissenswerte zusammengefasst:

Freut ihr euch auch auf den Day One? Und wie sieht eurer Loadout für den Kingsfall-Raid aus? Lasst es uns gerne in den Kommentaren erfahren!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
no12playwith2k3

Dürresammler???

BeefCake

Wiedereinmal stelle ich fest was mir alles an Waffen fehlt, liegt wohl daran das ich bis auf den Venus Raid und dank der Wunschwand in Riven nie nen Raid wirklich spielen konnte (ist halt blöd wenn man dafür wenig Zeit hat)

NbdyfromEast

Dafür gibt es ja Checkpoints in nem Raid. Wenn man immer nur ne Viertel Stunde von Checkpoint zu Checkpoint spielt, hat man über eine Woche auch einen Raid zusammen.
Kann natürlich sein das du noch weniger Zeit hast…
Aber hoffentlich hilft der Tipp den wenig Zeithabenden 🙂

NbdyfromEast

Noch zu erwähnen wäre ein Granatwerfer mit Blendgranaten.
Die Dinger sind wirklich nicht zu unterschätzen, da Gegner die euch nicht sehen können ja auch nicht zurückfeuern.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Granate nicht mal das Ziel treffen muss. Es reicht aus wenn diese in der Nähe des Ziels detoniert.

Britta ♤ BeAngel

Guter Tipp, die kleinen Granatwerfer sind ja noch frei. Danke Dir 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx